DRG U61B - Schizophrene oder akut psychotische Störungen

MDC 19 - Psychische Krankheiten und Störungen

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.786
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 6.6
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) -
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 16 (0.091)
Verlegungsabschlag 0.1


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 150 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 1.81%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%
Anzahl Fälle: 148 (98.7%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 1.85%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 10'339.81 CHF

Median: 8'448.03 CHF

Standardabweichung: 7'626.38

Homogenitätskoeffizient: 0.58

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
F200 Paranoide Schizophrenie 54 36.00 %
F201 Hebephrene Schizophrenie 3 2.00 %
F202 Katatone Schizophrenie 7 4.67 %
F203 Undifferenzierte Schizophrenie 1 0.67 %
F205 Schizophrenes Residuum 1 0.67 %
F208 Sonstige Schizophrenie 2 1.33 %
F209 Schizophrenie, nicht näher bezeichnet 7 4.67 %
F21 Schizotype Störung 1 0.67 %
F230 Akute polymorphe psychotische Störung ohne Symptome einer Schizophrenie 14 9.33 %
F231 Akute polymorphe psychotische Störung mit Symptomen einer Schizophrenie 6 4.00 %
F232 Akute schizophreniforme psychotische Störung 2 1.33 %
F233 Sonstige akute vorwiegend wahnhafte psychotische Störungen 10 6.67 %
F238 Sonstige akute vorübergehende psychotische Störungen 7 4.67 %
F239 Akute vorübergehende psychotische Störung, nicht näher bezeichnet 12 8.00 %
F250 Schizoaffektive Störung, gegenwärtig manisch 2 1.33 %
F251 Schizoaffektive Störung, gegenwärtig depressiv 4 2.67 %
F252 Gemischte schizoaffektive Störung 6 4.00 %
F258 Sonstige schizoaffektive Störungen 5 3.33 %
F259 Schizoaffektive Störung, nicht näher bezeichnet 6 4.00 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 2 1.54 %
A530 Latente Syphilis, nicht als früh oder spät bezeichnet 1 0.77 %
B182 Chronische Virushepatitis C 2 1.54 %
B353 Tinea pedis 2 1.54 %
B360 Pityriasis versicolor 1 0.77 %
B368 Sonstige näher bezeichnete oberflächliche Mykosen 1 0.77 %
B373 Kandidose der Vulva und der Vagina {N77.1} 1 0.77 %
B3781 Candida-Ösophagitis 1 0.77 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.77 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.77 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 5 3.85 %
C509 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 1 0.77 %
C9000 Multiples Myelom: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.77 %
C9210 Chronische myeloische Leukämie [CML], BCR/ABL-positiv: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.77 %
D047 Carcinoma in situ: Haut der unteren Extremität, einschließlich Hüfte 1 0.77 %
D120 Gutartige Neubildung: Zäkum 1 0.77 %
D125 Gutartige Neubildung: Colon sigmoideum 1 0.77 %
D291 Gutartige Neubildung: Prostata 1 0.77 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 1 0.77 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 3 2.31 %
D519 Vitamin-B12-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 3 2.31 %
D529 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 1.54 %
D6830 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 1 0.77 %
D758 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Blutes und der blutbildenden Organe 1 0.77 %
E030 Angeborene Hypothyreose mit diffuser Struma 1 0.77 %
E032 Hypothyreose durch Arzneimittel oder andere exogene Substanzen 1 0.77 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 2 1.54 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 3 2.31 %
E041 Nichttoxischer solitärer Schilddrüsenknoten 1 0.77 %
E1090 Diabetes mellitus, Typ 1: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.77 %
E1140 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.77 %
E1173 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, als entgleist bezeichnet 1 0.77 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 17 13.08 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.77 %
E1391 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.77 %
E1490 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.77 %
E161 Sonstige Hypoglykämie 1 0.77 %
E222 Syndrom der inadäquaten Sekretion von Adiuretin 1 0.77 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.77 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.77 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 5 3.85 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 4 3.08 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 14 10.77 %
E60 Alimentärer Zinkmangel 1 0.77 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 1 0.77 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 1 0.77 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 3 2.31 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 1 0.77 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 1 0.77 %
E86 Volumenmangel 8 6.15 %
E870 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 2 1.54 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 4 3.08 %
E873 Alkalose 1 0.77 %
E875 Hyperkaliämie 1 0.77 %
E876 Hypokaliämie 7 5.38 %
F002 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, atypische oder gemischte Form {G30.8} 1 0.77 %
F019 Vaskuläre Demenz, nicht näher bezeichnet 1 0.77 %
F028 Demenz bei anderenorts klassifizierten Krankheitsbildern 1 0.77 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 6 4.62 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 2 1.54 %
F059 Delir, nicht näher bezeichnet 1 0.77 %
F067 Leichte kognitive Störung 3 2.31 %
F100 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch] 1 0.77 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 3 2.31 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 8 6.15 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 8 6.15 %
F113 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Entzugssyndrom 1 0.77 %
F121 Psychische und Verhaltensstörungen durch Cannabinoide: Schädlicher Gebrauch 3 2.31 %
F122 Psychische und Verhaltensstörungen durch Cannabinoide: Abhängigkeitssyndrom 2 1.54 %
F131 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Schädlicher Gebrauch 1 0.77 %
F132 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 5 3.85 %
F142 Psychische und Verhaltensstörungen durch Kokain: Abhängigkeitssyndrom 1 0.77 %
F151 Psychische und Verhaltensstörungen durch andere Stimulanzien, einschließlich Koffein: Schädlicher Gebrauch 1 0.77 %
F162 Psychische und Verhaltensstörungen durch Halluzinogene: Abhängigkeitssyndrom 1 0.77 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 1 0.77 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 5 3.85 %
F192 Psychische und Verhaltensstörungen durch multiplen Substanzgebrauch und Konsum anderer psychotroper Substanzen: Abhängigkeitssyndrom 1 0.77 %
F200 Paranoide Schizophrenie 1 0.77 %
F21 Schizotype Störung 1 0.77 %
F220 Wahnhafte Störung 1 0.77 %
F317 Bipolare affektive Psychose, gegenwärtig remittiert 1 0.77 %
F319 Bipolare affektive Störung, nicht näher bezeichnet 2 1.54 %
F321 Mittelgradige depressive Episode 1 0.77 %
F322 Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome 1 0.77 %
F328 Sonstige depressive Episoden 1 0.77 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 2 1.54 %
F331 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig mittelgradige Episode 1 0.77 %
F333 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode mit psychotischen Symptomen 2 1.54 %
F334 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig remittiert 1 0.77 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.77 %
F410 Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] 1 0.77 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 3 2.31 %
F431 Posttraumatische Belastungsstörung 1 0.77 %
F432 Anpassungsstörungen 2 1.54 %
F450 Somatisierungsstörung 1 0.77 %
F508 Sonstige Essstörungen 3 2.31 %
F509 Essstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.77 %
F602 Dissoziale Persönlichkeitsstörung 2 1.54 %
F6030 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Impulsiver Typ 1 0.77 %
F6031 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Borderline-Typ 3 2.31 %
F608 Sonstige spezifische Persönlichkeitsstörungen 2 1.54 %
F701 Leichte Intelligenzminderung: Deutliche Verhaltensstörung, die Beobachtung oder Behandlung erfordert 1 0.77 %
F799 Nicht näher bezeichnete Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 1 0.77 %
F900 Einfache Aktivitäts- und Aufmerksamkeitsstörung 3 2.31 %
F988 Sonstige näher bezeichnete Verhaltens- und emotionale Störungen mit Beginn in der Kindheit und Jugend 1 0.77 %
G211 Sonstiges arzneimittelinduziertes Parkinson-Syndrom 2 1.54 %
G240 Arzneimittelinduzierte Dystonie 1 0.77 %
G251 Arzneimittelinduzierter Tremor 1 0.77 %
G254 Arzneimittelinduzierte Chorea 1 0.77 %
G2588 Sonstige näher bezeichnete extrapyramidale Krankheiten und Bewegungsstörungen 2 1.54 %
G259 Extrapyramidale Krankheit oder Bewegungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.77 %
G308 Sonstige Alzheimer-Krankheit {F00.2} 1 0.77 %
G311 Senile Degeneration des Gehirns, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.77 %
G359 Multiple Sklerose, nicht näher bezeichnet 1 0.77 %
G403 Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome 1 0.77 %
G470 Ein- und Durchschlafstörungen 4 3.08 %
G4738 Sonstige Schlafapnoe 1 0.77 %
G479 Schlafstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.77 %
G510 Fazialisparese 1 0.77 %
G551 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Bandscheibenschäden {M50-M51} 1 0.77 %
G621 Alkohol-Polyneuropathie 1 0.77 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 1 0.77 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 1 0.77 %
G8233 Schlaffe Tetraparese und Tetraplegie: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 1 0.77 %
G8243 Spastische Tetraparese und Tetraplegie: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 1 0.77 %
G8260 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: C1-C3 1 0.77 %
G8269 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: Nicht näher bezeichnet 1 0.77 %
H105 Blepharokonjunktivitis 1 0.77 %
H258 Sonstige senile Kataraktformen 1 0.77 %
H269 Katarakt, nicht näher bezeichnet 1 0.77 %
H360 Retinopathia diabetica {E10-E14, vierte Stelle .3} 1 0.77 %
H408 Sonstiges Glaukom 2 1.54 %
H409 Glaukom, nicht näher bezeichnet 1 0.77 %
H549 Nicht näher bezeichnete Sehbeeinträchtigung (binokular) 1 0.77 %
H612 Zeruminalpfropf 1 0.77 %
H911 Presbyakusis 1 0.77 %
H919 Hörverlust, nicht näher bezeichnet 1 0.77 %
H920 Otalgie 1 0.77 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 11 8.46 %
I1001 Benigne essentielle Hypertonie: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.77 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 12 9.23 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 11 8.46 %
I1310 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.77 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 2 1.54 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 2 1.54 %
I2521 Alter Myokardinfarkt: 4 Monate bis unter 1 Jahr zurückliegend 1 0.77 %
I313 Perikarderguss (nichtentzündlich) 1 0.77 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 3 2.31 %
I351 Aortenklappeninsuffizienz 1 0.77 %
I456 Präexzitations-Syndrom 1 0.77 %
I458 Sonstige näher bezeichnete kardiale Erregungsleitungsstörungen 3 2.31 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 3 2.31 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 1 0.77 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 2 1.54 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 1 0.77 %
I639 Hirninfarkt, nicht näher bezeichnet 1 0.77 %
I6788 Sonstige näher bezeichnete zerebrovaskuläre Krankheiten 1 0.77 %
I679 Zerebrovaskuläre Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.77 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 1 0.77 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 1 0.77 %
I951 Orthostatische Hypotonie 1 0.77 %
J069 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 0.77 %
J40 Bronchitis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet 1 0.77 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.77 %
J4491 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 2 1.54 %
J4492 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 0.77 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 1 0.77 %
J690 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 2 1.54 %
J9690 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ I [hypoxisch] 1 0.77 %
K028 Sonstige Zahnkaries 1 0.77 %
K029 Zahnkaries, nicht näher bezeichnet 3 2.31 %
K0888 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Zähne und des Zahnhalteapparates 1 0.77 %
K117 Störungen der Speichelsekretion 1 0.77 %
K137 Sonstige und nicht näher bezeichnete Läsionen der Mundschleimhaut 1 0.77 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 2 1.54 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 3 2.31 %
K291 Sonstige akute Gastritis 1 0.77 %
K296 Sonstige Gastritis 2 1.54 %
K297 Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 0.77 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.77 %
K564 Sonstige Obturation des Darmes 2 1.54 %
K5711 Divertikulose des Dünndarmes ohne Perforation und Abszess, mit Blutung 1 0.77 %
K590 Obstipation 5 3.85 %
K638 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Darmes 1 0.77 %
K649 Hämorrhoiden, nicht näher bezeichnet 1 0.77 %
K700 Alkoholische Fettleber 1 0.77 %
K7271 Hepatische Enzephalopathie Grad 1 1 0.77 %
K746 Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber 1 0.77 %
K760 Fettleber [fettige Degeneration], anderenorts nicht klassifiziert 1 0.77 %
L022 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Rumpf 1 0.77 %
L270 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.77 %
L405 Psoriasis-Arthropathie {M07.0-M07.3}, {M09.0-} 1 0.77 %
L570 Aktinische Keratose 1 0.77 %
L659 Haarausfall ohne Narbenbildung, nicht näher bezeichnet 1 0.77 %
L8904 Dekubitus 1. Grades: Kreuzbein 1 0.77 %
L8907 Dekubitus 1. Grades: Ferse 1 0.77 %
L8914 Dekubitus 2. Grades: Kreuzbein 2 1.54 %
L8916 Dekubitus 2. Grades: Trochanter 1 0.77 %
L8918 Dekubitus 2. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 1 0.77 %
L981 Dermatitis factitia 1 0.77 %
L984 Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.77 %
M1099 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.77 %
M1395 Arthritis, nicht näher bezeichnet: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.77 %
M158 Sonstige Polyarthrose 1 0.77 %
M160 Primäre Koxarthrose, beidseitig 1 0.77 %
M167 Sonstige sekundäre Koxarthrose 1 0.77 %
M170 Primäre Gonarthrose, beidseitig 1 0.77 %
M1901 Primäre Arthrose sonstiger Gelenke: Schulterregion 1 0.77 %
M201 Hallux valgus (erworben) 1 0.77 %
M204 Sonstige Hammerzehe(n) (erworben) 1 0.77 %
M2175 Unterschiedliche Extremitätenlänge (erworben): Beckenregion und Oberschenkel 1 0.77 %
M2551 Gelenkschmerz: Schulterregion 1 0.77 %
M353 Polymyalgia rheumatica 1 0.77 %
M4185 Sonstige Formen der Skoliose: Thorakolumbalbereich 1 0.77 %
M4317 Spondylolisthesis: Lumbosakralbereich 1 0.77 %
M4786 Sonstige Spondylose: Lumbalbereich 1 0.77 %
M4792 Spondylose, nicht näher bezeichnet: Zervikalbereich 1 0.77 %
M501 Zervikaler Bandscheibenschaden mit Radikulopathie 1 0.77 %
M509 Zervikaler Bandscheibenschaden, nicht näher bezeichnet 1 0.77 %
M512 Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung 1 0.77 %
M545 Kreuzschmerz 2 1.54 %
M754 Impingement-Syndrom der Schulter 1 0.77 %
M755 Bursitis im Schulterbereich 1 0.77 %
M7916 Myalgie: Unterschenkel 1 0.77 %
M7925 Neuralgie und Neuritis, nicht näher bezeichnet: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.77 %
M7969 Schmerzen in den Extremitäten: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.77 %
M8089 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.77 %
M8108 Postmenopausale Osteoporose: Sonstige 1 0.77 %
M8190 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.77 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 1.54 %
M8617 Sonstige akute Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 1 0.77 %
M8725 Knochennekrose durch vorangegangenes Trauma: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.77 %
N140 Analgetika-Nephropathie 1 0.77 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 3 2.31 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 4 3.08 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 3 2.31 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 1 0.77 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 1 0.77 %
N300 Akute Zystitis 1 0.77 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 5 3.85 %
N3942 Dranginkontinenz 1 0.77 %
N40 Prostatahyperplasie 1 0.77 %
N411 Chronische Prostatitis 1 0.77 %
N459 Orchitis, Epididymitis und Epididymoorchitis ohne Abszess 1 0.77 %
N771 Vaginitis, Vulvitis oder Vulvovaginitis bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 0.77 %
N811 Zystozele 1 0.77 %
N816 Rektozele 1 0.77 %
N921 Zu starke oder zu häufige Menstruation bei unregelmäßigem Menstruationszyklus 1 0.77 %
N952 Atrophische Kolpitis in der Postmenopause 1 0.77 %
R000 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 2 1.54 %
R072 Präkordiale Schmerzen 1 0.77 %
R074 Brustschmerzen, nicht näher bezeichnet 1 0.77 %
R101 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 1 0.77 %
R104 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 1 0.77 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 1 0.77 %
R130 Dysphagie mit Beaufsichtigungspflicht während der Nahrungsaufnahme 1 0.77 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 2 1.54 %
R18 Aszites 1 0.77 %
R251 Tremor, nicht näher bezeichnet 2 1.54 %
R260 Ataktischer Gang 1 0.77 %
R262 Gehbeschwerden, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.77 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 3 2.31 %
R296 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 5 3.85 %
R298 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Nervensystem und das Muskel-Skelett-System betreffen 1 0.77 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 1 0.77 %
R33 Harnverhaltung 4 3.08 %
R391 Sonstige Miktionsstörungen 1 0.77 %
R392 Extrarenale Urämie 1 0.77 %
R398 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Harnsystem betreffen 1 0.77 %
R400 Somnolenz 2 1.54 %
R410 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.77 %
R418 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 3 2.31 %
R440 Akustische Halluzinationen 3 2.31 %
R441 Optische Halluzinationen 1 0.77 %
R451 Ruhelosigkeit und Erregung 2 1.54 %
R453 Demoralisierung und Apathie 1 0.77 %
R454 Reizbarkeit und Wut 1 0.77 %
R455 Feindseligkeit 3 2.31 %
R458 Sonstige Symptome, die die Stimmung betreffen 2 1.54 %
R460 Stark vernachlässigte Körperpflege 2 1.54 %
R468 Sonstige Symptome, die das äußere Erscheinungsbild und das Verhalten betreffen 2 1.54 %
R471 Dysarthrie und Anarthrie 1 0.77 %
R5088 Sonstiges näher bezeichnetes Fieber 1 0.77 %
R522 Sonstiger chronischer Schmerz 1 0.77 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 2 1.54 %
R54 Senilität 1 0.77 %
R600 Umschriebenes Ödem 2 1.54 %
R634 Abnorme Gewichtsabnahme 2 1.54 %
R798 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 1 0.77 %
R825 Erhöhte Urinwerte für Drogen, Arzneimittel und biologisch aktive Substanzen 1 0.77 %
R934 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Harnorgane 1 0.77 %
R943 Abnorme Ergebnisse von kardiovaskulären Funktionsprüfungen 1 0.77 %
S0005 Oberflächliche Verletzung der behaarten Kopfhaut: Prellung 1 0.77 %
S065 Traumatische subdurale Blutung 1 0.77 %
S202 Prellung des Thorax 1 0.77 %
S2204 Fraktur eines Brustwirbels: T7 und T8 1 0.77 %
S300 Prellung der Lumbosakralgegend und des Beckens 1 0.77 %
S4220 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.77 %
S5081 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterarmes: Schürfwunde 1 0.77 %
S5180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Unterarmes 1 0.77 %
S5230 Fraktur des Radiusschaftes, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.77 %
S568 Verletzung sonstiger und nicht näher bezeichneter Sehnen und Muskeln in Höhe des Unterarmes 1 0.77 %
S600 Prellung eines oder mehrerer Finger ohne Schädigung des Nagels 1 0.77 %
S6084 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Handgelenkes und der Hand: Oberflächlicher Fremdkörper (Splitter) 1 0.77 %
S611 Offene Wunde eines oder mehrerer Finger mit Schädigung des Nagels 1 0.77 %
S6231 Fraktur eines sonstigen Mittelhandknochens: Basis 1 0.77 %
S8081 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterschenkels: Schürfwunde 2 1.54 %
T430 Vergiftung: Tri- und tetrazyklische Antidepressiva 1 0.77 %
T432 Vergiftung: Sonstige und nicht näher bezeichnete Antidepressiva 1 0.77 %
T435 Vergiftung: Sonstige und nicht näher bezeichnete Antipsychotika und Neuroleptika 1 0.77 %
T438 Vergiftung: Sonstige psychotrope Substanzen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.77 %
T510 Toxische Wirkung: Äthanol 1 0.77 %
T55 Toxische Wirkung von Seifen und Detergenzien 1 0.77 %
T730 Schäden durch Hunger 1 0.77 %
T796 Traumatische Muskelischämie 3 2.31 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.77 %
T835 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 2 1.54 %
T841 Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an Extremitätenknochen 1 0.77 %
T888 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen bei chirurgischen Eingriffen und medizinischer Behandlung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.77 %
T931 Folgen einer Fraktur des Femurs 1 0.77 %
T934 Folgen einer Verletzung von Nerven der unteren Extremität 1 0.77 %
U5010 Leichte motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 80-95 Punkte 2 1.54 %
U5030 Mittelschwere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 40-55 Punkte 1 0.77 %
U5031 Mittelschwere motorische Funktionseinschränkung: Motorischer FIM: 43-58 Punkte 2 1.54 %
U5102 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 24-30 Punkte 4 3.08 %
U5111 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: Kognitiver FIM: 11-29 Punkte 2 1.54 %
U5112 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 17-23 Punkte 4 3.08 %
U5122 Schwere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 0-16 Punkte 1 0.77 %
U601 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie A 1 0.77 %
U609 Klinische Kategorie der HIV-Krankheit nicht näher bezeichnet 1 0.77 %
U611 Anzahl der T-Helferzellen bei HIV-Krankheit: Kategorie 1 1 0.77 %
U619 Anzahl der (CD4+-) T-Helferzellen nicht näher bezeichnet 1 0.77 %
U81 Bakterien mit Multiresistenz gegen Antibiotika 1 0.77 %
X499 Akzidentelle Vergiftung 2 1.54 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 7 5.38 %
X849 Absichtliche Selbstbeschädigung 4 3.08 %
Y349 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 2 1.54 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 12 9.23 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 3 2.31 %
Z21 Asymptomatische HIV-Infektion [Humane Immundefizienz-Virusinfektion] 2 1.54 %
Z246 Notwendigkeit der Impfung gegen Virushepatitis 1 0.77 %
Z478 Sonstige näher bezeichnete orthopädische Nachbehandlung 1 0.77 %
Z5183 Opiatsubstitution 3 2.31 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 3 2.31 %
Z59 Kontaktanlässe mit Bezug auf das Wohnumfeld oder die wirtschaftliche Lage 1 0.77 %
Z61 Kontaktanlässe mit Bezug auf Kindheitserlebnisse 1 0.77 %
Z63 Andere Kontaktanlässe mit Bezug auf den engeren Familienkreis 1 0.77 %
Z65 Kontaktanlässe mit Bezug auf andere psychosoziale Umstände 4 3.08 %
Z73 Probleme mit Bezug auf Schwierigkeiten bei der Lebensbewältigung 3 2.31 %
Z864 Missbrauch einer psychotropen Substanz in der Eigenanamnese 2 1.54 %
Z866 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 2 1.54 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 5 3.85 %
Z903 Verlust von Teilen des Magens 1 0.77 %
Z911 Nichtbefolgung ärztlicher Anordnungen [Non-compliance] in der Eigenanamnese 4 3.08 %
Z918 Sonstige näher bezeichnete Risikofaktoren in der Eigenanamnese, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.54 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 7 5.38 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 2 1.54 %
Z930 Vorhandensein eines Tracheostomas 1 0.77 %
Z931 Vorhandensein eines Gastrostomas 1 0.77 %
Z936 Vorhandensein anderer künstlicher Körperöffnungen der Harnwege 1 0.77 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 1 0.77 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 1 0.77 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 1 0.77 %
Z962 Vorhandensein von Implantaten im Gehörorgan 1 0.77 %
Z9688 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 1 0.77 %
Z993 Langzeitige Abhängigkeit vom Rollstuhl 1 0.77 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.95.11 Basisschulung 1 0.74 % 1
03.31 Lumbalpunktion 8 5.93 % 8
23.09 Extraktion eines anderen Zahns 2 1.48 % 5
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 0.74 % 2
43.11 Perkutane [endoskopische] Gastrostomie [PEG] 1 0.74 % 1
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 4 2.96 % 4
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 1 0.74 % 1
45.42 Endoskopische Polypektomie im Dickdarm 1 0.74 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.74 % 1
57.95 Ersetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.74 % 1
86.01 Aspiration an Haut und Subkutangewebe 1 0.74 % 1
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 1 0.74 % 1
87.03 Computertomographie des Schädels 12 8.89 % 13
87.04.11 Computertomographie des Halses 1 0.74 % 1
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 1 0.74 % 1
87.61.99 Oesophagusbreischluck, sonstige 1 0.74 % 1
88.01.00 Computertomographie des Abdomens, n.n.bez. 1 0.74 % 1
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 1 0.74 % 1
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 2 1.48 % 2
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 3 2.22 % 3
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 20 14.81 % 20
88.91.99 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm, sonstige 3 2.22 % 3
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 6 4.44 % 6
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 2 1.48 % 2
89.04 Sonstige Befragung und Beurteilung 6 4.44 % 6
89.08.09 Sonstige Konsultation, sonstige 1 0.74 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 2 1.48 % 2
89.0A.41 Multimodale Ernährungstherapie, 3 bis 6 Tage 1 0.74 % 1
89.13.09 Neurologische Untersuchung, sonstige 1 0.74 % 1
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 9 6.67 % 9
89.38.11 Plethysmographie zur Bestimmung der Lungenfunktion 1 0.74 % 1
89.54 Elektrokardiographische Überwachung 1 0.74 % 1
93.70.09 Logopädische Diagnostik, sonstige 1 0.74 % 1
93.70.19 Logopädische Therapie, sonstige 1 0.74 % 1
93.89.A1 Multidimensionales geriatrisches Screening und Minimalassessment 1 0.74 % 1
93.89.A2 Standardisiertes geriatrisches Basisassessment (GBA) 3 2.22 % 3
94.11 Psychiatrische Erhebung des Geisteszustandes 4 2.96 % 4
94.12 Psychiatrische Visite, n.n.bez. 3 2.22 % 5
94.13 Psychiatrische Abklärung zum fürsorgerischen Freiheitsentzug (FFE) 5 3.70 % 5
94.19 Sonstige psychiatrische Befragung und Untersuchungsverfahren 6 4.44 % 6
94.35 Krisenintervention 1 0.74 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 1.48 % 2
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 2 1.48 % 2
94.8X.50 Einleiten behördlicher Massnahmen, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.74 % 1
94.8X.99 Psychosoziale Interventionen, sonstige 1 0.74 % 1
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 1 0.74 % 1
99.22.13 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 8 bis 14 Tage 1 0.74 % 1
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 2 1.48 % 2
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 2 1.48 % 2