DRG M10Z - Strahlentherapie bei Krankheiten und Störungen der männlichen Geschlechtsorgane, mehr als ein Belegungstag oder interstitielle Brachytherapie

MDC 12 - Krankheiten und Störungen der männlichen Geschlechtsorgane

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.553
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 10.9
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 3 (0.378)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 24 (0.098)
Verlegungsabschlag 0.128


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 40 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.25%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0%
Anzahl Fälle: 40 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.27%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 17'605.45 CHF

Median: 14'909.49 CHF

Standardabweichung: 11'040.29

Homogenitätskoeffizient: 0.61

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C600 Bösartige Neubildung: Praeputium penis 2 5.00 %
C601 Bösartige Neubildung: Glans penis 1 2.50 %
C602 Bösartige Neubildung: Penisschaft 1 2.50 %
C609 Bösartige Neubildung: Penis, nicht näher bezeichnet 2 5.00 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 33 82.50 %
C621 Bösartige Neubildung: Deszendierter Hoden 1 2.50 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A4158 Sepsis: Sonstige gramnegative Erreger 1 2.56 %
A498 Sonstige bakterielle Infektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 2.56 %
B3781 Candida-Ösophagitis 1 2.56 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 2.56 %
B955 Nicht näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 2.56 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 2.56 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 5 12.82 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 2.56 %
C772 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intraabdominale Lymphknoten 1 2.56 %
C774 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Inguinale Lymphknoten und Lymphknoten der unteren Extremität 4 10.26 %
C775 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrapelvine Lymphknoten 2 5.13 %
C778 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten mehrerer Regionen 8 20.51 %
C779 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten, nicht näher bezeichnet 1 2.56 %
C780 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 9 23.08 %
C786 Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums 2 5.13 %
C787 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 4 10.26 %
C792 Sekundäre bösartige Neubildung der Haut 1 2.56 %
C793 Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute 2 5.13 %
C794 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Nervensystems 1 2.56 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 23 58.97 %
C797 Sekundäre bösartige Neubildung der Nebenniere 2 5.13 %
C7988 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen 2 5.13 %
D500 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 1 2.56 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 1 2.56 %
D518 Sonstige Vitamin-B12-Mangelanämien 1 2.56 %
D528 Sonstige Folsäure-Mangelanämien 1 2.56 %
D529 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 2.56 %
D6110 Aplastische Anämie infolge zytostatischer Therapie 1 2.56 %
D618 Sonstige näher bezeichnete aplastische Anämien 1 2.56 %
D62 Akute Blutungsanämie 1 2.56 %
D630 Anämie bei Neubildungen {C00-D48} 1 2.56 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 1 2.56 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 2 5.13 %
D6830 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 3 7.69 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 2.56 %
D721 Eosinophilie 1 2.56 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 1 2.56 %
E059 Hyperthyreose, nicht näher bezeichnet 1 2.56 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 2 5.13 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 5 12.82 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 2.56 %
E243 Ektopisches ACTH-Syndrom 1 2.56 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 1 2.56 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 2 5.13 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 1 2.56 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 2 5.13 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 2 5.13 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 3 7.69 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 1 2.56 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 2 5.13 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 1 2.56 %
E876 Hypokaliämie 3 7.69 %
E878 Sonstige Störungen des Wasser- und Elektrolythaushaltes, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.56 %
F009 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {G30.9} 1 2.56 %
F011 Multiinfarkt-Demenz 1 2.56 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 1 2.56 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 4 10.26 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 1 2.56 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 2 5.13 %
F338 Sonstige rezidivierende depressive Störungen 1 2.56 %
F432 Anpassungsstörungen 2 5.13 %
G309 Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {F00.9} 1 2.56 %
G320 Subakute kombinierte Degeneration des Rückenmarks bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 2.56 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 1 2.56 %
G620 Arzneimittelinduzierte Polyneuropathie 1 2.56 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 1 2.56 %
G831 Monoparese und Monoplegie einer unteren Extremität 1 2.56 %
G992 Myelopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 2.56 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 7.69 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 10 25.64 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 2.56 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 1 2.56 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 1 2.56 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 1 2.56 %
I269 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 1 2.56 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 1 2.56 %
I313 Perikarderguss (nichtentzündlich) 1 2.56 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 2 5.13 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 1 2.56 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 2 5.13 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 1 2.56 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 1 2.56 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 1 2.56 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 1 2.56 %
I8020 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der Beckenvenen 1 2.56 %
I890 Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.56 %
I891 Lymphangitis 1 2.56 %
J121 Pneumonie durch Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] 1 2.56 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 1 2.56 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 2.56 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 2 5.13 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 2.56 %
J690 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 1 2.56 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 5.13 %
J9691 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ II [hyperkapnisch] 1 2.56 %
K117 Störungen der Speichelsekretion 1 2.56 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 1 2.56 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 2 5.13 %
K228 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Ösophagus 1 2.56 %
K291 Sonstige akute Gastritis 1 2.56 %
K296 Sonstige Gastritis 1 2.56 %
K520 Gastroenteritis und Kolitis durch Strahleneinwirkung 1 2.56 %
K564 Sonstige Obturation des Darmes 3 7.69 %
K590 Obstipation 1 2.56 %
K8051 Gallengangsstein ohne Cholangitis oder Cholezystitis: Mit Gallenwegsobstruktion 1 2.56 %
K921 Meläna 1 2.56 %
L8914 Dekubitus 2. Grades: Kreuzbein 1 2.56 %
L97 Ulcus cruris, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.56 %
L984 Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.56 %
L988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut 1 2.56 %
M4786 Sonstige Spondylose: Lumbalbereich 1 2.56 %
M4804 Spinal(kanal)stenose: Thorakalbereich 1 2.56 %
M4952 Wirbelkörperkompression bei anderenorts klassifizierten Krankheiten: Zervikalbereich 1 2.56 %
M4954 Wirbelkörperkompression bei anderenorts klassifizierten Krankheiten: Thorakalbereich 1 2.56 %
M5416 Radikulopathie: Lumbalbereich 1 2.56 %
M545 Kreuzschmerz 1 2.56 %
M9075 Knochenfraktur bei Neubildungen {C00-D48}: Beckenregion und Oberschenkel 2 5.13 %
M9939 Knöcherne Stenose des Spinalkanals: Abdomen und sonstige Lokalisationen 1 2.56 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 1 2.56 %
N133 Sonstige und nicht näher bezeichnete Hydronephrose 2 5.13 %
N136 Pyonephrose 1 2.56 %
N178 Sonstiges akutes Nierenversagen 1 2.56 %
N179 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet 1 2.56 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 2 5.13 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 2 5.13 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 2 5.13 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 3 7.69 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 6 15.38 %
N485 Ulkus des Penis 1 2.56 %
R060 Dyspnoe 1 2.56 %
R0688 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen der Atmung 1 2.56 %
R100 Akutes Abdomen 1 2.56 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 2 5.13 %
R18 Aszites 1 2.56 %
R21 Hautausschlag und sonstige unspezifische Hauteruptionen 1 2.56 %
R263 Immobilität 1 2.56 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 2 5.13 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 3 7.69 %
R33 Harnverhaltung 1 2.56 %
R391 Sonstige Miktionsstörungen 1 2.56 %
R5088 Sonstiges näher bezeichnetes Fieber 1 2.56 %
R509 Fieber, nicht näher bezeichnet 1 2.56 %
R521 Chronischer unbeeinflussbarer Schmerz 1 2.56 %
R522 Sonstiger chronischer Schmerz 2 5.13 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 2 5.13 %
R571 Hypovolämischer Schock 1 2.56 %
R600 Umschriebenes Ödem 1 2.56 %
R638 Sonstige Symptome, die die Nahrungs- und Flüssigkeitsaufnahme betreffen 1 2.56 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 1 2.56 %
R659 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS], nicht näher bezeichnet 1 2.56 %
R770 Veränderungen der Albumine 1 2.56 %
S761 Verletzung des Muskels und der Sehne des M. quadriceps femoris 1 2.56 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.56 %
T835 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 1 2.56 %
T838 Sonstige Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Urogenitaltrakt 1 2.56 %
U5010 Leichte motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 80-95 Punkte 1 2.56 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 2 5.13 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 1 2.56 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 1 2.56 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 1 2.56 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 1 2.56 %
Z4520 Anpassung und Handhabung eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 2 5.13 %
Z515 Palliativbehandlung 5 12.82 %
Z850 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 1 2.56 %
Z854 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 4 10.26 %
Z866 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 1 2.56 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 3 7.69 %
Z905 Verlust der Niere(n) 1 2.56 %
Z907 Verlust eines oder mehrerer Genitalorgane 2 5.13 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 4 10.26 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 1 2.56 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 3 7.69 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 4 10.26 %
Z933 Vorhandensein eines Kolostomas 2 5.13 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 1 2.56 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 1 2.56 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 1 2.56 %
Z9581 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 1 2.56 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
03.31 Lumbalpunktion 2 0.95 % 2
38.91 Arterielle Katheterisation 1 0.48 % 1
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 1 0.48 % 1
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 1 0.48 % 1
39.98 Blutstillung n.n.bez. 1 0.48 % 1
44.43.99 Endoskopische Blutstillung in Magen oder Duodenum, sonstige 1 0.48 % 1
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 1 0.48 % 1
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 1 0.48 % 1
45.23 Koloskopie 1 0.48 % 1
50.11 Geschlossene [Nadel-] Biopsie an der Leber 1 0.48 % 1
55.02.10 Nephrostomie, perkutan-transrenal 2 0.95 % 2
55.93 Ersetzen einer Nephrostomie-Kanüle 2 0.95 % 3
57.0X.99 Transurethrale Drainage der Harnblase, sonstige 1 0.48 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 6 2.86 % 6
59.8X.12 Ureter-Katheterisierung, Einlage, perkutan-transrenal 1 0.48 % 1
59.94 Ersetzen eines Zystostomie-Katheters 1 0.48 % 1
60.11 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Prostata 2 0.95 % 2
60.99.99 Sonstige Operationen an der Prostata, sonstige 1 0.48 % 1
83.21.10 Biopsie an den Weichteilen, Perkutane (Nadel-) Biopsie an den Weichteilen 1 0.48 % 1
83.86 Quadrizepssehnen-Rekonstruktion 1 0.48 % 1
87.03 Computertomographie des Schädels 1 0.48 % 1
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 1 0.48 % 1
87.75 Perkutane Pyelographie 1 0.48 % 1
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 2 0.95 % 2
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 3 1.43 % 3
88.38.60 {CT}-gesteuerte Intervention 1 0.48 % 1
88.76.10 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) ohne Gefäss-Sonographie 1 0.48 % 1
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 2 0.95 % 2
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 1 0.48 % 1
88.91.99 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm, sonstige 1 0.48 % 1
88.95 Kernspintomographie von Becken, Prostata und Harnblase 1 0.48 % 1
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 4 1.90 % 4
89.03 Befragung und Beurteilung, als ausführlich bezeichnet 2 0.95 % 2
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 4 1.90 % 4
89.0A.41 Multimodale Ernährungstherapie, 3 bis 6 Tage 1 0.48 % 1
89.0A.42 Multimodale Ernährungstherapie, 7 bis 13 Tage 2 0.95 % 2
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 1 0.48 % 1
89.82 Histopathologische Untersuchung 1 0.48 % 1
89.93 Interdisziplinäre (Tumor-)fallbesprechung (Tumorboard) 1 0.48 % 1
92.14 Knochen-Szintigraphie 3 1.43 % 3
92.24.09 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, sonstige 1 0.48 % 2
92.24.11 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, mit bildgestützter Einstellung, bis zu 2 Bestrahlungsfelder 4 1.90 % 5
92.24.12 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, mit bildgestützter Einstellung, mehr als 2 Bestrahlungsfelder 2 0.95 % 2
92.24.13 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, mit bildgestützter Einstellung, 3D-geplante Bestrahlung 10 4.76 % 47
92.24.14 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, mit bildgestützter Einstellung, intensitätsmodulierte Radiotherapie 5 2.38 % 11
92.24.21 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, ohne bildgestützte Einstellung, bis zu 2 Bestrahlungsfelder: 4 1.90 % 11
92.24.22 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, ohne bildgestützte Einstellung, mehr als 2 Bestrahlungsfelder 6 2.86 % 27
92.24.23 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, ohne bildgestützte Einstellung, 3D-geplante Bestrahlung 2 0.95 % 8
92.24.24 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, ohne bildgestützte Einstellung, intensitätsmodulierte Radiotherapie 3 1.43 % 11
92.24.30 Teleradiotherapie mit Photonen, hochkomplexe Radiotherapie mit spezialisierter Ausstattung 3 1.43 % 10
92.27.00 Implantation oder Einsetzen radioaktiver Elemente (Brachytherapie mit umschlossenen Radionukliden), Körperoberfläche, sonstiger oder n.n.bez. Applikationsort 1 0.48 % 1
92.28.11 Therapie mit offenen Radionukliden bei Knochenmetastasen 2 0.95 % 2
92.29.13 Interstitielle Brachytherapie mit Implantation von entfernbaren Strahlern in einer Ebene, hohe Dosisleistung 1 0.48 % 10
92.29.23 Interstitielle Brachytherapie mit Volumenimplantation von entfernbaren Strahlern in mehreren Ebenen, hohe Dosisleistung 2 0.95 % 7
92.29.61 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, Fixationsvorrichtung, einfach 8 3.81 % 8
92.29.62 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, Fixationsvorrichtung, mittlerer Schwierigkeitsgrad 2 0.95 % 2
92.29.63 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, Fixationsvorrichtung, komplex 3 1.43 % 3
92.29.64 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, Behandlungshilfen 1 0.48 % 1
92.29.65 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, individuelle Blöcke oder Viellamellenkollimator (MLC) 11 5.24 % 11
92.29.70 Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie, n.n.bez. 5 2.38 % 5
92.29.71 Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie, CT-gesteuerte Simulation für die externe Bestrahlung 8 3.81 % 9
92.29.74 Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie, Feldfestlegung mit Simulator, mit 3D-Plan 1 0.48 % 1
92.29.79 Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie, sonstige 1 0.48 % 1
92.29.80 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, n.n.bez. 2 0.95 % 2
92.29.81 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung für die intensitätsmodulierte Radiotherapie 4 1.90 % 4
92.29.84 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung für die Brachytherapie, komplex 3 1.43 % 3
92.29.85 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung ohne individuelle Dosisplanung 3 1.43 % 3
92.29.86 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung, mit individueller Dosisplanung 11 5.24 % 11
92.29.87 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung mit Fusion von CT- und PET-Bildern 1 0.48 % 1
92.29.89 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, sonstige 3 1.43 % 3
93.39.99 Sonstige Physiotherapie, sonstige 1 0.48 % 1
93.8A.12 Standardisiertes palliativmedizinisches Basisassessment (PBA) 1 0.48 % 1
93.8A.19 Palliativmedizinische Assessment, sonstige 1 0.48 % 1
93.92.99 Anästhesie, sonstige 1 0.48 % 1
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 2 0.95 % 2
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.48 % 1
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.48 % 1
97.61 Entfernen eines Pyelostomie- oder Nephrostomie-Katheters 1 0.48 % 1
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 12 5.71 % 12
99.06.99 Transfusion von Gerinnungsfaktoren, sonstige 1 0.48 % 1
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 1 0.48 % 1
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 7 Tage 1 0.48 % 1
99.25.01 Nicht komplexe Chemotherapie 5 2.38 % 5
99.25.02 Mittelgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie 1 0.48 % 1
99.28.11 Andere Immuntherapie, mit nicht modifizierten Antikörpern 1 0.48 % 1
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 1 0.48 % 1
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 1 0.48 % 1
99.C1.16 Pflege-Komplexbehandlung, 41 bis 45 Aufwandspunkte 1 0.48 % 1