DRG T60F - Sepsis, ein Belegungstag, Alter > 9 Jahre

MDC 18B - Infektiöse und parasitäre Krankheiten

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.413
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 1
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) -
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) -
Verlegungspauschale Ja


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 130 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 1.04%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 124 (95.4%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 1.04%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 4'335.86 CHF

Median: 3'646.20 CHF

Standardabweichung: 2'367.59

Homogenitätskoeffizient: 0.65

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A010 Typhus abdominalis 1 0.77 %
A398 Sonstige Meningokokkeninfektionen 1 0.77 %
A400 Sepsis durch Streptokokken, Gruppe A 4 3.08 %
A401 Sepsis durch Streptokokken, Gruppe B 1 0.77 %
A402 Sepsis durch Streptokokken, Gruppe D 2 1.54 %
A403 Sepsis durch Streptococcus pneumoniae 2 1.54 %
A408 Sonstige Sepsis durch Streptokokken 4 3.08 %
A410 Sepsis durch Staphylococcus aureus 6 4.62 %
A413 Sepsis durch Haemophilus influenzae 1 0.77 %
A414 Sepsis durch Anaerobier 1 0.77 %
A4151 Sepsis: Escherichia coli [E. coli] 18 13.85 %
A4152 Sepsis: Pseudomonas 1 0.77 %
A4158 Sepsis: Sonstige gramnegative Erreger 11 8.46 %
A418 Sonstige näher bezeichnete Sepsis 13 10.00 %
A419 Sepsis, nicht näher bezeichnet 56 43.08 %
B508 Sonstige schwere Formen oder Komplikationen der Malaria tropica 1 0.77 %
R571 Hypovolämischer Schock 4 3.08 %
R578 Sonstige Formen des Schocks 3 2.31 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A010 Typhus abdominalis 1 0.78 %
A081 Akute Gastroenteritis durch Norovirus [Norwalk-Virus] 1 0.78 %
A090 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs 1 0.78 %
A4158 Sepsis: Sonstige gramnegative Erreger 1 0.78 %
A46 Erysipel [Wundrose] 1 0.78 %
B182 Chronische Virushepatitis C 1 0.78 %
B950 Streptokokken, Gruppe A, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 1.56 %
B951 Streptokokken, Gruppe B, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.78 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 1.56 %
B9542 Streptokokken, Gruppe G, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.78 %
B9548 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 1.56 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.78 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.78 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 11 8.59 %
B963 Haemophilus und Moraxella als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.78 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 1.56 %
B968 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.78 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 14 10.94 %
C221 Intrahepatisches Gallengangskarzinom 1 0.78 %
C341 Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus) 1 0.78 %
C349 Bösartige Neubildung: Bronchus oder Lunge, nicht näher bezeichnet 2 1.56 %
C509 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 1 0.78 %
C793 Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute 1 0.78 %
C794 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Nervensystems 1 0.78 %
D469 Myelodysplastisches Syndrom, nicht näher bezeichnet 1 0.78 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.78 %
D6118 Sonstige arzneimittelinduzierte aplastische Anämie 1 0.78 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.78 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 3 2.34 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 5 3.91 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 1 0.78 %
D689 Koagulopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.78 %
D6959 Sekundäre Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet 1 0.78 %
D6961 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 2 1.56 %
D698 Sonstige näher bezeichnete hämorrhagische Diathesen 1 0.78 %
D7010 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie: Kritische Phase unter 4 Tage 1 0.78 %
D703 Sonstige Agranulozytose 1 0.78 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 1 0.78 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 1 0.78 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 3 2.34 %
E059 Hyperthyreose, nicht näher bezeichnet 1 0.78 %
E1111 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Ketoazidose: Als entgleist bezeichnet 2 1.56 %
E1175 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, als entgleist bezeichnet 1 0.78 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 14 10.94 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.78 %
E1311 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Mit Ketoazidose: Als entgleist bezeichnet 1 0.78 %
E1390 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.78 %
E1401 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Mit Koma: Als entgleist bezeichnet 1 0.78 %
E272 Addison-Krise 1 0.78 %
E59 Alimentärer Selenmangel 1 0.78 %
E6689 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 0.78 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 3 2.34 %
E784 Sonstige Hyperlipidämien 1 0.78 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 2 1.56 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 2 1.56 %
E8350 Kalziphylaxie 1 0.78 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 1 0.78 %
E86 Volumenmangel 5 3.91 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 4 3.12 %
E872 Azidose 9 7.03 %
E873 Alkalose 2 1.56 %
E875 Hyperkaliämie 3 2.34 %
E876 Hypokaliämie 6 4.69 %
E878 Sonstige Störungen des Wasser- und Elektrolythaushaltes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.78 %
F009 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {G30.9} 1 0.78 %
F013 Gemischte kortikale und subkortikale vaskuläre Demenz 1 0.78 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 1 0.78 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 1 0.78 %
F059 Delir, nicht näher bezeichnet 3 2.34 %
F100 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch] 2 1.56 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 2 1.56 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 3 2.34 %
F132 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 2 1.56 %
F142 Psychische und Verhaltensstörungen durch Kokain: Abhängigkeitssyndrom 1 0.78 %
F192 Psychische und Verhaltensstörungen durch multiplen Substanzgebrauch und Konsum anderer psychotroper Substanzen: Abhängigkeitssyndrom 1 0.78 %
F200 Paranoide Schizophrenie 2 1.56 %
F220 Wahnhafte Störung 1 0.78 %
F328 Sonstige depressive Episoden 1 0.78 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 1 0.78 %
F341 Dysthymia 1 0.78 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 1 0.78 %
F840 Frühkindlicher Autismus 1 0.78 %
G001 Pneumokokkenmeningitis 1 0.78 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 1 0.78 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 2 1.56 %
G309 Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {F00.9} 1 0.78 %
G359 Multiple Sklerose, nicht näher bezeichnet 1 0.78 %
G4599 Zerebrale transitorische Ischämie, nicht näher bezeichnet: Verlauf der Rückbildung nicht näher bezeichnet 1 0.78 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 1 0.78 %
G809 Infantile Zerebralparese, nicht näher bezeichnet 1 0.78 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 1 0.78 %
G8203 Schlaffe Paraparese und Paraplegie: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 1 0.78 %
G8263 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: Th1-Th6 1 0.78 %
G839 Lähmungssyndrom, nicht näher bezeichnet 1 0.78 %
G936 Hirnödem 1 0.78 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 6 4.69 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 14 10.94 %
I1091 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.78 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 10 7.81 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 1 0.78 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 1 0.78 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 1 0.78 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 2 1.56 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 2 1.56 %
I255 Ischämische Kardiomyopathie 1 0.78 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 1 0.78 %
I301 Infektiöse Perikarditis 1 0.78 %
I319 Krankheit des Perikards, nicht näher bezeichnet 1 0.78 %
I350 Aortenklappenstenose 1 0.78 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 1 0.78 %
I4288 Sonstige Kardiomyopathien 1 0.78 %
I472 Ventrikuläre Tachykardie 1 0.78 %
I479 Paroxysmale Tachykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.78 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 2 1.56 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 2 1.56 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 2 1.56 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 2 1.56 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 1 0.78 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 1 0.78 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 1 0.78 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 1 0.78 %
I521 Sonstige Herzkrankheiten bei sonstigen anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 0.78 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 1 0.78 %
I691 Folgen einer intrazerebralen Blutung 1 0.78 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 2 1.56 %
I7023 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 1 0.78 %
I709 Generalisierte und nicht näher bezeichnete Atherosklerose 1 0.78 %
I780 Hereditäre hämorrhagische Teleangiektasie 1 0.78 %
I792 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.78 %
I871 Venenkompression 1 0.78 %
I958 Sonstige Hypotonie 3 2.34 %
I959 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 3 2.34 %
J020 Streptokokken-Pharyngitis 1 0.78 %
J100 Grippe mit Pneumonie, sonstige Influenzaviren nachgewiesen 2 1.56 %
J110 Grippe mit Pneumonie, Viren nicht nachgewiesen 1 0.78 %
J13 Pneumonie durch Streptococcus pneumoniae 1 0.78 %
J152 Pneumonie durch Staphylokokken 1 0.78 %
J156 Pneumonie durch andere aerobe gramnegative Bakterien 1 0.78 %
J168 Pneumonie durch sonstige näher bezeichnete Infektionserreger 1 0.78 %
J178 Pneumonie bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.78 %
J180 Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.78 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 6 4.69 %
J188 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 2 1.56 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 8 6.25 %
J439 Emphysem, nicht näher bezeichnet 1 0.78 %
J4400 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 < 35 % des Sollwertes 1 0.78 %
J4401 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 0.78 %
J4409 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.78 %
J690 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 1 0.78 %
J80 Atemnotsyndrom des Erwachsenen [ARDS] 1 0.78 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.78 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.78 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 9 7.03 %
J9601 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 2 1.56 %
J9609 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet 1 0.78 %
J9691 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ II [hyperkapnisch] 1 0.78 %
K047 Periapikaler Abszess ohne Fistel 1 0.78 %
K076 Krankheiten des Kiefergelenkes 1 0.78 %
K112 Sialadenitis 1 0.78 %
K113 Speicheldrüsenabszess 1 0.78 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 1 0.78 %
K4090 Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet 1 0.78 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.78 %
K510 Ulzeröse (chronische) Pankolitis 2 1.56 %
K518 Sonstige Colitis ulcerosa 1 0.78 %
K529 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet 2 1.56 %
K550 Akute Gefäßkrankheiten des Darmes 1 0.78 %
K559 Gefäßkrankheit des Darmes, nicht näher bezeichnet 1 0.78 %
K5722 Divertikulitis des Dickdarmes mit Perforation und Abszess, ohne Angabe einer Blutung 1 0.78 %
K590 Obstipation 1 0.78 %
K631 Perforation des Darmes (nichttraumatisch) 1 0.78 %
K650 Akute Peritonitis 1 0.78 %
K703 Alkoholische Leberzirrhose 1 0.78 %
K704 Alkoholisches Leberversagen 1 0.78 %
K7273 Hepatische Enzephalopathie Grad 3 1 0.78 %
K729 Leberversagen, nicht näher bezeichnet 1 0.78 %
K750 Leberabszess 1 0.78 %
K768 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leber 1 0.78 %
K8020 Gallenblasenstein ohne Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 1 0.78 %
K8050 Gallengangsstein ohne Cholangitis oder Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 1 0.78 %
K810 Akute Cholezystitis 3 2.34 %
K819 Cholezystitis, nicht näher bezeichnet 1 0.78 %
K822 Perforation der Gallenblase 1 0.78 %
K830 Cholangitis 1 0.78 %
K838 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Gallenwege 1 0.78 %
K8510 Biliäre akute Pankreatitis: Ohne Angabe einer Organkomplikation 1 0.78 %
K922 Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet 1 0.78 %
L022 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Rumpf 1 0.78 %
L271 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.78 %
L418 Sonstige Parapsoriasis 1 0.78 %
L8904 Dekubitus 1. Grades: Kreuzbein 1 0.78 %
L8999 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Sonstige und nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.78 %
M0006 Arthritis und Polyarthritis durch Staphylokokken: Unterschenkel 1 0.78 %
M0589 Sonstige seropositive chronische Polyarthritis: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.78 %
M1000 Idiopathische Gicht: Mehrere Lokalisationen 1 0.78 %
M4644 Diszitis, nicht näher bezeichnet: Thorakalbereich 1 0.78 %
M5489 Sonstige Rückenschmerzen: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.78 %
M6289 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.78 %
M7965 Schmerzen in den Extremitäten: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.78 %
M7989 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Weichteilgewebes: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.78 %
M8088 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.78 %
M8687 Sonstige Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 1 0.78 %
N10 Akute tubulointerstitielle Nephritis 3 2.34 %
N111 Chronische obstruktive Pyelonephritis 1 0.78 %
N132 Hydronephrose bei Obstruktion durch Nieren- und Ureterstein 1 0.78 %
N133 Sonstige und nicht näher bezeichnete Hydronephrose 1 0.78 %
N136 Pyonephrose 6 4.69 %
N170 Akutes Nierenversagen mit Tubulusnekrose 1 0.78 %
N178 Sonstiges akutes Nierenversagen 5 3.91 %
N179 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet 7 5.47 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 5 3.91 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 1 0.78 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 1 0.78 %
N189 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.78 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 26 20.31 %
N201 Ureterstein 2 1.56 %
N308 Sonstige Zystitis 1 0.78 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 24 18.75 %
N40 Prostatahyperplasie 1 0.78 %
N428 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Prostata 1 0.78 %
N433 Hydrozele, nicht näher bezeichnet 1 0.78 %
N4980 Fournier-Gangrän beim Mann 1 0.78 %
N990 Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen 1 0.78 %
O093 Schwangerschaftsdauer: 20. Woche bis 25 vollendete Wochen 1 0.78 %
R05 Husten 1 0.78 %
R0688 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen der Atmung 1 0.78 %
R15 Stuhlinkontinenz 1 0.78 %
R296 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.78 %
R33 Harnverhaltung 4 3.12 %
R34 Anurie und Oligurie 2 1.56 %
R35 Polyurie 1 0.78 %
R400 Somnolenz 3 2.34 %
R410 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 2 1.56 %
R418 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 1 0.78 %
R458 Sonstige Symptome, die die Stimmung betreffen 1 0.78 %
R470 Dysphasie und Aphasie 3 2.34 %
R471 Dysarthrie und Anarthrie 1 0.78 %
R522 Sonstiger chronischer Schmerz 1 0.78 %
R560 Fieberkrämpfe 1 0.78 %
R570 Kardiogener Schock 2 1.56 %
R571 Hypovolämischer Schock 2 1.56 %
R572 Septischer Schock 51 39.84 %
R578 Sonstige Formen des Schocks 1 0.78 %
R600 Umschriebenes Ödem 1 0.78 %
R631 Polydipsie 1 0.78 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 25 19.53 %
R651 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese mit Organkomplikationen 93 72.66 %
R653 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] nichtinfektiöser Genese mit Organkomplikationen 1 0.78 %
R730 Abnormer Glukosetoleranztest 1 0.78 %
R748 Sonstige abnorme Serumenzymwerte 1 0.78 %
R798 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 1 0.78 %
R828 Abnorme Befunde bei der zytologischen und histologischen Urinuntersuchung 1 0.78 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 1 0.78 %
R932 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Leber und der Gallenwege 1 0.78 %
S060 Gehirnerschütterung 1 0.78 %
S065 Traumatische subdurale Blutung 1 0.78 %
S066 Traumatische subarachnoidale Blutung 1 0.78 %
S4220 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.78 %
S423 Fraktur des Humerusschaftes 1 0.78 %
S7083 Sonstige oberflächliche Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels: Insektenbiss oder -stich (ungiftig) 1 0.78 %
S8211 Fraktur des proximalen Endes der Tibia: Mit Fraktur der Fibula (jeder Teil) 1 0.78 %
T1403 Oberflächliche Verletzung an einer nicht näher bezeichneten Körperregion: Insektenbiss oder -stich (ungiftig) 1 0.78 %
T393 Vergiftung: Sonstige nichtsteroidale Antiphlogistika [NSAID] 1 0.78 %
T68 Hypothermie 1 0.78 %
T796 Traumatische Muskelischämie 1 0.78 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 6 4.69 %
T827 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 0.78 %
T835 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 4 3.12 %
T838 Sonstige Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Urogenitaltrakt 1 0.78 %
T839 Nicht näher bezeichnete Komplikation durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Urogenitaltrakt 1 0.78 %
T846 Infektion und entzündliche Reaktion durch eine interne Osteosynthesevorrichtung [jede Lokalisation] 1 0.78 %
V99 Transportmittelunfall 1 0.78 %
X499 Akzidentelle Vergiftung 1 0.78 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 6 4.69 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 1 0.78 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 12 9.38 %
Z290 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 1 0.78 %
Z352 Überwachung einer Schwangerschaft bei sonstiger ungünstiger geburtshilflicher oder Reproduktionsanamnese 1 0.78 %
Z436 Versorgung sonstiger künstlicher Körperöffnungen des Harntraktes 1 0.78 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 1 0.78 %
Z758 Sonstige Probleme mit Bezug auf medizinische Betreuungsmöglichkeiten oder andere Gesundheitsversorgung 1 0.78 %
Z833 Diabetes mellitus in der Familienanamnese 1 0.78 %
Z860 Andere Neubildungen in der Eigenanamnese 1 0.78 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 2 1.56 %
Z874 Krankheiten des Urogenitalsystems in der Eigenanamnese 1 0.78 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 1 0.78 %
Z903 Verlust von Teilen des Magens 1 0.78 %
Z906 Verlust anderer Teile des Harntraktes 1 0.78 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 6 4.69 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 2 1.56 %
Z933 Vorhandensein eines Kolostomas 1 0.78 %
Z936 Vorhandensein anderer künstlicher Körperöffnungen der Harnwege 3 2.34 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 1 0.78 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 2 1.56 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 1 0.78 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 1 0.78 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 1 0.78 %
Z960 Vorhandensein von urogenitalen Implantaten 1 0.78 %
Z980 Zustand nach intestinalem Bypass oder intestinaler Anastomose 1 0.78 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 18 11.04 % 18
00.99.70 Fluoreszenzgestützte Therapieverfahren 1 0.61 % 1
03.31 Lumbalpunktion 2 1.23 % 2
37.0 Perikardiozentese 1 0.61 % 1
38.91 Arterielle Katheterisation 11 6.75 % 11
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 4 2.45 % 4
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 3 1.84 % 3
38.93.99 Venöse Katheterisation, sonstige 1 0.61 % 1
56.31 Ureteroskopie 1 0.61 % 1
57.17 Perkutane Zystostomie 2 1.23 % 2
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 6 3.68 % 6
57.95 Ersetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.61 % 1
59.8X.10 Ureter-Katheterisierung, Einlage, transurethral 3 1.84 % 3
59.94 Ersetzen eines Zystostomie-Katheters 1 0.61 % 1
87.03 Computertomographie des Schädels 3 1.84 % 4
87.04.11 Computertomographie des Halses 1 0.61 % 1
87.41.00 Computertomographie des Thorax, n.n.bez. 1 0.61 % 1
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 4 2.45 % 4
87.74 Retrograde Pyelographie 2 1.23 % 2
88.01.00 Computertomographie des Abdomens, n.n.bez. 1 0.61 % 1
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 8 4.91 % 8
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 1 0.61 % 1
88.38.30 Computertomographie der Hüfte und des Oberschenkel 1 0.61 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 2 1.23 % 2
88.75.99 Diagnostischer Ultraschall der Harnwege, sonstige 1 0.61 % 1
88.76.11 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) mit Gefäss-Sonographie 1 0.61 % 1
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 2 1.23 % 2
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 2 1.23 % 2
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 1 0.61 % 1
89.03 Befragung und Beurteilung, als ausführlich bezeichnet 1 0.61 % 1
89.04 Sonstige Befragung und Beurteilung 1 0.61 % 1
89.08.09 Sonstige Konsultation, sonstige 1 0.61 % 1
89.39.09 Sonstige nicht-operative Messungen und Untersuchungen, sonstige 1 0.61 % 1
89.61.10 Überwachung des systemisch-arteriellen Blutdrucks, durch Monitoring 5 3.07 % 5
89.62 Überwachung des zentralvenösen Drucks 2 1.23 % 2
89.65 Messung der systemisch-arteriellen Blutgase 3 1.84 % 3
93.A3.10 Akutschmerztherapie postoperativ, weniger als 48 Stunden 1 0.61 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.61 % 1
96.02 Einsetzen eines oropharyngealen Tubus 1 0.61 % 1
96.04 Einsetzen eines endotrachealen Tubus 7 4.29 % 7
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 5 3.07 % 5
99.05.10 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 1 bis 3 Konzentrate 1 0.61 % 1
99.06.99 Transfusion von Gerinnungsfaktoren, sonstige 1 0.61 % 1
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 1 0.61 % 1
99.18 Injektion oder Infusion von Elektrolyten 1 0.61 % 1
99.22.09 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, sonstige 2 1.23 % 2
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 11 6.75 % 11
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 2 1.23 % 2
99.84.10 Kontaktisolation, n.n.bez. 1 0.61 % 1
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 2 1.23 % 2
99.84.21 Tröpfchenisolation, bis 7 Tage 1 0.61 % 1
99.84.41 Einfache protektive Isolierung, bis 7 Tage 1 0.61 % 1
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 14 8.59 % 14
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 7 4.29 % 7
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.61 % 1
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 0.61 % 1
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 0.61 % 1