DRG J68A - Erkrankungen der Haut, ein Belegungstag mit komplexer Diagnose

MDC 09 - Krankheiten und Störungen an Haut, Unterhaut und Mamma

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.32
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 1
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) -
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) -
Verlegungspauschale Ja


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 63 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.2%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 61 (96.8%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.21%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 3'262.86 CHF

Median: 2'653.00 CHF

Standardabweichung: 2'960.30

Homogenitätskoeffizient: 0.52

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C433 Bösartiges Melanom sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 3 4.76 %
C434 Bösartiges Melanom der behaarten Kopfhaut und des Halses 3 4.76 %
C435 Bösartiges Melanom des Rumpfes 12 19.05 %
C436 Bösartiges Melanom der oberen Extremität, einschließlich Schulter 6 9.52 %
C437 Bösartiges Melanom der unteren Extremität, einschließlich Hüfte 2 3.17 %
C439 Bösartiges Melanom der Haut, nicht näher bezeichnet 5 7.94 %
C442 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut des Ohres und des äußeren Gehörganges 4 6.35 %
C443 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 8 12.70 %
C444 Sonstige bösartige Neubildungen: Behaarte Kopfhaut und Haut des Halses 4 6.35 %
C445 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut des Rumpfes 7 11.11 %
C446 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut der oberen Extremität, einschließlich Schulter 3 4.76 %
C447 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut der unteren Extremität, einschließlich Hüfte 1 1.59 %
C448 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut, mehrere Teilbereiche überlappend 1 1.59 %
C449 Bösartige Neubildung der Haut, nicht näher bezeichnet 1 1.59 %
C460 Kaposi-Sarkom der Haut 2 3.17 %
Q818 Sonstige Epidermolysis bullosa 1 1.59 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A090 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs 1 1.79 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.79 %
C443 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 1 1.79 %
C447 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut der unteren Extremität, einschließlich Hüfte 2 3.57 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 1 1.79 %
C770 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 7 12.50 %
C771 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrathorakale Lymphknoten 2 3.57 %
C772 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intraabdominale Lymphknoten 2 3.57 %
C773 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Axilläre Lymphknoten und Lymphknoten der oberen Extremität 2 3.57 %
C775 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrapelvine Lymphknoten 2 3.57 %
C778 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten mehrerer Regionen 8 14.29 %
C780 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 14 25.00 %
C781 Sekundäre bösartige Neubildung des Mediastinums 1 1.79 %
C782 Sekundäre bösartige Neubildung der Pleura 1 1.79 %
C784 Sekundäre bösartige Neubildung des Dünndarmes 1 1.79 %
C785 Sekundäre bösartige Neubildung des Dickdarmes und des Rektums 1 1.79 %
C787 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 5 8.93 %
C788 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger und nicht näher bezeichneter Verdauungsorgane 6 10.71 %
C790 Sekundäre bösartige Neubildung der Niere und des Nierenbeckens 2 3.57 %
C791 Sekundäre bösartige Neubildung der Harnblase sowie sonstiger und nicht näher bezeichneter Harnorgane 1 1.79 %
C792 Sekundäre bösartige Neubildung der Haut 6 10.71 %
C793 Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute 4 7.14 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 5 8.93 %
C797 Sekundäre bösartige Neubildung der Nebenniere 3 5.36 %
C7981 Sekundäre bösartige Neubildung der Brustdrüse 1 1.79 %
C7982 Sekundäre bösartige Neubildung der Genitalorgane 1 1.79 %
C7988 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen 11 19.64 %
C800 Bösartige Neubildung, primäre Lokalisation unbekannt, so bezeichnet 1 1.79 %
C9110 Chronische lymphatische Leukämie vom B-Zell-Typ [CLL]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 1.79 %
C97 Bösartige Neubildungen als Primärtumoren an mehreren Lokalisationen 1 1.79 %
D043 Carcinoma in situ: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 1 1.79 %
D381 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Trachea, Bronchus und Lunge 1 1.79 %
D485 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Haut 1 1.79 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 2 3.57 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 4 7.14 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 10 17.86 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 2 3.57 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 1 1.79 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 1 1.79 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 1 1.79 %
E86 Volumenmangel 1 1.79 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 1 1.79 %
E872 Azidose 1 1.79 %
E875 Hyperkaliämie 1 1.79 %
E877 Flüssigkeitsüberschuss 2 3.57 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 2 3.57 %
G250 Essentieller Tremor 1 1.79 %
H108 Sonstige Konjunktivitis 1 1.79 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 3.57 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 16 28.57 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 3.57 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 2 3.57 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 1 1.79 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 1 1.79 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 4 7.14 %
I469 Herzstillstand, nicht näher bezeichnet 1 1.79 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 1 1.79 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 1 1.79 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 1 1.79 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 1 1.79 %
I712 Aneurysma der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur 1 1.79 %
I714 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 1 1.79 %
I871 Venenkompression 1 1.79 %
I951 Orthostatische Hypotonie 1 1.79 %
J111 Grippe mit sonstigen Manifestationen an den Atemwegen, Viren nicht nachgewiesen 1 1.79 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 1.79 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 1 1.79 %
L308 Sonstige näher bezeichnete Dermatitis 1 1.79 %
L580 Akute Radiodermatitis 2 3.57 %
L984 Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.79 %
M8668 Sonstige chronische Osteomyelitis: Sonstige 1 1.79 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 4 7.14 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 2 3.57 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 1 1.79 %
N40 Prostatahyperplasie 2 3.57 %
R060 Dyspnoe 1 1.79 %
R073 Sonstige Brustschmerzen 1 1.79 %
R104 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 1 1.79 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 1 1.79 %
R15 Stuhlinkontinenz 1 1.79 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 2 3.57 %
R42 Schwindel und Taumel 1 1.79 %
R502 Medikamenten-induziertes Fieber [Drug fever] 1 1.79 %
R5088 Sonstiges näher bezeichnetes Fieber 1 1.79 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 2 3.57 %
R630 Anorexie 1 1.79 %
R688 Sonstige näher bezeichnete Allgemeinsymptome 1 1.79 %
S0180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Kopfes 1 1.79 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.79 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 1 1.79 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 1 1.79 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 2 3.57 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 2 3.57 %
Z515 Palliativbehandlung 3 5.36 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 1 1.79 %
Z53 Personen, die Einrichtungen des Gesundheitswesens wegen spezifischer Maßnahmen aufgesucht haben, die aber nicht durchgeführt wurden 3 5.36 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 10 17.86 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 2 3.57 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 4 7.14 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 1 1.79 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 5 8.93 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 8 14.29 %
Z940 Zustand nach Nierentransplantation 2 3.57 %
Z942 Zustand nach Lungentransplantation 1 1.79 %
Z945 Zustand nach Hauttransplantation 2 3.57 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 3 5.36 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 3 5.36 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 2 3.57 %
Z9581 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 1 1.79 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 1 1.79 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 1 1.79 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.99.10 Reoperation 2 2.56 % 2
21.22 Nasenbiopsie 2 2.56 % 2
40.11.99 Biopsie an einer lymphatischen Struktur, sonstige 1 1.28 % 1
40.19.10 Präoperative Szintigraphie und Sondenmessung im Rahmen der Sentinel-Lymphnodektomie 1 1.28 % 1
41.32 Geschlossene [Aspirations-] [perkutane] Milzbiopsie 1 1.28 % 1
49.04 Sonstige Exzision am Perianalgewebe 2 2.56 % 2
49.22 Biopsie am Perianalgewebe 1 1.28 % 1
49.23 Biopsie am Anus 1 1.28 % 1
49.39 Sonstige lokale Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Anus 2 2.56 % 2
49.99.99 Sonstige Operationen am Anus, sonstige 1 1.28 % 1
54.24 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an einer intraabdominalen Raumforderung 1 1.28 % 1
70.21 Kolposkopie 1 1.28 % 1
71.11.99 Biopsie an der Vulva, sonstige 1 1.28 % 1
83.19.30 Lappenstieldurchtrennung nach Lappenplastik, Kopf und Hals 1 1.28 % 1
83.21.99 Biopsie an den Weichteilen, sonstige 1 1.28 % 1
85.11 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Mamma 1 1.28 % 1
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 1 1.28 % 1
86.4X.99 Radikale Exzision einer Hautläsion, sonstige 4 5.13 % 4
86.59.99 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, sonstige 1 1.28 % 1
88.74.19 Endosonographie des Verdauungstrakts, sonstige 1 1.28 % 1
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 2 2.56 % 2
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 1 1.28 % 1
89.04 Sonstige Befragung und Beurteilung 1 1.28 % 1
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 1 1.28 % 1
92.19.01 Positronenemissionstomographie des gesamten Körperstammes 1 1.28 % 1
92.24.12 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, mit bildgestützter Einstellung, mehr als 2 Bestrahlungsfelder 3 3.85 % 3
92.24.22 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, ohne bildgestützte Einstellung, mehr als 2 Bestrahlungsfelder 3 3.85 % 4
92.29.64 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, Behandlungshilfen 2 2.56 % 2
92.29.65 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, individuelle Blöcke oder Viellamellenkollimator (MLC) 2 2.56 % 2
92.29.70 Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie, n.n.bez. 1 1.28 % 1
92.29.86 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung, mit individueller Dosisplanung 2 2.56 % 2
93.8A.11 Multidimensionales palliativmedizinisches Screening und Minimalassessment 1 1.28 % 1
94.8X.10 Sozialrechtliche Beratung, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 1.28 % 1
99.25.01 Nicht komplexe Chemotherapie 9 11.54 % 9
99.25.02 Mittelgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie 6 7.69 % 6
99.28.11 Andere Immuntherapie, mit nicht modifizierten Antikörpern 10 12.82 % 10
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 2 2.56 % 2
99.60 Kardiopulmonale Reanimation, n.n.bez. 2 2.56 % 2
99.84.41 Einfache protektive Isolierung, bis 7 Tage 1 1.28 % 1