DRG K14A - Eingriffe an der Nebenniere ausser bei bösartiger Neubildung und beidseitige Neck dissection

MDC 10 - Endokrine, Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.885
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 4.9
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.553)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 11 (0.165)
Verlegungsabschlag 0.187


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 43 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.31%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0%
Anzahl Fälle: 43 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.32%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 21'047.74 CHF

Median: 18'581.15 CHF

Standardabweichung: 8'793.60

Homogenitätskoeffizient: 0.71

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C73 Bösartige Neubildung der Schilddrüse 43 100.00 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A047 Enterokolitis durch Clostridium difficile 1 2.56 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 2.56 %
C73 Bösartige Neubildung der Schilddrüse 1 2.56 %
C770 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 22 56.41 %
C771 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrathorakale Lymphknoten 1 2.56 %
C780 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 1 2.56 %
D172 Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut der Extremitäten 1 2.56 %
D34 Gutartige Neubildung der Schilddrüse 1 2.56 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 1 2.56 %
E041 Nichttoxischer solitärer Schilddrüsenknoten 1 2.56 %
E063 Autoimmunthyreoiditis 1 2.56 %
E1140 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 2.56 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 1 2.56 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 1 2.56 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 2 5.13 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 1 2.56 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 1 2.56 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 11 28.21 %
E876 Hypokaliämie 1 2.56 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 2 5.13 %
E892 Hypoparathyreoidismus nach medizinischen Maßnahmen 6 15.38 %
F500 Anorexia nervosa 1 2.56 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 1 2.56 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 4 10.26 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 2.56 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 1 2.56 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 1 2.56 %
I781 Nävus, nichtneoplastisch 1 2.56 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 2.56 %
J3800 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Nicht näher bezeichnet 2 5.13 %
J3801 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Einseitig, partiell 2 5.13 %
J3802 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Einseitig, komplett 3 7.69 %
J384 Larynxödem 1 2.56 %
J3980 Erworbene Stenose der Trachea 1 2.56 %
K291 Sonstige akute Gastritis 1 2.56 %
K509 Crohn-Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 2.56 %
L299 Pruritus, nicht näher bezeichnet 1 2.56 %
M0748 Arthritis bei Crohn-Krankheit [Enteritis regionalis] {K50.-}: Sonstige 1 2.56 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 1 2.56 %
N40 Prostatahyperplasie 1 2.56 %
Q892 Angeborene Fehlbildungen sonstiger endokriner Drüsen 1 2.56 %
R000 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 1 2.56 %
R040 Epistaxis 1 2.56 %
R060 Dyspnoe 1 2.56 %
R073 Sonstige Brustschmerzen 1 2.56 %
R104 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 1 2.56 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 1 2.56 %
R202 Parästhesie der Haut 1 2.56 %
R490 Dysphonie 1 2.56 %
R590 Lymphknotenvergrößerung, umschrieben 2 5.13 %
R770 Veränderungen der Albumine 1 2.56 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 1 2.56 %
S144 Verletzung peripherer Nerven des Halses 1 2.56 %
S146 Verletzung sonstiger und nicht näher bezeichneter Nerven des Halses 1 2.56 %
S2782 Verletzung: Ductus thoracicus 2 5.13 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 2 5.13 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 4 10.26 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 13 33.33 %
Z854 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 1 2.56 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 1 2.56 %
Z863 Endokrine, Ernährungs- oder Stoffwechselkrankheiten in der Eigenanamnese 1 2.56 %
Z900 Verlust von Teilen des Kopfes oder des Halses 1 2.56 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 1 2.56 %
Z924 Größerer operativer Eingriff in der Eigenanamnese, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.56 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.94.10 Monitoring des Nervus recurrens im Rahmen einer anderen Operation 36 13.58 % 39
00.94.17 Monitoring des Nervus facialis im Rahmen einer anderen Operation 1 0.38 % 1
00.94.20 Monitoring mehrerer Nerven im Rahmen einer anderen Operation 3 1.13 % 3
00.94.30 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, bis 4 Stunden 26 9.81 % 28
00.94.31 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, mehr als 4 bis 8 Stunden 12 4.53 % 12
00.94.99 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, sonstige 1 0.38 % 2
00.99.10 Reoperation 4 1.51 % 4
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 1 0.38 % 1
04.07.99 Sonstige Exzision oder Avulsion von kranialen oder peripheren Nerven, sonstige 1 0.38 % 1
04.3X.10 Epineurale Naht von extrakraniellen Hirnnerven, primär 1 0.38 % 1
04.3X.99 Naht an kranialen oder peripheren Nerven, sonstige 1 0.38 % 1
04.74.99 Sonstige Anastomose eines kranialen oder peripheren Nervs, sonstige 1 0.38 % 1
06.02 Wiedereröffnung einer Wunde im Gebiet der Schilddrüse 3 1.13 % 3
06.2X.11 Unilaterale Hemithyreoidektomie, ohne Parathyreoidektomie 4 1.51 % 6
06.2X.12 Unilaterale Hemithyreoidektomie, mit Parathyreoidektomie 2 0.75 % 3
06.39.13 Reexploration der Schilddrüse mit partieller Resektion 2 0.75 % 2
06.39.99 Sonstige partielle Thyreoidektomie, sonstige 1 0.38 % 2
06.4X.10 Vollständige (totale) Thyreoidektomie ohne Parathyreoidektomie 21 7.92 % 21
06.4X.11 Vollständige (totale) Thyreoidektomie mit Parathyreoidektomie 13 4.91 % 13
06.4X.99 Vollständige (totale) Thyreoidektomie, sonstige 2 0.75 % 2
06.7X.11 Exzision einer medianen Halszyste, mit Resektion des medialen Zungenbeines 1 0.38 % 1
06.95.99 Reimplantation von Nebenschilddrüsengewebe, sonstige 12 4.53 % 13
07.81 Sonstige partielle Exzision am Thymus 1 0.38 % 1
21.02 Stillung einer Epistaxis durch hintere (und vordere) Nasentamponade 1 0.38 % 2
31.29 Sonstige permanente Tracheostomie 1 0.38 % 1
31.42.10 Laryngoskopie 10 3.77 % 10
31.42.11 Tracheo(broncho)skopie, flexibles Instrument 1 0.38 % 1
40.11.11 Offene (Inzisions-) Biopsie eines zervikalen, supraklavikulären, axillären oder inguinalen Lymphknotens 1 0.38 % 1
40.21.10 Exzision einzelner Lymphknoten und Lymphgefässe, zervikal, ohne Markierung 2 0.75 % 2
40.21.99 Exzision eines tiefen zervikalen Lymphknotens, sonstige 1 0.38 % 1
40.3X.23 Regionale Lymphadenektomie im Rahmen eines anderen Eingriffs, paraaortal, pelvin oder Iliakal 1 0.38 % 1
40.3X.26 Regionale Lymphadenektomie im Rahmen eines anderen Eingriffs, mediastinal und peribronchial 2 0.75 % 2
40.41.11 Selektive (funktionelle) Neck dissection, lateral (Region II-IV) 8 3.02 % 8
40.41.12 Selektive (funktionelle) Neck dissection, anterolateral (Region I-IV) 1 0.38 % 1
40.41.13 Selektive (funktionelle) Neck dissection, posterolateral (Region II-V) 14 5.28 % 15
40.41.14 Selektive (funktionelle) Neck dissection, central (Region VI) 34 12.83 % 35
40.41.20 Radikale Neck dissection (inkl. modifiziert) 3 1.13 % 4
40.41.99 Radikale unilaterale Neck dissection, sonstige 3 1.13 % 3
40.63 Verschluss einer Fistel des Ductus thoracicus 1 0.38 % 1
40.9X.99 Sonstige Operationen an lymphatischen Strukturen, sonstige 1 0.38 % 1
43.11 Perkutane [endoskopische] Gastrostomie [PEG] 1 0.38 % 1
64.11.11 Biopsie am Penis, durch Inzision 1 0.38 % 1
83.32.10 Exzision einer Läsion an einem Muskel, Kopf und Hals 1 0.38 % 1
86.3X.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 1 0.38 % 1
86.71 Herauspräparieren und Vorbereiten von gestielten oder freien Lappen 1 0.38 % 1
86.72 Verschiebung eines gestielten Lappens 1 0.38 % 1
86.76.31 Grossflächige Transpositionsplastik am Hals 1 0.38 % 1
87.04.11 Computertomographie des Halses 1 0.38 % 2
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 1 0.38 % 1
88.79.50 Intraoperativer Ultraschall 1 0.38 % 1
88.97.16 MRI-Hals 1 0.38 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 3 1.13 % 5
89.93 Interdisziplinäre (Tumor-)fallbesprechung (Tumorboard) 2 0.75 % 2
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.38 % 1
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.38 % 1
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 1 0.38 % 1
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 1 0.38 % 1
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.38 % 1
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 0.38 % 1
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 0.38 % 1
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.38 % 1
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 6 2.26 % 6