DRG K64A - Endokrinopathien, mit komplexer Diagnose und äusserst schweren CC

MDC 10 - Endokrine, Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.797
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 12
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 3 (0.437)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 25 (0.154)
Verlegungsabschlag 0.134


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 51 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.36%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 46 (90.2%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.34%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 17'085.23 CHF

Median: 15'271.96 CHF

Standardabweichung: 10'780.26

Homogenitätskoeffizient: 0.61

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C740 Bösartige Neubildung: Nebennierenrinde 8 15.69 %
C741 Bösartige Neubildung: Nebennierenmark 2 3.92 %
C749 Bösartige Neubildung: Nebenniere, nicht näher bezeichnet 4 7.84 %
E055 Thyreotoxische Krise 2 3.92 %
E222 Syndrom der inadäquaten Sekretion von Adiuretin 25 49.02 %
E272 Addison-Krise 10 19.61 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A080 Enteritis durch Rotaviren 1 1.96 %
A081 Akute Gastroenteritis durch Norovirus [Norwalk-Virus] 1 1.96 %
A082 Enteritis durch Adenoviren 1 1.96 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 3 5.88 %
A402 Sepsis durch Streptokokken, Gruppe D 1 1.96 %
A4151 Sepsis: Escherichia coli [E. coli] 1 1.96 %
A419 Sepsis, nicht näher bezeichnet 2 3.92 %
B370 Candida-Stomatitis 2 3.92 %
B374 Kandidose an sonstigen Lokalisationen des Urogenitalsystems 2 3.92 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.96 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 5 9.80 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.96 %
B968 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.96 %
C182 Bösartige Neubildung: Colon ascendens 2 3.92 %
C341 Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus) 2 3.92 %
C343 Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus) 1 1.96 %
C437 Bösartiges Melanom der unteren Extremität, einschließlich Hüfte 1 1.96 %
C480 Bösartige Neubildung: Retroperitoneum 1 1.96 %
C509 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 1 1.96 %
C771 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrathorakale Lymphknoten 2 3.92 %
C772 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intraabdominale Lymphknoten 2 3.92 %
C774 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Inguinale Lymphknoten und Lymphknoten der unteren Extremität 1 1.96 %
C779 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten, nicht näher bezeichnet 1 1.96 %
C780 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 12 23.53 %
C782 Sekundäre bösartige Neubildung der Pleura 1 1.96 %
C786 Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums 3 5.88 %
C787 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 12 23.53 %
C790 Sekundäre bösartige Neubildung der Niere und des Nierenbeckens 2 3.92 %
C793 Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute 5 9.80 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 11 21.57 %
C797 Sekundäre bösartige Neubildung der Nebenniere 1 1.96 %
C7988 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen 2 3.92 %
C97 Bösartige Neubildungen als Primärtumoren an mehreren Lokalisationen 1 1.96 %
D333 Gutartige Neubildung: Hirnnerven 1 1.96 %
D352 Gutartige Neubildung: Hypophyse 2 3.92 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 1.96 %
D6110 Aplastische Anämie infolge zytostatischer Therapie 1 1.96 %
D630 Anämie bei Neubildungen {C00-D48} 2 3.92 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.96 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 3 5.88 %
D6830 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 2 3.92 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 3 5.88 %
D7013 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie: Kritische Phase 4 Tage bis unter 7 Tage 1 1.96 %
D7018 Sonstige Verlaufsformen der arzneimittelinduzierten Agranulozytose und Neutropenie 1 1.96 %
D7019 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie, nicht näher bezeichnet 2 3.92 %
D703 Sonstige Agranulozytose 1 1.96 %
D707 Neutropenie, nicht näher bezeichnet 1 1.96 %
D721 Eosinophilie 1 1.96 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 1 1.96 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 3 5.88 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.96 %
E1140 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.96 %
E1160 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.96 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 1 1.96 %
E1173 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, als entgleist bezeichnet 1 1.96 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 6 11.76 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 1.96 %
E1320 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.96 %
E1360 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.96 %
E210 Primärer Hyperparathyreoidismus 1 1.96 %
E211 Sekundärer Hyperparathyreoidismus, anderenorts nicht klassifiziert 2 3.92 %
E230 Hypopituitarismus 3 5.88 %
E243 Ektopisches ACTH-Syndrom 1 1.96 %
E249 Cushing-Syndrom, nicht näher bezeichnet 1 1.96 %
E273 Arzneimittelinduzierte Nebennierenrindeninsuffizienz 1 1.96 %
E274 Sonstige und nicht näher bezeichnete Nebennierenrindeninsuffizienz 5 9.80 %
E310 Autoimmune polyglanduläre Insuffizienz 1 1.96 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 5 9.80 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 1 1.96 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 3 5.88 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 4 7.84 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 4 7.84 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 1 1.96 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 3 5.88 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 3 5.88 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 1 1.96 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 4 7.84 %
E86 Volumenmangel 8 15.69 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 11 21.57 %
E872 Azidose 3 5.88 %
E873 Alkalose 1 1.96 %
E875 Hyperkaliämie 4 7.84 %
E876 Hypokaliämie 15 29.41 %
E877 Flüssigkeitsüberschuss 1 1.96 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 1 1.96 %
F001 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, mit spätem Beginn (Typ 1) {G30.1} 2 3.92 %
F018 Sonstige vaskuläre Demenz 1 1.96 %
F019 Vaskuläre Demenz, nicht näher bezeichnet 1 1.96 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 1 1.96 %
F050 Delir ohne Demenz 2 3.92 %
F051 Delir bei Demenz 4 7.84 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 3 5.88 %
F059 Delir, nicht näher bezeichnet 1 1.96 %
F069 Nicht näher bezeichnete organische psychische Störung aufgrund einer Schädigung oder Funktionsstörung des Gehirns oder einer körperlichen Krankheit 1 1.96 %
F100 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch] 1 1.96 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 1 1.96 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 5 9.80 %
F131 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Schädlicher Gebrauch 1 1.96 %
F132 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 1 1.96 %
F133 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Entzugssyndrom 1 1.96 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 2 3.92 %
F319 Bipolare affektive Störung, nicht näher bezeichnet 1 1.96 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 2 3.92 %
F331 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig mittelgradige Episode 1 1.96 %
F333 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode mit psychotischen Symptomen 1 1.96 %
F338 Sonstige rezidivierende depressive Störungen 1 1.96 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 4 7.84 %
F411 Generalisierte Angststörung 1 1.96 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 2 3.92 %
F432 Anpassungsstörungen 1 1.96 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 1 1.96 %
G211 Sonstiges arzneimittelinduziertes Parkinson-Syndrom 1 1.96 %
G301 Alzheimer-Krankheit mit spätem Beginn {F00.1} 2 3.92 %
G402 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 1 1.96 %
G405 Spezielle epileptische Syndrome 1 1.96 %
G408 Sonstige Epilepsien 2 3.92 %
G4592 Zerebrale transitorische Ischämie, nicht näher bezeichnet: Komplette Rückbildung innerhalb von 1 bis 24 Stunden 1 1.96 %
G472 Störungen des Schlaf-Wach-Rhythmus 2 3.92 %
G621 Alkohol-Polyneuropathie 1 1.96 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 2 3.92 %
G7288 Sonstige näher bezeichnete Myopathien 1 1.96 %
G730 Myastheniesyndrome bei endokrinen Krankheiten 1 1.96 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 1 1.96 %
G902 Horner-Syndrom 1 1.96 %
G9129 Normaldruckhydrozephalus, nicht näher bezeichnet 1 1.96 %
H100 Mukopurulente Konjunktivitis 1 1.96 %
H669 Otitis media, nicht näher bezeichnet 1 1.96 %
H900 Beidseitiger Hörverlust durch Schallleitungsstörung 1 1.96 %
I080 Krankheiten der Mitral- und Aortenklappe, kombiniert 2 3.92 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 6 11.76 %
I1010 Maligne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.96 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 12 23.53 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.96 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 5.88 %
I1311 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.96 %
I1320 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz und Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.96 %
I1590 Sekundäre Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 3.92 %
I219 Akuter Myokardinfarkt, nicht näher bezeichnet 1 1.96 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 2 3.92 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 1 1.96 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 1 1.96 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 5 9.80 %
I2521 Alter Myokardinfarkt: 4 Monate bis unter 1 Jahr zurückliegend 1 1.96 %
I260 Lungenembolie mit Angabe eines akuten Cor pulmonale 1 1.96 %
I269 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 1 1.96 %
I313 Perikarderguss (nichtentzündlich) 1 1.96 %
I350 Aortenklappenstenose 2 3.92 %
I361 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 1 1.96 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 1 1.96 %
I422 Sonstige hypertrophische Kardiomyopathie 1 1.96 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 1 1.96 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 3 5.88 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 1 1.96 %
I498 Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien 1 1.96 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 3 5.88 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 2 3.92 %
I518 Sonstige ungenau bezeichnete Herzkrankheiten 1 1.96 %
I608 Sonstige Subarachnoidalblutung 1 1.96 %
I614 Intrazerebrale Blutung in das Kleinhirn 1 1.96 %
I6202 Subdurale Blutung (nichttraumatisch): Chronisch 1 1.96 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 4 7.84 %
I679 Zerebrovaskuläre Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.96 %
I691 Folgen einer intrazerebralen Blutung 1 1.96 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 3 5.88 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 2 3.92 %
I7023 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 1 1.96 %
I7024 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Gangrän 1 1.96 %
I8028 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger tiefer Gefäße der unteren Extremitäten 1 1.96 %
I81 Pfortaderthrombose 1 1.96 %
I822 Embolie und Thrombose der V. cava 2 3.92 %
I8288 Embolie und Thrombose sonstiger näher bezeichneter Venen 1 1.96 %
I859 Ösophagusvarizen ohne Blutung 1 1.96 %
I872 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) 1 1.96 %
I951 Orthostatische Hypotonie 1 1.96 %
J069 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 1.96 %
J101 Grippe mit sonstigen Manifestationen an den Atemwegen, sonstige Influenzaviren nachgewiesen 1 1.96 %
J180 Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet 2 3.92 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 1 1.96 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 1.96 %
J22 Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 1.96 %
J329 Chronische Sinusitis, nicht näher bezeichnet 1 1.96 %
J4481 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 1.96 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 1.96 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 3.92 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 1 1.96 %
J690 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 4 7.84 %
J81 Lungenödem 1 1.96 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 2 3.92 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 3.92 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 5 9.80 %
J981 Lungenkollaps 1 1.96 %
J988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Atemwege 1 1.96 %
K123 Orale Mukositis (ulzerativ) 1 1.96 %
K227 Barrett-Ösophagus 1 1.96 %
K290 Akute hämorrhagische Gastritis 2 3.92 %
K296 Sonstige Gastritis 1 1.96 %
K521 Toxische Gastroenteritis und Kolitis 1 1.96 %
K529 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet 1 1.96 %
K550 Akute Gefäßkrankheiten des Darmes 1 1.96 %
K564 Sonstige Obturation des Darmes 2 3.92 %
K590 Obstipation 4 7.84 %
K700 Alkoholische Fettleber 1 1.96 %
K703 Alkoholische Leberzirrhose 1 1.96 %
K746 Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber 1 1.96 %
K8590 Akute Pankreatitis, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer Organkomplikation 1 1.96 %
K861 Sonstige chronische Pankreatitis 1 1.96 %
K868 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas 2 3.92 %
K9180 Generalisierte Mukositis bei Immunkompromittierung 1 1.96 %
L033 Phlegmone am Rumpf 1 1.96 %
L208 Sonstiges atopisches [endogenes] Ekzem 1 1.96 %
M0590 Seropositive chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 1.96 %
M1181 Sonstige näher bezeichnete Kristall-Arthropathien: Schulterregion 1 1.96 %
M169 Koxarthrose, nicht näher bezeichnet 1 1.96 %
M2550 Gelenkschmerz: Mehrere Lokalisationen 1 1.96 %
M4189 Sonstige Formen der Skoliose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.96 %
M4216 Osteochondrose der Wirbelsäule beim Erwachsenen: Lumbalbereich 1 1.96 %
M4799 Spondylose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.96 %
M530 Zervikozephales Syndrom 1 1.96 %
M545 Kreuzschmerz 1 1.96 %
M5480 Sonstige Rückenschmerzen: Mehrere Lokalisationen der Wirbelsäule 1 1.96 %
M5489 Sonstige Rückenschmerzen: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.96 %
M6248 Muskelkontraktur: Sonstige 1 1.96 %
M6280 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Mehrere Lokalisationen 1 1.96 %
M7970 Fibromyalgie: Mehrere Lokalisationen 1 1.96 %
M8040 Arzneimittelinduzierte Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Mehrere Lokalisationen 1 1.96 %
M8189 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.96 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 3.92 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 3 5.88 %
N130 Hydronephrose bei ureteropelviner Obstruktion 1 1.96 %
N179 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet 2 3.92 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 3 5.88 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 5 9.80 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 2 3.92 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 1 1.96 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 3 5.88 %
N300 Akute Zystitis 2 3.92 %
N309 Zystitis, nicht näher bezeichnet 1 1.96 %
N3188 Sonstige neuromuskuläre Dysfunktion der Harnblase 1 1.96 %
N328 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Harnblase 1 1.96 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 6 11.76 %
N3942 Dranginkontinenz 1 1.96 %
N40 Prostatahyperplasie 5 9.80 %
Q031 Atresie der Apertura mediana [Foramen Magendii] oder der Aperturae laterales [Foramina Luschkae] des vierten Ventrikels 1 1.96 %
Q231 Angeborene Aortenklappeninsuffizienz 1 1.96 %
Q850 Neurofibromatose (nicht bösartig) 1 1.96 %
R040 Epistaxis 2 3.92 %
R060 Dyspnoe 1 1.96 %
R104 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 1 1.96 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 2 3.92 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 1 1.96 %
R18 Aszites 1 1.96 %
R260 Ataktischer Gang 1 1.96 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 2 3.92 %
R296 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.96 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 1 1.96 %
R33 Harnverhaltung 1 1.96 %
R400 Somnolenz 3 5.88 %
R42 Schwindel und Taumel 2 3.92 %
R5080 Fieber unbekannter Ursache 1 1.96 %
R5088 Sonstiges näher bezeichnetes Fieber 1 1.96 %
R51 Kopfschmerz 1 1.96 %
R520 Akuter Schmerz 1 1.96 %
R521 Chronischer unbeeinflussbarer Schmerz 2 3.92 %
R522 Sonstiger chronischer Schmerz 1 1.96 %
R568 Sonstige und nicht näher bezeichnete Krämpfe 1 1.96 %
R572 Septischer Schock 1 1.96 %
R631 Polydipsie 1 1.96 %
R633 Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung 1 1.96 %
R638 Sonstige Symptome, die die Nahrungs- und Flüssigkeitsaufnahme betreffen 1 1.96 %
R64 Kachexie 1 1.96 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 3 5.88 %
R651 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese mit Organkomplikationen 1 1.96 %
R652 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] nichtinfektiöser Genese ohne Organkomplikationen 1 1.96 %
R700 Beschleunigte Blutkörperchensenkungsreaktion 1 1.96 %
R740 Erhöhung der Transaminasenwerte und des Laktat-Dehydrogenase-Wertes [LDH] 1 1.96 %
R798 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 1 1.96 %
R80 Isolierte Proteinurie 1 1.96 %
S0005 Oberflächliche Verletzung der behaarten Kopfhaut: Prellung 1 1.96 %
S0085 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Prellung 1 1.96 %
S022 Nasenbeinfraktur 1 1.96 %
S2202 Fraktur eines Brustwirbels: T3 und T4 1 1.96 %
S2232 Fraktur einer sonstigen Rippe 1 1.96 %
S2242 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von zwei Rippen 1 1.96 %
S2244 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von vier und mehr Rippen 1 1.96 %
S271 Traumatischer Hämatothorax 1 1.96 %
S300 Prellung der Lumbosakralgegend und des Beckens 1 1.96 %
S321 Fraktur des Os sacrum 1 1.96 %
S500 Prellung des Ellenbogens 1 1.96 %
S510 Offene Wunde des Ellenbogens 1 1.96 %
S8180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Unterschenkels 1 1.96 %
S826 Fraktur des Außenknöchels 1 1.96 %
T402 Vergiftung: Sonstige Opioide 1 1.96 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 2 3.92 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.96 %
T8611 Chronische Funktionsverschlechterung eines Nierentransplantates 1 1.96 %
T8649 Sonstige und nicht näher bezeichnete Funktionsstörung, Versagen und Abstoßung eines Lebertransplantates 1 1.96 %
U5102 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 24-30 Punkte 1 1.96 %
U5112 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 17-23 Punkte 4 7.84 %
U5122 Schwere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 0-16 Punkte 1 1.96 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 2 3.92 %
X499 Akzidentelle Vergiftung 1 1.96 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 5 9.80 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 9 17.65 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 3 5.88 %
Z290 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 1 1.96 %
Z4520 Anpassung und Handhabung eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 1 1.96 %
Z480 Kontrolle von Verbänden und Nähten 1 1.96 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 1 1.96 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 2 3.92 %
Z63 Andere Kontaktanlässe mit Bezug auf den engeren Familienkreis 1 1.96 %
Z852 Bösartige Neubildung anderer Atmungs- und intrathorakaler Organe in der Eigenanamnese 1 1.96 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 1 1.96 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 4 7.84 %
Z873 Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes in der Eigenanamnese 1 1.96 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 1 1.96 %
Z886 Allergie gegenüber Analgetikum in der Eigenanamnese 1 1.96 %
Z888 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 1 1.96 %
Z902 Verlust der Lunge [Teile der Lunge] 1 1.96 %
Z904 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 1 1.96 %
Z910 Allergie, ausgenommen Allergie gegenüber Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen, in der Eigenanamnese 1 1.96 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 7 13.73 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 2 3.92 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 4 7.84 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 2 3.92 %
Z935 Vorhandensein eines Zystostomas 1 1.96 %
Z940 Zustand nach Nierentransplantation 1 1.96 %
Z944 Zustand nach Lebertransplantation 1 1.96 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 1 1.96 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 3 5.88 %
Z9581 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 2 3.92 %
Z966 Vorhandensein von orthopädischen Gelenkimplantaten 1 1.96 %
Z9688 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 2 3.92 %
Z982 Vorhandensein einer Drainage des Liquor cerebrospinalis 1 1.96 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.98.10 Wiederbefüllung und Programmierung einer vollständig implantierten, programmierbaren Infusionspumpe mit konstanter Flussrate bei variablem Tagesprofil 2 1.53 % 2
03.31 Lumbalpunktion 1 0.76 % 1
21.01 Stillung einer Epistaxis durch vordere Nasentamponade 1 0.76 % 1
38.91 Arterielle Katheterisation 1 0.76 % 1
41.31 Knochenmarkbiopsie 1 0.76 % 2
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 1 0.76 % 1
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 2 1.53 % 2
45.23 Koloskopie 1 0.76 % 1
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 1 0.76 % 1
54.91 Perkutane abdominale Drainage (Punktion) 1 0.76 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 2 1.53 % 2
86.59.99 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, sonstige 2 1.53 % 2
87.03 Computertomographie des Schädels 9 6.87 % 10
87.04.10 Computertomographie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 1 0.76 % 1
87.41.00 Computertomographie des Thorax, n.n.bez. 1 0.76 % 1
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 3 2.29 % 3
87.61.99 Oesophagusbreischluck, sonstige 1 0.76 % 1
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 6 4.58 % 6
88.38.30 Computertomographie der Hüfte und des Oberschenkel 1 0.76 % 1
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 2 1.53 % 2
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 1 0.76 % 1
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 5 3.82 % 5
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 1 0.76 % 1
88.72.99 Diagnostischer Ultraschall des Herzens, sonstige 1 0.76 % 1
88.75.99 Diagnostischer Ultraschall der Harnwege, sonstige 1 0.76 % 1
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 4 3.05 % 4
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 2 1.53 % 2
88.97.12 Ganzkörper-MRI 1 0.76 % 1
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 1 0.76 % 1
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 3 2.29 % 3
89.06 Konsultation, als beschränkt bezeichnet 1 0.76 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 6 4.58 % 7
89.38.15 Oxy-Cardio-Respirogramm bei stationärer Überwachung 1 0.76 % 1
89.65 Messung der systemisch-arteriellen Blutgase 1 0.76 % 1
92.18.08 Ganzkörperszintigraphie zur Lokalisationsdiagnostik, sonstige 1 0.76 % 2
92.29.65 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, individuelle Blöcke oder Viellamellenkollimator (MLC) 1 0.76 % 1
92.29.86 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung, mit individueller Dosisplanung 1 0.76 % 1
93.38.90 Kombinierte Physiotherapie, ohne Auflistung der Komponenten, n.n.bez. 2 1.53 % 2
93.66 Osteopathische manipulative Behandlung zur Mobilisation von Gewebeflüssigkeit 1 0.76 % 1
93.8A.31 Spezialisierte Palliative Care, Komplexbehandlung von 2 bis zu 7 Behandlungstagen 1 0.76 % 1
93.94 Durch Vernebler applizierte Atemwegsmedikation 1 0.76 % 1
93.96.99 Sonstige Sauerstoffanreicherung, sonstige 1 0.76 % 1
94.11 Psychiatrische Erhebung des Geisteszustandes 2 1.53 % 2
94.42 Familientherapie 1 0.76 % 1
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.76 % 1
94.8X.31 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 3 2.29 % 3
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.76 % 1
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.76 % 1
96.04 Einsetzen eines endotrachealen Tubus 1 0.76 % 1
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 3 2.29 % 3
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 7 5.34 % 7
99.05.32 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 2 Konzentrate 1 0.76 % 1
99.05.33 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 3 Konzentrate 1 0.76 % 1
99.05.36 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 6 bis 8 Konzentrate 1 0.76 % 1
99.10.11 Tägliche Infusion mit thrombolytischer Substanz, 1-2 Tage 1 0.76 % 1
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 1 0.76 % 1
99.18 Injektion oder Infusion von Elektrolyten 2 1.53 % 2
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 1 0.76 % 1
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 7 Tage 1 0.76 % 1
99.22.13 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 8 bis 14 Tage 1 0.76 % 1
99.25.01 Nicht komplexe Chemotherapie 1 0.76 % 1
99.25.02 Mittelgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie 3 2.29 % 4
99.25.10 Hochgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie: ein Chemotherapieblock während eines stationären Aufenthaltes 1 0.76 % 1
99.28.11 Andere Immuntherapie, mit nicht modifizierten Antikörpern 1 0.76 % 1
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 2 1.53 % 2
99.60 Kardiopulmonale Reanimation, n.n.bez. 1 0.76 % 1
99.84.13 Kontaktisolation, 15 bis 21 Tage 1 0.76 % 1
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 7 5.34 % 7
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 4 3.05 % 4
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.76 % 1
99.B8.20 IMC-Komplexbehandlung im Kindesalter, 1 bis 196 Aufwandspunkte 1 0.76 % 1