DRG J64B - Infektion / Entzündung der Haut und Unterhaut, Alter < 16 Jahre

MDC 09 - Krankheiten und Störungen an Haut, Unterhaut und Mamma

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.477
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 3
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.205)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 6 (0.106)
Verlegungsabschlag 0.109


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 713 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 2.27%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.07%
Anzahl Fälle: 696 (97.6%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 2.38%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.08%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 5'094.24 CHF

Median: 4'306.00 CHF

Standardabweichung: 3'063.30

Homogenitätskoeffizient: 0.62

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A46 Erysipel [Wundrose] 59 8.27 %
I891 Lymphangitis 8 1.12 %
L010 Impetigo contagiosa [jeder Erreger] [jede Lokalisation] 23 3.23 %
L011 Sekundäre Impetiginisation anderer Dermatosen 6 0.84 %
L020 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel im Gesicht 27 3.79 %
L021 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Hals 9 1.26 %
L022 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Rumpf 31 4.35 %
L023 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Gesäß 26 3.65 %
L024 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten 79 11.08 %
L028 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an sonstigen Lokalisationen 3 0.42 %
L0301 Phlegmone an Fingern 37 5.19 %
L0302 Phlegmone an Zehen 30 4.21 %
L0310 Phlegmone an der oberen Extremität 76 10.66 %
L0311 Phlegmone an der unteren Extremität 108 15.15 %
L032 Phlegmone im Gesicht 88 12.34 %
L033 Phlegmone am Rumpf 16 2.24 %
L038 Phlegmone an sonstigen Lokalisationen 14 1.96 %
L039 Phlegmone, nicht näher bezeichnet 4 0.56 %
L050 Pilonidalzyste mit Abszess 2 0.28 %
L059 Pilonidalzyste ohne Abszess 2 0.28 %
L080 Pyodermie 5 0.70 %
L088 Sonstige näher bezeichnete lokale Infektionen der Haut und der Unterhaut 36 5.05 %
L089 Lokale Infektion der Haut und der Unterhaut, nicht näher bezeichnet 24 3.37 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A080 Enteritis durch Rotaviren 1 0.21 %
A090 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs 2 0.41 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 5 1.04 %
A239 Brucellose, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
A280 Pasteurellose 1 0.21 %
A398 Sonstige Meningokokkeninfektionen 1 0.21 %
A401 Sepsis durch Streptokokken, Gruppe B 1 0.21 %
A408 Sonstige Sepsis durch Streptokokken 1 0.21 %
A411 Sepsis durch sonstige näher bezeichnete Staphylokokken 1 0.21 %
A46 Erysipel [Wundrose] 5 1.04 %
A483 Syndrom des toxischen Schocks 1 0.21 %
A490 Staphylokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.21 %
B000 Ekzema herpeticatum Kaposi 1 0.21 %
B001 Dermatitis vesicularis durch Herpesviren 1 0.21 %
B009 Infektion durch Herpesviren, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
B018 Varizellen mit sonstigen Komplikationen 13 2.70 %
B019 Varizellen ohne Komplikation 4 0.83 %
B028 Zoster mit sonstigen Komplikationen 1 0.21 %
B07 Viruswarzen 6 1.24 %
B081 Molluscum contagiosum 2 0.41 %
B082 Exanthema subitum [Sechste Krankheit] 1 0.21 %
B084 Vesikuläre Stomatitis mit Exanthem durch Enteroviren 2 0.41 %
B09 Nicht näher bezeichnete Virusinfektion, die durch Haut- und Schleimhautläsionen gekennzeichnet ist 1 0.21 %
B309 Konjunktivitis durch Viren, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
B349 Virusinfektion, nicht näher bezeichnet 2 0.41 %
B354 Tinea corporis 1 0.21 %
B370 Candida-Stomatitis 1 0.21 %
B374 Kandidose an sonstigen Lokalisationen des Urogenitalsystems 1 0.21 %
B659 Schistosomiasis, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
B850 Pedikulose durch Pediculus humanus capitis 1 0.21 %
B86 Skabies 3 0.62 %
B948 Folgezustände sonstiger näher bezeichneter infektiöser und parasitärer Krankheiten 1 0.21 %
B950 Streptokokken, Gruppe A, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 29 6.02 %
B951 Streptokokken, Gruppe B, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 6 1.24 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.41 %
B953 Streptococcus pneumoniae als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.41 %
B9541 Streptokokken, Gruppe C, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.21 %
B9542 Streptokokken, Gruppe G, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.41 %
B9548 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 0.62 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 134 27.80 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 9 1.87 %
B958 Nicht näher bezeichnete Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.21 %
B9590 Sonstige näher bezeichnete grampositive aerobe Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.21 %
B9591 Sonstige näher bezeichnete grampositive anaerobe, nicht sporenbildende Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.21 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 5 1.04 %
B963 Haemophilus und Moraxella als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 0.62 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 0.83 %
B966 Bacteroides fragilis [B. fragilis] und andere gramnegative Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.21 %
B968 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.41 %
B971 Enteroviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.21 %
B978 Sonstige Viren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 0.62 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 1 0.21 %
D618 Sonstige näher bezeichnete aplastische Anämien 1 0.21 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 1 0.21 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
D66 Hereditärer Faktor-VIII-Mangel 2 0.41 %
D689 Koagulopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.21 %
D700 Angeborene Agranulozytose und Neutropenie 1 0.21 %
D703 Sonstige Agranulozytose 1 0.21 %
D706 Sonstige Neutropenie 1 0.21 %
D805 Immundefekt bei erhöhtem Immunglobulin M [IgM] 1 0.21 %
E1090 Diabetes mellitus, Typ 1: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.41 %
E2500 21-Hydroxylase-Mangel [AGS Typ 3], klassische Form 1 0.21 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 1 0.21 %
E60 Alimentärer Zinkmangel 1 0.21 %
E725 Störungen des Glyzinstoffwechsels 1 0.21 %
E86 Volumenmangel 1 0.21 %
F6031 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Borderline-Typ 1 0.21 %
F721 Schwere Intelligenzminderung: Deutliche Verhaltensstörung, die Beobachtung oder Behandlung erfordert 1 0.21 %
F799 Nicht näher bezeichnete Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 1 0.21 %
F83 Kombinierte umschriebene Entwicklungsstörungen 2 0.41 %
F900 Einfache Aktivitäts- und Aufmerksamkeitsstörung 4 0.83 %
G08 Intrakranielle und intraspinale Phlebitis und Thrombophlebitis 1 0.21 %
G253 Myoklonus 1 0.21 %
G4008 Sonstige lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome mit fokal beginnenden Anfällen 2 0.41 %
G402 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 1 0.21 %
G403 Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome 1 0.21 %
G404 Sonstige generalisierte Epilepsie und epileptische Syndrome 1 0.21 %
G408 Sonstige Epilepsien 2 0.41 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
G470 Ein- und Durchschlafstörungen 1 0.21 %
G702 Angeborene oder entwicklungsbedingte Myasthenie 1 0.21 %
G801 Spastische diplegische Zerebralparese 1 0.21 %
G802 Infantile hemiplegische Zerebralparese 2 0.41 %
G804 Ataktische Zerebralparese 1 0.21 %
G918 Sonstiger Hydrozephalus 1 0.21 %
H000 Hordeolum und sonstige tiefe Entzündung des Augenlides 1 0.21 %
H019 Entzündung des Augenlides, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
H024 Ptosis des Augenlides 1 0.21 %
H100 Mukopurulente Konjunktivitis 2 0.41 %
H102 Sonstige akute Konjunktivitis 1 0.21 %
H108 Sonstige Konjunktivitis 1 0.21 %
H131 Konjunktivitis bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 2 0.41 %
H200 Akute und subakute Iridozyklitis 1 0.21 %
H603 Sonstige infektiöse Otitis externa 1 0.21 %
H651 Sonstige akute nichteitrige Otitis media 2 0.41 %
H660 Akute eitrige Otitis media 1 0.21 %
H669 Otitis media, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
H730 Akute Myringitis 1 0.21 %
H906 Kombinierter beidseitiger Hörverlust durch Schallleitungs- und Schallempfindungsstörung 1 0.21 %
I891 Lymphangitis 3 0.62 %
J00 Akute Rhinopharyngitis [Erkältungsschnupfen] 1 0.21 %
J010 Akute Sinusitis maxillaris 1 0.21 %
J011 Akute Sinusitis frontalis 1 0.21 %
J014 Akute Pansinusitis 3 0.62 %
J020 Streptokokken-Pharyngitis 1 0.21 %
J028 Akute Pharyngitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger 1 0.21 %
J029 Akute Pharyngitis, nicht näher bezeichnet 3 0.62 %
J030 Streptokokken-Tonsillitis 1 0.21 %
J039 Akute Tonsillitis, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
J068 Sonstige akute Infektionen an mehreren Lokalisationen der oberen Atemwege 2 0.41 %
J069 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 18 3.73 %
J09 Grippe durch bestimmte nachgewiesene Influenzaviren 1 0.21 %
J22 Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet 2 0.41 %
J320 Chronische Sinusitis maxillaris 2 0.41 %
J322 Chronische Sinusitis ethmoidalis 1 0.21 %
J324 Chronische Pansinusitis 1 0.21 %
J328 Sonstige chronische Sinusitis 1 0.21 %
J450 Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale 1 0.21 %
K029 Zahnkaries, nicht näher bezeichnet 4 0.83 %
K047 Periapikaler Abszess ohne Fistel 2 0.41 %
K521 Toxische Gastroenteritis und Kolitis 1 0.21 %
K528 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis 1 0.21 %
K590 Obstipation 2 0.41 %
K610 Analabszess 1 0.21 %
L010 Impetigo contagiosa [jeder Erreger] [jede Lokalisation] 1 0.21 %
L020 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel im Gesicht 3 0.62 %
L022 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Rumpf 3 0.62 %
L023 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Gesäß 1 0.21 %
L024 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten 7 1.45 %
L0301 Phlegmone an Fingern 4 0.83 %
L0302 Phlegmone an Zehen 2 0.41 %
L0310 Phlegmone an der oberen Extremität 5 1.04 %
L0311 Phlegmone an der unteren Extremität 8 1.66 %
L032 Phlegmone im Gesicht 4 0.83 %
L033 Phlegmone am Rumpf 2 0.41 %
L038 Phlegmone an sonstigen Lokalisationen 1 0.21 %
L039 Phlegmone, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
L041 Akute Lymphadenitis am Rumpf 3 0.62 %
L042 Akute Lymphadenitis an der oberen Extremität 8 1.66 %
L043 Akute Lymphadenitis an der unteren Extremität 4 0.83 %
L088 Sonstige näher bezeichnete lokale Infektionen der Haut und der Unterhaut 1 0.21 %
L089 Lokale Infektion der Haut und der Unterhaut, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
L208 Sonstiges atopisches [endogenes] Ekzem 4 0.83 %
L209 Atopisches [endogenes] Ekzem, nicht näher bezeichnet 2 0.41 %
L233 Allergische Kontaktdermatitis durch Drogen oder Arzneimittel bei Hautkontakt 1 0.21 %
L239 Allergische Kontaktdermatitis, nicht näher bezeichnete Ursache 1 0.21 %
L271 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.21 %
L280 Lichen simplex chronicus [Vidal] 1 0.21 %
L298 Sonstiger Pruritus 3 0.62 %
L308 Sonstige näher bezeichnete Dermatitis 1 0.21 %
L309 Dermatitis, nicht näher bezeichnet 2 0.41 %
L408 Sonstige Psoriasis 2 0.41 %
L500 Allergische Urtikaria 1 0.21 %
L501 Idiopathische Urtikaria 1 0.21 %
L538 Sonstige näher bezeichnete erythematöse Krankheiten 1 0.21 %
L550 Dermatitis solaris acuta 1. Grades 1 0.21 %
L600 Unguis incarnatus 2 0.41 %
L710 Periorale Dermatitis 1 0.21 %
L732 Hidradenitis suppurativa 2 0.41 %
L853 Xerosis cutis 2 0.41 %
L858 Sonstige näher bezeichnete Epidermisverdickungen 1 0.21 %
L984 Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.41 %
L988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut 2 0.41 %
M2556 Gelenkschmerz: Unterschenkel 1 0.21 %
M436 Tortikollis 1 0.21 %
M6002 Infektiöse Myositis: Oberarm 1 0.21 %
M6093 Myositis, nicht näher bezeichnet: Unterarm 1 0.21 %
M6584 Sonstige Synovitis und Tenosynovitis: Hand 1 0.21 %
M7268 Nekrotisierende Fasziitis: Sonstige 1 0.21 %
M779 Enthesopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
M8618 Sonstige akute Osteomyelitis: Sonstige 1 0.21 %
N432 Sonstige Hydrozele 1 0.21 %
N459 Orchitis, Epididymitis und Epididymoorchitis ohne Abszess 1 0.21 %
N481 Balanoposthitis 1 0.21 %
N482 Sonstige entzündliche Krankheiten des Penis 1 0.21 %
P0701 Neugeborenes: Geburtsgewicht 500 bis unter 750 Gramm 1 0.21 %
P073 Sonstige vor dem Termin Geborene 1 0.21 %
P839 Krankheitszustand der Haut, der für den Feten und das Neugeborene spezifisch ist, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
Q040 Angeborene Fehlbildungen des Corpus callosum 1 0.21 %
Q043 Sonstige Reduktionsdeformitäten des Gehirns 1 0.21 %
Q180 Branchiogene(r) Sinus, Fistel und Zyste 2 0.41 %
Q181 Präaurikuläre(r) Sinus und Zyste 2 0.41 %
Q204 Doppeleinstromventrikel [Double inlet ventricle] 1 0.21 %
Q231 Angeborene Aortenklappeninsuffizienz 1 0.21 %
Q644 Fehlbildung des Urachus 1 0.21 %
Q673 Plagiozephalie 2 0.41 %
Q760 Spina bifida occulta 1 0.21 %
Q871 Angeborene Fehlbildungssyndrome, die vorwiegend mit Kleinwuchs einhergehen 1 0.21 %
R001 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
R02 Gangrän, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.21 %
R060 Dyspnoe 1 0.21 %
R0688 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen der Atmung 2 0.41 %
R104 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 2 0.41 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 1 0.21 %
R21 Hautausschlag und sonstige unspezifische Hauteruptionen 4 0.83 %
R224 Lokalisierte Schwellung, Raumforderung und Knoten der Haut und der Unterhaut an den unteren Extremitäten 1 0.21 %
R238 Sonstige und nicht näher bezeichnete Hautveränderungen 2 0.41 %
R468 Sonstige Symptome, die das äußere Erscheinungsbild und das Verhalten betreffen 1 0.21 %
R509 Fieber, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
R568 Sonstige und nicht näher bezeichnete Krämpfe 2 0.41 %
R590 Lymphknotenvergrößerung, umschrieben 4 0.83 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 2 0.41 %
R943 Abnorme Ergebnisse von kardiovaskulären Funktionsprüfungen 1 0.21 %
S0005 Oberflächliche Verletzung der behaarten Kopfhaut: Prellung 1 0.21 %
S0021 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Augenlides und der Periokularregion: Schürfwunde 1 0.21 %
S0023 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Augenlides und der Periokularregion: Insektenbiss oder -stich (ungiftig) 1 0.21 %
S0083 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Insektenbiss oder -stich (ungiftig) 3 0.62 %
S0085 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Prellung 2 0.41 %
S0141 Offene Wunde: Wange 5 1.04 %
S0143 Offene Wunde: Unterkieferregion 2 0.41 %
S0149 Offene Wunde: Sonstige und mehrere Teile der Wange und der Temporomandibularregion 1 0.21 %
S0151 Offene Wunde: Lippe 1 0.21 %
S0152 Offene Wunde: Wangenschleimhaut 1 0.21 %
S0153 Offene Wunde: Zahnfleisch (Processus alveolaris) 1 0.21 %
S0180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Kopfes 2 0.41 %
S3081 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens: Schürfwunde 1 0.21 %
S4083 Sonstige oberflächliche Verletzungen der Schulter und des Oberarmes: Insektenbiss oder -stich (ungiftig) 4 0.83 %
S4084 Sonstige oberflächliche Verletzungen der Schulter und des Oberarmes: Oberflächlicher Fremdkörper (Splitter) 1 0.21 %
S411 Offene Wunde des Oberarmes 1 0.21 %
S5081 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterarmes: Schürfwunde 6 1.24 %
S5083 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterarmes: Insektenbiss oder -stich (ungiftig) 3 0.62 %
S5088 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterarmes: Sonstige 1 0.21 %
S510 Offene Wunde des Ellenbogens 4 0.83 %
S5180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Unterarmes 3 0.62 %
S561 Verletzung von Beugemuskeln und -sehnen eines oder mehrerer sonstiger Finger in Höhe des Unterarmes 1 0.21 %
S602 Prellung sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand 1 0.21 %
S6081 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Handgelenkes und der Hand: Schürfwunde 1 0.21 %
S6082 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Handgelenkes und der Hand: Blasenbildung (nichtthermisch) 2 0.41 %
S6083 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Handgelenkes und der Hand: Insektenbiss oder -stich (ungiftig) 5 1.04 %
S6084 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Handgelenkes und der Hand: Oberflächlicher Fremdkörper (Splitter) 3 0.62 %
S6088 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Handgelenkes und der Hand: Sonstige 1 0.21 %
S610 Offene Wunde eines oder mehrerer Finger ohne Schädigung des Nagels 12 2.49 %
S6180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand 13 2.70 %
S6260 Fraktur eines sonstigen Fingers: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
S678 Zerquetschung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Handgelenkes und der Hand 1 0.21 %
S7081 Sonstige oberflächliche Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels: Schürfwunde 3 0.62 %
S7083 Sonstige oberflächliche Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels: Insektenbiss oder -stich (ungiftig) 2 0.41 %
S801 Prellung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Unterschenkels 1 0.21 %
S8081 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterschenkels: Schürfwunde 8 1.66 %
S8083 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterschenkels: Insektenbiss oder -stich (ungiftig) 8 1.66 %
S8084 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterschenkels: Oberflächlicher Fremdkörper (Splitter) 1 0.21 %
S810 Offene Wunde des Knies 6 1.24 %
S817 Multiple offene Wunden des Unterschenkels 1 0.21 %
S8180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Unterschenkels 2 0.41 %
S8221 Fraktur des Tibiaschaftes: Mit Fraktur der Fibula (jeder Teil) 1 0.21 %
S8228 Fraktur des Tibiaschaftes: Sonstige 1 0.21 %
S902 Prellung einer oder mehrerer Zehen mit Schädigung des Nagels 1 0.21 %
S9081 Sonstige oberflächliche Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes: Schürfwunde 4 0.83 %
S9082 Sonstige oberflächliche Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes: Blasenbildung (nichtthermisch) 5 1.04 %
S9083 Sonstige oberflächliche Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes: Insektenbiss oder -stich (ungiftig) 3 0.62 %
S9084 Sonstige oberflächliche Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes: Oberflächlicher Fremdkörper (Splitter) 4 0.83 %
S9088 Sonstige oberflächliche Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes: Sonstige 1 0.21 %
S910 Offene Wunde der Knöchelregion 1 0.21 %
S911 Offene Wunde einer oder mehrerer Zehen ohne Schädigung des Nagels 9 1.87 %
S912 Offene Wunde einer oder mehrerer Zehen mit Schädigung des Nagels 1 0.21 %
S913 Offene Wunde sonstiger Teile des Fußes 7 1.45 %
S923 Fraktur der Mittelfußknochen 1 0.21 %
S924 Fraktur der Großzehe 1 0.21 %
T1103 Oberflächliche Verletzung der oberen Extremität, Höhe nicht näher bezeichnet: Insektenbiss oder -stich (ungiftig) 1 0.21 %
T1301 Oberflächliche Verletzung der unteren Extremität, Höhe nicht näher bezeichnet: Schürfwunde 1 0.21 %
T200 Verbrennung nicht näher bezeichneten Grades des Kopfes und des Halses 1 0.21 %
T2320 Verbrennung Grad 2a des Handgelenkes und der Hand 1 0.21 %
T2520 Verbrennung Grad 2a der Knöchelregion und des Fußes 1 0.21 %
T3100 Verbrennungen von weniger als 10 % der Körperoberfläche: Weniger als 10 % oder nicht näher bezeichneter Anteil von Verbrennungen 3. Grades 3 0.62 %
T634 Toxische Wirkung: Gift sonstiger Arthropoden 6 1.24 %
T784 Allergie, nicht näher bezeichnet 2 0.41 %
T793 Posttraumatische Wundinfektion, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.21 %
T798 Sonstige Frühkomplikationen eines Traumas 1 0.21 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 3 0.62 %
T846 Infektion und entzündliche Reaktion durch eine interne Osteosynthesevorrichtung [jede Lokalisation] 1 0.21 %
T8901 Komplikationen einer offenen Wunde: Fremdkörper (mit oder ohne Infektion) 4 0.83 %
T8902 Komplikationen einer offenen Wunde: Infektion 5 1.04 %
T900 Folgen einer oberflächlichen Verletzung des Kopfes 2 0.41 %
T901 Folgen einer offenen Wunde des Kopfes 1 0.21 %
T920 Folgen einer offenen Wunde der oberen Extremität 3 0.62 %
T930 Folgen einer offenen Wunde der unteren Extremität 3 0.62 %
T938 Folgen sonstiger näher bezeichneter Verletzungen der unteren Extremität 1 0.21 %
T939 Folgen einer nicht näher bezeichneten Verletzung der unteren Extremität 1 0.21 %
U8000 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin oder Methicillin [MRSA] 15 3.11 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 1 0.21 %
V99 Transportmittelunfall 5 1.04 %
W499 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften unbelebter Objekte 28 5.81 %
W649 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften belebter Objekte 42 8.71 %
X199 Verbrennung oder Verbrühung durch Hitze oder heiße Substanzen 1 0.21 %
X299 Unfall durch Kontakt mit giftigen Pflanzen oder Tieren 8 1.66 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 58 12.03 %
Y349 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 5 1.04 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 5 1.04 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 2 0.41 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 5 1.04 %
Z207 Kontakt mit und Exposition gegenüber Pedikulose [Läusebefall], Akarinose [Milbenbefall] oder anderem Parasitenbefall 1 0.21 %
Z208 Kontakt mit und Exposition gegenüber sonstigen übertragbaren Krankheiten 1 0.21 %
Z222 Keimträger der Diphtherie 1 0.21 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 5 1.04 %
Z242 Notwendigkeit der Impfung gegen Tollwut 1 0.21 %
Z273 Notwendigkeit der Impfung gegen Diphtherie-Pertussis-Tetanus mit Poliomyelitis [DPT+Polio] 1 0.21 %
Z274 Notwendigkeit der Impfung gegen Masern-Mumps-Röteln [MMR] 1 0.21 %
Z290 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 8 1.66 %
Z478 Sonstige näher bezeichnete orthopädische Nachbehandlung 1 0.21 %
Z480 Kontrolle von Verbänden und Nähten 2 0.41 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 2 0.41 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 6 1.24 %
Z59 Kontaktanlässe mit Bezug auf das Wohnumfeld oder die wirtschaftliche Lage 1 0.21 %
Z63 Andere Kontaktanlässe mit Bezug auf den engeren Familienkreis 1 0.21 %
Z65 Kontaktanlässe mit Bezug auf andere psychosoziale Umstände 1 0.21 %
Z861 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Eigenanamnese 1 0.21 %
Z877 Angeborene Fehlbildungen, Deformitäten oder Chromosomenanomalien in der Eigenanamnese 1 0.21 %
Z911 Nichtbefolgung ärztlicher Anordnungen [Non-compliance] in der Eigenanamnese 1 0.21 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 1 0.21 %
Z9480 Zustand nach hämatopoetischer Stammzelltransplantation ohne gegenwärtige Immunsuppression 1 0.21 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 1 0.21 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 1 0.21 %
Z966 Vorhandensein von orthopädischen Gelenkimplantaten 1 0.21 %
Z9688 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 1 0.21 %
Z982 Vorhandensein einer Drainage des Liquor cerebrospinalis 1 0.21 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 4 0.83 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.99.10 Reoperation 8 1.39 % 8
03.31 Lumbalpunktion 2 0.35 % 2
18.11 Otoskopie 1 0.17 % 1
21.21 Rhinoskopie 1 0.17 % 1
27.0 Drainage an Gesicht und Mundboden 5 0.87 % 5
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 2 0.35 % 2
38.93.99 Venöse Katheterisation, sonstige 3 0.52 % 3
49.04 Sonstige Exzision am Perianalgewebe 1 0.17 % 1
49.21 Anoskopie 1 0.17 % 1
54.0X.10 Inzision an der Bauchwand, Extraperitoneale Drainage der Bauchwand 1 0.17 % 1
54.3X.99 Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe an Bauchwand oder Nabel, sonstige 1 0.17 % 1
81.91 Gelenkspunktion 1 0.17 % 1
82.01.11 Exploration an der Handsehnenscheide, Flexoren 1 0.17 % 1
83.09.92 Sonstige Inzision an den Weichteilen, Oberarm und Ellenbogen 1 0.17 % 1
83.19.96 Sonstige Durchtrennung von Weichteilen, Untere Extremität 1 0.17 % 1
86.01 Aspiration an Haut und Subkutangewebe 8 1.39 % 8
86.04.00 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe, n.n.bez. 7 1.22 % 8
86.04.10 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe des Kopfes (ausser Lippe und Mund) 22 3.82 % 23
86.04.12 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe der oberen Extremitäten 27 4.69 % 29
86.04.15 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe von Brustwand und Rücken 9 1.56 % 9
86.04.16 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe der unteren Extremitäten 41 7.12 % 41
86.04.17 Sonstige Inzision mit Drainage an Nagel, Nagelbett oder Nagelfalz 3 0.52 % 3
86.04.99 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe, sonstige 37 6.42 % 39
86.05.14 Inzision mit Entfernen eines Fremdkörpers oder einer Vorrichtung von Haut und Subkutangewebe an der Hand 3 0.52 % 3
86.05.19 Inzision mit Entfernen eines Fremdkörpers oder einer Vorrichtung von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 4 0.69 % 4
86.05.99 Inzision mit Entfernen eines Fremdkörpers oder einer Vorrichtung von Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 0.17 % 1
86.09.00 Sonstige Inzision an Haut und Subkutangewebe, n.n.bez. 4 0.69 % 4
86.09.99 Sonstige Inzision an Haut und Subkutangewebe, sonstige 21 3.65 % 21
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 1 0.17 % 1
86.22.00 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision, n.n.bez. 1 0.17 % 1
86.22.30 Abtragen einer Hautblase bei Verbrennungen und Verätzungen 1 0.17 % 1
86.22.99 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision, sonstige 18 3.12 % 18
86.23 Entfernen von Nagel, Nagelbett oder Nagelfalz 4 0.69 % 4
86.27 Débridement an Nagel, Nagelbett oder Nagelfalz 4 0.69 % 4
86.28 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung ohne Exzision 30 5.21 % 33
86.59.99 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, sonstige 2 0.35 % 2
87.03 Computertomographie des Schädels 1 0.17 % 1
87.04.10 Computertomographie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 1 0.17 % 1
88.71.99 Diagnostischer Ultraschall von Kopf und Hals, sonstige 1 0.17 % 1
88.73.12 Diagnostischer Ultraschall der Axilla 1 0.17 % 1
88.79.20 Diagnostischer Ultraschall von Weichteilen 2 0.35 % 2
88.79.21 Sonographie des äusseren männlichen Genitalsystems 1 0.17 % 1
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 4 0.69 % 4
88.92.19 MRI von Thorax, sonstige 1 0.17 % 1
88.94.10 MRI-Schultergelenk und Oberarme 1 0.17 % 1
88.94.11 MRI-Ellenbogengelenke und Vorderarme 1 0.17 % 1
88.94.12 MRI-Handgelenke und Hand 3 0.52 % 3
88.94.16 MRI-Fuss und Sprunggelenke, Fussgelenke 4 0.69 % 4
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 1 0.17 % 1
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 1 0.17 % 1
88.97.16 MRI-Hals 1 0.17 % 1
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 1 0.17 % 1
88.97.99 Kernspintomographie anderer und nicht definierter Lokalisationen, sonstige 2 0.35 % 2
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 1 0.17 % 1
92.14 Knochen-Szintigraphie 1 0.17 % 1
93.38.90 Kombinierte Physiotherapie, ohne Auflistung der Komponenten, n.n.bez. 1 0.17 % 1
93.54 Applikation einer Schiene 5 0.87 % 5
93.57.99 Applikation eines anderen Wundverbands, sonstige 5 0.87 % 7
93.59.09 Sonstige Immobilisation, Kompression und Wundpflege, sonstige 1 0.17 % 1
93.59.50 Komplexbehandlung bei Besiedlung oder Infektion mit multiresistenten Erregern, bis zu 6 Behandlungstage 1 0.17 % 1
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 3 0.52 % 3
93.92.11 Inhalationsanästhesie 2 0.35 % 2
93.92.12 Balancierte Anästhesie 2 0.35 % 2
93.92.13 Analgosedierung 8 1.39 % 8
93.92.14 Klinische Untersuchung in Allgemeinanästhesie 4 0.69 % 5
93.92.99 Anästhesie, sonstige 3 0.52 % 3
93.94 Durch Vernebler applizierte Atemwegsmedikation 1 0.17 % 1
94.8X.10 Sozialrechtliche Beratung, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.17 % 1
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.17 % 1
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 2 0.35 % 2
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 1 0.17 % 1
98.20 Entfernen eines Fremdkörpers, n.n.bez. 1 0.17 % 1
98.26 Entfernen eines Fremdkörpers von der Hand ohne Inzision 2 0.35 % 3
98.29 Entfernen eines Fremdkörpers ohne Inzision an der unteren Extremität ausser dem Fuss 2 0.35 % 2
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 1 0.17 % 1
99.05.30 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 1 Konzentrat 1 0.17 % 1
99.18 Injektion oder Infusion von Elektrolyten 2 0.35 % 2
99.22.09 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, sonstige 9 1.56 % 9
99.22.10 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, Behandlungsdauer, n.n.bez. 2 0.35 % 2
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 110 19.10 % 110
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 7 Tage 59 10.24 % 60
99.22.13 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 8 bis 14 Tage 2 0.35 % 2
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 1 0.17 % 1
99.36 Verabreichung von Diphtherie-Toxoid 1 0.17 % 1
99.38 Verabreichung von Tetanus-Toxoid 2 0.35 % 2
99.44 Tollwutimpfung 1 0.17 % 1
99.59 Sonstige Impfung 1 0.17 % 1
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 20 3.47 % 20
99.84.21 Tröpfchenisolation, bis 7 Tage 6 1.04 % 6
99.84.41 Einfache protektive Isolierung, bis 7 Tage 2 0.35 % 2
99.B7.20 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 2 0.35 % 2
99.B8.20 IMC-Komplexbehandlung im Kindesalter, 1 bis 196 Aufwandspunkte 1 0.17 % 1