DRG N06B - Komplexe rekonstruktive Eingriffe an den weiblichen Geschlechtsorganen

MDC 13 - Krankheiten und Störungen der weiblichen Geschlechtsorgane

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.017
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 4.1
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.498)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 8 (0.111)
Verlegungsabschlag 0.121


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 952 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 3.71%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.1%
Anzahl Fälle: 938 (98.5%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 3.72%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.11%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 11'016.71 CHF

Median: 10'044.45 CHF

Standardabweichung: 4'635.64

Homogenitätskoeffizient: 0.70

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C510 Bösartige Neubildung der Vulva: Labium majus 6 0.63 %
C511 Bösartige Neubildung der Vulva: Labium minus 3 0.32 %
C512 Bösartige Neubildung der Vulva: Klitoris 1 0.11 %
C518 Bösartige Neubildung: Vulva, mehrere Teilbereiche überlappend 5 0.53 %
C519 Bösartige Neubildung: Vulva, nicht näher bezeichnet 9 0.95 %
C530 Bösartige Neubildung: Endozervix 1 0.11 %
C549 Bösartige Neubildung: Corpus uteri, nicht näher bezeichnet 1 0.11 %
C56 Bösartige Neubildung des Ovars 1 0.11 %
D071 Carcinoma in situ: Vulva 20 2.10 %
D072 Carcinoma in situ: Vagina 2 0.21 %
D251 Intramurales Leiomyom des Uterus 1 0.11 %
D252 Subseröses Leiomyom des Uterus 1 0.11 %
D27 Gutartige Neubildung des Ovars 7 0.74 %
D280 Gutartige Neubildung: Vulva 1 0.11 %
I862 Beckenvarizen 1 0.11 %
N701 Chronische Salpingitis und Oophoritis 1 0.11 %
N759 Krankheit der Bartholin-Drüsen, nicht näher bezeichnet 1 0.11 %
N763 Subakute und chronische Vulvitis 1 0.11 %
N766 Ulzeration der Vulva 1 0.11 %
N801 Endometriose des Ovars 2 0.21 %
N804 Endometriose des Septum rectovaginale und der Vagina 2 0.21 %
N808 Sonstige Endometriose 1 0.11 %
N810 Urethrozele bei der Frau 4 0.42 %
N811 Zystozele 174 18.28 %
N812 Partialprolaps des Uterus und der Vagina 107 11.24 %
N813 Totalprolaps des Uterus und der Vagina 88 9.24 %
N814 Uterovaginalprolaps, nicht näher bezeichnet 9 0.95 %
N815 Vaginale Enterozele 35 3.68 %
N816 Rektozele 104 10.92 %
N818 Sonstiger Genitalprolaps bei der Frau 11 1.16 %
N821 Sonstige Fisteln zwischen weiblichem Harn- und Genitaltrakt 3 0.32 %
N832 Sonstige und nicht näher bezeichnete Ovarialzysten 2 0.21 %
N840 Polyp des Corpus uteri 4 0.42 %
N854 Lageanomalie des Uterus 3 0.32 %
N870 Niedriggradige Dysplasie der Cervix uteri 2 0.21 %
N871 Mittelgradige Dysplasie der Cervix uteri 1 0.11 %
N895 Striktur und Atresie der Vagina 5 0.53 %
N896 Fester Hymenalring 6 0.63 %
N898 Sonstige näher bezeichnete nichtentzündliche Krankheiten der Vagina 2 0.21 %
N901 Mittelgradige Dysplasie der Vulva 1 0.11 %
N902 Hochgradige Dysplasie der Vulva, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.21 %
N904 Leukoplakie der Vulva 1 0.11 %
N906 Hypertrophie der Vulva 5 0.53 %
N907 Zyste der Vulva 3 0.32 %
N9088 Sonstige näher bezeichnete nichtentzündliche Krankheiten der Vulva und des Perineums 2 0.21 %
N941 Dyspareunie 2 0.21 %
N948 Sonstige näher bezeichnete Zustände im Zusammenhang mit den weiblichen Genitalorganen und dem Menstruationszyklus 1 0.11 %
N993 Prolaps des Scheidenstumpfes nach Hysterektomie 294 30.88 %
N994 Peritoneale Adhäsionen im Becken nach medizinischen Maßnahmen 1 0.11 %
Q520 Angeborenes Fehlen der Vagina 3 0.32 %
Q521 Vagina duplex 1 0.11 %
Q524 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Vagina 1 0.11 %
Q528 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen der weiblichen Genitalorgane 1 0.11 %
T834 Mechanische Komplikation durch sonstige Prothesen, Implantate oder Transplantate im Genitaltrakt 5 0.53 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 2 0.25 %
A600 Infektion der Genitalorgane und des Urogenitaltraktes durch Herpesviren 1 0.12 %
A630 Anogenitale (venerische) Warzen 2 0.25 %
B07 Viruswarzen 1 0.12 %
B354 Tinea corporis 1 0.12 %
B373 Kandidose der Vulva und der Vagina {N77.1} 3 0.37 %
B673 Echinococcus-granulosus-Infektion [zystische Echinokokkose] an mehreren und sonstigen Lokalisationen 1 0.12 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 0.50 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.12 %
B960 Mykoplasmen und Ureaplasmen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.12 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 29 3.60 %
B977 Papillomaviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 6 0.75 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 1 0.12 %
C503 Bösartige Neubildung: Unterer innerer Quadrant der Brustdrüse 2 0.25 %
C509 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 3 0.37 %
C510 Bösartige Neubildung der Vulva: Labium majus 1 0.12 %
C792 Sekundäre bösartige Neubildung der Haut 1 0.12 %
C9000 Multiples Myelom: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.12 %
D051 Carcinoma in situ der Milchgänge 1 0.12 %
D071 Carcinoma in situ: Vulva 5 0.62 %
D072 Carcinoma in situ: Vagina 1 0.12 %
D171 Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut des Rumpfes 1 0.12 %
D225 Melanozytennävus des Rumpfes 2 0.25 %
D235 Sonstige gutartige Neubildungen: Haut des Rumpfes 1 0.12 %
D237 Sonstige gutartige Neubildungen: Haut der unteren Extremität, einschließlich Hüfte 2 0.25 %
D27 Gutartige Neubildung des Ovars 11 1.37 %
D280 Gutartige Neubildung: Vulva 1 0.12 %
D281 Gutartige Neubildung: Vagina 2 0.25 %
D304 Gutartige Neubildung: Urethra 1 0.12 %
D45 Polycythaemia vera 1 0.12 %
D500 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 1 0.12 %
D6961 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.12 %
D759 Krankheit des Blutes und der blutbildenden Organe, nicht näher bezeichnet 2 0.25 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 15 1.86 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 29 3.60 %
E059 Hyperthyreose, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
E063 Autoimmunthyreoiditis 2 0.25 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 63 7.83 %
E1490 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 4 0.50 %
E222 Syndrom der inadäquaten Sekretion von Adiuretin 1 0.12 %
E259 Adrenogenitale Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
E260 Primärer Hyperaldosteronismus 1 0.12 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.12 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 2 0.25 %
E6600 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.12 %
E6680 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 4 0.50 %
E6681 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 5 0.62 %
E6682 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.12 %
E6690 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 9 1.12 %
E6691 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 2 0.25 %
E6692 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.12 %
E738 Sonstige Laktoseintoleranz 1 0.12 %
E739 Laktoseintoleranz, nicht näher bezeichnet 4 0.50 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 44 5.47 %
E781 Reine Hypertriglyzeridämie 1 0.12 %
E784 Sonstige Hyperlipidämien 2 0.25 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 9 1.12 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 4 0.50 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 12 1.49 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 4 0.50 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 3 0.37 %
E875 Hyperkaliämie 1 0.12 %
E876 Hypokaliämie 7 0.87 %
E877 Flüssigkeitsüberschuss 1 0.12 %
E878 Sonstige Störungen des Wasser- und Elektrolythaushaltes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.12 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 3 0.37 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 4 0.50 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 1 0.12 %
F132 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 1 0.12 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 2 0.25 %
F209 Schizophrenie, nicht näher bezeichnet 2 0.25 %
F321 Mittelgradige depressive Episode 1 0.12 %
F328 Sonstige depressive Episoden 2 0.25 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 13 1.61 %
F332 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode ohne psychotische Symptome 2 0.25 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 3 0.37 %
F341 Dysthymia 1 0.12 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 1 0.12 %
F418 Sonstige spezifische Angststörungen 1 0.12 %
F480 Neurasthenie 1 0.12 %
F640 Transsexualismus 4 0.50 %
G250 Essentieller Tremor 1 0.12 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 6 0.75 %
G309 Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {F00.9} 1 0.12 %
G408 Sonstige Epilepsien 3 0.37 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 4 0.50 %
G430 Migräne ohne Aura [Gewöhnliche Migräne] 1 0.12 %
G438 Sonstige Migräne 1 0.12 %
G439 Migräne, nicht näher bezeichnet 2 0.25 %
G470 Ein- und Durchschlafstörungen 1 0.12 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 3 0.37 %
G553 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens {M45-M46}, {M48.-}, {M53-M54} 1 0.12 %
G560 Karpaltunnel-Syndrom 2 0.25 %
H188 Sonstige näher bezeichnete Affektionen der Hornhaut 1 0.12 %
H269 Katarakt, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
H353 Degeneration der Makula und des hinteren Poles 2 0.25 %
H409 Glaukom, nicht näher bezeichnet 6 0.75 %
H811 Benigner paroxysmaler Schwindel 1 0.12 %
H812 Neuropathia vestibularis 1 0.12 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 78 9.69 %
I1001 Benigne essentielle Hypertonie: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 2 0.25 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 177 21.99 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 0.25 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 25 3.11 %
I208 Sonstige Formen der Angina pectoris 1 0.12 %
I250 Atherosklerotische Herz-Kreislauf-Krankheit, so beschrieben 1 0.12 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 1 0.12 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 2 0.25 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 1 0.12 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 1 0.12 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 10 1.24 %
I2521 Alter Myokardinfarkt: 4 Monate bis unter 1 Jahr zurückliegend 1 0.12 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 1 0.12 %
I2529 Alter Myokardinfarkt: Nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
I258 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 1 0.12 %
I259 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 2 0.25 %
I350 Aortenklappenstenose 1 0.12 %
I446 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Faszikelblock 1 0.12 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 12 1.49 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 1 0.12 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 6 0.75 %
I494 Sonstige und nicht näher bezeichnete Extrasystolie 3 0.37 %
I498 Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien 2 0.25 %
I499 Kardiale Arrhythmie, nicht näher bezeichnet 2 0.25 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
I517 Kardiomegalie 1 0.12 %
I519 Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
I700 Atherosklerose der Aorta 1 0.12 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 4 0.50 %
I728 Aneurysma und Dissektion sonstiger näher bezeichneter Arterien 1 0.12 %
I839 Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung 3 0.37 %
I862 Beckenvarizen 3 0.37 %
I872 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) 1 0.12 %
I951 Orthostatische Hypotonie 1 0.12 %
I958 Sonstige Hypotonie 1 0.12 %
I959 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
I978 Sonstige Kreislaufkomplikationen nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.12 %
J42 Nicht näher bezeichnete chronische Bronchitis 1 0.12 %
J4480 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 < 35 % des Sollwertes 1 0.12 %
J4481 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 0.12 %
J4483 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 70 % des Sollwertes 1 0.12 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 0.25 %
J4492 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 0.12 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 4 0.50 %
J450 Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale 2 0.25 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 13 1.61 %
K148 Sonstige Krankheiten der Zunge 1 0.12 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 1 0.12 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 25 3.11 %
K269 Ulcus duodeni: Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation 1 0.12 %
K295 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 2 0.25 %
K296 Sonstige Gastritis 1 0.12 %
K4090 Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet 1 0.12 %
K429 Hernia umbilicalis ohne Einklemmung und ohne Gangrän 4 0.50 %
K432 Narbenhernie ohne Einklemmung und ohne Gangrän 3 0.37 %
K4390 Epigastrische Hernie ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.12 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 6 0.75 %
K529 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet 4 0.50 %
K5730 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 1 0.12 %
K590 Obstipation 24 2.98 %
K598 Sonstige näher bezeichnete funktionelle Darmstörungen 3 0.37 %
K602 Analfissur, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
K622 Analprolaps 1 0.12 %
K623 Rektumprolaps 13 1.61 %
K626 Ulkus des Anus und des Rektums 1 0.12 %
K628 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Anus und des Rektums 3 0.37 %
K640 Hämorrhoiden 1. Grades 1 0.12 %
K642 Hämorrhoiden 3. Grades 1 0.12 %
K644 Marisken als Folgezustand von Hämorrhoiden 7 0.87 %
K648 Sonstige Hämorrhoiden 1 0.12 %
K649 Hämorrhoiden, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
K660 Peritoneale Adhäsionen 25 3.11 %
K668 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Peritoneums 4 0.50 %
K900 Zöliakie 3 0.37 %
K904 Malabsorption durch Intoleranz, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.12 %
L271 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.12 %
L405 Psoriasis-Arthropathie {M07.0-M07.3}, {M09.0-} 1 0.12 %
L448 Sonstige näher bezeichnete papulosquamöse Hautkrankheiten 1 0.12 %
L500 Allergische Urtikaria 1 0.12 %
L509 Urtikaria, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
L538 Sonstige näher bezeichnete erythematöse Krankheiten 1 0.12 %
L600 Unguis incarnatus 1 0.12 %
L720 Epidermalzyste 1 0.12 %
L721 Trichilemmalzyste 2 0.25 %
L900 Lichen sclerosus et atrophicus 1 0.12 %
L905 Narben und Fibrosen der Haut 1 0.12 %
L910 Hypertrophe Narbe 2 0.25 %
L989 Krankheit der Haut und der Unterhaut, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
M0580 Sonstige seropositive chronische Polyarthritis: Mehrere Lokalisationen 1 0.12 %
M0699 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 0.25 %
M0739 Sonstige psoriatische Arthritiden {L40.5}: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.12 %
M1099 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 0.25 %
M130 Polyarthritis, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
M158 Sonstige Polyarthrose 3 0.37 %
M159 Polyarthrose, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
M170 Primäre Gonarthrose, beidseitig 1 0.12 %
M171 Sonstige primäre Gonarthrose 1 0.12 %
M1999 Arthrose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 3 0.37 %
M2551 Gelenkschmerz: Schulterregion 1 0.12 %
M2555 Gelenkschmerz: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.12 %
M316 Sonstige Riesenzellarteriitis 1 0.12 %
M353 Polymyalgia rheumatica 3 0.37 %
M533 Krankheiten der Sakrokokzygealregion, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.12 %
M5418 Radikulopathie: Sakral- und Sakrokokzygealbereich 2 0.25 %
M545 Kreuzschmerz 3 0.37 %
M5480 Sonstige Rückenschmerzen: Mehrere Lokalisationen der Wirbelsäule 1 0.12 %
M5484 Sonstige Rückenschmerzen: Thorakalbereich 1 0.12 %
M5486 Sonstige Rückenschmerzen: Lumbalbereich 1 0.12 %
M6583 Sonstige Synovitis und Tenosynovitis: Unterarm 1 0.12 %
M754 Impingement-Syndrom der Schulter 1 0.12 %
M7909 Rheumatismus, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.12 %
M7965 Schmerzen in den Extremitäten: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.12 %
M7970 Fibromyalgie: Mehrere Lokalisationen 1 0.12 %
M8083 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Unterarm 1 0.12 %
M8109 Postmenopausale Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.12 %
M8188 Sonstige Osteoporose: Sonstige 3 0.37 %
M8189 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 6 0.75 %
M8190 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.12 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 7 0.87 %
M8985 Sonstige näher bezeichnete Knochenkrankheiten: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.12 %
N135 Abknickung und Striktur des Ureters ohne Hydronephrose 1 0.12 %
N181 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 1 1 0.12 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 1 0.12 %
N189 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 2 0.25 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 1 0.12 %
N210 Stein in der Harnblase 1 0.12 %
N23 Nicht näher bezeichnete Nierenkolik 1 0.12 %
N26 Schrumpfniere, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
N281 Zyste der Niere, erworben 1 0.12 %
N288 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Niere und des Ureters 1 0.12 %
N300 Akute Zystitis 2 0.25 %
N309 Zystitis, nicht näher bezeichnet 2 0.25 %
N3181 Hypo- und Akontraktilität des Blasenmuskels ohne neurologisches Substrat 1 0.12 %
N3188 Sonstige neuromuskuläre Dysfunktion der Harnblase 1 0.12 %
N328 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Harnblase 53 6.58 %
N342 Sonstige Urethritis 1 0.12 %
N358 Sonstige Harnröhrenstriktur 4 0.50 %
N362 Harnröhrenkarunkel 2 0.25 %
N368 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Harnröhre 2 0.25 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 47 5.84 %
N393 Belastungsinkontinenz [Stressinkontinenz] 116 14.41 %
N3941 Überlaufinkontinenz 1 0.12 %
N3942 Dranginkontinenz 24 2.98 %
N3947 Rezidivinkontinenz 9 1.12 %
N3948 Sonstige näher bezeichnete Harninkontinenz 15 1.86 %
N3988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Harnsystems 1 0.12 %
N641 Fettgewebsnekrose der Mamma 1 0.12 %
N700 Akute Salpingitis und Oophoritis 1 0.12 %
N701 Chronische Salpingitis und Oophoritis 2 0.25 %
N72 Entzündliche Krankheit der Cervix uteri 2 0.25 %
N736 Peritoneale Adhäsionen im weiblichen Becken 19 2.36 %
N738 Sonstige näher bezeichnete entzündliche Krankheiten im weiblichen Becken 1 0.12 %
N759 Krankheit der Bartholin-Drüsen, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
N761 Subakute und chronische Kolpitis 1 0.12 %
N763 Subakute und chronische Vulvitis 3 0.37 %
N765 Ulzeration der Vagina 3 0.37 %
N771 Vaginitis, Vulvitis oder Vulvovaginitis bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 3 0.37 %
N801 Endometriose des Ovars 2 0.25 %
N803 Endometriose des Beckenperitoneums 5 0.62 %
N804 Endometriose des Septum rectovaginale und der Vagina 1 0.12 %
N805 Endometriose des Darmes 1 0.12 %
N806 Endometriose in Hautnarbe 1 0.12 %
N808 Sonstige Endometriose 3 0.37 %
N810 Urethrozele bei der Frau 3 0.37 %
N811 Zystozele 124 15.40 %
N812 Partialprolaps des Uterus und der Vagina 12 1.49 %
N813 Totalprolaps des Uterus und der Vagina 1 0.12 %
N814 Uterovaginalprolaps, nicht näher bezeichnet 4 0.50 %
N815 Vaginale Enterozele 122 15.16 %
N816 Rektozele 210 26.09 %
N818 Sonstiger Genitalprolaps bei der Frau 16 1.99 %
N832 Sonstige und nicht näher bezeichnete Ovarialzysten 18 2.24 %
N835 Torsion des Ovars, des Ovarstieles und der Tuba uterina 2 0.25 %
N838 Sonstige nichtentzündliche Krankheiten des Ovars, der Tuba uterina und des Lig. latum uteri 11 1.37 %
N840 Polyp des Corpus uteri 2 0.25 %
N841 Polyp der Cervix uteri 1 0.12 %
N842 Polyp der Vagina 3 0.37 %
N854 Lageanomalie des Uterus 2 0.25 %
N86 Erosion und Ektropium der Cervix uteri 1 0.12 %
N870 Niedriggradige Dysplasie der Cervix uteri 2 0.25 %
N888 Sonstige näher bezeichnete nichtentzündliche Krankheiten der Cervix uteri 2 0.25 %
N891 Mittelgradige Dysplasie der Vagina 1 0.12 %
N892 Hochgradige Dysplasie der Vagina, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.12 %
N895 Striktur und Atresie der Vagina 3 0.37 %
N896 Fester Hymenalring 1 0.12 %
N898 Sonstige näher bezeichnete nichtentzündliche Krankheiten der Vagina 10 1.24 %
N899 Nichtentzündliche Krankheit der Vagina, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
N902 Hochgradige Dysplasie der Vulva, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.12 %
N904 Leukoplakie der Vulva 5 0.62 %
N906 Hypertrophie der Vulva 6 0.75 %
N9088 Sonstige näher bezeichnete nichtentzündliche Krankheiten der Vulva und des Perineums 5 0.62 %
N920 Zu starke oder zu häufige Menstruation bei regelmäßigem Menstruationszyklus 6 0.75 %
N921 Zu starke oder zu häufige Menstruation bei unregelmäßigem Menstruationszyklus 1 0.12 %
N938 Sonstige näher bezeichnete abnorme Uterus- oder Vaginalblutung 1 0.12 %
N941 Dyspareunie 9 1.12 %
N943 Prämenstruelle Beschwerden 1 0.12 %
N944 Primäre Dysmenorrhoe 1 0.12 %
N946 Dysmenorrhoe, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
N948 Sonstige näher bezeichnete Zustände im Zusammenhang mit den weiblichen Genitalorganen und dem Menstruationszyklus 2 0.25 %
N950 Postmenopausenblutung 1 0.12 %
N951 Zustände im Zusammenhang mit der Menopause und dem Klimakterium 1 0.12 %
N952 Atrophische Kolpitis in der Postmenopause 7 0.87 %
N958 Sonstige näher bezeichnete klimakterische Störungen 3 0.37 %
N979 Sterilität der Frau, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
N992 Postoperative Adhäsionen der Vagina 7 0.87 %
N993 Prolaps des Scheidenstumpfes nach Hysterektomie 85 10.56 %
N994 Peritoneale Adhäsionen im Becken nach medizinischen Maßnahmen 43 5.34 %
N998 Sonstige Krankheiten des Urogenitalsystems nach medizinischen Maßnahmen 2 0.25 %
Q504 Embryonale Zyste der Tuba uterina 1 0.12 %
Q505 Embryonale Zyste des Lig. latum uteri 1 0.12 %
Q518 Sonstige angeborene Fehlbildungen des Uterus und der Cervix uteri 2 0.25 %
Q528 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen der weiblichen Genitalorgane 2 0.25 %
Q625 Duplikatur des Ureters 1 0.12 %
R000 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
R030 Erhöhter Blutdruckwert ohne Diagnose eines Bluthochdrucks 3 0.37 %
R040 Epistaxis 1 0.12 %
R05 Husten 2 0.25 %
R060 Dyspnoe 1 0.12 %
R070 Halsschmerzen 1 0.12 %
R073 Sonstige Brustschmerzen 3 0.37 %
R074 Brustschmerzen, nicht näher bezeichnet 2 0.25 %
R102 Schmerzen im Becken und am Damm 1 0.12 %
R103 Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches 2 0.25 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 17 2.11 %
R15 Stuhlinkontinenz 17 2.11 %
R194 Veränderungen der Stuhlgewohnheiten 1 0.12 %
R195 Sonstige Stuhlveränderungen 1 0.12 %
R198 Sonstige näher bezeichnete Symptome, die das Verdauungssystem und das Abdomen betreffen 1 0.12 %
R252 Krämpfe und Spasmen der Muskulatur 1 0.12 %
R300 Dysurie 4 0.50 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 1 0.12 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 3 0.37 %
R33 Harnverhaltung 12 1.49 %
R34 Anurie und Oligurie 1 0.12 %
R391 Sonstige Miktionsstörungen 30 3.73 %
R400 Somnolenz 1 0.12 %
R410 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
R42 Schwindel und Taumel 1 0.12 %
R5088 Sonstiges näher bezeichnetes Fieber 1 0.12 %
R51 Kopfschmerz 2 0.25 %
R55 Synkope und Kollaps 3 0.37 %
R600 Umschriebenes Ödem 1 0.12 %
R630 Anorexie 1 0.12 %
R730 Abnormer Glukosetoleranztest 1 0.12 %
S2014 Sonstige und nicht näher bezeichnete oberflächliche Verletzungen der Mamma [Brustdrüse]: Oberflächlicher Fremdkörper (Splitter) 1 0.12 %
S314 Offene Wunde der Vagina und der Vulva 6 0.75 %
S366 Verletzung des Rektums 5 0.62 %
S3681 Verletzung: Peritoneum 1 0.12 %
T191 Fremdkörper in der Harnblase 1 0.12 %
T413 Vergiftung: Lokalanästhetika 1 0.12 %
T781 Sonstige Nahrungsmittelunverträglichkeit, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.12 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 22 2.73 %
T812 Versehentliche Stich- oder Risswunde während eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.12 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 5 0.62 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.12 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.12 %
T831 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte oder Implantate im Harntrakt 5 0.62 %
T834 Mechanische Komplikation durch sonstige Prothesen, Implantate oder Transplantate im Genitaltrakt 5 0.62 %
T835 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 4 0.50 %
T838 Sonstige Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Urogenitaltrakt 2 0.25 %
T856 Mechanische Komplikation durch sonstige näher bezeichnete interne Prothesen, Implantate oder Transplantate 2 0.25 %
T8588 Sonstige Komplikationen durch interne Prothesen, Implantate oder Transplantate, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.12 %
T884 Misslungene oder schwierige Intubation 1 0.12 %
T885 Sonstige Komplikationen infolge Anästhesie 1 0.12 %
T888 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen bei chirurgischen Eingriffen und medizinischer Behandlung, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.25 %
T983 Folgen von Komplikationen bei chirurgischen Eingriffen und medizinischer Behandlung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.12 %
U5122 Schwere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 0-16 Punkte 1 0.12 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 7 0.87 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 16 1.99 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 10 1.24 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 75 9.32 %
Z225 Keimträger der Virushepatitis 1 0.12 %
Z298 Sonstige näher bezeichnete prophylaktische Maßnahmen 1 0.12 %
Z301 Einsetzen eines Pessars (intrauterin) zur Kontrazeption 1 0.12 %
Z302 Sterilisierung 3 0.37 %
Z4000 Prophylaktische Operation wegen Risikofaktoren in Verbindung mit bösartigen Neubildungen: Brustdrüse [Mamma] 1 0.12 %
Z421 Nachbehandlung unter Anwendung plastischer Chirurgie der Mamma [Brustdrüse] 1 0.12 %
Z428 Nachbehandlung unter Anwendung plastischer Chirurgie an sonstigen Körperteilen 1 0.12 %
Z4520 Anpassung und Handhabung eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 2 0.25 %
Z53 Personen, die Einrichtungen des Gesundheitswesens wegen spezifischer Maßnahmen aufgesucht haben, die aber nicht durchgeführt wurden 1 0.12 %
Z803 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Familienanamnese 1 0.12 %
Z850 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 2 0.25 %
Z853 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 8 0.99 %
Z854 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 13 1.61 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 1 0.12 %
Z866 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 3 0.37 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 15 1.86 %
Z874 Krankheiten des Urogenitalsystems in der Eigenanamnese 17 2.11 %
Z875 Komplikationen der Schwangerschaft, der Geburt und des Wochenbettes in der Eigenanamnese 1 0.12 %
Z877 Angeborene Fehlbildungen, Deformitäten oder Chromosomenanomalien in der Eigenanamnese 1 0.12 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 10 1.24 %
Z881 Allergie gegenüber anderen Antibiotika in der Eigenanamnese 3 0.37 %
Z882 Allergie gegenüber Sulfonamiden in der Eigenanamnese 1 0.12 %
Z883 Allergie gegenüber anderen Antiinfektiva in der Eigenanamnese 1 0.12 %
Z886 Allergie gegenüber Analgetikum in der Eigenanamnese 9 1.12 %
Z888 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 8 0.99 %
Z900 Verlust von Teilen des Kopfes oder des Halses 1 0.12 %
Z901 Verlust der Mamma(e) [Brustdrüse] 1 0.12 %
Z904 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 1 0.12 %
Z907 Verlust eines oder mehrerer Genitalorgane 56 6.96 %
Z910 Allergie, ausgenommen Allergie gegenüber Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen, in der Eigenanamnese 2 0.25 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 21 2.61 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 21 2.61 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 8 0.99 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 3 0.37 %
Z928 Sonstige medizinische Behandlung in der Eigenanamnese 1 0.12 %
Z935 Vorhandensein eines Zystostomas 1 0.12 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 7 0.87 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 2 0.25 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 1 0.12 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 6 0.75 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 1 0.12 %
Z959 Vorhandensein von kardialem oder vaskulärem Implantat oder Transplantat, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
Z960 Vorhandensein von urogenitalen Implantaten 1 0.12 %
Z966 Vorhandensein von orthopädischen Gelenkimplantaten 2 0.25 %
Z978 Vorhandensein sonstiger und nicht näher bezeichneter medizinischer Geräte oder Hilfsmittel 1 0.12 %
Z981 Zustand nach Arthrodese 1 0.12 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 7 0.87 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 2 0.06 % 2
00.99.10 Reoperation 166 5.24 % 166
00.99.30 Lasertechnik 11 0.35 % 12
00.99.43 Operationen über natürliche Körperöffnungen (NOTES), transvaginaler Zugangsweg 2 0.06 % 2
00.99.50 Anwendung eines OP-Roboters 20 0.63 % 20
00.9A.12 Einsatz eines zirkulären Klammernahtgerätes, über vorbestehende Körperöffnungen 1 0.03 % 1
00.9A.14 Einsatz eines linearen Klammernahtgerätes, laparoskopisch oder thorakoskopisch 2 0.06 % 2
00.9A.20 Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung, n.n.bez. 1 0.03 % 1
00.9A.21 Nicht resorbierbares Material ohne Beschichtung 13 0.41 % 13
00.9A.23 Nicht resorbierbares Material mit Titanbeschichtung 1 0.03 % 1
00.9A.24 Nicht resorbierbares Material, mit sonstiger Beschichtung 1 0.03 % 1
00.9A.25 Composite-Material 2 0.06 % 2
00.9A.26 (Teil-) resorbierbares Material, synthetisch 8 0.25 % 8
00.9A.27 (Teil-) resorbierbares Material, biologisch 1 0.03 % 1
00.9A.29 Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung, sonstige 2 0.06 % 2
00.9A.31 Verwendung einer Kunststoff- oder biologischen Membran zur Prophylaxe von Adhäsionen 1 0.03 % 1
03.91 Injektion eines Anästhetikums in den Spinalkanal zur Analgesie 2 0.06 % 2
04.43.10 Entlastung am Karpaltunnel, endoskopisch 1 0.03 % 1
04.43.99 Entlastung am Karpaltunnel, sonstige 1 0.03 % 1
04.49.14 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen am Plexus lumbosacralis, Leiste und Beckenboden 2 0.06 % 2
04.81.11 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie ohne bildgebende Verfahren (BV) 1 0.03 % 1
04.81.29 Injektion eines Medikamentes an Nervenwurzeln und wirbelsäulennahe Nerven zur Schmerztherapie, sonstige 1 0.03 % 1
38.86.19 Sonstiger chirurgischer Verschluss von viszeralen Arterien, sonstige 1 0.03 % 1
38.86.99 Sonstiger chirurgischer Verschluss von abdominalen Arterien, sonstige 2 0.06 % 2
38.87.19 Sonstiger chirurgischer Verschluss von tiefen abdominalen Venen, sonstige 1 0.03 % 1
38.87.99 Sonstiger chirurgischer Verschluss von abdominalen Venen, sonstige 3 0.09 % 3
39.98 Blutstillung n.n.bez. 2 0.06 % 2
40.52.11 Radikale Exzision von retroperitonealen (paraaortal, parakaval) und pelvinen Lymphknoten im Rahmen eines anderen Eingriffs 1 0.03 % 1
40.53.11 Radikale Exzision von iliakalen Lymphknoten im Rahmen eines anderen Eingriffs 1 0.03 % 1
40.54.11 Radikale Exzision von inguinalen Lymphknoten im Rahmen eines anderen Eingriffs 1 0.03 % 1
46.63 Fixierung des Dickdarms an der Bauchwand 5 0.16 % 5
46.64 Sonstige Fixierung des Dickdarms 1 0.03 % 1
47.01 Laparoskopische Appendektomie 1 0.03 % 1
47.11 Laparoskopische inzidente Appendektomie 1 0.03 % 1
48.23 Starre Rektosigmoidoskopie 4 0.13 % 5
48.71 Naht einer Rektumverletzung 4 0.13 % 4
48.75 Abdominale Rektopexie 16 0.51 % 16
48.76.11 Extraanale Mukosaresektion ( Rehn-Delorme) 4 0.13 % 4
48.76.99 Sonstige Rektopexie, sonstige 17 0.54 % 17
48.82 Exzision von Perirektalgewebe 1 0.03 % 1
49.03 Exzision von Marisken 7 0.22 % 7
49.21 Anoskopie 1 0.03 % 1
49.45 Ligatur von Hämorrhoiden 1 0.03 % 1
49.46.10 Exzision von Hämorrhoiden, Stapler-Hämorrhoidopexie 1 0.03 % 1
49.46.11 Exzision von Hämorrhoiden, Ligatur einer A. haemorrhoidalis 1 0.03 % 1
49.46.99 Exzision von Hämorrhoiden, sonstige 1 0.03 % 1
49.71 Naht einer Verletzung am Anus 1 0.03 % 1
49.79.10 Anteriore Anorektoplastik 1 0.03 % 1
49.79.99 Sonstige Rekonstruktion am Analsphinkter, sonstige 6 0.19 % 6
49.95 (Postoperative) Blutstillung am Anus 1 0.03 % 1
53.02 Einseitige Operation einer indirekten Inguinalhernie 1 0.03 % 1
53.49 Sonstige Operation einer Umbilikalhernie 4 0.13 % 4
53.51 Operation einer Narbenhernie 1 0.03 % 1
53.59 Operation einer anderen Hernie der ventralen Bauchwand 1 0.03 % 1
53.61 Operation einer Narbenhernie mit Transplantat oder Prothese 1 0.03 % 1
53.69 Operation einer anderen Hernie der ventralen Bauchwand mit Transplantat oder Prothese 1 0.03 % 1
54.12.99 Relaparotomie sonstige 1 0.03 % 1
54.21.10 Laparoskopie, Diagnostische Laparoskopie 9 0.28 % 9
54.21.20 Laparoskopie, Zugangsweg für chirurgische (therapeutische) Interventionen 157 4.96 % 157
54.21.99 Laparoskopie, sonstige 2 0.06 % 2
54.23 Biopsie am Peritoneum 1 0.03 % 1
54.25 Peritoneallavage 4 0.13 % 4
54.3X.19 Sonstige Exzision von Läsion oder Gewebe an Bauchwand oder Nabel 1 0.03 % 1
54.3X.99 Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe an Bauchwand oder Nabel, sonstige 1 0.03 % 1
54.4X.10 Exzision von Appendices epiploicae 1 0.03 % 1
54.4X.99 Exzision oder Destruktion von Peritonealgewebe, sonstige 3 0.09 % 3
54.51 Laparoskopische Lösung von peritonealen Adhäsionen 18 0.57 % 18
54.59 Sonstige Lösung von peritonealen Adhäsionen 1 0.03 % 1
54.64.99 Naht am Peritoneum, sonstige 3 0.09 % 3
54.92 Entfernen eines Fremdkörpers aus der Peritonealhöhle 1 0.03 % 1
57.0X.10 Transurethrale Drainage der Harnblase, Entfernung eines Harnsteins 1 0.03 % 1
57.0X.99 Transurethrale Drainage der Harnblase, sonstige 3 0.09 % 3
57.17 Perkutane Zystostomie 22 0.69 % 22
57.18 Sonstige suprapubische Zystostomie 3 0.09 % 3
57.32 Sonstige Zystoskopie 93 2.94 % 93
57.89 Sonstige plastische Rekonstruktion an der Harnblase 3 0.09 % 3
57.93.11 (Postoperative) Blutstillung an der Harnblase, transurethral 1 0.03 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 18 0.57 % 18
57.95 Ersetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.03 % 1
57.99.21 Injektionsbehandlung an der Harnblase, transurethral 1 0.03 % 1
58.22 Sonstige Urethroskopie 1 0.03 % 1
58.39.10 Sonstige lokale Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe an der Urethra, Exzision, offen chirurgisch 7 0.22 % 7
58.39.99 Sonstige lokale Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe an der Urethra, sonstige 6 0.19 % 6
58.43.12 Verschluss einer urethrovaginalen Fistel, vaginal 3 0.09 % 3
58.46.99 Sonstige Rekonstruktion der Urethra, sonstige 1 0.03 % 1
58.47 Urethrale Meatoplastik 1 0.03 % 1
58.5X.99 Lösung einer Urethrastriktur, sonstige 4 0.13 % 4
58.6 Dilatation der Urethra 1 0.03 % 1
58.91 Inzision am Periurethralgewebe 4 0.13 % 4
58.92 Exzision am Periurethralgewebe 4 0.13 % 4
58.94.31 Revision ohne Ersatz eines Systems zur adjustierbaren Harninkontinenztherapie 2 0.06 % 2
59.12 Laparoskopische Lösung von perivesikalen Adhäsionen 1 0.03 % 1
59.3 Plikatur am urethrovesikalen Übergang 3 0.09 % 3
59.4 Suprapubische Schlingensuspension 3 0.09 % 3
59.5 Retropubische urethrale Suspension 5 0.16 % 5
59.6 Paraurethrale Suspension 5 0.16 % 5
59.71 Levatorplastik zur urethrovesikalen Suspension 2 0.06 % 2
59.73.11 Transvaginale Suspension mit alloplastischer Bandeinlage, spannungsfreies transvaginales Band (TVT) 30 0.95 % 30
59.73.12 Transvaginale Suspension mit alloplastischer Bandeinlage, transobturatorisches Band (TOT) 10 0.32 % 10
59.73.99 Transvaginale Suspension, sonstige 1 0.03 % 1
59.8X.11 Ureter-Katheterisierung, Wechsel, transuretral 1 0.03 % 1
59.94 Ersetzen eines Zystostomie-Katheters 1 0.03 % 1
65.11 Aspirationsbiopsie am Ovar 1 0.03 % 1
65.21 Marsupialisation einer ovariellen Zyste 1 0.03 % 1
65.25 Sonstige laparoskopische lokale Exzision oder Destruktion am Ovar 4 0.13 % 4
65.41.00 Laparoskopische einseitige Salpingoovarektomie, n.n.bez. 1 0.03 % 1
65.41.10 Laparoskopische einseitige Ovarektomie, mit beidseitige Salpingektomie 2 0.06 % 2
65.41.99 Laparoskopische einseitige Salpingoovarektomie, sonstige 12 0.38 % 12
65.49.99 Sonstige einseitige Salpingoovarektomie, sonstige 1 0.03 % 1
65.53 Laparoskopisches Entfernen von beiden Ovarien während desselben operativen Eingriffs 5 0.16 % 5
65.61 Sonstiges Entfernen beider Ovarien und Tubae uterinae während desselben operativen Eingriffs 1 0.03 % 1
65.63 Laparoskopisches Entfernen von beiden Ovarien und Tubae uterinae während desselben operativen Eingriffs 35 1.11 % 35
65.64 Laparoskopisches Entfernen von belassenem Ovar und Tuba uterina 2 0.06 % 2
65.81.10 Laparoskopische Lösung von Adhäsionen an Ovar und Tuba uterina am Peritoneum des weiblichen Beckens 5 0.16 % 5
66.01 Salpingotomie 1 0.03 % 1
66.22.99 Beidseitige endoskopische Ligatur und Durchtrennung der Tubae uterinae, sonstige 1 0.03 % 1
66.29.10 Beidseitige endoskopische Destruktion oder Verschluss der Tubae uterinae, durch Elektrokoagulation 1 0.03 % 1
66.32.99 Sonstige beidseitige Ligatur und Durchtrennung der Tubae uterinae, sonstige 1 0.03 % 1
66.39.10 Sonstige beidseitige Destruktion oder Verschluss der Tubae uterinae, durch Elektrokoagulation 1 0.03 % 1
66.4X.20 Totale einseitige Salpingektomie, laparoskopisch 4 0.13 % 4
66.51.20 Entfernen beider Tubae uterinae im gleichen Eingriff, laparoskopisch 12 0.38 % 12
66.61.30 Exzision oder Destruktion einer Läsion einer Tuba uterina, laparoskopisch 4 0.13 % 4
66.63.30 Beidseitige partielle Salpingektomie, laparoskopisch 1 0.03 % 1
66.8 Insufflation einer Tuba uterina 3 0.09 % 3
66.99 Sonstige Operation an einer Tuba uterina 1 0.03 % 1
67.0 Dilatation des Zervixkanals 1 0.03 % 1
67.11 Endozervikale Biopsie 1 0.03 % 1
67.12 Sonstige zervikale Biopsie 1 0.03 % 1
67.32 Destruktion einer Läsion an der Zervix durch Kauterisation 4 0.13 % 4
67.34 Destruktion von Läsion oder Gewebe an der Zervix durch Elektrokoagulation 1 0.03 % 1
67.35 Destruktion von Läsion oder Gewebe an der Zervix durch Laserkoagulation 1 0.03 % 1
67.39 Sonstige Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe an der Zervix 4 0.13 % 4
67.4X.30 Exzision eines Stumpfes an der Zervix 1 0.03 % 1
67.4X.99 Zervixamputation, sonstige 3 0.09 % 3
68.12.11 Diagnostische Hysteroskopie 2 0.06 % 2
68.12.19 Hysteroskopie, sonstige 1 0.03 % 1
68.15 Geschlossene Biopsie an den uterinen Ligamenten 1 0.03 % 1
68.22.11 Inzision oder Exzision eines kongenitalen uterinen Septums, hysteroskopisch, ohne Kontrolle 1 0.03 % 1
68.23 Endometrium-Abtragung 5 0.16 % 5
68.29.12 Exzision oder Destuktion einer Uterusläsion, vaginal 1 0.03 % 1
68.29.13 Exzision oder Destuktion einer Uterusläsion, vaginal, laparoskopisch assistiert 1 0.03 % 1
68.29.15 Exzision oder Destuktion einer Uterusläsion, hysteroskopisch 5 0.16 % 5
68.29.24 Enukleation eines Myoms des Uterus, laparoskopisch 1 0.03 % 1
68.29.34 Myomektomie am Uterus, laparoskopisch 1 0.03 % 1
69.09 Sonstige Dilatation und Curettage 11 0.35 % 11
69.19 Sonstige Exzision oder Destruktion an Uterus und uterinem Halteapparat 4 0.13 % 4
69.22 Sonstige uterine Suspensionsoperation 60 1.90 % 60
69.6 Chirurgische Massnahmen zur Provokation oder Regulation der Menstruation 1 0.03 % 1
69.7 Einsetzen eines Intrauterinpessars (IUP) 5 0.16 % 5
69.91 Einsetzen einer therapeutischen Uteruseinlage 1 0.03 % 1
69.98 Sonstige Operationen am uterinen Halteapparat 3 0.09 % 3
70.13 Lösung von intraluminalen Adhäsionen der Vagina 2 0.06 % 2
70.14 Sonstige Kolpotomie 9 0.28 % 9
70.21 Kolposkopie 4 0.13 % 4
70.24.10 Perkutane (geschlossene) (Nadel-) Biopsie an der Vagina 1 0.03 % 1
70.24.20 Biopsie an der Vagina, durch Inzision 1 0.03 % 1
70.32.10 Exzision einer Läsion im Douglasraum 3 0.09 % 3
70.33.12 Destruktion einer Läsion an der Vagina, Elektrokoagulation 1 0.03 % 1
70.33.13 Destruktion einer Läsion an der Vagina, Laserkoagulation 2 0.06 % 2
70.33.99 Exzision oder Destruktion einer Läsion an der Vagina, sonstige 13 0.41 % 13
70.4X.10 Kolpektomie, subtotal 13 0.41 % 13
70.4X.20 Kolpektomie, total 2 0.06 % 2
70.4X.30 Kolpektomie, erweitert (radikal) 1 0.03 % 1
70.4X.99 Obliteration und totale Exstirpation der Vagina, sonstige 2 0.06 % 2
70.50 Raffung von Zystozele und Rektozele 125 3.95 % 125
70.51 Raffung einer Zystozele 125 3.95 % 125
70.52.00 Raffung einer Rektozele, n.n.bez. 3 0.09 % 3
70.52.10 Douglasplastik 17 0.54 % 17
70.52.99 Raffung einer Rektozele, sonstige 98 3.10 % 98
70.53 Raffung einer Zystozele und Rektozele mit Transplantat oder Prothese 65 2.05 % 65
70.54 Korrektur einer Zystozele mit Transplantat oder Prothese 96 3.03 % 96
70.55 Korrektur einer Rektozele mit Transplantat oder Prothese 32 1.01 % 32
70.61.99 Konstruktion einer Vagina, sonstige 2 0.06 % 2
70.62 Rekonstruktion der Vagina 6 0.19 % 6
70.63 Konstruktion einer Vagina mit Transplantat oder Prothese 1 0.03 % 1
70.71 Naht einer Vaginaverletzung 9 0.28 % 9
70.77 Suspension und Fixation der Vagina 296 9.35 % 299
70.78 Suspension und Fixation der Vagina mit Transplantat oder Prothese 211 6.66 % 211
70.79.10 Sonstige vaginale Kolporrhaphie mit Beckenbodenplastik 103 3.25 % 103
70.79.99 Sonstige plastische Rekonstruktion an der Vagina, sonstige 104 3.28 % 104
70.8 Obliteration des Scheidengewölbes 10 0.32 % 10
70.91 Sonstige Operationen an der Vagina 1 0.03 % 1
70.92.10 Enteroelytrozelenplastik 90 2.84 % 90
70.92.99 Sonstige Operationen am Douglasraum, sonstige 61 1.93 % 61
70.93 Sonstige Operationen am Douglasraum mit Transplantat oder Prothese 3 0.09 % 3
70.94 Einsetzen eines biologischen Implantats 11 0.35 % 11
70.95 Einsetzen eines synthetischen Transplantats oder einer synthetischen Prothese 371 11.72 % 372
71.01 Lösung von Adhäsionen an der Vulva 2 0.06 % 2
71.09 Sonstige Inzision an Vulva und Perineum 34 1.07 % 34
71.11.10 Perkutane (geschlossene) (Nadel-) Biopsie an der Vulva 2 0.06 % 2
71.11.20 Biopsie an der Vulva durch Inzision 6 0.19 % 6
71.11.99 Biopsie an der Vulva, sonstige 3 0.09 % 3
71.24 Exzision oder andere Destruktion einer Bartholin-Drüse (Zyste) 1 0.03 % 1
71.3 Sonstige lokale Exzision oder Destruktion an Vulva und Perineum 14 0.44 % 15
71.4X.10 Plastische Rekonstruktion der Klitoris (Ziehharmonikaplastik) 1 0.03 % 1
71.4X.99 Operationen an der Klitoris, sonstige 1 0.03 % 1
71.61 Partielle Vulvektomie 62 1.96 % 62
71.62 Totale Vulvektomie 6 0.19 % 6
71.71 Naht einer Verletzung von Vulva oder Perineum 2 0.06 % 2
71.73 Konstruktion des Introitus vaginae 8 0.25 % 8
71.79 Sonstige plastische Rekonstruktion an Vulva und Perineum 37 1.17 % 37
80.73.20 Offene Synovektomie am Handgelenk 1 0.03 % 1
81.92.09 Injektion einer therapeutischen Substanz in Gelenk oder Ligamente, sonstige 1 0.03 % 1
83.89.15 Verlängerung, Verkürzung und Doppelung einer Faszie, Leisten- und Genitalregion und Gesäss 1 0.03 % 1
85.0X.99 Inzision an der Mamma, sonstige 1 0.03 % 1
85.11 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Mamma 1 0.03 % 1
85.21 Lokale Exzision einer Läsion an der Mamma 1 0.03 % 1
85.53.10 Prothesenimplantation an der Mamma, nach Mastektomie 1 0.03 % 1
85.87.11 Plastische Rekonstruktion der Brustwarze durch Hauttransplantation 1 0.03 % 1
85.96 Entfernen eines (mehrerer) Gewebeexpanders aus der Mamma 1 0.03 % 1
86.07.30 Entfernung eines vollständig implantierbaren Katheterverweilsystems 1 0.03 % 1
86.28 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung ohne Exzision 1 0.03 % 1
86.3X.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 7 0.22 % 7
86.4X.17 Radikale Exzision einer Hautläsion an Leisten- und Genitalregion und Gesäss mit histographischer Kontrolle 1 0.03 % 1
86.59.20 Sekundärnaht von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 1 0.03 % 1
86.65.30 Transplantation von Schweinehaut 1 0.03 % 1
86.74.27 Kleinflächige Verschiebe-Rotationsplastik an der Leisten- und Genitalregion 1 0.03 % 1
86.74.36 Kleinflächige Transpositionsplastik an der Leisten- und Genitalregion 2 0.06 % 2
87.03 Computertomographie des Schädels 1 0.03 % 1
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 1 0.03 % 1
87.76.10 Zystographie 1 0.03 % 1
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 1 0.03 % 1
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 1 0.03 % 1
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 1 0.03 % 1
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 1 0.03 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 3 0.09 % 3
88.75.99 Diagnostischer Ultraschall der Harnwege, sonstige 8 0.25 % 9
88.79.41 Endosonographie der weiblichen Geschlechtsorgane, transvaginal 1 0.03 % 1
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 1 0.03 % 1
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 1 0.03 % 1
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 1 0.03 % 1
89.03 Befragung und Beurteilung, als ausführlich bezeichnet 1 0.03 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 4 0.13 % 4
89.13.09 Neurologische Untersuchung, sonstige 1 0.03 % 1
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 1 0.03 % 2
89.54 Elektrokardiographische Überwachung 1 0.03 % 1
89.82 Histopathologische Untersuchung 3 0.09 % 3
89.83 Zytopathologische Untersuchung 1 0.03 % 1
89.93 Interdisziplinäre (Tumor-)fallbesprechung (Tumorboard) 2 0.06 % 2
93.A3.10 Akutschmerztherapie postoperativ, weniger als 48 Stunden 3 0.09 % 3
93.A3.11 Akutschmerztherapie postoperativ, mehr als 48 Stunden 2 0.06 % 2
93.A3.20 Komplexe Akutschmerzbehandlung, n.n.bez. 1 0.03 % 1
94.19 Sonstige psychiatrische Befragung und Untersuchungsverfahren 1 0.03 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 3 0.09 % 3
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 2 0.06 % 2
97.65 Entfernen eines Urethra-Stents 1 0.03 % 1
97.69 Entfernen einer sonstigen Vorrichtung vom Harnsystem 1 0.03 % 1
98.17 Entfernen eines intraluminalen Fremdkörpers von der Vagina ohne Inzision 3 0.09 % 3
99.22.09 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, sonstige 1 0.03 % 1
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 1 0.03 % 1
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 2 0.06 % 2
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 6 0.19 % 6
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.03 % 1
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 0.03 % 1