DRG T61B - Postoperative und posttraumatische Infektionen

MDC 18B - Infektiöse und parasitäre Krankheiten

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.64
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 5.5
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.339)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 13 (0.077)
Verlegungsabschlag 0.086


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 718 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 5.76%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.07%
Anzahl Fälle: 594 (82.7%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 4.99%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.07%
Anzahl Fälle: 104 (14.5%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 39.1%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.18%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 7'460.91 CHF

Median: 5'812.77 CHF

Standardabweichung: 5'807.13

Homogenitätskoeffizient: 0.56

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
T793 Posttraumatische Wundinfektion, anderenorts nicht klassifiziert 112 15.60 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 606 84.40 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A081 Akute Gastroenteritis durch Norovirus [Norwalk-Virus] 1 0.17 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 1 0.17 %
A260 Haut-Erysipeloid 2 0.33 %
A280 Pasteurellose 2 0.33 %
A288 Sonstige näher bezeichnete bakterielle Zoonosen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.17 %
A46 Erysipel [Wundrose] 9 1.50 %
A490 Staphylokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.17 %
A499 Bakterielle Infektion, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
B182 Chronische Virushepatitis C 1 0.17 %
B20 Infektiöse und parasitäre Krankheiten infolge HIV-Krankheit [Humane Immundefizienz-Viruskrankheit] 1 0.17 %
B351 Tinea unguium 1 0.17 %
B353 Tinea pedis 1 0.17 %
B356 Tinea cruris 1 0.17 %
B370 Candida-Stomatitis 1 0.17 %
B373 Kandidose der Vulva und der Vagina {N77.1} 2 0.33 %
B374 Kandidose an sonstigen Lokalisationen des Urogenitalsystems 1 0.17 %
B3788 Kandidose an sonstigen Lokalisationen 1 0.17 %
B950 Streptokokken, Gruppe A, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 5 0.83 %
B951 Streptokokken, Gruppe B, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 11 1.83 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 15 2.49 %
B9541 Streptokokken, Gruppe C, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 0.50 %
B9542 Streptokokken, Gruppe G, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 6 1.00 %
B9548 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 19 3.16 %
B955 Nicht näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 0.66 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 167 27.74 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 44 7.31 %
B958 Nicht näher bezeichnete Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 5 0.83 %
B9590 Sonstige näher bezeichnete grampositive aerobe Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 5 0.83 %
B9591 Sonstige näher bezeichnete grampositive anaerobe, nicht sporenbildende Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 19 3.16 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 62 10.30 %
B963 Haemophilus und Moraxella als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.33 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 16 2.66 %
B966 Bacteroides fragilis [B. fragilis] und andere gramnegative Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 8 1.33 %
B968 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 5 0.83 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 2 0.33 %
C009 Bösartige Neubildung: Lippe, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
C01 Bösartige Neubildung des Zungengrundes 1 0.17 %
C19 Bösartige Neubildung am Rektosigmoid, Übergang 1 0.17 %
C20 Bösartige Neubildung des Rektums 2 0.33 %
C221 Intrahepatisches Gallengangskarzinom 1 0.17 %
C250 Bösartige Neubildung: Pankreaskopf 2 0.33 %
C252 Bösartige Neubildung: Pankreasschwanz 1 0.17 %
C321 Bösartige Neubildung: Supraglottis 2 0.33 %
C340 Bösartige Neubildung: Hauptbronchus 1 0.17 %
C341 Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus) 1 0.17 %
C434 Bösartiges Melanom der behaarten Kopfhaut und des Halses 1 0.17 %
C435 Bösartiges Melanom des Rumpfes 1 0.17 %
C436 Bösartiges Melanom der oberen Extremität, einschließlich Schulter 1 0.17 %
C437 Bösartiges Melanom der unteren Extremität, einschließlich Hüfte 2 0.33 %
C439 Bösartiges Melanom der Haut, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
C443 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 1 0.17 %
C480 Bösartige Neubildung: Retroperitoneum 2 0.33 %
C491 Bösartige Neubildung: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe der oberen Extremität, einschließlich Schulter 1 0.17 %
C492 Bösartige Neubildung: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe der unteren Extremität, einschließlich Hüfte 5 0.83 %
C495 Bösartige Neubildung: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Beckens 1 0.17 %
C502 Bösartige Neubildung: Oberer innerer Quadrant der Brustdrüse 1 0.17 %
C504 Bösartige Neubildung: Oberer äußerer Quadrant der Brustdrüse 3 0.50 %
C505 Bösartige Neubildung: Unterer äußerer Quadrant der Brustdrüse 1 0.17 %
C508 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, mehrere Teilbereiche überlappend 3 0.50 %
C509 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 8 1.33 %
C518 Bösartige Neubildung: Vulva, mehrere Teilbereiche überlappend 1 0.17 %
C519 Bösartige Neubildung: Vulva, nicht näher bezeichnet 2 0.33 %
C539 Bösartige Neubildung: Cervix uteri, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
C541 Bösartige Neubildung: Endometrium 1 0.17 %
C56 Bösartige Neubildung des Ovars 2 0.33 %
C608 Bösartige Neubildung: Penis, mehrere Teilbereiche überlappend 1 0.17 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 8 1.33 %
C64 Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken 1 0.17 %
C711 Bösartige Neubildung: Frontallappen 1 0.17 %
C712 Bösartige Neubildung: Temporallappen 1 0.17 %
C770 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 2 0.33 %
C771 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrathorakale Lymphknoten 1 0.17 %
C773 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Axilläre Lymphknoten und Lymphknoten der oberen Extremität 6 1.00 %
C774 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Inguinale Lymphknoten und Lymphknoten der unteren Extremität 1 0.17 %
C780 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 1 0.17 %
C782 Sekundäre bösartige Neubildung der Pleura 1 0.17 %
C787 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 2 0.33 %
C793 Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute 1 0.17 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 1 0.17 %
C7981 Sekundäre bösartige Neubildung der Brustdrüse 1 0.17 %
D045 Carcinoma in situ: Haut des Rumpfes 1 0.17 %
D051 Carcinoma in situ der Milchgänge 1 0.17 %
D057 Sonstiges Carcinoma in situ der Brustdrüse 1 0.17 %
D110 Gutartige Neubildung: Parotis 1 0.17 %
D370 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Lippe, Mundhöhle und Pharynx 1 0.17 %
D381 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Trachea, Bronchus und Lunge 1 0.17 %
D481 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe 1 0.17 %
D500 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 1 0.17 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 1 0.17 %
D518 Sonstige Vitamin-B12-Mangelanämien 1 0.17 %
D6110 Aplastische Anämie infolge zytostatischer Therapie 1 0.17 %
D62 Akute Blutungsanämie 1 0.17 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 9 1.50 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 3 0.50 %
D680 Willebrand-Jürgens-Syndrom 1 0.17 %
D6830 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 6 1.00 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 1 0.17 %
D685 Primäre Thrombophilie 1 0.17 %
D686 Sonstige Thrombophilien 2 0.33 %
D693 Idiopathische thrombozytopenische Purpura 1 0.17 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.17 %
D6961 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.17 %
D7010 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie: Kritische Phase unter 4 Tage 3 0.50 %
D7011 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie: Kritische Phase 10 Tage bis unter 20 Tage 1 0.17 %
D7019 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
D721 Eosinophilie 1 0.17 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 1 0.17 %
E033 Postinfektiöse Hypothyreose 2 0.33 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 2 0.33 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 10 1.66 %
E050 Hyperthyreose mit diffuser Struma 1 0.17 %
E1040 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.17 %
E1072 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 1 0.17 %
E1090 Diabetes mellitus, Typ 1: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 3 0.50 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.17 %
E1140 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 3 0.50 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 2 0.33 %
E1173 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, als entgleist bezeichnet 1 0.17 %
E1174 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, nicht als entgleist bezeichnet 1 0.17 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 60 9.97 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 3 0.50 %
E1390 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.17 %
E1391 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.17 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.17 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 4 0.66 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 2 0.33 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 8 1.33 %
E60 Alimentärer Zinkmangel 1 0.17 %
E6600 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.17 %
E6601 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.17 %
E6602 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 3 0.50 %
E6609 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
E6629 Übermäßige Adipositas mit alveolärer Hypoventilation: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
E6680 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 3 0.50 %
E6681 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 3 0.50 %
E6682 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.17 %
E6689 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
E6690 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 5 0.83 %
E6691 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 4 0.66 %
E6692 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.17 %
E739 Laktoseintoleranz, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 22 3.65 %
E782 Gemischte Hyperlipidämie 1 0.17 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 7 1.16 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 2 0.33 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 9 1.50 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 2 0.33 %
E799 Störung des Purin- und Pyrimidinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
E86 Volumenmangel 4 0.66 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 4 0.66 %
E875 Hyperkaliämie 2 0.33 %
E876 Hypokaliämie 13 2.16 %
E880 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.17 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 6 1.00 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 7 1.16 %
F059 Delir, nicht näher bezeichnet 2 0.33 %
F067 Leichte kognitive Störung 3 0.50 %
F078 Sonstige organische Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen aufgrund einer Krankheit, Schädigung oder Funktionsstörung des Gehirns 1 0.17 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 1 0.17 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 3 0.50 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 5 0.83 %
F122 Psychische und Verhaltensstörungen durch Cannabinoide: Abhängigkeitssyndrom 1 0.17 %
F132 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 2 0.33 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 3 0.50 %
F208 Sonstige Schizophrenie 1 0.17 %
F313 Bipolare affektive Störung, gegenwärtig leichte oder mittelgradige depressive Episode 1 0.17 %
F318 Sonstige bipolare affektive Störungen 1 0.17 %
F323 Schwere depressive Episode mit psychotischen Symptomen 1 0.17 %
F328 Sonstige depressive Episoden 5 0.83 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 13 2.16 %
F331 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig mittelgradige Episode 1 0.17 %
F338 Sonstige rezidivierende depressive Störungen 1 0.17 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 2 0.33 %
F410 Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] 2 0.33 %
F430 Akute Belastungsreaktion 1 0.17 %
F431 Posttraumatische Belastungsstörung 1 0.17 %
F432 Anpassungsstörungen 1 0.17 %
F4541 Chronische Schmerzstörung mit somatischen und psychischen Faktoren 1 0.17 %
F502 Bulimia nervosa 1 0.17 %
F6030 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Impulsiver Typ 1 0.17 %
F6031 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Borderline-Typ 1 0.17 %
F606 Ängstliche (vermeidende) Persönlichkeitsstörung 1 0.17 %
F609 Persönlichkeitsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
F681 Artifizielle Störung [absichtliches Erzeugen oder Vortäuschen von körperlichen oder psychischen Symptomen oder Behinderungen] 1 0.17 %
F719 Mittelgradige Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 1 0.17 %
F799 Nicht näher bezeichnete Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 1 0.17 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 3 0.50 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 4 0.66 %
G359 Multiple Sklerose, nicht näher bezeichnet 2 0.33 %
G408 Sonstige Epilepsien 1 0.17 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
G438 Sonstige Migräne 1 0.17 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 2 0.33 %
G4739 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
G478 Sonstige Schlafstörungen 1 0.17 %
G479 Schlafstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
G500 Trigeminusneuralgie 1 0.17 %
G510 Fazialisparese 1 0.17 %
G553 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens {M45-M46}, {M48.-}, {M53-M54} 1 0.17 %
G560 Karpaltunnel-Syndrom 1 0.17 %
G563 Läsion des N. radialis 1 0.17 %
G618 Sonstige Polyneuritiden 1 0.17 %
G6280 Critical-illness-Polyneuropathie 1 0.17 %
G629 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 2 0.33 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 2 0.33 %
G737 Myopathie bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.17 %
G800 Spastische tetraplegische Zerebralparese 1 0.17 %
G804 Ataktische Zerebralparese 1 0.17 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
H442 Degenerative Myopie 1 0.17 %
H669 Otitis media, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
H71 Cholesteatom des Mittelohres 2 0.33 %
H918 Sonstiger näher bezeichneter Hörverlust 1 0.17 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 32 5.32 %
I1001 Benigne essentielle Hypertonie: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.17 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 101 16.78 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 19 3.16 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 1 0.17 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 1 0.17 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 3 0.50 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 3 0.50 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 9 1.50 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 18 2.99 %
I2520 Alter Myokardinfarkt: 29 Tage bis unter 4 Monate zurückliegend 1 0.17 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 3 0.50 %
I258 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 2 0.33 %
I259 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 3 0.50 %
I279 Pulmonale Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 1 0.17 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 2 0.33 %
I422 Sonstige hypertrophische Kardiomyopathie 1 0.17 %
I442 Atrioventrikulärer Block 3. Grades 1 0.17 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 9 1.50 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 1 0.17 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 9 1.50 %
I483 Vorhofflattern, typisch 2 0.33 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 5 0.83 %
I499 Kardiale Arrhythmie, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 5 0.83 %
I517 Kardiomegalie 1 0.17 %
I518 Sonstige ungenau bezeichnete Herzkrankheiten 1 0.17 %
I675 Moyamoya-Syndrom 1 0.17 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 1 0.17 %
I694 Folgen eines Schlaganfalls, nicht als Blutung oder Infarkt bezeichnet 1 0.17 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 3 0.50 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 5 0.83 %
I7022 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ruheschmerzen 1 0.17 %
I7023 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 2 0.33 %
I709 Generalisierte und nicht näher bezeichnete Atherosklerose 2 0.33 %
I712 Aneurysma der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.17 %
I714 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.17 %
I724 Aneurysma und Dissektion einer Arterie der unteren Extremität 2 0.33 %
I739 Periphere Gefäßkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
I776 Arteriitis, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
I8020 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der Beckenvenen 1 0.17 %
I8028 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger tiefer Gefäße der unteren Extremitäten 1 0.17 %
I8080 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der oberen Extremitäten 1 0.17 %
I830 Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration 2 0.33 %
I839 Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung 1 0.17 %
I872 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) 5 0.83 %
I890 Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.17 %
I891 Lymphangitis 1 0.17 %
I898 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Krankheiten der Lymphgefäße und Lymphknoten 7 1.16 %
I950 Idiopathische Hypotonie 1 0.17 %
I978 Sonstige Kreislaufkomplikationen nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.33 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 2 0.33 %
J209 Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
J370 Chronische Laryngitis 1 0.17 %
J384 Larynxödem 2 0.33 %
J392 Sonstige Krankheiten des Rachenraumes 1 0.17 %
J40 Bronchitis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet 1 0.17 %
J42 Nicht näher bezeichnete chronische Bronchitis 2 0.33 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 2 0.33 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 0.33 %
J4491 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 0.17 %
J4492 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 0.17 %
J4493 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 70 % des Sollwertes 1 0.17 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 0.33 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 6 1.00 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 3 0.50 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 4 0.66 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 10 1.66 %
K295 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
K296 Sonstige Gastritis 1 0.17 %
K30 Funktionelle Dyspepsie 1 0.17 %
K4090 Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet 1 0.17 %
K429 Hernia umbilicalis ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.17 %
K432 Narbenhernie ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.17 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 4 0.66 %
K500 Crohn-Krankheit des Dünndarmes 2 0.33 %
K509 Crohn-Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
K521 Toxische Gastroenteritis und Kolitis 2 0.33 %
K528 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis 1 0.17 %
K529 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
K564 Sonstige Obturation des Darmes 2 0.33 %
K566 Sonstige und nicht näher bezeichnete intestinale Obstruktion 1 0.17 %
K5730 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 1 0.17 %
K590 Obstipation 6 1.00 %
K591 Funktionelle Diarrhoe 1 0.17 %
K660 Peritoneale Adhäsionen 1 0.17 %
K700 Alkoholische Fettleber 1 0.17 %
K703 Alkoholische Leberzirrhose 2 0.33 %
K743 Primäre biliäre Zirrhose 1 0.17 %
K868 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas 1 0.17 %
K912 Malabsorption nach chirurgischem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.17 %
K913 Postoperativer Darmverschluss 2 0.33 %
L022 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Rumpf 3 0.50 %
L024 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten 4 0.66 %
L0301 Phlegmone an Fingern 3 0.50 %
L0310 Phlegmone an der oberen Extremität 6 1.00 %
L0311 Phlegmone an der unteren Extremität 3 0.50 %
L033 Phlegmone am Rumpf 2 0.33 %
L039 Phlegmone, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
L042 Akute Lymphadenitis an der oberen Extremität 1 0.17 %
L080 Pyodermie 1 0.17 %
L088 Sonstige näher bezeichnete lokale Infektionen der Haut und der Unterhaut 1 0.17 %
L231 Allergische Kontaktdermatitis durch Klebstoffe 2 0.33 %
L249 Toxische Kontaktdermatitis, nicht näher bezeichnete Ursache 1 0.17 %
L270 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 5 0.83 %
L271 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 2 0.33 %
L405 Psoriasis-Arthropathie {M07.0-M07.3}, {M09.0-} 1 0.17 %
L82 Seborrhoische Keratose 1 0.17 %
L84 Hühneraugen und Horn- (Haut-) Schwielen 1 0.17 %
L851 Erworbene Keratosis palmoplantaris [Erworbenes Keratoma palmoplantare] 1 0.17 %
L8915 Dekubitus 2. Grades: Sitzbein 1 0.17 %
L8917 Dekubitus 2. Grades: Ferse 1 0.17 %
L8997 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Ferse 1 0.17 %
L905 Narben und Fibrosen der Haut 2 0.33 %
L923 Fremdkörpergranulom der Haut und der Unterhaut 3 0.50 %
L928 Sonstige granulomatöse Krankheiten der Haut und der Unterhaut 1 0.17 %
L984 Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.17 %
L988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut 4 0.66 %
L998 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.17 %
M0644 Entzündliche Polyarthropathie: Hand 1 0.17 %
M0690 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 2 0.33 %
M0699 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 0.33 %
M0730 Sonstige psoriatische Arthritiden {L40.5}: Mehrere Lokalisationen 1 0.17 %
M1007 Idiopathische Gicht: Knöchel und Fuß 1 0.17 %
M1090 Gicht, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.17 %
M1099 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.17 %
M130 Polyarthritis, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
M160 Primäre Koxarthrose, beidseitig 1 0.17 %
M161 Sonstige primäre Koxarthrose 1 0.17 %
M163 Sonstige dysplastische Koxarthrose 1 0.17 %
M169 Koxarthrose, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
M171 Sonstige primäre Gonarthrose 2 0.33 %
M189 Rhizarthrose, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
M1901 Primäre Arthrose sonstiger Gelenke: Schulterregion 2 0.33 %
M1983 Sonstige näher bezeichnete Arthrose: Unterarm 1 0.17 %
M1997 Arthrose, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 1 0.17 %
M2133 Fallhand oder Hängefuß (erworben): Unterarm 1 0.17 %
M2436 Pathologische Luxation und Subluxation eines Gelenkes, anderenorts nicht klassifiziert: Unterschenkel 1 0.17 %
M2515 Gelenkfistel: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.17 %
M2551 Gelenkschmerz: Schulterregion 1 0.17 %
M2555 Gelenkschmerz: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.17 %
M321 Systemischer Lupus erythematodes mit Beteiligung von Organen oder Organsystemen 1 0.17 %
M329 Systemischer Lupus erythematodes, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
M353 Polymyalgia rheumatica 3 0.50 %
M436 Tortikollis 2 0.33 %
M4509 Spondylitis ankylosans: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.17 %
M4647 Diszitis, nicht näher bezeichnet: Lumbosakralbereich 1 0.17 %
M4846 Ermüdungsbruch eines Wirbels: Lumbalbereich 1 0.17 %
M4889 Sonstige näher bezeichnete Spondylopathien: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.17 %
M533 Krankheiten der Sakrokokzygealregion, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.17 %
M5416 Radikulopathie: Lumbalbereich 2 0.33 %
M545 Kreuzschmerz 7 1.16 %
M5480 Sonstige Rückenschmerzen: Mehrere Lokalisationen der Wirbelsäule 1 0.17 %
M6005 Infektiöse Myositis: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.17 %
M6514 Sonstige infektiöse (Teno-) Synovitis: Hand 2 0.33 %
M6637 Spontanruptur von Beugesehnen: Knöchel und Fuß 1 0.17 %
M6747 Ganglion: Knöchel und Fuß 1 0.17 %
M702 Bursitis olecrani 1 0.17 %
M7384 Sonstige Krankheiten des Weichteilgewebes bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten: Hand 1 0.17 %
M751 Läsionen der Rotatorenmanschette 1 0.17 %
M754 Impingement-Syndrom der Schulter 2 0.33 %
M773 Kalkaneussporn 1 0.17 %
M7909 Rheumatismus, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.17 %
M7918 Myalgie: Sonstige 1 0.17 %
M7919 Myalgie: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.17 %
M7925 Neuralgie und Neuritis, nicht näher bezeichnet: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.17 %
M7954 Verbliebener Fremdkörper im Weichteilgewebe: Hand 1 0.17 %
M7958 Verbliebener Fremdkörper im Weichteilgewebe: Sonstige 1 0.17 %
M7965 Schmerzen in den Extremitäten: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.17 %
M8040 Arzneimittelinduzierte Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Mehrere Lokalisationen 1 0.17 %
M8088 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.17 %
M8180 Sonstige Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 1 0.17 %
M8189 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.17 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 6 1.00 %
M8426 Verzögerte Frakturheilung: Unterschenkel 1 0.17 %
M8593 Veränderung der Knochendichte und -struktur, nicht näher bezeichnet: Unterarm 1 0.17 %
M9688 Sonstige Krankheiten des Muskel-Skelett-System nach medizinischen Maßnahmen 1 0.17 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 2 0.33 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 5 0.83 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 6 1.00 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 6 1.00 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 2 0.33 %
N1889 Sonstige chronische Nierenkrankheit, Stadium nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
N189 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 4 0.66 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 9 1.50 %
N258 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 1 0.17 %
N309 Zystitis, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
N328 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Harnblase 1 0.17 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 11 1.83 %
N3942 Dranginkontinenz 1 0.17 %
N3948 Sonstige näher bezeichnete Harninkontinenz 1 0.17 %
N40 Prostatahyperplasie 13 2.16 %
N482 Sonstige entzündliche Krankheiten des Penis 2 0.33 %
N488 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Penis 1 0.17 %
N61 Entzündliche Krankheiten der Mamma [Brustdrüse] 1 0.17 %
N760 Akute Kolpitis 2 0.33 %
N771 Vaginitis, Vulvitis oder Vulvovaginitis bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 2 0.33 %
N9088 Sonstige näher bezeichnete nichtentzündliche Krankheiten der Vulva und des Perineums 1 0.17 %
Q048 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Gehirns 1 0.17 %
Q211 Vorhofseptumdefekt 1 0.17 %
Q850 Neurofibromatose (nicht bösartig) 1 0.17 %
R001 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
R02 Gangrän, anderenorts nicht klassifiziert 9 1.50 %
R05 Husten 1 0.17 %
R073 Sonstige Brustschmerzen 3 0.50 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 5 0.83 %
R15 Stuhlinkontinenz 1 0.17 %
R18 Aszites 2 0.33 %
R21 Hautausschlag und sonstige unspezifische Hauteruptionen 1 0.17 %
R220 Lokalisierte Schwellung, Raumforderung und Knoten der Haut und der Unterhaut am Kopf 1 0.17 %
R238 Sonstige und nicht näher bezeichnete Hautveränderungen 1 0.17 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 3 0.50 %
R278 Sonstige und nicht näher bezeichnete Koordinationsstörungen 1 0.17 %
R296 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 3 0.50 %
R300 Dysurie 1 0.17 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 3 0.50 %
R33 Harnverhaltung 4 0.66 %
R390 Urin-Extravasation 1 0.17 %
R391 Sonstige Miktionsstörungen 1 0.17 %
R42 Schwindel und Taumel 1 0.17 %
R451 Ruhelosigkeit und Erregung 1 0.17 %
R5088 Sonstiges näher bezeichnetes Fieber 2 0.33 %
R509 Fieber, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
R51 Kopfschmerz 2 0.33 %
R520 Akuter Schmerz 1 0.17 %
R522 Sonstiger chronischer Schmerz 1 0.17 %
R529 Schmerz, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
R55 Synkope und Kollaps 1 0.17 %
R568 Sonstige und nicht näher bezeichnete Krämpfe 1 0.17 %
R590 Lymphknotenvergrößerung, umschrieben 1 0.17 %
R600 Umschriebenes Ödem 2 0.33 %
R633 Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung 1 0.17 %
R635 Abnorme Gewichtszunahme 1 0.17 %
R638 Sonstige Symptome, die die Nahrungs- und Flüssigkeitsaufnahme betreffen 1 0.17 %
R730 Abnormer Glukosetoleranztest 2 0.33 %
R748 Sonstige abnorme Serumenzymwerte 1 0.17 %
R827 Abnorme Befunde bei der mikrobiologischen Urinuntersuchung 1 0.17 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 1 0.17 %
S0180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Kopfes 1 0.17 %
S460 Verletzung der Muskeln und der Sehnen der Rotatorenmanschette 1 0.17 %
S5081 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterarmes: Schürfwunde 1 0.17 %
S5088 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterarmes: Sonstige 1 0.17 %
S5180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Unterarmes 1 0.17 %
S519 Offene Wunde des Unterarmes, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
S602 Prellung sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand 2 0.33 %
S610 Offene Wunde eines oder mehrerer Finger ohne Schädigung des Nagels 2 0.33 %
S6180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand 2 0.33 %
S619 Offene Wunde des Handgelenkes und der Hand, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
S6213 Fraktur: Os pisiforme 1 0.17 %
S662 Verletzung der Streckmuskeln und -sehnen des Daumens in Höhe des Handgelenkes und der Hand 1 0.17 %
S700 Prellung der Hüfte 1 0.17 %
S800 Prellung des Knies 2 0.33 %
S801 Prellung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Unterschenkels 6 1.00 %
S810 Offene Wunde des Knies 1 0.17 %
S8180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Unterschenkels 3 0.50 %
S819 Offene Wunde des Unterschenkels, Teil nicht näher bezeichnet 2 0.33 %
S8218 Fraktur des proximalen Endes der Tibia: Sonstige 1 0.17 %
S8238 Distale Fraktur der Tibia: Sonstige 1 0.17 %
S8281 Bimalleolarfraktur 1 0.17 %
S8282 Trimalleolarfraktur 1 0.17 %
S841 Verletzung des N. peronaeus in Höhe des Unterschenkels 1 0.17 %
S913 Offene Wunde sonstiger Teile des Fußes 1 0.17 %
T1305 Oberflächliche Verletzung der unteren Extremität, Höhe nicht näher bezeichnet: Prellung 1 0.17 %
T1404 Oberflächliche Verletzung an einer nicht näher bezeichneten Körperregion: Oberflächlicher Fremdkörper (Splitter) 1 0.17 %
T2021 Verbrennung Grad 2b des Kopfes und des Halses 1 0.17 %
T2133 Verbrennung 3. Grades des Rumpfes: Bauchdecke 1 0.17 %
T2134 Verbrennung 3. Grades des Rumpfes: Rücken [jeder Teil] 1 0.17 %
T2231 Verbrennung 3. Grades der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand: Unterarm und Ellenbogen 1 0.17 %
T2232 Verbrennung 3. Grades der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand: (Ober-) Arm und Schulterregion 1 0.17 %
T233 Verbrennung 3. Grades des Handgelenkes und der Hand 1 0.17 %
T3122 Verbrennungen von 20-29 % der Körperoberfläche: 20-29 % Verbrennungen 3. Grades 1 0.17 %
T797 Traumatisches subkutanes Emphysem 1 0.17 %
T798 Sonstige Frühkomplikationen eines Traumas 1 0.17 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 27 4.49 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 35 5.81 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.17 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 23 3.82 %
T827 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 0.17 %
T835 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 1 0.17 %
T855 Mechanische Komplikation durch gastrointestinale Prothesen, Implantate oder Transplantate 1 0.17 %
T8611 Chronische Funktionsverschlechterung eines Nierentransplantates 1 0.17 %
T876 Sonstige und nicht näher bezeichnete Komplikationen am Amputationsstumpf 1 0.17 %
T8903 Komplikationen einer offenen Wunde: Sonstige 2 0.33 %
T911 Folgen einer Fraktur der Wirbelsäule 2 0.33 %
T920 Folgen einer offenen Wunde der oberen Extremität 1 0.17 %
T921 Folgen einer Fraktur des Armes 1 0.17 %
T930 Folgen einer offenen Wunde der unteren Extremität 3 0.50 %
T932 Folgen sonstiger Frakturen der unteren Extremität 1 0.17 %
T935 Folgen einer Verletzung von Muskeln und Sehnen der unteren Extremität 2 0.33 %
T938 Folgen sonstiger näher bezeichneter Verletzungen der unteren Extremität 6 1.00 %
T939 Folgen einer nicht näher bezeichneten Verletzung der unteren Extremität 1 0.17 %
U5030 Mittelschwere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 40-55 Punkte 1 0.17 %
U5102 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 24-30 Punkte 2 0.33 %
U609 Klinische Kategorie der HIV-Krankheit nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
U619 Anzahl der (CD4+-) T-Helferzellen nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 1 0.17 %
U8000 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin oder Methicillin [MRSA] 4 0.66 %
U8001 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Glykopeptid-Antibiotika, Chinolone, Streptogramine oder Oxazolidinone und ohne Resistenz gegen Oxacillin oder Methicillin 1 0.17 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 2 0.33 %
W499 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften unbelebter Objekte 3 0.50 %
W649 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften belebter Objekte 6 1.00 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 8 1.33 %
X849 Absichtliche Selbstbeschädigung 1 0.17 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 7 1.16 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 2 0.33 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 4 0.66 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 25 4.15 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 1 0.17 %
Z235 Notwendigkeit der Impfung gegen Tetanus, nicht kombiniert 1 0.17 %
Z290 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 8 1.33 %
Z432 Versorgung eines Ileostomas 1 0.17 %
Z435 Versorgung eines Zystostomas 1 0.17 %
Z4520 Anpassung und Handhabung eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 1 0.17 %
Z478 Sonstige näher bezeichnete orthopädische Nachbehandlung 4 0.66 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 11 1.83 %
Z508 Sonstige Rehabilitationsmaßnahmen 1 0.17 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 4 0.66 %
Z53 Personen, die Einrichtungen des Gesundheitswesens wegen spezifischer Maßnahmen aufgesucht haben, die aber nicht durchgeführt wurden 1 0.17 %
Z73 Probleme mit Bezug auf Schwierigkeiten bei der Lebensbewältigung 1 0.17 %
Z850 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 3 0.50 %
Z851 Bösartige Neubildung der Trachea, der Bronchien oder der Lunge in der Eigenanamnese 1 0.17 %
Z853 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 3 0.50 %
Z854 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 2 0.33 %
Z855 Bösartige Neubildung der Harnorgane in der Eigenanamnese 1 0.17 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 5 0.83 %
Z861 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Eigenanamnese 2 0.33 %
Z864 Missbrauch einer psychotropen Substanz in der Eigenanamnese 1 0.17 %
Z866 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 2 0.33 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 17 2.82 %
Z870 Krankheiten des Atmungssystems in der Eigenanamnese 1 0.17 %
Z871 Krankheiten des Verdauungssystems in der Eigenanamnese 4 0.66 %
Z873 Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes in der Eigenanamnese 4 0.66 %
Z877 Angeborene Fehlbildungen, Deformitäten oder Chromosomenanomalien in der Eigenanamnese 1 0.17 %
Z878 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten oder Zustände in der Eigenanamnese 3 0.50 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 11 1.83 %
Z881 Allergie gegenüber anderen Antibiotika in der Eigenanamnese 5 0.83 %
Z882 Allergie gegenüber Sulfonamiden in der Eigenanamnese 1 0.17 %
Z886 Allergie gegenüber Analgetikum in der Eigenanamnese 1 0.17 %
Z888 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 1 0.17 %
Z896 Verlust der unteren Extremität oberhalb des Knies, einseitig 2 0.33 %
Z900 Verlust von Teilen des Kopfes oder des Halses 1 0.17 %
Z901 Verlust der Mamma(e) [Brustdrüse] 2 0.33 %
Z902 Verlust der Lunge [Teile der Lunge] 1 0.17 %
Z903 Verlust von Teilen des Magens 2 0.33 %
Z904 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 11 1.83 %
Z905 Verlust der Niere(n) 1 0.17 %
Z907 Verlust eines oder mehrerer Genitalorgane 12 1.99 %
Z910 Allergie, ausgenommen Allergie gegenüber Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen, in der Eigenanamnese 1 0.17 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 23 3.82 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 10 1.66 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 3 0.50 %
Z924 Größerer operativer Eingriff in der Eigenanamnese, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.17 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 5 0.83 %
Z928 Sonstige medizinische Behandlung in der Eigenanamnese 1 0.17 %
Z932 Vorhandensein eines Ileostomas 1 0.17 %
Z933 Vorhandensein eines Kolostomas 6 1.00 %
Z935 Vorhandensein eines Zystostomas 2 0.33 %
Z936 Vorhandensein anderer künstlicher Körperöffnungen der Harnwege 1 0.17 %
Z945 Zustand nach Hauttransplantation 1 0.17 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 11 1.83 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 16 2.66 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 4 0.66 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 3 0.50 %
Z954 Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes 1 0.17 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 12 1.99 %
Z9581 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 5 0.83 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 12 1.99 %
Z966 Vorhandensein von orthopädischen Gelenkimplantaten 22 3.65 %
Z967 Vorhandensein von anderen Knochen- und Sehnenimplantaten 16 2.66 %
Z9688 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 2 0.33 %
Z978 Vorhandensein sonstiger und nicht näher bezeichneter medizinischer Geräte oder Hilfsmittel 2 0.33 %
Z980 Zustand nach intestinalem Bypass oder intestinaler Anastomose 10 1.66 %
Z981 Zustand nach Arthrodese 4 0.66 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 15 2.49 %
Z991 Langzeitige Abhängigkeit vom Respirator 1 0.17 %
Z993 Langzeitige Abhängigkeit vom Rollstuhl 2 0.33 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 1 0.09 % 1
00.95.30 Patienten- und Angehörigenschulung zum Umgang mit einem Stoma, bis 2 Behandlungen 2 0.19 % 2
00.95.31 Patienten- und Angehörigenschulung zum Umgang mit einem Stoma, 3 bis 5 Behandlungen 2 0.19 % 2
00.99.10 Reoperation 89 8.36 % 95
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 4 0.38 % 4
03.31 Lumbalpunktion 1 0.09 % 1
08.20.99 Sonstige Exzision einer Läsion am Augenlid 1 0.09 % 1
08.81 Lineare Naht einer Risswunde von Augenlid oder Augenbraue 1 0.09 % 1
21.21 Rhinoskopie 2 0.19 % 3
27.0 Drainage an Gesicht und Mundboden 1 0.09 % 1
28.19 Sonstige diagnostische Massnahmen an Tonsillen und Adenoiden 1 0.09 % 1
29.11 Pharyngoskopie 1 0.09 % 1
31.42.10 Laryngoskopie 2 0.19 % 2
31.74 Revision einer Tracheostomie 1 0.09 % 1
38.93.00 Venöse Katheterisation, n.n.bez. 1 0.09 % 1
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 1 0.09 % 1
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 1 0.09 % 1
38.93.99 Venöse Katheterisation, sonstige 2 0.19 % 2
39.92.99 Injektion eines sklerosierenden Agens in ein Gefäss, sonstige 1 0.09 % 1
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 2 0.19 % 11
40.9X.30 Drainage eines Lymphödems 1 0.09 % 1
40.9X.40 Therapeutische perkutane Punktion einer Lymphozele 9 0.85 % 9
40.9X.99 Sonstige Operationen an lymphatischen Strukturen, sonstige 2 0.19 % 2
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 1 0.09 % 1
45.23 Koloskopie 1 0.09 % 1
51.98.12 Sonstige perkutane Massnahmen an den Gallenwegen, Perkutan-transhepatische Einlage einer Drainage in den Gallengang 1 0.09 % 1
52.11 Geschlossene [Aspirations-] [Nadel-] [perkutane] Biopsie am Pankreas 1 0.09 % 1
54.0X.10 Inzision an der Bauchwand, Extraperitoneale Drainage der Bauchwand 6 0.56 % 7
54.22.10 Geschlossene [Nadel-] Biopsie an Bauchwand oder Nabel 1 0.09 % 1
54.3X.00 Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe an Bauchwand oder Nabel, n.n.bez. 1 0.09 % 1
54.3X.19 Sonstige Exzision von Läsion oder Gewebe an Bauchwand oder Nabel 4 0.38 % 4
54.3X.20 Destruktion von Läsion oder Gewebe an Bauchwand oder Nabel 3 0.28 % 3
54.3X.99 Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe an Bauchwand oder Nabel, sonstige 2 0.19 % 2
54.61 Wiederverschluss einer postoperativen abdominalen Wunddehiszenz 1 0.09 % 1
54.72 Sonstige Rekonstruktion an der Bauchwand 1 0.09 % 1
54.91 Perkutane abdominale Drainage (Punktion) 16 1.50 % 20
54.A9 Operationen im Retroperitonealraum, sonstige 1 0.09 % 1
57.32 Sonstige Zystoskopie 2 0.19 % 2
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 5 0.47 % 6
57.95 Ersetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.09 % 1
64.0 Zirkumzision 1 0.09 % 1
64.49 Sonstige plastische Rekonstruktion am Penis 1 0.09 % 1
64.98.99 Sonstige Operationen am Penis, sonstige 2 0.19 % 2
70.14 Sonstige Kolpotomie 2 0.19 % 2
71.79 Sonstige plastische Rekonstruktion an Vulva und Perineum 1 0.09 % 1
78.64.99 Knochenimplantatentfernung an Karpalia und Metakarpalia, sonstige 1 0.09 % 1
81.91 Gelenkspunktion 8 0.75 % 8
81.92.32 Injektion / Infusion eines Medikamentes in periphere Gelenke zur Schmerzbehandlung mit BV 1 0.09 % 1
82.01.10 Exploration an der Handsehnenscheide, Extensoren 1 0.09 % 1
82.01.11 Exploration an der Handsehnenscheide, Flexoren 4 0.38 % 5
82.29 Exzision einer anderen Läsion an den Weichteilen der Hand 3 0.28 % 3
83.09.90 Sonstige Inzision an den Weichteilen, Kopf und Hals 1 0.09 % 1
83.09.91 Sonstige Inzision an den Weichteilen, Schulter und Axilla 1 0.09 % 1
83.09.96 Sonstige Inzision an den Weichteilen, Untere Extremität 1 0.09 % 1
83.14.19 Fasziotomie oder Aponeurotomie, Andere Lokalisation 1 0.09 % 1
83.21.99 Biopsie an den Weichteilen, sonstige 2 0.19 % 2
83.39.99 Exzision einer Läsion an anderen Weichteilen, sonstige 1 0.09 % 1
83.95 Aspiration an anderen Weichteilen 1 0.09 % 1
84.55.14 Einsetzen von Knochenersatzmaterial, Phalangen der Hand 1 0.09 % 1
85.0X.11 Inzision an der Mamma, ohne weitere Massnahmen 1 0.09 % 1
85.0X.99 Inzision an der Mamma, sonstige 2 0.19 % 2
85.91 Aspiration an der Mamma 1 0.09 % 1
86.01 Aspiration an Haut und Subkutangewebe 19 1.78 % 22
86.04.00 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe, n.n.bez. 2 0.19 % 2
86.04.10 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe des Kopfes (ausser Lippe und Mund) 5 0.47 % 5
86.04.12 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe der oberen Extremitäten 17 1.60 % 18
86.04.15 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe von Brustwand und Rücken 7 0.66 % 7
86.04.16 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe der unteren Extremitäten 21 1.97 % 22
86.04.99 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe, sonstige 16 1.50 % 16
86.05.10 Inzision mit Entfernen eines Fremdkörpers oder einer Vorrichtung von Haut und Subkutangewebe des Kopfes (ausser Lippe und Mund) 1 0.09 % 1
86.05.19 Inzision mit Entfernen eines Fremdkörpers oder einer Vorrichtung von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 4 0.38 % 4
86.05.99 Inzision mit Entfernen eines Fremdkörpers oder einer Vorrichtung von Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 0.09 % 1
86.09.99 Sonstige Inzision an Haut und Subkutangewebe, sonstige 9 0.85 % 9
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 18 1.69 % 18
86.19 Sonstige diagnostische Massnahmen an Haut und Subkutangewebe 4 0.38 % 4
86.22.10 Grossflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision am Kopf (ausser Lippe und Mund) 2 0.19 % 2
86.22.17 Grossflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der Leisten- und Genitalregion 3 0.28 % 3
86.22.18 Grossflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der unteren Extremität 47 4.41 % 50
86.22.19 Grossflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision, andere Lokalisation 34 3.19 % 34
86.22.90 Sonstiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision am Kopf (außer Lippe und Mund) 5 0.47 % 5
86.22.97 Sonstiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der Leisten- und Genitalregion 7 0.66 % 8
86.22.98 Sonstiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der unteren Extremität 61 5.73 % 62
86.22.99 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision, sonstige 60 5.63 % 66
86.23 Entfernen von Nagel, Nagelbett oder Nagelfalz 4 0.38 % 4
86.28 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung ohne Exzision 60 5.63 % 63
86.3X.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 24 2.25 % 25
86.3X.20 Grossflächige Destruktion von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 1 0.09 % 1
86.3X.29 Sonstige Destruktion von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 1 0.09 % 1
86.3X.99 Sonstige lokale Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe, sonstige 2 0.19 % 2
86.4X.99 Radikale Exzision einer Hautläsion, sonstige 2 0.19 % 2
86.59.00 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, n.n.bez. 1 0.09 % 1
86.59.20 Sekundärnaht von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 25 2.35 % 25
86.59.99 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, sonstige 10 0.94 % 10
87.03 Computertomographie des Schädels 2 0.19 % 2
87.04.10 Computertomographie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 3 0.28 % 3
87.04.11 Computertomographie des Halses 1 0.09 % 1
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 5 0.47 % 5
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 29 2.72 % 33
88.01.20 Computertomographie Oberbauch 1 0.09 % 2
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 4 0.38 % 4
88.38.20 Computertomographie des Schultergelenkes und der Oberarme 1 0.09 % 1
88.38.30 Computertomographie der Hüfte und des Oberschenkel 2 0.19 % 2
88.38.31 Computertomographie des Kniegelenks und der Unterschenkel 1 0.09 % 1
88.38.32 Computertomographie des Fusses und der Sprunggelenke 1 0.09 % 1
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 1 0.09 % 1
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 5 0.47 % 5
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 1 0.09 % 1
88.38.60 {CT}-gesteuerte Intervention 25 2.35 % 27
88.39.10 Intraoperatives Röntgen 1 0.09 % 1
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 1 0.09 % 2
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 3 0.28 % 3
88.72.21 Echokardiographie, transoesophageal, in Ruhe 2 0.19 % 2
88.73.11 Ultraschalluntersuchung der Mamma, partiell 1 0.09 % 1
88.76.11 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) mit Gefäss-Sonographie 1 0.09 % 1
88.76.99 Diagnostischer Ultraschall von Abdomen und Retroperitoneum, sonstige 2 0.19 % 2
88.79.20 Diagnostischer Ultraschall von Weichteilen 3 0.28 % 3
88.79.41 Endosonographie der weiblichen Geschlechtsorgane, transvaginal 1 0.09 % 1
88.79.50 Intraoperativer Ultraschall 2 0.19 % 2
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 9 0.85 % 11
88.79.74 Duplex-Sonographie der tiefen Venen des Unterschenkels 1 0.09 % 1
88.90.10 Fistulographie 1 0.09 % 1
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 4 0.38 % 4
88.92.20 MRI von Herz und zentralen Gefäss, n.n.bez. 1 0.09 % 1
88.94.10 MRI-Schultergelenk und Oberarme 1 0.09 % 1
88.94.16 MRI-Fuss und Sprunggelenke, Fussgelenke 5 0.47 % 5
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 10 0.94 % 11
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 2 0.19 % 2
88.97.16 MRI-Hals 1 0.09 % 1
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 1 0.09 % 1
88.97.18 MRI-Defäkographie 1 0.09 % 1
88.98.10 Knochendensitometrie mit Doppelenergie-Röntgen-Absorptiometrie (DXA) 1 0.09 % 1
89.03 Befragung und Beurteilung, als ausführlich bezeichnet 3 0.28 % 3
89.04 Sonstige Befragung und Beurteilung 8 0.75 % 8
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 15 1.41 % 15
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 9 0.85 % 9
89.0A.13 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 4 bis 7 Mal während des Aufenthaltes 1 0.09 % 1
89.0A.21 Toxikologische und pharmakologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal 1 0.09 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 4 0.38 % 4
89.38.11 Plethysmographie zur Bestimmung der Lungenfunktion 1 0.09 % 1
92.14 Knochen-Szintigraphie 1 0.09 % 1
92.19.02 Andere Positronenemissionstomographie 2 0.19 % 2
92.19.08 Sonstige Szintigraphie anderer Lokalisationen 1 0.09 % 1
93.39.99 Sonstige Physiotherapie, sonstige 1 0.09 % 1
93.54 Applikation einer Schiene 4 0.38 % 4
93.57.11 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, bis 7 Tage 6 0.56 % 6
93.57.12 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, 8 Tage und länger 2 0.19 % 2
93.57.99 Applikation eines anderen Wundverbands, sonstige 8 0.75 % 16
93.59.09 Sonstige Immobilisation, Kompression und Wundpflege, sonstige 7 0.66 % 7
93.59.50 Komplexbehandlung bei Besiedlung oder Infektion mit multiresistenten Erregern, bis zu 6 Behandlungstage 1 0.09 % 1
93.59.61 Spezielle Komplexbehandlung der Hand, 7 bis 13 Behandlungstage 1 0.09 % 1
93.66 Osteopathische manipulative Behandlung zur Mobilisation von Gewebeflüssigkeit 1 0.09 % 3
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 1 0.09 % 1
93.92.13 Analgosedierung 1 0.09 % 1
93.92.99 Anästhesie, sonstige 2 0.19 % 2
93.94 Durch Vernebler applizierte Atemwegsmedikation 1 0.09 % 1
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 2 0.19 % 2
93.A3.10 Akutschmerztherapie postoperativ, weniger als 48 Stunden 1 0.09 % 1
94.49 Sonstige Beratung 1 0.09 % 1
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.09 % 1
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.09 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 3 0.28 % 3
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.09 % 1
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 2 0.19 % 2
97.89 Entfernen einer sonstigen therapeutischen Vorrichtung 3 0.28 % 3
98.22 Entfernen eines anderen Fremdkörpers von Kopf und Hals ohne Inzision 1 0.09 % 1
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 7 0.66 % 7
99.05.10 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 1 bis 3 Konzentrate 1 0.09 % 1
99.07.10 Transfusion von Plasma, 1 TE bis 5 TE 1 0.09 % 1
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 2 0.19 % 2
99.18 Injektion oder Infusion von Elektrolyten 2 0.19 % 2
99.22.09 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, sonstige 2 0.19 % 2
99.22.10 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, Behandlungsdauer, n.n.bez. 5 0.47 % 5
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 39 3.66 % 39
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 7 Tage 40 3.76 % 41
99.22.13 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 8 bis 14 Tage 11 1.03 % 11
99.22.14 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 15 bis 30 Tage 3 0.28 % 3
99.22.19 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mehr Tage 1 0.09 % 1
99.25.01 Nicht komplexe Chemotherapie 1 0.09 % 1
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 5 0.47 % 5
99.44 Tollwutimpfung 1 0.09 % 1
99.62 Sonstiger Elektroschock am Herzen 1 0.09 % 1
99.84.00 Isolierung, n.n.bez. 1 0.09 % 1
99.84.09 Isolierung, sonstige 2 0.19 % 2
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 10 0.94 % 10
99.84.12 Kontaktisolation, 8 bis 14 Tage 1 0.09 % 1
99.84.21 Tröpfchenisolation, bis 7 Tage 1 0.09 % 1
99.84.41 Einfache protektive Isolierung, bis 7 Tage 1 0.09 % 1
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 0.09 % 1
99.B7.20 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 2 0.19 % 2
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.09 % 1