DRG R60E - Akute myeloische Leukämie mit mässig komplexer oder lokaler Chemotherapie, mehr als ein Belegungstag

MDC 17 - Hämatologische und solide Neubildungen

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.496
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 7.4
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) -
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 17 (0.145)
Verlegungsabschlag 0.175


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 75 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.91%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 74 (98.7%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.92%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 16'271.94 CHF

Median: 14'224.76 CHF

Standardabweichung: 9'832.85

Homogenitätskoeffizient: 0.62

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C9200 Akute myeloblastische Leukämie [AML]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 48 64.00 %
C9201 Akute myeloblastische Leukämie [AML]: In kompletter Remission 1 1.33 %
C9240 Akute Promyelozyten-Leukämie [PCL]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 8 10.67 %
C9241 Akute Promyelozyten-Leukämie [PCL]: In kompletter Remission 4 5.33 %
C9250 Akute myelomonozytäre Leukämie: Ohne Angabe einer kompletten Remission 2 2.67 %
C9280 Akute myeloische Leukämie mit multilineärer Dysplasie: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 1.33 %
C9300 Akute Monoblasten-/Monozytenleukämie: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 1.33 %
C9421 Akute Megakaryoblastenleukämie: In kompletter Remission 3 4.00 %
D462 Refraktäre Anämie mit Blastenüberschuss 7 9.33 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A46 Erysipel [Wundrose] 1 1.49 %
A498 Sonstige bakterielle Infektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 1.49 %
B001 Dermatitis vesicularis durch Herpesviren 2 2.99 %
B008 Sonstige Infektionsformen durch Herpesviren 1 1.49 %
B029 Zoster ohne Komplikation 1 1.49 %
B182 Chronische Virushepatitis C 1 1.49 %
B448 Sonstige Formen der Aspergillose 1 1.49 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.49 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 5.97 %
C793 Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute 1 1.49 %
C9110 Chronische lymphatische Leukämie vom B-Zell-Typ [CLL]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 3 4.48 %
C9210 Chronische myeloische Leukämie [CML], BCR/ABL-positiv: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 1.49 %
C9230 Myelosarkom: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 1.49 %
C9310 Chronische myelomonozytäre Leukämie: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 1.49 %
C958 Leukämie, refraktär auf Standard-Induktionstherapie 1 1.49 %
C97 Bösartige Neubildungen als Primärtumoren an mehreren Lokalisationen 3 4.48 %
D45 Polycythaemia vera 2 2.99 %
D465 Refraktäre Anämie mit Mehrlinien-Dysplasie 1 1.49 %
D467 Sonstige myelodysplastische Syndrome 1 1.49 %
D469 Myelodysplastisches Syndrom, nicht näher bezeichnet 1 1.49 %
D618 Sonstige näher bezeichnete aplastische Anämien 1 1.49 %
D619 Aplastische Anämie, nicht näher bezeichnet 2 2.99 %
D630 Anämie bei Neubildungen {C00-D48} 1 1.49 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 1 1.49 %
D651 Disseminierte intravasale Gerinnung [DIG, DIC] 1 1.49 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 4 5.97 %
D6961 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 1.49 %
D7018 Sonstige Verlaufsformen der arzneimittelinduzierten Agranulozytose und Neutropenie 1 1.49 %
D7019 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie, nicht näher bezeichnet 1 1.49 %
D703 Sonstige Agranulozytose 1 1.49 %
D706 Sonstige Neutropenie 1 1.49 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 2 2.99 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 3 4.48 %
E059 Hyperthyreose, nicht näher bezeichnet 1 1.49 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 4 5.97 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 2 2.99 %
E1390 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 2.99 %
E1391 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 1.49 %
E274 Sonstige und nicht näher bezeichnete Nebennierenrindeninsuffizienz 3 4.48 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 1 1.49 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 2 2.99 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 1 1.49 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 1 1.49 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 3 4.48 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 1 1.49 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 1 1.49 %
E86 Volumenmangel 1 1.49 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 2 2.99 %
E876 Hypokaliämie 6 8.96 %
E877 Flüssigkeitsüberschuss 2 2.99 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 3 4.48 %
F028 Demenz bei anderenorts klassifizierten Krankheitsbildern 2 2.99 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 1 1.49 %
F419 Angststörung, nicht näher bezeichnet 1 1.49 %
F432 Anpassungsstörungen 1 1.49 %
G2000 Primäres Parkinson-Syndrom mit fehlender oder geringer Beeinträchtigung: Ohne Wirkungsfluktuation 2 2.99 %
G401 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen 4 5.97 %
G408 Sonstige Epilepsien 1 1.49 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 1 1.49 %
G620 Arzneimittelinduzierte Polyneuropathie 1 1.49 %
G6280 Critical-illness-Polyneuropathie 2 2.99 %
G810 Schlaffe Hemiparese und Hemiplegie 1 1.49 %
G9388 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Gehirns 2 2.99 %
H021 Ektropium des Augenlides 1 1.49 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 5 7.46 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 10 14.93 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 5 7.46 %
I1310 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.49 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 1 1.49 %
I250 Atherosklerotische Herz-Kreislauf-Krankheit, so beschrieben 1 1.49 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 3 4.48 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 6 8.96 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 1 1.49 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 1 1.49 %
I258 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 2 2.99 %
I2720 Pulmonale Hypertonie bei chronischer Thromboembolie 1 1.49 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 1 1.49 %
I350 Aortenklappenstenose 1 1.49 %
I351 Aortenklappeninsuffizienz 1 1.49 %
I352 Aortenklappenstenose mit Insuffizienz 1 1.49 %
I441 Atrioventrikulärer Block 2. Grades 1 1.49 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 1 1.49 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 2 2.99 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 2 2.99 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 1 1.49 %
I5011 Linksherzinsuffizienz: Ohne Beschwerden 3 4.48 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 5 7.46 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 1 1.49 %
I517 Kardiomegalie 2 2.99 %
I64 Schlaganfall, nicht als Blutung oder Infarkt bezeichnet 1 1.49 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 3 4.48 %
J168 Pneumonie durch sonstige näher bezeichnete Infektionserreger 1 1.49 %
J172 Pneumonie bei Mykosen 1 1.49 %
J180 Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet 1 1.49 %
J188 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 2 2.99 %
J324 Chronische Pansinusitis 1 1.49 %
J4413 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 70 % des Sollwertes 1 1.49 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 1.49 %
J4492 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 1.49 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 1.49 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.49 %
K560 Paralytischer Ileus 1 1.49 %
K5730 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 1 1.49 %
K590 Obstipation 1 1.49 %
K602 Analfissur, nicht näher bezeichnet 1 1.49 %
K868 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas 2 2.99 %
L089 Lokale Infektion der Haut und der Unterhaut, nicht näher bezeichnet 1 1.49 %
L270 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 2 2.99 %
L271 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 2 2.99 %
L298 Sonstiger Pruritus 1 1.49 %
L308 Sonstige näher bezeichnete Dermatitis 2 2.99 %
M0699 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.49 %
M1000 Idiopathische Gicht: Mehrere Lokalisationen 1 1.49 %
M1316 Monarthritis, anderenorts nicht klassifiziert: Unterschenkel 2 2.99 %
M2550 Gelenkschmerz: Mehrere Lokalisationen 1 1.49 %
M313 Wegener-Granulomatose 1 1.49 %
M544 Lumboischialgie 1 1.49 %
M545 Kreuzschmerz 1 1.49 %
M7961 Schmerzen in den Extremitäten: Schulterregion 1 1.49 %
M7965 Schmerzen in den Extremitäten: Beckenregion und Oberschenkel 1 1.49 %
M8098 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 1.49 %
N031 Chronisches nephritisches Syndrom: Fokale und segmentale glomeruläre Läsionen 1 1.49 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 2 2.99 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 7 10.45 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 5 7.46 %
N393 Belastungsinkontinenz [Stressinkontinenz] 1 1.49 %
N3942 Dranginkontinenz 1 1.49 %
N40 Prostatahyperplasie 2 2.99 %
R001 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 1 1.49 %
R040 Epistaxis 3 4.48 %
R091 Pleuritis 2 2.99 %
R100 Akutes Abdomen 1 1.49 %
R102 Schmerzen im Becken und am Damm 1 1.49 %
R104 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 1 1.49 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 2 2.99 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 1 1.49 %
R413 Sonstige Amnesie 1 1.49 %
R418 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 1 1.49 %
R42 Schwindel und Taumel 1 1.49 %
R5080 Fieber unbekannter Ursache 1 1.49 %
R5088 Sonstiges näher bezeichnetes Fieber 1 1.49 %
R509 Fieber, nicht näher bezeichnet 1 1.49 %
R51 Kopfschmerz 1 1.49 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 1 1.49 %
R855 Abnorme Befunde in Untersuchungsmaterialien aus Verdauungsorganen und Bauchhöhle: Abnorme mikrobiologische Befunde 1 1.49 %
R900 Intrakranielle Raumforderung 1 1.49 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 1 1.49 %
S2232 Fraktur einer sonstigen Rippe 1 1.49 %
S900 Prellung der Knöchelregion 1 1.49 %
T802 Infektionen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 1.49 %
T827 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 2 2.99 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 1 1.49 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 1 1.49 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 4 5.97 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 2 2.99 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 1 1.49 %
Z048 Untersuchung und Beobachtung aus sonstigen näher bezeichneten Gründen 1 1.49 %
Z290 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 1 1.49 %
Z298 Sonstige näher bezeichnete prophylaktische Maßnahmen 1 1.49 %
Z433 Versorgung eines Kolostomas 1 1.49 %
Z4520 Anpassung und Handhabung eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 2 2.99 %
Z4529 Anpassung und Handhabung eines sonstigen und nicht näher bezeichneten vaskulären Zugangs 1 1.49 %
Z854 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 1 1.49 %
Z856 Leukämie in der Eigenanamnese 1 1.49 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 1 1.49 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 3 4.48 %
Z885 Allergie gegenüber Betäubungsmittel in der Eigenanamnese 3 4.48 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 3 4.48 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 2 2.99 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 2 2.99 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 1 1.49 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 2 2.99 %
Z954 Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes 1 1.49 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 3 4.48 %
Z9581 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 3 4.48 %
Z982 Vorhandensein einer Drainage des Liquor cerebrospinalis 1 1.49 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.40 Massnahme auf einem Gefäss 1 0.42 % 1
00.45 Einsetzen von einem Gefässstent 1 0.42 % 1
00.66.29 Koronarangioplastik [PTCA], mit Ballons, sonstige 1 0.42 % 1
00.95.20 Patientenschulung bei neu diagnostiziertem oder entgleistem Diabetes mellitus (Typ 1 oder Typ 2) bis 2 Behandlungen 1 0.42 % 1
00.95.99 Patienten- und Bezugspersonalschulung, sonstige 1 0.42 % 1
03.31 Lumbalpunktion 7 2.97 % 7
03.92.10 Intrathekale Applikation von Medikamenten 1 0.42 % 1
21.01 Stillung einer Epistaxis durch vordere Nasentamponade 1 0.42 % 1
32.25 Thorakoskopische Ablation von Läsion oder Gewebe an der Lunge 1 0.42 % 1
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 1 0.42 % 1
34.20 Thorakoskopische Pleurabiopsie 1 0.42 % 1
36.07.99 Einsetzen Herzkranzarterien-Stent(s) mit Medikamenten-Freisetzung, sonstige 1 0.42 % 1
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 2 0.85 % 2
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 3 1.27 % 3
38.93.99 Venöse Katheterisation, sonstige 1 0.42 % 1
41.31 Knochenmarkbiopsie 27 11.44 % 27
81.92.31 Injektion / Infusion eines Medikamentes in periphere Gelenke zur Schmerzbehandlung ohne BV 1 0.42 % 2
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 2 0.85 % 2
87.03 Computertomographie des Schädels 1 0.42 % 1
87.04.11 Computertomographie des Halses 1 0.42 % 1
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 13 5.51 % 13
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 4 1.69 % 4
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 1 0.42 % 1
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 1 0.42 % 1
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 1 0.42 % 1
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 1 0.42 % 1
88.54 Kombinierte Angiokardiographie des rechten und linken Herzens 1 0.42 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 5 2.12 % 5
88.79.20 Diagnostischer Ultraschall von Weichteilen 1 0.42 % 1
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 1 0.42 % 1
88.94.13 MRI-Hüfte und Oberschenkel 1 0.42 % 1
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 1 0.42 % 1
89.08.09 Sonstige Konsultation, sonstige 1 0.42 % 1
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 1 0.42 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 1 0.42 % 1
89.0A.44 Multimodale Ernährungstherapie, mind. 21 Tage 1 0.42 % 1
89.38.11 Plethysmographie zur Bestimmung der Lungenfunktion 2 0.85 % 2
89.38.21 Messung des CO (Kohlenmonoxyd)- Gehaltes in der Ausatmungsluft 1 0.42 % 1
89.38.25 Single Breath Test 1 0.42 % 1
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 1 0.42 % 1
93.8A.12 Standardisiertes palliativmedizinisches Basisassessment (PBA) 1 0.42 % 1
93.8A.31 Spezialisierte Palliative Care, Komplexbehandlung von 2 bis zu 7 Behandlungstagen 1 0.42 % 1
93.92.11 Inhalationsanästhesie 1 0.42 % 1
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 2 0.85 % 3
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 1 0.42 % 1
97.59 Entfernen einer sonstigen therapeutischen Vorrichtung im Verdauungstrakt 1 0.42 % 1
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 24 10.17 % 24
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 2 0.85 % 2
99.05.10 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 1 bis 3 Konzentrate 3 1.27 % 3
99.05.30 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 1 Konzentrat 4 1.69 % 4
99.07.10 Transfusion von Plasma, 1 TE bis 5 TE 1 0.42 % 1
99.18 Injektion oder Infusion von Elektrolyten 1 0.42 % 1
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 7 Tage 1 0.42 % 1
99.25.01 Nicht komplexe Chemotherapie 41 17.37 % 46
99.25.02 Mittelgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie 35 14.83 % 37
99.28.01 Instillation von zytotoxischen Materialien und Immunmodulatoren, intrathekal 11 4.66 % 12
99.28.15 Andere Immuntherapie, Immunsuppression, sonstige Applikationsform 1 0.42 % 1
99.84.51 Protektive Isolierung in einem speziellen Zimmer, bis 7 Tage 2 0.85 % 2
99.84.52 Protektive Isolierung in einem speziellen Zimmer, 8 bis 14 Tage 2 0.85 % 2
99.A0.10 Komplexdiagnostik bei malignen hämatologischen Erkrankungen, n.n.bez. 1 0.42 % 1
99.A0.11 Komplexdiagnostik bei malignen hämatologischen Erkrankungen, ohne HLA-Typisierung 2 0.85 % 2
99.A0.12 Komplexdiagnostik bei malignen hämatologischen Erkrankungen, mit HLA-Typisierung 1 0.42 % 1
99.A1.13 Komplexdiagnostik bei Knochenmarkversagen mit HLA-Typisierung 1 0.42 % 1