DRG K37B - Intensivmedizinische Komplexbehandlung oder IMC Komplexbehandlung > 196/184 Aufwandspunkte

MDC 10 - Endokrine, Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 2.373
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 12.1
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 3 (0.577)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 24 (0.199)
Verlegungsabschlag 0.176


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 175 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 1.24%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%
Anzahl Fälle: 163 (93.1%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 1.2%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 27'903.41 CHF

Median: 23'784.00 CHF

Standardabweichung: 15'963.74

Homogenitätskoeffizient: 0.64

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C740 Bösartige Neubildung: Nebennierenrinde 1 0.57 %
D350 Gutartige Neubildung: Nebenniere 3 1.71 %
D761 Hämophagozytäre Lymphohistiozytose 1 0.57 %
E063 Autoimmunthyreoiditis 1 0.57 %
E1001 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit Koma: Als entgleist bezeichnet 5 2.86 %
E1011 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit Ketoazidose: Als entgleist bezeichnet 18 10.29 %
E1061 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 2 1.14 %
E1073 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, als entgleist bezeichnet 1 0.57 %
E1101 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Koma: Als entgleist bezeichnet 10 5.71 %
E1111 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Ketoazidose: Als entgleist bezeichnet 12 6.86 %
E1160 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.57 %
E1173 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, als entgleist bezeichnet 2 1.14 %
E1174 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, nicht als entgleist bezeichnet 1 0.57 %
E1175 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, als entgleist bezeichnet 2 1.14 %
E1180 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit nicht näher bezeichneten Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.57 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 7 4.00 %
E1301 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Mit Koma: Als entgleist bezeichnet 3 1.71 %
E1311 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Mit Ketoazidose: Als entgleist bezeichnet 2 1.14 %
E1361 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.57 %
E1373 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, als entgleist bezeichnet 1 0.57 %
E1401 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Mit Koma: Als entgleist bezeichnet 2 1.14 %
E1411 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Mit Ketoazidose: Als entgleist bezeichnet 1 0.57 %
E1461 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 3 1.71 %
E1491 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.57 %
E15 Hypoglykämisches Koma, nichtdiabetisch 2 1.14 %
E160 Arzneimittelinduzierte Hypoglykämie ohne Koma 1 0.57 %
E161 Sonstige Hypoglykämie 1 0.57 %
E222 Syndrom der inadäquaten Sekretion von Adiuretin 14 8.00 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.57 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.57 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 2 1.14 %
E511 Beriberi 1 0.57 %
E512 Wernicke-Enzephalopathie 5 2.86 %
E6681 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.57 %
E6682 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.57 %
E722 Störungen des Harnstoffzyklus 1 0.57 %
E740 Glykogenspeicherkrankheit [Glykogenose] 1 0.57 %
E802 Sonstige Porphyrie 1 0.57 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 1 0.57 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 1 0.57 %
E86 Volumenmangel 2 1.14 %
E870 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 7 4.00 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 33 18.86 %
E872 Azidose 4 2.29 %
E873 Alkalose 1 0.57 %
E875 Hyperkaliämie 3 1.71 %
E876 Hypokaliämie 4 2.29 %
E878 Sonstige Störungen des Wasser- und Elektrolythaushaltes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.57 %
R633 Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung 3 1.71 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A021 Salmonellensepsis 1 0.57 %
A045 Enteritis durch Campylobacter 1 0.57 %
A047 Enterokolitis durch Clostridium difficile 2 1.15 %
A048 Sonstige näher bezeichnete bakterielle Darminfektionen 1 0.57 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 6 3.45 %
A162 Lungentuberkulose ohne Angabe einer bakteriologischen, molekularbiologischen oder histologischen Sicherung 1 0.57 %
A408 Sonstige Sepsis durch Streptokokken 1 0.57 %
A410 Sepsis durch Staphylococcus aureus 3 1.72 %
A4151 Sepsis: Escherichia coli [E. coli] 4 2.30 %
A4158 Sepsis: Sonstige gramnegative Erreger 3 1.72 %
A418 Sonstige näher bezeichnete Sepsis 2 1.15 %
A419 Sepsis, nicht näher bezeichnet 8 4.60 %
A46 Erysipel [Wundrose] 2 1.15 %
A481 Legionellose mit Pneumonie 1 0.57 %
A490 Staphylokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.57 %
A491 Streptokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.57 %
A600 Infektion der Genitalorgane und des Urogenitaltraktes durch Herpesviren 1 0.57 %
B001 Dermatitis vesicularis durch Herpesviren 1 0.57 %
B004 Enzephalitis durch Herpesviren {G05.1} 1 0.57 %
B023 Zoster ophthalmicus 1 0.57 %
B029 Zoster ohne Komplikation 1 0.57 %
B181 Chronische Virushepatitis B ohne Delta-Virus 1 0.57 %
B182 Chronische Virushepatitis C 1 0.57 %
B270 Mononukleose durch Gamma-Herpesviren 2 1.15 %
B368 Sonstige näher bezeichnete oberflächliche Mykosen 1 0.57 %
B369 Oberflächliche Mykose, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
B370 Candida-Stomatitis 6 3.45 %
B371 Kandidose der Lunge 1 0.57 %
B372 Kandidose der Haut und der Nägel 1 0.57 %
B373 Kandidose der Vulva und der Vagina {N77.1} 3 1.72 %
B488 Sonstige näher bezeichnete Mykosen 1 0.57 %
B49 Nicht näher bezeichnete Mykose 1 0.57 %
B951 Streptokokken, Gruppe B, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 1.15 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 5 2.87 %
B9548 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.57 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 7 4.02 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 1.72 %
B9590 Sonstige näher bezeichnete grampositive aerobe Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.57 %
B9591 Sonstige näher bezeichnete grampositive anaerobe, nicht sporenbildende Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.57 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 19 10.92 %
B963 Haemophilus und Moraxella als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 1.15 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 6 3.45 %
B966 Bacteroides fragilis [B. fragilis] und andere gramnegative Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.57 %
B980 Helicobacter pylori [H. pylori] als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.57 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 2 1.15 %
C109 Bösartige Neubildung: Oropharynx, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
C155 Bösartige Neubildung: Ösophagus, unteres Drittel 1 0.57 %
C165 Bösartige Neubildung: Kleine Kurvatur des Magens, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
C187 Bösartige Neubildung: Colon sigmoideum 1 0.57 %
C20 Bösartige Neubildung des Rektums 1 0.57 %
C253 Bösartige Neubildung: Ductus pancreaticus 1 0.57 %
C349 Bösartige Neubildung: Bronchus oder Lunge, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
C509 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 1 0.57 %
C758 Bösartige Neubildung: Beteiligung mehrerer endokriner Drüsen, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
C780 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 1 0.57 %
C787 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 2 1.15 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 2 1.15 %
C97 Bösartige Neubildungen als Primärtumoren an mehreren Lokalisationen 1 0.57 %
D329 Gutartige Neubildung: Meningen, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
D352 Gutartige Neubildung: Hypophyse 3 1.72 %
D381 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Trachea, Bronchus und Lunge 1 0.57 %
D45 Polycythaemia vera 1 0.57 %
D487 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Sonstige näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.57 %
D500 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 1 0.57 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 4 2.30 %
D528 Sonstige Folsäure-Mangelanämien 2 1.15 %
D529 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 3 1.72 %
D538 Sonstige näher bezeichnete alimentäre Anämien 1 0.57 %
D569 Thalassämie, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
D619 Aplastische Anämie, nicht näher bezeichnet 2 1.15 %
D62 Akute Blutungsanämie 6 3.45 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 12 6.90 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 7 4.02 %
D6823 Hereditärer Faktor-VII-Mangel 1 0.57 %
D6830 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 6 3.45 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 1 0.57 %
D688 Sonstige näher bezeichnete Koagulopathien 1 0.57 %
D689 Koagulopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 6 3.45 %
D6959 Sekundäre Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
D6961 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 4 2.30 %
D7010 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie: Kritische Phase unter 4 Tage 1 0.57 %
D7019 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
D707 Neutropenie, nicht näher bezeichnet 3 1.72 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 3 1.72 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 6 3.45 %
E042 Nichttoxische mehrknotige Struma 1 0.57 %
E050 Hyperthyreose mit diffuser Struma 1 0.57 %
E052 Hyperthyreose mit toxischer mehrknotiger Struma 1 0.57 %
E058 Sonstige Hyperthyreose 1 0.57 %
E059 Hyperthyreose, nicht näher bezeichnet 2 1.15 %
E078 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Schilddrüse 1 0.57 %
E1011 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit Ketoazidose: Als entgleist bezeichnet 1 0.57 %
E1020 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.57 %
E1041 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit neurologischen Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.57 %
E1073 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, als entgleist bezeichnet 4 2.30 %
E1101 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Koma: Als entgleist bezeichnet 1 0.57 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 4 2.30 %
E1121 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Als entgleist bezeichnet 2 1.15 %
E1140 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.57 %
E1161 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.57 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 1 0.57 %
E1173 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, als entgleist bezeichnet 4 2.30 %
E1175 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, als entgleist bezeichnet 1 0.57 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 7 4.02 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.57 %
E1321 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Mit Nierenkomplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.57 %
E1373 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, als entgleist bezeichnet 1 0.57 %
E1390 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.57 %
E1491 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.57 %
E161 Sonstige Hypoglykämie 1 0.57 %
E162 Hypoglykämie, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
E211 Sekundärer Hyperparathyreoidismus, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.15 %
E222 Syndrom der inadäquaten Sekretion von Adiuretin 3 1.72 %
E230 Hypopituitarismus 1 0.57 %
E240 Hypophysäres Cushing-Syndrom 1 0.57 %
E249 Cushing-Syndrom, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
E261 Sekundärer Hyperaldosteronismus 1 0.57 %
E274 Sonstige und nicht näher bezeichnete Nebennierenrindeninsuffizienz 1 0.57 %
E275 Nebennierenmarküberfunktion 1 0.57 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 8 4.60 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 6 3.45 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.57 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 7 4.02 %
E512 Wernicke-Enzephalopathie 1 0.57 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 5 2.87 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 20 11.49 %
E611 Eisenmangel 1 0.57 %
E612 Magnesiummangel 1 0.57 %
E65 Lokalisierte Adipositas 1 0.57 %
E6600 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.57 %
E6601 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.57 %
E6622 Übermäßige Adipositas mit alveolärer Hypoventilation: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.57 %
E6690 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 3 1.72 %
E6699 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
E739 Laktoseintoleranz, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 6 3.45 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 4 2.30 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 9 5.17 %
E8330 Familiäre hypophosphatämische Rachitis 1 0.57 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 29 16.67 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 13 7.47 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 10 5.75 %
E8359 Störungen des Kalziumstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
E838 Sonstige Störungen des Mineralstoffwechsels 1 0.57 %
E86 Volumenmangel 50 28.74 %
E870 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 14 8.05 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 27 15.52 %
E872 Azidose 19 10.92 %
E873 Alkalose 8 4.60 %
E875 Hyperkaliämie 17 9.77 %
E876 Hypokaliämie 69 39.66 %
E877 Flüssigkeitsüberschuss 3 1.72 %
E878 Sonstige Störungen des Wasser- und Elektrolythaushaltes, anderenorts nicht klassifiziert 7 4.02 %
E880 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 4 2.30 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 3 1.72 %
E891 Hypoinsulinämie nach medizinischen Maßnahmen 1 0.57 %
E892 Hypoparathyreoidismus nach medizinischen Maßnahmen 1 0.57 %
F018 Sonstige vaskuläre Demenz 1 0.57 %
F019 Vaskuläre Demenz, nicht näher bezeichnet 3 1.72 %
F020 Demenz bei Pick-Krankheit {G31.0} 1 0.57 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 5 2.87 %
F050 Delir ohne Demenz 1 0.57 %
F051 Delir bei Demenz 3 1.72 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 16 9.20 %
F059 Delir, nicht näher bezeichnet 4 2.30 %
F063 Organische affektive Störungen 1 0.57 %
F067 Leichte kognitive Störung 6 3.45 %
F068 Sonstige näher bezeichnete organische psychische Störungen aufgrund einer Schädigung oder Funktionsstörung des Gehirns oder einer körperlichen Krankheit 2 1.15 %
F100 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch] 2 1.15 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 11 6.32 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 15 8.62 %
F103 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom 4 2.30 %
F104 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom mit Delir 4 2.30 %
F106 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Amnestisches Syndrom 2 1.15 %
F110 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Akute Intoxikation [akuter Rausch] 1 0.57 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 3 1.72 %
F122 Psychische und Verhaltensstörungen durch Cannabinoide: Abhängigkeitssyndrom 1 0.57 %
F132 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 2 1.15 %
F134 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Entzugssyndrom mit Delir 1 0.57 %
F151 Psychische und Verhaltensstörungen durch andere Stimulanzien, einschließlich Koffein: Schädlicher Gebrauch 1 0.57 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 1 0.57 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 4 2.30 %
F192 Psychische und Verhaltensstörungen durch multiplen Substanzgebrauch und Konsum anderer psychotroper Substanzen: Abhängigkeitssyndrom 2 1.15 %
F200 Paranoide Schizophrenie 3 1.72 %
F250 Schizoaffektive Störung, gegenwärtig manisch 1 0.57 %
F251 Schizoaffektive Störung, gegenwärtig depressiv 1 0.57 %
F259 Schizoaffektive Störung, nicht näher bezeichnet 2 1.15 %
F29 Nicht näher bezeichnete nichtorganische Psychose 1 0.57 %
F318 Sonstige bipolare affektive Störungen 1 0.57 %
F320 Leichte depressive Episode 3 1.72 %
F321 Mittelgradige depressive Episode 2 1.15 %
F322 Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome 3 1.72 %
F328 Sonstige depressive Episoden 4 2.30 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 6 3.45 %
F333 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode mit psychotischen Symptomen 1 0.57 %
F338 Sonstige rezidivierende depressive Störungen 2 1.15 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 2 1.15 %
F410 Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] 1 0.57 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 3 1.72 %
F419 Angststörung, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
F432 Anpassungsstörungen 3 1.72 %
F444 Dissoziative Bewegungsstörungen 1 0.57 %
F451 Undifferenzierte Somatisierungsstörung 1 0.57 %
F452 Hypochondrische Störung 1 0.57 %
F500 Anorexia nervosa 1 0.57 %
F502 Bulimia nervosa 2 1.15 %
F550 Schädlicher Gebrauch von nichtabhängigkeitserzeugenden Substanzen: Antidepressiva 1 0.57 %
F6031 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Borderline-Typ 5 2.87 %
F604 Histrionische Persönlichkeitsstörung 1 0.57 %
F605 Anankastische [zwanghafte] Persönlichkeitsstörung 1 0.57 %
F608 Sonstige spezifische Persönlichkeitsstörungen 1 0.57 %
F788 Andere Intelligenzminderung: Sonstige Verhaltensstörung 1 0.57 %
F799 Nicht näher bezeichnete Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 2 1.15 %
F845 Asperger-Syndrom 1 0.57 %
F911 Störung des Sozialverhaltens bei fehlenden sozialen Bindungen 1 0.57 %
G051 Enzephalitis, Myelitis und Enzephalomyelitis bei anderenorts klassifizierten Viruskrankheiten 1 0.57 %
G08 Intrakranielle und intraspinale Phlebitis und Thrombophlebitis 1 0.57 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 1 0.57 %
G240 Arzneimittelinduzierte Dystonie 1 0.57 %
G253 Myoklonus 1 0.57 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 1 0.57 %
G2588 Sonstige näher bezeichnete extrapyramidale Krankheiten und Bewegungsstörungen 1 0.57 %
G310 Umschriebene Hirnatrophie 2 1.15 %
G3181 Mitochondriale Zytopathie 1 0.57 %
G3188 Sonstige näher bezeichnete degenerative Krankheiten des Nervensystems 1 0.57 %
G328 Sonstige näher bezeichnete degenerative Krankheiten des Nervensystems bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 1.15 %
G359 Multiple Sklerose, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
G403 Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome 2 1.15 %
G404 Sonstige generalisierte Epilepsie und epileptische Syndrome 3 1.72 %
G406 Grand-mal-Anfälle, nicht näher bezeichnet (mit oder ohne Petit mal) 1 0.57 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 2 1.15 %
G410 Grand-mal-Status 1 0.57 %
G418 Sonstiger Status epilepticus 1 0.57 %
G430 Migräne ohne Aura [Gewöhnliche Migräne] 1 0.57 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 4 2.30 %
G4739 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
G551 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Bandscheibenschäden {M50-M51} 1 0.57 %
G621 Alkohol-Polyneuropathie 1 0.57 %
G6288 Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien 1 0.57 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 7 4.02 %
G7280 Critical-illness-Myopathie 1 0.57 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 4 2.30 %
G8388 Sonstige näher bezeichnete Lähmungssyndrome 2 1.15 %
G92 Toxische Enzephalopathie 1 0.57 %
G931 Anoxische Hirnschädigung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.57 %
G934 Enzephalopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
G935 Compressio cerebri 1 0.57 %
G936 Hirnödem 1 0.57 %
G948 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Gehirns bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 1.15 %
G990 Autonome Neuropathie bei endokrinen und Stoffwechselkrankheiten 3 1.72 %
H108 Sonstige Konjunktivitis 1 0.57 %
H113 Blutung der Konjunktiva 2 1.15 %
H160 Ulcus corneae 1 0.57 %
H353 Degeneration der Makula und des hinteren Poles 1 0.57 %
H360 Retinopathia diabetica {E10-E14, vierte Stelle .3} 1 0.57 %
H409 Glaukom, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
H526 Sonstige Refraktionsfehler 1 0.57 %
H539 Sehstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
H540 Blindheit und hochgradige Sehbehinderung, binokular 1 0.57 %
H549 Nicht näher bezeichnete Sehbeeinträchtigung (binokular) 1 0.57 %
H605 Akute Otitis externa, nichtinfektiös 1 0.57 %
H609 Otitis externa, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
H612 Zeruminalpfropf 1 0.57 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 14 8.05 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 43 24.71 %
I1091 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 2 1.15 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 6 3.45 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 9 5.17 %
I1191 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 2 1.15 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 1.72 %
I1310 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 1.72 %
I200 Instabile Angina pectoris 1 0.57 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 3 1.72 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 1 0.57 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 2 1.15 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 4 2.30 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 16 9.20 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 1 0.57 %
I269 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 2 1.15 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 1 0.57 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 1 0.57 %
I350 Aortenklappenstenose 2 1.15 %
I351 Aortenklappeninsuffizienz 1 0.57 %
I352 Aortenklappenstenose mit Insuffizienz 1 0.57 %
I361 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 1 0.57 %
I4288 Sonstige Kardiomyopathien 4 2.30 %
I430 Kardiomyopathie bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 0.57 %
I453 Trifaszikulärer Block 1 0.57 %
I458 Sonstige näher bezeichnete kardiale Erregungsleitungsstörungen 4 2.30 %
I460 Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung 1 0.57 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 1 0.57 %
I472 Ventrikuläre Tachykardie 1 0.57 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 15 8.62 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 3 1.72 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 1 0.57 %
I483 Vorhofflattern, typisch 1 0.57 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 3 1.72 %
I495 Sick-Sinus-Syndrom 2 1.15 %
I499 Kardiale Arrhythmie, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 6 3.45 %
I5011 Linksherzinsuffizienz: Ohne Beschwerden 1 0.57 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 1 0.57 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 8 4.60 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 3 1.72 %
I513 Intrakardiale Thrombose, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.57 %
I517 Kardiomegalie 1 0.57 %
I638 Sonstiger Hirninfarkt 1 0.57 %
I639 Hirninfarkt, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 2 1.15 %
I672 Zerebrale Atherosklerose 2 1.15 %
I674 Hypertensive Enzephalopathie 1 0.57 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 3 1.72 %
I694 Folgen eines Schlaganfalls, nicht als Blutung oder Infarkt bezeichnet 1 0.57 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 8 4.60 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 1 0.57 %
I7023 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 3 1.72 %
I7024 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Gangrän 2 1.15 %
I725 Aneurysma und Dissektion sonstiger präzerebraler Arterien 1 0.57 %
I739 Periphere Gefäßkrankheit, nicht näher bezeichnet 2 1.15 %
I743 Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten 1 0.57 %
I792 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 5 2.87 %
I801 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der V. femoralis 1 0.57 %
I8020 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der Beckenvenen 3 1.72 %
I8081 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis tiefer Gefäße der oberen Extremitäten 1 0.57 %
I8088 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger Lokalisationen 1 0.57 %
I8288 Embolie und Thrombose sonstiger näher bezeichneter Venen 2 1.15 %
I831 Varizen der unteren Extremitäten mit Entzündung 3 1.72 %
I832 Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration und Entzündung 1 0.57 %
I839 Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung 1 0.57 %
I872 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) 2 1.15 %
I951 Orthostatische Hypotonie 3 1.72 %
I952 Hypotonie durch Arzneimittel 1 0.57 %
I958 Sonstige Hypotonie 4 2.30 %
I959 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 2 1.15 %
J010 Akute Sinusitis maxillaris 1 0.57 %
J041 Akute Tracheitis 1 0.57 %
J069 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 3 1.72 %
J101 Grippe mit sonstigen Manifestationen an den Atemwegen, sonstige Influenzaviren nachgewiesen 2 1.15 %
J108 Grippe mit sonstigen Manifestationen, sonstige Influenzaviren nachgewiesen 1 0.57 %
J13 Pneumonie durch Streptococcus pneumoniae 1 0.57 %
J14 Pneumonie durch Haemophilus influenzae 1 0.57 %
J150 Pneumonie durch Klebsiella pneumoniae 1 0.57 %
J152 Pneumonie durch Staphylokokken 2 1.15 %
J155 Pneumonie durch Escherichia coli 1 0.57 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 7 4.02 %
J188 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 6 3.45 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 3 1.72 %
J22 Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet 3 1.72 %
J348 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Nase und der Nasennebenhöhlen 2 1.15 %
J3800 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
J4402 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 0.57 %
J4419 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
J4481 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 0.57 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 3 1.72 %
J4483 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 70 % des Sollwertes 2 1.15 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
J4491 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 0.57 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 3 1.72 %
J690 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 14 8.05 %
J698 Pneumonie durch sonstige feste und flüssige Substanzen 1 0.57 %
J81 Lungenödem 2 1.15 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 3 1.72 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 1.15 %
J950 Funktionsstörung eines Tracheostomas 1 0.57 %
J9580 Iatrogener Pneumothorax 3 1.72 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 12 6.90 %
J9601 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 2 1.15 %
J9610 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 0.57 %
J9611 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 1 0.57 %
J9690 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ I [hypoxisch] 1 0.57 %
J981 Lungenkollaps 1 0.57 %
J986 Krankheiten des Zwerchfells 1 0.57 %
J988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Atemwege 1 0.57 %
J998 Krankheiten der Atemwege bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.57 %
K053 Chronische Parodontitis 1 0.57 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 8 4.60 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 6 3.45 %
K221 Ösophagusulkus 1 0.57 %
K250 Ulcus ventriculi: Akut, mit Blutung 1 0.57 %
K257 Ulcus ventriculi: Chronisch, ohne Blutung oder Perforation 2 1.15 %
K259 Ulcus ventriculi: Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation 1 0.57 %
K264 Ulcus duodeni: Chronisch oder nicht näher bezeichnet, mit Blutung 1 0.57 %
K269 Ulcus duodeni: Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation 2 1.15 %
K291 Sonstige akute Gastritis 3 1.72 %
K294 Chronische atrophische Gastritis 1 0.57 %
K295 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
K296 Sonstige Gastritis 1 0.57 %
K297 Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
K298 Duodenitis 1 0.57 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.57 %
K521 Toxische Gastroenteritis und Kolitis 2 1.15 %
K528 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis 2 1.15 %
K529 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet 4 2.30 %
K5730 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 1 0.57 %
K5731 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation oder Abszess, mit Blutung 1 0.57 %
K590 Obstipation 7 4.02 %
K598 Sonstige näher bezeichnete funktionelle Darmstörungen 1 0.57 %
K603 Analfistel 1 0.57 %
K641 Hämorrhoiden 2. Grades 1 0.57 %
K649 Hämorrhoiden, nicht näher bezeichnet 2 1.15 %
K658 Sonstige Peritonitis 1 0.57 %
K661 Hämoperitoneum 1 0.57 %
K703 Alkoholische Leberzirrhose 5 2.87 %
K710 Toxische Leberkrankheit mit Cholestase 1 0.57 %
K720 Akutes und subakutes Leberversagen 3 1.72 %
K7273 Hepatische Enzephalopathie Grad 3 1 0.57 %
K7279 Hepatische Enzephalopathie, Grad nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
K758 Sonstige näher bezeichnete entzündliche Leberkrankheiten 2 1.15 %
K760 Fettleber [fettige Degeneration], anderenorts nicht klassifiziert 1 0.57 %
K766 Portale Hypertonie 1 0.57 %
K768 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leber 1 0.57 %
K810 Akute Cholezystitis 1 0.57 %
K8500 Idiopathische akute Pankreatitis: Ohne Angabe einer Organkomplikation 1 0.57 %
K8520 Alkoholinduzierte akute Pankreatitis: Ohne Angabe einer Organkomplikation 1 0.57 %
K8580 Sonstige akute Pankreatitis: Ohne Angabe einer Organkomplikation 3 1.72 %
K860 Alkoholinduzierte chronische Pankreatitis 1 0.57 %
K861 Sonstige chronische Pankreatitis 1 0.57 %
K868 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas 1 0.57 %
K871 Krankheiten des Pankreas bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 1.15 %
K900 Zöliakie 2 1.15 %
K909 Intestinale Malabsorption, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
K9188 Sonstige Krankheiten des Verdauungssystems nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert 3 1.72 %
K921 Meläna 2 1.15 %
K938 Krankheiten sonstiger näher bezeichneter Verdauungsorgane bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.57 %
L011 Sekundäre Impetiginisation anderer Dermatosen 1 0.57 %
L022 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Rumpf 1 0.57 %
L023 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Gesäß 1 0.57 %
L024 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten 1 0.57 %
L0302 Phlegmone an Zehen 1 0.57 %
L0311 Phlegmone an der unteren Extremität 1 0.57 %
L089 Lokale Infektion der Haut und der Unterhaut, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
L130 Dermatitis herpetiformis [Duhring] 1 0.57 %
L138 Sonstige näher bezeichnete bullöse Dermatosen 1 0.57 %
L304 Intertriginöses Ekzem 3 1.72 %
L309 Dermatitis, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
L500 Allergische Urtikaria 1 0.57 %
L718 Sonstige Rosazea 1 0.57 %
L8904 Dekubitus 1. Grades: Kreuzbein 1 0.57 %
L8905 Dekubitus 1. Grades: Sitzbein 1 0.57 %
L8906 Dekubitus 1. Grades: Trochanter 1 0.57 %
L8908 Dekubitus 1. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 1 0.57 %
L8910 Dekubitus 2. Grades: Kopf 1 0.57 %
L8912 Dekubitus 2. Grades: Dornfortsätze 1 0.57 %
L8914 Dekubitus 2. Grades: Kreuzbein 5 2.87 %
L8917 Dekubitus 2. Grades: Ferse 1 0.57 %
L8921 Dekubitus 3. Grades: Obere Extremität 1 0.57 %
L8924 Dekubitus 3. Grades: Kreuzbein 2 1.15 %
L8994 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Kreuzbein 2 1.15 %
L8995 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Sitzbein 1 0.57 %
L984 Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.15 %
L988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut 1 0.57 %
M1040 Sonstige sekundäre Gicht: Mehrere Lokalisationen 1 0.57 %
M1099 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.57 %
M4694 Entzündliche Spondylopathie, nicht näher bezeichnet: Thorakalbereich 1 0.57 %
M4806 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 1 0.57 %
M511 Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie {G55.1} 2 1.15 %
M5412 Radikulopathie: Zervikalbereich 1 0.57 %
M544 Lumboischialgie 2 1.15 %
M545 Kreuzschmerz 1 0.57 %
M5480 Sonstige Rückenschmerzen: Mehrere Lokalisationen der Wirbelsäule 1 0.57 %
M5487 Sonstige Rückenschmerzen: Lumbosakralbereich 1 0.57 %
M6250 Muskelschwund und -atrophie, anderenorts nicht klassifiziert: Mehrere Lokalisationen 1 0.57 %
M6258 Muskelschwund und -atrophie, anderenorts nicht klassifiziert: Sonstige 1 0.57 %
M6259 Muskelschwund und -atrophie, anderenorts nicht klassifiziert: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.57 %
M6280 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Mehrere Lokalisationen 2 1.15 %
M6288 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Sonstige 1 0.57 %
M6289 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 3 1.72 %
M6593 Synovitis und Tenosynovitis, nicht näher bezeichnet: Unterarm 1 0.57 %
M7970 Fibromyalgie: Mehrere Lokalisationen 1 0.57 %
M8414 Nichtvereinigung der Frakturenden [Pseudarthrose]: Hand 1 0.57 %
M8667 Sonstige chronische Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 2 1.15 %
M9078 Knochenfraktur bei Neubildungen {C00-D48}: Sonstige 1 0.57 %
M961 Postlaminektomie-Syndrom, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.57 %
M9688 Sonstige Krankheiten des Muskel-Skelett-System nach medizinischen Maßnahmen 1 0.57 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 15 8.62 %
N10 Akute tubulointerstitielle Nephritis 3 1.72 %
N12 Tubulointerstitielle Nephritis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet 1 0.57 %
N133 Sonstige und nicht näher bezeichnete Hydronephrose 3 1.72 %
N141 Nephropathie durch sonstige Arzneimittel, Drogen und biologisch aktive Substanzen 1 0.57 %
N170 Akutes Nierenversagen mit Tubulusnekrose 1 0.57 %
N178 Sonstiges akutes Nierenversagen 3 1.72 %
N179 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet 18 10.34 %
N181 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 1 1 0.57 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 4 2.30 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 18 10.34 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 2 1.15 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 3 1.72 %
N189 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 2 1.15 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 38 21.84 %
N200 Nierenstein 1 0.57 %
N210 Stein in der Harnblase 1 0.57 %
N251 Renaler Diabetes insipidus 1 0.57 %
N258 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 1 0.57 %
N300 Akute Zystitis 2 1.15 %
N309 Zystitis, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 26 14.94 %
N3941 Überlaufinkontinenz 2 1.15 %
N3942 Dranginkontinenz 2 1.15 %
N40 Prostatahyperplasie 1 0.57 %
N760 Akute Kolpitis 1 0.57 %
N770 Ulzeration der Vulva bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 0.57 %
N771 Vaginitis, Vulvitis oder Vulvovaginitis bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 3 1.72 %
N950 Postmenopausenblutung 1 0.57 %
N990 Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen 2 1.15 %
N998 Sonstige Krankheiten des Urogenitalsystems nach medizinischen Maßnahmen 1 0.57 %
Q231 Angeborene Aortenklappeninsuffizienz 1 0.57 %
Q311 Angeborene subglottische Stenose 1 0.57 %
Q438 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Darmes 1 0.57 %
Q549 Hypospadie, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
Q870 Angeborene Fehlbildungssyndrome mit vorwiegender Beteiligung des Gesichtes 1 0.57 %
R000 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
R001 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 4 2.30 %
R030 Erhöhter Blutdruckwert ohne Diagnose eines Bluthochdrucks 1 0.57 %
R040 Epistaxis 3 1.72 %
R042 Hämoptoe 1 0.57 %
R060 Dyspnoe 1 0.57 %
R063 Periodische Atmung 2 1.15 %
R064 Hyperventilation 1 0.57 %
R066 Singultus 2 1.15 %
R073 Sonstige Brustschmerzen 1 0.57 %
R074 Brustschmerzen, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
R100 Akutes Abdomen 1 0.57 %
R101 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 1 0.57 %
R104 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 1 0.57 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 11 6.32 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 7 4.02 %
R14 Flatulenz und verwandte Zustände 1 0.57 %
R15 Stuhlinkontinenz 1 0.57 %
R161 Splenomegalie, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.57 %
R262 Gehbeschwerden, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.57 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 5 2.87 %
R270 Ataxie, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
R296 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 5 2.87 %
R298 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Nervensystem und das Muskel-Skelett-System betreffen 1 0.57 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 3 1.72 %
R33 Harnverhaltung 13 7.47 %
R35 Polyurie 1 0.57 %
R392 Extrarenale Urämie 1 0.57 %
R400 Somnolenz 16 9.20 %
R401 Sopor 5 2.87 %
R402 Koma, nicht näher bezeichnet 2 1.15 %
R410 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 4 2.30 %
R413 Sonstige Amnesie 1 0.57 %
R418 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 8 4.60 %
R42 Schwindel und Taumel 1 0.57 %
R451 Ruhelosigkeit und Erregung 4 2.30 %
R458 Sonstige Symptome, die die Stimmung betreffen 1 0.57 %
R460 Stark vernachlässigte Körperpflege 1 0.57 %
R470 Dysphasie und Aphasie 3 1.72 %
R471 Dysarthrie und Anarthrie 2 1.15 %
R490 Dysphonie 1 0.57 %
R509 Fieber, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
R51 Kopfschmerz 1 0.57 %
R55 Synkope und Kollaps 2 1.15 %
R568 Sonstige und nicht näher bezeichnete Krämpfe 4 2.30 %
R570 Kardiogener Schock 2 1.15 %
R571 Hypovolämischer Schock 7 4.02 %
R572 Septischer Schock 3 1.72 %
R578 Sonstige Formen des Schocks 1 0.57 %
R600 Umschriebenes Ödem 3 1.72 %
R628 Sonstiges Ausbleiben der erwarteten physiologischen Entwicklung 1 0.57 %
R630 Anorexie 2 1.15 %
R631 Polydipsie 3 1.72 %
R633 Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung 3 1.72 %
R635 Abnorme Gewichtszunahme 1 0.57 %
R64 Kachexie 1 0.57 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 17 9.77 %
R651 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese mit Organkomplikationen 6 3.45 %
R652 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] nichtinfektiöser Genese ohne Organkomplikationen 1 0.57 %
R680 Hypothermie, nicht in Verbindung mit niedriger Umgebungstemperatur 2 1.15 %
R681 Unspezifische Symptome im Kleinkindalter 1 0.57 %
R700 Beschleunigte Blutkörperchensenkungsreaktion 1 0.57 %
R739 Hyperglykämie, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
R740 Erhöhung der Transaminasenwerte und des Laktat-Dehydrogenase-Wertes [LDH] 2 1.15 %
R748 Sonstige abnorme Serumenzymwerte 3 1.72 %
R75 Laborhinweis auf Humanes Immundefizienz-Virus [HIV] 1 0.57 %
R760 Erhöhter Antikörpertiter 1 0.57 %
R7780 Veränderung des prostataspezifischen Antigens [PSA] 1 0.57 %
R798 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 2 1.15 %
R827 Abnorme Befunde bei der mikrobiologischen Urinuntersuchung 1 0.57 %
R891 Abnorme Befunde in Untersuchungsmaterialien aus anderen Körperorganen, -systemen und -geweben: Abnormer Hormonwert 1 0.57 %
R908 Sonstige abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik des Zentralnervensystems 1 0.57 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 3 1.72 %
R937 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik sonstiger Abschnitte des Muskel-Skelett-Systems 1 0.57 %
R938 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik an sonstigen näher bezeichneten Körperstrukturen 1 0.57 %
R940 Abnorme Ergebnisse von Funktionsprüfungen des Zentralnervensystems 1 0.57 %
R943 Abnorme Ergebnisse von kardiovaskulären Funktionsprüfungen 2 1.15 %
S0005 Oberflächliche Verletzung der behaarten Kopfhaut: Prellung 1 0.57 %
S010 Offene Wunde der behaarten Kopfhaut 4 2.30 %
S011 Offene Wunde des Augenlides und der Periokularregion 2 1.15 %
S0183 Offene Wunde (jeder Teil des Kopfes) mit Verbindung zu einer intrakraniellen Verletzung 1 0.57 %
S020 Schädeldachfraktur 1 0.57 %
S022 Nasenbeinfraktur 3 1.72 %
S060 Gehirnerschütterung 2 1.15 %
S0631 Umschriebene Hirnkontusion 1 0.57 %
S0632 Umschriebene Kleinhirnkontusion 1 0.57 %
S065 Traumatische subdurale Blutung 2 1.15 %
S066 Traumatische subarachnoidale Blutung 1 0.57 %
S202 Prellung des Thorax 2 1.15 %
S2242 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von zwei Rippen 1 0.57 %
S270 Traumatischer Pneumothorax 1 0.57 %
S300 Prellung der Lumbosakralgegend und des Beckens 1 0.57 %
S3602 Kapselriss der Milz, ohne größeren Einriss des Parenchyms 1 0.57 %
S400 Prellung der Schulter und des Oberarmes 1 0.57 %
S500 Prellung des Ellenbogens 2 1.15 %
S5251 Distale Fraktur des Radius: Extensionsfraktur 1 0.57 %
S610 Offene Wunde eines oder mehrerer Finger ohne Schädigung des Nagels 1 0.57 %
S800 Prellung des Knies 1 0.57 %
S8218 Fraktur des proximalen Endes der Tibia: Sonstige 1 0.57 %
T1401 Oberflächliche Verletzung an einer nicht näher bezeichneten Körperregion: Schürfwunde 1 0.57 %
T2421 Verbrennung Grad 2b der Hüfte und des Beines, ausgenommen Knöchelregion und Fuß 1 0.57 %
T3100 Verbrennungen von weniger als 10 % der Körperoberfläche: Weniger als 10 % oder nicht näher bezeichneter Anteil von Verbrennungen 3. Grades 1 0.57 %
T383 Vergiftung: Insulin und orale blutzuckersenkende Arzneimittel [Antidiabetika] 5 2.87 %
T390 Vergiftung: Salizylate 1 0.57 %
T402 Vergiftung: Sonstige Opioide 1 0.57 %
T403 Vergiftung: Methadon 1 0.57 %
T424 Vergiftung: Benzodiazepine 3 1.72 %
T432 Vergiftung: Sonstige und nicht näher bezeichnete Antidepressiva 2 1.15 %
T433 Vergiftung: Antipsychotika und Neuroleptika auf Phenothiazin-Basis 1 0.57 %
T435 Vergiftung: Sonstige und nicht näher bezeichnete Antipsychotika und Neuroleptika 1 0.57 %
T438 Vergiftung: Sonstige psychotrope Substanzen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.57 %
T503 Vergiftung: Auf den Elektrolyt-, Kalorien- und Wasserhaushalt wirkende Mittel 1 0.57 %
T510 Toxische Wirkung: Äthanol 1 0.57 %
T523 Toxische Wirkung: Glykole 2 1.15 %
T68 Hypothermie 3 1.72 %
T796 Traumatische Muskelischämie 6 3.45 %
T801 Gefäßkomplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 3 1.72 %
T802 Infektionen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 0.57 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.15 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.57 %
T825 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen 1 0.57 %
T827 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 4 2.30 %
T835 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 2 1.15 %
T855 Mechanische Komplikation durch gastrointestinale Prothesen, Implantate oder Transplantate 1 0.57 %
T8571 Infektion und entzündliche Reaktion durch Katheter zur Peritonealdialyse 1 0.57 %
T8588 Sonstige Komplikationen durch interne Prothesen, Implantate oder Transplantate, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.57 %
T905 Folgen einer intrakraniellen Verletzung 1 0.57 %
U5030 Mittelschwere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 40-55 Punkte 1 0.57 %
U5040 Schwere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 20-35 Punkte 1 0.57 %
U5102 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 24-30 Punkte 1 0.57 %
U5112 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 17-23 Punkte 3 1.72 %
U601 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie A 1 0.57 %
U612 Anzahl der T-Helferzellen bei HIV-Krankheit: Kategorie 2 1 0.57 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 8 4.60 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 2 1.15 %
W929 Unfall durch künstliche Hitze 1 0.57 %
X499 Akzidentelle Vergiftung 1 0.57 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 19 10.92 %
X849 Absichtliche Selbstbeschädigung 3 1.72 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 16 9.20 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 5 2.87 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 5 2.87 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 19 10.92 %
Z034 Beobachtung bei Verdacht auf Herzinfarkt 1 0.57 %
Z038 Beobachtung bei sonstigen Verdachtsfällen 1 0.57 %
Z21 Asymptomatische HIV-Infektion [Humane Immundefizienz-Virusinfektion] 1 0.57 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 1 0.57 %
Z235 Notwendigkeit der Impfung gegen Tetanus, nicht kombiniert 1 0.57 %
Z271 Notwendigkeit der Impfung gegen Diphtherie-Pertussis-Tetanus [DPT] 1 0.57 %
Z290 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 2 1.15 %
Z430 Versorgung eines Tracheostomas 1 0.57 %
Z433 Versorgung eines Kolostomas 2 1.15 %
Z434 Versorgung anderer künstlicher Körperöffnungen des Verdauungstraktes 1 0.57 %
Z4520 Anpassung und Handhabung eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 1 0.57 %
Z480 Kontrolle von Verbänden und Nähten 1 0.57 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 2 1.15 %
Z5183 Opiatsubstitution 1 0.57 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 4 2.30 %
Z73 Probleme mit Bezug auf Schwierigkeiten bei der Lebensbewältigung 1 0.57 %
Z740 Probleme mit Bezug auf: Hilfsbedürftigkeit wegen eingeschränkter Mobilität 1 0.57 %
Z741 Probleme mit Bezug auf: Notwendigkeit der Hilfestellung bei der Körperpflege 1 0.57 %
Z850 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 1 0.57 %
Z854 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 1 0.57 %
Z855 Bösartige Neubildung der Harnorgane in der Eigenanamnese 1 0.57 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 1 0.57 %
Z863 Endokrine, Ernährungs- oder Stoffwechselkrankheiten in der Eigenanamnese 1 0.57 %
Z864 Missbrauch einer psychotropen Substanz in der Eigenanamnese 3 1.72 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 7 4.02 %
Z871 Krankheiten des Verdauungssystems in der Eigenanamnese 3 1.72 %
Z873 Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes in der Eigenanamnese 1 0.57 %
Z874 Krankheiten des Urogenitalsystems in der Eigenanamnese 1 0.57 %
Z876 Bestimmte in der Perinatalperiode entstandene Zustände in der Eigenanamnese 1 0.57 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 2 1.15 %
Z881 Allergie gegenüber anderen Antibiotika in der Eigenanamnese 1 0.57 %
Z886 Allergie gegenüber Analgetikum in der Eigenanamnese 1 0.57 %
Z888 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 1 0.57 %
Z894 Verlust des Fußes und des Knöchels, einseitig 1 0.57 %
Z897 (Teilweiser) Verlust der unteren Extremität, beidseitig 1 0.57 %
Z903 Verlust von Teilen des Magens 1 0.57 %
Z904 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 3 1.72 %
Z905 Verlust der Niere(n) 1 0.57 %
Z907 Verlust eines oder mehrerer Genitalorgane 1 0.57 %
Z910 Allergie, ausgenommen Allergie gegenüber Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen, in der Eigenanamnese 1 0.57 %
Z911 Nichtbefolgung ärztlicher Anordnungen [Non-compliance] in der Eigenanamnese 6 3.45 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 8 4.60 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 1 0.57 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 1 0.57 %
Z931 Vorhandensein eines Gastrostomas 1 0.57 %
Z932 Vorhandensein eines Ileostomas 1 0.57 %
Z936 Vorhandensein anderer künstlicher Körperöffnungen der Harnwege 1 0.57 %
Z9380 Vorhandensein eines Thorakostomas 1 0.57 %
Z940 Zustand nach Nierentransplantation 1 0.57 %
Z941 Zustand nach Herztransplantation 2 1.15 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 6 3.45 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 5 2.87 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 2 1.15 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 2 1.15 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 7 4.02 %
Z9581 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 1 0.57 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 3 1.72 %
Z960 Vorhandensein von urogenitalen Implantaten 1 0.57 %
Z964 Vorhandensein von endokrinen Implantaten 1 0.57 %
Z980 Zustand nach intestinalem Bypass oder intestinaler Anastomose 4 2.30 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 2 1.15 %
Z992 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 1 0.57 %
Z993 Langzeitige Abhängigkeit vom Rollstuhl 1 0.57 %
Z998 Langzeitige Abhängigkeit von sonstigen unterstützenden Apparaten, medizinischen Geräten oder Hilfsmitteln 1 0.57 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 14 1.76 % 14
00.41 Massnahme auf zwei Gefässen 1 0.13 % 1
00.4B.18 PTKI an Oberschenkel- Arterien und A. poplitea 1 0.13 % 1
00.95.11 Basisschulung 2 0.25 % 2
00.95.20 Patientenschulung bei neu diagnostiziertem oder entgleistem Diabetes mellitus (Typ 1 oder Typ 2) bis 2 Behandlungen 7 0.88 % 7
00.95.21 Patientenschulung bei neu diagnostiziertem oder entgleistem Diabetes mellitus (Typ 1 oder Typ 2), 3 - 5 Behandlungen 7 0.88 % 7
00.95.29 Patientenschulung bei neu diagnostiziertem oder entgleistem Diabetes mellitus (Typ 1 oder Typ 2), mehr Behandlungen 1 0.13 % 1
00.95.99 Patienten- und Bezugspersonalschulung, sonstige 1 0.13 % 1
00.99.10 Reoperation 3 0.38 % 9
00.9A.13 Einsatz eines linearen Klammernahtgerätes, offen chirurgisch 1 0.13 % 1
00.9A.31 Verwendung einer Kunststoff- oder biologischen Membran zur Prophylaxe von Adhäsionen 1 0.13 % 5
03.31 Lumbalpunktion 15 1.88 % 15
07.22.10 Einseitige Adrenalektomie, ohne Ovarektomie 2 0.25 % 2
07.22.12 Einseitige Adrenalektomie, Rest-Adrenalektomie 1 0.13 % 1
08.81 Lineare Naht einer Risswunde von Augenlid oder Augenbraue 1 0.13 % 1
08.83 Sonstige Versorgung einer Risswunde des Augenlids, partielle Tiefe 1 0.13 % 1
10.21.10 Geschlossene (Nadel-) Biopsie der Konjunktiva 1 0.13 % 1
21.03 Stillung einer Epistaxis durch Kauterisation oder Verätzung (und Tamponade) 1 0.13 % 1
21.09.10 Stillung einer Epistaxis durch Ligatur der A. sphenopalatina 1 0.13 % 1
21.71 Geschlossene Reposition einer Nasenfraktur 1 0.13 % 1
31.42.10 Laryngoskopie 2 0.25 % 2
31.74 Revision einer Tracheostomie 1 0.13 % 1
33.24.11 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit bronchoalveolärer Lavage 1 0.13 % 1
33.26.19 Transthorakale Lungenbiopsie ( TTL), sonstige 1 0.13 % 1
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 7 0.88 % 7
34.81 Exzision von Läsion oder Gewebe am Zwerchfell 1 0.13 % 1
34.84 Sonstige plastische Rekonstruktion am Zwerchfell 1 0.13 % 1
34.91 Pleurale Punktion 3 0.38 % 4
37.22 Linksherzkatheter 1 0.13 % 1
38.91 Arterielle Katheterisation 29 3.64 % 30
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 8 1.00 % 8
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 16 2.01 % 16
38.93.99 Venöse Katheterisation, sonstige 5 0.63 % 6
38.95 Venöse Katheterisation für Hämodialyse 1 0.13 % 1
39.30.12 Anwendung eines Clipsystems an Blutgefässen 1 0.13 % 1
39.50.11 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit einfacher Ballon 1 0.13 % 1
39.50.21 Angioplastik Thrombektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) 1 0.13 % 1
39.75.15 Perkutan-transluminale Gefässintervention, sonstige Gefässe, selektive Thrombolyse 1 0.13 % 1
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 4 0.50 % 9
39.95.31 Hämodialyse: Kontinuierlich, venovenös, pumpengetrieben (CVVHD), Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation: Bis 24 Stunden 1 0.13 % 1
39.95.42 Hämodialyse: Kontinuierlich, venovenös, pumpengetrieben (CVVHD), Antikoagulation mit sonstigen Substanzen: Mehr als 24 bis 72 Stunden 1 0.13 % 1
39.95.B1 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 0.13 % 4
40.11.11 Offene (Inzisions-) Biopsie eines zervikalen, supraklavikulären, axillären oder inguinalen Lymphknotens 1 0.13 % 1
41.31 Knochenmarkbiopsie 2 0.25 % 2
41.5 Totale Splenektomie 1 0.13 % 1
43.11 Perkutane [endoskopische] Gastrostomie [PEG] 4 0.50 % 4
44.13 Sonstige Gastroskopie 1 0.13 % 1
44.43.99 Endoskopische Blutstillung in Magen oder Duodenum, sonstige 1 0.13 % 1
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 5 0.63 % 6
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 9 1.13 % 9
45.23 Koloskopie 3 0.38 % 3
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 1 0.13 % 1
45.28.99 Sonstige diagnostische Massnahmen am Dickdarm, sonstige 1 0.13 % 1
45.42 Endoskopische Polypektomie im Dickdarm 1 0.13 % 1
46.32 Perkutane [endoskopische] Jejunostomie [PEJ] 1 0.13 % 1
48.23 Starre Rektosigmoidoskopie 1 0.13 % 1
50.11 Geschlossene [Nadel-] Biopsie an der Leber 1 0.13 % 1
54.21.20 Laparoskopie, Zugangsweg für chirurgische (therapeutische) Interventionen 2 0.25 % 2
54.25 Peritoneallavage 1 0.13 % 1
54.29 Sonstige diagnostische Massnahmen in der Abdominal-Region 1 0.13 % 1
54.3X.19 Sonstige Exzision von Läsion oder Gewebe an Bauchwand oder Nabel 1 0.13 % 1
54.3X.20 Destruktion von Läsion oder Gewebe an Bauchwand oder Nabel 1 0.13 % 1
54.98.24 Peritonealdialyse, kontinuierlich, nicht maschinell unterstützt (CAPD), mehr als 144 bis 264 Stunden 1 0.13 % 1
54.99.30 Sonstige Operationen in der Abdominal-Region, Resektion von Gewebe in der Bauchregion ohne sichere Organzuordnung 1 0.13 % 1
55.51.01 Nephroureterektomie, ausser zur Transplantation 1 0.13 % 1
57.32 Sonstige Zystoskopie 2 0.25 % 2
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 26 3.26 % 29
57.95 Ersetzen eines transurethralen Dauerkatheters 2 0.25 % 2
68.19 Sonstige diagnostische Massnahmen an Uterus und uterinem Halteapparat 1 0.13 % 1
83.49.36 Sonstige Exzision von Weichteilen, Untere Extremität 1 0.13 % 1
86.04.00 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe, n.n.bez. 1 0.13 % 1
86.07.30 Entfernung eines vollständig implantierbaren Katheterverweilsystems 1 0.13 % 1
86.09.99 Sonstige Inzision an Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 0.13 % 1
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 1 0.13 % 1
86.22.18 Grossflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der unteren Extremität 1 0.13 % 2
86.22.19 Grossflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision, andere Lokalisation 1 0.13 % 4
86.22.98 Sonstiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der unteren Extremität 1 0.13 % 1
86.28 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung ohne Exzision 2 0.25 % 3
86.59.99 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, sonstige 5 0.63 % 5
86.69.1A Kleinflächige Spalthauttransplantation am Fuss 1 0.13 % 1
86.69.2A Grossflächige Spalthauttransplantation an Oberschenkel und Unterschenkel 1 0.13 % 1
86.88.59 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Haut und Unterhaut oder sonstigen Lokalisationen 4 0.50 % 11
87.03 Computertomographie des Schädels 27 3.39 % 29
87.04.11 Computertomographie des Halses 2 0.25 % 2
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 14 1.76 % 16
87.61.10 Pharynxoesophagus-Darstellung 1 0.13 % 1
87.61.99 Oesophagusbreischluck, sonstige 1 0.13 % 1
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 9 1.13 % 11
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 2 0.25 % 2
88.03 Fistulographie der Bauchwand 1 0.13 % 1
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 6 0.75 % 6
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 1 0.13 % 1
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 8 1.00 % 9
88.38.60 {CT}-gesteuerte Intervention 2 0.25 % 2
88.53 Angiokardiographie von Strukturen des linken Herzens 1 0.13 % 1
88.55 Koronare Arteriographie mit einem einzigen Katheter 1 0.13 % 1
88.71.14 Duplex-Sonographie der supraaortalen extrakraniellen Arterien und Venen 1 0.13 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 7 0.88 % 8
88.72.21 Echokardiographie, transoesophageal, in Ruhe 3 0.38 % 3
88.72.24 Echokardiographie, transoesophageal, mit Kontrastmittel 1 0.13 % 1
88.72.29 Echokardiographie, transoesophageal, sonstige 1 0.13 % 1
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 5 0.63 % 5
88.79.73 Duplex-Sonographie der iliakalen bis poplitealen Venen 1 0.13 % 1
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 17 2.13 % 18
88.91.11 Funktionelle Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 2 0.25 % 2
88.94.16 MRI-Fuss und Sprunggelenke, Fussgelenke 2 0.25 % 2
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 6 0.75 % 6
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 3 0.38 % 6
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 1 0.13 % 1
88.97.16 MRI-Hals 1 0.13 % 1
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 1 0.13 % 1
89.07.00 Konsultation, als ausführlich bezeichnet 1 0.13 % 1
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 2 0.25 % 2
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 1 0.13 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 34 4.27 % 38
89.0A.42 Multimodale Ernährungstherapie, 7 bis 13 Tage 3 0.38 % 3
89.0A.43 Multimodale Ernährungstherapie, 14 bis 20 Tage 1 0.13 % 1
89.14.00 Elektroenzephalographie, n.n.bez. 1 0.13 % 1
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 14 1.76 % 19
89.15.10 Somatosensibel evozierte Potentiale (SEP) 1 0.13 % 1
89.38.11 Plethysmographie zur Bestimmung der Lungenfunktion 1 0.13 % 1
89.38.14 Nächtliche Pulsoxymetrie 1 0.13 % 1
89.61.10 Überwachung des systemisch-arteriellen Blutdrucks, durch Monitoring 7 0.88 % 8
89.64 Überwachung des pulmonal-kapillaren Blutdrucks 1 0.13 % 1
89.65 Messung der systemisch-arteriellen Blutgase 5 0.63 % 5
89.82 Histopathologische Untersuchung 1 0.13 % 1
89.83 Zytopathologische Untersuchung 1 0.13 % 1
92.15 Lungen-Szintigraphie 1 0.13 % 1
93.38.90 Kombinierte Physiotherapie, ohne Auflistung der Komponenten, n.n.bez. 5 0.63 % 5
93.54 Applikation einer Schiene 1 0.13 % 1
93.57.12 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, 8 Tage und länger 4 0.50 % 4
93.59.71 Ganzkörper-Dermatotherapie (mind. 2-mal tägl.), Balneotherapie oder Lichttherapie 1 0.13 % 1
93.66 Osteopathische manipulative Behandlung zur Mobilisation von Gewebeflüssigkeit 1 0.13 % 1
93.70.10 Logopädische Therapie, n.n.bez. 1 0.13 % 1
93.83 Ergotherapie 3 0.38 % 3
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 2 0.25 % 2
93.89.A2 Standardisiertes geriatrisches Basisassessment (GBA) 3 0.38 % 3
93.90.09 Kontinuierliche positive Druckbeatmung, (NIV non-invasiv ventilation), sonstige 1 0.13 % 1
93.90.29 BiPAP, sonstige 1 0.13 % 1
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 1 0.13 % 1
93.92.13 Analgosedierung 1 0.13 % 1
93.94 Durch Vernebler applizierte Atemwegsmedikation 4 0.50 % 4
93.96.99 Sonstige Sauerstoffanreicherung, sonstige 6 0.75 % 6
93.9A.09 Pneumologische Rehabilitation, sonstige 1 0.13 % 1
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 1 0.13 % 1
93.A3.10 Akutschmerztherapie postoperativ, weniger als 48 Stunden 1 0.13 % 1
93.A3.11 Akutschmerztherapie postoperativ, mehr als 48 Stunden 1 0.13 % 1
94.13 Psychiatrische Abklärung zum fürsorgerischen Freiheitsentzug (FFE) 1 0.13 % 1
94.46 Beratung bei Alkoholabhängigkeit 2 0.25 % 3
94.49 Sonstige Beratung 1 0.13 % 1
94.8X.22 Psychosoziale Beratung des Patienten, mehr als 4 Stunden 1 0.13 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 11 1.38 % 11
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 3 0.38 % 3
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 2 0.25 % 2
96.04 Einsetzen eines endotrachealen Tubus 19 2.38 % 20
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 6 0.75 % 6
96.35 Gastrische Gavage 1 0.13 % 1
96.56 Sonstige Lavage von Bronchus und Trachea 1 0.13 % 1
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 21 2.63 % 21
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 10 1.25 % 10
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 2 0.25 % 2
99.05.10 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 1 bis 3 Konzentrate 1 0.13 % 1
99.06.10 Behandlung von Hämophiliepatienten (Bluter, angeboren) mit Blutgerinnungsfaktoren 1 0.13 % 1
99.06.99 Transfusion von Gerinnungsfaktoren, sonstige 2 0.25 % 2
99.07.10 Transfusion von Plasma, 1 TE bis 5 TE 1 0.13 % 1
99.07.12 Transfusion von Plasma, 6 TE bis 10 TE 1 0.13 % 1
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 5 0.63 % 5
99.18 Injektion oder Infusion von Elektrolyten 4 0.50 % 4
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 7 Tage 3 0.38 % 3
99.22.13 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 8 bis 14 Tage 2 0.25 % 2
99.28.13 Andere Immuntherapie, mit Immunmodulatoren 1 0.13 % 1
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 3 0.38 % 3
99.38 Verabreichung von Tetanus-Toxoid 2 0.25 % 2
99.39 Verabreichung von kombiniertem DTP Diphtherie-Tetanus-Pertussis Impfstoff [DTP] 1 0.13 % 1
99.48 Verabreichung von Masern-Mumps-Röteln-Impfstoff [MMR] 1 0.13 % 1
99.52 Prophylaktische Impfung gegen Grippe 1 0.13 % 1
99.84.09 Isolierung, sonstige 1 0.13 % 1
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 4 0.50 % 4
99.84.12 Kontaktisolation, 8 bis 14 Tage 3 0.38 % 3
99.84.20 Tröpfchenisolation, n.n.bez. 1 0.13 % 1
99.84.21 Tröpfchenisolation, bis 7 Tage 3 0.38 % 3
99.84.31 Aerosolisolation, bis 7 Tage 1 0.13 % 1
99.B5.10 Komplexe endokrinologische Funktionsuntersuchung ohne invasive Katheter-Untersuchung 2 0.25 % 2
99.B5.30 Multimodale Komplexbehandlung bei Diabetes mellitus, mindestens 7 bis höchstens 13 Behandlungstage 1 0.13 % 1
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 0.13 % 1
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 135 16.94 % 135
99.B7.14 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 361 bis 552 Aufwandspunkte 18 2.26 % 18
99.B7.20 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 1 0.13 % 1
99.B7.21 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 197 bis 392 Aufwandspunkte 4 0.50 % 4
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.13 % 1
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 2 0.25 % 2
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 0.13 % 1
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 14 1.76 % 14
99.B8.14 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 361 bis 552 Aufwandspunkte 1 0.13 % 1
99.B8.21 IMC-Komplexbehandlung im Kindesalter, 197 bis 392 Aufwandspunkte 3 0.38 % 3
99.C1.10 Pflege-Komplexbehandlung, 11 bis 15 Aufwandspunkte 1 0.13 % 1
99.C1.11 Pflege-Komplexbehandlung, 16 bis 20 Aufwandspunkte 1 0.13 % 1