DRG I20B - Eingriffe am Fuss mit mehreren komplexen Eingriffen oder mit hochkomplexem Eingriff mit komplexer Diagnose, mehr als ein Belegungstag, Alter < 16 Jahre

MDC 08 - Krankheiten und Störungen an Muskel-Skelett-System und Bindegewebe

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.184
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 4.2
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) -
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 9 (0.142)
Verlegungsabschlag 0.145


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 79 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.04%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 42 (53.2%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.03%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0%
Anzahl Fälle: 32 (40.5%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 2.03%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.24%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 13'865.68 CHF

Median: 12'410.23 CHF

Standardabweichung: 6'520.09

Homogenitätskoeffizient: 0.68

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
M205 Sonstige Deformitäten der Zehe(n) (erworben) 2 2.53 %
M2107 Valgusdeformität, anderenorts nicht klassifiziert: Knöchel und Fuß 2 2.53 %
M2137 Fallhand oder Hängefuß (erworben): Knöchel und Fuß 1 1.27 %
M214 Plattfuß [Pes planus] (erworben) 3 3.80 %
M216 Sonstige erworbene Deformitäten des Knöchels und des Fußes 10 12.66 %
M8437 Stressfraktur, anderenorts nicht klassifiziert: Knöchel und Fuß 1 1.27 %
Q660 Pes equinovarus congenitus 12 15.19 %
Q662 Pes adductus (congenitus) 1 1.27 %
Q665 Pes planus congenitus 4 5.06 %
Q666 Sonstige angeborene Valgusdeformitäten der Füße 5 6.33 %
Q668 Sonstige angeborene Deformitäten der Füße 6 7.59 %
Q692 Akzessorische Zehe(n) 3 3.80 %
Q702 Miteinander verwachsene Zehen 2 2.53 %
Q703 Schwimmhautbildung an den Zehen 1 1.27 %
Q740 Sonstige angeborene Fehlbildungen der oberen Extremität(en) und des Schultergürtels 1 1.27 %
Q742 Sonstige angeborene Fehlbildungen der unteren Extremität(en) und des Beckengürtels 1 1.27 %
Q798 Sonstige angeborene Fehlbildungen des Muskel-Skelett-Systems 1 1.27 %
S920 Fraktur des Kalkaneus 8 10.13 %
S921 Fraktur des Talus 2 2.53 %
S9221 Fraktur: Os naviculare pedis 3 3.80 %
S9222 Fraktur: Os cuboideum 1 1.27 %
S923 Fraktur der Mittelfußknochen 8 10.13 %
S9333 Luxation sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Fußes: Tarsometatarsal (-Gelenk) 1 1.27 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
E1091 Diabetes mellitus, Typ 1: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 2.50 %
E721 Störungen des Stoffwechsels schwefelhaltiger Aminosäuren 1 2.50 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 1 2.50 %
F438 Sonstige Reaktionen auf schwere Belastung 1 2.50 %
F719 Mittelgradige Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 1 2.50 %
F829 Umschriebene Entwicklungsstörung der motorischen Funktionen, nicht näher bezeichnet 1 2.50 %
F849 Tief greifende Entwicklungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 2.50 %
F88 Andere Entwicklungsstörungen 1 2.50 %
F89 Nicht näher bezeichnete Entwicklungsstörung 1 2.50 %
G401 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen 1 2.50 %
G403 Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome 1 2.50 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 1 2.50 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 1 2.50 %
G573 Läsion des N. fibularis (peronaeus) communis 1 2.50 %
G600 Hereditäre sensomotorische Neuropathie 1 2.50 %
G802 Infantile hemiplegische Zerebralparese 1 2.50 %
G804 Ataktische Zerebralparese 1 2.50 %
G808 Sonstige infantile Zerebralparese 1 2.50 %
G809 Infantile Zerebralparese, nicht näher bezeichnet 1 2.50 %
H905 Hörverlust durch Schallempfindungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 2.50 %
I1091 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 2.50 %
I371 Pulmonalklappeninsuffizienz 1 2.50 %
J353 Hyperplasie der Gaumenmandeln mit Hyperplasie der Rachenmandel 1 2.50 %
L509 Urtikaria, nicht näher bezeichnet 1 2.50 %
M201 Hallux valgus (erworben) 2 5.00 %
M2157 Erworbene Klauenhand, Klumphand, erworbener Klauenfuß und Klumpfuß: Knöchel und Fuß 1 2.50 %
M216 Sonstige erworbene Deformitäten des Knöchels und des Fußes 1 2.50 %
M2454 Gelenkkontraktur: Hand 1 2.50 %
M2537 Sonstige Instabilität eines Gelenkes: Knöchel und Fuß 1 2.50 %
M8937 Hypertrophie des Knochens: Knöchel und Fuß 1 2.50 %
M9688 Sonstige Krankheiten des Muskel-Skelett-System nach medizinischen Maßnahmen 1 2.50 %
N298 Sonstige Krankheiten der Niere und des Ureters bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 2.50 %
N432 Sonstige Hydrozele 1 2.50 %
Q02 Mikrozephalie 1 2.50 %
Q201 Rechter Doppelausstromventrikel [Double outlet right ventricle] 1 2.50 %
Q221 Angeborene Pulmonalklappenstenose 1 2.50 %
Q231 Angeborene Aortenklappeninsuffizienz 1 2.50 %
Q243 Infundibuläre Pulmonalstenose 1 2.50 %
Q256 Stenose der A. pulmonalis (angeboren) 1 2.50 %
Q261 Persistenz der linken V. cava superior 1 2.50 %
Q540 Glanduläre Hypospadie 1 2.50 %
Q627 Angeborener vesiko-uretero-renaler Reflux 1 2.50 %
Q662 Pes adductus (congenitus) 1 2.50 %
Q665 Pes planus congenitus 2 5.00 %
Q666 Sonstige angeborene Valgusdeformitäten der Füße 1 2.50 %
Q668 Sonstige angeborene Deformitäten der Füße 3 7.50 %
Q690 Akzessorische(r) Finger 1 2.50 %
Q700 Miteinander verwachsene Finger 1 2.50 %
Q716 Spalthand 1 2.50 %
Q727 Spaltfuß 1 2.50 %
Q742 Sonstige angeborene Fehlbildungen der unteren Extremität(en) und des Beckengürtels 1 2.50 %
Q743 Arthrogryposis multiplex congenita 1 2.50 %
Q833 Akzessorische Brustwarze 1 2.50 %
Q858 Sonstige Phakomatosen, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.50 %
Q878 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungssyndrome, anderenorts nicht klassifiziert 3 7.50 %
Q897 Multiple angeborene Fehlbildungen, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.50 %
Q898 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen 1 2.50 %
R0688 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen der Atmung 1 2.50 %
R33 Harnverhaltung 1 2.50 %
S222 Fraktur des Sternums 1 2.50 %
S323 Fraktur des Os ilium 1 2.50 %
S325 Fraktur des Os pubis 1 2.50 %
S8185 Weichteilschaden II. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Unterschenkels 1 2.50 %
S863 Verletzung von Muskeln und Sehnen der peronäalen Muskelgruppe in Höhe des Unterschenkels 1 2.50 %
S903 Prellung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Fußes 2 5.00 %
S9081 Sonstige oberflächliche Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes: Schürfwunde 1 2.50 %
S9184 Weichteilschaden I. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Fußes 1 2.50 %
S9185 Weichteilschaden II. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Fußes 2 5.00 %
S920 Fraktur des Kalkaneus 1 2.50 %
S921 Fraktur des Talus 1 2.50 %
S9221 Fraktur: Os naviculare pedis 1 2.50 %
S9222 Fraktur: Os cuboideum 1 2.50 %
S9223 Fraktur: Os cuneiforme (intermedium) (laterale) (mediale) 1 2.50 %
S9228 Fraktur: Sonstige Fußwurzelknochen 1 2.50 %
S923 Fraktur der Mittelfußknochen 2 5.00 %
S925 Fraktur einer sonstigen Zehe 1 2.50 %
S927 Multiple Frakturen des Fußes 1 2.50 %
S9332 Luxation sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Fußes: Mediotarsal (-Gelenk) 1 2.50 %
S9334 Luxation sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Fußes: Metatarsal (-Knochen), Gelenk nicht näher bezeichnet 1 2.50 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.50 %
T953 Folgen einer Verbrennung, Verätzung oder Erfrierung der unteren Extremität 1 2.50 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 2 5.00 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 3 7.50 %
Z478 Sonstige näher bezeichnete orthopädische Nachbehandlung 2 5.00 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 1 2.50 %
Z648 Sonstige Kontaktanlässe mit Bezug auf bestimmte psychosoziale Umstände 1 2.50 %
Z876 Bestimmte in der Perinatalperiode entstandene Zustände in der Eigenanamnese 1 2.50 %
Z877 Angeborene Fehlbildungen, Deformitäten oder Chromosomenanomalien in der Eigenanamnese 3 7.50 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 1 2.50 %
Z931 Vorhandensein eines Gastrostomas 1 2.50 %
Z962 Vorhandensein von Implantaten im Gehörorgan 1 2.50 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 2 5.00 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.99.10 Reoperation 4 1.50 % 4
04.81.11 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie ohne bildgebende Verfahren (BV) 1 0.38 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.38 % 1
58.45.21 Plastische Rekonstruktion bei Hypospadie oder Epispadie, beim Mann, sonstige Verfahren 1 0.38 % 1
77.28.10 Keilosteotomie am Talus 2 0.75 % 2
77.28.20 Keilosteotomie am Kalkaneus 8 3.01 % 8
77.28.30 Keilosteotomie an sonstigen Tarsalia 3 1.13 % 3
77.28.40 Keilosteotomie an Metatarsalia 2 0.75 % 4
77.28.99 Keilosteotomie an Tarsalia und Metatarsalia, sonstige 1 0.38 % 1
77.38.10 (De-)Rotationsosteotomie an Tarsalia 5 1.88 % 5
77.38.12 Komplexe (mehrdimensionale) Osteotomie (mit Achsenkorrektur) an Tarsalia 2 0.75 % 2
77.38.19 Sonstige Knochendurchtrennung an Tarsalia 5 1.88 % 5
77.38.29 Sonstige Knochendurchtrennung an Metatarsalia 9 3.38 % 14
77.38.99 Sonstige Knochendurchtrennung an Tarsalia und Metatarsalia, sonstige 1 0.38 % 1
77.39.40 Korrekturosteotomie an Phalangen des Fusses 1 0.38 % 1
77.51 Plastische Rekonstruktion bei Hallux valgus mit Exostosenresektion, Weichteilkorrektur und Osteotomie am Os metatarsale I 1 0.38 % 1
77.52 Plastische Rekonstruktion bei Hallux valgus mit Exostosenresektion, Weichteilkorrektur und Arthrodese 1 0.38 % 1
77.57 Plastische Rekonstruktion bei Krallenzehe 2 0.75 % 2
77.68.10 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe an Tarsalia 1 0.38 % 1
77.68.11 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe an Metatarsalia 1 0.38 % 1
77.77 Knochenentnahme für Transplantation an Tibia und Fibula 1 0.38 % 1
77.78 Knochenentnahme für Transplantation an Tarsalia und Metatarsalia 1 0.38 % 1
77.79 Knochenentnahme für Transplantation an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen 8 3.01 % 8
77.88 Sonstige partielle Knochenresektion an Tarsalia und Metatarsalia 1 0.38 % 1
78.08.12 Knochentransplantation an Tarsalia und Metatarsalia, allogen 10 3.76 % 11
78.08.13 Knorpel-Knochentransplantation an Tarsalia und Metatarsalia 2 0.75 % 2
78.08.19 Sonstige Knochentransplantation an Tarsalia und Metatarsalia (z.B. autogene Spongiosa, kortikospongiöser Span, nicht gefässgestieltes Transplantat) 9 3.38 % 9
78.09.98 Sonstige Knochentransplantation an andere näher bezeichnete Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen (z.B. autogene Spongiosa, kortikospongiöser Span, nicht gefässgestieltes Transplantat) 1 0.38 % 1
78.17.99 Anlegen eines Fixateur externe an Tibia und Fibula (inkl. Reposition von Frakturen), sonstige 1 0.38 % 1
78.18.99 Anlegen eines Fixateur externe an Tarsalia und Metatarsalia (inkl. Reposition von Frakturen), sonstige 1 0.38 % 1
78.28.22 Sonstige Verkürzungsosteotomie an Metatarsalia 2 0.75 % 2
78.29.19 Sonstige Verkürzungsosteotomie an Phalangen der Hand 1 0.38 % 1
78.29.40 Temporäre Epiphyseodese an Phalangen des Fusses 1 0.38 % 3
78.29.41 Permanente Epiphyseodese an Phalangen des Fusses 1 0.38 % 1
78.29.49 Sonstige Verkürzungsosteotomie an Phalangen des Fusses 1 0.38 % 1
78.38.10 Verlängerungsosteotomie am Calcaneus 7 2.63 % 7
78.38.19 Verlängerungsosteotomie an sonstigen Tarsalia 1 0.38 % 1
78.50.21 Osteosynthese durch Schraube(n) nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition 4 1.50 % 4
78.50.22 Osteosynthese durch Kirschner-Draht oder Zuggurtung/Cerclage nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition 15 5.64 % 18
78.50.23 Osteosynthese durch (Blount-)Klammern nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition 1 0.38 % 1
78.50.27 Osteosynthese durch sonstige Platte nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition 3 1.13 % 4
78.50.29 Osteosyntheseverfahren nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition, sonstige 1 0.38 % 1
78.50.2D Osteosynthese durch Ringfixateur nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition 1 0.38 % 1
78.50.2E Osteosynthese durch sonstigen Fixateur externe nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition 1 0.38 % 1
78.58.99 Innere Knochenfixation ohne Reposition der Fraktur an Tarsalia und Metatarsalia, sonstige 3 1.13 % 3
79.17.29 Geschlossene Reposition einer Fraktur an sonstigen Tarsalia und Metatarsalia mit innerer Knochenfixation (z.B. durch Schraube, (winkelstabile) Platte, Draht) 1 0.38 % 1
79.37.10 Offene Reposition einer Fraktur an Kalkaneus und Talus mit innerer Knochenfixation durch Platte 6 2.26 % 6
79.37.11 Offene Reposition einer Fraktur an Kalkaneus und Talus mit sonstiger innerer Knochenfixation 3 1.13 % 3
79.37.20 Offene Reposition einer Mehrfragmentfraktur an sonstigen Tarsalia mit innerer Knochenfixation durch Platte 1 0.38 % 1
79.37.21 Offene Reposition einer Mehrfragmentfraktur an sonstigen Tarsalia mit sonstiger innerer Knochenfixation 3 1.13 % 3
79.37.30 Offene Reposition einer Mehrfragmentfraktur an Metatarsalia mit innerer Knochenfixation 6 2.26 % 6
79.37.40 Offene Reposition einer einfachen Fraktur an sonstigen Tarsalia und Metatarsalia mit innerer Knochenfixation 4 1.50 % 4
79.37.99 Offene Reposition einer Fraktur an Tarsalia und Metatarsalia mit innerer Knochenfixation, sonstige 1 0.38 % 1
79.38 Offene Reposition einer Zehenfraktur mit innerer Knochenfixation 1 0.38 % 3
80.17.11 Arthroskopische Arthrotomie des oberen Sprunggelenkes, Entfernung freier Gelenkkörper 1 0.38 % 1
80.18.99 Sonstige Arthrotomie von Fuss und Zehen, sonstige 1 0.38 % 1
80.48.00 Durchtrennung von Gelenkskapsel, Ligament oder Knorpel an Fuss und Zehen, n.n.bez. 1 0.38 % 1
80.48.99 Durchtrennung von Gelenkskapsel, Ligament oder Knorpel an Fuss und Zehen, sonstige 1 0.38 % 1
80.88.59 Sonstige lokale Exzision oder Destruktion an sonstigen Gelenken von Fuss und Zehen 1 0.38 % 1
81.14 Mediotarsale Arthrodese 4 1.50 % 4
81.15 Tarsometatarsale Arthrodese 5 1.88 % 5
81.16 Metatarsophalangeale Arthrodese 1 0.38 % 1
81.17 Sonstige Arthrodese am Fuss 1 0.38 % 1
81.18 Arthrorise am subtalaren Gelenk 5 1.88 % 5
81.28 Interphalangeal-Arthrodese 1 0.38 % 1
81.94 Naht an Kapsel oder Ligament von Sprunggelenk oder Fuss 1 0.38 % 1
81.96.69 Sonstige Rekonstruktion an Gelenken, Zehengelenk, sonstige 1 0.38 % 1
81.99.5E Arthrorise und Temporäre Fixation eines Gelenkes, Fuss und Zehen, sonstige 1 0.38 % 1
82.69 Sonstige Rekonstruktion des Daumens 1 0.38 % 1
82.83 Plastische Rekonstruktion bei Makrodaktylie 1 0.38 % 1
82.89.15 Resektion von Schnürringen mit plastischer Rekonstruktion bei kongenitalen Anomalien der Hand 1 0.38 % 1
83.13.26 Durchtrennung einer Sehne, Untere Extremität 1 0.38 % 1
83.14.16 Fasziotomie oder Aponeurotomie, Untere Extremität 3 1.13 % 4
83.14.19 Fasziotomie oder Aponeurotomie, Andere Lokalisation 1 0.38 % 1
83.64.16 Sonstige Naht einer Sehne, Untere Extremität 1 0.38 % 1
83.75.16 Sehnentransfer oder -transplantation, Untere Extremität 6 2.26 % 8
83.84 Lösung eines Klumpfusses, n.a.klass. 9 3.38 % 9
83.85.16 Verlängerung von Muskel oder Sehne, Untere Extremität 16 6.02 % 18
83.85.26 Verkürzung von Muskel oder Sehne, Untere Extremität 2 0.75 % 2
83.88.36 Schaffung eines Sehnentransplantatlagers, Untere Extremität 1 0.38 % 1
83.88.96 Sonstige plastische Operationen an der Sehne, Untere Extremität 1 0.38 % 1
84.71 Anlegen einer externen Fixationsvorrichtung, eindimensional 1 0.38 % 1
84.72 Anlegen einer externen Fixationsvorrichtung, Ringsystem 1 0.38 % 1
85.87.99 Sonstige Operation an der Brustwarze, sonstige 1 0.38 % 1
86.26 Ligatur eines Hautanhanggebildes 1 0.38 % 1
86.3X.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 1 0.38 % 1
86.63.1A Kleinflächiges Vollhauttransplantat am Fuss 2 0.75 % 2
86.85.30 Trennung einer kompletten Syndaktylie mit Verschiebeplastik, Kuppenplastik oder Seitenbandrekonstruktion, der Hand 1 0.38 % 1
86.85.40 Trennung einer kompletten Syndaktylie mit Verschiebeplastik, Kuppenplastik oder Seitenbandrekonstruktion, des Fusses 3 1.13 % 3
86.85.60 Resektion gedoppelter Anteile bei Syndaktylie oder Polydaktylie mit Gelenkrekonstruktion, des Fusses 3 1.13 % 3
86.85.99 Korrektur einer Syndaktylie, sonstige 1 0.38 % 1
88.38.32 Computertomographie des Fusses und der Sprunggelenke 5 1.88 % 6
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 4 1.50 % 4
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 1 0.38 % 1
93.54 Applikation einer Schiene 3 1.13 % 3
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 1 0.38 % 1
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 1 0.38 % 1
93.A3.10 Akutschmerztherapie postoperativ, weniger als 48 Stunden 2 0.75 % 2
93.A3.11 Akutschmerztherapie postoperativ, mehr als 48 Stunden 1 0.38 % 1
94.8X.10 Sozialrechtliche Beratung, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.38 % 1
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.38 % 1
94.8X.99 Psychosoziale Interventionen, sonstige 1 0.38 % 1
95.11 Fundus-Photographie 1 0.38 % 1
97.12 Ersetzen eines Gipses an der unteren Extremität 1 0.38 % 1
99.39 Verabreichung von kombiniertem DTP Diphtherie-Tetanus-Pertussis Impfstoff [DTP] 1 0.38 % 1
99.B7.20 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 1 0.38 % 1
99.B8.20 IMC-Komplexbehandlung im Kindesalter, 1 bis 196 Aufwandspunkte 1 0.38 % 1