DRG I64A - Osteomyelitis, Alter < 16 Jahre

MDC 08 - Krankheiten und Störungen an Muskel-Skelett-System und Bindegewebe

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.013
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 7.1
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.479)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 15 (0.139)
Verlegungsabschlag 0.118


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 86 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.04%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 84 (97.7%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.06%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 11'131.41 CHF

Median: 9'934.39 CHF

Standardabweichung: 6'400.54

Homogenitätskoeffizient: 0.63

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
M4624 Wirbelosteomyelitis: Thorakalbereich 1 1.16 %
M4626 Wirbelosteomyelitis: Lumbalbereich 2 2.33 %
M4628 Wirbelosteomyelitis: Sakral- und Sakrokokzygealbereich 1 1.16 %
M8602 Akute hämatogene Osteomyelitis: Oberarm 1 1.16 %
M8605 Akute hämatogene Osteomyelitis: Beckenregion und Oberschenkel 4 4.65 %
M8606 Akute hämatogene Osteomyelitis: Unterschenkel 5 5.81 %
M8607 Akute hämatogene Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 3 3.49 %
M8608 Akute hämatogene Osteomyelitis: Sonstige 1 1.16 %
M8615 Sonstige akute Osteomyelitis: Beckenregion und Oberschenkel 7 8.14 %
M8616 Sonstige akute Osteomyelitis: Unterschenkel 5 5.81 %
M8617 Sonstige akute Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 11 12.79 %
M8625 Subakute Osteomyelitis: Beckenregion und Oberschenkel 3 3.49 %
M8635 Chronische multifokale Osteomyelitis: Beckenregion und Oberschenkel 1 1.16 %
M8638 Chronische multifokale Osteomyelitis: Sonstige 1 1.16 %
M8666 Sonstige chronische Osteomyelitis: Unterschenkel 2 2.33 %
M8682 Sonstige Osteomyelitis: Oberarm 1 1.16 %
M8685 Sonstige Osteomyelitis: Beckenregion und Oberschenkel 2 2.33 %
M8688 Sonstige Osteomyelitis: Sonstige 1 1.16 %
M8692 Osteomyelitis, nicht näher bezeichnet: Oberarm 2 2.33 %
M8693 Osteomyelitis, nicht näher bezeichnet: Unterarm 3 3.49 %
M8695 Osteomyelitis, nicht näher bezeichnet: Beckenregion und Oberschenkel 7 8.14 %
M8696 Osteomyelitis, nicht näher bezeichnet: Unterschenkel 6 6.98 %
M8697 Osteomyelitis, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 12 13.95 %
M8698 Osteomyelitis, nicht näher bezeichnet: Sonstige 1 1.16 %
M8735 Sonstige sekundäre Knochennekrose: Beckenregion und Oberschenkel 1 1.16 %
M8737 Sonstige sekundäre Knochennekrose: Knöchel und Fuß 1 1.16 %
M8795 Knochennekrose, nicht näher bezeichnet: Beckenregion und Oberschenkel 1 1.16 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A080 Enteritis durch Rotaviren 1 1.89 %
A410 Sepsis durch Staphylococcus aureus 1 1.89 %
A418 Sonstige näher bezeichnete Sepsis 1 1.89 %
A46 Erysipel [Wundrose] 1 1.89 %
A490 Staphylokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 4 7.55 %
B09 Nicht näher bezeichnete Virusinfektion, die durch Haut- und Schleimhautläsionen gekennzeichnet ist 1 1.89 %
B370 Candida-Stomatitis 1 1.89 %
B3788 Kandidose an sonstigen Lokalisationen 1 1.89 %
B950 Streptokokken, Gruppe A, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.89 %
B9542 Streptokokken, Gruppe G, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.89 %
B9548 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 3.77 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 14 26.42 %
B9591 Sonstige näher bezeichnete grampositive anaerobe, nicht sporenbildende Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.89 %
B963 Haemophilus und Moraxella als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 7 13.21 %
B978 Sonstige Viren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.89 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 1 1.89 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 1.89 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 1 1.89 %
E1390 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.89 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 1 1.89 %
E86 Volumenmangel 1 1.89 %
I330 Akute und subakute infektiöse Endokarditis 1 1.89 %
J069 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 4 7.55 %
J209 Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet 2 3.77 %
K528 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis 1 1.89 %
K564 Sonstige Obturation des Darmes 1 1.89 %
K590 Obstipation 2 3.77 %
L024 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten 1 1.89 %
L270 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 1.89 %
L608 Sonstige Krankheiten der Nägel 1 1.89 %
L8928 Dekubitus 3. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 1 1.89 %
M0007 Arthritis und Polyarthritis durch Staphylokokken: Knöchel und Fuß 1 1.89 %
M1396 Arthritis, nicht näher bezeichnet: Unterschenkel 1 1.89 %
M1989 Sonstige näher bezeichnete Arthrose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.89 %
M2546 Gelenkerguss: Unterschenkel 1 1.89 %
M4637 Bandscheibeninfektion (pyogen): Lumbosakralbereich 1 1.89 %
M4646 Diszitis, nicht näher bezeichnet: Lumbalbereich 1 1.89 %
M6002 Infektiöse Myositis: Oberarm 1 1.89 %
M6005 Infektiöse Myositis: Beckenregion und Oberschenkel 1 1.89 %
M6085 Sonstige Myositis: Beckenregion und Oberschenkel 2 3.77 %
M6285 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Beckenregion und Oberschenkel 1 1.89 %
M6517 Sonstige infektiöse (Teno-) Synovitis: Knöchel und Fuß 1 1.89 %
M766 Tendinitis der Achillessehne 1 1.89 %
M8605 Akute hämatogene Osteomyelitis: Beckenregion und Oberschenkel 1 1.89 %
M8606 Akute hämatogene Osteomyelitis: Unterschenkel 1 1.89 %
M926 Juvenile Osteochondrose des Tarsus 1 1.89 %
N481 Balanoposthitis 1 1.89 %
N760 Akute Kolpitis 1 1.89 %
Q054 Nicht näher bezeichnete Spina bifida mit Hydrozephalus 1 1.89 %
Q210 Ventrikelseptumdefekt 2 3.77 %
Q753 Makrozephalie 1 1.89 %
R21 Hautausschlag und sonstige unspezifische Hauteruptionen 1 1.89 %
R432 Parageusie 1 1.89 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 2 3.77 %
R845 Abnorme Befunde in Untersuchungsmaterialien aus Atemwegen und Thorax: Abnorme mikrobiologische Befunde 1 1.89 %
S0180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Kopfes 1 1.89 %
S711 Offene Wunde des Oberschenkels 1 1.89 %
S8081 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterschenkels: Schürfwunde 1 1.89 %
S860 Verletzung der Achillessehne 1 1.89 %
S913 Offene Wunde sonstiger Teile des Fußes 1 1.89 %
S9187 Weichteilschaden I. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Fußes 1 1.89 %
S924 Fraktur der Großzehe 2 3.77 %
T827 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 1.89 %
T933 Folgen einer Luxation, Verstauchung oder Zerrung der unteren Extremität 1 1.89 %
T938 Folgen sonstiger näher bezeichneter Verletzungen der unteren Extremität 1 1.89 %
W499 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften unbelebter Objekte 2 3.77 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 5 9.43 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 1 1.89 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 1 1.89 %
Z478 Sonstige näher bezeichnete orthopädische Nachbehandlung 1 1.89 %
Z873 Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes in der Eigenanamnese 1 1.89 %
Z967 Vorhandensein von anderen Knochen- und Sehnenimplantaten 1 1.89 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 2 1.52 % 2
38.93.99 Venöse Katheterisation, sonstige 1 0.76 % 1
41.31 Knochenmarkbiopsie 1 0.76 % 1
77.45.10 Knochenbiopsie am Femur, Perkutane (Nadel-) Biopsie 1 0.76 % 1
77.47.10 Knochenbiopsie an Tibia und Fibula, Perkutane (Nadel-) Biopsie 1 0.76 % 1
80.35.10 Perkutane (Nadel-) Biopsie an der Hüfte 1 0.76 % 1
81.91 Gelenkspunktion 5 3.79 % 5
83.95 Aspiration an anderen Weichteilen 1 0.76 % 1
86.04.16 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe der unteren Extremitäten 1 0.76 % 1
86.28 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung ohne Exzision 1 0.76 % 5
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 1 0.76 % 1
88.38.60 {CT}-gesteuerte Intervention 1 0.76 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 2 1.52 % 3
88.79.19 Ultraschallgelenkuntersuchung sonstige Gelenke 2 1.52 % 2
88.92.19 MRI von Thorax, sonstige 1 0.76 % 1
88.94.10 MRI-Schultergelenk und Oberarme 2 1.52 % 2
88.94.13 MRI-Hüfte und Oberschenkel 12 9.09 % 13
88.94.14 MRI-Kniegelenk und Unterschenkel 9 6.82 % 9
88.94.16 MRI-Fuss und Sprunggelenke, Fussgelenke 18 13.64 % 18
88.95 Kernspintomographie von Becken, Prostata und Harnblase 2 1.52 % 2
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 5 3.79 % 5
88.97.12 Ganzkörper-MRI 1 0.76 % 1
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 4 3.03 % 4
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 4 3.03 % 4
92.09.10 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), andere Lokalisationen 1 0.76 % 1
92.14 Knochen-Szintigraphie 11 8.33 % 11
92.18.08 Ganzkörperszintigraphie zur Lokalisationsdiagnostik, sonstige 1 0.76 % 1
93.38.90 Kombinierte Physiotherapie, ohne Auflistung der Komponenten, n.n.bez. 1 0.76 % 1
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 3 2.27 % 4
93.92.11 Inhalationsanästhesie 1 0.76 % 1
93.92.13 Analgosedierung 4 3.03 % 5
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.76 % 1
97.89 Entfernen einer sonstigen therapeutischen Vorrichtung 1 0.76 % 1
99.18 Injektion oder Infusion von Elektrolyten 1 0.76 % 1
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 3 2.27 % 3
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 7 Tage 13 9.85 % 13
99.22.13 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 8 bis 14 Tage 7 5.30 % 7
99.22.14 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 15 bis 30 Tage 2 1.52 % 2
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 1 0.76 % 1
99.84.21 Tröpfchenisolation, bis 7 Tage 2 1.52 % 2