DRG I28C - Andere Eingriffe an Knochen oder Bindegewebe

MDC 08 - Krankheiten und Störungen an Muskel-Skelett-System und Bindegewebe

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.039
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 6.5
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.417)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 16 (0.095)
Verlegungsabschlag 0.111


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 281 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.14%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.03%
Anzahl Fälle: 255 (90.7%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.17%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.03%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 11'305.91 CHF

Median: 9'542.41 CHF

Standardabweichung: 7'300.63

Homogenitätskoeffizient: 0.61

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C4101 Bösartige Neubildung des Knochens und des Gelenkknorpels: Kraniofazial 1 0.36 %
C492 Bösartige Neubildung: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe der unteren Extremität, einschließlich Hüfte 2 0.71 %
D215 Sonstige gutartige Neubildungen: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Beckens 3 1.07 %
D481 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe 1 0.36 %
E854 Organbegrenzte Amyloidose 1 0.36 %
I776 Arteriitis, nicht näher bezeichnet 6 2.14 %
M1118 Familiäre Chondrokalzinose: Sonstige 1 0.36 %
M1315 Monarthritis, anderenorts nicht klassifiziert: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.36 %
M179 Gonarthrose, nicht näher bezeichnet 1 0.36 %
M1901 Primäre Arthrose sonstiger Gelenke: Schulterregion 1 0.36 %
M1903 Primäre Arthrose sonstiger Gelenke: Unterarm 1 0.36 %
M1904 Primäre Arthrose sonstiger Gelenke: Hand 2 0.71 %
M1908 Primäre Arthrose sonstiger Gelenke: Sonstige 1 0.36 %
M1913 Posttraumatische Arthrose sonstiger Gelenke: Unterarm 2 0.71 %
M1918 Posttraumatische Arthrose sonstiger Gelenke: Sonstige 1 0.36 %
M1924 Sonstige sekundäre Arthrose: Hand 2 0.71 %
M1983 Sonstige näher bezeichnete Arthrose: Unterarm 1 0.36 %
M1993 Arthrose, nicht näher bezeichnet: Unterarm 1 0.36 %
M2424 Krankheiten der Bänder: Hand 1 0.36 %
M2446 Habituelle Luxation und Subluxation eines Gelenkes: Unterschenkel 1 0.36 %
M2465 Ankylose eines Gelenkes: Beckenregion und Oberschenkel 2 0.71 %
M2485 Sonstige näher bezeichnete Gelenkschädigungen, anderenorts nicht klassifiziert: Beckenregion und Oberschenkel 7 2.49 %
M2533 Sonstige Instabilität eines Gelenkes: Unterarm 1 0.36 %
M2534 Sonstige Instabilität eines Gelenkes: Hand 2 0.71 %
M2551 Gelenkschmerz: Schulterregion 2 0.71 %
M2555 Gelenkschmerz: Beckenregion und Oberschenkel 2 0.71 %
M310 Hypersensitivitätsangiitis 1 0.36 %
M313 Wegener-Granulomatose 1 0.36 %
M315 Riesenzellarteriitis bei Polymyalgia rheumatica 16 5.69 %
M316 Sonstige Riesenzellarteriitis 109 38.79 %
M321 Systemischer Lupus erythematodes mit Beteiligung von Organen oder Organsystemen 1 0.36 %
M353 Polymyalgia rheumatica 12 4.27 %
M359 Krankheit mit Systembeteiligung des Bindegewebes, nicht näher bezeichnet 1 0.36 %
M4154 Sonstige sekundäre Skoliose: Thorakalbereich 1 0.36 %
M4782 Sonstige Spondylose: Zervikalbereich 1 0.36 %
M533 Krankheiten der Sakrokokzygealregion, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.36 %
M5417 Radikulopathie: Lumbosakralbereich 3 1.07 %
M5418 Radikulopathie: Sakral- und Sakrokokzygealbereich 4 1.42 %
M542 Zervikalneuralgie 2 0.71 %
M6280 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Mehrere Lokalisationen 1 0.36 %
M6746 Ganglion: Unterschenkel 2 0.71 %
M6783 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Synovialis und der Sehnen: Unterarm 1 0.36 %
M7136 Sonstige Schleimbeutelzyste: Unterschenkel 1 0.36 %
M7263 Nekrotisierende Fasziitis: Unterarm 1 0.36 %
M7267 Nekrotisierende Fasziitis: Knöchel und Fuß 1 0.36 %
M771 Epicondylitis radialis humeri 8 2.85 %
M774 Metatarsalgie 1 0.36 %
M7918 Myalgie: Sonstige 1 0.36 %
M8408 Frakturheilung in Fehlstellung: Sonstige 2 0.71 %
M8414 Nichtvereinigung der Frakturenden [Pseudarthrose]: Hand 1 0.36 %
M8415 Nichtvereinigung der Frakturenden [Pseudarthrose]: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.36 %
M8418 Nichtvereinigung der Frakturenden [Pseudarthrose]: Sonstige 1 0.36 %
M8432 Stressfraktur, anderenorts nicht klassifiziert: Oberarm 1 0.36 %
M8435 Stressfraktur, anderenorts nicht klassifiziert: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.36 %
M8628 Subakute Osteomyelitis: Sonstige 1 0.36 %
M8995 Knochenkrankheit, nicht näher bezeichnet: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.36 %
M930 Epiphyseolysis capitis femoris (nichttraumatisch) 6 2.14 %
M9488 Sonstige näher bezeichnete Knorpelkrankheiten: Sonstige 2 0.71 %
M960 Pseudarthrose nach Fusion oder Arthrodese 1 0.36 %
Q658 Sonstige angeborene Deformitäten der Hüfte 1 0.36 %
Q763 Angeborene Skoliose durch angeborene Knochenfehlbildung 3 1.07 %
S031 Luxation des knorpeligen Nasenseptums 1 0.36 %
S321 Fraktur des Os sacrum 1 0.36 %
S5250 Distale Fraktur des Radius: Nicht näher bezeichnet 3 1.07 %
S5251 Distale Fraktur des Radius: Extensionsfraktur 3 1.07 %
S5252 Distale Fraktur des Radius: Flexionsfraktur 1 0.36 %
S5259 Distale Fraktur des Radius: Sonstige und multiple Teile 2 0.71 %
S526 Distale Fraktur der Ulna und des Radius, kombiniert 3 1.07 %
S6263 Fraktur eines sonstigen Fingers: Distale Phalanx 2 0.71 %
S6303 Luxation des Handgelenkes: Mediokarpal (-Gelenk) 1 0.36 %
S663 Verletzung der Streckmuskeln und -sehnen sonstiger Finger in Höhe des Handgelenkes und der Hand 1 0.36 %
S7242 Distale Fraktur des Femurs: Epiphyse, Epiphysenlösung 1 0.36 %
S7318 Verstauchung und Zerrung des Hüftgelenkes: Sonstige Teile 1 0.36 %
S8211 Fraktur des proximalen Endes der Tibia: Mit Fraktur der Fibula (jeder Teil) 1 0.36 %
S8231 Distale Fraktur der Tibia: Mit Fraktur der Fibula (jeder Teil) 3 1.07 %
S8238 Distale Fraktur der Tibia: Sonstige 2 0.71 %
S8281 Bimalleolarfraktur 1 0.36 %
S9312 Luxation einer oder mehrerer Zehen: Interphalangeal (-Gelenk) 1 0.36 %
T840 Mechanische Komplikation durch eine Gelenkendoprothese 1 0.36 %
T841 Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an Extremitätenknochen 2 0.71 %
T842 Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an sonstigen Knochen 3 1.07 %
T844 Mechanische Komplikation durch sonstige intern verwendete orthopädische Geräte, Implantate und Transplantate 1 0.36 %
T846 Infektion und entzündliche Reaktion durch eine interne Osteosynthesevorrichtung [jede Lokalisation] 2 0.71 %
T847 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige orthopädische Endoprothesen, Implantate oder Transplantate 1 0.36 %
T848 Sonstige Komplikationen durch orthopädische Endoprothesen, Implantate oder Transplantate 2 0.71 %
T872 Komplikationen durch sonstigen replantierten Körperteil 1 0.36 %
T874 Infektion des Amputationsstumpfes 1 0.36 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 1 0.45 %
A169 Nicht näher bezeichnete Tuberkulose der Atmungsorgane ohne Angabe einer bakteriologischen, molekularbiologischen oder histologischen Sicherung 4 1.80 %
A410 Sepsis durch Staphylococcus aureus 1 0.45 %
A4151 Sepsis: Escherichia coli [E. coli] 1 0.45 %
A4158 Sepsis: Sonstige gramnegative Erreger 1 0.45 %
A498 Sonstige bakterielle Infektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.45 %
B001 Dermatitis vesicularis durch Herpesviren 1 0.45 %
B182 Chronische Virushepatitis C 2 0.90 %
B370 Candida-Stomatitis 2 0.90 %
B3781 Candida-Ösophagitis 4 1.80 %
B448 Sonstige Formen der Aspergillose 1 0.45 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.45 %
B955 Nicht näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.45 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.90 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.45 %
B958 Nicht näher bezeichnete Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.45 %
B9591 Sonstige näher bezeichnete grampositive anaerobe, nicht sporenbildende Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.45 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 6 2.70 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.45 %
B980 Helicobacter pylori [H. pylori] als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.45 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 1 0.45 %
C509 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 1 0.45 %
C9210 Chronische myeloische Leukämie [CML], BCR/ABL-positiv: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.45 %
D125 Gutartige Neubildung: Colon sigmoideum 1 0.45 %
D235 Sonstige gutartige Neubildungen: Haut des Rumpfes 1 0.45 %
D259 Leiomyom des Uterus, nicht näher bezeichnet 1 0.45 %
D303 Gutartige Neubildung: Harnblase 1 0.45 %
D376 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Leber, Gallenblase und Gallengänge 1 0.45 %
D381 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Trachea, Bronchus und Lunge 1 0.45 %
D397 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Sonstige weibliche Genitalorgane 1 0.45 %
D500 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 2 0.90 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 4 1.80 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 0.90 %
D513 Sonstige alimentäre Vitamin-B12-Mangelanämie 1 0.45 %
D518 Sonstige Vitamin-B12-Mangelanämien 1 0.45 %
D528 Sonstige Folsäure-Mangelanämien 2 0.90 %
D529 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.45 %
D591 Sonstige autoimmunhämolytische Anämien 1 0.45 %
D618 Sonstige näher bezeichnete aplastische Anämien 1 0.45 %
D619 Aplastische Anämie, nicht näher bezeichnet 1 0.45 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 7 3.15 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 1 0.45 %
D685 Primäre Thrombophilie 1 0.45 %
D686 Sonstige Thrombophilien 1 0.45 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 2 0.90 %
D759 Krankheit des Blutes und der blutbildenden Organe, nicht näher bezeichnet 1 0.45 %
D77 Sonstige Krankheiten des Blutes und der blutbildenden Organe bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.45 %
D801 Nichtfamiliäre Hypogammaglobulinämie 1 0.45 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 1 0.45 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 3 1.35 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 9 4.05 %
E041 Nichttoxischer solitärer Schilddrüsenknoten 2 0.90 %
E050 Hyperthyreose mit diffuser Struma 1 0.45 %
E052 Hyperthyreose mit toxischer mehrknotiger Struma 1 0.45 %
E1121 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.45 %
E1131 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Augenkomplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.45 %
E1140 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.90 %
E1141 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.45 %
E1161 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.45 %
E1174 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, nicht als entgleist bezeichnet 1 0.45 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 13 5.86 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 10 4.50 %
E1390 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.90 %
E1391 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 5 2.25 %
E1490 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.45 %
E222 Syndrom der inadäquaten Sekretion von Adiuretin 1 0.45 %
E274 Sonstige und nicht näher bezeichnete Nebennierenrindeninsuffizienz 1 0.45 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.45 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 2 0.90 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 1 0.45 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 18 8.11 %
E6680 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.45 %
E6690 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.45 %
E6699 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 0.45 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 11 4.95 %
E782 Gemischte Hyperlipidämie 1 0.45 %
E784 Sonstige Hyperlipidämien 1 0.45 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 3 1.35 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 1 0.45 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 11 4.95 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 3 1.35 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 2 0.90 %
E86 Volumenmangel 2 0.90 %
E870 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 1 0.45 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 5 2.25 %
E876 Hypokaliämie 10 4.50 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 3 1.35 %
F023 Demenz bei primärem Parkinson-Syndrom {G20.-} 1 0.45 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 2 0.90 %
F051 Delir bei Demenz 1 0.45 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 1 0.45 %
F059 Delir, nicht näher bezeichnet 1 0.45 %
F067 Leichte kognitive Störung 1 0.45 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 2 0.90 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 1 0.45 %
F104 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom mit Delir 1 0.45 %
F138 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Sonstige psychische und Verhaltensstörungen 1 0.45 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 1 0.45 %
F192 Psychische und Verhaltensstörungen durch multiplen Substanzgebrauch und Konsum anderer psychotroper Substanzen: Abhängigkeitssyndrom 1 0.45 %
F321 Mittelgradige depressive Episode 1 0.45 %
F328 Sonstige depressive Episoden 1 0.45 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 8 3.60 %
F330 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig leichte Episode 1 0.45 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.45 %
F4000 Agoraphobie: Ohne Angabe einer Panikstörung 2 0.90 %
F410 Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] 2 0.90 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 3 1.35 %
F432 Anpassungsstörungen 2 0.90 %
F552 Schädlicher Gebrauch von nichtabhängigkeitserzeugenden Substanzen: Analgetika 1 0.45 %
G2000 Primäres Parkinson-Syndrom mit fehlender oder geringer Beeinträchtigung: Ohne Wirkungsfluktuation 1 0.45 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 1 0.45 %
G2091 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Mit Wirkungsfluktuation 1 0.45 %
G2588 Sonstige näher bezeichnete extrapyramidale Krankheiten und Bewegungsstörungen 1 0.45 %
G319 Degenerative Krankheit des Nervensystems, nicht näher bezeichnet 1 0.45 %
G3510 Multiple Sklerose mit vorherrschend schubförmigem Verlauf: Ohne Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 1 0.45 %
G402 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 1 0.45 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 1 0.45 %
G431 Migräne mit Aura [Klassische Migräne] 2 0.90 %
G4532 Amaurosis fugax: Komplette Rückbildung innerhalb von 1 bis 24 Stunden 1 0.45 %
G4533 Amaurosis fugax: Komplette Rückbildung innerhalb von weniger als 1 Stunde 1 0.45 %
G4539 Amaurosis fugax: Verlauf der Rückbildung nicht näher bezeichnet 3 1.35 %
G468 Sonstige Syndrome der Hirngefäße bei zerebrovaskulären Krankheiten {I60-I67} 1 0.45 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 4 1.80 %
G4739 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 1 0.45 %
G551 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Bandscheibenschäden {M50-M51} 1 0.45 %
G561 Sonstige Läsionen des N. medianus 1 0.45 %
G570 Läsion des N. ischiadicus 1 0.45 %
G573 Läsion des N. fibularis (peronaeus) communis 2 0.90 %
G588 Sonstige näher bezeichnete Mononeuropathien 1 0.45 %
G6288 Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien 2 0.90 %
G629 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 1 0.45 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 1 0.45 %
G811 Spastische Hemiparese und Hemiplegie 1 0.45 %
G8223 Paraparese und Paraplegie, nicht näher bezeichnet: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 1 0.45 %
G8243 Spastische Tetraparese und Tetraplegie: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 1 0.45 %
G8262 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: C6-C8 1 0.45 %
G8269 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: Nicht näher bezeichnet 1 0.45 %
G948 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Gehirns bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.45 %
G950 Syringomyelie und Syringobulbie 1 0.45 %
G9580 Harnblasenlähmung bei Schädigung des oberen motorischen Neurons [UMNL] 1 0.45 %
G9581 Harnblasenlähmung bei Schädigung des unteren motorischen Neurons [LMNL] 1 0.45 %
G970 Austritt von Liquor cerebrospinalis nach Lumbalpunktion 1 0.45 %
H041 Sonstige Affektionen der Tränendrüse 1 0.45 %
H193 Keratitis und Keratokonjunktivitis bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.45 %
H251 Cataracta nuclearis senilis 1 0.45 %
H259 Senile Katarakt, nicht näher bezeichnet 1 0.45 %
H268 Sonstige näher bezeichnete Kataraktformen 3 1.35 %
H269 Katarakt, nicht näher bezeichnet 1 0.45 %
H278 Sonstige näher bezeichnete Affektionen der Linse 1 0.45 %
H341 Verschluss der A. centralis retinae 3 1.35 %
H352 Sonstige proliferative Retinopathie 1 0.45 %
H353 Degeneration der Makula und des hinteren Poles 4 1.80 %
H358 Sonstige näher bezeichnete Affektionen der Netzhaut 1 0.45 %
H401 Primäres Weitwinkelglaukom 3 1.35 %
H408 Sonstiges Glaukom 1 0.45 %
H409 Glaukom, nicht näher bezeichnet 2 0.90 %
H438 Sonstige Affektionen des Glaskörpers 1 0.45 %
H470 Affektionen des N. opticus, anderenorts nicht klassifiziert 5 2.25 %
H472 Optikusatrophie 1 0.45 %
H490 Lähmung des N. oculomotorius [III. Hirnnerv] 1 0.45 %
H492 Lähmung des N. abducens [VI. Hirnnerv] 1 0.45 %
H531 Subjektive Sehstörungen 1 0.45 %
H532 Diplopie 2 0.90 %
H534 Gesichtsfelddefekte 2 0.90 %
H538 Sonstige Sehstörungen 1 0.45 %
H539 Sehstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.45 %
H540 Blindheit und hochgradige Sehbehinderung, binokular 3 1.35 %
H544 Blindheit und hochgradige Sehbehinderung, monokular 2 0.90 %
H669 Otitis media, nicht näher bezeichnet 1 0.45 %
H814 Schwindel zentralen Ursprungs 1 0.45 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 16 7.21 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 61 27.48 %
I1091 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.45 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 0.90 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 15 6.76 %
I1580 Sonstige sekundäre Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.45 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 2 0.90 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 1 0.45 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 5 2.25 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 8 3.60 %
I2520 Alter Myokardinfarkt: 29 Tage bis unter 4 Monate zurückliegend 1 0.45 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 4 1.80 %
I254 Koronararterienaneurysma 1 0.45 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 2 0.90 %
I278 Sonstige näher bezeichnete pulmonale Herzkrankheiten 1 0.45 %
I301 Infektiöse Perikarditis 1 0.45 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 5 2.25 %
I341 Mitralklappenprolaps 1 0.45 %
I350 Aortenklappenstenose 1 0.45 %
I352 Aortenklappenstenose mit Insuffizienz 1 0.45 %
I361 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 3 1.35 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 1 0.45 %
I447 Linksschenkelblock, nicht näher bezeichnet 1 0.45 %
I451 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Rechtsschenkelblock 1 0.45 %
I456 Präexzitations-Syndrom 1 0.45 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 7 3.15 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 1 0.45 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 3 1.35 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 6 2.70 %
I493 Ventrikuläre Extrasystolie 1 0.45 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 1 0.45 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 1 0.45 %
I634 Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien 2 0.90 %
I635 Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien 1 0.45 %
I639 Hirninfarkt, nicht näher bezeichnet 1 0.45 %
I650 Verschluss und Stenose der A. vertebralis 1 0.45 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 5 2.25 %
I653 Verschluss und Stenose mehrerer und beidseitiger präzerebraler Arterien 1 0.45 %
I664 Verschluss und Stenose mehrerer und beidseitiger zerebraler Arterien 2 0.90 %
I6710 Zerebrales Aneurysma (erworben) 3 1.35 %
I672 Zerebrale Atherosklerose 1 0.45 %
I673 Progressive subkortikale vaskuläre Enzephalopathie 1 0.45 %
I6788 Sonstige näher bezeichnete zerebrovaskuläre Krankheiten 3 1.35 %
I679 Zerebrovaskuläre Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.45 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 1 0.45 %
I694 Folgen eines Schlaganfalls, nicht als Blutung oder Infarkt bezeichnet 1 0.45 %
I700 Atherosklerose der Aorta 1 0.45 %
I7022 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ruheschmerzen 1 0.45 %
I708 Atherosklerose sonstiger Arterien 1 0.45 %
I714 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.45 %
I716 Aortenaneurysma, thorakoabdominal, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.45 %
I730 Raynaud-Syndrom 1 0.45 %
I778 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Arterien und Arteriolen 1 0.45 %
I792 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.45 %
I798 Sonstige Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 0.90 %
I800 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der unteren Extremitäten 1 0.45 %
I8080 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der oberen Extremitäten 1 0.45 %
I862 Beckenvarizen 3 1.35 %
I872 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) 2 0.90 %
I958 Sonstige Hypotonie 1 0.45 %
I959 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 2 0.90 %
J018 Sonstige akute Sinusitis 1 0.45 %
J019 Akute Sinusitis, nicht näher bezeichnet 3 1.35 %
J13 Pneumonie durch Streptococcus pneumoniae 1 0.45 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.45 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.45 %
J209 Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet 1 0.45 %
J312 Chronische Pharyngitis 1 0.45 %
J320 Chronische Sinusitis maxillaris 2 0.90 %
J321 Chronische Sinusitis frontalis 1 0.45 %
J438 Sonstiges Emphysem 1 0.45 %
J4480 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 < 35 % des Sollwertes 1 0.45 %
J4481 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 0.45 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 0.45 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.45 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 2 0.90 %
J690 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 1 0.45 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 0.45 %
J981 Lungenkollaps 1 0.45 %
K076 Krankheiten des Kiefergelenkes 1 0.45 %
K0888 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Zähne und des Zahnhalteapparates 3 1.35 %
K123 Orale Mukositis (ulzerativ) 1 0.45 %
K130 Krankheiten der Lippen 1 0.45 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 3 1.35 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 4 1.80 %
K227 Barrett-Ösophagus 4 1.80 %
K228 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Ösophagus 1 0.45 %
K293 Chronische Oberflächengastritis 2 0.90 %
K295 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 3 1.35 %
K296 Sonstige Gastritis 2 0.90 %
K297 Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 0.45 %
K298 Duodenitis 1 0.45 %
K4000 Doppelseitige Hernia inguinalis mit Einklemmung, ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet 1 0.45 %
K4020 Doppelseitige Hernia inguinalis, ohne Einklemmung und ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet 1 0.45 %
K413 Hernia femoralis, einseitig oder ohne Seitenangabe, mit Einklemmung, ohne Gangrän 1 0.45 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 2 0.90 %
K500 Crohn-Krankheit des Dünndarmes 1 0.45 %
K521 Toxische Gastroenteritis und Kolitis 1 0.45 %
K5730 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 2 0.90 %
K5732 Divertikulitis des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 1 0.45 %
K590 Obstipation 1 0.45 %
K635 Polyp des Kolons 1 0.45 %
K660 Peritoneale Adhäsionen 2 0.90 %
K710 Toxische Leberkrankheit mit Cholestase 1 0.45 %
K745 Biliäre Zirrhose, nicht näher bezeichnet 1 0.45 %
K768 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leber 1 0.45 %
K769 Leberkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.45 %
K770 Leberkrankheiten bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 0.45 %
K920 Hämatemesis 1 0.45 %
K938 Krankheiten sonstiger näher bezeichneter Verdauungsorgane bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.45 %
L0310 Phlegmone an der oberen Extremität 1 0.45 %
L111 Transitorische akantholytische Dermatose [Grover] 1 0.45 %
L210 Seborrhoea capitis 1 0.45 %
L235 Allergische Kontaktdermatitis durch sonstige chemische Produkte 2 0.90 %
L308 Sonstige näher bezeichnete Dermatitis 2 0.90 %
L405 Psoriasis-Arthropathie {M07.0-M07.3}, {M09.0-} 2 0.90 %
L408 Sonstige Psoriasis 1 0.45 %
L630 Alopecia (cranialis) totalis 1 0.45 %
L8915 Dekubitus 2. Grades: Sitzbein 1 0.45 %
L905 Narben und Fibrosen der Haut 1 0.45 %
L998 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.45 %
M0689 Sonstige näher bezeichnete chronische Polyarthritis: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.45 %
M0699 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.45 %
M0730 Sonstige psoriatische Arthritiden {L40.5}: Mehrere Lokalisationen 1 0.45 %
M0739 Sonstige psoriatische Arthritiden {L40.5}: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.45 %
M0815 Juvenile Spondylitis ankylosans: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.45 %
M1110 Familiäre Chondrokalzinose: Mehrere Lokalisationen 1 0.45 %
M1118 Familiäre Chondrokalzinose: Sonstige 1 0.45 %
M1124 Sonstige Chondrokalzinose: Hand 1 0.45 %
M1126 Sonstige Chondrokalzinose: Unterschenkel 1 0.45 %
M1288 Sonstige näher bezeichnete Arthropathien, anderenorts nicht klassifiziert: Sonstige 1 0.45 %
M1316 Monarthritis, anderenorts nicht klassifiziert: Unterschenkel 1 0.45 %
M158 Sonstige Polyarthrose 4 1.80 %
M159 Polyarthrose, nicht näher bezeichnet 1 0.45 %
M169 Koxarthrose, nicht näher bezeichnet 2 0.90 %
M179 Gonarthrose, nicht näher bezeichnet 2 0.90 %
M1901 Primäre Arthrose sonstiger Gelenke: Schulterregion 1 0.45 %
M1991 Arthrose, nicht näher bezeichnet: Schulterregion 1 0.45 %
M2411 Sonstige Gelenkknorpelschädigungen: Schulterregion 1 0.45 %
M2441 Habituelle Luxation und Subluxation eines Gelenkes: Schulterregion 1 0.45 %
M2455 Gelenkkontraktur: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.45 %
M2484 Sonstige näher bezeichnete Gelenkschädigungen, anderenorts nicht klassifiziert: Hand 1 0.45 %
M2546 Gelenkerguss: Unterschenkel 1 0.45 %
M2556 Gelenkschmerz: Unterschenkel 1 0.45 %
M316 Sonstige Riesenzellarteriitis 1 0.45 %
M353 Polymyalgia rheumatica 2 0.90 %
M4306 Spondylolyse: Lumbalbereich 1 0.45 %
M4509 Spondylitis ankylosans: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.45 %
M4782 Sonstige Spondylose: Zervikalbereich 1 0.45 %
M4786 Sonstige Spondylose: Lumbalbereich 2 0.90 %
M4795 Spondylose, nicht näher bezeichnet: Thorakolumbalbereich 1 0.45 %
M4806 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 1 0.45 %
M511 Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie {G55.1} 1 0.45 %
M530 Zervikozephales Syndrom 1 0.45 %
M531 Zervikobrachial-Syndrom 1 0.45 %
M545 Kreuzschmerz 3 1.35 %
M5482 Sonstige Rückenschmerzen: Zervikalbereich 1 0.45 %
M5489 Sonstige Rückenschmerzen: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.45 %
M6281 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Schulterregion 1 0.45 %
M6380 Sonstige Muskelkrankheiten bei anderenorts klassifizierten Krankheiten: Mehrere Lokalisationen 1 0.45 %
M6593 Synovitis und Tenosynovitis, nicht näher bezeichnet: Unterarm 1 0.45 %
M6746 Ganglion: Unterschenkel 1 0.45 %
M6788 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Synovialis und der Sehnen: Sonstige 1 0.45 %
M703 Sonstige Bursitis im Bereich des Ellenbogens 1 0.45 %
M712 Synovialzyste im Bereich der Kniekehle [Baker-Zyste] 1 0.45 %
M751 Läsionen der Rotatorenmanschette 3 1.35 %
M752 Tendinitis des M. biceps brachii 1 0.45 %
M754 Impingement-Syndrom der Schulter 2 0.90 %
M7910 Myalgie: Mehrere Lokalisationen 1 0.45 %
M7965 Schmerzen in den Extremitäten: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.45 %
M7966 Schmerzen in den Extremitäten: Unterschenkel 2 0.90 %
M7970 Fibromyalgie: Mehrere Lokalisationen 1 0.45 %
M7982 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Weichteilgewebes: Oberarm 1 0.45 %
M7983 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Weichteilgewebes: Unterarm 1 0.45 %
M8085 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.45 %
M8088 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 2 0.90 %
M8089 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.45 %
M8100 Postmenopausale Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 1 0.45 %
M8149 Arzneimittelinduzierte Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.45 %
M8189 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.45 %
M8190 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 2 0.90 %
M8198 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Sonstige 1 0.45 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 6 2.70 %
M8414 Nichtvereinigung der Frakturenden [Pseudarthrose]: Hand 1 0.45 %
M8425 Verzögerte Frakturheilung: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.45 %
M8438 Stressfraktur, anderenorts nicht klassifiziert: Sonstige 1 0.45 %
M8589 Sonstige näher bezeichnete Veränderungen der Knochendichte und -struktur: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.45 %
M950 Erworbene Deformität der Nase 1 0.45 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 1 0.45 %
N085 Glomeruläre Krankheiten bei Systemkrankheiten des Bindegewebes 1 0.45 %
N178 Sonstiges akutes Nierenversagen 1 0.45 %
N179 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet 1 0.45 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 3 1.35 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 12 5.41 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 1 0.45 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 2 0.90 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 3 1.35 %
N200 Nierenstein 1 0.45 %
N280 Ischämie und Infarkt der Niere 1 0.45 %
N328 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Harnblase 1 0.45 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 12 5.41 %
N40 Prostatahyperplasie 6 2.70 %
N801 Endometriose des Ovars 1 0.45 %
N832 Sonstige und nicht näher bezeichnete Ovarialzysten 2 0.90 %
N858 Sonstige näher bezeichnete nichtentzündliche Krankheiten des Uterus 1 0.45 %
N921 Zu starke oder zu häufige Menstruation bei unregelmäßigem Menstruationszyklus 1 0.45 %
N994 Peritoneale Adhäsionen im Becken nach medizinischen Maßnahmen 1 0.45 %
N998 Sonstige Krankheiten des Urogenitalsystems nach medizinischen Maßnahmen 1 0.45 %
Q053 Sakrale Spina bifida mit Hydrozephalus 1 0.45 %
Q070 Arnold-Chiari-Syndrom 1 0.45 %
Q211 Vorhofseptumdefekt 1 0.45 %
Q228 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Trikuspidalklappe 1 0.45 %
Q248 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Herzens 1 0.45 %
Q336 Hypoplasie und Dysplasie der Lunge 1 0.45 %
Q660 Pes equinovarus congenitus 1 0.45 %
Q743 Arthrogryposis multiplex congenita 1 0.45 %
Q761 Klippel-Feil-Syndrom 1 0.45 %
R002 Palpitationen 1 0.45 %
R030 Erhöhter Blutdruckwert ohne Diagnose eines Bluthochdrucks 1 0.45 %
R0688 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen der Atmung 1 0.45 %
R101 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 1 0.45 %
R102 Schmerzen im Becken und am Damm 1 0.45 %
R104 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 1 0.45 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 1 0.45 %
R12 Sodbrennen 1 0.45 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 1 0.45 %
R251 Tremor, nicht näher bezeichnet 1 0.45 %
R262 Gehbeschwerden, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.45 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 1 0.45 %
R33 Harnverhaltung 4 1.80 %
R398 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Harnsystem betreffen 1 0.45 %
R410 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.45 %
R418 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 3 1.35 %
R441 Optische Halluzinationen 1 0.45 %
R470 Dysphasie und Aphasie 1 0.45 %
R51 Kopfschmerz 7 3.15 %
R522 Sonstiger chronischer Schmerz 1 0.45 %
R600 Umschriebenes Ödem 2 0.90 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 3 1.35 %
R730 Abnormer Glukosetoleranztest 2 0.90 %
R739 Hyperglykämie, nicht näher bezeichnet 1 0.45 %
R740 Erhöhung der Transaminasenwerte und des Laktat-Dehydrogenase-Wertes [LDH] 2 0.90 %
R760 Erhöhter Antikörpertiter 1 0.45 %
R798 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 2 0.90 %
R92 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Mamma [Brustdrüse] 1 0.45 %
R935 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik sonstiger Abdominalregionen, einschließlich des Retroperitoneums 1 0.45 %
S0095 Oberflächliche Verletzung des Kopfes, Teil nicht näher bezeichnet: Prellung 2 0.90 %
S0180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Kopfes 1 0.45 %
S021 Schädelbasisfraktur 1 0.45 %
S022 Nasenbeinfraktur 1 0.45 %
S061 Traumatisches Hirnödem 1 0.45 %
S323 Fraktur des Os ilium 1 0.45 %
S3281 Fraktur: Os ischium 1 0.45 %
S399 Nicht näher bezeichnete Verletzung des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens 1 0.45 %
S5081 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterarmes: Schürfwunde 1 0.45 %
S611 Offene Wunde eines oder mehrerer Finger mit Schädigung des Nagels 2 0.90 %
S6187 Weichteilschaden I. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Handgelenkes und der Hand 1 0.45 %
S8081 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterschenkels: Schürfwunde 1 0.45 %
S8185 Weichteilschaden II. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Unterschenkels 1 0.45 %
S8218 Fraktur des proximalen Endes der Tibia: Sonstige 1 0.45 %
S9180 Offene Wunde sonstiger Teile der Knöchelregion und des Fußes 1 0.45 %
S923 Fraktur der Mittelfußknochen 1 0.45 %
T801 Gefäßkomplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 0.45 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.90 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.45 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.90 %
T828 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 0.45 %
T840 Mechanische Komplikation durch eine Gelenkendoprothese 1 0.45 %
T842 Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an sonstigen Knochen 1 0.45 %
T843 Mechanische Komplikation durch sonstige Knochengeräte, -implantate oder -transplantate 1 0.45 %
T8578 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige interne Prothesen, Implantate oder Transplantate 1 0.45 %
T902 Folgen einer Fraktur des Schädels und der Gesichtsschädelknochen 1 0.45 %
T911 Folgen einer Fraktur der Wirbelsäule 1 0.45 %
T912 Folgen einer sonstigen Fraktur des Thorax und des Beckens 1 0.45 %
T921 Folgen einer Fraktur des Armes 2 0.90 %
T922 Folgen einer Fraktur in Höhe des Handgelenkes und der Hand 2 0.90 %
T923 Folgen einer Luxation, Verstauchung oder Zerrung der oberen Extremität 1 0.45 %
T925 Folgen einer Verletzung von Muskeln und Sehnen der oberen Extremität 1 0.45 %
T938 Folgen sonstiger näher bezeichneter Verletzungen der unteren Extremität 1 0.45 %
U5010 Leichte motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 80-95 Punkte 1 0.45 %
U5102 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 24-30 Punkte 1 0.45 %
U5112 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 17-23 Punkte 2 0.90 %
U5122 Schwere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 0-16 Punkte 1 0.45 %
U609 Klinische Kategorie der HIV-Krankheit nicht näher bezeichnet 1 0.45 %
U619 Anzahl der (CD4+-) T-Helferzellen nicht näher bezeichnet 1 0.45 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 1 0.45 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 1 0.45 %
U81 Bakterien mit Multiresistenz gegen Antibiotika 1 0.45 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 2 0.90 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 20 9.01 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 1 0.45 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 2 0.90 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 7 3.15 %
Z080 Nachuntersuchung nach chirurgischem Eingriff wegen bösartiger Neubildung 1 0.45 %
Z21 Asymptomatische HIV-Infektion [Humane Immundefizienz-Virusinfektion] 1 0.45 %
Z228 Keimträger sonstiger Infektionskrankheiten 1 0.45 %
Z2921 Systemische prophylaktische Chemotherapie 1 0.45 %
Z298 Sonstige näher bezeichnete prophylaktische Maßnahmen 2 0.90 %
Z423 Nachbehandlung unter Anwendung plastischer Chirurgie der oberen Extremität 1 0.45 %
Z478 Sonstige näher bezeichnete orthopädische Nachbehandlung 6 2.70 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 1 0.45 %
Z740 Probleme mit Bezug auf: Hilfsbedürftigkeit wegen eingeschränkter Mobilität 1 0.45 %
Z854 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 1 0.45 %
Z855 Bösartige Neubildung der Harnorgane in der Eigenanamnese 1 0.45 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 1 0.45 %
Z861 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Eigenanamnese 2 0.90 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 10 4.50 %
Z871 Krankheiten des Verdauungssystems in der Eigenanamnese 1 0.45 %
Z877 Angeborene Fehlbildungen, Deformitäten oder Chromosomenanomalien in der Eigenanamnese 1 0.45 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 2 0.90 %
Z881 Allergie gegenüber anderen Antibiotika in der Eigenanamnese 2 0.90 %
Z888 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 1 0.45 %
Z894 Verlust des Fußes und des Knöchels, einseitig 1 0.45 %
Z900 Verlust von Teilen des Kopfes oder des Halses 1 0.45 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 15 6.76 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 6 2.70 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 1 0.45 %
Z935 Vorhandensein eines Zystostomas 1 0.45 %
Z939 Vorhandensein einer künstlichen Körperöffnung, nicht näher bezeichnet 1 0.45 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 2 0.90 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 2 0.90 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 5 2.25 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 3 1.35 %
Z961 Vorhandensein eines intraokularen Linsenimplantates 6 2.70 %
Z966 Vorhandensein von orthopädischen Gelenkimplantaten 3 1.35 %
Z967 Vorhandensein von anderen Knochen- und Sehnenimplantaten 3 1.35 %
Z9688 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 1 0.45 %
Z981 Zustand nach Arthrodese 1 0.45 %
Z982 Vorhandensein einer Drainage des Liquor cerebrospinalis 1 0.45 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 1 0.45 %
Z992 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 1 0.45 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.11 Infusion von Drotrecogin alfa (aktiviert) 1 0.12 % 1
00.31 Computergesteuerte Chirurgie mit CT/CTA 2 0.25 % 2
00.40 Massnahme auf einem Gefäss 8 0.99 % 8
00.41 Massnahme auf zwei Gefässen 1 0.12 % 1
00.94.20 Monitoring mehrerer Nerven im Rahmen einer anderen Operation 2 0.25 % 2
00.94.30 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, bis 4 Stunden 2 0.25 % 2
00.95.11 Basisschulung 1 0.12 % 1
00.95.20 Patientenschulung bei neu diagnostiziertem oder entgleistem Diabetes mellitus (Typ 1 oder Typ 2) bis 2 Behandlungen 3 0.37 % 3
00.99.10 Reoperation 16 1.99 % 16
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 6 0.74 % 6
00.99.40 Minimalinvasive Technik 2 0.25 % 2
00.99.60 Anwendung eines Navigationssystems 2 0.25 % 2
00.99.90 Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung 1 0.12 % 1
00.99.91 Virtuelle 3D-Rekonstruktionstechnik 1 0.12 % 1
00.9A.21 Nicht resorbierbares Material ohne Beschichtung 1 0.12 % 1
00.9A.26 (Teil-) resorbierbares Material, synthetisch 2 0.25 % 2
00.9A.27 (Teil-) resorbierbares Material, biologisch 1 0.12 % 1
03.31 Lumbalpunktion 15 1.86 % 17
03.91 Injektion eines Anästhetikums in den Spinalkanal zur Analgesie 1 0.12 % 1
03.95 Spinaler Blut-Patch 1 0.12 % 1
04.49.12 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen an Nerven des Armes 9 1.12 % 9
04.49.14 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen am Plexus lumbosacralis, Leiste und Beckenboden 4 0.50 % 4
04.49.15 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen an Nerven des Beines 4 0.50 % 4
04.49.16 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen an Nerven des Fusses 1 0.12 % 1
04.49.99 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen an sonstigen peripheren Nerven oder Ganglion, sonstige 2 0.25 % 2
04.81.10 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie, n.n.bez. 1 0.12 % 1
04.81.11 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie ohne bildgebende Verfahren (BV) 1 0.12 % 1
06.11 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Schilddrüse 1 0.12 % 1
16.21 Ophthalmoskopie 1 0.12 % 1
21.84 Revision einer Rhinoplastik 2 0.25 % 2
21.86.11 Rhinoplastik mit lokalen oder distalen Lappen 1 0.12 % 1
24.5X.10 Alveoloplastik mit Transplantat 1 0.12 % 1
33.24.11 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit bronchoalveolärer Lavage 1 0.12 % 1
34.4X.40 Destruktion einer Läsion an der Brustwand 1 0.12 % 1
37.12 Perikardiotomie 1 0.12 % 1
38.21 Biopsie eines Blutgefässes 153 18.98 % 156
38.57 Ligatur und Stripping von abdominalen Varizen 1 0.12 % 1
38.86.19 Sonstiger chirurgischer Verschluss von viszeralen Arterien, sonstige 1 0.12 % 1
38.86.99 Sonstiger chirurgischer Verschluss von abdominalen Arterien, sonstige 1 0.12 % 1
38.87.99 Sonstiger chirurgischer Verschluss von abdominalen Venen, sonstige 3 0.37 % 3
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 1 0.12 % 1
39.27.10 AV-Fistel für Hämodialyse 1 0.12 % 1
39.42 Revision eines arteriovenösen Shunts zur Hämodialyse 1 0.12 % 1
39.49.10 Revision einer Gefässanastomose 1 0.12 % 1
39.91.99 Freilegung eines Gefässes, sonstige 1 0.12 % 1
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 0.12 % 8
39.95.22 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit sonstigen Substanzen 1 0.12 % 1
39.95.B1 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 0.12 % 2
44.14 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Magen 1 0.12 % 1
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 4 0.50 % 4
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 7 0.87 % 7
45.23 Koloskopie 6 0.74 % 6
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 1 0.12 % 1
45.42 Endoskopische Polypektomie im Dickdarm 1 0.12 % 1
48.76.99 Sonstige Rektopexie, sonstige 1 0.12 % 1
48.82 Exzision von Perirektalgewebe 1 0.12 % 1
50.91 Perkutane Leberaspiration 1 0.12 % 1
53.15 Beidseitige Operation von indirekten Inguinalhernien mit Transplantat oder Prothese 1 0.12 % 1
53.21 Einseitige Operation einer Femoralhernie mit Transplantat oder Prothese 1 0.12 % 1
54.21.20 Laparoskopie, Zugangsweg für chirurgische (therapeutische) Interventionen 1 0.12 % 1
57.32 Sonstige Zystoskopie 1 0.12 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 2 0.25 % 2
57.95 Ersetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.12 % 1
59.94 Ersetzen eines Zystostomie-Katheters 1 0.12 % 1
65.25 Sonstige laparoskopische lokale Exzision oder Destruktion am Ovar 1 0.12 % 1
68.16 Geschlossene Biopsie am Uterus 1 0.12 % 1
70.32.99 Exzision oder Destruktion einer Läsion im Douglasraum, sonstige 1 0.12 % 1
76.92.99 Einsetzen von synthetischem Implantat an Gesichtsschädelknochen, sonstige 1 0.12 % 1
77.29.30 Keilosteotomie am Beckenknochen 1 0.12 % 1
77.31.20 Sonstige Knochendurchtrennung an der Rippe 1 0.12 % 1
77.61.00 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe an Skapula, Klavikula, Rippen und Sternum, n.n.bez. 1 0.12 % 1
77.61.99 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe an Skapula, Klavikula, Rippen und Sternum, sonstige 1 0.12 % 1
77.73 Knochenentnahme für Transplantation an Radius und Ulna 1 0.12 % 1
77.77 Knochenentnahme für Transplantation an Tibia und Fibula 1 0.12 % 1
77.79 Knochenentnahme für Transplantation an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen 4 0.50 % 4
77.81.00 Sonstige partielle Knochenresektion an Skapula, Klavikula, Rippen und Sternum, n.n.bez. 1 0.12 % 1
77.81.99 Sonstige partielle Knochenresektion an Skapula, Klavikula, Rippen und Sternum, sonstige 2 0.25 % 2
77.89.30 Sonstige partielle Knochenresektion am Becken 5 0.62 % 5
77.99.30 Totale Knochenresektionen am Becken 1 0.12 % 1
78.04.19 Sonstige Knochentransplantation an Karpalia und Metakarpalia (z.B. autogene Spongiosa, kortikospongiöser Span, nicht gefässgestieltes Transplantat) 3 0.37 % 3
78.07.99 Knochentransplantation an Tibia und Fibula, sonstige 1 0.12 % 1
78.09.39 Sonstige Knochentransplantation am Becken (z.B. autogene Spongiosa, kortikospongiöser Span, nicht gefässgestieltes Transplantat) 2 0.25 % 2
78.50.21 Osteosynthese durch Schraube(n) nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition 1 0.12 % 1
78.50.26 Osteosynthese durch winkelstabile Platte nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition 1 0.12 % 1
78.50.27 Osteosynthese durch sonstige Platte nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition 2 0.25 % 2
78.50.29 Osteosyntheseverfahren nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition, sonstige 1 0.12 % 1
78.51.10 Revision von Osteosynthesematerial (ohne Materialwechsel) an Skapula, Klavikula, Rippen und Sternum 8 0.99 % 9
78.59.30 Revision von Osteosynthesematerial (ohne Materialwechsel) am Becken 2 0.25 % 2
78.59.90 Revision von Osteosynthesematerial (ohne Materialwechsel) an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen 3 0.37 % 3
78.59.99 Innere Knochenfixation ohne Reposition der Fraktur an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, sonstige 11 1.36 % 11
78.67.99 Knochenimplantatentfernung an Tibia und Fibula, sonstige 1 0.12 % 1
78.81 Andernorts nicht klassifizierte diagnostische Massnahmen an Skapula, Klavikula, Rippen und Sternum 1 0.12 % 1
79.02 Geschlossene Reposition einer Fraktur an Radius und Ulna ohne innere Knochenfixation 1 0.12 % 1
79.06 Geschlossene Reposition einer Fraktur an Tibia und Fibula ohne innere Knochenfixation 1 0.12 % 1
79.42 Geschlossene Reposition einer Epiphysendiastase an Radius und Ulna 12 1.49 % 12
79.45 Geschlossene Reposition einer Epiphysendiastase des Femur 7 0.87 % 7
79.46 Geschlossene Reposition einer Epiphysendiastase an Tibia und Fibula 6 0.74 % 6
79.49 Geschlossene Reposition einer Epiphysendiastase anderer bezeichneter Knochen 1 0.12 % 1
79.78 Geschlossene Reposition einer Luxation von Fuss und Zehen 1 0.12 % 1
80.19.40 Arthrotomie des Iliosakralgelenkes, Gelenkspülung mit Drainage 1 0.12 % 1
80.45 Durchtrennung von Gelenkskapsel, Ligament oder Knorpel an der Hüfte 4 0.50 % 4
80.80.99 Sonstige lokale Exzision oder Destruktion einer Gelenksläsion, sonstige 1 0.12 % 1
80.89.42 Zystenexstirpation an Gelenken anderer bezeichneter Lokalisation 1 0.12 % 1
80.96.99 Sonstige Exzision am Knie, sonstige 1 0.12 % 1
81.29.99 Arthrodese an anderen näher bezeichneten Gelenken, sonstige 15 1.86 % 15
81.91 Gelenkspunktion 5 0.62 % 5
81.92.31 Injektion / Infusion eines Medikamentes in periphere Gelenke zur Schmerzbehandlung ohne BV 1 0.12 % 1
81.92.32 Injektion / Infusion eines Medikamentes in periphere Gelenke zur Schmerzbehandlung mit BV 1 0.12 % 1
81.92.39 Injektion / Infusion eines Medikamentes in periphere Gelenke, sonstige 1 0.12 % 1
81.96.24 Sonstige Rekonstruktion an Gelenken, Handgelenk, Subchondrale Spongiosaplastik, offen chirurgisch 1 0.12 % 1
81.96.28 Sonstige Rekonstruktion an Gelenken, Handgelenk, Knorpelglättung, offen chirurgisch 1 0.12 % 1
81.96.95 Sonstige gelenkrekonstruktive und gelenkplastische Eingriffe Implantation einer Endoprothese an Gelenken der oberen Extremität, sonstige 3 0.37 % 3
81.97.10 Revision einer Gelenkprothese an der oberen Extremität, ohne Wechsel 5 0.62 % 5
81.99.18 Arthroskopische Revision eines Gelenkes, Hüftgelenk 4 0.50 % 4
81.99.28 Offen chirurgische Revision eines Gelenkes, Hüftgelenk 1 0.12 % 1
81.99.38 Arthroskopische Operation am Gelenkknorpel, Hüftgelenk 3 0.37 % 3
81.99.56 Arthrorise und Temporäre Fixation eines Gelenkes, Iliosakralgelenk 1 0.12 % 1
82.91 Lösung von Adhäsionen an der Hand 1 0.12 % 1
83.01.12 Exploration einer Sehnenscheide, Oberarm und Ellenbogen 5 0.62 % 5
83.09.90 Sonstige Inzision an den Weichteilen, Kopf und Hals 1 0.12 % 1
83.19.30 Lappenstieldurchtrennung nach Lappenplastik, Kopf und Hals 1 0.12 % 1
83.39.99 Exzision einer Läsion an anderen Weichteilen, sonstige 1 0.12 % 1
84.52 Einsetzen von rekombinantem Knochen-morphogenetischen Protein [bone morphogenetic protein, rhBMP] 1 0.12 % 1
84.55.29 Einsetzen von Knochenersatzmaterial, Andere Lokalisation 1 0.12 % 1
84.56 Einsetzen von Spacer (Zement) 1 0.12 % 1
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 1 0.12 % 1
86.22.18 Grossflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der unteren Extremität 1 0.12 % 1
86.22.19 Grossflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision, andere Lokalisation 1 0.12 % 1
86.22.98 Sonstiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der unteren Extremität 1 0.12 % 4
86.22.99 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision, sonstige 2 0.25 % 3
86.28 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung ohne Exzision 2 0.25 % 2
86.3X.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 2 0.25 % 2
86.4X.17 Radikale Exzision einer Hautläsion an Leisten- und Genitalregion und Gesäss mit histographischer Kontrolle 2 0.25 % 2
86.4X.18 Radikale Exzision einer Hautläsion der unteren Extremität mit histographischer Kontrolle 2 0.25 % 2
86.4X.19 Radikale Exzision einer Hautläsion anderer Lokalisation mit histographischer Kontrolle 1 0.12 % 1
86.59.99 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, sonstige 2 0.25 % 2
86.69.1A Kleinflächige Spalthauttransplantation am Fuss 2 0.25 % 2
86.86 Onychoplastik 1 0.12 % 1
86.89.80 Revision einer Hautplastik am Kopf 1 0.12 % 1
86.89.84 Revision einer Hautplastik am Unterarm 1 0.12 % 1
87.03 Computertomographie des Schädels 13 1.61 % 15
87.04.11 Computertomographie des Halses 7 0.87 % 8
87.21.99 Kontrast-Myelographie, sonstige 1 0.12 % 1
87.41.00 Computertomographie des Thorax, n.n.bez. 1 0.12 % 1
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 12 1.49 % 13
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 15 1.86 % 16
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 1 0.12 % 1
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 8 0.99 % 8
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 2 0.25 % 2
88.71.11 Duplex-Sonographie der intrakraniellen Arterien 6 0.74 % 6
88.71.14 Duplex-Sonographie der supraaortalen extrakraniellen Arterien und Venen 10 1.24 % 11
88.71.19 Sonographie der Gefässen von Kopf und Hals, sonstige 1 0.12 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 5 0.62 % 5
88.72.19 Echokardiographie, transthorakal, sonstige 1 0.12 % 1
88.72.29 Echokardiographie, transoesophageal, sonstige 1 0.12 % 1
88.74.16 Endosonographie des Pankreas 1 0.12 % 1
88.74.30 Diagnostischer Ultraschall des Verdauungstrakts, flexible Endosonographie, ohne Punktion 1 0.12 % 1
88.76.10 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) ohne Gefäss-Sonographie 1 0.12 % 1
88.79.50 Intraoperativer Ultraschall 3 0.37 % 3
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 6 0.74 % 8
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 39 4.84 % 41
88.91.99 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm, sonstige 3 0.37 % 3
88.92.11 MRI von Thorax, in Ruhe, n.n.bez. 2 0.25 % 2
88.92.12 MRI von Thorax, in Ruhe, mit Kontrastmittel 9 1.12 % 9
88.92.19 MRI von Thorax, sonstige 8 0.99 % 8
88.92.20 MRI von Herz und zentralen Gefäss, n.n.bez. 1 0.12 % 1
88.92.22 MRI von Herz und zentralen Gefäss in Ruhe, mit Kontrastmittel 1 0.12 % 1
88.92.29 MRI von Herz und zentralen Gefäss, sonstige 1 0.12 % 1
88.94.16 MRI-Fuss und Sprunggelenke, Fussgelenke 1 0.12 % 1
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 38 4.71 % 44
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 6 0.74 % 6
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 6 0.74 % 6
88.97.16 MRI-Hals 1 0.12 % 1
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 17 2.11 % 17
88.97.20 Magnetresonanz-Cholangiopankreatikographie (MRCP) 1 0.12 % 1
88.98.10 Knochendensitometrie mit Doppelenergie-Röntgen-Absorptiometrie (DXA) 7 0.87 % 7
89.04 Sonstige Befragung und Beurteilung 1 0.12 % 1
89.06 Konsultation, als beschränkt bezeichnet 3 0.37 % 3
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 2 0.25 % 2
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 1 0.12 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 5 0.62 % 5
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 1 0.12 % 1
89.15.20 Untersuchung der sensiblen Nervenleitgeschwindigkeit (NLG) 1 0.12 % 1
89.15.21 Untersuchung der motorischen Nervenleitgeschwindigkeit (NLG) 1 0.12 % 1
89.17.11 Kardiorespiratorische Polygraphie 1 0.12 % 1
89.54 Elektrokardiographische Überwachung 1 0.12 % 1
89.82 Histopathologische Untersuchung 11 1.36 % 12
92.14 Knochen-Szintigraphie 1 0.12 % 1
92.18.02 Ganzkörperszintigraphie zur Lokalisationsdiagnostik, Ganzkörperszintigraphie zur Entzündungsdiagnostik 1 0.12 % 1
92.19.01 Positronenemissionstomographie des gesamten Körperstammes 2 0.25 % 2
92.19.02 Andere Positronenemissionstomographie 6 0.74 % 6
93.38.90 Kombinierte Physiotherapie, ohne Auflistung der Komponenten, n.n.bez. 3 0.37 % 3
93.54 Applikation einer Schiene 2 0.25 % 2
93.57.99 Applikation eines anderen Wundverbands, sonstige 1 0.12 % 3
93.59.60 Spezielle Komplexbehandlung der Hand, bis zu 6 Behandlungstage 1 0.12 % 1
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 3 0.37 % 3
93.89.A2 Standardisiertes geriatrisches Basisassessment (GBA) 2 0.25 % 2
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 1 0.12 % 1
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 1 0.12 % 1
93.A3.10 Akutschmerztherapie postoperativ, weniger als 48 Stunden 4 0.50 % 4
93.A3.11 Akutschmerztherapie postoperativ, mehr als 48 Stunden 2 0.25 % 2
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.12 % 1
94.8X.32 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mehr als 4 Stunden 1 0.12 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 6 0.74 % 6
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.12 % 1
94.8X.99 Psychosoziale Interventionen, sonstige 1 0.12 % 1
95.05 Untersuchung des Gesichtfeldes 2 0.25 % 2
95.11 Fundus-Photographie 1 0.12 % 2
95.12 Fluoreszein-Angiographie oder -Angioskopie am Auge 1 0.12 % 1
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 1 0.12 % 1
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 2 0.25 % 2
99.07.10 Transfusion von Plasma, 1 TE bis 5 TE 1 0.12 % 1
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 7 Tage 1 0.12 % 1
99.22.13 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 8 bis 14 Tage 3 0.37 % 3
99.25.01 Nicht komplexe Chemotherapie 1 0.12 % 1
99.28.11 Andere Immuntherapie, mit nicht modifizierten Antikörpern 3 0.37 % 4
99.28.14 Andere Immuntherapie, Immunsuppression, intravenös 1 0.12 % 1
99.28.15 Andere Immuntherapie, Immunsuppression, sonstige Applikationsform 2 0.25 % 2
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 1 0.12 % 1
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 1 0.12 % 1
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 0.12 % 1
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 0.12 % 1
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 1 0.12 % 1
99.B7.21 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 197 bis 392 Aufwandspunkte 1 0.12 % 1
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.12 % 1
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 0.12 % 1
99.B8.20 IMC-Komplexbehandlung im Kindesalter, 1 bis 196 Aufwandspunkte 2 0.25 % 2
99.BA.21 Andere neurologische Komplexbehandlung des Schlaganfalls in einer Stroke Unit (SU), mindestens 24 bis höchstens 72 Stunden 1 0.12 % 1