DRG R60F - Akute myeloische Leukämie, mehr als ein Belegungstag

MDC 17 - Hämatologische und solide Neubildungen

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.004
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 6.4
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) -
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 15 (0.117)
Verlegungsabschlag 0.131


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 167 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 2.04%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%
Anzahl Fälle: 164 (98.2%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 2.05%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 11'771.99 CHF

Median: 10'148.69 CHF

Standardabweichung: 8'010.79

Homogenitätskoeffizient: 0.60

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A4152 Sepsis: Pseudomonas 1 0.60 %
C9200 Akute myeloblastische Leukämie [AML]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 84 50.30 %
C9201 Akute myeloblastische Leukämie [AML]: In kompletter Remission 5 2.99 %
C9240 Akute Promyelozyten-Leukämie [PCL]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.60 %
C9250 Akute myelomonozytäre Leukämie: Ohne Angabe einer kompletten Remission 12 7.19 %
C9280 Akute myeloische Leukämie mit multilineärer Dysplasie: Ohne Angabe einer kompletten Remission 4 2.40 %
C9300 Akute Monoblasten-/Monozytenleukämie: Ohne Angabe einer kompletten Remission 8 4.79 %
C9400 Akute Erythroleukämie: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.60 %
D462 Refraktäre Anämie mit Blastenüberschuss 44 26.35 %
D7014 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie: Kritische Phase 7 Tage bis unter 10 Tage 2 1.20 %
D7018 Sonstige Verlaufsformen der arzneimittelinduzierten Agranulozytose und Neutropenie 1 0.60 %
D7019 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie, nicht näher bezeichnet 1 0.60 %
D703 Sonstige Agranulozytose 3 1.80 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A047 Enterokolitis durch Clostridium difficile 3 1.84 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 2 1.23 %
A4151 Sepsis: Escherichia coli [E. coli] 1 0.61 %
A419 Sepsis, nicht näher bezeichnet 2 1.23 %
A491 Streptokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.61 %
B001 Dermatitis vesicularis durch Herpesviren 3 1.84 %
B029 Zoster ohne Komplikation 1 0.61 %
B259 Zytomegalie, nicht näher bezeichnet 1 0.61 %
B370 Candida-Stomatitis 5 3.07 %
B371 Kandidose der Lunge 1 0.61 %
B441 Sonstige Aspergillose der Lunge 2 1.23 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 8 4.91 %
B970 Adenoviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 1.23 %
B974 Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 1.23 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 7 4.29 %
C20 Bösartige Neubildung des Rektums 1 0.61 %
C343 Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus) 1 0.61 %
C509 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 1 0.61 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 1 0.61 %
C64 Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken 1 0.61 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 2 1.23 %
C833 Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom 1 0.61 %
C9001 Multiples Myelom: In kompletter Remission 1 0.61 %
C9110 Chronische lymphatische Leukämie vom B-Zell-Typ [CLL]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.61 %
C9200 Akute myeloblastische Leukämie [AML]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 8 4.91 %
C9210 Chronische myeloische Leukämie [CML], BCR/ABL-positiv: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.61 %
C9280 Akute myeloische Leukämie mit multilineärer Dysplasie: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.61 %
C9310 Chronische myelomonozytäre Leukämie: Ohne Angabe einer kompletten Remission 5 3.07 %
C948 Blastenkrise bei chronischer myeloischer Leukämie [CML] 1 0.61 %
C958 Leukämie, refraktär auf Standard-Induktionstherapie 2 1.23 %
C97 Bösartige Neubildungen als Primärtumoren an mehreren Lokalisationen 1 0.61 %
D128 Gutartige Neubildung: Rektum 1 0.61 %
D370 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Lippe, Mundhöhle und Pharynx 1 0.61 %
D432 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Gehirn, nicht näher bezeichnet 1 0.61 %
D462 Refraktäre Anämie mit Blastenüberschuss 2 1.23 %
D469 Myelodysplastisches Syndrom, nicht näher bezeichnet 1 0.61 %
D519 Vitamin-B12-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 1.23 %
D559 Anämie durch Enzymdefekte, nicht näher bezeichnet 1 0.61 %
D6110 Aplastische Anämie infolge zytostatischer Therapie 1 0.61 %
D618 Sonstige näher bezeichnete aplastische Anämien 1 0.61 %
D619 Aplastische Anämie, nicht näher bezeichnet 1 0.61 %
D630 Anämie bei Neubildungen {C00-D48} 5 3.07 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 3 1.84 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 2 1.23 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 5 3.07 %
D6830 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 1 0.61 %
D688 Sonstige näher bezeichnete Koagulopathien 1 0.61 %
D6941 Sonstige primäre Thrombozytopenie: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 2 1.23 %
D6957 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.61 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 12 7.36 %
D6960 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.61 %
D6961 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 6 3.68 %
D7010 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie: Kritische Phase unter 4 Tage 1 0.61 %
D7013 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie: Kritische Phase 4 Tage bis unter 7 Tage 1 0.61 %
D7014 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie: Kritische Phase 7 Tage bis unter 10 Tage 1 0.61 %
D7018 Sonstige Verlaufsformen der arzneimittelinduzierten Agranulozytose und Neutropenie 1 0.61 %
D703 Sonstige Agranulozytose 3 1.84 %
D706 Sonstige Neutropenie 2 1.23 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 2 1.23 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 2 1.23 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 3 1.84 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 1.23 %
E1161 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.61 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 13 7.98 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 3 1.84 %
E220 Akromegalie und hypophysärer Hochwuchs 1 0.61 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 2 1.23 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 3 1.84 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.61 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 5 3.07 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 11 6.75 %
E638 Sonstige näher bezeichnete alimentäre Mangelzustände 1 0.61 %
E6602 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.61 %
E6680 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.61 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 6 3.68 %
E781 Reine Hypertriglyzeridämie 1 0.61 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 2 1.23 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 1 0.61 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 2 1.23 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 1 0.61 %
E86 Volumenmangel 1 0.61 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 3 1.84 %
E872 Azidose 1 0.61 %
E875 Hyperkaliämie 1 0.61 %
E876 Hypokaliämie 5 3.07 %
E877 Flüssigkeitsüberschuss 1 0.61 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 1 0.61 %
F002 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, atypische oder gemischte Form {G30.8} 1 0.61 %
F059 Delir, nicht näher bezeichnet 1 0.61 %
F067 Leichte kognitive Störung 2 1.23 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 1 0.61 %
F259 Schizoaffektive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.61 %
F341 Dysthymia 2 1.23 %
F411 Generalisierte Angststörung 1 0.61 %
F419 Angststörung, nicht näher bezeichnet 1 0.61 %
F432 Anpassungsstörungen 3 1.84 %
F6031 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Borderline-Typ 1 0.61 %
G119 Hereditäre Ataxie, nicht näher bezeichnet 1 0.61 %
G308 Sonstige Alzheimer-Krankheit {F00.2} 1 0.61 %
G401 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen 1 0.61 %
G408 Sonstige Epilepsien 1 0.61 %
G419 Status epilepticus, nicht näher bezeichnet 1 0.61 %
G470 Ein- und Durchschlafstörungen 1 0.61 %
G4738 Sonstige Schlafapnoe 1 0.61 %
G573 Läsion des N. fibularis (peronaeus) communis 1 0.61 %
G6288 Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien 1 0.61 %
G810 Schlaffe Hemiparese und Hemiplegie 1 0.61 %
G992 Myelopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.61 %
H409 Glaukom, nicht näher bezeichnet 1 0.61 %
H918 Sonstiger näher bezeichneter Hörverlust 1 0.61 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 9 5.52 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 26 15.95 %
I1091 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.61 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 1.84 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 12 7.36 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 1.84 %
I1290 Hypertensive Nierenkrankheit ohne Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.61 %
I201 Angina pectoris mit nachgewiesenem Koronarspasmus 1 0.61 %
I208 Sonstige Formen der Angina pectoris 2 1.23 %
I249 Akute ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.61 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 1 0.61 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 1 0.61 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 4 2.45 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 4 2.45 %
I258 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 1 0.61 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 3 1.84 %
I350 Aortenklappenstenose 1 0.61 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 1 0.61 %
I429 Kardiomyopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.61 %
I441 Atrioventrikulärer Block 2. Grades 1 0.61 %
I469 Herzstillstand, nicht näher bezeichnet 1 0.61 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 8 4.91 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 1 0.61 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 4 2.45 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 4 2.45 %
I493 Ventrikuläre Extrasystolie 1 0.61 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 3 1.84 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 2 1.23 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 2 1.23 %
I6200 Subdurale Blutung (nichttraumatisch): Akut 1 0.61 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 2 1.23 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 2 1.23 %
I709 Generalisierte und nicht näher bezeichnete Atherosklerose 1 0.61 %
I778 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Arterien und Arteriolen 1 0.61 %
I8028 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger tiefer Gefäße der unteren Extremitäten 1 0.61 %
I8080 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der oberen Extremitäten 1 0.61 %
I839 Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung 1 0.61 %
I868 Varizen sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen 1 0.61 %
I872 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) 2 1.23 %
I952 Hypotonie durch Arzneimittel 1 0.61 %
I959 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 1 0.61 %
J060 Akute Laryngopharyngitis 1 0.61 %
J069 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 2 1.23 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 4 2.45 %
J188 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 2 1.23 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 4 2.45 %
J22 Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet 4 2.45 %
J310 Chronische Rhinitis 1 0.61 %
J320 Chronische Sinusitis maxillaris 1 0.61 %
J324 Chronische Pansinusitis 1 0.61 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 0.61 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 1.23 %
J4492 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 2 1.23 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.61 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 1 0.61 %
J82 Eosinophiles Lungeninfiltrat, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.61 %
J840 Alveoläre und parietoalveoläre Krankheitszustände 1 0.61 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.61 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 0.61 %
J984 Sonstige Veränderungen der Lunge 1 0.61 %
K0888 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Zähne und des Zahnhalteapparates 1 0.61 %
K112 Sialadenitis 1 0.61 %
K120 Rezidivierende orale Aphthen 1 0.61 %
K121 Sonstige Formen der Stomatitis 1 0.61 %
K1221 Submandibularabszess ohne Angabe einer Ausbreitung nach mediastinal, parapharyngeal oder zervikal 1 0.61 %
K123 Orale Mukositis (ulzerativ) 1 0.61 %
K137 Sonstige und nicht näher bezeichnete Läsionen der Mundschleimhaut 1 0.61 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 3 1.84 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 2 1.23 %
K295 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 0.61 %
K296 Sonstige Gastritis 2 1.23 %
K298 Duodenitis 2 1.23 %
K5521 Angiodysplasie des Kolons: Ohne Angabe einer Blutung 1 0.61 %
K564 Sonstige Obturation des Darmes 1 0.61 %
K5722 Divertikulitis des Dickdarmes mit Perforation und Abszess, ohne Angabe einer Blutung 1 0.61 %
K5732 Divertikulitis des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 2 1.23 %
K589 Reizdarmsyndrom ohne Diarrhoe 1 0.61 %
K590 Obstipation 3 1.84 %
K602 Analfissur, nicht näher bezeichnet 1 0.61 %
K760 Fettleber [fettige Degeneration], anderenorts nicht klassifiziert 1 0.61 %
K810 Akute Cholezystitis 1 0.61 %
K922 Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet 1 0.61 %
K9321 Stadium 1 der akuten Verdauungstrakt-Graft-versus-host-Krankheit {T86.01} 2 1.23 %
L024 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten 2 1.23 %
L298 Sonstiger Pruritus 1 0.61 %
L400 Psoriasis vulgaris 1 0.61 %
L539 Erythematöse Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.61 %
L8914 Dekubitus 2. Grades: Kreuzbein 1 0.61 %
L97 Ulcus cruris, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.61 %
L982 Akute febrile neutrophile Dermatose [Sweet-Syndrom] 1 0.61 %
L989 Krankheit der Haut und der Unterhaut, nicht näher bezeichnet 2 1.23 %
L9911 Stadium 1 der akuten Haut-Graft-versus-host-Krankheit 2 1.23 %
M0599 Seropositive chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 1.23 %
M0699 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.61 %
M1007 Idiopathische Gicht: Knöchel und Fuß 1 0.61 %
M1099 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.61 %
M1126 Sonstige Chondrokalzinose: Unterschenkel 1 0.61 %
M130 Polyarthritis, nicht näher bezeichnet 1 0.61 %
M1317 Monarthritis, anderenorts nicht klassifiziert: Knöchel und Fuß 1 0.61 %
M1901 Primäre Arthrose sonstiger Gelenke: Schulterregion 1 0.61 %
M2547 Gelenkerguss: Knöchel und Fuß 1 0.61 %
M2553 Gelenkschmerz: Unterarm 1 0.61 %
M353 Polymyalgia rheumatica 5 3.07 %
M4787 Sonstige Spondylose: Lumbosakralbereich 1 0.61 %
M4807 Spinal(kanal)stenose: Lumbosakralbereich 1 0.61 %
M512 Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung 1 0.61 %
M544 Lumboischialgie 1 0.61 %
M545 Kreuzschmerz 2 1.23 %
M7910 Myalgie: Mehrere Lokalisationen 1 0.61 %
M7965 Schmerzen in den Extremitäten: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.61 %
M8080 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Mehrere Lokalisationen 1 0.61 %
M8169 Lokalisierte Osteoporose [Lequesne]: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.61 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 4 2.45 %
M8595 Veränderung der Knochendichte und -struktur, nicht näher bezeichnet: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.61 %
M8715 Knochennekrose durch Arzneimittel: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.61 %
N059 Nicht näher bezeichnetes nephritisches Syndrom: Art der morphologischen Veränderung nicht näher bezeichnet 1 0.61 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 2 1.23 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 2 1.23 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 23 14.11 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 1 0.61 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 3 1.84 %
N189 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.61 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 13 7.98 %
N280 Ischämie und Infarkt der Niere 1 0.61 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 9 5.52 %
N3942 Dranginkontinenz 1 0.61 %
N40 Prostatahyperplasie 9 5.52 %
N766 Ulzeration der Vulva 1 0.61 %
R000 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.61 %
R040 Epistaxis 4 2.45 %
R05 Husten 1 0.61 %
R060 Dyspnoe 5 3.07 %
R073 Sonstige Brustschmerzen 2 1.23 %
R101 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 1 0.61 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 8 4.91 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 1 0.61 %
R15 Stuhlinkontinenz 1 0.61 %
R233 Spontane Ekchymosen 1 0.61 %
R296 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.61 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 4 2.45 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 2 1.23 %
R33 Harnverhaltung 2 1.23 %
R410 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.61 %
R418 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 1 0.61 %
R452 Unglücklichsein 1 0.61 %
R5080 Fieber unbekannter Ursache 4 2.45 %
R5088 Sonstiges näher bezeichnetes Fieber 7 4.29 %
R509 Fieber, nicht näher bezeichnet 4 2.45 %
R51 Kopfschmerz 1 0.61 %
R520 Akuter Schmerz 2 1.23 %
R521 Chronischer unbeeinflussbarer Schmerz 3 1.84 %
R529 Schmerz, nicht näher bezeichnet 1 0.61 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 1 0.61 %
R55 Synkope und Kollaps 1 0.61 %
R572 Septischer Schock 1 0.61 %
R590 Lymphknotenvergrößerung, umschrieben 1 0.61 %
R601 Generalisiertes Ödem 1 0.61 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 4 2.45 %
R651 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese mit Organkomplikationen 1 0.61 %
R652 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] nichtinfektiöser Genese ohne Organkomplikationen 1 0.61 %
R749 Abnormer Wert nicht näher bezeichneter Serumenzyme 1 0.61 %
R798 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 2 1.23 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 1 0.61 %
R942 Abnorme Ergebnisse von Lungenfunktionsprüfungen 1 0.61 %
S0005 Oberflächliche Verletzung der behaarten Kopfhaut: Prellung 1 0.61 %
S0095 Oberflächliche Verletzung des Kopfes, Teil nicht näher bezeichnet: Prellung 1 0.61 %
S800 Prellung des Knies 1 0.61 %
T801 Gefäßkomplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 3 1.84 %
T809 Nicht näher bezeichnete Komplikation nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 0.61 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.61 %
T828 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 0.61 %
T8600 Versagen eines Transplantates hämatopoetischer Stammzellen 1 0.61 %
T8601 Akute Graft-versus-host-Krankheit, Grad I und II 2 1.23 %
U5030 Mittelschwere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 40-55 Punkte 1 0.61 %
U5050 Sehr schwere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 0-15 Punkte 1 0.61 %
U5112 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 17-23 Punkte 1 0.61 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 1 0.61 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 2 1.23 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 3 1.84 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 2 1.23 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 6 3.68 %
Z048 Untersuchung und Beobachtung aus sonstigen näher bezeichneten Gründen 8 4.91 %
Z228 Keimträger sonstiger Infektionskrankheiten 1 0.61 %
Z290 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 5 3.07 %
Z2921 Systemische prophylaktische Chemotherapie 3 1.84 %
Z298 Sonstige näher bezeichnete prophylaktische Maßnahmen 3 1.84 %
Z435 Versorgung eines Zystostomas 1 0.61 %
Z515 Palliativbehandlung 17 10.43 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 3 1.84 %
Z53 Personen, die Einrichtungen des Gesundheitswesens wegen spezifischer Maßnahmen aufgesucht haben, die aber nicht durchgeführt wurden 1 0.61 %
Z850 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 2 1.23 %
Z851 Bösartige Neubildung der Trachea, der Bronchien oder der Lunge in der Eigenanamnese 2 1.23 %
Z853 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 4 2.45 %
Z854 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 2 1.23 %
Z855 Bösartige Neubildung der Harnorgane in der Eigenanamnese 2 1.23 %
Z856 Leukämie in der Eigenanamnese 7 4.29 %
Z857 Andere bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden oder verwandten Gewebes in der Eigenanamnese 3 1.84 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 1 0.61 %
Z860 Andere Neubildungen in der Eigenanamnese 1 0.61 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 1 0.61 %
Z870 Krankheiten des Atmungssystems in der Eigenanamnese 1 0.61 %
Z871 Krankheiten des Verdauungssystems in der Eigenanamnese 4 2.45 %
Z873 Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes in der Eigenanamnese 1 0.61 %
Z874 Krankheiten des Urogenitalsystems in der Eigenanamnese 2 1.23 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 2 1.23 %
Z885 Allergie gegenüber Betäubungsmittel in der Eigenanamnese 1 0.61 %
Z888 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 1 0.61 %
Z902 Verlust der Lunge [Teile der Lunge] 1 0.61 %
Z903 Verlust von Teilen des Magens 1 0.61 %
Z904 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 2 1.23 %
Z905 Verlust der Niere(n) 1 0.61 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 6 3.68 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 1 0.61 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 2 1.23 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 13 7.98 %
Z936 Vorhandensein anderer künstlicher Körperöffnungen der Harnwege 1 0.61 %
Z9480 Zustand nach hämatopoetischer Stammzelltransplantation ohne gegenwärtige Immunsuppression 3 1.84 %
Z9481 Zustand nach hämatopoetischer Stammzelltransplantation mit gegenwärtiger Immunsuppression 3 1.84 %
Z949 Zustand nach Organ- oder Gewebetransplantation, nicht näher bezeichnet 1 0.61 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 3 1.84 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 3 1.84 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 1 0.61 %
Z954 Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes 1 0.61 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 2 1.23 %
Z9581 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 2 1.23 %
Z966 Vorhandensein von orthopädischen Gelenkimplantaten 1 0.61 %
Z978 Vorhandensein sonstiger und nicht näher bezeichneter medizinischer Geräte oder Hilfsmittel 1 0.61 %
Z992 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 1 0.61 %
Z993 Langzeitige Abhängigkeit vom Rollstuhl 1 0.61 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
03.31 Lumbalpunktion 1 0.30 % 1
21.01 Stillung einer Epistaxis durch vordere Nasentamponade 2 0.60 % 2
21.03 Stillung einer Epistaxis durch Kauterisation oder Verätzung (und Tamponade) 1 0.30 % 1
22.19 Sonstige diagnostische Massnahmen an den Nasennebenhöhlen 1 0.30 % 2
27.0 Drainage an Gesicht und Mundboden 1 0.30 % 1
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 4 1.20 % 4
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 2 0.60 % 2
38.93.99 Venöse Katheterisation, sonstige 1 0.30 % 1
41.31 Knochenmarkbiopsie 48 14.46 % 49
44.14 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Magen 1 0.30 % 1
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 3 0.90 % 3
45.23 Koloskopie 1 0.30 % 1
45.43.99 Endoskopische Destruktion von anderer Läsion oder Gewebe im Dickdarm, sonstige 1 0.30 % 1
48.36 [Endoskopische] Polypektomie am Rektum 1 0.30 % 1
57.0X.99 Transurethrale Drainage der Harnblase, sonstige 2 0.60 % 2
57.32 Sonstige Zystoskopie 1 0.30 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 4 1.20 % 4
77.49.90 Knochenbiopsie an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, Perkutane (Nadel-) Biopsie 1 0.30 % 1
81.91 Gelenkspunktion 2 0.60 % 2
86.04.12 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe der oberen Extremitäten 1 0.30 % 1
86.07.10 Einsetzen und Wechsel einer vollständig implantierbaren Vorrichtung mit vaskulärem Zugang (Port-System) 1 0.30 % 1
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 3 0.90 % 3
87.03 Computertomographie des Schädels 2 0.60 % 2
87.04.10 Computertomographie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 1 0.30 % 1
87.04.11 Computertomographie des Halses 2 0.60 % 2
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 9 2.71 % 10
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 6 1.81 % 6
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 1 0.30 % 1
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 1 0.30 % 1
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 1 0.30 % 1
88.48.10 Arteriographie, Beinangiographie 1 0.30 % 1
88.54 Kombinierte Angiokardiographie des rechten und linken Herzens 5 1.51 % 5
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 1 0.30 % 1
88.72.19 Echokardiographie, transthorakal, sonstige 1 0.30 % 1
88.79.20 Diagnostischer Ultraschall von Weichteilen 1 0.30 % 1
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 1 0.30 % 1
88.94.16 MRI-Fuss und Sprunggelenke, Fussgelenke 1 0.30 % 1
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 1 0.30 % 1
88.98.00 Radiologische Mineralgehaltsbestimmung, n.n.bez. 1 0.30 % 1
88.98.10 Knochendensitometrie mit Doppelenergie-Röntgen-Absorptiometrie (DXA) 1 0.30 % 1
88.98.99 Radiologische Mineralgehaltsbestimmung, sonstige 4 1.20 % 4
89.04 Sonstige Befragung und Beurteilung 2 0.60 % 2
89.07.99 Sonstige medizinische Evaluation und Entscheidung über die Indikation zur Transplantation 8 2.41 % 8
89.08.09 Sonstige Konsultation, sonstige 1 0.30 % 1
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 1 0.30 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 7 2.11 % 7
89.0A.42 Multimodale Ernährungstherapie, 7 bis 13 Tage 1 0.30 % 1
89.37 Bestimmung der Vitalkapazität 10 3.01 % 10
89.38.11 Plethysmographie zur Bestimmung der Lungenfunktion 2 0.60 % 2
89.38.21 Messung des CO (Kohlenmonoxyd)- Gehaltes in der Ausatmungsluft 1 0.30 % 1
89.39.22 Indirekte Kalorimetrie 2 0.60 % 2
89.82 Histopathologische Untersuchung 2 0.60 % 2
89.83 Zytopathologische Untersuchung 1 0.30 % 1
89.84 Immunhistochemie von Histologie 2 0.60 % 2
89.87 Molekularpathologie von Zytopathologie 1 0.30 % 1
92.05.09 Kardiovaskuläre und hämatopoetische Szintigraphie und Radioisotopenfunktionsstudie, sonstige 5 1.51 % 5
92.05.14 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), Myokard 1 0.30 % 1
93.38.90 Kombinierte Physiotherapie, ohne Auflistung der Komponenten, n.n.bez. 1 0.30 % 1
93.39.99 Sonstige Physiotherapie, sonstige 1 0.30 % 1
93.89.A1 Multidimensionales geriatrisches Screening und Minimalassessment 1 0.30 % 1
93.8A.12 Standardisiertes palliativmedizinisches Basisassessment (PBA) 1 0.30 % 1
93.8A.19 Palliativmedizinische Assessment, sonstige 1 0.30 % 1
93.8A.21 Palliativmedizinische Komplexbehandlung von 2 bis zu 7 Behandlungstagen 2 0.60 % 2
93.8A.31 Spezialisierte Palliative Care, Komplexbehandlung von 2 bis zu 7 Behandlungstagen 3 0.90 % 3
93.96.99 Sonstige Sauerstoffanreicherung, sonstige 1 0.30 % 1
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 1 0.30 % 1
94.39.09 Sonstige (andere) Einzelpsychotherapie 1 0.30 % 1
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 3 0.90 % 3
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 3 0.90 % 3
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 5 1.51 % 5
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.30 % 1
94.8X.99 Psychosoziale Interventionen, sonstige 1 0.30 % 1
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 73 21.99 % 73
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 5 1.51 % 5
99.05.10 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 1 bis 3 Konzentrate 14 4.22 % 14
99.05.11 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 4 bis 5 Konzentrate 1 0.30 % 1
99.05.12 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 6 bis 8 Konzentrate 1 0.30 % 1
99.05.21 Transfusion von patientenbezogenen Thrombozytenkonzentraten, 1 bis 3 Konzentrate 1 0.30 % 1
99.05.30 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 1 Konzentrat 8 2.41 % 8
99.05.32 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 2 Konzentrate 3 0.90 % 3
99.06.99 Transfusion von Gerinnungsfaktoren, sonstige 1 0.30 % 1
99.07.10 Transfusion von Plasma, 1 TE bis 5 TE 2 0.60 % 2
99.09.21 Transfusion von Lymphozyten, 1 bis 5 Konzentrate 1 0.30 % 1
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 7 Tage 2 0.60 % 2
99.28.13 Andere Immuntherapie, mit Immunmodulatoren 1 0.30 % 1
99.28.15 Andere Immuntherapie, Immunsuppression, sonstige Applikationsform 2 0.60 % 2
99.60 Kardiopulmonale Reanimation, n.n.bez. 1 0.30 % 1
99.84.21 Tröpfchenisolation, bis 7 Tage 3 0.90 % 3
99.84.41 Einfache protektive Isolierung, bis 7 Tage 3 0.90 % 3
99.84.42 Einfache protektive Isolierung, 8 bis 14 Tage 5 1.51 % 5
99.84.51 Protektive Isolierung in einem speziellen Zimmer, bis 7 Tage 4 1.20 % 4
99.84.52 Protektive Isolierung in einem speziellen Zimmer, 8 bis 14 Tage 1 0.30 % 1
99.A0.11 Komplexdiagnostik bei malignen hämatologischen Erkrankungen, ohne HLA-Typisierung 2 0.60 % 2
99.A0.12 Komplexdiagnostik bei malignen hämatologischen Erkrankungen, mit HLA-Typisierung 1 0.30 % 1