DRG Z01Z - OR-Prozeduren bei anderen Zuständen, die zur Inanspruchnahme des Gesundheitswesens führen

MDC 23 - Faktoren, die den Gesundheitszustand beeinflussen, und andere Inanspruchnahme des Gesundheitswesens

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.829
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 3
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.285)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 7 (0.158)
Verlegungsabschlag 0.161


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 256 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 5.68%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.03%
Anzahl Fälle: 237 (92.6%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 5.62%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.03%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 8'821.67 CHF

Median: 6'997.05 CHF

Standardabweichung: 5'964.72

Homogenitätskoeffizient: 0.60

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
E344 Konstitutioneller Hochwuchs 4 1.56 %
Q874 Marfan-Syndrom 1 0.39 %
R18 Aszites 13 5.08 %
R521 Chronischer unbeeinflussbarer Schmerz 2 0.78 %
R522 Sonstiger chronischer Schmerz 4 1.56 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 1 0.39 %
R600 Umschriebenes Ödem 2 0.78 %
R601 Generalisiertes Ödem 1 0.39 %
R609 Ödem, nicht näher bezeichnet 7 2.73 %
R700 Beschleunigte Blutkörperchensenkungsreaktion 6 2.34 %
R748 Sonstige abnorme Serumenzymwerte 1 0.39 %
R798 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 1 0.39 %
R896 Abnorme Befunde in Untersuchungsmaterialien aus anderen Körperorganen, -systemen und -geweben: Abnorme zytologische Befunde 1 0.39 %
R938 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik an sonstigen näher bezeichneten Körperstrukturen 1 0.39 %
Z038 Beobachtung bei sonstigen Verdachtsfällen 7 2.73 %
Z080 Nachuntersuchung nach chirurgischem Eingriff wegen bösartiger Neubildung 25 9.77 %
Z081 Nachuntersuchung nach Strahlentherapie wegen bösartiger Neubildung 1 0.39 %
Z087 Nachuntersuchung nach Kombinationstherapie wegen bösartiger Neubildung 19 7.42 %
Z088 Nachuntersuchung nach sonstiger Behandlung wegen bösartiger Neubildung 1 0.39 %
Z0980 Nachuntersuchung nach Organtransplantation 85 33.20 %
Z0988 Nachuntersuchung nach sonstiger Behandlung wegen anderer Krankheitszustände 1 0.39 %
Z126 Spezielle Verfahren zur Untersuchung auf Neubildung der Harnblase 1 0.39 %
Z128 Spezielle Verfahren zur Untersuchung auf Neubildungen sonstiger Lokalisationen 1 0.39 %
Z298 Sonstige näher bezeichnete prophylaktische Maßnahmen 1 0.39 %
Z303 Auslösung der Menstruation 1 0.39 %
Z305 Überwachung von Patientinnen mit Pessar (intrauterin) zur Kontrazeption 1 0.39 %
Z318 Sonstige fertilisationsfördernde Maßnahmen 1 0.39 %
Z4008 Prophylaktische Operation wegen Risikofaktoren in Verbindung mit bösartigen Neubildungen: Sonstige 13 5.08 %
Z408 Sonstige prophylaktische Operation 15 5.86 %
Z418 Sonstige Maßnahmen aus anderen Gründen als der Wiederherstellung des Gesundheitszustandes 6 2.34 %
Z4520 Anpassung und Handhabung eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 1 0.39 %
Z4529 Anpassung und Handhabung eines sonstigen und nicht näher bezeichneten vaskulären Zugangs 3 1.17 %
Z453 Anpassung und Handhabung eines implantierten Hörgerätes 2 0.78 %
Z4580 Anpassung und Handhabung eines Neurostimulators 4 1.56 %
Z4588 Anpassung und Handhabung von sonstigen implantierten medizinischen Geräten 3 1.17 %
Z461 Versorgen mit und Anpassen eines Hörgerätes 1 0.39 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 15 5.86 %
Z514 Vorbereitung auf eine nachfolgende Behandlung, anderenorts nicht klassifiziert 3 1.17 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A169 Nicht näher bezeichnete Tuberkulose der Atmungsorgane ohne Angabe einer bakteriologischen, molekularbiologischen oder histologischen Sicherung 1 0.43 %
A403 Sepsis durch Streptococcus pneumoniae 1 0.43 %
A630 Anogenitale (venerische) Warzen 1 0.43 %
B182 Chronische Virushepatitis C 1 0.43 %
B270 Mononukleose durch Gamma-Herpesviren 1 0.43 %
B3781 Candida-Ösophagitis 1 0.43 %
B379 Kandidose, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.43 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.43 %
B9590 Sonstige näher bezeichnete grampositive aerobe Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.43 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.87 %
C189 Bösartige Neubildung: Kolon, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
C220 Leberzellkarzinom 1 0.43 %
C221 Intrahepatisches Gallengangskarzinom 1 0.43 %
C229 Bösartige Neubildung: Leber, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
C343 Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus) 1 0.43 %
C435 Bösartiges Melanom des Rumpfes 1 0.43 %
C445 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut des Rumpfes 1 0.43 %
C449 Bösartige Neubildung der Haut, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
C503 Bösartige Neubildung: Unterer innerer Quadrant der Brustdrüse 1 0.43 %
C509 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
C771 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrathorakale Lymphknoten 2 0.87 %
C780 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 1 0.43 %
C786 Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums 1 0.43 %
C787 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 2 0.87 %
C819 Hodgkin-Lymphom, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
C9110 Chronische lymphatische Leukämie vom B-Zell-Typ [CLL]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.43 %
D097 Carcinoma in situ sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen 1 0.43 %
D229 Melanozytennävus, nicht näher bezeichnet 2 0.87 %
D282 Gutartige Neubildung: Tubae uterinae und Ligamenta 1 0.43 %
D401 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Hoden 1 0.43 %
D414 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Harnblase 1 0.43 %
D479 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens des lymphatischen, blutbildenden und verwandten Gewebes, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
D500 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 1 0.43 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 4 1.74 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 0.87 %
D519 Vitamin-B12-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
D529 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 0.87 %
D609 Erworbene isolierte aplastische Anämie, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
D6118 Sonstige arzneimittelinduzierte aplastische Anämie 1 0.43 %
D619 Aplastische Anämie, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
D62 Akute Blutungsanämie 1 0.43 %
D630 Anämie bei Neubildungen {C00-D48} 1 0.43 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 0.87 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 2 0.87 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
D6830 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 1 0.43 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 1 0.43 %
D688 Sonstige näher bezeichnete Koagulopathien 1 0.43 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 16 6.96 %
E032 Hypothyreose durch Arzneimittel oder andere exogene Substanzen 2 0.87 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 6 2.61 %
E059 Hyperthyreose, nicht näher bezeichnet 2 0.87 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 2 0.87 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 17 7.39 %
E1390 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.87 %
E1391 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.43 %
E1490 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.43 %
E210 Primärer Hyperparathyreoidismus 1 0.43 %
E230 Hypopituitarismus 1 0.43 %
E232 Diabetes insipidus 1 0.43 %
E268 Sonstiger Hyperaldosteronismus 1 0.43 %
E274 Sonstige und nicht näher bezeichnete Nebennierenrindeninsuffizienz 1 0.43 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.43 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 2 0.87 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 4 1.74 %
E6680 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.43 %
E6682 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.43 %
E6690 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.43 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 13 5.65 %
E782 Gemischte Hyperlipidämie 1 0.43 %
E784 Sonstige Hyperlipidämien 4 1.74 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 1 0.43 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 9 3.91 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 1 0.43 %
E831 Störungen des Eisenstoffwechsels 2 0.87 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 1 0.43 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 1 0.43 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 3 1.30 %
E86 Volumenmangel 1 0.43 %
E870 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 1 0.43 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 1 0.43 %
E875 Hyperkaliämie 2 0.87 %
E876 Hypokaliämie 3 1.30 %
E878 Sonstige Störungen des Wasser- und Elektrolythaushaltes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.43 %
E880 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.43 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 5 2.17 %
F068 Sonstige näher bezeichnete organische psychische Störungen aufgrund einer Schädigung oder Funktionsstörung des Gehirns oder einer körperlichen Krankheit 1 0.43 %
F100 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch] 1 0.43 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 2 0.87 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 2 0.87 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 1 0.43 %
F322 Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome 1 0.43 %
F328 Sonstige depressive Episoden 3 1.30 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 3 1.30 %
F331 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig mittelgradige Episode 1 0.43 %
F334 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig remittiert 1 0.43 %
F338 Sonstige rezidivierende depressive Störungen 1 0.43 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
F411 Generalisierte Angststörung 1 0.43 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 1 0.43 %
F419 Angststörung, nicht näher bezeichnet 3 1.30 %
F430 Akute Belastungsreaktion 1 0.43 %
F432 Anpassungsstörungen 3 1.30 %
F640 Transsexualismus 3 1.30 %
G251 Arzneimittelinduzierter Tremor 1 0.43 %
G3510 Multiple Sklerose mit vorherrschend schubförmigem Verlauf: Ohne Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 1 0.43 %
G402 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 1 0.43 %
G404 Sonstige generalisierte Epilepsie und epileptische Syndrome 1 0.43 %
G438 Sonstige Migräne 1 0.43 %
G440 Cluster-Kopfschmerz 1 0.43 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 3 1.30 %
G4738 Sonstige Schlafapnoe 1 0.43 %
G4739 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
G550 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Neubildungen {C00-D48} 1 0.43 %
G620 Arzneimittelinduzierte Polyneuropathie 1 0.43 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 1 0.43 %
G8253 Tetraparese und Tetraplegie, nicht näher bezeichnet: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 1 0.43 %
G9380 Apallisches Syndrom 1 0.43 %
H010 Blepharitis 1 0.43 %
H108 Sonstige Konjunktivitis 1 0.43 %
H357 Abhebung von Netzhautschichten 1 0.43 %
H500 Strabismus concomitans convergens 1 0.43 %
H903 Beidseitiger Hörverlust durch Schallempfindungsstörung 1 0.43 %
H905 Hörverlust durch Schallempfindungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
H919 Hörverlust, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 12 5.22 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 36 15.65 %
I1091 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.43 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 1.30 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 8 3.48 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.43 %
I1310 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.43 %
I1580 Sonstige sekundäre Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.43 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 1 0.43 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 8 3.48 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 3 1.30 %
I2516 Atherosklerotische Herzkrankheit: Mit stenosierten Stents 3 1.30 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 4 1.74 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 2 0.87 %
I341 Mitralklappenprolaps 1 0.43 %
I351 Aortenklappeninsuffizienz 2 0.87 %
I361 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 1 0.43 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 2 0.87 %
I446 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Faszikelblock 1 0.43 %
I451 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Rechtsschenkelblock 1 0.43 %
I458 Sonstige näher bezeichnete kardiale Erregungsleitungsstörungen 1 0.43 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 2 0.87 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 3 1.30 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 3 1.30 %
I483 Vorhofflattern, typisch 3 1.30 %
I484 Vorhofflattern, atypisch 1 0.43 %
I493 Ventrikuläre Extrasystolie 1 0.43 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 2 0.87 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 2 0.87 %
I513 Intrakardiale Thrombose, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.43 %
I517 Kardiomegalie 2 0.87 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 1 0.43 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 3 1.30 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 1 0.43 %
I7022 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ruheschmerzen 1 0.43 %
I7024 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Gangrän 1 0.43 %
I708 Atherosklerose sonstiger Arterien 1 0.43 %
I712 Aneurysma der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.43 %
I770 Arteriovenöse Fistel, erworben 1 0.43 %
I8081 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis tiefer Gefäße der oberen Extremitäten 1 0.43 %
I81 Pfortaderthrombose 1 0.43 %
I8288 Embolie und Thrombose sonstiger näher bezeichneter Venen 1 0.43 %
I8700 Postthrombotisches Syndrom ohne Ulzeration 1 0.43 %
I890 Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.43 %
I898 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Krankheiten der Lymphgefäße und Lymphknoten 1 0.43 %
I982 Ösophagus- und Magenvarizen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten, ohne Angabe einer Blutung 1 0.43 %
J069 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
J155 Pneumonie durch Escherichia coli 1 0.43 %
J156 Pneumonie durch andere aerobe gramnegative Bakterien 1 0.43 %
J180 Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 2 0.87 %
J358 Sonstige chronische Krankheiten der Gaumenmandeln und der Rachenmandel 1 0.43 %
J3802 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Einseitig, komplett 1 0.43 %
J392 Sonstige Krankheiten des Rachenraumes 1 0.43 %
J4480 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 < 35 % des Sollwertes 2 0.87 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 0.43 %
J4492 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 0.43 %
J450 Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale 1 0.43 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.43 %
J980 Krankheiten der Bronchien, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.43 %
J981 Lungenkollaps 1 0.43 %
J982 Interstitielles Emphysem 1 0.43 %
J984 Sonstige Veränderungen der Lunge 1 0.43 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 1 0.43 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 5 2.17 %
K227 Barrett-Ösophagus 1 0.43 %
K291 Sonstige akute Gastritis 1 0.43 %
K295 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 2 0.87 %
K296 Sonstige Gastritis 1 0.43 %
K297 Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
K298 Duodenitis 1 0.43 %
K521 Toxische Gastroenteritis und Kolitis 1 0.43 %
K590 Obstipation 2 0.87 %
K628 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Anus und des Rektums 1 0.43 %
K642 Hämorrhoiden 3. Grades 1 0.43 %
K643 Hämorrhoiden 4. Grades 1 0.43 %
K658 Sonstige Peritonitis 1 0.43 %
K660 Peritoneale Adhäsionen 1 0.43 %
K703 Alkoholische Leberzirrhose 6 2.61 %
K7272 Hepatische Enzephalopathie Grad 2 2 0.87 %
K7279 Hepatische Enzephalopathie, Grad nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
K729 Leberversagen, nicht näher bezeichnet 2 0.87 %
K746 Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber 2 0.87 %
K766 Portale Hypertonie 1 0.43 %
K768 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leber 1 0.43 %
K778 Leberkrankheiten bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.43 %
K8020 Gallenblasenstein ohne Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 1 0.43 %
K868 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas 1 0.43 %
L210 Seborrhoea capitis 2 0.87 %
L298 Sonstiger Pruritus 1 0.43 %
L299 Pruritus, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
L409 Psoriasis, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
L570 Aktinische Keratose 1 0.43 %
L578 Sonstige Hautveränderungen durch chronische Exposition gegenüber nichtionisierender Strahlung 1 0.43 %
L814 Sonstige Melanin-Hyperpigmentierung 1 0.43 %
L853 Xerosis cutis 1 0.43 %
L859 Epidermisverdickung, nicht näher bezeichnet 2 0.87 %
L905 Narben und Fibrosen der Haut 1 0.43 %
M1009 Idiopathische Gicht: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.43 %
M1029 Arzneimittelinduzierte Gicht: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.43 %
M1092 Gicht, nicht näher bezeichnet: Oberarm 1 0.43 %
M179 Gonarthrose, nicht näher bezeichnet 2 0.87 %
M2557 Gelenkschmerz: Knöchel und Fuß 1 0.43 %
M316 Sonstige Riesenzellarteriitis 2 0.87 %
M4819 Spondylitis hyperostotica [Forestier-Ott]: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.43 %
M545 Kreuzschmerz 1 0.43 %
M6289 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.43 %
M704 Bursitis praepatellaris 1 0.43 %
M758 Sonstige Schulterläsionen 1 0.43 %
M7926 Neuralgie und Neuritis, nicht näher bezeichnet: Unterschenkel 1 0.43 %
M7960 Schmerzen in den Extremitäten: Mehrere Lokalisationen 1 0.43 %
M8028 Inaktivitätsosteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.43 %
M8048 Arzneimittelinduzierte Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.43 %
M8140 Arzneimittelinduzierte Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 1 0.43 %
M8189 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 3 1.30 %
M8195 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.43 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 3 1.30 %
M8907 Neurodystrophie [Algodystrophie]: Knöchel und Fuß 1 0.43 %
M8953 Osteolyse: Unterarm 1 0.43 %
M919 Juvenile Osteochondrose der Hüfte und des Beckens, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 1 0.43 %
N179 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 1 0.43 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 17 7.39 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 7 3.04 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 8 3.48 %
N1889 Sonstige chronische Nierenkrankheit, Stadium nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 3 1.30 %
N258 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 3 1.30 %
N309 Zystitis, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
N328 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Harnblase 1 0.43 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 2 0.87 %
N428 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Prostata 1 0.43 %
N484 Impotenz organischen Ursprungs 1 0.43 %
N492 Entzündliche Krankheiten des Skrotums 1 0.43 %
N800 Endometriose des Uterus 2 0.87 %
N808 Sonstige Endometriose 1 0.43 %
N830 Follikelzyste des Ovars 1 0.43 %
N831 Zyste des Corpus luteum 2 0.87 %
N832 Sonstige und nicht näher bezeichnete Ovarialzysten 2 0.87 %
N835 Torsion des Ovars, des Ovarstieles und der Tuba uterina 1 0.43 %
N838 Sonstige nichtentzündliche Krankheiten des Ovars, der Tuba uterina und des Lig. latum uteri 1 0.43 %
N990 Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen 1 0.43 %
O091 Schwangerschaftsdauer: 5 bis 13 vollendete Wochen 1 0.43 %
O092 Schwangerschaftsdauer: 14. Woche bis 19 vollendete Wochen 3 1.30 %
Q554 Sonstige angeborene Fehlbildungen des Ductus deferens, des Nebenhodens, der Vesiculae seminales und der Prostata 1 0.43 %
Q613 Polyzystische Niere, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
R000 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
R030 Erhöhter Blutdruckwert ohne Diagnose eines Bluthochdrucks 1 0.43 %
R104 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 1 0.43 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 5 2.17 %
R15 Stuhlinkontinenz 2 0.87 %
R208 Sonstige und nicht näher bezeichnete Sensibilitätsstörungen der Haut 2 0.87 %
R220 Lokalisierte Schwellung, Raumforderung und Knoten der Haut und der Unterhaut am Kopf 1 0.43 %
R391 Sonstige Miktionsstörungen 1 0.43 %
R51 Kopfschmerz 1 0.43 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 1 0.43 %
R590 Lymphknotenvergrößerung, umschrieben 3 1.30 %
R600 Umschriebenes Ödem 4 1.74 %
R634 Abnorme Gewichtsabnahme 1 0.43 %
R64 Kachexie 1 0.43 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 1 0.43 %
R730 Abnormer Glukosetoleranztest 1 0.43 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 1 0.43 %
S800 Prellung des Knies 1 0.43 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 3 1.30 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.43 %
T825 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen 1 0.43 %
T827 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 0.43 %
T831 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte oder Implantate im Harntrakt 1 0.43 %
T862 Versagen und Abstoßung eines Herztransplantates 1 0.43 %
T874 Infektion des Amputationsstumpfes 1 0.43 %
T876 Sonstige und nicht näher bezeichnete Komplikationen am Amputationsstumpf 1 0.43 %
T932 Folgen sonstiger Frakturen der unteren Extremität 1 0.43 %
T982 Folgen bestimmter Frühkomplikationen eines Traumas 1 0.43 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 1 0.43 %
U84 Herpesviren mit Resistenz gegen Virustatika 1 0.43 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 1 0.43 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 7 3.04 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 1 0.43 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 10 4.35 %
Z030 Beobachtung bei Verdacht auf Tuberkulose 1 0.43 %
Z228 Keimträger sonstiger Infektionskrankheiten 1 0.43 %
Z351 Überwachung einer Schwangerschaft bei Abortanamnese 2 0.87 %
Z411 Plastische Chirurgie aus kosmetischen Gründen 1 0.43 %
Z430 Versorgung eines Tracheostomas 1 0.43 %
Z431 Versorgung eines Gastrostomas 2 0.87 %
Z4520 Anpassung und Handhabung eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 1 0.43 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 1 0.43 %
Z5183 Opiatsubstitution 1 0.43 %
Z640 Kontaktanlässe mit Bezug auf eine unerwünschte Schwangerschaft 1 0.43 %
Z70 Beratung in Bezug auf Sexualeinstellung, -verhalten oder -orientierung 1 0.43 %
Z800 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Familienanamnese 2 0.87 %
Z804 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Familienanamnese 1 0.43 %
Z850 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 8 3.48 %
Z852 Bösartige Neubildung anderer Atmungs- und intrathorakaler Organe in der Eigenanamnese 10 4.35 %
Z853 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 4 1.74 %
Z854 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 3 1.30 %
Z855 Bösartige Neubildung der Harnorgane in der Eigenanamnese 24 10.43 %
Z857 Andere bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden oder verwandten Gewebes in der Eigenanamnese 1 0.43 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 9 3.91 %
Z861 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Eigenanamnese 1 0.43 %
Z866 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 2 0.87 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 1 0.43 %
Z871 Krankheiten des Verdauungssystems in der Eigenanamnese 1 0.43 %
Z874 Krankheiten des Urogenitalsystems in der Eigenanamnese 3 1.30 %
Z877 Angeborene Fehlbildungen, Deformitäten oder Chromosomenanomalien in der Eigenanamnese 1 0.43 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 1 0.43 %
Z881 Allergie gegenüber anderen Antibiotika in der Eigenanamnese 1 0.43 %
Z888 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 1 0.43 %
Z894 Verlust des Fußes und des Knöchels, einseitig 1 0.43 %
Z901 Verlust der Mamma(e) [Brustdrüse] 1 0.43 %
Z903 Verlust von Teilen des Magens 1 0.43 %
Z904 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 1 0.43 %
Z907 Verlust eines oder mehrerer Genitalorgane 4 1.74 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 7 3.04 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 2 0.87 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 5 2.17 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 2 0.87 %
Z928 Sonstige medizinische Behandlung in der Eigenanamnese 1 0.43 %
Z931 Vorhandensein eines Gastrostomas 3 1.30 %
Z9380 Vorhandensein eines Thorakostomas 1 0.43 %
Z940 Zustand nach Nierentransplantation 17 7.39 %
Z941 Zustand nach Herztransplantation 83 36.09 %
Z942 Zustand nach Lungentransplantation 1 0.43 %
Z9480 Zustand nach hämatopoetischer Stammzelltransplantation ohne gegenwärtige Immunsuppression 1 0.43 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 2 0.87 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 2 0.87 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 6 2.61 %
Z9581 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 1 0.43 %
Z9688 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 2 0.87 %
Z980 Zustand nach intestinalem Bypass oder intestinaler Anastomose 1 0.43 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 4 1.74 %
Z992 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 3 1.30 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.40 Massnahme auf einem Gefäss 1 0.12 % 1
00.4A.08 Einsetzen von 8 Coils 1 0.12 % 1
00.94.10 Monitoring des Nervus recurrens im Rahmen einer anderen Operation 2 0.25 % 2
00.94.17 Monitoring des Nervus facialis im Rahmen einer anderen Operation 3 0.37 % 3
00.94.30 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, bis 4 Stunden 5 0.61 % 5
00.99.10 Reoperation 8 0.98 % 8
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 1 0.12 % 1
00.99.30 Lasertechnik 2 0.25 % 2
00.99.40 Minimalinvasive Technik 1 0.12 % 1
00.99.70 Fluoreszenzgestützte Therapieverfahren 3 0.37 % 3
00.9A.12 Einsatz eines zirkulären Klammernahtgerätes, über vorbestehende Körperöffnungen 1 0.12 % 1
00.9A.14 Einsatz eines linearen Klammernahtgerätes, laparoskopisch oder thorakoskopisch 1 0.12 % 1
01.18.99 Sonstige diagnostische Massnahmen an Gehirn und Hirnhäuten, sonstige 1 0.12 % 1
02.05.41 Wiedereinsetzen einer autologen Schädelknochenplatte 1 0.12 % 1
03.09.24 Zugang zur Brustwirbelsäule (durch Laminotomie oder Hemilaminektomie), dorsal, 1 Segment 1 0.12 % 1
03.1 Durchtrennung einer intraspinalen Nervenwurzel 1 0.12 % 1
03.31 Lumbalpunktion 1 0.12 % 1
03.91 Injektion eines Anästhetikums in den Spinalkanal zur Analgesie 1 0.12 % 1
03.94.10 Entfernung der Elektrode(n) eines epiduralen Neurostimulators, Stabelektrode, Einzelelektrodensystem 1 0.12 % 1
04.07.43 Sonstige Exzision oder Avulsion von Nerven des Rumpfes und der unteren Extremität 1 0.12 % 1
04.2X.30 Destruktion des Plexus brachialis 1 0.12 % 1
04.49.14 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen am Plexus lumbosacralis, Leiste und Beckenboden 1 0.12 % 1
04.92.10 Implantation oder Ersetzen der Elektrode(n) eines temporären peripheren Neurostimulators, Einzelelektrodensystems, Teststimulation 1 0.12 % 1
04.92.21 Implantation oder Ersetzen der Elektrode(n) eines permanenten peripheren Neurostimulators, Stabelektrode, Mehrelektrodensystems, perkutan 1 0.12 % 1
04.93.10 Entfernen der Elektrode(n) eines peripheren Neurostimulators, Stabelektrode, Einzelelektrodensystem 1 0.12 % 1
04.93.21 Entfernen der Elektrode(n) eines peripheren Neurostimulators, Plattenelektrode, Mehrelektrodensystem 1 0.12 % 1
06.4X.11 Vollständige (totale) Thyreoidektomie mit Parathyreoidektomie 2 0.25 % 2
12.91.11 Vorderkammerspülung mit Entfernung von Silikonöl 1 0.12 % 1
12.91.20 Parazentese der vorderen Augenkammer 1 0.12 % 1
12.98.99 Sonstige Operationen am Corpus ciliare, sonstige 1 0.12 % 1
14.24 Destruktion einer chorioretinalen Läsion durch Laser-Photokoagulation 1 0.12 % 1
14.49 Sonstige Sklera-Cerclage 1 0.12 % 1
16.21 Ophthalmoskopie 1 0.12 % 1
20.99.30 Entfernung eines Kochleaimplantats oder implantierbaren Hörgerätes 3 0.37 % 3
25.02 Offene Biopsie an der Zunge 6 0.74 % 6
25.1 Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe an der Zunge 1 0.12 % 1
27.24.20 Offene Biopsie (mit Inzision) an Wangenschleimhaut, Mundboden und sonstigen Strukturen in der Mundhöhle 1 0.12 % 1
28.11 Biopsie an Tonsillen und Adenoiden 1 0.12 % 1
28.4 Exzision eines Tonsillenrestes 1 0.12 % 1
29.11 Pharyngoskopie 2 0.25 % 2
29.12.20 Offene Biopsie am Hypopharynx 1 0.12 % 1
29.12.99 Biopsie am Pharynx, sonstige 7 0.86 % 7
29.33.10 Partielle Pharyngektomie, ohne Rekonstruktion 1 0.12 % 1
30.22.99 Chordektomie, sonstige 1 0.12 % 1
31.42.10 Laryngoskopie 3 0.37 % 3
31.43 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Larynx 1 0.12 % 1
31.72 Verschluss einer äusseren trachealen Fistel 1 0.12 % 1
33.22 Fiberoptische Bronchoskopie 5 0.61 % 5
33.24.10 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit Bürste zur Sekret oder Probenentnahme 1 0.12 % 1
33.24.11 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit bronchoalveolärer Lavage 3 0.37 % 3
33.24.12 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit Bürstenzytologie der Lunge 1 0.12 % 1
33.24.13 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit Exzisions- (Zangen-) Biopsie 1 0.12 % 1
33.24.14 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit transbronchiale Nadelaspiration 1 0.12 % 1
33.27 Geschlossene endoskopische Lungenbiopsie 1 0.12 % 1
37.21 Rechtsherzkatheter 11 1.35 % 11
37.22 Linksherzkatheter 11 1.35 % 11
37.23 Kombinierter Rechts- und Linksherzkatheter 42 5.16 % 42
37.25.10 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie des Myokards 2 0.25 % 2
37.25.20 Transvasale Biopsie des Endokards, Myokards und Endomyokards 84 10.32 % 87
37.2A.12 Intravaskuläre Bildgebung der Koronargefässe mittels optischer Kohärenztomographie 1 0.12 % 1
37.7B.11 Entfernen einer transvenösen Ventrikelelektrode 1 0.12 % 1
37.7B.13 Entfernen einer transvenösen Vorhofelektrode 1 0.12 % 1
37.7B.14 Entfernen einer transvenösen Elektrode vom linken Ventrikel über den Koronarsinus 1 0.12 % 1
37.7B.99 Entfernen einer Elektrode am Herzen, sonstige 1 0.12 % 1
37.8B.31 Entfernen eines Resynchronisationsherzschrittmachers (CRT-P) 1 0.12 % 1
37.8B.99 Entfernen eines permanenten Herzschrittmachers, sonstige 1 0.12 % 1
37.8D Entfernen eines Ereignisrekorders 2 0.25 % 2
37.90.21 Kathetertechnische transseptale Punktion 1 0.12 % 1
38.21 Biopsie eines Blutgefässes 6 0.74 % 7
38.45.11 Resektion der Aorta ascendens oder des Aortenbogens mit Ersatz 1 0.12 % 1
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 1 0.12 % 1
39.11.13 Anlage portosystemischer Shunt, Einsatz von Stent 1 0.12 % 1
39.11.22 Revision portosystemischer Shunt, Einsatz von Stenteinlage 1 0.12 % 1
39.30.13 Verschluss eines Stichkanals mit Kollagen an Blutgefässen 3 0.37 % 3
39.42 Revision eines arteriovenösen Shunts zur Hämodialyse 1 0.12 % 1
39.43 Entfernen eines arteriovenösen Shunts zur Hämodialyse 16 1.97 % 16
39.53 Verschluss einer arteriovenösen Fistel 1 0.12 % 1
39.61.11 Konventionelle extrakorporelle Zirkulation (ECC) unter milder Hypothermie (32 - 35° C) 1 0.12 % 1
39.63 Kardioplegie 1 0.12 % 1
39.64 Intraoperativer kardialer Schrittmacher 1 0.12 % 1
39.79.25 Coil-Embolisation oder -Verschluss von viszeralen Gefässen 1 0.12 % 1
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 6 0.74 % 23
39.95.B1 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 2 0.25 % 3
40.23.11 Exzision eines axillären Lymphknotens, mit Radionuklidmarkierung oder Farbstoffmarkierung (Sentinel-Lymphnodektomie) 1 0.12 % 1
40.24.11 Exzision eines inguinalen Lymphknotens, offen chirurgisch, mit Radionuklidmarkierung oder Farbstoffmarkierung (Sentinel-Lymphnodektomie) 1 0.12 % 1
40.29.12 Exzision eines mediastinalen Lymphknotens, thorakoskopisch 1 0.12 % 1
40.3X.12 Regionale Lymphadenektomie als selbständiger Eingriff, axillär 1 0.12 % 1
41.31 Knochenmarkbiopsie 2 0.25 % 2
42.23 Sonstige Ösophagoskopie 6 0.74 % 6
44.62 Verschluss einer Gastrostomie 1 0.12 % 1
45.14 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dünndarm 1 0.12 % 1
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 3 0.37 % 3
45.8X.99 Totale intraabdominelle Kolektomie, sonstige 1 0.12 % 1
49.99.99 Sonstige Operationen am Anus, sonstige 1 0.12 % 1
50.11 Geschlossene [Nadel-] Biopsie an der Leber 1 0.12 % 1
54.19.10 Sonstige Laparotomie, Laparotomie mit Drainage 1 0.12 % 1
54.21.10 Laparoskopie, Diagnostische Laparoskopie 9 1.11 % 9
54.21.20 Laparoskopie, Zugangsweg für chirurgische (therapeutische) Interventionen 1 0.12 % 1
54.21.99 Laparoskopie, sonstige 1 0.12 % 1
54.23 Biopsie am Peritoneum 2 0.25 % 2
54.25 Peritoneallavage 3 0.37 % 3
54.91 Perkutane abdominale Drainage (Punktion) 6 0.74 % 12
54.93 Formung einer kutaneoperitonealen Fistel 1 0.12 % 1
54.94 Formung eines peritoneovaskulären Shunts 1 0.12 % 1
54.98.31 Peritonealdialyse, kontinuierlich, maschinell unterstützt (APD), mit Zusatzgeräten, bis 24 Stunden 1 0.12 % 1
54.99.40 Sonstige Operationen in der Abdominal-Region, Revision einer kutaneoperitonealen Fistel ( Katheterverweilsystem) 2 0.25 % 2
54.99.81 Revision von Kathetern mit automatischer, programmierbarer und wiederaufladbarer Pumpe zur kontinuierlichen Aszitesdrainage 1 0.12 % 1
55.22 Pyeloskopie 1 0.12 % 1
55.23 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Niere 1 0.12 % 1
55.29 Sonstige diagnostische Massnahmen an der Niere 1 0.12 % 1
57.0X.12 Transurethrale Drainage der Harnblase, Operative Ausräumung einer Harnblasentamponade 1 0.12 % 2
57.0X.99 Transurethrale Drainage der Harnblase, sonstige 1 0.12 % 1
57.33 Geschlossene [transurethrale] Biopsie der Harnblase 4 0.49 % 4
57.39 Sonstige diagnostische Massnahmen der Harnblase 1 0.12 % 1
57.49.11 Sonstige transurethrale Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe der Harnblase, Destruktion, transurethral 2 0.25 % 2
57.49.12 Sonstige transurethrale Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe der Harnblase, Resektion, transurethral 23 2.83 % 23
57.58 Laparoskopische Exzision oder Destruktion von anderer Läsion oder Gewebe an der Harnblase 1 0.12 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 3 0.37 % 4
58.6 Dilatation der Urethra 1 0.12 % 1
59.8X.10 Ureter-Katheterisierung, Einlage, transurethral 1 0.12 % 1
59.8X.11 Ureter-Katheterisierung, Wechsel, transuretral 1 0.12 % 1
61.0X.99 Inzision und Drainage an Skrotum und Tunica vaginalis testis, sonstige 1 0.12 % 1
62.12 Offene Biopsie am Hoden 1 0.12 % 1
62.2 Exzision oder Destruktion einer Läsion am Hoden 1 0.12 % 1
62.41 Entfernen beider Hoden im gleichen Eingriff 3 0.37 % 3
62.5 Orchidopexie 7 0.86 % 7
65.13 Laparoskopische Biopsie am Ovar 1 0.12 % 1
65.31 Laparoskopische einseitige Ovarektomie 1 0.12 % 1
65.41.99 Laparoskopische einseitige Salpingoovarektomie, sonstige 1 0.12 % 1
65.63 Laparoskopisches Entfernen von beiden Ovarien und Tubae uterinae während desselben operativen Eingriffs 5 0.61 % 5
66.4X.20 Totale einseitige Salpingektomie, laparoskopisch 1 0.12 % 1
66.69.30 Partielle Salpingektomie, laparoskopisch 1 0.12 % 1
66.79.30 Sonstige plastische Rekonstruktion an der Tuba uterina, laparoskopisch 1 0.12 % 1
66.8 Insufflation einer Tuba uterina 2 0.25 % 2
67.32 Destruktion einer Läsion an der Zervix durch Kauterisation 1 0.12 % 1
67.39 Sonstige Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe an der Zervix 2 0.25 % 2
67.59 Sonstige Rekonstruktion am inneren Muttermund 2 0.25 % 2
68.12.11 Diagnostische Hysteroskopie 1 0.12 % 1
68.12.19 Hysteroskopie, sonstige 2 0.25 % 2
68.23 Endometrium-Abtragung 1 0.12 % 1
68.31 Laparoskopische suprazervikale Hysterektomie [LSH] 3 0.37 % 3
68.41.11 Laparoskopische totale abdominale Hysterektomie mit einseitiger Salpingoovarektomie 1 0.12 % 1
68.41.12 Laparoskopische totale abdominale Hysterektomie mit beidseitiger Salpingoovarektomie 4 0.49 % 4
68.49.22 Sonstige und nicht näher bezeichnete totale abdominale Hysterektomie mit beidseitiger Salpingoovarektomie 1 0.12 % 1
68.51.22 Laparoskopisch unterstützte vaginale Hysterektomie (LAVH), mit beidseitiger Salpingoovarektomie 1 0.12 % 1
69.09 Sonstige Dilatation und Curettage 4 0.49 % 4
69.93 Einsetzen von Laminarien 1 0.12 % 1
69.98 Sonstige Operationen am uterinen Halteapparat 1 0.12 % 1
78.25.21 Permanente Epiphyseodese an sonstigen Teilen des Femur 3 0.37 % 3
78.27.10 Temporäre Epiphyseodese an der Tibia 1 0.12 % 1
78.27.11 Permanente Epiphyseodese an der Tibia 4 0.49 % 4
78.27.20 Temporäre Epiphyseodese an der Fibula 1 0.12 % 1
78.27.21 Permanente Epiphyseodese an der Fibula 1 0.12 % 1
78.61.11 Knochenimplantatentfernung an Rippen und Sternum 1 0.12 % 1
80.14.10 Arthrotomie von Hand und Fingern, Gelenkspülung mit Drainage 1 0.12 % 1
80.37.30 Offene Gelenksbiopsie am Sprunggelenk 1 0.12 % 1
81.91 Gelenkspunktion 1 0.12 % 1
81.92.31 Injektion / Infusion eines Medikamentes in periphere Gelenke zur Schmerzbehandlung ohne BV 1 0.12 % 1
82.01.10 Exploration an der Handsehnenscheide, Extensoren 1 0.12 % 1
83.21.11 Offene Biopsie an den Weichteilen 1 0.12 % 1
83.21.20 Biopsie an den Weichteilen, Perkutane (Nadel-) Biopsie am Muskel 1 0.12 % 1
83.21.21 Offene Biopsie am Muskel 4 0.49 % 4
83.21.99 Biopsie an den Weichteilen, sonstige 1 0.12 % 1
83.5X.16 Bursektomie, Untere Extremität 1 0.12 % 1
84.11 Zehenamputation 1 0.12 % 2
84.15 Sonstige Unterschenkel-Amputation 1 0.12 % 1
84.3X.13 Revision eines Amputationsstumpfes, Untere Extremität 1 0.12 % 2
85.21 Lokale Exzision einer Läsion an der Mamma 1 0.12 % 1
85.6 Mastopexie 1 0.12 % 1
85.94 Entfernen eines Mammaimplantats 2 0.25 % 2
86.04.12 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe der oberen Extremitäten 1 0.12 % 1
86.04.99 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 0.12 % 1
86.05.19 Inzision mit Entfernen eines Fremdkörpers oder einer Vorrichtung von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 2 0.25 % 2
86.05.20 Entfernen von Neurostimulatoren, Einzelelektrodensystem, nicht wiederaufladbar 1 0.12 % 1
86.05.31 Entfernen von Neurostimulatoren, Mehrelektrodensystem, wiederaufladbar 1 0.12 % 1
86.07.30 Entfernung eines vollständig implantierbaren Katheterverweilsystems 2 0.25 % 2
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 3 0.37 % 3
86.22.18 Grossflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der unteren Extremität 1 0.12 % 3
86.28 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung ohne Exzision 1 0.12 % 1
86.3X.00 Sonstige lokale Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe, n.n.bez. 1 0.12 % 1
86.3X.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 3 0.37 % 3
86.4X.2B Radikale Exzision einer Hautläsion der unteren Extremität mit Transplantation oder Transposition von Haut 1 0.12 % 1
86.69.18 Kleinflächige Spalthauttransplantation an Oberschenkel und Unterschenkel 1 0.12 % 1
86.83.16 Gewebereduktionsplastik an der Leisten- und Genitalregion oder am Gesäss 1 0.12 % 1
86.83.17 Gewebereduktionsplastik an der unteren Extremität 8 0.98 % 8
86.84.19 Korrektur einer Narbenkontraktur oder Bride an anderer Lokalisation 1 0.12 % 1
86.88.59 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Haut und Unterhaut oder sonstigen Lokalisationen 1 0.12 % 1
86.99.12 Revision (ohne Ersetzen) von Pulsgenerator eines peripheren Neurostimulators 1 0.12 % 1
87.03 Computertomographie des Schädels 1 0.12 % 1
87.41.11 Computertomographie des Herzens, nativ, in Ruhe 4 0.49 % 4
87.41.13 Computertomographie des Herzens, nativ, unter medikamentöser Belastung 1 0.12 % 1
87.41.14 Computertomographie des Herzens, mit Kontrastmittel, in Ruhe 3 0.37 % 3
87.41.16 Computertomographie des Herzens, mit Kontrastmittel, unter medikamentöser Belastung 5 0.61 % 5
87.41.19 Computertomographie des Herzens, sonstige 1 0.12 % 1
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 3 0.37 % 3
87.74 Retrograde Pyelographie 4 0.49 % 5
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 4 0.49 % 4
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 1 0.12 % 1
88.39.10 Intraoperatives Röntgen 2 0.25 % 2
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 2 0.25 % 2
88.42.10 Arteriographie, obere Extremitäten und thorakale Aorta 1 0.12 % 1
88.44 Arteriographie anderer intrathorakaler Gefässe 1 0.12 % 1
88.45 Arteriographie der Nierenarterien 1 0.12 % 1
88.53 Angiokardiographie von Strukturen des linken Herzens 7 0.86 % 7
88.54 Kombinierte Angiokardiographie des rechten und linken Herzens 1 0.12 % 1
88.55 Koronare Arteriographie mit einem einzigen Katheter 7 0.86 % 7
88.56 Koronare Arteriographie mit zwei Kathetern 46 5.65 % 46
88.57 Sonstige und nicht näher bezeichnete koronare Arteriographie 1 0.12 % 1
88.71.14 Duplex-Sonographie der supraaortalen extrakraniellen Arterien und Venen 2 0.25 % 2
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 48 5.90 % 50
88.72.19 Echokardiographie, transthorakal, sonstige 1 0.12 % 1
88.72.21 Echokardiographie, transoesophageal, in Ruhe 2 0.25 % 2
88.74.12 Endosonographie des Ösophagus 1 0.12 % 1
88.76.10 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) ohne Gefäss-Sonographie 19 2.33 % 19
88.76.11 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) mit Gefäss-Sonographie 9 1.11 % 9
88.79.50 Intraoperativer Ultraschall 1 0.12 % 1
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 3 0.37 % 4
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 1 0.12 % 1
88.91.99 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm, sonstige 1 0.12 % 1
88.92.20 MRI von Herz und zentralen Gefäss, n.n.bez. 1 0.12 % 1
88.92.21 MRI von Herz und zentralen Gefäss in Ruhe, n.n.bez. 3 0.37 % 3
88.92.22 MRI von Herz und zentralen Gefäss in Ruhe, mit Kontrastmittel 4 0.49 % 4
88.92.23 MRI von Herz und zentralen Gefäss mit Belastung, n.n.bez. 1 0.12 % 1
88.92.24 MRI von Herz und zentralen Gefäss mit Belastung und Kontrastmittel 4 0.49 % 4
88.92.29 MRI von Herz und zentralen Gefäss, sonstige 6 0.74 % 6
88.94.10 MRI-Schultergelenk und Oberarme 1 0.12 % 1
88.94.13 MRI-Hüfte und Oberschenkel 1 0.12 % 1
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 2 0.25 % 2
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 2 0.25 % 2
88.97.16 MRI-Hals 1 0.12 % 1
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 2 0.25 % 2
88.98.00 Radiologische Mineralgehaltsbestimmung, n.n.bez. 1 0.12 % 1
88.98.10 Knochendensitometrie mit Doppelenergie-Röntgen-Absorptiometrie (DXA) 6 0.74 % 6
88.98.99 Radiologische Mineralgehaltsbestimmung, sonstige 4 0.49 % 4
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 2 0.25 % 2
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 1 0.12 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 4 0.49 % 4
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 1 0.12 % 1
89.15.20 Untersuchung der sensiblen Nervenleitgeschwindigkeit (NLG) 1 0.12 % 1
89.15.21 Untersuchung der motorischen Nervenleitgeschwindigkeit (NLG) 1 0.12 % 1
89.37 Bestimmung der Vitalkapazität 1 0.12 % 1
89.38.22 Vollständige Ergospirometrie 15 1.84 % 15
89.64 Überwachung des pulmonal-kapillaren Blutdrucks 2 0.25 % 2
89.67 Überwachung des Herzminutenvolumens durch Sauerstoffverbrauchsverfahren 18 2.21 % 18
89.69 Überwachung der Koronardurchblutung 1 0.12 % 1
89.82 Histopathologische Untersuchung 5 0.61 % 7
89.83 Zytopathologische Untersuchung 5 0.61 % 5
89.84 Immunhistochemie von Histologie 1 0.12 % 1
92.01 Schilddrüsenszintigraphie und Radioisotopenfunktionsstudien 1 0.12 % 1
92.03 Nierenszintigraphie und Radioisotopenfunktionsstudie 1 0.12 % 1
92.05.13 Myokardperfusionsszintigraphie mit pharmakologischer Belastung 1 0.12 % 1
92.18.02 Ganzkörperszintigraphie zur Lokalisationsdiagnostik, Ganzkörperszintigraphie zur Entzündungsdiagnostik 1 0.12 % 1
92.19.00 Positronenemissionstomographie des Herzens 1 0.12 % 1
92.19.01 Positronenemissionstomographie des gesamten Körperstammes 2 0.25 % 2
92.28.21 Gabe von Jod-131-MIBG (Metajodbenzylguanidin) parenteral 1 0.12 % 1
93.57.11 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, bis 7 Tage 1 0.12 % 1
93.66 Osteopathische manipulative Behandlung zur Mobilisation von Gewebeflüssigkeit 1 0.12 % 1
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 1 0.12 % 1
93.8A.12 Standardisiertes palliativmedizinisches Basisassessment (PBA) 1 0.12 % 1
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 1 0.12 % 1
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 1 0.12 % 1
93.A3.10 Akutschmerztherapie postoperativ, weniger als 48 Stunden 2 0.25 % 2
93.A3.11 Akutschmerztherapie postoperativ, mehr als 48 Stunden 1 0.12 % 1
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 0.25 % 2
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 1 0.12 % 1
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 2 0.25 % 2
99.06.10 Behandlung von Hämophiliepatienten (Bluter, angeboren) mit Blutgerinnungsfaktoren 1 0.12 % 1
99.25.01 Nicht komplexe Chemotherapie 1 0.12 % 1
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 1 0.12 % 1
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 2 0.25 % 2
99.84.31 Aerosolisolation, bis 7 Tage 1 0.12 % 1
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 0.12 % 1
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 0.12 % 1
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 0.12 % 1
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 1 0.12 % 1