DRG U41Z - Sozial- und neuropädiatrische und pädiatrisch-psychosomatische Therapie bei psychischen Krankheiten und Störungen und bei Krankheiten und Störungen des Nervensystems

MDC 19 - Psychische Krankheiten und Störungen

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.728
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 17.2
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 5 (0.286)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 35 (0.113)
Verlegungsabschlag 0.094


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 281 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 3.4%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.03%
Anzahl Fälle: 273 (97.2%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 3.4%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.03%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 23'118.32 CHF

Median: 12'648.93 CHF

Standardabweichung: 36'583.23

Homogenitätskoeffizient: 0.39

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
E751 Sonstige Gangliosidosen 1 0.36 %
F066 Organische emotional labile [asthenische] Störung 1 0.36 %
F29 Nicht näher bezeichnete nichtorganische Psychose 3 1.07 %
F310 Bipolare affektive Störung, gegenwärtig hypomanische Episode 1 0.36 %
F320 Leichte depressive Episode 7 2.49 %
F321 Mittelgradige depressive Episode 23 8.19 %
F322 Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome 8 2.85 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 24 8.54 %
F341 Dysthymia 1 0.36 %
F39 Nicht näher bezeichnete affektive Störung 1 0.36 %
F401 Soziale Phobien 1 0.36 %
F410 Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] 4 1.42 %
F411 Generalisierte Angststörung 1 0.36 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 2 0.71 %
F419 Angststörung, nicht näher bezeichnet 4 1.42 %
F421 Vorwiegend Zwangshandlungen [Zwangsrituale] 1 0.36 %
F422 Zwangsgedanken und -handlungen, gemischt 2 0.71 %
F430 Akute Belastungsreaktion 4 1.42 %
F431 Posttraumatische Belastungsstörung 3 1.07 %
F432 Anpassungsstörungen 36 12.81 %
F438 Sonstige Reaktionen auf schwere Belastung 3 1.07 %
F444 Dissoziative Bewegungsstörungen 7 2.49 %
F446 Dissoziative Sensibilitäts- und Empfindungsstörungen 1 0.36 %
F447 Dissoziative Störungen [Konversionsstörungen], gemischt 2 0.71 %
F4482 Transitorische dissoziative Störungen [Konversionsstörungen] in Kindheit und Jugend 2 0.71 %
F4488 Sonstige dissoziative Störungen [Konversionsstörungen] 3 1.07 %
F449 Dissoziative Störung [Konversionsstörung], nicht näher bezeichnet 3 1.07 %
F450 Somatisierungsstörung 13 4.63 %
F451 Undifferenzierte Somatisierungsstörung 4 1.42 %
F4531 Somatoforme autonome Funktionsstörung: Oberes Verdauungssystem 3 1.07 %
F4532 Somatoforme autonome Funktionsstörung: Unteres Verdauungssystem 1 0.36 %
F4539 Somatoforme autonome Funktionsstörung: Nicht näher bezeichnetes Organ oder System 1 0.36 %
F4540 Anhaltende somatoforme Schmerzstörung 1 0.36 %
F4541 Chronische Schmerzstörung mit somatischen und psychischen Faktoren 1 0.36 %
F458 Sonstige somatoforme Störungen 2 0.71 %
F459 Somatoforme Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.36 %
F488 Sonstige neurotische Störungen 3 1.07 %
F500 Anorexia nervosa 5 1.78 %
F508 Sonstige Essstörungen 4 1.42 %
F512 Nichtorganische Störung des Schlaf-Wach-Rhythmus 1 0.36 %
F514 Pavor nocturnus 1 0.36 %
F602 Dissoziale Persönlichkeitsstörung 1 0.36 %
F6031 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Borderline-Typ 3 1.07 %
F609 Persönlichkeitsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.36 %
F638 Sonstige abnorme Gewohnheiten und Störungen der Impulskontrolle 1 0.36 %
F701 Leichte Intelligenzminderung: Deutliche Verhaltensstörung, die Beobachtung oder Behandlung erfordert 1 0.36 %
F840 Frühkindlicher Autismus 1 0.36 %
F845 Asperger-Syndrom 1 0.36 %
F849 Tief greifende Entwicklungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.36 %
F900 Einfache Aktivitäts- und Aufmerksamkeitsstörung 5 1.78 %
F901 Hyperkinetische Störung des Sozialverhaltens 2 0.71 %
F910 Auf den familiären Rahmen beschränkte Störung des Sozialverhaltens 2 0.71 %
F911 Störung des Sozialverhaltens bei fehlenden sozialen Bindungen 6 2.14 %
F912 Störung des Sozialverhaltens bei vorhandenen sozialen Bindungen 3 1.07 %
F913 Störung des Sozialverhaltens mit oppositionellem, aufsässigem Verhalten 2 0.71 %
F918 Sonstige Störungen des Sozialverhaltens 1 0.36 %
F919 Störung des Sozialverhaltens, nicht näher bezeichnet 8 2.85 %
F920 Störung des Sozialverhaltens mit depressiver Störung 2 0.71 %
F928 Sonstige kombinierte Störung des Sozialverhaltens und der Emotionen 5 1.78 %
F929 Kombinierte Störung des Sozialverhaltens und der Emotionen, nicht näher bezeichnet 1 0.36 %
F930 Emotionale Störung mit Trennungsangst des Kindesalters 4 1.42 %
F933 Emotionale Störung mit Geschwisterrivalität 1 0.36 %
F938 Sonstige emotionale Störungen des Kindesalters 8 2.85 %
F952 Kombinierte vokale und multiple motorische Tics [Tourette-Syndrom] 1 0.36 %
F981 Nichtorganische Enkopresis 5 1.78 %
F982 Fütterstörung im frühen Kindesalter 4 1.42 %
F988 Sonstige näher bezeichnete Verhaltens- und emotionale Störungen mit Beginn in der Kindheit und Jugend 2 0.71 %
F989 Nicht näher bezeichnete Verhaltens- oder emotionale Störungen mit Beginn in der Kindheit und Jugend 4 1.42 %
G048 Sonstige Enzephalitis, Myelitis und Enzephalomyelitis 1 0.36 %
G431 Migräne mit Aura [Klassische Migräne] 1 0.36 %
G439 Migräne, nicht näher bezeichnet 1 0.36 %
G470 Ein- und Durchschlafstörungen 2 0.71 %
M8906 Neurodystrophie [Algodystrophie]: Unterschenkel 1 0.36 %
R258 Sonstige und nicht näher bezeichnete abnorme unwillkürliche Bewegungen 1 0.36 %
R400 Somnolenz 2 0.71 %
R402 Koma, nicht näher bezeichnet 1 0.36 %
R454 Reizbarkeit und Wut 1 0.36 %
R51 Kopfschmerz 1 0.36 %
S020 Schädeldachfraktur 1 0.36 %
S060 Gehirnerschütterung 2 0.71 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A045 Enteritis durch Campylobacter 1 0.51 %
A084 Virusbedingte Darminfektion, nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 1 0.51 %
B07 Viruswarzen 1 0.51 %
B373 Kandidose der Vulva und der Vagina {N77.1} 2 1.01 %
B850 Pedikulose durch Pediculus humanus capitis 4 2.02 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.51 %
B968 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 1.01 %
B980 Helicobacter pylori [H. pylori] als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.51 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 2 1.01 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 1 0.51 %
D688 Sonstige näher bezeichnete Koagulopathien 1 0.51 %
D7018 Sonstige Verlaufsformen der arzneimittelinduzierten Agranulozytose und Neutropenie 1 0.51 %
D802 Selektiver Immunglobulin-A-Mangel [IgA-Mangel] 1 0.51 %
E1090 Diabetes mellitus, Typ 1: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.51 %
E1091 Diabetes mellitus, Typ 1: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 2 1.01 %
E208 Sonstiger Hypoparathyreoidismus 1 0.51 %
E221 Hyperprolaktinämie 1 0.51 %
E281 Ovarielle Dysfunktion: Androgenüberschuss 1 0.51 %
E282 Syndrom polyzystischer Ovarien 1 0.51 %
E343 Kleinwuchs, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.51 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.51 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.51 %
E509 Vitamin-A-Mangel, nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 1 0.51 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 4 2.02 %
E561 Vitamin-K-Mangel 1 0.51 %
E611 Eisenmangel 2 1.01 %
E6609 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 2 1.01 %
E6689 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
E6690 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.51 %
E6691 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.51 %
E6699 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 2 1.01 %
E739 Laktoseintoleranz, nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 1 0.51 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 1 0.51 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 1 0.51 %
E86 Volumenmangel 3 1.52 %
E872 Azidose 2 1.01 %
E876 Hypokaliämie 2 1.01 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 1 0.51 %
F111 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Schädlicher Gebrauch 1 0.51 %
F121 Psychische und Verhaltensstörungen durch Cannabinoide: Schädlicher Gebrauch 2 1.01 %
F151 Psychische und Verhaltensstörungen durch andere Stimulanzien, einschließlich Koffein: Schädlicher Gebrauch 1 0.51 %
F320 Leichte depressive Episode 2 1.01 %
F321 Mittelgradige depressive Episode 4 2.02 %
F322 Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome 2 1.01 %
F328 Sonstige depressive Episoden 2 1.01 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 5 2.53 %
F333 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode mit psychotischen Symptomen 1 0.51 %
F39 Nicht näher bezeichnete affektive Störung 1 0.51 %
F4001 Agoraphobie: Mit Panikstörung 1 0.51 %
F401 Soziale Phobien 1 0.51 %
F410 Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] 1 0.51 %
F411 Generalisierte Angststörung 1 0.51 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 1 0.51 %
F419 Angststörung, nicht näher bezeichnet 6 3.03 %
F422 Zwangsgedanken und -handlungen, gemischt 2 1.01 %
F428 Sonstige Zwangsstörungen 2 1.01 %
F431 Posttraumatische Belastungsstörung 2 1.01 %
F432 Anpassungsstörungen 9 4.55 %
F438 Sonstige Reaktionen auf schwere Belastung 1 0.51 %
F444 Dissoziative Bewegungsstörungen 1 0.51 %
F445 Dissoziative Krampfanfälle 1 0.51 %
F446 Dissoziative Sensibilitäts- und Empfindungsstörungen 1 0.51 %
F449 Dissoziative Störung [Konversionsstörung], nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
F450 Somatisierungsstörung 2 1.01 %
F451 Undifferenzierte Somatisierungsstörung 2 1.01 %
F4533 Somatoforme autonome Funktionsstörung: Atmungssystem 2 1.01 %
F4540 Anhaltende somatoforme Schmerzstörung 1 0.51 %
F4541 Chronische Schmerzstörung mit somatischen und psychischen Faktoren 1 0.51 %
F458 Sonstige somatoforme Störungen 1 0.51 %
F500 Anorexia nervosa 4 2.02 %
F501 Atypische Anorexia nervosa 2 1.01 %
F504 Essattacken bei anderen psychischen Störungen 2 1.01 %
F505 Erbrechen bei anderen psychischen Störungen 1 0.51 %
F508 Sonstige Essstörungen 3 1.52 %
F509 Essstörung, nicht näher bezeichnet 3 1.52 %
F513 Schlafwandeln [Somnambulismus] 1 0.51 %
F514 Pavor nocturnus 1 0.51 %
F519 Nichtorganische Schlafstörung, nicht näher bezeichnet 2 1.01 %
F700 Leichte Intelligenzminderung: Keine oder geringfügige Verhaltensstörung 1 0.51 %
F701 Leichte Intelligenzminderung: Deutliche Verhaltensstörung, die Beobachtung oder Behandlung erfordert 1 0.51 %
F719 Mittelgradige Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 1 0.51 %
F791 Nicht näher bezeichnete Intelligenzminderung: Deutliche Verhaltensstörung, die Beobachtung oder Behandlung erfordert 1 0.51 %
F799 Nicht näher bezeichnete Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 1 0.51 %
F800 Artikulationsstörung 1 0.51 %
F8020 Auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörung [AVWS] 1 0.51 %
F8028 Sonstige rezeptive Sprachstörung 1 0.51 %
F809 Entwicklungsstörung des Sprechens oder der Sprache, nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
F810 Lese- und Rechtschreibstörung 3 1.52 %
F813 Kombinierte Störungen schulischer Fertigkeiten 2 1.01 %
F819 Entwicklungsstörung schulischer Fertigkeiten, nicht näher bezeichnet 2 1.01 %
F821 Umschriebene Entwicklungsstörung der Fein- und Graphomotorik 1 0.51 %
F83 Kombinierte umschriebene Entwicklungsstörungen 4 2.02 %
F849 Tief greifende Entwicklungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
F900 Einfache Aktivitäts- und Aufmerksamkeitsstörung 14 7.07 %
F901 Hyperkinetische Störung des Sozialverhaltens 2 1.01 %
F910 Auf den familiären Rahmen beschränkte Störung des Sozialverhaltens 1 0.51 %
F918 Sonstige Störungen des Sozialverhaltens 2 1.01 %
F919 Störung des Sozialverhaltens, nicht näher bezeichnet 2 1.01 %
F930 Emotionale Störung mit Trennungsangst des Kindesalters 1 0.51 %
F938 Sonstige emotionale Störungen des Kindesalters 1 0.51 %
F941 Reaktive Bindungsstörung des Kindesalters 1 0.51 %
F942 Bindungsstörung des Kindesalters mit Enthemmung 1 0.51 %
F959 Ticstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
F980 Nichtorganische Enuresis 4 2.02 %
F981 Nichtorganische Enkopresis 1 0.51 %
F988 Sonstige näher bezeichnete Verhaltens- und emotionale Störungen mit Beginn in der Kindheit und Jugend 4 2.02 %
G240 Arzneimittelinduzierte Dystonie 1 0.51 %
G249 Dystonie, nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
G259 Extrapyramidale Krankheit oder Bewegungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
G403 Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome 1 0.51 %
G439 Migräne, nicht näher bezeichnet 2 1.01 %
G442 Spannungskopfschmerz 1 0.51 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 1 0.51 %
G4738 Sonstige Schlafapnoe 1 0.51 %
G479 Schlafstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
G6288 Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien 1 0.51 %
G930 Hirnzysten 1 0.51 %
H520 Hypermetropie 1 0.51 %
H522 Astigmatismus 1 0.51 %
H609 Otitis externa, nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
H669 Otitis media, nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.51 %
I470 Ventrikuläre Arrhythmie durch Re-entry 1 0.51 %
I951 Orthostatische Hypotonie 1 0.51 %
J029 Akute Pharyngitis, nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
J069 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
J101 Grippe mit sonstigen Manifestationen an den Atemwegen, sonstige Influenzaviren nachgewiesen 1 0.51 %
J108 Grippe mit sonstigen Manifestationen, sonstige Influenzaviren nachgewiesen 1 0.51 %
J351 Hyperplasie der Gaumenmandeln 1 0.51 %
J450 Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale 1 0.51 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
K20 Ösophagitis 1 0.51 %
K291 Sonstige akute Gastritis 2 1.01 %
K295 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
K296 Sonstige Gastritis 1 0.51 %
K297 Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
K298 Duodenitis 1 0.51 %
K509 Crohn-Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
K518 Sonstige Colitis ulcerosa 1 0.51 %
K590 Obstipation 8 4.04 %
K768 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leber 1 0.51 %
K8580 Sonstige akute Pankreatitis: Ohne Angabe einer Organkomplikation 1 0.51 %
K912 Malabsorption nach chirurgischem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.51 %
L208 Sonstiges atopisches [endogenes] Ekzem 2 1.01 %
L209 Atopisches [endogenes] Ekzem, nicht näher bezeichnet 2 1.01 %
L309 Dermatitis, nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
L405 Psoriasis-Arthropathie {M07.0-M07.3}, {M09.0-} 1 0.51 %
L500 Allergische Urtikaria 1 0.51 %
L680 Hirsutismus 1 0.51 %
L700 Acne vulgaris 2 1.01 %
L708 Sonstige Akne 1 0.51 %
M0907 Juvenile Arthritis bei Psoriasis {L40.5}: Knöchel und Fuß 1 0.51 %
M2552 Gelenkschmerz: Oberarm 1 0.51 %
M4204 Juvenile Osteochondrose der Wirbelsäule: Thorakalbereich 1 0.51 %
M545 Kreuzschmerz 2 1.01 %
M5486 Sonstige Rückenschmerzen: Lumbalbereich 1 0.51 %
M5496 Rückenschmerzen, nicht näher bezeichnet: Lumbalbereich 1 0.51 %
M5499 Rückenschmerzen, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.51 %
M6288 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Sonstige 1 0.51 %
M6596 Synovitis und Tenosynovitis, nicht näher bezeichnet: Unterschenkel 1 0.51 %
M768 Sonstige Enthesopathien der unteren Extremität mit Ausnahme des Fußes 1 0.51 %
M8587 Sonstige näher bezeichnete Veränderungen der Knochendichte und -struktur: Knöchel und Fuß 1 0.51 %
M925 Juvenile Osteochondrose der Tibia und der Fibula 3 1.52 %
M926 Juvenile Osteochondrose des Tarsus 1 0.51 %
M932 Osteochondrosis dissecans 1 0.51 %
N049 Nephrotisches Syndrom: Art der morphologischen Veränderung nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
N133 Sonstige und nicht näher bezeichnete Hydronephrose 1 0.51 %
N300 Akute Zystitis 1 0.51 %
N319 Neuromuskuläre Dysfunktion der Harnblase, nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
N488 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Penis 1 0.51 %
N644 Mastodynie 1 0.51 %
N760 Akute Kolpitis 2 1.01 %
N771 Vaginitis, Vulvitis oder Vulvovaginitis bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 2 1.01 %
N832 Sonstige und nicht näher bezeichnete Ovarialzysten 1 0.51 %
N911 Sekundäre Amenorrhoe 1 0.51 %
P788 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Verdauungssystems in der Perinatalperiode 1 0.51 %
Q668 Sonstige angeborene Deformitäten der Füße 1 0.51 %
Q673 Plagiozephalie 1 0.51 %
Q676 Pectus excavatum 1 0.51 %
Q753 Makrozephalie 1 0.51 %
Q878 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungssyndrome, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.51 %
Q973 Weiblicher Phänotyp mit Karyotyp 46,XY 1 0.51 %
R060 Dyspnoe 1 0.51 %
R101 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 1 0.51 %
R103 Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches 1 0.51 %
R104 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 4 2.02 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 4 2.02 %
R15 Stuhlinkontinenz 1 0.51 %
R21 Hautausschlag und sonstige unspezifische Hauteruptionen 1 0.51 %
R33 Harnverhaltung 1 0.51 %
R400 Somnolenz 1 0.51 %
R410 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
R413 Sonstige Amnesie 1 0.51 %
R418 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 1 0.51 %
R440 Akustische Halluzinationen 1 0.51 %
R441 Optische Halluzinationen 1 0.51 %
R456 Körperliche Gewalt 2 1.01 %
R458 Sonstige Symptome, die die Stimmung betreffen 11 5.56 %
R470 Dysphasie und Aphasie 1 0.51 %
R488 Sonstige und nicht näher bezeichnete Werkzeugstörungen 1 0.51 %
R51 Kopfschmerz 1 0.51 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 3 1.52 %
R55 Synkope und Kollaps 2 1.01 %
R568 Sonstige und nicht näher bezeichnete Krämpfe 1 0.51 %
R628 Sonstiges Ausbleiben der erwarteten physiologischen Entwicklung 1 0.51 %
R633 Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung 1 0.51 %
R634 Abnorme Gewichtsabnahme 3 1.52 %
R681 Unspezifische Symptome im Kleinkindalter 2 1.01 %
R943 Abnorme Ergebnisse von kardiovaskulären Funktionsprüfungen 1 0.51 %
S0005 Oberflächliche Verletzung der behaarten Kopfhaut: Prellung 1 0.51 %
S021 Schädelbasisfraktur 1 0.51 %
S022 Nasenbeinfraktur 2 1.01 %
S023 Fraktur des Orbitabodens 1 0.51 %
S024 Fraktur des Jochbeins und des Oberkiefers 1 0.51 %
S025 Zahnfraktur 1 0.51 %
S060 Gehirnerschütterung 1 0.51 %
S065 Traumatische subdurale Blutung 1 0.51 %
S0670 Bewusstlosigkeit bei Schädel-Hirn-Trauma: Weniger als 30 Minuten 1 0.51 %
S0679 Bewusstlosigkeit bei Schädel-Hirn-Trauma: Dauer nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
S202 Prellung des Thorax 1 0.51 %
S517 Multiple offene Wunden des Unterarmes 1 0.51 %
S5180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Unterarmes 1 0.51 %
S519 Offene Wunde des Unterarmes, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
S602 Prellung sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand 2 1.01 %
S617 Multiple offene Wunden des Handgelenkes und der Hand 1 0.51 %
S7180 Offene Wunde sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Beckengürtels 1 0.51 %
S800 Prellung des Knies 1 0.51 %
S902 Prellung einer oder mehrerer Zehen mit Schädigung des Nagels 1 0.51 %
S921 Fraktur des Talus 1 0.51 %
T016 Offene Wunden mit Beteiligung mehrerer Regionen der oberen Extremität(en) und mehrerer Regionen der unteren Extremität(en) 1 0.51 %
T287 Verätzung sonstiger Teile des Verdauungstraktes 1 0.51 %
T391 Vergiftung: 4-Aminophenol-Derivate 5 2.53 %
T424 Vergiftung: Benzodiazepine 4 2.02 %
T427 Vergiftung: Antiepileptika, Sedativa und Hypnotika, nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
T430 Vergiftung: Tri- und tetrazyklische Antidepressiva 1 0.51 %
T432 Vergiftung: Sonstige und nicht näher bezeichnete Antidepressiva 3 1.52 %
T435 Vergiftung: Sonstige und nicht näher bezeichnete Antipsychotika und Neuroleptika 1 0.51 %
T509 Vergiftung: Sonstige und nicht näher bezeichnete Arzneimittel, Drogen und biologisch aktive Substanzen 1 0.51 %
T543 Toxische Wirkung: Ätzalkalien und alkaliähnliche Substanzen 1 0.51 %
T55 Toxische Wirkung von Seifen und Detergenzien 1 0.51 %
T658 Toxische Wirkung sonstiger näher bezeichneter Substanzen 1 0.51 %
T741 Körperlicher Missbrauch 1 0.51 %
T748 Sonstige Formen des Missbrauchs von Personen 1 0.51 %
T886 Anaphylaktischer Schock als unerwünschte Nebenwirkung eines indikationsgerechten Arzneimittels oder einer indikationsgerechten Droge bei ordnungsgemäßer Verabreichung 1 0.51 %
U601 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie A 1 0.51 %
U611 Anzahl der T-Helferzellen bei HIV-Krankheit: Kategorie 1 1 0.51 %
W499 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften unbelebter Objekte 1 0.51 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 2 1.01 %
X849 Absichtliche Selbstbeschädigung 17 8.59 %
Y099 Tätlicher Angriff 3 1.52 %
Y349 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 1 0.51 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 5 2.53 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 1 0.51 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
Z0188 Sonstige näher bezeichnete spezielle Untersuchungen 1 0.51 %
Z036 Beobachtung bei Verdacht auf toxische Wirkung von aufgenommenen Substanzen 2 1.01 %
Z045 Untersuchung und Beobachtung nach durch eine Person zugefügter Verletzung 2 1.01 %
Z21 Asymptomatische HIV-Infektion [Humane Immundefizienz-Virusinfektion] 1 0.51 %
Z304 Überwachung bei medikamentöser Kontrazeption 1 0.51 %
Z478 Sonstige näher bezeichnete orthopädische Nachbehandlung 1 0.51 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 2 1.01 %
Z55 Kontaktanlässe mit Bezug auf die Ausbildung 2 1.01 %
Z59 Kontaktanlässe mit Bezug auf das Wohnumfeld oder die wirtschaftliche Lage 2 1.01 %
Z60 Kontaktanlässe mit Bezug auf die soziale Umgebung 5 2.53 %
Z61 Kontaktanlässe mit Bezug auf Kindheitserlebnisse 2 1.01 %
Z62 Andere Kontaktanlässe mit Bezug auf die Erziehung 1 0.51 %
Z63 Andere Kontaktanlässe mit Bezug auf den engeren Familienkreis 43 21.72 %
Z65 Kontaktanlässe mit Bezug auf andere psychosoziale Umstände 2 1.01 %
Z728 Sonstige Probleme mit Bezug auf die Lebensführung 2 1.01 %
Z73 Probleme mit Bezug auf Schwierigkeiten bei der Lebensbewältigung 6 3.03 %
Z743 Probleme mit Bezug auf: Notwendigkeit der ständigen Beaufsichtigung 1 0.51 %
Z81 Psychische Krankheiten oder Verhaltensstörungen in der Familienanamnese 1 0.51 %
Z877 Angeborene Fehlbildungen, Deformitäten oder Chromosomenanomalien in der Eigenanamnese 1 0.51 %
Z878 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten oder Zustände in der Eigenanamnese 2 1.01 %
Z904 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 1 0.51 %
Z911 Nichtbefolgung ärztlicher Anordnungen [Non-compliance] in der Eigenanamnese 3 1.52 %
Z918 Sonstige näher bezeichnete Risikofaktoren in der Eigenanamnese, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.51 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
03.31 Lumbalpunktion 6 1.04 % 6
21.71 Geschlossene Reposition einer Nasenfraktur 1 0.17 % 1
31.42.10 Laryngoskopie 1 0.17 % 1
31.42.12 Tracheo(broncho)skopie, starres Instrument 1 0.17 % 1
42.24 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Ösophagus 1 0.17 % 1
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 6 1.04 % 6
70.21 Kolposkopie 1 0.17 % 1
86.22.99 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision, sonstige 1 0.17 % 1
86.59.99 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, sonstige 1 0.17 % 1
87.61.99 Oesophagusbreischluck, sonstige 1 0.17 % 1
88.38.32 Computertomographie des Fusses und der Sprunggelenke 1 0.17 % 1
88.79.13 Ultraschallgelenkuntersuchung Kniegelenk 2 0.35 % 2
88.79.73 Duplex-Sonographie der iliakalen bis poplitealen Venen 1 0.17 % 1
88.79.74 Duplex-Sonographie der tiefen Venen des Unterschenkels 1 0.17 % 1
88.79.75 Duplex-Sonographie des oberflächlichen Venensystems der unteren Extremität 1 0.17 % 1
88.79.99 Sonstiger diagnostischer Ultraschall, sonstige 1 0.17 % 1
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 35 6.08 % 35
88.91.99 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm, sonstige 1 0.17 % 2
88.94.11 MRI-Ellenbogengelenke und Vorderarme 1 0.17 % 1
88.94.13 MRI-Hüfte und Oberschenkel 1 0.17 % 1
88.94.14 MRI-Kniegelenk und Unterschenkel 2 0.35 % 2
88.94.16 MRI-Fuss und Sprunggelenke, Fussgelenke 1 0.17 % 1
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 1 0.17 % 1
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 6 1.04 % 6
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 2 0.35 % 2
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 16 2.78 % 17
89.0A.44 Multimodale Ernährungstherapie, mind. 21 Tage 1 0.17 % 1
89.14.11 Schlaf-Elektroenzephalographie 2 0.35 % 2
89.14.12 Langzeit-Elektroenzephalographie, Dauer mehr als 12 Stunden 1 0.17 % 1
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 10 1.74 % 11
89.19.40 Video-elektroenzephalographisches Monitoring, polygraphisches Nachtschlaf-EEG 1 0.17 % 1
89.38.14 Nächtliche Pulsoxymetrie 1 0.17 % 1
89.39.00 Sonstige nicht-operative Messungen und Untersuchungen, n.n.bez. 1 0.17 % 1
89.39.09 Sonstige nicht-operative Messungen und Untersuchungen, sonstige 1 0.17 % 1
92.03 Nierenszintigraphie und Radioisotopenfunktionsstudie 1 0.17 % 1
92.18.00 Ganzkörperszintigraphie, n.n.bez. 1 0.17 % 1
92.18.02 Ganzkörperszintigraphie zur Lokalisationsdiagnostik, Ganzkörperszintigraphie zur Entzündungsdiagnostik 1 0.17 % 1
93.12 Sonstige aktive muskuloskelettale Übung 2 0.35 % 2
93.22.99 Gehtraining und Gangtraining, sonstige 1 0.17 % 1
93.39.99 Sonstige Physiotherapie, sonstige 2 0.35 % 2
93.54 Applikation einer Schiene 1 0.17 % 1
93.83 Ergotherapie 12 2.08 % 13
93.84 Musiktherapie 9 1.56 % 9
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 2 0.35 % 2
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 1 0.17 % 1
93.92.13 Analgosedierung 2 0.35 % 2
94.01 Durchführung von Intelligenztests 3 0.52 % 3
94.02 Durchführung von psychologischen Tests 4 0.69 % 5
94.08 Sonstige psychologische Untersuchungsverfahren 5 0.87 % 6
94.12 Psychiatrische Visite, n.n.bez. 4 0.69 % 4
94.19 Sonstige psychiatrische Befragung und Untersuchungsverfahren 2 0.35 % 2
94.35 Krisenintervention 91 15.80 % 91
94.37 Gesprächspsychotherapie 3 0.52 % 3
94.38 Stützende Psychotherapie 3 0.52 % 3
94.39.09 Sonstige (andere) Einzelpsychotherapie 38 6.60 % 39
94.42 Familientherapie 3 0.52 % 3
94.44 Sonstige Gruppentherapie 3 0.52 % 3
94.49 Sonstige Beratung 3 0.52 % 3
94.7X.00 Sozialpädiatrische, neuropädiatrische und pädiatrisch-psychosomatische Therapie, n.n.bez. 3 0.52 % 3
94.7X.10 Sozialpädiatrische, neuropädiatrische und pädiatrisch-psychosomatische Therapie, begleitende Therapie 11 1.91 % 11
94.7X.20 Sozialpädiatrische, neuropädiatrische und pädiatrisch-psychosomatische Therapie, Intensivtherapie 1 0.17 % 1
94.7X.21 Sozialpädiatrische, neuropädiatrische und pädiatrisch-psychosomatische Therapie, erweiterte Intensivtherapie 2 0.35 % 2
94.7X.30 Sozialpädiatrische, neuropädiatrische und pädiatrisch-psychosomatische Therapie, Therapie im Gruppen-Setting 1 0.17 % 1
94.7X.99 Sozialpädiatrische, neuropädiatrische und pädiatrisch-psychosomatische Therapie, sonstige 17 2.95 % 17
94.8X.00 Psychosoziale Interventionen, n.n.bez. 6 1.04 % 8
94.8X.10 Sozialrechtliche Beratung, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.17 % 1
94.8X.11 Sozialrechtliche Beratung, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.17 % 1
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.17 % 1
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 5 0.87 % 5
94.8X.31 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 26 4.51 % 26
94.8X.32 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mehr als 4 Stunden 56 9.72 % 56
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 8 1.39 % 8
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 8 1.39 % 8
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 3 0.52 % 3
94.8X.50 Einleiten behördlicher Massnahmen, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 11 1.91 % 11
94.8X.52 Einleiten behördlicher Massnahmen, mehr als 4 Stunden 1 0.17 % 1
94.8X.99 Psychosoziale Interventionen, sonstige 82 14.24 % 90
94.92.19 Multimodale psychotherapeutische Komplexbehandlung im Liaisondienst, mehr Stunden 1 0.17 % 1
96.04 Einsetzen eines endotrachealen Tubus 1 0.17 % 1
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 1 0.17 % 1
96.35 Gastrische Gavage 3 0.52 % 3
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 6 1.04 % 6
99.28.18 Sonstige andere Immuntherapie 1 0.17 % 1
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 4 0.69 % 5
99.A3.10 Komplexe neuropädiatrische Diagnostik ohne weitere Massnahmen 1 0.17 % 1
99.A4 Komplexe Abklärung einer Regulationsstörung im Neugeborenen-, Säuglings- und Kinderalter 1 0.17 % 1
99.A5.11 Komplexe Abklärung bei Verdacht/Nachweis auf Kindsmisshandlung bzw. Vernachlässigung im Neugeborenen, Säugling, Kindes und Jugendlichenalter, Diagnostik mit Zusammenarbeit mit/Meldung an Vormundschafts und andere Behörden 1 0.17 % 1
99.B7.20 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 3 0.52 % 3
99.B8.20 IMC-Komplexbehandlung im Kindesalter, 1 bis 196 Aufwandspunkte 1 0.17 % 1