DRG L71Z - Niereninsuffizienz, ein Belegungstag mit Dialyse

MDC 11 - Krankheiten und Störungen der Harnorgane

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.439
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 1
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) -
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) -
Verlegungspauschale Ja


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 70 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.15%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 67 (95.7%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.15%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 4'605.90 CHF

Median: 3'940.13 CHF

Standardabweichung: 2'112.02

Homogenitätskoeffizient: 0.69

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.43 %
N178 Sonstiges akutes Nierenversagen 5 7.14 %
N179 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet 3 4.29 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 4 5.71 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 57 81.43 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 1 1.47 %
A419 Sepsis, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
A490 Staphylokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 1.47 %
B181 Chronische Virushepatitis B ohne Delta-Virus 1 1.47 %
B182 Chronische Virushepatitis C 1 1.47 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.47 %
C343 Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus) 2 2.94 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 1 1.47 %
C679 Bösartige Neubildung: Harnblase, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
C780 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 1 1.47 %
C9000 Multiples Myelom: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 1.47 %
C9211 Chronische myeloische Leukämie [CML], BCR/ABL-positiv: In kompletter Remission 1 1.47 %
C9310 Chronische myelomonozytäre Leukämie: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 1.47 %
D62 Akute Blutungsanämie 1 1.47 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 2.94 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 4 5.88 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 1 1.47 %
D693 Idiopathische thrombozytopenische Purpura 1 1.47 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 1.47 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 1 1.47 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 1 1.47 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
E059 Hyperthyreose, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
E1090 Diabetes mellitus, Typ 1: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.47 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 8 11.76 %
E1150 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit peripheren vaskulären Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.47 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 1 1.47 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 3 4.41 %
E1320 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.47 %
E1390 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.47 %
E160 Arzneimittelinduzierte Hypoglykämie ohne Koma 1 1.47 %
E161 Sonstige Hypoglykämie 1 1.47 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 1 1.47 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 1 1.47 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 1 1.47 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
E6622 Übermäßige Adipositas mit alveolärer Hypoventilation: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 1.47 %
E6699 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 2 2.94 %
E752 Sonstige Sphingolipidosen 1 1.47 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 3 4.41 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 1 1.47 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 5 7.35 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 2 2.94 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 4 5.88 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 1 1.47 %
E86 Volumenmangel 2 2.94 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 4 5.88 %
E872 Azidose 3 4.41 %
E875 Hyperkaliämie 10 14.71 %
E876 Hypokaliämie 1 1.47 %
E877 Flüssigkeitsüberschuss 7 10.29 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 2 2.94 %
F018 Sonstige vaskuläre Demenz 1 1.47 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 1 1.47 %
F104 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom mit Delir 1 1.47 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 2 2.94 %
F131 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Schädlicher Gebrauch 1 1.47 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 1 1.47 %
F321 Mittelgradige depressive Episode 1 1.47 %
F328 Sonstige depressive Episoden 1 1.47 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
F700 Leichte Intelligenzminderung: Keine oder geringfügige Verhaltensstörung 1 1.47 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 1 1.47 %
G328 Sonstige näher bezeichnete degenerative Krankheiten des Nervensystems bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.47 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 1 1.47 %
G580 Interkostalneuropathie 1 1.47 %
G934 Enzephalopathie, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
H000 Hordeolum und sonstige tiefe Entzündung des Augenlides 1 1.47 %
H360 Retinopathia diabetica {E10-E14, vierte Stelle .3} 1 1.47 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 2.94 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 9 13.24 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 4.41 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 8 11.76 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 9 13.24 %
I1310 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 4.41 %
I1320 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz und Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.47 %
I1510 Hypertonie als Folge von sonstigen Nierenkrankheiten: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 4.41 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 1 1.47 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 1 1.47 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 2 2.94 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 3 4.41 %
I258 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 1 1.47 %
I259 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 3 4.41 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 2 2.94 %
I313 Perikarderguss (nichtentzündlich) 1 1.47 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 2 2.94 %
I350 Aortenklappenstenose 1 1.47 %
I351 Aortenklappeninsuffizienz 2 2.94 %
I352 Aortenklappenstenose mit Insuffizienz 1 1.47 %
I361 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 1 1.47 %
I4288 Sonstige Kardiomyopathien 2 2.94 %
I452 Bifaszikulärer Block 1 1.47 %
I460 Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung 1 1.47 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 2 2.94 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 1 1.47 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 1 1.47 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 2 2.94 %
I490 Kammerflattern und Kammerflimmern 1 1.47 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 2 2.94 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 1 1.47 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 1 1.47 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 2 2.94 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 1 1.47 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 3 4.41 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 1 1.47 %
I7022 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ruheschmerzen 1 1.47 %
I739 Periphere Gefäßkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
I792 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.47 %
I871 Venenkompression 1 1.47 %
I890 Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.47 %
I951 Orthostatische Hypotonie 1 1.47 %
I958 Sonstige Hypotonie 1 1.47 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 1.47 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
J4492 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 3 4.41 %
J4493 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 70 % des Sollwertes 2 2.94 %
J81 Lungenödem 1 1.47 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.47 %
J954 Mendelson-Syndrom 1 1.47 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 1.47 %
J9619 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
J9690 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ I [hypoxisch] 2 2.94 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 1 1.47 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 1 1.47 %
K259 Ulcus ventriculi: Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation 1 1.47 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 1.47 %
K528 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis 1 1.47 %
K550 Akute Gefäßkrankheiten des Darmes 1 1.47 %
K590 Obstipation 1 1.47 %
K720 Akutes und subakutes Leberversagen 1 1.47 %
K746 Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber 1 1.47 %
K760 Fettleber [fettige Degeneration], anderenorts nicht klassifiziert 1 1.47 %
K766 Portale Hypertonie 1 1.47 %
K8591 Akute Pankreatitis, nicht näher bezeichnet: Mit Organkomplikation 1 1.47 %
K922 Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
L97 Ulcus cruris, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.47 %
M1097 Gicht, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 1 1.47 %
M2441 Habituelle Luxation und Subluxation eines Gelenkes: Schulterregion 1 1.47 %
M310 Hypersensitivitätsangiitis 1 1.47 %
M317 Mikroskopische Polyangiitis 1 1.47 %
M4780 Sonstige Spondylose: Mehrere Lokalisationen der Wirbelsäule 1 1.47 %
N004 Akutes nephritisches Syndrom: Diffuse endokapillär-proliferative Glomerulonephritis 1 1.47 %
N019 Rapid-progressives nephritisches Syndrom: Art der morphologischen Veränderung nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
N028 Rezidivierende und persistierende Hämaturie: Sonstige morphologische Veränderungen 1 1.47 %
N029 Rezidivierende und persistierende Hämaturie: Art der morphologischen Veränderung nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
N042 Nephrotisches Syndrom: Diffuse membranöse Glomerulonephritis 1 1.47 %
N051 Nicht näher bezeichnetes nephritisches Syndrom: Fokale und segmentale glomeruläre Läsionen 1 1.47 %
N053 Nicht näher bezeichnetes nephritisches Syndrom: Diffuse mesangioproliferative Glomerulonephritis 1 1.47 %
N055 Nicht näher bezeichnetes nephritisches Syndrom: Diffuse mesangiokapilläre Glomerulonephritis 1 1.47 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 8 11.76 %
N085 Glomeruläre Krankheiten bei Systemkrankheiten des Bindegewebes 1 1.47 %
N12 Tubulointerstitielle Nephritis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet 1 1.47 %
N130 Hydronephrose bei ureteropelviner Obstruktion 1 1.47 %
N135 Abknickung und Striktur des Ureters ohne Hydronephrose 1 1.47 %
N141 Nephropathie durch sonstige Arzneimittel, Drogen und biologisch aktive Substanzen 2 2.94 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 1 1.47 %
N1889 Sonstige chronische Nierenkrankheit, Stadium nicht näher bezeichnet 2 2.94 %
N258 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 10 14.71 %
N312 Schlaffe neurogene Harnblase, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.47 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
N40 Prostatahyperplasie 5 7.35 %
Q600 Nierenagenesie, einseitig 1 1.47 %
Q612 Polyzystische Niere, autosomal-dominant 2 2.94 %
Q613 Polyzystische Niere, nicht näher bezeichnet 2 2.94 %
Q874 Marfan-Syndrom 1 1.47 %
R030 Erhöhter Blutdruckwert ohne Diagnose eines Bluthochdrucks 1 1.47 %
R042 Hämoptoe 1 1.47 %
R05 Husten 1 1.47 %
R101 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 1 1.47 %
R103 Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches 1 1.47 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 2 2.94 %
R18 Aszites 1 1.47 %
R296 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.47 %
R33 Harnverhaltung 1 1.47 %
R391 Sonstige Miktionsstörungen 1 1.47 %
R572 Septischer Schock 1 1.47 %
R600 Umschriebenes Ödem 2 2.94 %
R601 Generalisiertes Ödem 1 1.47 %
R651 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese mit Organkomplikationen 1 1.47 %
T824 Mechanische Komplikation durch Gefäßkatheter bei Dialyse 2 2.94 %
T825 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen 1 1.47 %
T827 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 1.47 %
T828 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 3 4.41 %
T859 Nicht näher bezeichnete Komplikation durch interne Prothese, Implantat oder Transplantat 2 2.94 %
U5000 Keine oder geringe motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 100 Punkte 1 1.47 %
U601 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie A 1 1.47 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 2 2.94 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 4 5.88 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 7 10.29 %
Z038 Beobachtung bei sonstigen Verdachtsfällen 1 1.47 %
Z21 Asymptomatische HIV-Infektion [Humane Immundefizienz-Virusinfektion] 1 1.47 %
Z4529 Anpassung und Handhabung eines sonstigen und nicht näher bezeichneten vaskulären Zugangs 1 1.47 %
Z514 Vorbereitung auf eine nachfolgende Behandlung, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.47 %
Z5183 Opiatsubstitution 1 1.47 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 2 2.94 %
Z53 Personen, die Einrichtungen des Gesundheitswesens wegen spezifischer Maßnahmen aufgesucht haben, die aber nicht durchgeführt wurden 3 4.41 %
Z59 Kontaktanlässe mit Bezug auf das Wohnumfeld oder die wirtschaftliche Lage 1 1.47 %
Z65 Kontaktanlässe mit Bezug auf andere psychosoziale Umstände 1 1.47 %
Z740 Probleme mit Bezug auf: Hilfsbedürftigkeit wegen eingeschränkter Mobilität 1 1.47 %
Z742 Probleme mit Bezug auf: Notwendigkeit der Hilfeleistung im Haushalt, wenn kein anderer Haushaltsangehöriger die Betreuung übernehmen kann 1 1.47 %
Z743 Probleme mit Bezug auf: Notwendigkeit der ständigen Beaufsichtigung 1 1.47 %
Z850 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 1 1.47 %
Z851 Bösartige Neubildung der Trachea, der Bronchien oder der Lunge in der Eigenanamnese 1 1.47 %
Z853 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 1 1.47 %
Z855 Bösartige Neubildung der Harnorgane in der Eigenanamnese 2 2.94 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 1 1.47 %
Z895 Verlust der unteren Extremität unterhalb oder bis zum Knie, einseitig 1 1.47 %
Z905 Verlust der Niere(n) 4 5.88 %
Z911 Nichtbefolgung ärztlicher Anordnungen [Non-compliance] in der Eigenanamnese 1 1.47 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 3 4.41 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 1 1.47 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 1 1.47 %
Z935 Vorhandensein eines Zystostomas 1 1.47 %
Z940 Zustand nach Nierentransplantation 3 4.41 %
Z941 Zustand nach Herztransplantation 1 1.47 %
Z944 Zustand nach Lebertransplantation 1 1.47 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 2 2.94 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 1 1.47 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 1 1.47 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 7 10.29 %
Z9581 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 1 1.47 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 3 4.41 %
Z960 Vorhandensein von urogenitalen Implantaten 1 1.47 %
Z992 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 13 19.12 %
Z998 Langzeitige Abhängigkeit von sonstigen unterstützenden Apparaten, medizinischen Geräten oder Hilfsmitteln 1 1.47 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 1 0.70 % 1
00.95.11 Basisschulung 1 0.70 % 1
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 1 0.70 % 1
37.22 Linksherzkatheter 2 1.41 % 2
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 2 1.41 % 2
38.93.20 Revision eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 2 1.41 % 2
38.93.99 Venöse Katheterisation, sonstige 3 2.11 % 3
38.95 Venöse Katheterisation für Hämodialyse 18 12.68 % 18
39.93 Implantation einer Gefäss-zu-Gefäss-Kanüle 1 0.70 % 1
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 45 31.69 % 55
39.95.22 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit sonstigen Substanzen 4 2.82 % 5
39.95.23 Hämodialyse: Verlängert intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 2 1.41 % 2
39.95.B1 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 11 7.75 % 12
39.95.B2 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit sonstigen Substanzen 2 1.41 % 2
39.95.C1 Hämodiafiltration: Kontinuierlich, venovenös, pumpengetrieben (CVVHDF), Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation: Bis 24 Stunden 2 1.41 % 2
39.95.I1 Nierenersatzverfahren zur Therapie des Transplantatversagens (Niere), intermittierend 1 0.70 % 1
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 1 0.70 % 1
50.13.99 Transjuguläre Leberbiopsie, sonstige 1 0.70 % 1
54.98.21 Peritonealdialyse, kontinuierlich, nicht maschinell unterstützt (CAPD), bis 24 Stunden 2 1.41 % 2
54.98.22 Peritonealdialyse, kontinuierlich, nicht maschinell unterstützt (CAPD), mehr als 24 bis 72 Stunden 2 1.41 % 2
86.05.19 Inzision mit Entfernen eines Fremdkörpers oder einer Vorrichtung von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 2 1.41 % 2
86.07.10 Einsetzen und Wechsel einer vollständig implantierbaren Vorrichtung mit vaskulärem Zugang (Port-System) 2 1.41 % 2
86.3X.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 1 0.70 % 1
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 1 0.70 % 1
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 2 1.41 % 2
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 1 0.70 % 1
88.53 Angiokardiographie von Strukturen des linken Herzens 2 1.41 % 2
88.57 Sonstige und nicht näher bezeichnete koronare Arteriographie 1 0.70 % 1
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 1 0.70 % 1
89.06 Konsultation, als beschränkt bezeichnet 1 0.70 % 1
89.07.10 Vollständige Evaluation, ohne Aufnahme eines Patienten auf eine Warteliste zur Nierentransplantation 1 0.70 % 1
89.07.20 Teilweise Evaluation, ohne Aufnahme eines Patienten auf eine Warteliste zur Nierentransplantation 1 0.70 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 2 1.41 % 2
93.96.99 Sonstige Sauerstoffanreicherung, sonstige 1 0.70 % 1
96.04 Einsetzen eines endotrachealen Tubus 1 0.70 % 1
98.29 Entfernen eines Fremdkörpers ohne Inzision an der unteren Extremität ausser dem Fuss 1 0.70 % 1
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 2 1.41 % 2
99.07.10 Transfusion von Plasma, 1 TE bis 5 TE 1 0.70 % 1
99.22.09 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, sonstige 1 0.70 % 1
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 2 1.41 % 2
99.28.15 Andere Immuntherapie, Immunsuppression, sonstige Applikationsform 1 0.70 % 1
99.60 Kardiopulmonale Reanimation, n.n.bez. 1 0.70 % 1
99.62 Sonstiger Elektroschock am Herzen 1 0.70 % 1
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 1 0.70 % 1
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.70 % 1
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 2 1.41 % 2
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 4 2.82 % 4