DRG Z64A - Andere Faktoren, die den Gesundheitszustand beeinflussen und Nachbehandlung nach abgeschlossener Behandlung, bei bestimmter Konstellation

MDC 23 - Faktoren, die den Gesundheitszustand beeinflussen, und andere Inanspruchnahme des Gesundheitswesens

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.756
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 2.4
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.266)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 5 (0.304)
Verlegungsabschlag 0.215


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 235 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 5.22%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%
Anzahl Fälle: 189 (80.4%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 4.48%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%
Anzahl Fälle: 40 (17.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 34.48%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.31%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 7'477.76 CHF

Median: 6'871.67 CHF

Standardabweichung: 4'023.73

Homogenitätskoeffizient: 0.65

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
Z0980 Nachuntersuchung nach Organtransplantation 231 98.30 %
Z201 Kontakt mit und Exposition gegenüber Tuberkulose 3 1.28 %
Z523 Knochenmarkspender 1 0.43 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A047 Enterokolitis durch Clostridium difficile 2 0.86 %
B008 Sonstige Infektionsformen durch Herpesviren 1 0.43 %
B07 Viruswarzen 4 1.72 %
B182 Chronische Virushepatitis C 2 0.86 %
B351 Tinea unguium 1 0.43 %
B353 Tinea pedis 2 0.86 %
B356 Tinea cruris 1 0.43 %
B370 Candida-Stomatitis 4 1.72 %
B373 Kandidose der Vulva und der Vagina {N77.1} 1 0.43 %
B379 Kandidose, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
B484 Penizilliose 1 0.43 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.43 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 6 2.59 %
B963 Haemophilus und Moraxella als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.43 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 5 2.16 %
B968 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.86 %
B976 Parvoviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.43 %
B978 Sonstige Viren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.86 %
C341 Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus) 1 0.43 %
C443 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 1 0.43 %
C833 Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom 1 0.43 %
D043 Carcinoma in situ: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 1 0.43 %
D123 Gutartige Neubildung: Colon transversum 1 0.43 %
D225 Melanozytennävus des Rumpfes 2 0.86 %
D235 Sonstige gutartige Neubildungen: Haut des Rumpfes 1 0.43 %
D381 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Trachea, Bronchus und Lunge 1 0.43 %
D485 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Haut 1 0.43 %
D500 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 1 0.43 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 6 2.59 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 4 1.72 %
D519 Vitamin-B12-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 0.86 %
D529 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 0.86 %
D559 Anämie durch Enzymdefekte, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.43 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 1 0.43 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 3 1.29 %
D6823 Hereditärer Faktor-VII-Mangel 1 0.43 %
D6830 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 1 0.43 %
D6959 Sekundäre Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
D6960 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.43 %
D6961 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 3 1.29 %
D7012 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie: Kritische Phase 20 Tage und mehr 1 0.43 %
D7018 Sonstige Verlaufsformen der arzneimittelinduzierten Agranulozytose und Neutropenie 2 0.86 %
D707 Neutropenie, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
D728 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leukozyten 2 0.86 %
D803 Selektiver Mangel an Immunglobulin-G-Subklassen [IgG-Subklassen] 1 0.43 %
D849 Immundefekt, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
D868 Sarkoidose an sonstigen und kombinierten Lokalisationen 1 0.43 %
D898 Sonstige näher bezeichnete Störungen mit Beteiligung des Immunsystems, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.43 %
D899 Störung mit Beteiligung des Immunsystems, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 43 18.53 %
E030 Angeborene Hypothyreose mit diffuser Struma 1 0.43 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 3 1.29 %
E1030 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit Augenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.86 %
E1040 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.43 %
E1060 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 3 1.29 %
E1061 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.43 %
E1072 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 18 7.76 %
E1090 Diabetes mellitus, Typ 1: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 12 5.17 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.43 %
E1130 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Augenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.43 %
E1160 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.43 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 15 6.47 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.43 %
E1390 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 17 7.33 %
E1440 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.43 %
E1490 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.43 %
E211 Sekundärer Hyperparathyreoidismus, anderenorts nicht klassifiziert 10 4.31 %
E212 Sonstiger Hyperparathyreoidismus 3 1.29 %
E213 Hyperparathyreoidismus, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
E230 Hypopituitarismus 2 0.86 %
E232 Diabetes insipidus 1 0.43 %
E273 Arzneimittelinduzierte Nebennierenrindeninsuffizienz 1 0.43 %
E300 Verzögerte Pubertät [Pubertas tarda] 1 0.43 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 2 0.86 %
E509 Vitamin-A-Mangel, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 4 1.72 %
E539 Vitamin-B-Mangel, nicht näher bezeichnet 2 0.86 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 56 24.14 %
E560 Vitamin-E-Mangel 4 1.72 %
E611 Eisenmangel 2 0.86 %
E638 Sonstige näher bezeichnete alimentäre Mangelzustände 1 0.43 %
E6680 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.43 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 19 8.19 %
E781 Reine Hypertriglyzeridämie 1 0.43 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 6 2.59 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 17 7.33 %
E804 Gilbert-Meulengracht-Syndrom 1 0.43 %
E831 Störungen des Eisenstoffwechsels 1 0.43 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 1 0.43 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 8 3.45 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 4 1.72 %
E840 Zystische Fibrose mit Lungenmanifestationen 4 1.72 %
E841 Zystische Fibrose mit Darmmanifestationen 4 1.72 %
E8487 Zystische Fibrose mit sonstigen multiplen Manifestationen 9 3.88 %
E8488 Zystische Fibrose mit sonstigen Manifestationen 3 1.29 %
E849 Zystische Fibrose, nicht näher bezeichnet 2 0.86 %
E851 Neuropathische heredofamiliäre Amyloidose 1 0.43 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 2 0.86 %
E872 Azidose 1 0.43 %
E875 Hyperkaliämie 3 1.29 %
E891 Hypoinsulinämie nach medizinischen Maßnahmen 1 0.43 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 2 0.86 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 2 0.86 %
F341 Dysthymia 1 0.43 %
F410 Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] 1 0.43 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 2 0.86 %
F418 Sonstige spezifische Angststörungen 1 0.43 %
F432 Anpassungsstörungen 2 0.86 %
F83 Kombinierte umschriebene Entwicklungsstörungen 1 0.43 %
F841 Atypischer Autismus 1 0.43 %
F89 Nicht näher bezeichnete Entwicklungsstörung 1 0.43 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 3 1.29 %
G407 Petit-mal-Anfälle, nicht näher bezeichnet, ohne Grand-mal-Anfälle 3 1.29 %
G408 Sonstige Epilepsien 1 0.43 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
G4730 Zentrales Schlafapnoe-Syndrom 1 0.43 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 2 0.86 %
G562 Läsion des N. ulnaris 1 0.43 %
G573 Läsion des N. fibularis (peronaeus) communis 1 0.43 %
G620 Arzneimittelinduzierte Polyneuropathie 1 0.43 %
G629 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 6 2.59 %
G712 Angeborene Myopathien 1 0.43 %
G811 Spastische Hemiparese und Hemiplegie 1 0.43 %
G8249 Spastische Tetraparese und Tetraplegie: Nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
G8253 Tetraparese und Tetraplegie, nicht näher bezeichnet: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 1 0.43 %
G8269 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: Nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
G9580 Harnblasenlähmung bei Schädigung des oberen motorischen Neurons [UMNL] 1 0.43 %
G990 Autonome Neuropathie bei endokrinen und Stoffwechselkrankheiten 2 0.86 %
H259 Senile Katarakt, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
H268 Sonstige näher bezeichnete Kataraktformen 1 0.43 %
H350 Retinopathien des Augenhintergrundes und Veränderungen der Netzhautgefäße 1 0.43 %
H360 Retinopathia diabetica {E10-E14, vierte Stelle .3} 5 2.16 %
H605 Akute Otitis externa, nichtinfektiös 1 0.43 %
H910 Ototoxischer Hörverlust 2 0.86 %
H919 Hörverlust, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
H938 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Ohres 1 0.43 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 74 31.90 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 1.29 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 0.86 %
I1510 Hypertonie als Folge von sonstigen Nierenkrankheiten: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 0.86 %
I1580 Sonstige sekundäre Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 0.86 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 3 1.29 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 3 1.29 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 1 0.43 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 1 0.43 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 4 1.72 %
I259 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 1 0.43 %
I350 Aortenklappenstenose 1 0.43 %
I360 Nichtrheumatische Trikuspidalklappenstenose 1 0.43 %
I361 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 2 0.86 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 1 0.43 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 1 0.43 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
I494 Sonstige und nicht näher bezeichnete Extrasystolie 1 0.43 %
I499 Kardiale Arrhythmie, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 1 0.43 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 2 0.86 %
I672 Zerebrale Atherosklerose 1 0.43 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 1 0.43 %
I694 Folgen eines Schlaganfalls, nicht als Blutung oder Infarkt bezeichnet 1 0.43 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 8 3.45 %
I7022 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ruheschmerzen 2 0.86 %
I708 Atherosklerose sonstiger Arterien 3 1.29 %
I724 Aneurysma und Dissektion einer Arterie der unteren Extremität 1 0.43 %
I739 Periphere Gefäßkrankheit, nicht näher bezeichnet 2 0.86 %
I743 Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten 1 0.43 %
I748 Embolie und Thrombose sonstiger Arterien 1 0.43 %
I749 Embolie und Thrombose nicht näher bezeichneter Arterie 1 0.43 %
I788 Sonstige Krankheiten der Kapillaren 1 0.43 %
I792 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 0.86 %
I81 Pfortaderthrombose 1 0.43 %
I832 Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration und Entzündung 1 0.43 %
I951 Orthostatische Hypotonie 3 1.29 %
J028 Akute Pharyngitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger 1 0.43 %
J101 Grippe mit sonstigen Manifestationen an den Atemwegen, sonstige Influenzaviren nachgewiesen 2 0.86 %
J121 Pneumonie durch Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] 1 0.43 %
J151 Pneumonie durch Pseudomonas 1 0.43 %
J180 Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
J201 Akute Bronchitis durch Haemophilus influenzae 1 0.43 %
J208 Akute Bronchitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger 1 0.43 %
J310 Chronische Rhinitis 2 0.86 %
J324 Chronische Pansinusitis 1 0.43 %
J328 Sonstige chronische Sinusitis 3 1.29 %
J329 Chronische Sinusitis, nicht näher bezeichnet 3 1.29 %
J339 Nasenpolyp, nicht näher bezeichnet 3 1.29 %
J3801 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Einseitig, partiell 1 0.43 %
J40 Bronchitis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet 1 0.43 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 2 0.86 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
J4493 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 70 % des Sollwertes 1 0.43 %
J450 Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale 2 0.86 %
J47 Bronchiektasen 1 0.43 %
J65 Pneumokoniose in Verbindung mit Tuberkulose 1 0.43 %
J841 Sonstige interstitielle Lungenkrankheiten mit Fibrose 1 0.43 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.43 %
J953 Chronische pulmonale Insuffizienz nach Operation 1 0.43 %
J980 Krankheiten der Bronchien, anderenorts nicht klassifiziert 3 1.29 %
J988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Atemwege 1 0.43 %
J991 Krankheiten der Atemwege bei sonstigen diffusen Bindegewebskrankheiten 1 0.43 %
J998 Krankheiten der Atemwege bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.43 %
K029 Zahnkaries, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
K048 Radikuläre Zyste 1 0.43 %
K123 Orale Mukositis (ulzerativ) 1 0.43 %
K20 Ösophagitis 1 0.43 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 2 0.86 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 9 3.88 %
K227 Barrett-Ösophagus 2 0.86 %
K259 Ulcus ventriculi: Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation 1 0.43 %
K296 Sonstige Gastritis 1 0.43 %
K297 Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
K3188 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Magens und des Duodenums 1 0.43 %
K432 Narbenhernie ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.43 %
K509 Crohn-Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
K529 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet 2 0.86 %
K566 Sonstige und nicht näher bezeichnete intestinale Obstruktion 1 0.43 %
K590 Obstipation 2 0.86 %
K621 Rektumpolyp 1 0.43 %
K635 Polyp des Kolons 1 0.43 %
K639 Darmkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
K740 Leberfibrose 1 0.43 %
K759 Entzündliche Leberkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
K760 Fettleber [fettige Degeneration], anderenorts nicht klassifiziert 1 0.43 %
K770 Leberkrankheiten bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 0.43 %
K778 Leberkrankheiten bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 5 2.16 %
K838 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Gallenwege 3 1.29 %
K868 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas 5 2.16 %
K871 Krankheiten des Pankreas bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 10 4.31 %
K938 Krankheiten sonstiger näher bezeichneter Verdauungsorgane bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.43 %
L089 Lokale Infektion der Haut und der Unterhaut, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
L208 Sonstiges atopisches [endogenes] Ekzem 1 0.43 %
L219 Seborrhoisches Ekzem, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
L271 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.43 %
L298 Sonstiger Pruritus 1 0.43 %
L448 Sonstige näher bezeichnete papulosquamöse Hautkrankheiten 1 0.43 %
L570 Aktinische Keratose 3 1.29 %
L700 Acne vulgaris 1 0.43 %
L819 Störung der Hautpigmentierung, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
L82 Seborrhoische Keratose 2 0.86 %
L83 Acanthosis nigricans 1 0.43 %
L851 Erworbene Keratosis palmoplantaris [Erworbenes Keratoma palmoplantare] 1 0.43 %
L853 Xerosis cutis 4 1.72 %
L858 Sonstige näher bezeichnete Epidermisverdickungen 1 0.43 %
M145 Arthropathien bei sonstigen endokrinen, Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten 1 0.43 %
M169 Koxarthrose, nicht näher bezeichnet 2 0.86 %
M1991 Arthrose, nicht näher bezeichnet: Schulterregion 1 0.43 %
M1995 Arthrose, nicht näher bezeichnet: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.43 %
M2523 Schlottergelenk: Unterarm 1 0.43 %
M2545 Gelenkerguss: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.43 %
M2555 Gelenkschmerz: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.43 %
M358 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten mit Systembeteiligung des Bindegewebes 1 0.43 %
M4787 Sonstige Spondylose: Lumbosakralbereich 1 0.43 %
M518 Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenschäden 1 0.43 %
M542 Zervikalneuralgie 1 0.43 %
M545 Kreuzschmerz 1 0.43 %
M6886 Sonstige Krankheiten der Synovialis und der Sehnen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten: Unterschenkel 1 0.43 %
M758 Sonstige Schulterläsionen 1 0.43 %
M8008 Postmenopausale Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.43 %
M8088 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.43 %
M8090 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Mehrere Lokalisationen 1 0.43 %
M8099 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 3 1.29 %
M8180 Sonstige Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 4 1.72 %
M8185 Sonstige Osteoporose: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.43 %
M8188 Sonstige Osteoporose: Sonstige 3 1.29 %
M8189 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 0.86 %
M8190 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 2 0.86 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 39 16.81 %
M8208 Osteoporose bei Plasmozytom {C90.0-}: Sonstige 1 0.43 %
M8280 Osteoporose bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten: Mehrere Lokalisationen 1 0.43 %
M8281 Osteoporose bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten: Schulterregion 1 0.43 %
M8286 Osteoporose bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten: Unterschenkel 1 0.43 %
M8437 Stressfraktur, anderenorts nicht klassifiziert: Knöchel und Fuß 1 0.43 %
M8580 Sonstige näher bezeichnete Veränderungen der Knochendichte und -struktur: Mehrere Lokalisationen 2 0.86 %
M8585 Sonstige näher bezeichnete Veränderungen der Knochendichte und -struktur: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.43 %
M8588 Sonstige näher bezeichnete Veränderungen der Knochendichte und -struktur: Sonstige 2 0.86 %
M9089 Osteopathie bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.43 %
N029 Rezidivierende und persistierende Hämaturie: Art der morphologischen Veränderung nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
N069 Isolierte Proteinurie mit Angabe morphologischer Veränderungen: Art der morphologischen Veränderung nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 4 1.72 %
N158 Sonstige näher bezeichnete tubulointerstitielle Nierenkrankheiten 1 0.43 %
N179 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
N181 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 1 1 0.43 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 11 4.74 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 19 8.19 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 3 1.29 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 3 1.29 %
N1889 Sonstige chronische Nierenkrankheit, Stadium nicht näher bezeichnet 5 2.16 %
N189 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 8 3.45 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 1 0.43 %
N258 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 4 1.72 %
N298 Sonstige Krankheiten der Niere und des Ureters bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.43 %
N300 Akute Zystitis 1 0.43 %
N309 Zystitis, nicht näher bezeichnet 2 0.86 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 5 2.16 %
N391 Persistierende Proteinurie, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
N40 Prostatahyperplasie 4 1.72 %
N410 Akute Prostatitis 1 0.43 %
N484 Impotenz organischen Ursprungs 2 0.86 %
N771 Vaginitis, Vulvitis oder Vulvovaginitis bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 0.43 %
N870 Niedriggradige Dysplasie der Cervix uteri 1 0.43 %
N920 Zu starke oder zu häufige Menstruation bei regelmäßigem Menstruationszyklus 1 0.43 %
N946 Dysmenorrhoe, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
N990 Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen 4 1.72 %
Q043 Sonstige Reduktionsdeformitäten des Gehirns 1 0.43 %
Q211 Vorhofseptumdefekt 2 0.86 %
Q447 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Leber 2 0.86 %
Q614 Nierendysplasie 1 0.43 %
Q618 Sonstige zystische Nierenkrankheiten 1 0.43 %
Q666 Sonstige angeborene Valgusdeformitäten der Füße 1 0.43 %
R05 Husten 1 0.43 %
R073 Sonstige Brustschmerzen 3 1.29 %
R101 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 2 0.86 %
R104 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 1 0.43 %
R161 Splenomegalie, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.86 %
R203 Hyperästhesie der Haut 1 0.43 %
R298 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Nervensystem und das Muskel-Skelett-System betreffen 2 0.86 %
R413 Sonstige Amnesie 1 0.43 %
R600 Umschriebenes Ödem 2 0.86 %
R628 Sonstiges Ausbleiben der erwarteten physiologischen Entwicklung 1 0.43 %
R633 Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung 2 0.86 %
R635 Abnorme Gewichtszunahme 1 0.43 %
R740 Erhöhung der Transaminasenwerte und des Laktat-Dehydrogenase-Wertes [LDH] 2 0.86 %
R748 Sonstige abnorme Serumenzymwerte 2 0.86 %
R788 Nachweis sonstiger näher bezeichneter Substanzen, die normalerweise nicht im Blut vorhanden sind 1 0.43 %
R798 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 2 0.86 %
R80 Isolierte Proteinurie 1 0.43 %
R845 Abnorme Befunde in Untersuchungsmaterialien aus Atemwegen und Thorax: Abnorme mikrobiologische Befunde 3 1.29 %
R931 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik des Herzens und des Koronarkreislaufes 1 0.43 %
R932 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Leber und der Gallenwege 1 0.43 %
R938 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik an sonstigen näher bezeichneten Körperstrukturen 1 0.43 %
R942 Abnorme Ergebnisse von Lungenfunktionsprüfungen 3 1.29 %
R943 Abnorme Ergebnisse von kardiovaskulären Funktionsprüfungen 1 0.43 %
S048 Verletzung sonstiger Hirnnerven 1 0.43 %
S270 Traumatischer Pneumothorax 1 0.43 %
S8218 Fraktur des proximalen Endes der Tibia: Sonstige 1 0.43 %
S8281 Bimalleolarfraktur 1 0.43 %
T781 Sonstige Nahrungsmittelunverträglichkeit, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.86 %
T784 Allergie, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.43 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.43 %
T8609 Graft-versus-host-Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
T8641 Chronische Funktionsverschlechterung eines Lebertransplantates 1 0.43 %
T8681 Versagen und Abstoßung: Lungentransplantat 1 0.43 %
T887 Nicht näher bezeichnete unerwünschte Nebenwirkung eines Arzneimittels oder einer Droge 1 0.43 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 2 0.86 %
U806 Pseudomonas aeruginosa und andere Nonfermenter mit Resistenz gegen Carbapeneme, Chinolone, Amikacin, Ceftazidim oder Piperacillin/Tazobactam 1 0.43 %
U81 Bakterien mit Multiresistenz gegen Antibiotika 1 0.43 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 16 6.90 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 1 0.43 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 10 4.31 %
Z090 Nachuntersuchung nach chirurgischem Eingriff wegen anderer Krankheitszustände 2 0.86 %
Z0988 Nachuntersuchung nach sonstiger Behandlung wegen anderer Krankheitszustände 1 0.43 %
Z200 Kontakt mit und Exposition gegenüber infektiösen Darmkrankheiten 1 0.43 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 4 1.72 %
Z228 Keimträger sonstiger Infektionskrankheiten 5 2.16 %
Z238 Notwendigkeit der Impfung gegen sonstige einzelne bakterielle Krankheiten 2 0.86 %
Z251 Notwendigkeit der Impfung gegen Grippe [Influenza] 1 0.43 %
Z290 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 4 1.72 %
Z291 Immunprophylaxe 18 7.76 %
Z298 Sonstige näher bezeichnete prophylaktische Maßnahmen 1 0.43 %
Z431 Versorgung eines Gastrostomas 5 2.16 %
Z4501 Anpassung und Handhabung eines implantierten Kardiodefibrillators 1 0.43 %
Z4520 Anpassung und Handhabung eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 4 1.72 %
Z4588 Anpassung und Handhabung von sonstigen implantierten medizinischen Geräten 1 0.43 %
Z53 Personen, die Einrichtungen des Gesundheitswesens wegen spezifischer Maßnahmen aufgesucht haben, die aber nicht durchgeführt wurden 4 1.72 %
Z7560 Erfolgte Registrierung zur Organtransplantation ohne Dringlichkeitsstufe HU (High Urgency): Niere 1 0.43 %
Z850 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 2 0.86 %
Z854 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 1 0.43 %
Z857 Andere bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden oder verwandten Gewebes in der Eigenanamnese 1 0.43 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 1 0.43 %
Z860 Andere Neubildungen in der Eigenanamnese 1 0.43 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 3 1.29 %
Z878 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten oder Zustände in der Eigenanamnese 1 0.43 %
Z904 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 2 0.86 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 8 3.45 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 1 0.43 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 1 0.43 %
Z931 Vorhandensein eines Gastrostomas 6 2.59 %
Z932 Vorhandensein eines Ileostomas 1 0.43 %
Z940 Zustand nach Nierentransplantation 63 27.16 %
Z941 Zustand nach Herztransplantation 36 15.52 %
Z942 Zustand nach Lungentransplantation 82 35.34 %
Z943 Zustand nach Herz-Lungen-Transplantation 2 0.86 %
Z944 Zustand nach Lebertransplantation 57 24.57 %
Z9481 Zustand nach hämatopoetischer Stammzelltransplantation mit gegenwärtiger Immunsuppression 1 0.43 %
Z9488 Zustand nach sonstiger Organ- oder Gewebetransplantation 44 18.97 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 3 1.29 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 8 3.45 %
Z9581 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 3 1.29 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 2 0.86 %
Z966 Vorhandensein von orthopädischen Gelenkimplantaten 1 0.43 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 1 0.43 %
Z999 Langzeitige Abhängigkeit von einem nicht näher bezeichneten unterstützenden Apparat, medizinischen Gerät oder Hilfsmittel 1 0.43 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
21.21 Rhinoskopie 1 0.22 % 1
21.22 Nasenbiopsie 1 0.22 % 1
23.09 Extraktion eines anderen Zahns 1 0.22 % 2
33.22 Fiberoptische Bronchoskopie 7 1.51 % 7
33.24.10 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit Bürste zur Sekret oder Probenentnahme 1 0.22 % 1
33.24.11 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit bronchoalveolärer Lavage 41 8.82 % 41
33.24.13 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit Exzisions- (Zangen-) Biopsie 16 3.44 % 16
33.24.14 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit transbronchiale Nadelaspiration 8 1.72 % 8
33.27 Geschlossene endoskopische Lungenbiopsie 12 2.58 % 12
33.91.10 Bronchusdilatation, endoskopisch, ohne weitere Massnahmen 1 0.22 % 1
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 1 0.22 % 1
37.22 Linksherzkatheter 2 0.43 % 2
37.23 Kombinierter Rechts- und Linksherzkatheter 6 1.29 % 6
37.25.10 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie des Myokards 1 0.22 % 1
39.30.13 Verschluss eines Stichkanals mit Kollagen an Blutgefässen 1 0.22 % 1
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 1 0.22 % 1
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 9 1.94 % 9
45.23 Koloskopie 9 1.94 % 9
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 3 0.65 % 3
45.42 Endoskopische Polypektomie im Dickdarm 1 0.22 % 1
49.21 Anoskopie 1 0.22 % 1
50.11 Geschlossene [Nadel-] Biopsie an der Leber 32 6.88 % 33
50.13.10 Transvenöse oder transarterielle [Nadel-] Biopsie an der Leber 1 0.22 % 1
50.13.99 Transjuguläre Leberbiopsie, sonstige 3 0.65 % 3
55.23 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Niere 18 3.87 % 18
57.32 Sonstige Zystoskopie 1 0.22 % 1
59.8X.10 Ureter-Katheterisierung, Einlage, transurethral 1 0.22 % 1
70.21 Kolposkopie 1 0.22 % 1
86.07.30 Entfernung eines vollständig implantierbaren Katheterverweilsystems 5 1.08 % 5
86.09.10 Revision (ohne Wechsel) einer vollständig implantierbaren Infusionspumpe zur intraventrikulären Infusion 1 0.22 % 1
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 4 0.86 % 4
86.3X.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 3 0.65 % 3
87.03 Computertomographie des Schädels 1 0.22 % 1
87.04.11 Computertomographie des Halses 1 0.22 % 1
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 7 1.51 % 7
87.77.10 Miktionszystourografie (MCUG) 1 0.22 % 1
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 1 0.22 % 1
88.38.30 Computertomographie der Hüfte und des Oberschenkel 1 0.22 % 1
88.38.31 Computertomographie des Kniegelenks und der Unterschenkel 1 0.22 % 1
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 1 0.22 % 1
88.38.60 {CT}-gesteuerte Intervention 1 0.22 % 1
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 4 0.86 % 4
88.48.99 Arteriographie der A. femoralis und anderer Arterien der unteren Extremitäten, sonstige 2 0.43 % 2
88.53 Angiokardiographie von Strukturen des linken Herzens 1 0.22 % 1
88.55 Koronare Arteriographie mit einem einzigen Katheter 6 1.29 % 6
88.56 Koronare Arteriographie mit zwei Kathetern 8 1.72 % 8
88.66 Phlebographie der Femoralvenen und anderer Venen der unteren Extremität mit Kontrastmittel 2 0.43 % 2
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 10 2.15 % 10
88.72.13 Echokardiographie, transthorakal, unter medikamentöser Belastung 1 0.22 % 1
88.75.99 Diagnostischer Ultraschall der Harnwege, sonstige 1 0.22 % 1
88.76.10 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) ohne Gefäss-Sonographie 4 0.86 % 4
88.76.11 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) mit Gefäss-Sonographie 6 1.29 % 6
88.79.21 Sonographie des äusseren männlichen Genitalsystems 1 0.22 % 1
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 30 6.45 % 30
88.92.29 MRI von Herz und zentralen Gefäss, sonstige 1 0.22 % 1
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 1 0.22 % 2
88.98.00 Radiologische Mineralgehaltsbestimmung, n.n.bez. 7 1.51 % 7
88.98.10 Knochendensitometrie mit Doppelenergie-Röntgen-Absorptiometrie (DXA) 13 2.80 % 13
88.98.99 Radiologische Mineralgehaltsbestimmung, sonstige 7 1.51 % 7
89.07.99 Sonstige medizinische Evaluation und Entscheidung über die Indikation zur Transplantation 1 0.22 % 1
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 1 0.22 % 1
89.0A.21 Toxikologische und pharmakologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal 8 1.72 % 8
89.17.99 Schlafregistrierung, sonstige 1 0.22 % 1
89.37 Bestimmung der Vitalkapazität 37 7.96 % 39
89.38.11 Plethysmographie zur Bestimmung der Lungenfunktion 2 0.43 % 2
89.38.14 Nächtliche Pulsoxymetrie 1 0.22 % 1
89.38.22 Vollständige Ergospirometrie 4 0.86 % 4
89.39.22 Indirekte Kalorimetrie 3 0.65 % 3
89.41 Kardialer Belastungstest auf dem Laufband 2 0.43 % 2
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 1 0.22 % 1
89.49 Kontrolle eines implantierbaren automatischen Kardioverter/Defibrillator-Systems (AICD) 1 0.22 % 1
92.03 Nierenszintigraphie und Radioisotopenfunktionsstudie 25 5.38 % 25
92.05.10 Myokardperfusionsszintigraphie, n.n.bez. 1 0.22 % 1
92.05.12 Myokardperfusionsszintigraphie mit physikalischer Belastung 1 0.22 % 1
92.05.13 Myokardperfusionsszintigraphie mit pharmakologischer Belastung 3 0.65 % 3
92.05.14 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), Myokard 11 2.37 % 11
92.05.19 Myokardperfusionsszintigraphie, sonstige 1 0.22 % 1
92.15 Lungen-Szintigraphie 3 0.65 % 4
92.19.01 Positronenemissionstomographie des gesamten Körperstammes 3 0.65 % 3
93.11 Unterstützende Übung 1 0.22 % 1
93.59.50 Komplexbehandlung bei Besiedlung oder Infektion mit multiresistenten Erregern, bis zu 6 Behandlungstage 2 0.43 % 2
93.92.00 Anästhesie, n.n.bez. 1 0.22 % 1
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 1 0.22 % 1
93.92.11 Inhalationsanästhesie 2 0.43 % 2
93.92.12 Balancierte Anästhesie 2 0.43 % 2
93.92.13 Analgosedierung 3 0.65 % 3
93.92.14 Klinische Untersuchung in Allgemeinanästhesie 2 0.43 % 2
93.92.99 Anästhesie, sonstige 2 0.43 % 2
93.94 Durch Vernebler applizierte Atemwegsmedikation 1 0.22 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.22 % 1
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 1 0.22 % 1
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 4 0.86 % 4
99.03.10 Transfusion von Vollblut, 1 - 5 TE 1 0.22 % 1
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 2 0.43 % 2
99.28.11 Andere Immuntherapie, mit nicht modifizierten Antikörpern 1 0.22 % 1
99.28.14 Andere Immuntherapie, Immunsuppression, intravenös 3 0.65 % 3
99.55 Prophylaktische Verabreichung von Impfstoff gegen andere Krankheiten 1 0.22 % 1
99.84.09 Isolierung, sonstige 1 0.22 % 1
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 6 1.29 % 6
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.22 % 1
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.22 % 1
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 0.22 % 1