DRG I44A - Implantation bei Wechsel einer Knieprothesen-Komponente

MDC 08 - Krankheiten und Störungen an Muskel-Skelett-System und Bindegewebe

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 2.036
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 8.4
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 2 (0.35)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 15 (0.091)
Verlegungsabschlag 0.111


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 176 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.09%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%
Anzahl Fälle: 156 (88.6%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.1%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 22'445.05 CHF

Median: 21'334.90 CHF

Standardabweichung: 7'235.40

Homogenitätskoeffizient: 0.76

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
M1316 Monarthritis, anderenorts nicht klassifiziert: Unterschenkel 1 0.57 %
M1386 Sonstige näher bezeichnete Arthritis: Unterschenkel 1 0.57 %
M171 Sonstige primäre Gonarthrose 8 4.55 %
M173 Sonstige posttraumatische Gonarthrose 1 0.57 %
M175 Sonstige sekundäre Gonarthrose 1 0.57 %
M179 Gonarthrose, nicht näher bezeichnet 5 2.84 %
M2350 Chronische Instabilität des Kniegelenkes: Mehrere Lokalisationen 1 0.57 %
M2456 Gelenkkontraktur: Unterschenkel 1 0.57 %
M2466 Ankylose eines Gelenkes: Unterschenkel 2 1.14 %
M2536 Sonstige Instabilität eines Gelenkes: Unterschenkel 2 1.14 %
M7136 Sonstige Schleimbeutelzyste: Unterschenkel 1 0.57 %
M8436 Stressfraktur, anderenorts nicht klassifiziert: Unterschenkel 1 0.57 %
M8496 Veränderung der Knochenkontinuität, nicht näher bezeichnet: Unterschenkel 1 0.57 %
M8706 Idiopathische aseptische Knochennekrose: Unterschenkel 1 0.57 %
M8736 Sonstige sekundäre Knochennekrose: Unterschenkel 1 0.57 %
M966 Knochenfraktur nach Einsetzen eines orthopädischen Implantates, einer Gelenkprothese oder einer Knochenplatte 3 1.70 %
S8218 Fraktur des proximalen Endes der Tibia: Sonstige 1 0.57 %
T840 Mechanische Komplikation durch eine Gelenkendoprothese 121 68.75 %
T848 Sonstige Komplikationen durch orthopädische Endoprothesen, Implantate oder Transplantate 23 13.07 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A090 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs 1 0.67 %
A402 Sepsis durch Streptokokken, Gruppe D 1 0.67 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 1.34 %
B9591 Sonstige näher bezeichnete grampositive anaerobe, nicht sporenbildende Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.67 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.67 %
C402 Bösartige Neubildung des Knochens und des Gelenkknorpels: Lange Knochen der unteren Extremität 1 0.67 %
D500 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 1 0.67 %
D62 Akute Blutungsanämie 8 5.37 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 1 0.67 %
D6828 Hereditärer Mangel an sonstigen Gerinnungsfaktoren 1 0.67 %
D686 Sonstige Thrombophilien 1 0.67 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 2 1.34 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 5 3.36 %
E1090 Diabetes mellitus, Typ 1: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.67 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 20 13.42 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.67 %
E210 Primärer Hyperparathyreoidismus 1 0.67 %
E278 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Nebenniere 1 0.67 %
E6600 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 2 1.34 %
E6601 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 2 1.34 %
E6680 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.67 %
E6681 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 2 1.34 %
E6682 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 3 2.01 %
E6690 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 5 3.36 %
E6691 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 2 1.34 %
E755 Sonstige Störungen der Lipidspeicherung 1 0.67 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 14 9.40 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 2 1.34 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 1 0.67 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 4 2.68 %
E86 Volumenmangel 1 0.67 %
E875 Hyperkaliämie 1 0.67 %
E876 Hypokaliämie 1 0.67 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 3 2.01 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 1 0.67 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 1 0.67 %
F104 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom mit Delir 1 0.67 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 1 0.67 %
F328 Sonstige depressive Episoden 1 0.67 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 6 4.03 %
F39 Nicht näher bezeichnete affektive Störung 1 0.67 %
F411 Generalisierte Angststörung 1 0.67 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 1 0.67 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 2 1.34 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 1 0.67 %
G2588 Sonstige näher bezeichnete extrapyramidale Krankheiten und Bewegungsstörungen 1 0.67 %
G401 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen 1 0.67 %
G430 Migräne ohne Aura [Gewöhnliche Migräne] 1 0.67 %
G439 Migräne, nicht näher bezeichnet 2 1.34 %
G4739 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 1 0.67 %
G621 Alkohol-Polyneuropathie 1 0.67 %
H353 Degeneration der Makula und des hinteren Poles 1 0.67 %
H409 Glaukom, nicht näher bezeichnet 1 0.67 %
H811 Benigner paroxysmaler Schwindel 1 0.67 %
H812 Neuropathia vestibularis 1 0.67 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 25 16.78 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 57 38.26 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.67 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 2.01 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 1 0.67 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 2 1.34 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 1 0.67 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 1 0.67 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 5 3.36 %
I258 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 1 0.67 %
I350 Aortenklappenstenose 1 0.67 %
I361 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 1 0.67 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 1 0.67 %
I447 Linksschenkelblock, nicht näher bezeichnet 1 0.67 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 2 1.34 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 2 1.34 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 1 0.67 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 2 1.34 %
I494 Sonstige und nicht näher bezeichnete Extrasystolie 1 0.67 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 2 1.34 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 1 0.67 %
I6788 Sonstige näher bezeichnete zerebrovaskuläre Krankheiten 1 0.67 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 1 0.67 %
I739 Periphere Gefäßkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.67 %
I8288 Embolie und Thrombose sonstiger näher bezeichneter Venen 1 0.67 %
I872 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) 2 1.34 %
I890 Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.67 %
I951 Orthostatische Hypotonie 1 0.67 %
I982 Ösophagus- und Magenvarizen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten, ohne Angabe einer Blutung 1 0.67 %
J209 Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet 1 0.67 %
J42 Nicht näher bezeichnete chronische Bronchitis 1 0.67 %
J4409 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.67 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 3 2.01 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.67 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 0.67 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 2 1.34 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 10 6.71 %
K259 Ulcus ventriculi: Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation 2 1.34 %
K269 Ulcus duodeni: Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation 1 0.67 %
K296 Sonstige Gastritis 1 0.67 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 2 1.34 %
K519 Colitis ulcerosa, nicht näher bezeichnet 2 1.34 %
K560 Paralytischer Ileus 1 0.67 %
K564 Sonstige Obturation des Darmes 1 0.67 %
K590 Obstipation 1 0.67 %
K700 Alkoholische Fettleber 1 0.67 %
K730 Chronische persistierende Hepatitis, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.67 %
L304 Intertriginöses Ekzem 1 0.67 %
L409 Psoriasis, nicht näher bezeichnet 1 0.67 %
L8914 Dekubitus 2. Grades: Kreuzbein 1 0.67 %
L905 Narben und Fibrosen der Haut 1 0.67 %
M0699 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 4 2.68 %
M0899 Juvenile Arthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.67 %
M1099 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 1.34 %
M167 Sonstige sekundäre Koxarthrose 1 0.67 %
M171 Sonstige primäre Gonarthrose 2 1.34 %
M173 Sonstige posttraumatische Gonarthrose 1 0.67 %
M175 Sonstige sekundäre Gonarthrose 1 0.67 %
M179 Gonarthrose, nicht näher bezeichnet 6 4.03 %
M1984 Sonstige näher bezeichnete Arthrose: Hand 1 0.67 %
M1997 Arthrose, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 1 0.67 %
M2116 Varusdeformität, anderenorts nicht klassifiziert: Unterschenkel 5 3.36 %
M2185 Sonstige näher bezeichnete erworbene Deformitäten der Extremitäten: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.67 %
M223 Sonstige Schädigungen der Patella 3 2.01 %
M224 Chondromalacia patellae 1 0.67 %
M228 Sonstige Krankheiten der Patella 4 2.68 %
M2332 Sonstige Meniskusschädigungen: Hinterhorn des Innenmeniskus 1 0.67 %
M2359 Chronische Instabilität des Kniegelenkes: Nicht näher bezeichnetes Band 1 0.67 %
M2456 Gelenkkontraktur: Unterschenkel 1 0.67 %
M2466 Ankylose eines Gelenkes: Unterschenkel 2 1.34 %
M2506 Hämarthros: Unterschenkel 1 0.67 %
M2556 Gelenkschmerz: Unterschenkel 2 1.34 %
M2576 Osteophyt: Unterschenkel 2 1.34 %
M4797 Spondylose, nicht näher bezeichnet: Lumbosakralbereich 1 0.67 %
M512 Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung 1 0.67 %
M5416 Radikulopathie: Lumbalbereich 1 0.67 %
M542 Zervikalneuralgie 1 0.67 %
M544 Lumboischialgie 1 0.67 %
M6296 Muskelkrankheit, nicht näher bezeichnet: Unterschenkel 1 0.67 %
M6586 Sonstige Synovitis und Tenosynovitis: Unterschenkel 2 1.34 %
M6596 Synovitis und Tenosynovitis, nicht näher bezeichnet: Unterschenkel 2 1.34 %
M6625 Spontanruptur von Strecksehnen: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.67 %
M6726 Hypertrophie der Synovialis, anderenorts nicht klassifiziert: Unterschenkel 2 1.34 %
M708 Sonstige Krankheiten des Weichteilgewebes durch Beanspruchung, Überbeanspruchung und Druck 1 0.67 %
M8169 Lokalisierte Osteoporose [Lequesne]: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.67 %
M8189 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.67 %
M8190 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.67 %
M8416 Nichtvereinigung der Frakturenden [Pseudarthrose]: Unterschenkel 2 1.34 %
M8546 Solitäre Knochenzyste: Unterschenkel 1 0.67 %
M8566 Sonstige Knochenzyste: Unterschenkel 4 2.68 %
M8705 Idiopathische aseptische Knochennekrose: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.67 %
M8786 Sonstige Knochennekrose: Unterschenkel 2 1.34 %
M8955 Osteolyse: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.67 %
M8956 Osteolyse: Unterschenkel 1 0.67 %
M8996 Knochenkrankheit, nicht näher bezeichnet: Unterschenkel 1 0.67 %
M961 Postlaminektomie-Syndrom, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.67 %
M966 Knochenfraktur nach Einsetzen eines orthopädischen Implantates, einer Gelenkprothese oder einer Knochenplatte 1 0.67 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 1 0.67 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 1 0.67 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 6 4.03 %
N26 Schrumpfniere, nicht näher bezeichnet 1 0.67 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 6 4.03 %
N393 Belastungsinkontinenz [Stressinkontinenz] 1 0.67 %
N40 Prostatahyperplasie 2 1.34 %
N990 Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen 1 0.67 %
R060 Dyspnoe 1 0.67 %
R101 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 1 0.67 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 3 2.01 %
R12 Sodbrennen 3 2.01 %
R260 Ataktischer Gang 1 0.67 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 1 0.67 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 1 0.67 %
R33 Harnverhaltung 2 1.34 %
R443 Halluzinationen, nicht näher bezeichnet 1 0.67 %
R600 Umschriebenes Ödem 1 0.67 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 1 0.67 %
R748 Sonstige abnorme Serumenzymwerte 1 0.67 %
R749 Abnormer Wert nicht näher bezeichneter Serumenzyme 1 0.67 %
R798 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 1 0.67 %
S7240 Distale Fraktur des Femurs: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.67 %
S8221 Fraktur des Tibiaschaftes: Mit Fraktur der Fibula (jeder Teil) 1 0.67 %
S8228 Fraktur des Tibiaschaftes: Sonstige 1 0.67 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.34 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.67 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.67 %
T840 Mechanische Komplikation durch eine Gelenkendoprothese 4 2.68 %
T845 Infektion und entzündliche Reaktion durch eine Gelenkendoprothese 3 2.01 %
T848 Sonstige Komplikationen durch orthopädische Endoprothesen, Implantate oder Transplantate 5 3.36 %
T887 Nicht näher bezeichnete unerwünschte Nebenwirkung eines Arzneimittels oder einer Droge 1 0.67 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 1 0.67 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 4 2.68 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 3 2.01 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 4 2.68 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 7 4.70 %
Z470 Entfernung einer Metallplatte oder einer anderen inneren Fixationsvorrichtung 2 1.34 %
Z478 Sonstige näher bezeichnete orthopädische Nachbehandlung 2 1.34 %
Z853 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 1 0.67 %
Z855 Bösartige Neubildung der Harnorgane in der Eigenanamnese 1 0.67 %
Z866 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 1 0.67 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 1 0.67 %
Z873 Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes in der Eigenanamnese 1 0.67 %
Z874 Krankheiten des Urogenitalsystems in der Eigenanamnese 1 0.67 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 1 0.67 %
Z881 Allergie gegenüber anderen Antibiotika in der Eigenanamnese 3 2.01 %
Z886 Allergie gegenüber Analgetikum in der Eigenanamnese 4 2.68 %
Z888 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 5 3.36 %
Z889 Allergie gegenüber nicht näher bezeichneten Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 1 0.67 %
Z901 Verlust der Mamma(e) [Brustdrüse] 1 0.67 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 8 5.37 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 2 1.34 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 1 0.67 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 1 0.67 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 3 2.01 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 2 1.34 %
Z966 Vorhandensein von orthopädischen Gelenkimplantaten 33 22.15 %
Z980 Zustand nach intestinalem Bypass oder intestinaler Anastomose 1 0.67 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.34 Bildfreie computergesteuerte Chirurgie 1 0.17 % 1
00.93.20 Transplantat von einer Leiche, AB0-kompatibel 1 0.17 % 1
00.99.10 Reoperation 16 2.73 % 16
00.99.40 Minimalinvasive Technik 4 0.68 % 4
00.99.60 Anwendung eines Navigationssystems 3 0.51 % 3
04.81.10 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie, n.n.bez. 1 0.17 % 1
04.81.11 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie ohne bildgebende Verfahren (BV) 4 0.68 % 4
04.81.12 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie mit BV 1 0.17 % 1
04.81.19 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie, sonstige 4 0.68 % 4
37.22 Linksherzkatheter 1 0.17 % 1
45.14 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dünndarm 1 0.17 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 3 0.51 % 3
77.27.10 Keilosteotomie an der Tibia 1 0.17 % 1
77.35.23 Sonstige Knochendurchtrennung an sonstigen Teilen des Femurs 1 0.17 % 1
77.36 Sonstige Knochendurchtrennung an der Patella 1 0.17 % 1
77.37.13 Komplexe (mehrdimensionale) Osteotomie (mit Achsenkorrektur) an der Tibia 1 0.17 % 1
77.37.19 Sonstige Knochendurchtrennung an der Tibia 11 1.87 % 11
77.37.99 Sonstige Knochendurchtrennung an Tibia und Fibula, sonstige 1 0.17 % 1
77.46.20 Knochenbiopsie an der Patella, Offene Knochenbiopsie 1 0.17 % 1
77.47.20 Knochenbiopsie an Tibia und Fibula, Offene Knochenbiopsie 1 0.17 % 1
77.65.99 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe am Femur, sonstige 1 0.17 % 1
77.66.20 Débridement an der Patella 2 0.34 % 2
77.66.99 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe an der Patella, sonstige 2 0.34 % 2
77.67.10 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe an Tibia 5 0.85 % 5
77.67.20 Débridement an Tibia 1 0.17 % 1
77.77 Knochenentnahme für Transplantation an Tibia und Fibula 2 0.34 % 2
77.86 Sonstige partielle Knochenresektion aus der Patella 4 0.68 % 4
78.05.12 Knochentransplantation am Femur, allogen 1 0.17 % 1
78.05.19 Sonstige Knochentransplantation am Femur (z.B. autogene Spongiosa, kortikospongiöser Span, nicht gefässgestieltes Transplantat) 1 0.17 % 1
78.06.12 Knochentransplantation an der Patella, allogen 1 0.17 % 1
78.07.12 Knochentransplantation an der Tibia, allogen 5 0.85 % 5
78.07.13 Knorpel-Knochentransplantation an der Tibia 1 0.17 % 1
78.07.19 Sonstige Knochentransplantation an der Tibia (z.B. autogene Spongiosa, kortikospongiöser Span, nicht gefässgestieltes Transplantat) 1 0.17 % 1
78.50.21 Osteosynthese durch Schraube(n) nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition 11 1.87 % 11
78.55.99 Innere Knochenfixation ohne Reposition der Fraktur am Femur, sonstige 1 0.17 % 1
78.65.05 Knochenimplantatentfernung am Femur, Entfernung eines Knochen(teil)ersatzes am Femur 1 0.17 % 1
78.67.01 Knochenimplantatentfernung an Tibia und Fibula, (intramedullärer) Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, Fixateur externe, Ringfixateur, (Blount-)Klammern 4 0.68 % 4
78.67.05 Knochenimplantatentfernung an Tibia und Fibula, Entfernung eines Knochen(teil)ersatzes an Tibia und Fibula 1 0.17 % 1
78.68.01 Knochenimplantatentfernung an Tarsalia und Metatarsalia, (intramedullärer) Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, winkelstabile) Platte, Fixateur externe, Ringfixateur, (Blount-)Klammern 1 0.17 % 1
78.69.41 Knochenimplantatentfernung an Phalangen des Fusses, (intramedullärer) Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, (winkelstabile) Platte, Fixateur externe, (Blount-)Klammern 1 0.17 % 1
79.36.12 Offene Reposition einer einfachen Fraktur der proximalen Tibia mit sonstiger innerer Knochenfixation 2 0.34 % 2
80.06.11 Entfernen einer Standard-Totalendoprothese des Kniegelenks 8 1.36 % 8
80.06.13 Entfernen einer achsengeführten Totalendoprothese des Kniegelenks 1 0.17 % 1
80.06.14 Entfernen einer unikondylären Schlittenprothese 10 1.70 % 10
80.06.15 Entfernen einer bikondylären Schlittenprothese 1 0.17 % 1
80.06.17 Entfernen eines Patella-Rückflächenersatz 2 0.34 % 2
80.06.18 Entfernen des Inlays einer Knieprothese 3 0.51 % 3
80.06.1A Entfernen der Tibia- oder Femurkomponenten, sowie des Inlays einer unikondylären, resp. bikondylären Schlittenprothese oder einer Standard-Totalendoprothese des Knies 83 14.14 % 83
80.06.1B Entfernen der Tibia- oder Femurkomponenten, sowie des Inlays einer Sonder-Totalendoprothese oder einer achsengeführten totalendoprothese des Knies 5 0.85 % 5
80.06.99 Entfernen einer Knieprothese, sonstige 2 0.34 % 2
80.16.20 Arthrotomie des Kniegelenks, Gelenkspülung mit Drainage 3 0.51 % 3
80.36.30 Gelenkbiopsie am Knie, Offene Gelenksbiopsie am Knie 14 2.39 % 14
80.46.10 Durchtrennung von Gelenkskapsel, Ligament oder Knorpel am Kniegelenk 2 0.34 % 2
80.6X.10 Meniskektomie am Knie, arthroskopisch, partiell 1 0.17 % 1
80.76.20 Offene Synovektomie am Kniegelenk 12 2.04 % 12
80.86.11 Débridement am Kniegelenk 5 0.85 % 5
80.86.99 Sonstige lokale Exzision oder Destruktion einer Gelenksläsion am Knie, sonstige 3 0.51 % 3
81.44.12 Stabilisierung der Patella, Verlagerung des Patellarsehnenansatzes 2 0.34 % 2
81.46 Sonstige Rekonstruktion am Kollateralband 1 0.17 % 1
81.47.23 Subchondrale Knocheneröffnung am Kniegelenk, offen chirurgisch 1 0.17 % 1
81.47.40 Sonstige Rekonstruktion am Kniegelenk, Patella und ihr Halteapparat 1 0.17 % 1
81.54.27 Erstimplantation eines Patella-Rückflächenersatzes 13 2.21 % 13
81.54.34 Implantation bei Wechsel einer unikondylären Schlittenprothese 19 3.24 % 19
81.54.42 Implantation bei Wechsel eines Patella-Rückflächenersatz 2 0.34 % 2
81.54.43 Implantation bei Wechsel des Inlays einer Knieprothese 1 0.17 % 1
81.54.44 Implantation bei Wechsel der Tibia- oder Femurkomponenten, sowie des Inlays einer unikondylären, resp. bikondylären Schlittenprothese oder einer Standard-Totalendoprothese des Knies 147 25.04 % 147
81.54.45 Implantation bei Wechsel der Tibia- oder Femurkomponenten, sowie des Inlays einer Sonder-Totalendoprothese oder einer achsengeführten totalendoprothese des Knies 10 1.70 % 10
81.91 Gelenkspunktion 7 1.19 % 8
81.92.30 Injektion / Infusion eines Medikamentes in periphere Gelenke, n.n.bez. 1 0.17 % 1
81.92.31 Injektion / Infusion eines Medikamentes in periphere Gelenke zur Schmerzbehandlung ohne BV 1 0.17 % 1
81.92.32 Injektion / Infusion eines Medikamentes in periphere Gelenke zur Schmerzbehandlung mit BV 1 0.17 % 1
81.92.39 Injektion / Infusion eines Medikamentes in periphere Gelenke, sonstige 1 0.17 % 1
83.21.11 Offene Biopsie an den Weichteilen 1 0.17 % 1
83.64.16 Sonstige Naht einer Sehne, Untere Extremität 1 0.17 % 1
83.86 Quadrizepssehnen-Rekonstruktion 2 0.34 % 2
84.55.18 Einsetzen von Knochenersatzmaterial, Tibia 1 0.17 % 1
84.56 Einsetzen von Spacer (Zement) 4 0.68 % 4
84.57 Entfernen von Spacer (Zement) 7 1.19 % 7
86.3X.99 Sonstige lokale Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 0.17 % 1
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 2 0.34 % 2
88.01.00 Computertomographie des Abdomens, n.n.bez. 1 0.17 % 1
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 1 0.17 % 1
88.56 Koronare Arteriographie mit zwei Kathetern 1 0.17 % 1
88.72.00 Diagnostischer Ultraschall des Herzens, n.n.bez. 1 0.17 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 2 0.34 % 3
88.72.21 Echokardiographie, transoesophageal, in Ruhe 1 0.17 % 1
88.74.99 Diagnostischer Ultraschall des Verdauungstrakts, sonstige 1 0.17 % 1
88.76.99 Diagnostischer Ultraschall von Abdomen und Retroperitoneum, sonstige 1 0.17 % 1
88.92.24 MRI von Herz und zentralen Gefäss mit Belastung und Kontrastmittel 1 0.17 % 1
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 1 0.17 % 1
89.03 Befragung und Beurteilung, als ausführlich bezeichnet 1 0.17 % 1
89.06 Konsultation, als beschränkt bezeichnet 1 0.17 % 1
89.07.00 Konsultation, als ausführlich bezeichnet 1 0.17 % 1
89.38.11 Plethysmographie zur Bestimmung der Lungenfunktion 1 0.17 % 1
89.54 Elektrokardiographische Überwachung 1 0.17 % 1
89.61.20 Überwachung des systemisch-arteriellen Blutdrucks, durch 24-Stunden-BD-Messung 1 0.17 % 1
93.22.20 Gehtraining und Gangtraining mit automatisierter Gang-Orthese 1 0.17 % 1
93.23 Anpassung einer Orthese 1 0.17 % 1
93.24 Training im Gebrauch einer Orthese oder Prothese 1 0.17 % 1
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 1 0.17 % 1
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 3 0.51 % 3
93.A3.10 Akutschmerztherapie postoperativ, weniger als 48 Stunden 5 0.85 % 5
93.A3.11 Akutschmerztherapie postoperativ, mehr als 48 Stunden 19 3.24 % 19
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 4 0.68 % 4
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.17 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 6 1.02 % 6
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 5 0.85 % 5
95.11 Fundus-Photographie 1 0.17 % 1
99.00 Perioperative autologe Transfusion von Vollblut oder Blutkomponenten 11 1.87 % 11
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 11 1.87 % 11
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 1 0.17 % 1
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 2 0.34 % 2
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 7 Tage 2 0.34 % 2
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 1 0.17 % 1
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 0.17 % 1
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 0.17 % 1
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.17 % 1
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 2 0.34 % 2