DRG M60A - Bösartige Neubildungen der männlichen Geschlechtsorgane, mehr als ein Belegungstag, Alter < 11 Jahre oder mit äusserst schweren CC

MDC 12 - Krankheiten und Störungen der männlichen Geschlechtsorgane

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.386
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 11.5
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 3 (0.335)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 25 (0.127)
Verlegungsabschlag 0.107


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 179 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 1.13%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%
Anzahl Fälle: 179 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 1.2%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 15'509.65 CHF

Median: 13'140.93 CHF

Standardabweichung: 11'571.06

Homogenitätskoeffizient: 0.57

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C601 Bösartige Neubildung: Glans penis 2 1.12 %
C609 Bösartige Neubildung: Penis, nicht näher bezeichnet 2 1.12 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 158 88.27 %
C620 Bösartige Neubildung: Dystoper Hoden 1 0.56 %
C621 Bösartige Neubildung: Deszendierter Hoden 10 5.59 %
C629 Bösartige Neubildung: Hoden, nicht näher bezeichnet 4 2.23 %
C763 Bösartige Neubildung ungenau bezeichneter Lokalisationen: Becken 2 1.12 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 5 2.79 %
A401 Sepsis durch Streptokokken, Gruppe B 1 0.56 %
A408 Sonstige Sepsis durch Streptokokken 1 0.56 %
A410 Sepsis durch Staphylococcus aureus 2 1.12 %
A4151 Sepsis: Escherichia coli [E. coli] 6 3.35 %
A4152 Sepsis: Pseudomonas 2 1.12 %
A4158 Sepsis: Sonstige gramnegative Erreger 6 3.35 %
A418 Sonstige näher bezeichnete Sepsis 1 0.56 %
A419 Sepsis, nicht näher bezeichnet 9 5.03 %
A490 Staphylokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.56 %
A498 Sonstige bakterielle Infektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation 2 1.12 %
B356 Tinea cruris 2 1.12 %
B369 Oberflächliche Mykose, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
B370 Candida-Stomatitis 14 7.82 %
B374 Kandidose an sonstigen Lokalisationen des Urogenitalsystems 1 0.56 %
B3781 Candida-Ösophagitis 2 1.12 %
B3788 Kandidose an sonstigen Lokalisationen 1 0.56 %
B441 Sonstige Aspergillose der Lunge 1 0.56 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 9 5.03 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 2.23 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 1.68 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 16 8.94 %
B963 Haemophilus und Moraxella als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.56 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 12 6.70 %
B968 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.56 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 6 3.35 %
C184 Bösartige Neubildung: Colon transversum 1 0.56 %
C19 Bösartige Neubildung am Rektosigmoid, Übergang 1 0.56 %
C20 Bösartige Neubildung des Rektums 1 0.56 %
C412 Bösartige Neubildung des Knochens und des Gelenkknorpels: Wirbelsäule 1 0.56 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 1 0.56 %
C64 Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken 1 0.56 %
C678 Bösartige Neubildung: Harnblase, mehrere Teilbereiche überlappend 1 0.56 %
C679 Bösartige Neubildung: Harnblase, nicht näher bezeichnet 2 1.12 %
C771 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrathorakale Lymphknoten 5 2.79 %
C772 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intraabdominale Lymphknoten 34 18.99 %
C774 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Inguinale Lymphknoten und Lymphknoten der unteren Extremität 6 3.35 %
C775 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrapelvine Lymphknoten 12 6.70 %
C778 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten mehrerer Regionen 35 19.55 %
C779 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten, nicht näher bezeichnet 5 2.79 %
C780 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 37 20.67 %
C781 Sekundäre bösartige Neubildung des Mediastinums 2 1.12 %
C782 Sekundäre bösartige Neubildung der Pleura 2 1.12 %
C786 Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums 6 3.35 %
C787 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 46 25.70 %
C788 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger und nicht näher bezeichneter Verdauungsorgane 2 1.12 %
C790 Sekundäre bösartige Neubildung der Niere und des Nierenbeckens 3 1.68 %
C791 Sekundäre bösartige Neubildung der Harnblase sowie sonstiger und nicht näher bezeichneter Harnorgane 1 0.56 %
C793 Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute 20 11.17 %
C794 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Nervensystems 1 0.56 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 119 66.48 %
C797 Sekundäre bösartige Neubildung der Nebenniere 6 3.35 %
C7982 Sekundäre bösartige Neubildung der Genitalorgane 1 0.56 %
C7988 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen 3 1.68 %
C799 Sekundäre bösartige Neubildung nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.56 %
C800 Bösartige Neubildung, primäre Lokalisation unbekannt, so bezeichnet 1 0.56 %
C9110 Chronische lymphatische Leukämie vom B-Zell-Typ [CLL]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.56 %
C97 Bösartige Neubildungen als Primärtumoren an mehreren Lokalisationen 4 2.23 %
D125 Gutartige Neubildung: Colon sigmoideum 1 0.56 %
D132 Gutartige Neubildung: Duodenum 1 0.56 %
D381 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Trachea, Bronchus und Lunge 1 0.56 %
D414 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Harnblase 1 0.56 %
D441 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Nebenniere 2 1.12 %
D500 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 1 0.56 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 2 1.12 %
D518 Sonstige Vitamin-B12-Mangelanämien 1 0.56 %
D519 Vitamin-B12-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 1.12 %
D528 Sonstige Folsäure-Mangelanämien 1 0.56 %
D529 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 1.12 %
D593 Hämolytisch-urämisches Syndrom 1 0.56 %
D598 Sonstige erworbene hämolytische Anämien 1 0.56 %
D6110 Aplastische Anämie infolge zytostatischer Therapie 4 2.23 %
D618 Sonstige näher bezeichnete aplastische Anämien 1 0.56 %
D619 Aplastische Anämie, nicht näher bezeichnet 2 1.12 %
D62 Akute Blutungsanämie 11 6.15 %
D630 Anämie bei Neubildungen {C00-D48} 16 8.94 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 1.12 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 5 2.79 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 6 3.35 %
D651 Disseminierte intravasale Gerinnung [DIG, DIC] 4 2.23 %
D6830 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 17 9.50 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 5 2.79 %
D685 Primäre Thrombophilie 1 0.56 %
D689 Koagulopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
D693 Idiopathische thrombozytopenische Purpura 1 0.56 %
D6953 Heparin-induzierte Thrombozytopenie Typ II 1 0.56 %
D6957 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.56 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 16 8.94 %
D6959 Sekundäre Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
D6961 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 5 2.79 %
D7010 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie: Kritische Phase unter 4 Tage 4 2.23 %
D7013 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie: Kritische Phase 4 Tage bis unter 7 Tage 1 0.56 %
D7014 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie: Kritische Phase 7 Tage bis unter 10 Tage 1 0.56 %
D7018 Sonstige Verlaufsformen der arzneimittelinduzierten Agranulozytose und Neutropenie 3 1.68 %
D7019 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie, nicht näher bezeichnet 3 1.68 %
D706 Sonstige Neutropenie 3 1.68 %
D761 Hämophagozytäre Lymphohistiozytose 1 0.56 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 1 0.56 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 7 3.91 %
E055 Thyreotoxische Krise 1 0.56 %
E1021 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit Nierenkomplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.56 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 1.12 %
E1140 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.56 %
E1141 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 2 1.12 %
E1161 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 3 1.68 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 2 1.12 %
E1173 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, als entgleist bezeichnet 2 1.12 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 16 8.94 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.56 %
E1490 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.56 %
E209 Hypoparathyreoidismus, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
E211 Sekundärer Hyperparathyreoidismus, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.12 %
E222 Syndrom der inadäquaten Sekretion von Adiuretin 2 1.12 %
E273 Arzneimittelinduzierte Nebennierenrindeninsuffizienz 3 1.68 %
E41 Alimentärer Marasmus 1 0.56 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 14 7.82 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 11 6.15 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 5 2.79 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 15 8.38 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 11 6.15 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 17 9.50 %
E569 Vitaminmangel, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
E612 Magnesiummangel 1 0.56 %
E722 Störungen des Harnstoffzyklus 1 0.56 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 7 3.91 %
E784 Sonstige Hyperlipidämien 1 0.56 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 2 1.12 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 2 1.12 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 8 4.47 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 1 0.56 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 16 8.94 %
E86 Volumenmangel 15 8.38 %
E870 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 2 1.12 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 14 7.82 %
E872 Azidose 1 0.56 %
E875 Hyperkaliämie 12 6.70 %
E876 Hypokaliämie 24 13.41 %
E877 Flüssigkeitsüberschuss 4 2.23 %
E878 Sonstige Störungen des Wasser- und Elektrolythaushaltes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.56 %
E880 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.12 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 1 0.56 %
E90 Ernährungs- und Stoffwechselstörungen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.56 %
F009 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {G30.9} 2 1.12 %
F018 Sonstige vaskuläre Demenz 2 1.12 %
F019 Vaskuläre Demenz, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 4 2.23 %
F050 Delir ohne Demenz 1 0.56 %
F051 Delir bei Demenz 2 1.12 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 13 7.26 %
F059 Delir, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
F067 Leichte kognitive Störung 2 1.12 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 3 1.68 %
F29 Nicht näher bezeichnete nichtorganische Psychose 1 0.56 %
F318 Sonstige bipolare affektive Störungen 1 0.56 %
F322 Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome 1 0.56 %
F328 Sonstige depressive Episoden 4 2.23 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
F330 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig leichte Episode 1 0.56 %
F331 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig mittelgradige Episode 1 0.56 %
F332 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode ohne psychotische Symptome 3 1.68 %
F338 Sonstige rezidivierende depressive Störungen 1 0.56 %
F411 Generalisierte Angststörung 1 0.56 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 2 1.12 %
F419 Angststörung, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
F438 Sonstige Reaktionen auf schwere Belastung 1 0.56 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 5 2.79 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 1 0.56 %
G2588 Sonstige näher bezeichnete extrapyramidale Krankheiten und Bewegungsstörungen 1 0.56 %
G259 Extrapyramidale Krankheit oder Bewegungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
G309 Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {F00.9} 2 1.12 %
G310 Umschriebene Hirnatrophie 1 0.56 %
G401 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen 2 1.12 %
G402 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 2 1.12 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
G470 Ein- und Durchschlafstörungen 2 1.12 %
G4730 Zentrales Schlafapnoe-Syndrom 1 0.56 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 1 0.56 %
G479 Schlafstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
G518 Sonstige Krankheiten des N. facialis 1 0.56 %
G546 Phantomschmerz 1 0.56 %
G550 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Neubildungen {C00-D48} 2 1.12 %
G600 Hereditäre sensomotorische Neuropathie 1 0.56 %
G630 Polyneuropathie bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 0.56 %
G801 Spastische diplegische Zerebralparese 1 0.56 %
G810 Schlaffe Hemiparese und Hemiplegie 1 0.56 %
G811 Spastische Hemiparese und Hemiplegie 2 1.12 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 2 1.12 %
G8229 Paraparese und Paraplegie, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnet 2 1.12 %
G8265 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: Th11-L1 1 0.56 %
G8269 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: Nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
G831 Monoparese und Monoplegie einer unteren Extremität 1 0.56 %
G9129 Normaldruckhydrozephalus, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
G936 Hirnödem 1 0.56 %
G952 Rückenmarkkompression, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
G992 Myelopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.56 %
H010 Blepharitis 1 0.56 %
H041 Sonstige Affektionen der Tränendrüse 1 0.56 %
H109 Konjunktivitis, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
H360 Retinopathia diabetica {E10-E14, vierte Stelle .3} 1 0.56 %
H409 Glaukom, nicht näher bezeichnet 2 1.12 %
H534 Gesichtsfelddefekte 1 0.56 %
H544 Blindheit und hochgradige Sehbehinderung, monokular 2 1.12 %
H603 Sonstige infektiöse Otitis externa 1 0.56 %
H813 Sonstiger peripherer Schwindel 1 0.56 %
H901 Einseitiger Hörverlust durch Schallleitungsstörung bei nicht eingeschränktem Hörvermögen der anderen Seite 1 0.56 %
H911 Presbyakusis 1 0.56 %
I071 Trikuspidalklappeninsuffizienz 1 0.56 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 8 4.47 %
I1001 Benigne essentielle Hypertonie: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.56 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 36 20.11 %
I1091 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.56 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 6 3.35 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 14 7.82 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 1.68 %
I1310 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.56 %
I1390 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.56 %
I1510 Hypertonie als Folge von sonstigen Nierenkrankheiten: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.56 %
I200 Instabile Angina pectoris 1 0.56 %
I208 Sonstige Formen der Angina pectoris 1 0.56 %
I211 Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Hinterwand 1 0.56 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 6 3.35 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 7 3.91 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 3 1.68 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 3 1.68 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 17 9.50 %
I2521 Alter Myokardinfarkt: 4 Monate bis unter 1 Jahr zurückliegend 1 0.56 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 4 2.23 %
I255 Ischämische Kardiomyopathie 2 1.12 %
I258 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 2 1.12 %
I260 Lungenembolie mit Angabe eines akuten Cor pulmonale 1 0.56 %
I269 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 10 5.59 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 4 2.23 %
I279 Pulmonale Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 2 1.12 %
I350 Aortenklappenstenose 4 2.23 %
I351 Aortenklappeninsuffizienz 4 2.23 %
I361 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 2 1.12 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 2 1.12 %
I440 Atrioventrikulärer Block 1. Grades 1 0.56 %
I452 Bifaszikulärer Block 1 0.56 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 1 0.56 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 10 5.59 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 2 1.12 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 6 3.35 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 4 2.23 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 15 8.38 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 3 1.68 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 1 0.56 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 8 4.47 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 2 1.12 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
I517 Kardiomegalie 1 0.56 %
I612 Intrazerebrale Blutung in die Großhirnhemisphäre, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
I619 Intrazerebrale Blutung, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
I6200 Subdurale Blutung (nichttraumatisch): Akut 2 1.12 %
I6202 Subdurale Blutung (nichttraumatisch): Chronisch 3 1.68 %
I635 Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien 2 1.12 %
I651 Verschluss und Stenose der A. basilaris 1 0.56 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 1 0.56 %
I672 Zerebrale Atherosklerose 1 0.56 %
I6788 Sonstige näher bezeichnete zerebrovaskuläre Krankheiten 2 1.12 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 2 1.12 %
I694 Folgen eines Schlaganfalls, nicht als Blutung oder Infarkt bezeichnet 1 0.56 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 2 1.12 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 2 1.12 %
I743 Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten 1 0.56 %
I792 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 3 1.68 %
I801 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der V. femoralis 3 1.68 %
I8020 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der Beckenvenen 2 1.12 %
I8028 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger tiefer Gefäße der unteren Extremitäten 5 2.79 %
I8080 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der oberen Extremitäten 1 0.56 %
I822 Embolie und Thrombose der V. cava 1 0.56 %
I8288 Embolie und Thrombose sonstiger näher bezeichneter Venen 1 0.56 %
I830 Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration 1 0.56 %
I839 Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung 2 1.12 %
I871 Venenkompression 1 0.56 %
I872 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) 2 1.12 %
I890 Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert 7 3.91 %
I950 Idiopathische Hypotonie 1 0.56 %
I951 Orthostatische Hypotonie 2 1.12 %
I952 Hypotonie durch Arzneimittel 1 0.56 %
I958 Sonstige Hypotonie 3 1.68 %
I959 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 3 1.68 %
J158 Sonstige bakterielle Pneumonie 1 0.56 %
J178 Pneumonie bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.56 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 10 5.59 %
J188 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 3 1.68 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 8 4.47 %
J439 Emphysem, nicht näher bezeichnet 2 1.12 %
J4403 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 >= 70 % des Sollwertes 2 1.12 %
J4480 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 < 35 % des Sollwertes 1 0.56 %
J4481 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 3 1.68 %
J4491 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 0.56 %
J4492 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 0.56 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 2 1.12 %
J690 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 6 3.35 %
J81 Lungenödem 1 0.56 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 8 4.47 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 10 5.59 %
J931 Sonstiger Spontanpneumothorax 1 0.56 %
J938 Sonstiger Pneumothorax 1 0.56 %
J940 Chylöser (Pleura-) Erguss 1 0.56 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 5 2.79 %
J9610 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 0.56 %
J9611 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 1 0.56 %
J9619 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
J9699 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
J981 Lungenkollaps 3 1.68 %
J986 Krankheiten des Zwerchfells 1 0.56 %
J989 Atemwegskrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
K0888 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Zähne und des Zahnhalteapparates 1 0.56 %
K1028 Sonstige näher bezeichnete entzündliche Zustände der Kiefer 2 1.12 %
K123 Orale Mukositis (ulzerativ) 2 1.12 %
K137 Sonstige und nicht näher bezeichnete Läsionen der Mundschleimhaut 1 0.56 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 3 1.68 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 4 2.23 %
K227 Barrett-Ösophagus 1 0.56 %
K296 Sonstige Gastritis 1 0.56 %
K520 Gastroenteritis und Kolitis durch Strahleneinwirkung 2 1.12 %
K521 Toxische Gastroenteritis und Kolitis 2 1.12 %
K529 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet 2 1.12 %
K560 Paralytischer Ileus 3 1.68 %
K564 Sonstige Obturation des Darmes 7 3.91 %
K566 Sonstige und nicht näher bezeichnete intestinale Obstruktion 3 1.68 %
K567 Ileus, nicht näher bezeichnet 3 1.68 %
K5730 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 1 0.56 %
K5731 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation oder Abszess, mit Blutung 1 0.56 %
K590 Obstipation 9 5.03 %
K592 Neurogene Darmstörung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.56 %
K602 Analfissur, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
K625 Hämorrhagie des Anus und des Rektums 1 0.56 %
K628 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Anus und des Rektums 1 0.56 %
K635 Polyp des Kolons 1 0.56 %
K650 Akute Peritonitis 2 1.12 %
K703 Alkoholische Leberzirrhose 1 0.56 %
K716 Toxische Leberkrankheit mit Hepatitis, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.56 %
K720 Akutes und subakutes Leberversagen 4 2.23 %
K7274 Hepatische Enzephalopathie Grad 4 1 0.56 %
K767 Hepatorenales Syndrom 1 0.56 %
K900 Zöliakie 1 0.56 %
K920 Hämatemesis 2 1.12 %
K921 Meläna 1 0.56 %
K922 Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet 2 1.12 %
L024 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten 1 0.56 %
L0311 Phlegmone an der unteren Extremität 1 0.56 %
L108 Sonstige Pemphiguskrankheiten 1 0.56 %
L270 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.56 %
L400 Psoriasis vulgaris 1 0.56 %
L409 Psoriasis, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
L8904 Dekubitus 1. Grades: Kreuzbein 2 1.12 %
L8906 Dekubitus 1. Grades: Trochanter 1 0.56 %
L8911 Dekubitus 2. Grades: Obere Extremität 1 0.56 %
L8912 Dekubitus 2. Grades: Dornfortsätze 1 0.56 %
L8914 Dekubitus 2. Grades: Kreuzbein 4 2.23 %
L8915 Dekubitus 2. Grades: Sitzbein 2 1.12 %
L8917 Dekubitus 2. Grades: Ferse 1 0.56 %
L8920 Dekubitus 3. Grades: Kopf 1 0.56 %
L8924 Dekubitus 3. Grades: Kreuzbein 1 0.56 %
L8927 Dekubitus 3. Grades: Ferse 2 1.12 %
L8934 Dekubitus 4. Grades: Kreuzbein 1 0.56 %
L8939 Dekubitus 4. Grades: Sonstige und nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.56 %
L8994 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Kreuzbein 1 0.56 %
L97 Ulcus cruris, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.56 %
M0609 Seronegative chronische Polyarthritis: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.56 %
M0699 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.56 %
M1006 Idiopathische Gicht: Unterschenkel 1 0.56 %
M1099 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 3 1.68 %
M158 Sonstige Polyarthrose 1 0.56 %
M169 Koxarthrose, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
M171 Sonstige primäre Gonarthrose 2 1.12 %
M1913 Posttraumatische Arthrose sonstiger Gelenke: Unterarm 1 0.56 %
M2556 Gelenkschmerz: Unterschenkel 1 0.56 %
M313 Wegener-Granulomatose 1 0.56 %
M316 Sonstige Riesenzellarteriitis 1 0.56 %
M341 CR(E)ST-Syndrom 1 0.56 %
M4186 Sonstige Formen der Skoliose: Lumbalbereich 1 0.56 %
M4196 Skoliose, nicht näher bezeichnet: Lumbalbereich 1 0.56 %
M4216 Osteochondrose der Wirbelsäule beim Erwachsenen: Lumbalbereich 2 1.12 %
M4786 Sonstige Spondylose: Lumbalbereich 2 1.12 %
M4804 Spinal(kanal)stenose: Thorakalbereich 1 0.56 %
M4806 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 1 0.56 %
M4954 Wirbelkörperkompression bei anderenorts klassifizierten Krankheiten: Thorakalbereich 3 1.68 %
M4955 Wirbelkörperkompression bei anderenorts klassifizierten Krankheiten: Thorakolumbalbereich 1 0.56 %
M4956 Wirbelkörperkompression bei anderenorts klassifizierten Krankheiten: Lumbalbereich 2 1.12 %
M4959 Wirbelkörperkompression bei anderenorts klassifizierten Krankheiten: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 5 2.79 %
M543 Ischialgie 2 1.12 %
M6238 Immobilitätssyndrom (paraplegisch): Sonstige 1 0.56 %
M6250 Muskelschwund und -atrophie, anderenorts nicht klassifiziert: Mehrere Lokalisationen 2 1.12 %
M6251 Muskelschwund und -atrophie, anderenorts nicht klassifiziert: Schulterregion 1 0.56 %
M706 Bursitis trochanterica 1 0.56 %
M773 Kalkaneussporn 1 0.56 %
M7965 Schmerzen in den Extremitäten: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.56 %
M7966 Schmerzen in den Extremitäten: Unterschenkel 1 0.56 %
M8090 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Mehrere Lokalisationen 1 0.56 %
M8098 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.56 %
M8159 Idiopathische Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.56 %
M8198 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Sonstige 2 1.12 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 3 1.68 %
M8445 Pathologische Fraktur, anderenorts nicht klassifiziert: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.56 %
M8645 Chronische Osteomyelitis mit Fistel: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.56 %
M8955 Osteolyse: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.56 %
M9075 Knochenfraktur bei Neubildungen {C00-D48}: Beckenregion und Oberschenkel 2 1.12 %
M9078 Knochenfraktur bei Neubildungen {C00-D48}: Sonstige 7 3.91 %
M9973 Stenose der Foramina intervertebralia, bindegewebig oder durch Bandscheiben: Lumbalbereich 1 0.56 %
N029 Rezidivierende und persistierende Hämaturie: Art der morphologischen Veränderung nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
N042 Nephrotisches Syndrom: Diffuse membranöse Glomerulonephritis 1 0.56 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 3 1.68 %
N12 Tubulointerstitielle Nephritis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet 1 0.56 %
N130 Hydronephrose bei ureteropelviner Obstruktion 8 4.47 %
N133 Sonstige und nicht näher bezeichnete Hydronephrose 8 4.47 %
N136 Pyonephrose 5 2.79 %
N178 Sonstiges akutes Nierenversagen 8 4.47 %
N179 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet 7 3.91 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 7 3.91 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 28 15.64 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 10 5.59 %
N189 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 2 1.12 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 11 6.15 %
N200 Nierenstein 1 0.56 %
N201 Ureterstein 1 0.56 %
N210 Stein in der Harnblase 2 1.12 %
N258 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 1 0.56 %
N288 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Niere und des Ureters 1 0.56 %
N298 Sonstige Krankheiten der Niere und des Ureters bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.56 %
N300 Akute Zystitis 3 1.68 %
N328 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Harnblase 6 3.35 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 18 10.06 %
N3941 Überlaufinkontinenz 1 0.56 %
N40 Prostatahyperplasie 5 2.79 %
N410 Akute Prostatitis 1 0.56 %
N421 Kongestion und Blutung der Prostata 1 0.56 %
N47 Vorhauthypertrophie, Phimose und Paraphimose 1 0.56 %
N482 Sonstige entzündliche Krankheiten des Penis 1 0.56 %
N508 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der männlichen Genitalorgane 1 0.56 %
N995 Funktionsstörung eines äußeren Stomas des Harntraktes 1 0.56 %
Q600 Nierenagenesie, einseitig 1 0.56 %
R040 Epistaxis 1 0.56 %
R042 Hämoptoe 1 0.56 %
R060 Dyspnoe 1 0.56 %
R071 Brustschmerzen bei der Atmung 1 0.56 %
R103 Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches 1 0.56 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 14 7.82 %
R18 Aszites 6 3.35 %
R194 Veränderungen der Stuhlgewohnheiten 1 0.56 %
R223 Lokalisierte Schwellung, Raumforderung und Knoten der Haut und der Unterhaut an den oberen Extremitäten 1 0.56 %
R229 Lokalisierte Schwellung, Raumforderung und Knoten der Haut und der Unterhaut, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
R263 Immobilität 1 0.56 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 2 1.12 %
R296 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 3 1.68 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 14 7.82 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 1 0.56 %
R33 Harnverhaltung 14 7.82 %
R35 Polyurie 1 0.56 %
R391 Sonstige Miktionsstörungen 1 0.56 %
R392 Extrarenale Urämie 2 1.12 %
R400 Somnolenz 4 2.23 %
R401 Sopor 2 1.12 %
R410 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 4 2.23 %
R441 Optische Halluzinationen 1 0.56 %
R451 Ruhelosigkeit und Erregung 2 1.12 %
R455 Feindseligkeit 1 0.56 %
R470 Dysphasie und Aphasie 2 1.12 %
R5080 Fieber unbekannter Ursache 2 1.12 %
R5088 Sonstiges näher bezeichnetes Fieber 2 1.12 %
R520 Akuter Schmerz 2 1.12 %
R521 Chronischer unbeeinflussbarer Schmerz 4 2.23 %
R522 Sonstiger chronischer Schmerz 3 1.68 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 5 2.79 %
R572 Septischer Schock 2 1.12 %
R590 Lymphknotenvergrößerung, umschrieben 1 0.56 %
R600 Umschriebenes Ödem 8 4.47 %
R601 Generalisiertes Ödem 3 1.68 %
R609 Ödem, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
R630 Anorexie 3 1.68 %
R634 Abnorme Gewichtsabnahme 1 0.56 %
R64 Kachexie 9 5.03 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 27 15.08 %
R651 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese mit Organkomplikationen 5 2.79 %
R652 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] nichtinfektiöser Genese ohne Organkomplikationen 1 0.56 %
R659 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS], nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
R740 Erhöhung der Transaminasenwerte und des Laktat-Dehydrogenase-Wertes [LDH] 1 0.56 %
R748 Sonstige abnorme Serumenzymwerte 2 1.12 %
R749 Abnormer Wert nicht näher bezeichneter Serumenzyme 1 0.56 %
R798 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 3 1.68 %
R895 Abnorme Befunde in Untersuchungsmaterialien aus anderen Körperorganen, -systemen und -geweben: Abnorme mikrobiologische Befunde 1 0.56 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 1 0.56 %
R943 Abnorme Ergebnisse von kardiovaskulären Funktionsprüfungen 1 0.56 %
S0085 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Prellung 1 0.56 %
S060 Gehirnerschütterung 1 0.56 %
S300 Prellung der Lumbosakralgegend und des Beckens 1 0.56 %
S322 Fraktur des Os coccygis 1 0.56 %
S400 Prellung der Schulter und des Oberarmes 3 1.68 %
S501 Prellung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Unterarmes 1 0.56 %
S620 Fraktur des Os scaphoideum der Hand 1 0.56 %
S7201 Schenkelhalsfraktur: Intrakapsulär 1 0.56 %
T402 Vergiftung: Sonstige Opioide 1 0.56 %
T406 Vergiftung: Sonstige und nicht näher bezeichnete Betäubungsmittel 1 0.56 %
T796 Traumatische Muskelischämie 1 0.56 %
T801 Gefäßkomplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 0.56 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.12 %
T825 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen 1 0.56 %
T827 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 2 1.12 %
T830 Mechanische Komplikation durch einen Harnwegskatheter (Verweilkatheter) 3 1.68 %
T831 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte oder Implantate im Harntrakt 1 0.56 %
T835 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 17 9.50 %
T838 Sonstige Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Urogenitaltrakt 1 0.56 %
U5030 Mittelschwere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 40-55 Punkte 1 0.56 %
U5040 Schwere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 20-35 Punkte 2 1.12 %
U5041 Schwere motorische Funktionseinschränkung: Motorischer FIM: 31-42 Punkte 1 0.56 %
U5102 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 24-30 Punkte 3 1.68 %
U5112 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 17-23 Punkte 3 1.68 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 7 3.91 %
U6911 Dauerhaft erworbene Blutgerinnungsstörung 1 0.56 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 2 1.12 %
U8000 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin oder Methicillin [MRSA] 1 0.56 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 3 1.68 %
U806 Pseudomonas aeruginosa und andere Nonfermenter mit Resistenz gegen Carbapeneme, Chinolone, Amikacin, Ceftazidim oder Piperacillin/Tazobactam 1 0.56 %
U83 Candida mit Resistenz gegen Fluconazol oder Voriconazol 1 0.56 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 9 5.03 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 23 12.85 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 1 0.56 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 12 6.70 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 18 10.06 %
Z11 Spezielle Verfahren zur Untersuchung auf infektiöse und parasitäre Krankheiten 1 0.56 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 1 0.56 %
Z290 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 4 2.23 %
Z298 Sonstige näher bezeichnete prophylaktische Maßnahmen 1 0.56 %
Z435 Versorgung eines Zystostomas 5 2.79 %
Z436 Versorgung sonstiger künstlicher Körperöffnungen des Harntraktes 2 1.12 %
Z4520 Anpassung und Handhabung eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 5 2.79 %
Z466 Versorgen mit und Anpassen eines Gerätes im Harntrakt 2 1.12 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 1 0.56 %
Z515 Palliativbehandlung 15 8.38 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 4 2.23 %
Z648 Sonstige Kontaktanlässe mit Bezug auf bestimmte psychosoziale Umstände 1 0.56 %
Z741 Probleme mit Bezug auf: Notwendigkeit der Hilfestellung bei der Körperpflege 2 1.12 %
Z854 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 10 5.59 %
Z855 Bösartige Neubildung der Harnorgane in der Eigenanamnese 1 0.56 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 10 5.59 %
Z888 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 1 0.56 %
Z896 Verlust der unteren Extremität oberhalb des Knies, einseitig 1 0.56 %
Z905 Verlust der Niere(n) 1 0.56 %
Z906 Verlust anderer Teile des Harntraktes 1 0.56 %
Z907 Verlust eines oder mehrerer Genitalorgane 7 3.91 %
Z910 Allergie, ausgenommen Allergie gegenüber Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen, in der Eigenanamnese 1 0.56 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 13 7.26 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 1 0.56 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 10 5.59 %
Z924 Größerer operativer Eingriff in der Eigenanamnese, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.56 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 10 5.59 %
Z928 Sonstige medizinische Behandlung in der Eigenanamnese 2 1.12 %
Z935 Vorhandensein eines Zystostomas 3 1.68 %
Z936 Vorhandensein anderer künstlicher Körperöffnungen der Harnwege 2 1.12 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 3 1.68 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 4 2.23 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 1 0.56 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 1 0.56 %
Z954 Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes 1 0.56 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 6 3.35 %
Z9581 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 4 2.23 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 2 1.12 %
Z960 Vorhandensein von urogenitalen Implantaten 8 4.47 %
Z978 Vorhandensein sonstiger und nicht näher bezeichneter medizinischer Geräte oder Hilfsmittel 1 0.56 %
Z982 Vorhandensein einer Drainage des Liquor cerebrospinalis 1 0.56 %
Z991 Langzeitige Abhängigkeit vom Respirator 1 0.56 %
Z993 Langzeitige Abhängigkeit vom Rollstuhl 2 1.12 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 1 0.20 % 1
00.19 Unterbrechung der Blut-Hirn- Schranke [BHS] mittels Infusion 1 0.20 % 1
03.31 Lumbalpunktion 1 0.20 % 1
29.11 Pharyngoskopie 1 0.20 % 1
33.26.10 Transthorakale Lungenbiopsie ( TTL), n.n.bez. 1 0.20 % 1
33.27 Geschlossene endoskopische Lungenbiopsie 1 0.20 % 1
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 3 0.61 % 3
34.91 Pleurale Punktion 6 1.23 % 6
34.92.21 Intrapleurale Injektion, Pleurodese 1 0.20 % 1
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 3 0.61 % 3
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 2 0.41 % 3
40.11.20 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie von Lymphknoten 3 0.61 % 3
40.11.99 Biopsie an einer lymphatischen Struktur, sonstige 1 0.20 % 1
41.31 Knochenmarkbiopsie 3 0.61 % 3
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 5 1.02 % 5
45.14 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dünndarm 1 0.20 % 1
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 1 0.20 % 1
45.23 Koloskopie 3 0.61 % 3
45.24 Flexible Sigmoidoskopie 1 0.20 % 1
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 3 0.61 % 3
45.30.29 Sonstige endoskopische Destruktion einer Läsion im Duodenum 1 0.20 % 1
45.41.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe im Dickdarm, endoskopisch 1 0.20 % 1
45.42 Endoskopische Polypektomie im Dickdarm 1 0.20 % 1
48.23 Starre Rektosigmoidoskopie 1 0.20 % 2
49.21 Anoskopie 1 0.20 % 1
50.11 Geschlossene [Nadel-] Biopsie an der Leber 1 0.20 % 1
54.91 Perkutane abdominale Drainage (Punktion) 2 0.41 % 2
55.02.10 Nephrostomie, perkutan-transrenal 2 0.41 % 2
55.93 Ersetzen einer Nephrostomie-Kanüle 2 0.41 % 3
57.0X.00 Transurethrale Drainage der Harnblase, n.n.bez. 1 0.20 % 1
57.0X.12 Transurethrale Drainage der Harnblase, Operative Ausräumung einer Harnblasentamponade 2 0.41 % 2
57.0X.99 Transurethrale Drainage der Harnblase, sonstige 3 0.61 % 3
57.17 Perkutane Zystostomie 3 0.61 % 3
57.18 Sonstige suprapubische Zystostomie 1 0.20 % 1
57.32 Sonstige Zystoskopie 6 1.23 % 6
57.33 Geschlossene [transurethrale] Biopsie der Harnblase 2 0.41 % 2
57.39 Sonstige diagnostische Massnahmen der Harnblase 2 0.41 % 2
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 22 4.51 % 22
57.95 Ersetzen eines transurethralen Dauerkatheters 6 1.23 % 7
59.8X.10 Ureter-Katheterisierung, Einlage, transurethral 3 0.61 % 3
59.8X.11 Ureter-Katheterisierung, Wechsel, transuretral 3 0.61 % 3
59.94 Ersetzen eines Zystostomie-Katheters 1 0.20 % 1
60.11 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Prostata 7 1.43 % 7
64.11.10 Biopsie am Penis, perkutane (Nadel-) Biopsie 1 0.20 % 1
77.49.20 Knochenbiopsie an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, Knochenbiopsie an der Wirbelsäule, Perkutane (Nadel-) Biopsie 1 0.20 % 1
81.91 Gelenkspunktion 2 0.41 % 2
86.07.10 Einsetzen und Wechsel einer vollständig implantierbaren Vorrichtung mit vaskulärem Zugang (Port-System) 3 0.61 % 3
86.07.30 Entfernung eines vollständig implantierbaren Katheterverweilsystems 1 0.20 % 1
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 1 0.20 % 1
87.03 Computertomographie des Schädels 8 1.64 % 10
87.04.11 Computertomographie des Halses 1 0.20 % 1
87.41.00 Computertomographie des Thorax, n.n.bez. 2 0.41 % 2
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 16 3.28 % 16
87.73 Intravenöse Urographie 1 0.20 % 1
87.74 Retrograde Pyelographie 3 0.61 % 3
88.01.00 Computertomographie des Abdomens, n.n.bez. 1 0.20 % 1
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 24 4.92 % 25
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 1 0.20 % 1
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 1 0.20 % 1
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 1 0.20 % 1
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 1 0.20 % 1
88.38.60 {CT}-gesteuerte Intervention 3 0.61 % 3
88.71.19 Sonographie der Gefässen von Kopf und Hals, sonstige 1 0.20 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 2 0.41 % 3
88.72.21 Echokardiographie, transoesophageal, in Ruhe 1 0.20 % 1
88.74.18 Endosonographie des Rektums 1 0.20 % 1
88.74.99 Diagnostischer Ultraschall des Verdauungstrakts, sonstige 1 0.20 % 1
88.75.99 Diagnostischer Ultraschall der Harnwege, sonstige 1 0.20 % 1
88.76.00 Diagnostischer Ultraschall von Abdomen und Retroperitoneum, n.n.bez. 1 0.20 % 1
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 5 1.02 % 6
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 10 2.05 % 10
88.91.99 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm, sonstige 1 0.20 % 1
88.94.13 MRI-Hüfte und Oberschenkel 1 0.20 % 1
88.95 Kernspintomographie von Becken, Prostata und Harnblase 1 0.20 % 1
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 2 0.41 % 3
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 10 2.05 % 10
88.97.16 MRI-Hals 2 0.41 % 2
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 2 0.41 % 2
89.02 Befragung und Beurteilung, als beschränkt bezeichnet 1 0.20 % 1
89.04 Sonstige Befragung und Beurteilung 3 0.61 % 3
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 4 0.82 % 4
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 2 0.41 % 2
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 33 6.76 % 35
89.0A.41 Multimodale Ernährungstherapie, 3 bis 6 Tage 1 0.20 % 1
89.0A.42 Multimodale Ernährungstherapie, 7 bis 13 Tage 1 0.20 % 1
89.0A.43 Multimodale Ernährungstherapie, 14 bis 20 Tage 1 0.20 % 1
89.13.09 Neurologische Untersuchung, sonstige 1 0.20 % 1
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 1 0.20 % 1
89.38.31 Sauerstofftitration in Ruhe 1 0.20 % 1
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 1 0.20 % 1
89.54 Elektrokardiographische Überwachung 1 0.20 % 1
89.82 Histopathologische Untersuchung 1 0.20 % 1
89.83 Zytopathologische Untersuchung 1 0.20 % 1
89.84 Immunhistochemie von Histologie 1 0.20 % 1
89.93 Interdisziplinäre (Tumor-)fallbesprechung (Tumorboard) 2 0.41 % 2
92.09.10 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), andere Lokalisationen 1 0.20 % 1
92.14 Knochen-Szintigraphie 10 2.05 % 10
92.19.06 Positronenemissionstomographie mit Computertomographie (PET/CT) des gesamten Körperstammes/Kopfes mit 18-F-DOPA 1 0.20 % 1
92.29.61 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, Fixationsvorrichtung, einfach 1 0.20 % 1
92.29.63 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, Fixationsvorrichtung, komplex 1 0.20 % 1
92.29.70 Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie, n.n.bez. 1 0.20 % 1
92.29.82 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung mit Fusion von CT- und MRT-Bildern 1 0.20 % 1
93.19 Übung, n.a.klass. 1 0.20 % 1
93.38.90 Kombinierte Physiotherapie, ohne Auflistung der Komponenten, n.n.bez. 3 0.61 % 3
93.39.11 Lagerungsbehandlung, Wechseldruckmatratze 2 0.41 % 2
93.39.99 Sonstige Physiotherapie, sonstige 3 0.61 % 3
93.57.99 Applikation eines anderen Wundverbands, sonstige 1 0.20 % 1
93.83 Ergotherapie 2 0.41 % 2
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 1 0.20 % 1
93.89.A2 Standardisiertes geriatrisches Basisassessment (GBA) 3 0.61 % 3
93.8A.19 Palliativmedizinische Assessment, sonstige 2 0.41 % 2
93.8A.21 Palliativmedizinische Komplexbehandlung von 2 bis zu 7 Behandlungstagen 2 0.41 % 2
93.8A.31 Spezialisierte Palliative Care, Komplexbehandlung von 2 bis zu 7 Behandlungstagen 2 0.41 % 2
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 1 0.20 % 1
93.94 Durch Vernebler applizierte Atemwegsmedikation 1 0.20 % 1
93.96.99 Sonstige Sauerstoffanreicherung, sonstige 2 0.41 % 2
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 5 1.02 % 5
94.39.09 Sonstige (andere) Einzelpsychotherapie 1 0.20 % 1
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.20 % 1
94.8X.31 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.20 % 1
94.8X.32 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mehr als 4 Stunden 1 0.20 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 9 1.84 % 9
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 4 0.82 % 4
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 1 0.20 % 1
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 3 0.61 % 3
97.62 Entfernen eines Ureterostomie- oder Ureterkatheters 1 0.20 % 1
97.69 Entfernen einer sonstigen Vorrichtung vom Harnsystem 1 0.20 % 1
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 56 11.48 % 56
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 2 0.41 % 2
99.05.10 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 1 bis 3 Konzentrate 2 0.41 % 2
99.05.30 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 1 Konzentrat 2 0.41 % 2
99.05.32 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 2 Konzentrate 1 0.20 % 1
99.07.10 Transfusion von Plasma, 1 TE bis 5 TE 1 0.20 % 1
99.07.12 Transfusion von Plasma, 6 TE bis 10 TE 1 0.20 % 1
99.07.99 Transfusion von anderem Serum, sonstige 1 0.20 % 1
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 1 0.20 % 1
99.22.10 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, Behandlungsdauer, n.n.bez. 1 0.20 % 1
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 4 0.82 % 4
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 7 Tage 6 1.23 % 6
99.22.13 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 8 bis 14 Tage 1 0.20 % 1
99.25.01 Nicht komplexe Chemotherapie 14 2.87 % 15
99.25.02 Mittelgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie 19 3.89 % 19
99.25.10 Hochgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie: ein Chemotherapieblock während eines stationären Aufenthaltes 1 0.20 % 1
99.28.13 Andere Immuntherapie, mit Immunmodulatoren 1 0.20 % 1
99.29.00 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, n.n.bez. 1 0.20 % 1
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 2 0.41 % 2
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 1 0.20 % 1
99.84.13 Kontaktisolation, 15 bis 21 Tage 1 0.20 % 1
99.84.21 Tröpfchenisolation, bis 7 Tage 1 0.20 % 1
99.84.22 Tröpfchenisolation, 8 bis 14 Tage 1 0.20 % 1
99.84.41 Einfache protektive Isolierung, bis 7 Tage 2 0.41 % 2
99.84.52 Protektive Isolierung in einem speziellen Zimmer, 8 bis 14 Tage 1 0.20 % 1
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 2 0.41 % 2
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 3 0.61 % 3
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 1 0.20 % 1
99.B7.14 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 361 bis 552 Aufwandspunkte 1 0.20 % 1
99.BC.10 Komplementärmedizinische Komplexbehandlung, n.n.bez. 1 0.20 % 1