DRG L42B - Extrakorporale Stosswellen-Lithotripsie (ESWL) bei Harnsteinen, mehr als ein Belegungstag

MDC 11 - Krankheiten und Störungen der Harnorgane

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.676
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 2.7
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) -
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 5 (0.151)
Verlegungsabschlag 0.152


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 419 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.92%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.04%
Anzahl Fälle: 415 (99.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.94%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.05%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 7'417.18 CHF

Median: 7'652.55 CHF

Standardabweichung: 3'324.72

Homogenitätskoeffizient: 0.69

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
N132 Hydronephrose bei Obstruktion durch Nieren- und Ureterstein 16 3.82 %
N200 Nierenstein 221 52.74 %
N201 Ureterstein 135 32.22 %
N202 Nierenstein und Ureterstein gleichzeitig 46 10.98 %
N211 Urethrastein 1 0.24 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A419 Sepsis, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
B368 Sonstige näher bezeichnete oberflächliche Mykosen 1 0.43 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.43 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 8 3.48 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.43 %
B968 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.43 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 2 0.87 %
C621 Bösartige Neubildung: Deszendierter Hoden 1 0.43 %
C779 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
C9110 Chronische lymphatische Leukämie vom B-Zell-Typ [CLL]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.43 %
C9160 Prolymphozyten-Leukämie vom T-Zell-Typ: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.43 %
D562 Delta-Beta-Thalassämie 1 0.43 %
D588 Sonstige näher bezeichnete hereditäre hämolytische Anämien 1 0.43 %
D680 Willebrand-Jürgens-Syndrom 1 0.43 %
D6830 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 1 0.43 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 4 1.74 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 32 13.91 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.43 %
E1372 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 1 0.43 %
E1390 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.43 %
E1490 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.43 %
E210 Primärer Hyperparathyreoidismus 1 0.43 %
E212 Sonstiger Hyperparathyreoidismus 1 0.43 %
E213 Hyperparathyreoidismus, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
E278 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Nebenniere 1 0.43 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 3 1.30 %
E6609 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
E6682 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 3 1.30 %
E6690 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.43 %
E6692 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.43 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 11 4.78 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 3 1.30 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 2 0.87 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 3 1.30 %
E8330 Familiäre hypophosphatämische Rachitis 1 0.43 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 1 0.43 %
E876 Hypokaliämie 2 0.87 %
F111 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Schädlicher Gebrauch 1 0.43 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 1 0.43 %
F122 Psychische und Verhaltensstörungen durch Cannabinoide: Abhängigkeitssyndrom 1 0.43 %
F132 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 1 0.43 %
F142 Psychische und Verhaltensstörungen durch Kokain: Abhängigkeitssyndrom 1 0.43 %
F209 Schizophrenie, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
F320 Leichte depressive Episode 1 0.43 %
F328 Sonstige depressive Episoden 2 0.87 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 6 2.61 %
F410 Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] 1 0.43 %
F419 Angststörung, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
F459 Somatoforme Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
F500 Anorexia nervosa 1 0.43 %
F6031 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Borderline-Typ 1 0.43 %
F709 Leichte Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 1 0.43 %
F729 Schwere Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 1 0.43 %
F88 Andere Entwicklungsstörungen 1 0.43 %
G2000 Primäres Parkinson-Syndrom mit fehlender oder geringer Beeinträchtigung: Ohne Wirkungsfluktuation 1 0.43 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 1 0.43 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 1 0.43 %
G259 Extrapyramidale Krankheit oder Bewegungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
G3530 Multiple Sklerose mit sekundär-chronischem Verlauf: Ohne Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 2 0.87 %
G401 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen 1 0.43 %
G407 Petit-mal-Anfälle, nicht näher bezeichnet, ohne Grand-mal-Anfälle 1 0.43 %
G408 Sonstige Epilepsien 2 0.87 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 4 1.74 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 1 0.43 %
G4739 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 1 0.43 %
G700 Myasthenia gravis 1 0.43 %
G800 Spastische tetraplegische Zerebralparese 1 0.43 %
G932 Benigne intrakranielle Hypertension [Pseudotumor cerebri] 1 0.43 %
H409 Glaukom, nicht näher bezeichnet 3 1.30 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 15 6.52 %
I1011 Maligne essentielle Hypertonie: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.43 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 45 19.57 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.43 %
I209 Angina pectoris, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 1 0.43 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 2 0.87 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 1 0.43 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 6 2.61 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 2 0.87 %
I451 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Rechtsschenkelblock 1 0.43 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 1 0.43 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 1 0.43 %
I494 Sonstige und nicht näher bezeichnete Extrasystolie 1 0.43 %
I498 Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien 1 0.43 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 2 0.87 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 1 0.43 %
I730 Raynaud-Syndrom 1 0.43 %
I982 Ösophagus- und Magenvarizen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten, ohne Angabe einer Blutung 1 0.43 %
J4480 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 < 35 % des Sollwertes 1 0.43 %
J4481 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 0.43 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 1 0.43 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 5 2.17 %
K295 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
K296 Sonstige Gastritis 1 0.43 %
K30 Funktionelle Dyspepsie 1 0.43 %
K4090 Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet 1 0.43 %
K500 Crohn-Krankheit des Dünndarmes 1 0.43 %
K501 Crohn-Krankheit des Dickdarmes 2 0.87 %
K509 Crohn-Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
K519 Colitis ulcerosa, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
K590 Obstipation 1 0.43 %
K703 Alkoholische Leberzirrhose 1 0.43 %
K746 Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber 1 0.43 %
K8020 Gallenblasenstein ohne Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 1 0.43 %
K861 Sonstige chronische Pankreatitis 1 0.43 %
K868 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas 2 0.87 %
L038 Phlegmone an sonstigen Lokalisationen 1 0.43 %
L409 Psoriasis, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
M0739 Sonstige psoriatische Arthritiden {L40.5}: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.43 %
M1009 Idiopathische Gicht: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.43 %
M1129 Sonstige Chondrokalzinose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.43 %
M1994 Arthrose, nicht näher bezeichnet: Hand 1 0.43 %
M316 Sonstige Riesenzellarteriitis 2 0.87 %
M512 Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung 2 0.87 %
M545 Kreuzschmerz 1 0.43 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 3 1.30 %
N10 Akute tubulointerstitielle Nephritis 2 0.87 %
N111 Chronische obstruktive Pyelonephritis 1 0.43 %
N131 Hydronephrose bei Ureterstriktur, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.43 %
N133 Sonstige und nicht näher bezeichnete Hydronephrose 2 0.87 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 3 1.30 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 2 0.87 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 1 0.43 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 3 1.30 %
N200 Nierenstein 13 5.65 %
N201 Ureterstein 3 1.30 %
N202 Nierenstein und Ureterstein gleichzeitig 1 0.43 %
N210 Stein in der Harnblase 1 0.43 %
N23 Nicht näher bezeichnete Nierenkolik 1 0.43 %
N258 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 1 0.43 %
N281 Zyste der Niere, erworben 1 0.43 %
N288 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Niere und des Ureters 21 9.13 %
N300 Akute Zystitis 1 0.43 %
N3188 Sonstige neuromuskuläre Dysfunktion der Harnblase 2 0.87 %
N319 Neuromuskuläre Dysfunktion der Harnblase, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
N328 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Harnblase 1 0.43 %
N359 Harnröhrenstriktur, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 8 3.48 %
N393 Belastungsinkontinenz [Stressinkontinenz] 1 0.43 %
N3942 Dranginkontinenz 1 0.43 %
N40 Prostatahyperplasie 15 6.52 %
N410 Akute Prostatitis 1 0.43 %
N411 Chronische Prostatitis 2 0.87 %
N432 Sonstige Hydrozele 1 0.43 %
N950 Postmenopausenblutung 1 0.43 %
Q552 Sonstige angeborene Fehlbildungen des Hodens und des Skrotums 1 0.43 %
Q614 Nierendysplasie 1 0.43 %
Q615 Medulläre Zystenniere 1 0.43 %
Q631 Gelappte Niere, verschmolzene Niere und Hufeisenniere 1 0.43 %
Q632 Ektope Niere 1 0.43 %
Q675 Angeborene Deformitäten der Wirbelsäule 1 0.43 %
Q724 Longitudinaler Reduktionsdefekt des Femurs 1 0.43 %
R05 Husten 1 0.43 %
R073 Sonstige Brustschmerzen 1 0.43 %
R104 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 2 0.87 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 4 1.74 %
R15 Stuhlinkontinenz 1 0.43 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 1 0.43 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 1 0.43 %
R33 Harnverhaltung 4 1.74 %
R391 Sonstige Miktionsstörungen 3 1.30 %
R5088 Sonstiges näher bezeichnetes Fieber 2 0.87 %
R509 Fieber, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
R51 Kopfschmerz 1 0.43 %
R522 Sonstiger chronischer Schmerz 1 0.43 %
R55 Synkope und Kollaps 1 0.43 %
R64 Kachexie 1 0.43 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 1 0.43 %
R798 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 1 0.43 %
R799 Abnormer Befund der Blutchemie, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
T783 Angioneurotisches Ödem 1 0.43 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 3 1.30 %
U601 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie A 1 0.43 %
U611 Anzahl der T-Helferzellen bei HIV-Krankheit: Kategorie 1 1 0.43 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 1 0.43 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 1 0.43 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 6 2.61 %
Z21 Asymptomatische HIV-Infektion [Humane Immundefizienz-Virusinfektion] 1 0.43 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 2 0.87 %
Z290 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 2 0.87 %
Z2921 Systemische prophylaktische Chemotherapie 1 0.43 %
Z436 Versorgung sonstiger künstlicher Körperöffnungen des Harntraktes 1 0.43 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 1 0.43 %
Z741 Probleme mit Bezug auf: Notwendigkeit der Hilfestellung bei der Körperpflege 1 0.43 %
Z748 Sonstige Probleme mit Bezug auf Pflegebedürftigkeit 1 0.43 %
Z850 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 2 0.87 %
Z854 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 1 0.43 %
Z855 Bösartige Neubildung der Harnorgane in der Eigenanamnese 1 0.43 %
Z861 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Eigenanamnese 3 1.30 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 2 0.87 %
Z871 Krankheiten des Verdauungssystems in der Eigenanamnese 1 0.43 %
Z874 Krankheiten des Urogenitalsystems in der Eigenanamnese 10 4.35 %
Z904 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 1 0.43 %
Z906 Verlust anderer Teile des Harntraktes 1 0.43 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 2 0.87 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 6 2.61 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 1 0.43 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 1 0.43 %
Z928 Sonstige medizinische Behandlung in der Eigenanamnese 2 0.87 %
Z931 Vorhandensein eines Gastrostomas 1 0.43 %
Z935 Vorhandensein eines Zystostomas 4 1.74 %
Z936 Vorhandensein anderer künstlicher Körperöffnungen der Harnwege 16 6.96 %
Z9488 Zustand nach sonstiger Organ- oder Gewebetransplantation 1 0.43 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 1 0.43 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 2 0.87 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 4 1.74 %
Z960 Vorhandensein von urogenitalen Implantaten 53 23.04 %
Z961 Vorhandensein eines intraokularen Linsenimplantates 1 0.43 %
Z964 Vorhandensein von endokrinen Implantaten 1 0.43 %
Z966 Vorhandensein von orthopädischen Gelenkimplantaten 1 0.43 %
Z980 Zustand nach intestinalem Bypass oder intestinaler Anastomose 3 1.30 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 1 0.43 %
Z992 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 1 0.43 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.33 Computergesteuerte Chirurgie mit Fluoroskopie 1 0.21 % 1
00.99.10 Reoperation 3 0.63 % 3
39.95.22 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit sonstigen Substanzen 1 0.21 % 1
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 2 0.42 % 2
57.31 Zystoskopie durch ein künstliches Stoma 1 0.21 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 7 1.48 % 7
58.6 Dilatation der Urethra 1 0.21 % 1
87.74 Retrograde Pyelographie 1 0.21 % 2
87.75 Perkutane Pyelographie 2 0.42 % 3
88.01.00 Computertomographie des Abdomens, n.n.bez. 8 1.69 % 8
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 18 3.80 % 19
88.75.99 Diagnostischer Ultraschall der Harnwege, sonstige 1 0.21 % 1
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 2 0.42 % 2
93.92.11 Inhalationsanästhesie 1 0.21 % 1
93.92.13 Analgosedierung 1 0.21 % 2
93.92.99 Anästhesie, sonstige 1 0.21 % 1
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 1 0.21 % 1
98.51 Extrakorporelle Stosswellen-Lithotripsie [ESWL] von Niere, Ureter und/oder Blase 419 88.40 % 546
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 1 0.21 % 1
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 2 0.42 % 2