DRG O05A - Bestimmte OR-Prozeduren in der Schwangerschaft oder intrauterine Therapie des Feten mit komplexer Prozedur oder äusserst schweren CC

MDC 14 - Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.417
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 6.1
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.493)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 12 (0.12)
Verlegungsabschlag 0.139


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 81 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.1%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 80 (98.8%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.1%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 16'859.80 CHF

Median: 14'551.90 CHF

Standardabweichung: 10'073.26

Homogenitätskoeffizient: 0.63

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
O001 Tubargravidität 11 13.58 %
O008 Sonstige Extrauteringravidität 1 1.23 %
O021 Missed abortion [Verhaltene Fehlgeburt] 2 2.47 %
O031 Spontanabort: Inkomplett, kompliziert durch Spätblutung oder verstärkte Blutung 1 1.23 %
O033 Spontanabort: Inkomplett, mit sonstigen und nicht näher bezeichneten Komplikationen 3 3.70 %
O040 Ärztlich eingeleiteter Abort: Inkomplett, kompliziert durch Infektion des Genitaltraktes und des Beckens 1 1.23 %
O065 Nicht näher bezeichneter Abort: Komplett oder nicht näher bezeichnet, kompliziert durch Infektion des Genitaltraktes und des Beckens 1 1.23 %
O076 Misslungene sonstige oder nicht näher bezeichnete Aborteinleitung, kompliziert durch Spätblutung oder verstärkte Blutung 1 1.23 %
O088 Sonstige Komplikationen nach Abort, Extrauteringravidität und Molenschwangerschaft 1 1.23 %
O141 Schwere Präeklampsie 1 1.23 %
O300 Zwillingsschwangerschaft 1 1.23 %
O3431 Betreuung der Mutter bei Fruchtblasenprolaps 1 1.23 %
O3438 Betreuung der Mutter bei sonstiger Zervixinsuffizienz 1 1.23 %
O363 Betreuung der Mutter wegen Anzeichen für fetale Hypoxie 1 1.23 %
O368 Betreuung der Mutter wegen sonstiger näher bezeichneter Komplikationen beim Feten 1 1.23 %
O411 Infektion der Fruchtblase und der Eihäute 2 2.47 %
O420 Vorzeitiger Blasensprung, Wehenbeginn innerhalb von 24 Stunden 3 3.70 %
O4211 Vorzeitiger Blasensprung, Wehenbeginn nach Ablauf von 1 bis 7 Tagen 1 1.23 %
O422 Vorzeitiger Blasensprung, Wehenhemmung durch Therapie 1 1.23 %
O600 Vorzeitige Wehen ohne Entbindung 1 1.23 %
O601 Vorzeitige spontane Wehen mit vorzeitiger Entbindung 2 2.47 %
O631 Protrahiert verlaufende Austreibungsperiode (bei der Geburt) 1 1.23 %
O660 Geburtshindernis durch Schulterdystokie 2 2.47 %
O680 Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch abnorme fetale Herzfrequenz 2 2.47 %
O682 Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch abnorme fetale Herzfrequenz mit Mekonium im Fruchtwasser 1 1.23 %
O700 Dammriss 1. Grades unter der Geburt 1 1.23 %
O701 Dammriss 2. Grades unter der Geburt 1 1.23 %
O702 Dammriss 3. Grades unter der Geburt 1 1.23 %
O710 Uterusruptur vor Wehenbeginn 1 1.23 %
O711 Uterusruptur während der Geburt 1 1.23 %
O713 Zervixriss unter der Geburt 2 2.47 %
O720 Blutung in der Nachgeburtsperiode 13 16.05 %
O721 Sonstige unmittelbar postpartal auftretende Blutung 7 8.64 %
O722 Spätblutung und späte Nachgeburtsblutung 4 4.94 %
O731 Retention von Plazenta- oder Eihautresten ohne Blutung 1 1.23 %
O902 Hämatom einer geburtshilflichen Wunde 1 1.23 %
O980 Tuberkulose, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett kompliziert 1 1.23 %
O988 Sonstige infektiöse und parasitäre Krankheiten der Mutter, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 1 1.23 %
O994 Krankheiten des Kreislaufsystems, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 1 1.23 %
O996 Krankheiten des Verdauungssystems, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 1 1.23 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A156 Tuberkulöse Pleuritis, bakteriologisch, molekularbiologisch oder histologisch gesichert 1 1.23 %
A4151 Sepsis: Escherichia coli [E. coli] 2 2.47 %
A483 Syndrom des toxischen Schocks 1 1.23 %
B181 Chronische Virushepatitis B ohne Delta-Virus 1 1.23 %
B373 Kandidose der Vulva und der Vagina {N77.1} 2 2.47 %
B3788 Kandidose an sonstigen Lokalisationen 1 1.23 %
B471 Aktinomyzetom 1 1.23 %
B950 Streptokokken, Gruppe A, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.23 %
B951 Streptokokken, Gruppe B, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 4.94 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 2.47 %
B9541 Streptokokken, Gruppe C, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.23 %
B9542 Streptokokken, Gruppe G, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.23 %
B955 Nicht näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.23 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 2.47 %
B9590 Sonstige näher bezeichnete grampositive aerobe Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.23 %
B960 Mykoplasmen und Ureaplasmen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 2.47 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 2.47 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.23 %
B968 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.23 %
D280 Gutartige Neubildung: Vulva 1 1.23 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 5 6.17 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 2.47 %
D62 Akute Blutungsanämie 61 75.31 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 2 2.47 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 2 2.47 %
D650 Erworbene Afibrinogenämie 1 1.23 %
D651 Disseminierte intravasale Gerinnung [DIG, DIC] 2 2.47 %
D680 Willebrand-Jürgens-Syndrom 1 1.23 %
D6825 Hereditärer Faktor-XII-Mangel 1 1.23 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 24 29.63 %
D685 Primäre Thrombophilie 2 2.47 %
D688 Sonstige näher bezeichnete Koagulopathien 1 1.23 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 1.23 %
D699 Hämorrhagische Diathese, nicht näher bezeichnet 1 1.23 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 3 3.70 %
E050 Hyperthyreose mit diffuser Struma 1 1.23 %
E1090 Diabetes mellitus, Typ 1: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 2.47 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.23 %
E236 Sonstige Störungen der Hypophyse 1 1.23 %
E6682 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 1.23 %
E6691 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 1.23 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 1 1.23 %
E840 Zystische Fibrose mit Lungenmanifestationen 1 1.23 %
E86 Volumenmangel 1 1.23 %
E872 Azidose 2 2.47 %
E876 Hypokaliämie 2 2.47 %
E877 Flüssigkeitsüberschuss 2 2.47 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 1 1.23 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 1 1.23 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 2 2.47 %
F121 Psychische und Verhaltensstörungen durch Cannabinoide: Schädlicher Gebrauch 1 1.23 %
F141 Psychische und Verhaltensstörungen durch Kokain: Schädlicher Gebrauch 1 1.23 %
F151 Psychische und Verhaltensstörungen durch andere Stimulanzien, einschließlich Koffein: Schädlicher Gebrauch 1 1.23 %
F321 Mittelgradige depressive Episode 1 1.23 %
F322 Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome 1 1.23 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 1 1.23 %
F338 Sonstige rezidivierende depressive Störungen 1 1.23 %
F539 Psychische Störung im Wochenbett, nicht näher bezeichnet 1 1.23 %
F6031 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Borderline-Typ 1 1.23 %
G3510 Multiple Sklerose mit vorherrschend schubförmigem Verlauf: Ohne Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 1 1.23 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 1 1.23 %
G971 Sonstige Reaktion auf Spinal- und Lumbalpunktion 1 1.23 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.23 %
I269 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 1 1.23 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 1 1.23 %
I341 Mitralklappenprolaps 1 1.23 %
I4288 Sonstige Kardiomyopathien 1 1.23 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 1 1.23 %
I772 Arterienruptur 1 1.23 %
I951 Orthostatische Hypotonie 1 1.23 %
I958 Sonstige Hypotonie 1 1.23 %
I978 Sonstige Kreislaufkomplikationen nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.23 %
I99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Krankheiten des Kreislaufsystems 1 1.23 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 1.23 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 1.23 %
J690 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 1 1.23 %
J81 Lungenödem 3 3.70 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.23 %
J952 Akute pulmonale Insuffizienz nach nicht am Thorax vorgenommener Operation 1 1.23 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 4 4.94 %
J980 Krankheiten der Bronchien, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.23 %
K358 Akute Appendizitis, nicht näher bezeichnet 2 2.47 %
K519 Colitis ulcerosa, nicht näher bezeichnet 1 1.23 %
K521 Toxische Gastroenteritis und Kolitis 1 1.23 %
K560 Paralytischer Ileus 1 1.23 %
K562 Volvulus 1 1.23 %
K590 Obstipation 1 1.23 %
K660 Peritoneale Adhäsionen 1 1.23 %
K661 Hämoperitoneum 6 7.41 %
K716 Toxische Leberkrankheit mit Hepatitis, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.23 %
K811 Chronische Cholezystitis 1 1.23 %
L209 Atopisches [endogenes] Ekzem, nicht näher bezeichnet 1 1.23 %
M2555 Gelenkschmerz: Beckenregion und Oberschenkel 1 1.23 %
M7922 Neuralgie und Neuritis, nicht näher bezeichnet: Oberarm 1 1.23 %
M7966 Schmerzen in den Extremitäten: Unterschenkel 1 1.23 %
N10 Akute tubulointerstitielle Nephritis 1 1.23 %
N12 Tubulointerstitielle Nephritis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet 1 1.23 %
N133 Sonstige und nicht näher bezeichnete Hydronephrose 1 1.23 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 1 1.23 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 3 3.70 %
N710 Akute entzündliche Krankheit des Uterus, ausgenommen der Zervix 1 1.23 %
N719 Entzündliche Krankheit des Uterus, ausgenommen der Zervix, nicht näher bezeichnet 1 1.23 %
N736 Peritoneale Adhäsionen im weiblichen Becken 2 2.47 %
N738 Sonstige näher bezeichnete entzündliche Krankheiten im weiblichen Becken 1 1.23 %
N760 Akute Kolpitis 1 1.23 %
N7680 Fournier-Gangrän bei der Frau 1 1.23 %
N771 Vaginitis, Vulvitis oder Vulvovaginitis bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 1.23 %
N831 Zyste des Corpus luteum 1 1.23 %
N832 Sonstige und nicht näher bezeichnete Ovarialzysten 1 1.23 %
N836 Hämatosalpinx 1 1.23 %
N857 Hämatometra 1 1.23 %
N858 Sonstige näher bezeichnete nichtentzündliche Krankheiten des Uterus 1 1.23 %
N879 Dysplasie der Cervix uteri, nicht näher bezeichnet 1 1.23 %
N994 Peritoneale Adhäsionen im Becken nach medizinischen Maßnahmen 1 1.23 %
O080 Infektion des Genitaltraktes und des Beckens nach Abort, Extrauteringravidität und Molenschwangerschaft 2 2.47 %
O081 Spätblutung oder verstärkte Blutung nach Abort, Extrauteringravidität und Molenschwangerschaft 8 9.88 %
O083 Schock nach Abort, Extrauteringravidität und Molenschwangerschaft 2 2.47 %
O088 Sonstige Komplikationen nach Abort, Extrauteringravidität und Molenschwangerschaft 1 1.23 %
O090 Schwangerschaftsdauer: Weniger als 5 vollendete Wochen 1 1.23 %
O091 Schwangerschaftsdauer: 5 bis 13 vollendete Wochen 11 13.58 %
O092 Schwangerschaftsdauer: 14. Woche bis 19 vollendete Wochen 8 9.88 %
O093 Schwangerschaftsdauer: 20. Woche bis 25 vollendete Wochen 6 7.41 %
O094 Schwangerschaftsdauer: 26. Woche bis 33 vollendete Wochen 1 1.23 %
O095 Schwangerschaftsdauer: 34. Woche bis 36 vollendete Wochen 3 3.70 %
O096 Schwangerschaftsdauer: 37. Woche bis 41 vollendete Wochen 31 38.27 %
O097 Schwangerschaftsdauer: Mehr als 41 vollendete Wochen 4 4.94 %
O099 Schwangerschaftsdauer: Nicht näher bezeichnet 3 3.70 %
O100 Vorher bestehende essentielle Hypertonie, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett kompliziert 1 1.23 %
O120 Schwangerschaftsödeme 2 2.47 %
O13 Gestationshypertonie [schwangerschaftsinduzierte Hypertonie] 8 9.88 %
O140 Leichte bis mäßige Präeklampsie 2 2.47 %
O141 Schwere Präeklampsie 2 2.47 %
O142 HELLP-Syndrom 2 2.47 %
O149 Präeklampsie, nicht näher bezeichnet 2 2.47 %
O208 Sonstige Blutung in der Frühschwangerschaft 1 1.23 %
O220 Varizen der unteren Extremitäten in der Schwangerschaft 1 1.23 %
O230 Infektionen der Niere in der Schwangerschaft 1 1.23 %
O231 Infektionen der Harnblase in der Schwangerschaft 1 1.23 %
O233 Infektionen von sonstigen Teilen der Harnwege in der Schwangerschaft 2 2.47 %
O234 Nicht näher bezeichnete Infektion der Harnwege in der Schwangerschaft 1 1.23 %
O235 Infektionen des Genitaltraktes in der Schwangerschaft 5 6.17 %
O241 Diabetes mellitus in der Schwangerschaft: Vorher bestehender Diabetes mellitus, Typ 2 1 1.23 %
O243 Diabetes mellitus in der Schwangerschaft: Vorher bestehender Diabetes mellitus, nicht näher bezeichnet 1 1.23 %
O244 Diabetes mellitus, während der Schwangerschaft auftretend 11 13.58 %
O262 Schwangerschaftsbetreuung bei Neigung zu habituellem Abort 1 1.23 %
O266 Leberkrankheiten während der Schwangerschaft, der Geburt und des Wochenbettes 3 3.70 %
O2681 Nierenkrankheit, mit der Schwangerschaft verbunden 1 1.23 %
O300 Zwillingsschwangerschaft 1 1.23 %
O322 Betreuung der Mutter bei Quer- und Schräglage 1 1.23 %
O3430 Betreuung der Mutter bei vaginalsonographisch dokumentierter Zervixlänge unter 10 mm oder Trichterbildung 1 1.23 %
O348 Betreuung der Mutter bei sonstigen Anomalien der Beckenorgane 1 1.23 %
O350 Betreuung der Mutter bei (Verdacht auf) Fehlbildung des Zentralnervensystems beim Feten 1 1.23 %
O358 Betreuung der Mutter bei (Verdacht auf) sonstige Anomalie oder Schädigung des Feten 1 1.23 %
O360 Betreuung der Mutter wegen Rhesus-Isoimmunisierung 2 2.47 %
O364 Betreuung der Mutter wegen intrauterinen Fruchttodes 1 1.23 %
O366 Betreuung der Mutter wegen fetaler Hypertrophie 1 1.23 %
O410 Oligohydramnion 2 2.47 %
O411 Infektion der Fruchtblase und der Eihäute 4 4.94 %
O420 Vorzeitiger Blasensprung, Wehenbeginn innerhalb von 24 Stunden 5 6.17 %
O4211 Vorzeitiger Blasensprung, Wehenbeginn nach Ablauf von 1 bis 7 Tagen 1 1.23 %
O422 Vorzeitiger Blasensprung, Wehenhemmung durch Therapie 1 1.23 %
O429 Vorzeitiger Blasensprung, nicht näher bezeichnet 2 2.47 %
O4320 Placenta accreta 5 6.17 %
O4321 Placenta increta oder percreta 3 3.70 %
O468 Sonstige präpartale Blutung 1 1.23 %
O48 Übertragene Schwangerschaft 5 6.17 %
O601 Vorzeitige spontane Wehen mit vorzeitiger Entbindung 2 2.47 %
O603 Vorzeitige Entbindung ohne spontane Wehen 1 1.23 %
O621 Sekundäre Wehenschwäche 6 7.41 %
O622 Sonstige Wehenschwäche 1 1.23 %
O624 Hypertone, unkoordinierte und anhaltende Uteruskontraktionen 1 1.23 %
O630 Protrahiert verlaufende Eröffnungsperiode (bei der Geburt) 2 2.47 %
O631 Protrahiert verlaufende Austreibungsperiode (bei der Geburt) 13 16.05 %
O632 Protrahierte Geburt des zweiten Zwillings, Drillings usw. 1 1.23 %
O660 Geburtshindernis durch Schulterdystokie 2 2.47 %
O662 Geburtshindernis durch ungewöhnlich großen Feten 1 1.23 %
O678 Sonstige intrapartale Blutung 1 1.23 %
O679 Intrapartale Blutung, nicht näher bezeichnet 1 1.23 %
O680 Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch abnorme fetale Herzfrequenz 3 3.70 %
O682 Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch abnorme fetale Herzfrequenz mit Mekonium im Fruchtwasser 1 1.23 %
O700 Dammriss 1. Grades unter der Geburt 11 13.58 %
O701 Dammriss 2. Grades unter der Geburt 5 6.17 %
O702 Dammriss 3. Grades unter der Geburt 3 3.70 %
O713 Zervixriss unter der Geburt 6 7.41 %
O714 Hoher Scheidenriss unter der Geburt 3 3.70 %
O718 Sonstige näher bezeichnete Verletzungen unter der Geburt 5 6.17 %
O720 Blutung in der Nachgeburtsperiode 9 11.11 %
O721 Sonstige unmittelbar postpartal auftretende Blutung 8 9.88 %
O722 Spätblutung und späte Nachgeburtsblutung 5 6.17 %
O723 Postpartale Gerinnungsstörungen 13 16.05 %
O730 Retention der Plazenta ohne Blutung 3 3.70 %
O746 Sonstige Komplikationen bei Spinal- oder Periduralanästhesie während der Wehentätigkeit und bei der Entbindung 3 3.70 %
O751 Schock während oder nach Wehentätigkeit und Entbindung 3 3.70 %
O752 Fieber unter der Geburt, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.23 %
O753 Sonstige Infektion unter der Geburt 1 1.23 %
O757 Vaginale Entbindung nach vorangegangener Schnittentbindung 2 2.47 %
O758 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen bei Wehentätigkeit und Entbindung 2 2.47 %
O85 Puerperalfieber 5 6.17 %
O860 Infektion der Wunde nach operativem geburtshilflichem Eingriff 1 1.23 %
O861 Sonstige Infektion des Genitaltraktes nach Entbindung 1 1.23 %
O864 Fieber unbekannten Ursprungs nach Entbindung 1 1.23 %
O871 Tiefe Venenthrombose im Wochenbett 1 1.23 %
O872 Hämorrhoiden im Wochenbett 2 2.47 %
O890 Pulmonale Komplikationen bei Anästhesie im Wochenbett 1 1.23 %
O901 Dehiszenz einer geburtshilflichen Dammwunde 1 1.23 %
O908 Sonstige Wochenbettkomplikationen, anderenorts nicht klassifiziert 3 3.70 %
O9210 Rhagade der Brustwarze im Zusammenhang mit der Gestation: Ohne Angabe von Schwierigkeiten beim Anlegen 2 2.47 %
O9250 Hemmung der Laktation: Ohne Angabe von Schwierigkeiten beim Anlegen 6 7.41 %
O9271 Sonstige und nicht näher bezeichnete Laktationsstörungen: Mit Angabe von Schwierigkeiten beim Anlegen 3 3.70 %
O984 Virushepatitis, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett kompliziert 1 1.23 %
O988 Sonstige infektiöse und parasitäre Krankheiten der Mutter, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 2 2.47 %
O990 Anämie, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett kompliziert 70 86.42 %
O991 Sonstige Krankheiten des Blutes und der blutbildenden Organe sowie bestimmte Störungen mit Beteiligung des Immunsystems, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 14 17.28 %
O992 Endokrine, Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 7 8.64 %
O993 Psychische Krankheiten sowie Krankheiten des Nervensystems, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 3 3.70 %
O994 Krankheiten des Kreislaufsystems, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 7 8.64 %
O995 Krankheiten des Atmungssystems, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 4 4.94 %
O996 Krankheiten des Verdauungssystems, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 8 9.88 %
O998 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten und Zustände, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 14 17.28 %
Q057 Lumbale Spina bifida ohne Hydrozephalus 1 1.23 %
Q796 Ehlers-Danlos-Syndrom 1 1.23 %
R000 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 1 1.23 %
R0688 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen der Atmung 1 1.23 %
R161 Splenomegalie, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.23 %
R51 Kopfschmerz 1 1.23 %
R568 Sonstige und nicht näher bezeichnete Krämpfe 2 2.47 %
R571 Hypovolämischer Schock 9 11.11 %
R572 Septischer Schock 3 3.70 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 3 3.70 %
R651 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese mit Organkomplikationen 2 2.47 %
S3649 Verletzung: Sonstiger und mehrere Teile des Dünndarmes 1 1.23 %
S741 Verletzung des N. femoralis in Höhe der Hüfte und des Oberschenkels 1 1.23 %
T801 Gefäßkomplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 1.23 %
T808 Sonstige Komplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 1.23 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.23 %
T812 Versehentliche Stich- oder Risswunde während eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.23 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.23 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.23 %
T886 Anaphylaktischer Schock als unerwünschte Nebenwirkung eines indikationsgerechten Arzneimittels oder einer indikationsgerechten Droge bei ordnungsgemäßer Verabreichung 1 1.23 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 9 11.11 %
U83 Candida mit Resistenz gegen Fluconazol oder Voriconazol 1 1.23 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 5 6.17 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 3 3.70 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 9 11.11 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 4 4.94 %
Z302 Sterilisierung 1 1.23 %
Z355 Überwachung einer älteren Erstschwangeren 2 2.47 %
Z370 Lebendgeborener Einling 40 49.38 %
Z372 Zwillinge, beide lebendgeboren 1 1.23 %
Z390 Betreuung und Untersuchung der Mutter unmittelbar nach einer Entbindung 2 2.47 %
Z391 Betreuung und Untersuchung der stillenden Mutter 1 1.23 %
Z5183 Opiatsubstitution 2 2.47 %
Z640 Kontaktanlässe mit Bezug auf eine unerwünschte Schwangerschaft 1 1.23 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 1 1.23 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 1 1.23 %
Z964 Vorhandensein von endokrinen Implantaten 1 1.23 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 4 0.83 % 4
00.41 Massnahme auf zwei Gefässen 1 0.21 % 1
00.99.10 Reoperation 6 1.24 % 7
00.9A.14 Einsatz eines linearen Klammernahtgerätes, laparoskopisch oder thorakoskopisch 1 0.21 % 1
03.91 Injektion eines Anästhetikums in den Spinalkanal zur Analgesie 18 3.73 % 18
34.06 Thorakoskopische Drainage der Pleurahöhle 1 0.21 % 1
34.20 Thorakoskopische Pleurabiopsie 1 0.21 % 1
34.52.15 Partielle Pleurektomie und Dekortikation, thorakoskopisch 1 0.21 % 1
38.86.19 Sonstiger chirurgischer Verschluss von viszeralen Arterien, sonstige 1 0.21 % 1
38.91 Arterielle Katheterisation 3 0.62 % 3
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 1 0.21 % 1
39.79.36 Selektive Embolisation mit embolisierenden Flüssigkeiten von abdominalen Gefässen 2 0.41 % 2
39.79.65 Selektive Embolisation mit Partikeln von viszeralen Gefässen 1 0.21 % 1
39.79.66 Selektive Embolisation mit Partikeln von abdominalen Gefässen 1 0.21 % 1
39.98 Blutstillung n.n.bez. 1 0.21 % 1
45.62 Sonstige Teilresektion am Dünndarm 2 0.41 % 2
47.01 Laparoskopische Appendektomie 2 0.41 % 2
47.11 Laparoskopische inzidente Appendektomie 1 0.21 % 1
50.11 Geschlossene [Nadel-] Biopsie an der Leber 1 0.21 % 1
51.23 Laparoskopische Cholezystektomie 1 0.21 % 1
54.0X.99 Inzision an der Bauchwand, sonstige 1 0.21 % 1
54.12.99 Relaparotomie sonstige 1 0.21 % 1
54.21.20 Laparoskopie, Zugangsweg für chirurgische (therapeutische) Interventionen 3 0.62 % 3
54.21.30 Laparoskopie, Laparoskopie mit Drainage 1 0.21 % 1
54.25 Peritoneallavage 9 1.86 % 10
54.51 Laparoskopische Lösung von peritonealen Adhäsionen 1 0.21 % 1
54.59 Sonstige Lösung von peritonealen Adhäsionen 1 0.21 % 1
54.97 Injektion eines Lokaltherapeutikums in die Peritonealhöhle 1 0.21 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 2 0.41 % 2
65.01 Laparoskopische Ovariotomie 1 0.21 % 1
65.25 Sonstige laparoskopische lokale Exzision oder Destruktion am Ovar 2 0.41 % 2
65.41.99 Laparoskopische einseitige Salpingoovarektomie, sonstige 1 0.21 % 1
65.81.10 Laparoskopische Lösung von Adhäsionen an Ovar und Tuba uterina am Peritoneum des weiblichen Beckens 1 0.21 % 1
66.01 Salpingotomie 1 0.21 % 1
66.32.99 Sonstige beidseitige Ligatur und Durchtrennung der Tubae uterinae, sonstige 1 0.21 % 1
66.4X.10 Totale einseitige Salpingektomie, offen chirurgisch (abdominal) 1 0.21 % 1
66.4X.20 Totale einseitige Salpingektomie, laparoskopisch 1 0.21 % 1
66.51.20 Entfernen beider Tubae uterinae im gleichen Eingriff, laparoskopisch 1 0.21 % 1
66.61.30 Exzision oder Destruktion einer Läsion einer Tuba uterina, laparoskopisch 1 0.21 % 1
66.62 Salpingektomie mit Entfernen einer Eileiterschwangerschaft 5 1.04 % 5
66.69.99 Partielle Salpingektomie, sonstige 1 0.21 % 1
66.8 Insufflation einer Tuba uterina 3 0.62 % 3
66.99 Sonstige Operation an einer Tuba uterina 1 0.21 % 1
67.59 Sonstige Rekonstruktion am inneren Muttermund 2 0.41 % 2
67.61 Naht eines Zervixrisses 2 0.41 % 2
68.41.09 Laparoskopische totale abdominale Hysterektomie, sonstige 1 0.21 % 1
68.49.09 Sonstige und nicht näher bezeichnete totale abdominale Hysterektomie, sonstige 2 0.41 % 2
68.49.10 Sonstige und nicht näher bezeichnete totale abdominale Hysterektomie ohne Salpingoovarektomie 1 0.21 % 1
69.01 Dilatation und Curettage zur Beendigung einer Schwangerschaft 1 0.21 % 1
69.02 Dilatation und Curettage im Anschluss an Geburt oder Abort 50 10.35 % 50
69.51 Aspirationscurettage am Uterus zur Beendigung einer Schwangerschaft 2 0.41 % 2
69.52 Aspirationscurettage im Anschluss an Geburt oder Abort 2 0.41 % 2
69.91 Einsetzen einer therapeutischen Uteruseinlage 1 0.21 % 1
71.11.99 Biopsie an der Vulva, sonstige 1 0.21 % 1
72.71 Vakuumextraktion mit Episiotomie 8 1.66 % 8
72.79 Sonstige Vakuumextraktion 7 1.45 % 7
73.09 Sonstige künstliche Blasensprengung 7 1.45 % 7
73.1 Sonstige chirurgische Weheneinleitung 1 0.21 % 1
73.4 Medikamentöse Weheneinleitung 21 4.35 % 21
73.59 Sonstige manuell unterstützte Geburt 27 5.59 % 27
73.6 Episiotomie 4 0.83 % 4
73.7X.00 Stationäre Behandlung vor Entbindung, n.n.bez. 1 0.21 % 1
73.7X.11 Stationäre Behandlung vor Entbindung im gleichen Aufenthalt, mindestens 3 bis höchstens 6 Tage 2 0.41 % 2
75.4 Manuelle Lösung einer retinierten Plazenta 16 3.31 % 16
75.50 Naht eines frischen geburtsbedingten Uterusrisses, n.n.bez. 1 0.21 % 1
75.51 Naht eines frischen geburtsbedingten Risses der Zervix 6 1.24 % 6
75.52 Naht eines frischen geburtsbedingten Risses des Corpus uteri 1 0.21 % 1
75.62 Naht eines frischen geburtsbedingten Risses von Rektum und Sphincter ani 3 0.62 % 3
75.69 Naht eines anderen frischen geburtsbedingten Risses 27 5.59 % 27
75.7 Manuelle Exploration des Cavum uteri, postpartal 4 0.83 % 4
75.8 Geburtshilfliche Tamponade von Uterus oder Vagina 17 3.52 % 17
75.B2.21 Fetoskopische Biospie am Fetus 1 0.21 % 1
83.65.14 Sonstige Naht an Muskel oder Faszie, Brustwand, Bauch und Rücken 1 0.21 % 1
86.22.17 Grossflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der Leisten- und Genitalregion 1 0.21 % 1
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 4 0.83 % 4
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 6 1.24 % 7
88.38.30 Computertomographie der Hüfte und des Oberschenkel 1 0.21 % 1
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 1 0.21 % 1
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 4 0.83 % 4
88.71.14 Duplex-Sonographie der supraaortalen extrakraniellen Arterien und Venen 1 0.21 % 1
88.79.20 Diagnostischer Ultraschall von Weichteilen 1 0.21 % 1
88.79.50 Intraoperativer Ultraschall 5 1.04 % 5
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 3 0.62 % 3
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 1 0.21 % 1
89.02 Befragung und Beurteilung, als beschränkt bezeichnet 1 0.21 % 1
89.61.10 Überwachung des systemisch-arteriellen Blutdrucks, durch Monitoring 1 0.21 % 1
89.65 Messung der systemisch-arteriellen Blutgase 1 0.21 % 1
89.82 Histopathologische Untersuchung 2 0.41 % 2
93.90.09 Kontinuierliche positive Druckbeatmung, (NIV non-invasiv ventilation), sonstige 1 0.21 % 1
93.92.11 Inhalationsanästhesie 1 0.21 % 1
93.92.13 Analgosedierung 2 0.41 % 2
93.93 Nicht-mechanische Methoden der Reanimation 1 0.21 % 1
93.96.99 Sonstige Sauerstoffanreicherung, sonstige 1 0.21 % 1
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 1 0.21 % 1
93.A3.20 Komplexe Akutschmerzbehandlung, n.n.bez. 1 0.21 % 1
94.19 Sonstige psychiatrische Befragung und Untersuchungsverfahren 2 0.41 % 2
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 1 0.21 % 1
97.49 Entfernen einer sonstigen therapeutischen Vorrichtung am Thorax 1 0.21 % 1
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 36 7.45 % 36
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 5 1.04 % 5
99.05.10 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 1 bis 3 Konzentrate 2 0.41 % 2
99.05.30 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 1 Konzentrat 3 0.62 % 3
99.06.10 Behandlung von Hämophiliepatienten (Bluter, angeboren) mit Blutgerinnungsfaktoren 1 0.21 % 1
99.06.99 Transfusion von Gerinnungsfaktoren, sonstige 30 6.21 % 30
99.07.10 Transfusion von Plasma, 1 TE bis 5 TE 11 2.28 % 11
99.07.12 Transfusion von Plasma, 6 TE bis 10 TE 1 0.21 % 1
99.07.99 Transfusion von anderem Serum, sonstige 1 0.21 % 1
99.08 Transfusion von Blutexpander 4 0.83 % 4
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 1 0.21 % 1
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 2 0.41 % 2
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 1 0.21 % 1
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 8 1.66 % 8
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 16 3.31 % 16
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 0.21 % 1
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 4 0.83 % 4