DRG P65A - Neugeborenes, Aufnahmegewicht 1500 - 1999 g, mit Beatmung > 24 und < 96 Stunden oder mit schwerem Problem

MDC 15 - Neugeborene

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 3.955
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 24.5
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 7 (0.493)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 42 (0.162)
Verlegungsabschlag 0.155


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 323 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.44%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.03%
Anzahl Fälle: 39 (12.1%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.06%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0%
Anzahl Fälle: 275 (85.1%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 5.64%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 2.1%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 38'461.62 CHF

Median: 34'192.38 CHF

Standardabweichung: 20'417.13

Homogenitätskoeffizient: 0.65

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
J210 Akute Bronchiolitis durch Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] 1 0.31 %
J219 Akute Bronchiolitis, nicht näher bezeichnet 1 0.31 %
P000 Schädigung des Feten und Neugeborenen durch hypertensive Krankheiten der Mutter 4 1.24 %
P022 Schädigung des Feten und Neugeborenen durch sonstige und nicht näher bezeichnete morphologische und funktionelle Plazentaanomalien 1 0.31 %
P050 Für das Gestationsalter zu leichte Neugeborene 3 0.93 %
P051 Für das Gestationsalter zu kleine Neugeborene 10 3.10 %
P0702 Neugeborenes: Geburtsgewicht 750 bis unter 1000 Gramm 1 0.31 %
P0711 Neugeborenes: Geburtsgewicht 1250 bis unter 1500 Gramm 3 0.93 %
P0712 Neugeborenes: Geburtsgewicht 1500 bis unter 2500 Gramm 28 8.67 %
P073 Sonstige vor dem Termin Geborene 10 3.10 %
P201 Intrauterine Hypoxie, erstmals während Wehen und Entbindung festgestellt 1 0.31 %
P209 Intrauterine Hypoxie, nicht näher bezeichnet 1 0.31 %
P210 Schwere Asphyxie unter der Geburt 3 0.93 %
P220 Atemnotsyndrom [Respiratory distress syndrome] des Neugeborenen 62 19.20 %
P221 Transitorische Tachypnoe beim Neugeborenen 114 35.29 %
P228 Sonstige Atemnot [Respiratory distress] beim Neugeborenen 22 6.81 %
P241 Fruchtwasser- und Schleimaspiration durch das Neugeborene 1 0.31 %
P251 Pneumothorax mit Ursprung in der Perinatalperiode 1 0.31 %
P271 Bronchopulmonale Dysplasie mit Ursprung in der Perinatalperiode 1 0.31 %
P284 Sonstige Apnoe beim Neugeborenen 14 4.33 %
P285 Respiratorisches Versagen beim Neugeborenen 2 0.62 %
P288 Sonstige näher bezeichnete Störungen der Atmung beim Neugeborenen 1 0.31 %
P291 Herzrhythmusstörung beim Neugeborenen 1 0.31 %
P361 Sepsis beim Neugeborenen durch sonstige und nicht näher bezeichnete Streptokokken 1 0.31 %
P364 Sepsis beim Neugeborenen durch Escherichia coli 1 0.31 %
P368 Sonstige bakterielle Sepsis beim Neugeborenen 1 0.31 %
P379 Angeborene infektiöse oder parasitäre Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.31 %
P38 Omphalitis beim Neugeborenen mit oder ohne leichte Blutung 1 0.31 %
P520 Intraventrikuläre (nichttraumatische) Blutung 1. Grades beim Feten und Neugeborenen 2 0.62 %
P521 Intraventrikuläre (nichttraumatische) Blutung 2. Grades beim Feten und Neugeborenen 1 0.31 %
P525 Subarachnoidalblutung (nichttraumatisch) beim Feten und Neugeborenen 1 0.31 %
P550 Rh-Isoimmunisierung beim Feten und Neugeborenen 1 0.31 %
P559 Hämolytische Krankheit beim Feten und Neugeborenen, nicht näher bezeichnet 1 0.31 %
P590 Neugeborenenikterus in Verbindung mit vorzeitiger Geburt 5 1.55 %
P611 Polyglobulie beim Neugeborenen 1 0.31 %
P700 Syndrom des Kindes einer Mutter mit gestationsbedingtem Diabetes mellitus 1 0.31 %
P703 Iatrogene Hypoglykämie beim Neugeborenen 1 0.31 %
P704 Sonstige Hypoglykämie beim Neugeborenen 3 0.93 %
P77 Enterocolitis necroticans beim Feten und Neugeborenen 1 0.31 %
P808 Sonstige Hypothermie beim Neugeborenen 1 0.31 %
P913 Zerebrale Übererregbarkeit des Neugeborenen 1 0.31 %
P922 Trinkunlust beim Neugeborenen 3 0.93 %
P940 Transitorische Myasthenia gravis beim Neugeborenen 1 0.31 %
P961 Entzugssymptome beim Neugeborenen bei Einnahme von abhängigkeitserzeugenden Arzneimitteln oder Drogen durch die Mutter 2 0.62 %
Q040 Angeborene Fehlbildungen des Corpus callosum 1 0.31 %
Q211 Vorhofseptumdefekt 1 0.31 %
Q374 Spalte des harten und des weichen Gaumens mit beidseitiger Lippenspalte 1 0.31 %
Q431 Hirschsprung-Krankheit 1 0.31 %
Q603 Nierenhypoplasie, einseitig 1 0.31 %
Q900 Trisomie 21, meiotische Non-disjunction 1 0.31 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A080 Enteritis durch Rotaviren 2 0.62 %
A081 Akute Gastroenteritis durch Norovirus [Norwalk-Virus] 3 0.93 %
A499 Bakterielle Infektion, nicht näher bezeichnet 1 0.31 %
B349 Virusinfektion, nicht näher bezeichnet 1 0.31 %
B370 Candida-Stomatitis 2 0.62 %
B372 Kandidose der Haut und der Nägel 4 1.24 %
B3788 Kandidose an sonstigen Lokalisationen 3 0.93 %
B951 Streptokokken, Gruppe B, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.62 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.31 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 0.93 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.31 %
B9590 Sonstige näher bezeichnete grampositive aerobe Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.31 %
B960 Mykoplasmen und Ureaplasmen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.31 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.62 %
B971 Enteroviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.62 %
B974 Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.31 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 1 0.31 %
D1801 Hämangiom: Haut und Unterhaut 5 1.55 %
D1808 Hämangiom: Sonstige Lokalisationen 2 0.62 %
D225 Melanozytennävus des Rumpfes 1 0.31 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 1 0.31 %
D651 Disseminierte intravasale Gerinnung [DIG, DIC] 1 0.31 %
D689 Koagulopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.31 %
D706 Sonstige Neutropenie 1 0.31 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 3 0.93 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 3 0.93 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 1 0.31 %
E870 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 1 0.31 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 4 1.24 %
E872 Azidose 3 0.93 %
E876 Hypokaliämie 1 0.31 %
G919 Hydrozephalus, nicht näher bezeichnet 1 0.31 %
H024 Ptosis des Augenlides 1 0.31 %
H045 Stenose und Insuffizienz der Tränenwege 2 0.62 %
H103 Akute Konjunktivitis, nicht näher bezeichnet 1 0.31 %
H105 Blepharokonjunktivitis 1 0.31 %
H109 Konjunktivitis, nicht näher bezeichnet 1 0.31 %
H351 Retinopathia praematurorum 1 0.31 %
I458 Sonstige näher bezeichnete kardiale Erregungsleitungsstörungen 1 0.31 %
I950 Idiopathische Hypotonie 1 0.31 %
I958 Sonstige Hypotonie 2 0.62 %
I959 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 7 2.17 %
J00 Akute Rhinopharyngitis [Erkältungsschnupfen] 2 0.62 %
J069 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 6 1.86 %
J210 Akute Bronchiolitis durch Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] 1 0.31 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 0.31 %
K070 Stärkere Anomalien der Kiefergröße 1 0.31 %
K071 Anomalien des Kiefer-Schädelbasis-Verhältnisses 2 0.62 %
K4090 Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet 6 1.86 %
K429 Hernia umbilicalis ohne Einklemmung und ohne Gangrän 3 0.93 %
K522 Allergische und alimentäre Gastroenteritis und Kolitis 2 0.62 %
K602 Analfissur, nicht näher bezeichnet 1 0.31 %
L0302 Phlegmone an Zehen 1 0.31 %
L088 Sonstige näher bezeichnete lokale Infektionen der Haut und der Unterhaut 1 0.31 %
L22 Windeldermatitis 6 1.86 %
L984 Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.31 %
N10 Akute tubulointerstitielle Nephritis 1 0.31 %
P000 Schädigung des Feten und Neugeborenen durch hypertensive Krankheiten der Mutter 20 6.19 %
P002 Schädigung des Feten und Neugeborenen durch infektiöse und parasitäre Krankheiten der Mutter 2 0.62 %
P008 Schädigung des Feten und Neugeborenen durch sonstige Zustände der Mutter 2 0.62 %
P011 Schädigung des Feten und Neugeborenen durch vorzeitigen Blasensprung 29 8.98 %
P012 Schädigung des Feten und Neugeborenen durch Oligohydramnion 1 0.31 %
P013 Schädigung des Feten und Neugeborenen durch Polyhydramnion 1 0.31 %
P015 Schädigung des Feten und Neugeborenen bei Mehrlingsschwangerschaft 25 7.74 %
P017 Schädigung des Feten und Neugeborenen durch Lageanomalie vor Wehenbeginn 1 0.31 %
P018 Schädigung des Feten und Neugeborenen durch sonstige mütterliche Schwangerschaftskomplikationen 3 0.93 %
P020 Schädigung des Feten und Neugeborenen durch Placenta praevia 3 0.93 %
P021 Schädigung des Feten und Neugeborenen durch sonstige Formen der Plazentalösung und -blutung 12 3.72 %
P022 Schädigung des Feten und Neugeborenen durch sonstige und nicht näher bezeichnete morphologische und funktionelle Plazentaanomalien 30 9.29 %
P023 Schädigung des Feten und Neugeborenen durch transplazentare Transfusionssyndrome 5 1.55 %
P024 Schädigung des Feten und Neugeborenen durch Nabelschnurvorfall 1 0.31 %
P027 Schädigung des Feten und Neugeborenen durch Chorioamnionitis 15 4.64 %
P031 Schädigung des Feten und Neugeborenen durch sonstige Lage-, Haltungs- und Einstellungsanomalien sowie Missverhältnis während Wehen und Entbindung 6 1.86 %
P034 Schädigung des Feten und Neugeborenen durch Schnittentbindung 12 3.72 %
P038 Schädigung des Feten und Neugeborenen durch sonstige näher bezeichnete Komplikationen bei Wehen und Entbindung 1 0.31 %
P040 Schädigung des Feten und Neugeborenen durch Anästhesie und Analgesie bei der Mutter während Schwangerschaft, Wehen und Entbindung 4 1.24 %
P041 Schädigung des Feten und Neugeborenen durch sonstige Medikation bei der Mutter 1 0.31 %
P042 Schädigung des Feten und Neugeborenen durch Tabakkonsum der Mutter 5 1.55 %
P044 Schädigung des Feten und Neugeborenen durch Einnahme von abhängigkeitserzeugenden Arzneimitteln oder Drogen durch die Mutter 1 0.31 %
P050 Für das Gestationsalter zu leichte Neugeborene 10 3.10 %
P051 Für das Gestationsalter zu kleine Neugeborene 39 12.07 %
P0701 Neugeborenes: Geburtsgewicht 500 bis unter 750 Gramm 1 0.31 %
P0702 Neugeborenes: Geburtsgewicht 750 bis unter 1000 Gramm 2 0.62 %
P0711 Neugeborenes: Geburtsgewicht 1250 bis unter 1500 Gramm 3 0.93 %
P0712 Neugeborenes: Geburtsgewicht 1500 bis unter 2500 Gramm 245 75.85 %
P072 Neugeborenes mit extremer Unreife 2 0.62 %
P073 Sonstige vor dem Termin Geborene 282 87.31 %
P081 Sonstige für das Gestationsalter zu schwere Neugeborene 1 0.31 %
P100 Subdurale Blutung durch Geburtsverletzung 1 0.31 %
P103 Subarachnoidale Blutung durch Geburtsverletzung 1 0.31 %
P120 Kephalhämatom durch Geburtsverletzung 2 0.62 %
P121 Geburtsgeschwulst durch Geburtsverletzung 1 0.31 %
P158 Sonstige näher bezeichnete Geburtsverletzungen 5 1.55 %
P200 Intrauterine Hypoxie, erstmals vor Wehenbeginn festgestellt 2 0.62 %
P201 Intrauterine Hypoxie, erstmals während Wehen und Entbindung festgestellt 7 2.17 %
P209 Intrauterine Hypoxie, nicht näher bezeichnet 1 0.31 %
P210 Schwere Asphyxie unter der Geburt 11 3.41 %
P211 Leichte oder mäßige Asphyxie unter der Geburt 14 4.33 %
P220 Atemnotsyndrom [Respiratory distress syndrome] des Neugeborenen 12 3.72 %
P221 Transitorische Tachypnoe beim Neugeborenen 35 10.84 %
P228 Sonstige Atemnot [Respiratory distress] beim Neugeborenen 8 2.48 %
P229 Atemnot [Respiratory distress] beim Neugeborenen, nicht näher bezeichnet 2 0.62 %
P240 Mekoniumaspiration durch das Neugeborene 1 0.31 %
P241 Fruchtwasser- und Schleimaspiration durch das Neugeborene 1 0.31 %
P251 Pneumothorax mit Ursprung in der Perinatalperiode 4 1.24 %
P252 Pneumomediastinum mit Ursprung in der Perinatalperiode 1 0.31 %
P271 Bronchopulmonale Dysplasie mit Ursprung in der Perinatalperiode 3 0.93 %
P280 Primäre Atelektase beim Neugeborenen 1 0.31 %
P284 Sonstige Apnoe beim Neugeborenen 128 39.63 %
P285 Respiratorisches Versagen beim Neugeborenen 7 2.17 %
P288 Sonstige näher bezeichnete Störungen der Atmung beim Neugeborenen 4 1.24 %
P290 Herzinsuffizienz beim Neugeborenen 1 0.31 %
P291 Herzrhythmusstörung beim Neugeborenen 106 32.82 %
P292 Hypertonie beim Neugeborenen 1 0.31 %
P293 Persistierender Fetalkreislauf 4 1.24 %
P298 Sonstige kardiovaskuläre Krankheiten mit Ursprung in der Perinatalperiode 40 12.38 %
P359 Angeborene Viruskrankheit, nicht näher bezeichnet 2 0.62 %
P362 Sepsis beim Neugeborenen durch Staphylococcus aureus 1 0.31 %
P368 Sonstige bakterielle Sepsis beim Neugeborenen 1 0.31 %
P369 Bakterielle Sepsis beim Neugeborenen, nicht näher bezeichnet 2 0.62 %
P375 Kandidose beim Neugeborenen 14 4.33 %
P379 Angeborene infektiöse oder parasitäre Krankheit, nicht näher bezeichnet 8 2.48 %
P38 Omphalitis beim Neugeborenen mit oder ohne leichte Blutung 3 0.93 %
P391 Konjunktivitis und Dakryozystitis beim Neugeborenen 7 2.17 %
P394 Hautinfektion beim Neugeborenen 4 1.24 %
P398 Sonstige näher bezeichnete Infektionen, die für die Perinatalperiode spezifisch sind 3 0.93 %
P399 Infektion, die für die Perinatalperiode spezifisch ist, nicht näher bezeichnet 26 8.05 %
P501 Fetaler Blutverlust aus der rupturierten Nabelschnur 1 0.31 %
P520 Intraventrikuläre (nichttraumatische) Blutung 1. Grades beim Feten und Neugeborenen 19 5.88 %
P521 Intraventrikuläre (nichttraumatische) Blutung 2. Grades beim Feten und Neugeborenen 1 0.31 %
P522 Intraventrikuläre (nichttraumatische) Blutung 3. Grades beim Feten und Neugeborenen 3 0.93 %
P524 Intrazerebrale (nichttraumatische) Blutung beim Feten und Neugeborenen 1 0.31 %
P525 Subarachnoidalblutung (nichttraumatisch) beim Feten und Neugeborenen 2 0.62 %
P526 Kleinhirnblutung (nichttraumatisch) und Blutung in die Fossa cranii posterior beim Feten und Neugeborenen 2 0.62 %
P528 Sonstige intrakranielle (nichttraumatische) Blutungen beim Feten und Neugeborenen 1 0.31 %
P545 Hautblutung beim Neugeborenen 1 0.31 %
P550 Rh-Isoimmunisierung beim Feten und Neugeborenen 1 0.31 %
P551 AB0-Isoimmunisierung beim Feten und Neugeborenen 4 1.24 %
P559 Hämolytische Krankheit beim Feten und Neugeborenen, nicht näher bezeichnet 1 0.31 %
P589 Neugeborenenikterus durch gesteigerte Hämolyse, nicht näher bezeichnet 1 0.31 %
P590 Neugeborenenikterus in Verbindung mit vorzeitiger Geburt 133 41.18 %
P592 Neugeborenenikterus durch sonstige und nicht näher bezeichnete Leberzellschädigung 1 0.31 %
P593 Neugeborenenikterus durch Muttermilch-Inhibitor 1 0.31 %
P598 Neugeborenenikterus durch sonstige näher bezeichnete Ursachen 2 0.62 %
P599 Neugeborenenikterus, nicht näher bezeichnet 22 6.81 %
P60 Disseminierte intravasale Gerinnung beim Feten und Neugeborenen 1 0.31 %
P610 Transitorische Thrombozytopenie beim Neugeborenen 22 6.81 %
P611 Polyglobulie beim Neugeborenen 13 4.02 %
P612 Anämie bei Prämaturität 38 11.76 %
P614 Sonstige angeborene Anämien, anderenorts nicht klassifiziert 7 2.17 %
P615 Transitorische Neutropenie beim Neugeborenen 5 1.55 %
P618 Sonstige näher bezeichnete hämatologische Krankheiten in der Perinatalperiode 2 0.62 %
P619 Hämatologische Krankheit in der Perinatalperiode, nicht näher bezeichnet 2 0.62 %
P700 Syndrom des Kindes einer Mutter mit gestationsbedingtem Diabetes mellitus 1 0.31 %
P703 Iatrogene Hypoglykämie beim Neugeborenen 1 0.31 %
P704 Sonstige Hypoglykämie beim Neugeborenen 63 19.50 %
P708 Sonstige transitorische Störungen des Kohlenhydratstoffwechsels beim Feten und Neugeborenen 1 0.31 %
P711 Sonstige Hypokalzämie beim Neugeborenen 7 2.17 %
P740 Metabolische Spätazidose beim Neugeborenen 1 0.31 %
P741 Dehydratation beim Neugeborenen 2 0.62 %
P742 Störungen des Natriumgleichgewichtes beim Neugeborenen 9 2.79 %
P744 Sonstige transitorische Störungen des Elektrolythaushaltes beim Neugeborenen 2 0.62 %
P748 Sonstige transitorische Stoffwechselstörungen beim Neugeborenen 2 0.62 %
P760 Mekoniumpfropf-Syndrom 1 0.31 %
P77 Enterocolitis necroticans beim Feten und Neugeborenen 1 0.31 %
P783 Nichtinfektiöse Diarrhoe beim Neugeborenen 1 0.31 %
P788 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Verdauungssystems in der Perinatalperiode 8 2.48 %
P789 Krankheit des Verdauungssystems in der Perinatalperiode, nicht näher bezeichnet 1 0.31 %
P808 Sonstige Hypothermie beim Neugeborenen 6 1.86 %
P809 Hypothermie beim Neugeborenen, nicht näher bezeichnet 2 0.62 %
P818 Sonstige näher bezeichnete Störungen der Temperaturregulation beim Neugeborenen 4 1.24 %
P831 Erythema toxicum neonatorum 1 0.31 %
P835 Angeborene Hydrozele 1 0.31 %
P838 Sonstige näher bezeichnete Krankheitszustände der Haut, die für den Feten und das Neugeborene spezifisch sind 3 0.93 %
P839 Krankheitszustand der Haut, der für den Feten und das Neugeborene spezifisch ist, nicht näher bezeichnet 1 0.31 %
P911 Erworbene periventrikuläre Zysten beim Neugeborenen 5 1.55 %
P912 Zerebrale Leukomalazie beim Neugeborenen 3 0.93 %
P9188 Sonstige näher bezeichnete zerebrale Störungen beim Neugeborenen 1 0.31 %
P919 Zerebrale Störung beim Neugeborenen, nicht näher bezeichnet 1 0.31 %
P920 Erbrechen beim Neugeborenen 2 0.62 %
P921 Regurgitation und Rumination beim Neugeborenen 2 0.62 %
P922 Trinkunlust beim Neugeborenen 124 38.39 %
P923 Unterernährung beim Neugeborenen 2 0.62 %
P928 Sonstige Ernährungsprobleme beim Neugeborenen 19 5.88 %
P929 Ernährungsproblem beim Neugeborenen, nicht näher bezeichnet 7 2.17 %
P941 Angeborene Muskelhypertonie 1 0.31 %
P942 Angeborene Muskelhypotonie 7 2.17 %
P948 Sonstige Störungen des Muskeltonus beim Neugeborenen 3 0.93 %
P949 Störung des Muskeltonus beim Neugeborenen, nicht näher bezeichnet 5 1.55 %
P960 Angeborene Niereninsuffizienz 2 0.62 %
P961 Entzugssymptome beim Neugeborenen bei Einnahme von abhängigkeitserzeugenden Arzneimitteln oder Drogen durch die Mutter 1 0.31 %
Q02 Mikrozephalie 2 0.62 %
Q046 Angeborene Gehirnzysten 5 1.55 %
Q052 Lumbale Spina bifida mit Hydrozephalus 1 0.31 %
Q141 Angeborene Fehlbildung der Retina 2 0.62 %
Q170 Akzessorische Ohrmuschel 1 0.31 %
Q171 Makrotie 1 0.31 %
Q174 Lageanomalie des Ohres 1 0.31 %
Q181 Präaurikuläre(r) Sinus und Zyste 1 0.31 %
Q210 Ventrikelseptumdefekt 3 0.93 %
Q211 Vorhofseptumdefekt 18 5.57 %
Q212 Defekt des Vorhof- und Kammerseptums 1 0.31 %
Q221 Angeborene Pulmonalklappenstenose 2 0.62 %
Q233 Angeborene Mitralklappeninsuffizienz 1 0.31 %
Q241 Lävokardie 1 0.31 %
Q250 Offener Ductus arteriosus 4 1.24 %
Q253 Stenose der Aorta (angeboren) 1 0.31 %
Q256 Stenose der A. pulmonalis (angeboren) 6 1.86 %
Q270 Angeborenes Fehlen oder Hypoplasie der A. umbilicalis 2 0.62 %
Q2880 Sonstiges angeborenes Aneurysma 1 0.31 %
Q381 Ankyloglosson 1 0.31 %
Q382 Makroglossie (angeboren) 1 0.31 %
Q431 Hirschsprung-Krankheit 1 0.31 %
Q438 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Darmes 1 0.31 %
Q531 Nondescensus testis, einseitig 1 0.31 %
Q532 Nondescensus testis, beidseitig 1 0.31 %
Q540 Glanduläre Hypospadie 2 0.62 %
Q541 Penile Hypospadie 1 0.31 %
Q542 Penoskrotale Hypospadie 1 0.31 %
Q600 Nierenagenesie, einseitig 2 0.62 %
Q620 Angeborene Hydronephrose 1 0.31 %
Q640 Epispadie 1 0.31 %
Q658 Sonstige angeborene Deformitäten der Hüfte 1 0.31 %
Q660 Pes equinovarus congenitus 2 0.62 %
Q662 Pes adductus (congenitus) 1 0.31 %
Q667 Pes cavus 1 0.31 %
Q668 Sonstige angeborene Deformitäten der Füße 1 0.31 %
Q672 Dolichozephalie 1 0.31 %
Q673 Plagiozephalie 2 0.62 %
Q674 Sonstige angeborene Deformitäten des Schädels, des Gesichtes und des Kiefers 1 0.31 %
Q680 Angeborene Deformitäten des M. sternocleidomastoideus 2 0.62 %
Q752 Hypertelorismus 1 0.31 %
Q825 Angeborener nichtneoplastischer Nävus 1 0.31 %
Q828 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen der Haut 1 0.31 %
Q878 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungssyndrome, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.62 %
Q928 Sonstige näher bezeichnete Trisomien und partielle Trisomien der Autosomen 1 0.31 %
Q935 Sonstige Deletionen eines Chromosomenteils 1 0.31 %
Q970 Karyotyp 47,XXX 1 0.31 %
R001 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.31 %
R010 Benigne und akzidentelle Herzgeräusche 3 0.93 %
R011 Herzgeräusch, nicht näher bezeichnet 4 1.24 %
R0680 Akutes lebensbedrohliches Ereignis im Säuglingsalter 1 0.31 %
R098 Sonstige näher bezeichnete Symptome, die das Kreislaufsystem und das Atmungssystem betreffen 1 0.31 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 2 0.62 %
R14 Flatulenz und verwandte Zustände 2 0.62 %
R509 Fieber, nicht näher bezeichnet 1 0.31 %
R572 Septischer Schock 1 0.31 %
R628 Sonstiges Ausbleiben der erwarteten physiologischen Entwicklung 1 0.31 %
R633 Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung 1 0.31 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 3 0.93 %
R651 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese mit Organkomplikationen 2 0.62 %
R798 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 1 0.31 %
R895 Abnorme Befunde in Untersuchungsmaterialien aus anderen Körperorganen, -systemen und -geweben: Abnorme mikrobiologische Befunde 1 0.31 %
R900 Intrakranielle Raumforderung 1 0.31 %
R908 Sonstige abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik des Zentralnervensystems 6 1.86 %
R934 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Harnorgane 1 0.31 %
R936 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Extremitäten 1 0.31 %
R941 Abnorme Ergebnisse von Funktionsprüfungen des peripheren Nervensystems und bestimmter Sinnesorgane 1 0.31 %
S202 Prellung des Thorax 1 0.31 %
S212 Offene Wunde der hinteren Thoraxwand 1 0.31 %
S3095 Oberflächliche Verletzung des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens, Teil nicht näher bezeichnet: Prellung 1 0.31 %
S4180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Schultergürtels 1 0.31 %
S711 Offene Wunde des Oberschenkels 1 0.31 %
T68 Hypothermie 1 0.31 %
T781 Sonstige Nahrungsmittelunverträglichkeit, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.31 %
T827 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 0.31 %
T8903 Komplikationen einer offenen Wunde: Sonstige 1 0.31 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 2 0.62 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 1 0.31 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 3 0.93 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 4 1.24 %
Z206 Kontakt mit und Exposition gegenüber HIV [Humanes Immundefizienz-Virus] 1 0.31 %
Z208 Kontakt mit und Exposition gegenüber sonstigen übertragbaren Krankheiten 4 1.24 %
Z238 Notwendigkeit der Impfung gegen sonstige einzelne bakterielle Krankheiten 1 0.31 %
Z273 Notwendigkeit der Impfung gegen Diphtherie-Pertussis-Tetanus mit Poliomyelitis [DPT+Polio] 1 0.31 %
Z278 Notwendigkeit der Impfung gegen sonstige Kombinationen von Infektionskrankheiten 4 1.24 %
Z290 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 6 1.86 %
Z298 Sonstige näher bezeichnete prophylaktische Maßnahmen 2 0.62 %
Z380 Einling, Geburt im Krankenhaus 140 43.34 %
Z383 Zwilling, Geburt im Krankenhaus 92 28.48 %
Z386 Anderer Mehrling, Geburt im Krankenhaus 18 5.57 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 1 0.31 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 38 11.76 %
Z60 Kontaktanlässe mit Bezug auf die soziale Umgebung 2 0.62 %
Z63 Andere Kontaktanlässe mit Bezug auf den engeren Familienkreis 4 1.24 %
Z65 Kontaktanlässe mit Bezug auf andere psychosoziale Umstände 1 0.31 %
Z758 Sonstige Probleme mit Bezug auf medizinische Betreuungsmöglichkeiten oder andere Gesundheitsversorgung 1 0.31 %
Z81 Psychische Krankheiten oder Verhaltensstörungen in der Familienanamnese 1 0.31 %
Z831 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Familienanamnese 1 0.31 %
Z833 Diabetes mellitus in der Familienanamnese 11 3.41 %
Z834 Andere endokrine, Ernährungs- oder Stoffwechselkrankheiten in der Familienanamnese 4 1.24 %
Z876 Bestimmte in der Perinatalperiode entstandene Zustände in der Eigenanamnese 1 0.31 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 1 0.05 % 1
03.31 Lumbalpunktion 1 0.05 % 1
20.31.10 Akustisch evozierte Potentiale (AEP) 5 0.26 % 5
20.31.11 Oto-akustische Emissionen 20 1.02 % 21
25.91 Linguale Frenulotomie 1 0.05 % 1
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 1 0.05 % 1
38.91 Arterielle Katheterisation 9 0.46 % 9
38.92 Katheterisation der V. umbilicalis 39 1.99 % 39
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 29 1.48 % 29
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 3 0.15 % 4
38.93.99 Venöse Katheterisation, sonstige 12 0.61 % 12
39.96 Ganzkörperperfusion 2 0.10 % 2
41.91.10 Nabelschnurblutsammlung für Transplantation autolog 1 0.05 % 1
53.02 Einseitige Operation einer indirekten Inguinalhernie 2 0.10 % 2
87.49 Sonstige Thoraxröntgenaufnahme 1 0.05 % 1
88.31 Skelettübersicht 1 0.05 % 1
88.39.99 Sonstige und nicht bezeichnete Radiographie, sonstige 1 0.05 % 1
88.71.12 Schädelsonographie über der Fontanelle 70 3.58 % 125
88.71.99 Diagnostischer Ultraschall von Kopf und Hals, sonstige 2 0.10 % 3
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 13 0.66 % 16
88.72.12 Echokardiographie, transthorakal, unter körperlicher Belastung 1 0.05 % 1
88.72.19 Echokardiographie, transthorakal, sonstige 1 0.05 % 1
88.72.99 Diagnostischer Ultraschall des Herzens, sonstige 2 0.10 % 2
88.76.10 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) ohne Gefäss-Sonographie 3 0.15 % 4
88.76.11 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) mit Gefäss-Sonographie 1 0.05 % 1
88.79.10 Ultraschallgelenkuntersuchung der Säuglingshüfte nach Graf 6 0.31 % 6
88.79.20 Diagnostischer Ultraschall von Weichteilen 1 0.05 % 1
88.79.21 Sonographie des äusseren männlichen Genitalsystems 1 0.05 % 1
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 4 0.20 % 4
88.91.99 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm, sonstige 1 0.05 % 1
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 1 0.05 % 1
89.06 Konsultation, als beschränkt bezeichnet 2 0.10 % 2
89.14.13 Amplitudenintegriertes EEG (aEEG) 1 0.05 % 1
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 2 0.10 % 2
89.15.70 Neuropädiatrische Entwicklungsuntersuchung 1 0.05 % 1
89.38.15 Oxy-Cardio-Respirogramm bei stationärer Überwachung 14 0.72 % 14
89.47 Kontrolle der Elektrodenimpedanz eines künstlichen Schrittmachers 1 0.05 % 1
89.54 Elektrokardiographische Überwachung 2 0.10 % 2
93.38.90 Kombinierte Physiotherapie, ohne Auflistung der Komponenten, n.n.bez. 6 0.31 % 6
93.39.99 Sonstige Physiotherapie, sonstige 4 0.20 % 4
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 1 0.05 % 1
93.90.00 Kontinuierliche positive Druckbeatmung, (NIV non-invasiv ventilation), n.n.bez. 1 0.05 % 1
93.93 Nicht-mechanische Methoden der Reanimation 12 0.61 % 12
93.96.00 Sonstige Sauerstoffanreicherung, n.n.bez. 1 0.05 % 1
93.96.99 Sonstige Sauerstoffanreicherung, sonstige 109 5.57 % 109
94.8X.10 Sozialrechtliche Beratung, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 0.10 % 2
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 0.10 % 2
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 0.10 % 2
94.8X.31 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.05 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 3 0.15 % 3
94.8X.51 Einleiten behördlicher Massnahmen, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.05 % 1
95.03.99 Ausgedehnte Augenuntersuchung, sonstige 6 0.31 % 6
95.11 Fundus-Photographie 5 0.26 % 5
96.01 Einsetzen eines nasopharyngealen Tubus 1 0.05 % 1
96.04 Einsetzen eines endotrachealen Tubus 12 0.61 % 13
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 8 0.41 % 8
96.09 Einsetzen einer rektalen Sonde 1 0.05 % 1
96.35 Gastrische Gavage 100 5.11 % 101
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 158 8.07 % 158
96.A1.12 Mechanische Beatmung mit kontinuierlichem positivem Atemwegsdruck und Atemwegsunterstützung bei Neugeborenen und Säuglingen 217 11.08 % 217
96.A1.21 Atemunterstützung durch Anwendung von High-flow-Nasenkanülen (HFNC-System) bei Neugeborenen und Säuglingen 14 0.72 % 14
96.A1.99 Mechanische Beatmung und Atemunterstützung Neugeborener und Säuglinge, sonstige 7 0.36 % 7
97.59 Entfernen einer sonstigen therapeutischen Vorrichtung im Verdauungstrakt 1 0.05 % 1
99.01 Austauschtransfusion 1 0.05 % 1
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 4 0.20 % 4
99.05.21 Transfusion von patientenbezogenen Thrombozytenkonzentraten, 1 bis 3 Konzentrate 1 0.05 % 1
99.06.99 Transfusion von Gerinnungsfaktoren, sonstige 2 0.10 % 2
99.07.10 Transfusion von Plasma, 1 TE bis 5 TE 2 0.10 % 2
99.07.99 Transfusion von anderem Serum, sonstige 1 0.05 % 1
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 106 5.41 % 107
99.18 Injektion oder Infusion von Elektrolyten 196 10.01 % 199
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 68 3.47 % 68
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 7 Tage 23 1.17 % 23
99.22.13 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 8 bis 14 Tage 7 0.36 % 7
99.29.00 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, n.n.bez. 1 0.05 % 1
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 149 7.61 % 155
99.29.20 Medikamentöser Verschluss des Ductus arteriosus Botalli 1 0.05 % 1
99.39 Verabreichung von kombiniertem DTP Diphtherie-Tetanus-Pertussis Impfstoff [DTP] 4 0.20 % 4
99.41 Verabreichung von Poliomyelitisimpfstoff 1 0.05 % 1
99.55 Prophylaktische Verabreichung von Impfstoff gegen andere Krankheiten 5 0.26 % 5
99.59 Sonstige Impfung 3 0.15 % 4
99.63 Äussere Herzmassage 2 0.10 % 2
99.65 Akute Behandlung einer Adaptationsstörung beim Neugeborenen (sog. Primäre Reanimation) 73 3.73 % 73
99.83 Sonstige Phototherapie 147 7.51 % 152
99.84.09 Isolierung, sonstige 1 0.05 % 1
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 7 0.36 % 7
99.84.19 Kontaktisolation, mehr als 21 Tage 1 0.05 % 1
99.84.21 Tröpfchenisolation, bis 7 Tage 4 0.20 % 4
99.84.42 Einfache protektive Isolierung, 8 bis 14 Tage 1 0.05 % 1
99.A2.10 Basisdiagnostik bei unklarem Symptomkomplex bei Kindern ohne weitere Massnahmen 1 0.05 % 1
99.B7.20 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 1 0.05 % 1
99.B7.30 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Neugeborenenalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 83 4.24 % 83
99.B7.31 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Neugeborenenalter (Basisprozedur), 197 bis 392 Aufwandspunkte 45 2.30 % 45
99.B8.30 IMC-Komplexbehandlung im Neugeborenenalter, 1 bis 196 Aufwandspunkte 18 0.92 % 18
99.B8.31 IMC-Komplexbehandlung im Neugeborenenalter, 197 bis 392 Aufwandspunkte 19 0.97 % 19
99.B8.32 IMC-Komplexbehandlung im Neugeborenenalter, 393 bis 588 Aufwandspunkte 12 0.61 % 12
99.B8.33 IMC-Komplexbehandlung im Neugeborenenalter, 589 bis 784 Aufwandspunkte 18 0.92 % 18
99.B8.34 IMC-Komplexbehandlung im Neugeborenenalter, 785 bis 980 Aufwandspunkte 7 0.36 % 7
99.B8.35 IMC-Komplexbehandlung im Neugeborenenalter, 981 bis 1176 Aufwandspunkte 5 0.26 % 5
99.BB.11 Drogen- und Medikamenten-Entgiftungs- und -Entwöhnungsbehandlung im Neugeborenen- und Säuglingsalter bei mütterlichem Opiat-Konsum während der Schwangerschaft 1 0.05 % 1
99.BB.12 Drogen- und Medikamenten-Entgiftungs- und -Entwöhnungsbehandlung im Neugeborenen- und Säuglingsalter bei mütterlichem Konsum anderer Drogen und Medikamente während der Schwangerschaft 1 0.05 % 1
99.C1.12 Pflege-Komplexbehandlung, 21 bis 25 Aufwandspunkte 2 0.10 % 2