DRG J22A - Andere Hauttransplantation oder Debridement ohne komplexen Eingriff, ohne komplexe Diagnose, mit Weichteildeckung

MDC 09 - Krankheiten und Störungen an Haut, Unterhaut und Mamma

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.933
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 3.7
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.332)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 9 (0.13)
Verlegungsabschlag 0.141


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 113 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.36%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 104 (92.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.36%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 9'575.11 CHF

Median: 8'816.00 CHF

Standardabweichung: 4'889.64

Homogenitätskoeffizient: 0.66

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C432 Bösartiges Melanom des Ohres und des äußeren Gehörganges 2 1.77 %
C433 Bösartiges Melanom sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 9 7.96 %
C434 Bösartiges Melanom der behaarten Kopfhaut und des Halses 8 7.08 %
C442 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut des Ohres und des äußeren Gehörganges 4 3.54 %
C443 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 49 43.36 %
C444 Sonstige bösartige Neubildungen: Behaarte Kopfhaut und Haut des Halses 22 19.47 %
D033 Melanoma in situ sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 4 3.54 %
D034 Melanoma in situ der behaarten Kopfhaut und des Halses 1 0.88 %
D044 Carcinoma in situ: Behaarte Kopfhaut und Haut des Halses 1 0.88 %
D224 Melanozytennävus der behaarten Kopfhaut und des Halses 2 1.77 %
D234 Sonstige gutartige Neubildungen: Behaarte Kopfhaut und Haut des Halses 2 1.77 %
D485 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Haut 1 0.88 %
L668 Sonstige narbige Alopezie 3 2.65 %
L905 Narben und Fibrosen der Haut 1 0.88 %
L988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut 1 0.88 %
Q825 Angeborener nichtneoplastischer Nävus 2 1.77 %
Q848 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Integumentes 1 0.88 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
B022 Zoster mit Beteiligung anderer Abschnitte des Nervensystems 1 1.06 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.06 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.06 %
C440 Sonstige bösartige Neubildungen: Lippenhaut 1 1.06 %
C441 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut des Augenlides, einschließlich Kanthus 1 1.06 %
C442 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut des Ohres und des äußeren Gehörganges 1 1.06 %
C443 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 4 4.26 %
C444 Sonstige bösartige Neubildungen: Behaarte Kopfhaut und Haut des Halses 5 5.32 %
C445 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut des Rumpfes 2 2.13 %
C446 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut der oberen Extremität, einschließlich Schulter 2 2.13 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 1 1.06 %
C718 Bösartige Neubildung: Gehirn, mehrere Teilbereiche überlappend 1 1.06 %
C770 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 1 1.06 %
C9110 Chronische lymphatische Leukämie vom B-Zell-Typ [CLL]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 1.06 %
C97 Bösartige Neubildungen als Primärtumoren an mehreren Lokalisationen 4 4.26 %
D041 Carcinoma in situ: Haut des Augenlides, einschließlich Kanthus 1 1.06 %
D043 Carcinoma in situ: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 3 3.19 %
D044 Carcinoma in situ: Behaarte Kopfhaut und Haut des Halses 2 2.13 %
D046 Carcinoma in situ: Haut der oberen Extremität, einschließlich Schulter 1 1.06 %
D110 Gutartige Neubildung: Parotis 1 1.06 %
D222 Melanozytennävus des Ohres und des äußeren Gehörganges 1 1.06 %
D224 Melanozytennävus der behaarten Kopfhaut und des Halses 1 1.06 %
D229 Melanozytennävus, nicht näher bezeichnet 1 1.06 %
D235 Sonstige gutartige Neubildungen: Haut des Rumpfes 1 1.06 %
D45 Polycythaemia vera 1 1.06 %
D474 Osteomyelofibrose 1 1.06 %
D485 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Haut 2 2.13 %
D519 Vitamin-B12-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 1.06 %
D529 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 1.06 %
D6830 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 1 1.06 %
D763 Sonstige Histiozytose-Syndrome 1 1.06 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 3 3.19 %
E059 Hyperthyreose, nicht näher bezeichnet 1 1.06 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 8 8.51 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 2 2.13 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 1 1.06 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 1 1.06 %
E6600 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 1.06 %
E6690 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 1.06 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 6 6.38 %
E784 Sonstige Hyperlipidämien 1 1.06 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 1 1.06 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 1 1.06 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 2 2.13 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 1 1.06 %
E876 Hypokaliämie 1 1.06 %
E877 Flüssigkeitsüberschuss 1 1.06 %
E90 Ernährungs- und Stoffwechselstörungen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.06 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 2 2.13 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 2 2.13 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 1 1.06 %
F83 Kombinierte umschriebene Entwicklungsstörungen 1 1.06 %
G250 Essentieller Tremor 1 1.06 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 1 1.06 %
G530 Neuralgie nach Zoster {B02.2} 1 1.06 %
G553 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens {M45-M46}, {M48.-}, {M53-M54} 1 1.06 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 1 1.06 %
H400 Glaukomverdacht 1 1.06 %
H540 Blindheit und hochgradige Sehbehinderung, binokular 1 1.06 %
H919 Hörverlust, nicht näher bezeichnet 1 1.06 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 11 11.70 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 17 18.09 %
I1091 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.06 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 5 5.32 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 8 8.51 %
I209 Angina pectoris, nicht näher bezeichnet 1 1.06 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 1 1.06 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 1 1.06 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 1 1.06 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 1 1.06 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 8 8.51 %
I2521 Alter Myokardinfarkt: 4 Monate bis unter 1 Jahr zurückliegend 1 1.06 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 2 2.13 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 1 1.06 %
I358 Sonstige Aortenklappenkrankheiten 2 2.13 %
I442 Atrioventrikulärer Block 3. Grades 1 1.06 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 2 2.13 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 1 1.06 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 3 3.19 %
I494 Sonstige und nicht näher bezeichnete Extrasystolie 1 1.06 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 3 3.19 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 1 1.06 %
I700 Atherosklerose der Aorta 1 1.06 %
I7022 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ruheschmerzen 2 2.13 %
I839 Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung 2 2.13 %
I872 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) 1 1.06 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 1.06 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 3 3.19 %
J841 Sonstige interstitielle Lungenkrankheiten mit Fibrose 1 1.06 %
K112 Sialadenitis 1 1.06 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 1 1.06 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 2 2.13 %
K225 Divertikel des Ösophagus, erworben 1 1.06 %
K227 Barrett-Ösophagus 1 1.06 %
K590 Obstipation 1 1.06 %
K868 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas 1 1.06 %
L570 Aktinische Keratose 8 8.51 %
L578 Sonstige Hautveränderungen durch chronische Exposition gegenüber nichtionisierender Strahlung 2 2.13 %
L721 Trichilemmalzyste 1 1.06 %
L82 Seborrhoische Keratose 2 2.13 %
L858 Sonstige näher bezeichnete Epidermisverdickungen 1 1.06 %
L905 Narben und Fibrosen der Haut 1 1.06 %
L923 Fremdkörpergranulom der Haut und der Unterhaut 1 1.06 %
M0689 Sonstige näher bezeichnete chronische Polyarthritis: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.06 %
M1099 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 2.13 %
M160 Primäre Koxarthrose, beidseitig 1 1.06 %
M171 Sonstige primäre Gonarthrose 1 1.06 %
M353 Polymyalgia rheumatica 2 2.13 %
M4806 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 1 1.06 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 4 4.26 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 1 1.06 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 2 2.13 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 1 1.06 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 3 3.19 %
N250 Renale Osteodystrophie 1 1.06 %
N40 Prostatahyperplasie 3 3.19 %
Q824 Ektodermale Dysplasie (anhidrotisch) 1 1.06 %
R040 Epistaxis 1 1.06 %
R060 Dyspnoe 1 1.06 %
R074 Brustschmerzen, nicht näher bezeichnet 1 1.06 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 1 1.06 %
R55 Synkope und Kollaps 1 1.06 %
R590 Lymphknotenvergrößerung, umschrieben 2 2.13 %
R600 Umschriebenes Ödem 1 1.06 %
R730 Abnormer Glukosetoleranztest 2 2.13 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 3 3.19 %
T812 Versehentliche Stich- oder Risswunde während eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.06 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.06 %
T8578 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige interne Prothesen, Implantate oder Transplantate 1 1.06 %
T950 Folgen einer Verbrennung, Verätzung oder Erfrierung des Kopfes oder des Halses 1 1.06 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 1 1.06 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 1 1.06 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 5 5.32 %
Z080 Nachuntersuchung nach chirurgischem Eingriff wegen bösartiger Neubildung 1 1.06 %
Z128 Spezielle Verfahren zur Untersuchung auf Neubildungen sonstiger Lokalisationen 1 1.06 %
Z420 Nachbehandlung unter Anwendung plastischer Chirurgie des Kopfes oder des Halses 11 11.70 %
Z4520 Anpassung und Handhabung eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 1 1.06 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 6 6.38 %
Z742 Probleme mit Bezug auf: Notwendigkeit der Hilfeleistung im Haushalt, wenn kein anderer Haushaltsangehöriger die Betreuung übernehmen kann 1 1.06 %
Z854 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 1 1.06 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 13 13.83 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 7 7.45 %
Z881 Allergie gegenüber anderen Antibiotika in der Eigenanamnese 1 1.06 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 7 7.45 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 6 6.38 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 2 2.13 %
Z940 Zustand nach Nierentransplantation 1 1.06 %
Z942 Zustand nach Lungentransplantation 1 1.06 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 6 6.38 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 2 2.13 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 1 1.06 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 3 3.19 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 5 5.32 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 1 1.06 %
Z982 Vorhandensein einer Drainage des Liquor cerebrospinalis 1 1.06 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 3 3.19 %
Z992 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 1 1.06 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.91.10 Autogenes Transplantat, ohne externe In-vitro-Aufbereitung 2 0.48 % 2
00.94.17 Monitoring des Nervus facialis im Rahmen einer anderen Operation 1 0.24 % 1
00.94.30 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, bis 4 Stunden 5 1.21 % 5
00.99.10 Reoperation 29 7.00 % 34
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 12 2.90 % 12
01.6X.99 Exzision und Destruktion einer Läsion am Schädel, sonstige 1 0.24 % 1
04.3X.19 Epineurale Naht von sonstigen kranialen oder peripheren Nerven, primär 1 0.24 % 1
08.11.10 Geschlossene (Nadel-) Biopsie am Augenlid 1 0.24 % 1
15.13.99 Sonstige Resektion von einem äusseren Augenmuskel 1 0.24 % 1
18.29.10 Exzision einer anderen Läsion am äusseren Ohr oder im äusseren Gehörgang, nicht histographisch kontrolliert 4 0.97 % 4
18.29.11 Exzision einer anderen Läsion am äusseren Ohr oder im äusseren Gehörgang, histographisch kontrolliert 2 0.48 % 2
18.39.99 Sonstige Exzision am äusseren Ohr, sonstige 1 0.24 % 1
21.03 Stillung einer Epistaxis durch Kauterisation oder Verätzung (und Tamponade) 1 0.24 % 1
21.32.99 Exzision und lokale Destruktion einer anderen Läsion an der Nase, sonstige 1 0.24 % 1
26.29.99 Sonstige Exzision einer Läsion an einer Speicheldrüse, sonstige 1 0.24 % 1
26.31.11 Partielle Parotidektomie mit intraoperatives Fazialismonitoring 4 0.97 % 4
27.42 Ausgedehnte Exzision einer Läsion an der Lippe 1 0.24 % 1
38.82.00 Sonstiger chirurgischer Verschluss von Gefässen am Kopf und Hals, n.n.bez. 1 0.24 % 1
39.98 Blutstillung n.n.bez. 1 0.24 % 1
40.19.10 Präoperative Szintigraphie und Sondenmessung im Rahmen der Sentinel-Lymphnodektomie 7 1.69 % 7
40.19.20 Intraoperative Sondenmessung der Radionuklidmarkierung im Rahmen der Sentinel-Lymphnodektomie 2 0.48 % 2
40.21.10 Exzision einzelner Lymphknoten und Lymphgefässe, zervikal, ohne Markierung 1 0.24 % 1
40.21.11 Exzision einzelner Lymphknoten und Lymphgefässe, zervikal, mit Radionuklidmarkierung oder Farbstoffmarkierung (Sentinel-Lymphonodektomie) 10 2.42 % 11
40.3X.29 Regionale Lymphadenektomie im Rahmen eines anderen Eingriffs, sonstige 2 0.48 % 2
77.69.99 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, sonstige 1 0.24 % 1
83.21.11 Offene Biopsie an den Weichteilen 1 0.24 % 1
83.32.10 Exzision einer Läsion an einem Muskel, Kopf und Hals 1 0.24 % 1
83.87.10 Muskelplastik, Kopf und Hals 1 0.24 % 1
86.04.10 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe des Kopfes (ausser Lippe und Mund) 1 0.24 % 1
86.05.10 Inzision mit Entfernen eines Fremdkörpers oder einer Vorrichtung von Haut und Subkutangewebe des Kopfes (ausser Lippe und Mund) 7 1.69 % 7
86.05.99 Inzision mit Entfernen eines Fremdkörpers oder einer Vorrichtung von Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 0.24 % 1
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 5 1.21 % 5
86.22.10 Grossflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision am Kopf (ausser Lippe und Mund) 5 1.21 % 5
86.22.90 Sonstiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision am Kopf (außer Lippe und Mund) 2 0.48 % 2
86.28 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung ohne Exzision 2 0.48 % 2
86.3X.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 20 4.83 % 23
86.3X.20 Grossflächige Destruktion von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 9 2.17 % 12
86.3X.99 Sonstige lokale Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 0.24 % 1
86.4X.10 Radikale Exzision einer Hautläsion am Kopf mit histographischer Kontrolle 51 12.32 % 57
86.4X.11 Radikale Exzision einer Hautläsion des Halses mit histographischer Kontrolle 4 0.97 % 4
86.4X.13 Radikale Exzision einer Hautläsion an Unterarm und Hand mit histographischer Kontrolle 3 0.72 % 3
86.4X.19 Radikale Exzision einer Hautläsion anderer Lokalisation mit histographischer Kontrolle 1 0.24 % 1
86.4X.20 Radikale Exzision einer Hautläsion am Kopf mit Transplantation oder Transposition von Haut 17 4.11 % 17
86.4X.30 Mikrographische Chirurgie am Schnellschnitt (Mohs' Micrographic Surgery) 1 0.24 % 1
86.4X.31 Mikrographische Chirurgie am Paraffinschnitt (3D-Histologie nach Tübinger Methode) 1 0.24 % 1
86.4X.99 Radikale Exzision einer Hautläsion, sonstige 2 0.48 % 3
86.59.20 Sekundärnaht von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 1 0.24 % 1
86.59.99 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, sonstige 1 0.24 % 1
86.63.20 Grossflächiges Vollhauttransplantat an den Kopf (ausser Lippe und Mund) 41 9.90 % 41
86.67.10 Kleinflächiges temporäres Haut-Regenerationsgraft an den Kopf 1 0.24 % 1
86.67.20 Grossflächiger temporärer Haut-Regenerationsgraft am Kopf 3 0.72 % 3
86.71 Herauspräparieren und Vorbereiten von gestielten oder freien Lappen 16 3.86 % 16
86.72 Verschiebung eines gestielten Lappens 6 1.45 % 6
86.73.10 Kleinflächige Dehnungsplastik an die Hand 1 0.24 % 1
86.74.10 Kleinflächige Dehnungsplastik am Kopf (außer Lippe und Mund) 3 0.72 % 3
86.74.20 Kleinflächige Verschiebe-Rotationsplastik am Kopf (außer Lippe und Mund) 3 0.72 % 3
86.74.30 Kleinflächige Transpositionsplastik am Kopf (außer Lippe und Mund) 1 0.24 % 1
86.76.10 Grossflächige Dehnungsplastik am Kopf (ausser Lippe und Mund) 3 0.72 % 3
86.76.20 Grossflächige Verschiebe-Rotationsplastik am Kopf (ausser Lippe und Mund) 74 17.87 % 75
86.76.21 Grossflächige Verschiebe-Rotationsplastik am Hals 2 0.48 % 2
86.76.30 Grossflächige Transpositionsplastik am Kopf (ausser Lippe und Mund) 2 0.48 % 3
86.88.90 Sonstige temporäre Weichteildeckung am Kopf 4 0.97 % 4
86.91 Exzision von Haut zur Transplantation 3 0.72 % 3
89.07.00 Konsultation, als ausführlich bezeichnet 2 0.48 % 2
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 1 0.24 % 1
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 1 0.24 % 1
89.82 Histopathologische Untersuchung 2 0.48 % 2
89.93 Interdisziplinäre (Tumor-)fallbesprechung (Tumorboard) 3 0.72 % 3
93.57.99 Applikation eines anderen Wundverbands, sonstige 5 1.21 % 5
93.94 Durch Vernebler applizierte Atemwegsmedikation 1 0.24 % 1
93.96.99 Sonstige Sauerstoffanreicherung, sonstige 1 0.24 % 1
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.24 % 1
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 1 0.24 % 1
99.22.13 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 8 bis 14 Tage 1 0.24 % 1
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.24 % 1