DRG I15B - Operationen am Hirn- und Gesichtsschädel, Alter > 15 Jahre

MDC 08 - Krankheiten und Störungen an Muskel-Skelett-System und Bindegewebe

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.709
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 6.3
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.531)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 15 (0.127)
Verlegungsabschlag 0.145


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 111 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.06%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 99 (89.2%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.06%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 20'085.77 CHF

Median: 17'316.21 CHF

Standardabweichung: 13'301.46

Homogenitätskoeffizient: 0.60

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C4101 Bösartige Neubildung des Knochens und des Gelenkknorpels: Kraniofazial 7 6.31 %
C490 Bösartige Neubildung: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 2 1.80 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 9 8.11 %
D1641 Gutartige Neubildung des Knochens und des Gelenkknorpels: Kraniofazial 22 19.82 %
D480 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Knochen und Gelenkknorpel 4 3.60 %
E854 Organbegrenzte Amyloidose 1 0.90 %
I776 Arteriitis, nicht näher bezeichnet 1 0.90 %
M4806 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 2 1.80 %
M511 Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie {G55.1} 1 0.90 %
M7138 Sonstige Schleimbeutelzyste: Sonstige 1 0.90 %
M7988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Weichteilgewebes: Sonstige 1 0.90 %
M8408 Frakturheilung in Fehlstellung: Sonstige 1 0.90 %
M8508 Fibröse Dysplasie (monostotisch): Sonstige 1 0.90 %
M8588 Sonstige näher bezeichnete Veränderungen der Knochendichte und -struktur: Sonstige 2 1.80 %
M8618 Sonstige akute Osteomyelitis: Sonstige 1 0.90 %
M8648 Chronische Osteomyelitis mit Fistel: Sonstige 4 3.60 %
M8668 Sonstige chronische Osteomyelitis: Sonstige 4 3.60 %
M8688 Sonstige Osteomyelitis: Sonstige 1 0.90 %
M8698 Osteomyelitis, nicht näher bezeichnet: Sonstige 1 0.90 %
M8718 Knochennekrose durch Arzneimittel: Sonstige 1 0.90 %
M8738 Sonstige sekundäre Knochennekrose: Sonstige 4 3.60 %
M8788 Sonstige Knochennekrose: Sonstige 2 1.80 %
M8958 Osteolyse: Sonstige 4 3.60 %
M8988 Sonstige näher bezeichnete Knochenkrankheiten: Sonstige 4 3.60 %
M952 Sonstige erworbene Deformität des Kopfes 4 3.60 %
M9688 Sonstige Krankheiten des Muskel-Skelett-System nach medizinischen Maßnahmen 8 7.21 %
Q752 Hypertelorismus 1 0.90 %
S120 Fraktur des 1. Halswirbels 1 0.90 %
S820 Fraktur der Patella 1 0.90 %
T842 Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an sonstigen Knochen 3 2.70 %
T843 Mechanische Komplikation durch sonstige Knochengeräte, -implantate oder -transplantate 2 1.80 %
T844 Mechanische Komplikation durch sonstige intern verwendete orthopädische Geräte, Implantate und Transplantate 1 0.90 %
T846 Infektion und entzündliche Reaktion durch eine interne Osteosynthesevorrichtung [jede Lokalisation] 2 1.80 %
T847 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige orthopädische Endoprothesen, Implantate oder Transplantate 7 6.31 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A498 Sonstige bakterielle Infektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 1.08 %
B169 Akute Virushepatitis B ohne Delta-Virus und ohne Coma hepaticum 1 1.08 %
B182 Chronische Virushepatitis C 1 1.08 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.08 %
B9542 Streptokokken, Gruppe G, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.08 %
B9548 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 2.15 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 4.30 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 2.15 %
B9590 Sonstige näher bezeichnete grampositive aerobe Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.08 %
B9591 Sonstige näher bezeichnete grampositive anaerobe, nicht sporenbildende Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 5 5.38 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 3.23 %
B963 Haemophilus und Moraxella als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.08 %
B968 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.08 %
C041 Bösartige Neubildung: Seitlicher Teil des Mundbodens 1 1.08 %
C119 Bösartige Neubildung: Nasopharynx, nicht näher bezeichnet 1 1.08 %
C154 Bösartige Neubildung: Ösophagus, mittleres Drittel 1 1.08 %
C171 Bösartige Neubildung: Jejunum 1 1.08 %
C187 Bösartige Neubildung: Colon sigmoideum 1 1.08 %
C340 Bösartige Neubildung: Hauptbronchus 1 1.08 %
C341 Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus) 2 2.15 %
C343 Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus) 1 1.08 %
C435 Bösartiges Melanom des Rumpfes 1 1.08 %
C444 Sonstige bösartige Neubildungen: Behaarte Kopfhaut und Haut des Halses 1 1.08 %
C509 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 2 2.15 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 2 2.15 %
C711 Bösartige Neubildung: Frontallappen 1 1.08 %
C712 Bösartige Neubildung: Temporallappen 1 1.08 %
C713 Bösartige Neubildung: Parietallappen 1 1.08 %
C771 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrathorakale Lymphknoten 1 1.08 %
C772 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intraabdominale Lymphknoten 1 1.08 %
C780 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 1 1.08 %
C787 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 3 3.23 %
C790 Sekundäre bösartige Neubildung der Niere und des Nierenbeckens 1 1.08 %
C792 Sekundäre bösartige Neubildung der Haut 1 1.08 %
C793 Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute 3 3.23 %
C797 Sekundäre bösartige Neubildung der Nebenniere 1 1.08 %
C809 Bösartige Neubildung, nicht näher bezeichnet 1 1.08 %
C9000 Multiples Myelom: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 1.08 %
C9110 Chronische lymphatische Leukämie vom B-Zell-Typ [CLL]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 1.08 %
C97 Bösartige Neubildungen als Primärtumoren an mehreren Lokalisationen 2 2.15 %
D1808 Hämangiom: Sonstige Lokalisationen 2 2.15 %
D381 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Trachea, Bronchus und Lunge 1 1.08 %
D390 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Uterus 1 1.08 %
D62 Akute Blutungsanämie 2 2.15 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 1 1.08 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 1 1.08 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 1 1.08 %
E052 Hyperthyreose mit toxischer mehrknotiger Struma 2 2.15 %
E063 Autoimmunthyreoiditis 1 1.08 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 1 1.08 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 7 7.53 %
E1390 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.08 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 1 1.08 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 3 3.23 %
E6691 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 1.08 %
E6692 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 1.08 %
E6699 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 1.08 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 1 1.08 %
E784 Sonstige Hyperlipidämien 1 1.08 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 3 3.23 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 2 2.15 %
E876 Hypokaliämie 2 2.15 %
F028 Demenz bei anderenorts klassifizierten Krankheitsbildern 1 1.08 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 2 2.15 %
F051 Delir bei Demenz 2 2.15 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 1 1.08 %
F068 Sonstige näher bezeichnete organische psychische Störungen aufgrund einer Schädigung oder Funktionsstörung des Gehirns oder einer körperlichen Krankheit 2 2.15 %
F069 Nicht näher bezeichnete organische psychische Störung aufgrund einer Schädigung oder Funktionsstörung des Gehirns oder einer körperlichen Krankheit 1 1.08 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 1 1.08 %
F108 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Sonstige psychische und Verhaltensstörungen 1 1.08 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 1 1.08 %
F200 Paranoide Schizophrenie 1 1.08 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 1 1.08 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 1 1.08 %
G09 Folgen entzündlicher Krankheiten des Zentralnervensystems 1 1.08 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 1 1.08 %
G401 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen 1 1.08 %
G402 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 2 2.15 %
G408 Sonstige Epilepsien 2 2.15 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 3 3.23 %
G4599 Zerebrale transitorische Ischämie, nicht näher bezeichnet: Verlauf der Rückbildung nicht näher bezeichnet 1 1.08 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 2 2.15 %
G4738 Sonstige Schlafapnoe 2 2.15 %
G474 Narkolepsie und Kataplexie 2 2.15 %
G523 Krankheiten des N. hypoglossus [XII. Hirnnerv] 1 1.08 %
G538 Sonstige Krankheiten der Hirnnerven bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.08 %
G711 Myotone Syndrome 1 1.08 %
G811 Spastische Hemiparese und Hemiplegie 2 2.15 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 3 3.23 %
G8243 Spastische Tetraparese und Tetraplegie: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 1 1.08 %
G9129 Normaldruckhydrozephalus, nicht näher bezeichnet 1 1.08 %
G934 Enzephalopathie, nicht näher bezeichnet 1 1.08 %
G935 Compressio cerebri 1 1.08 %
G9388 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Gehirns 1 1.08 %
G948 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Gehirns bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.08 %
G960 Austritt von Liquor cerebrospinalis 2 2.15 %
G961 Krankheiten der Meningen, anderenorts nicht klassifiziert 3 3.23 %
G9780 Postoperative Liquorfistel 2 2.15 %
H021 Ektropium des Augenlides 1 1.08 %
H051 Chronische entzündliche Affektionen der Orbita 1 1.08 %
H052 Exophthalmus 1 1.08 %
H492 Lähmung des N. abducens [VI. Hirnnerv] 2 2.15 %
H534 Gesichtsfelddefekte 1 1.08 %
H541 Schwere Sehbeeinträchtigung, binokular 1 1.08 %
H951 Sonstige Krankheiten nach Mastoidektomie 1 1.08 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 6 6.45 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 18 19.35 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.08 %
I1580 Sonstige sekundäre Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.08 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 1 1.08 %
I469 Herzstillstand, nicht näher bezeichnet 1 1.08 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 2 2.15 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 1 1.08 %
I607 Subarachnoidalblutung, von nicht näher bezeichneter intrakranieller Arterie ausgehend 1 1.08 %
I611 Intrazerebrale Blutung in die Großhirnhemisphäre, kortikal 1 1.08 %
I6200 Subdurale Blutung (nichttraumatisch): Akut 1 1.08 %
I639 Hirninfarkt, nicht näher bezeichnet 2 2.15 %
I6710 Zerebrales Aneurysma (erworben) 2 2.15 %
I690 Folgen einer Subarachnoidalblutung 1 1.08 %
I691 Folgen einer intrazerebralen Blutung 2 2.15 %
I692 Folgen einer sonstigen nichttraumatischen intrakraniellen Blutung 1 1.08 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 3 3.23 %
J320 Chronische Sinusitis maxillaris 2 2.15 %
J321 Chronische Sinusitis frontalis 1 1.08 %
J323 Chronische Sinusitis sphenoidalis 1 1.08 %
J324 Chronische Pansinusitis 1 1.08 %
J329 Chronische Sinusitis, nicht näher bezeichnet 1 1.08 %
J330 Polyp der Nasenhöhle 1 1.08 %
J338 Sonstige Polypen der Nasennebenhöhlen 1 1.08 %
J341 Zyste oder Mukozele der Nase und der Nasennebenhöhle 1 1.08 %
J342 Nasenseptumdeviation 1 1.08 %
J348 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Nase und der Nasennebenhöhlen 2 2.15 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 1.08 %
K108 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Kiefer 1 1.08 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 1 1.08 %
K519 Colitis ulcerosa, nicht näher bezeichnet 1 1.08 %
K598 Sonstige näher bezeichnete funktionelle Darmstörungen 1 1.08 %
K754 Autoimmune Hepatitis 1 1.08 %
L598 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut durch Strahleneinwirkung 1 1.08 %
L638 Sonstige Alopecia areata 1 1.08 %
L8938 Dekubitus 4. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 1 1.08 %
L905 Narben und Fibrosen der Haut 1 1.08 %
M350 Sicca-Syndrom [Sjögren-Syndrom] 1 1.08 %
M4781 Sonstige Spondylose: Okzipito-Atlanto-Axialbereich 1 1.08 %
M546 Schmerzen im Bereich der Brustwirbelsäule 1 1.08 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.08 %
M8448 Pathologische Fraktur, anderenorts nicht klassifiziert: Sonstige 1 1.08 %
M8568 Sonstige Knochenzyste: Sonstige 1 1.08 %
M8668 Sonstige chronische Osteomyelitis: Sonstige 2 2.15 %
M8958 Osteolyse: Sonstige 1 1.08 %
M9688 Sonstige Krankheiten des Muskel-Skelett-System nach medizinischen Maßnahmen 1 1.08 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 1 1.08 %
N319 Neuromuskuläre Dysfunktion der Harnblase, nicht näher bezeichnet 1 1.08 %
N328 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Harnblase 1 1.08 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 5 5.38 %
N3941 Überlaufinkontinenz 1 1.08 %
N40 Prostatahyperplasie 1 1.08 %
Q309 Angeborene Fehlbildung der Nase, nicht näher bezeichnet 1 1.08 %
Q850 Neurofibromatose (nicht bösartig) 1 1.08 %
Q870 Angeborene Fehlbildungssyndrome mit vorwiegender Beteiligung des Gesichtes 1 1.08 %
R201 Hypästhesie der Haut 1 1.08 %
R202 Parästhesie der Haut 1 1.08 %
R203 Hyperästhesie der Haut 1 1.08 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 2 2.15 %
R295 Neurologischer Neglect 1 1.08 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 1 1.08 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 1 1.08 %
R33 Harnverhaltung 2 2.15 %
R400 Somnolenz 1 1.08 %
R410 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 1.08 %
R413 Sonstige Amnesie 1 1.08 %
R451 Ruhelosigkeit und Erregung 2 2.15 %
R470 Dysphasie und Aphasie 1 1.08 %
R471 Dysarthrie und Anarthrie 1 1.08 %
R478 Sonstige und nicht näher bezeichnete Sprech- und Sprachstörungen 1 1.08 %
R55 Synkope und Kollaps 1 1.08 %
R568 Sonstige und nicht näher bezeichnete Krämpfe 1 1.08 %
R798 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 1 1.08 %
R845 Abnorme Befunde in Untersuchungsmaterialien aus Atemwegen und Thorax: Abnorme mikrobiologische Befunde 1 1.08 %
S001 Prellung des Augenlides und der Periokularregion 1 1.08 %
S010 Offene Wunde der behaarten Kopfhaut 1 1.08 %
S0151 Offene Wunde: Lippe 1 1.08 %
S0152 Offene Wunde: Wangenschleimhaut 1 1.08 %
S0180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Kopfes 1 1.08 %
S021 Schädelbasisfraktur 1 1.08 %
S022 Nasenbeinfraktur 1 1.08 %
S024 Fraktur des Jochbeins und des Oberkiefers 1 1.08 %
S2202 Fraktur eines Brustwirbels: T3 und T4 1 1.08 %
S2731 Prellung und Hämatom der Lunge 1 1.08 %
S711 Offene Wunde des Oberschenkels 1 1.08 %
S761 Verletzung des Muskels und der Sehne des M. quadriceps femoris 1 1.08 %
S810 Offene Wunde des Knies 1 1.08 %
T812 Versehentliche Stich- oder Risswunde während eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 5 5.38 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 5 5.38 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.08 %
T842 Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an sonstigen Knochen 1 1.08 %
T846 Infektion und entzündliche Reaktion durch eine interne Osteosynthesevorrichtung [jede Lokalisation] 1 1.08 %
T8588 Sonstige Komplikationen durch interne Prothesen, Implantate oder Transplantate, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.08 %
T888 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen bei chirurgischen Eingriffen und medizinischer Behandlung, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.08 %
T902 Folgen einer Fraktur des Schädels und der Gesichtsschädelknochen 5 5.38 %
T905 Folgen einer intrakraniellen Verletzung 1 1.08 %
T908 Folgen sonstiger näher bezeichneter Verletzungen des Kopfes 1 1.08 %
U5112 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 17-23 Punkte 1 1.08 %
U5122 Schwere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 0-16 Punkte 1 1.08 %
U602 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie B 1 1.08 %
U609 Klinische Kategorie der HIV-Krankheit nicht näher bezeichnet 1 1.08 %
U613 Anzahl der T-Helferzellen bei HIV-Krankheit: Kategorie 3 1 1.08 %
U619 Anzahl der (CD4+-) T-Helferzellen nicht näher bezeichnet 1 1.08 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 2 2.15 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 1 1.08 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 6 6.45 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 1 1.08 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 10 10.75 %
Z21 Asymptomatische HIV-Infektion [Humane Immundefizienz-Virusinfektion] 2 2.15 %
Z298 Sonstige näher bezeichnete prophylaktische Maßnahmen 1 1.08 %
Z391 Betreuung und Untersuchung der stillenden Mutter 1 1.08 %
Z420 Nachbehandlung unter Anwendung plastischer Chirurgie des Kopfes oder des Halses 5 5.38 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 6 6.45 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 3 3.23 %
Z860 Andere Neubildungen in der Eigenanamnese 1 1.08 %
Z866 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 2 2.15 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 5 5.38 %
Z870 Krankheiten des Atmungssystems in der Eigenanamnese 1 1.08 %
Z874 Krankheiten des Urogenitalsystems in der Eigenanamnese 1 1.08 %
Z878 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten oder Zustände in der Eigenanamnese 2 2.15 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 3 3.23 %
Z900 Verlust von Teilen des Kopfes oder des Halses 1 1.08 %
Z904 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 1 1.08 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 4 4.30 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 8 8.60 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 3 3.23 %
Z928 Sonstige medizinische Behandlung in der Eigenanamnese 1 1.08 %
Z931 Vorhandensein eines Gastrostomas 1 1.08 %
Z936 Vorhandensein anderer künstlicher Körperöffnungen der Harnwege 1 1.08 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 2 2.15 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 1 1.08 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 1 1.08 %
Z965 Vorhandensein von Zahnwurzel- oder Unterkieferimplantaten 1 1.08 %
Z967 Vorhandensein von anderen Knochen- und Sehnenimplantaten 2 2.15 %
Z982 Vorhandensein einer Drainage des Liquor cerebrospinalis 1 1.08 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 6 6.45 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.09 Sonstiger therapeutischer Ultraschall 1 0.17 % 1
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 1 0.17 % 1
00.31 Computergesteuerte Chirurgie mit CT/CTA 1 0.17 % 1
00.35 Computergesteuerte Chirurgie mit mehreren Datenquellen 1 0.17 % 1
00.39 Sonstige computergesteuerte Chirurgie 2 0.33 % 2
00.90.31 Xenogenes Transplantat 1 0.17 % 1
00.94.17 Monitoring des Nervus facialis im Rahmen einer anderen Operation 1 0.17 % 1
00.94.20 Monitoring mehrerer Nerven im Rahmen einer anderen Operation 6 0.99 % 6
00.94.30 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, bis 4 Stunden 6 0.99 % 6
00.94.31 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, mehr als 4 bis 8 Stunden 1 0.17 % 1
00.95.20 Patientenschulung bei neu diagnostiziertem oder entgleistem Diabetes mellitus (Typ 1 oder Typ 2) bis 2 Behandlungen 1 0.17 % 1
00.95.99 Patienten- und Bezugspersonalschulung, sonstige 1 0.17 % 1
00.99.10 Reoperation 19 3.14 % 19
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 20 3.31 % 21
00.99.40 Minimalinvasive Technik 1 0.17 % 1
00.99.60 Anwendung eines Navigationssystems 26 4.30 % 27
00.99.70 Fluoreszenzgestützte Therapieverfahren 4 0.66 % 4
00.99.90 Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung 1 0.17 % 1
00.99.91 Virtuelle 3D-Rekonstruktionstechnik 2 0.33 % 2
00.9A.21 Nicht resorbierbares Material ohne Beschichtung 1 0.17 % 1
00.9A.23 Nicht resorbierbares Material mit Titanbeschichtung 1 0.17 % 1
00.9A.26 (Teil-) resorbierbares Material, synthetisch 4 0.66 % 4
00.9A.27 (Teil-) resorbierbares Material, biologisch 9 1.49 % 10
00.9A.29 Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung, sonstige 2 0.33 % 2
01.09 Sonstige Punktion am Schädel 1 0.17 % 1
01.10 Monitoring des intrakraniellen Drucks 1 0.17 % 1
01.12.00 Offene Biopsie an den Hirnhäuten, n.n.bez. 2 0.33 % 2
01.12.99 Offene Biopsie an den Hirnhäuten, sonstige 1 0.17 % 1
01.14.00 Offene Biopsie am Gehirn, n.n.bez. 1 0.17 % 1
01.14.99 Offene Biopsie am Gehirn, sonstige 2 0.33 % 2
01.15 Biopsie am Schädel 7 1.16 % 7
01.23.00 Rekraniotomie, n.n.bez. 1 0.17 % 1
01.23.20 Rekraniotomie mit Entfernen von alloplastischem Material oder Medikamententrägers aus dem Schädelknochen 1 0.17 % 1
01.23.29 Rekraniotomie mit Entfernen von sonstigen Material 5 0.83 % 5
01.23.99 Rekraniotomie, sonstige 9 1.49 % 9
01.24.13 Sonstige Kraniotomie, Einlegen von alloplastischem Material oder Medikamententrägers in den Schädelknochen oder Epiduralraum 1 0.17 % 1
01.24.14 Sonstige Kraniotomie, Entfernung von alloplastischem Material oder Medikamententrägers aus Schädelknochen oder Epiduralraum 2 0.33 % 2
01.24.15 Sonstige Kraniotomie, Entfernung eines Fremdkörpers aus Schädelknochen oder Epiduralraum 1 0.17 % 1
01.24.20 Kraniotomie der Kalotte als Zugang, n.n.bez. 3 0.50 % 3
01.24.21 Bohrlochtrepanation der Kalotte als Zugang 1 0.17 % 1
01.24.29 Kraniotomie der Kalotte als Zugang, sonstige 16 2.64 % 16
01.24.32 Zugang zur Schädelbasis, transoral mit Spaltung des weichen Gaumens 1 0.17 % 2
01.24.34 Zugang zur Schädelbasis, transsphenoidal 4 0.66 % 6
01.24.35 Zugang zur Schädelbasis, transethmoidal 1 0.17 % 1
01.24.39 Zugang zur Schädelbasis, sonstige 2 0.33 % 2
01.24.3B Zugang zur Schädelbasis, transorbital 2 0.33 % 2
01.24.3E Zugang zur Schädelbasis, transnasal-transclival 1 0.17 % 1
01.24.3F Zugang zur Schädelbasis, transoral-transclival 1 0.17 % 1
01.24.99 Sonstige Kraniotomie, sonstige 1 0.17 % 1
01.25.13 Sonstige Kraniektomie zur Entfernung eines Fremdkörpers aus Schädelknochen oder Epiduralraum 1 0.17 % 1
01.25.19 Sonstige Kraniektomie zur Drainage epiduraler Flüssigkeit oder aus sonstigen Gründen 3 0.50 % 3
01.25.21 Sonstige Kraniektomie, Rekraniektomie zur Entfernung von alloplastischem Material oder eines Medikamententrägers aus dem Schädelknochen oder Epiduralraumes 1 0.17 % 1
01.25.99 Sonstige Kraniektomie, sonstige 11 1.82 % 11
01.31.99 Inzision an den Hirnhäuten, sonstige 1 0.17 % 1
01.39.10 Sonstige Inzision am Gehirn zur Entleerung eines intrazerebralen Hämatoms 1 0.17 % 1
01.51.10 Exzision von Tumorgewebe an den Hirnhäuten mit Präparation von infiltriertem Nachbargewebe 3 0.50 % 3
01.51.99 Exzision von Läsion oder Gewebe an den Hirnhäuten, sonstige 4 0.66 % 4
01.59.10 Sonstige Exzision von hirneigenem intrazerebralen Tumorgewebe am Gehirn 2 0.33 % 2
01.59.11 Sonstige Exzision von nicht hirneigenem intrazerebralen Tumorgewebe am Gehirn 1 0.17 % 1
01.59.29 Sonstige Destruktion von Läsion oder Gewebe am Gehirn, sonstige 1 0.17 % 1
01.6X.10 Exzision und Destruktion von Tumorgewebe an der Schädelbasis 10 1.65 % 10
01.6X.11 Exzision und Destruktion von Tumorgewebe an der Kalotte 11 1.82 % 11
01.6X.20 Exzision und Destruktion vom sonstigem erkrankten Gewebe an der Schädelbasis 3 0.50 % 3
01.6X.21 Exzision und Destruktion von sonstigem erkrankten Gewebe an der Kalotte 10 1.65 % 10
01.6X.99 Exzision und Destruktion einer Läsion am Schädel, sonstige 3 0.50 % 3
02.03 Bildung eines Schädelknochenlappens 3 0.50 % 3
02.04.10 Knochentransplantation an den Schädel, Schädeldach 2 0.33 % 2
02.05.00 Einsetzen einer Schädelknochenplatte, n.n.bez. 1 0.17 % 1
02.05.10 Einsetzen eines CAD-Implantats an Hirnschädel ohne Beteiligung des Gesichtsschädels, einfacher Defekt 5 0.83 % 5
02.05.11 Einsetzen eines CAD-Implantats an Hirnschädel ohne Beteiligung des Gesichtsschädels, grosser oder komplexer Defekt 4 0.66 % 4
02.05.20 Einsetzen eines CAD-Implantats an Hirnschädel mit Beteiligung von Orbita, Temporalregion oder frontalem Sinus, bis zu 2 Regionen 2 0.33 % 2
02.05.41 Wiedereinsetzen einer autologen Schädelknochenplatte 1 0.17 % 1
02.05.99 Einsetzen einer Schädelknochenplatte, sonstige 3 0.50 % 3
02.06.00 Sonstige Osteoplastik am Schädel, n.n.bez. 1 0.17 % 1
02.06.10 Frontoorbitale Kranioplastik zur Verlagerung 1 0.17 % 1
02.06.20 Rekonstruktion des Hirnschädels ohne Beteiligung des Gesichtsschädels, mit einfachem Implantat (Knochenzement, alloplastisches Material) 20 3.31 % 20
02.06.30 Rekonstruktion von Hirn- und Gesichtsschädel, mit einfachem Implantat (Knochenzement, alloplastisches Material) 5 0.83 % 5
02.06.99 Sonstige Osteoplastik am Schädel (Kranioplastik), sonstige 5 0.83 % 5
02.07 Entfernen einer Schädelknochenplatte 10 1.65 % 10
02.11 Einfache Naht an der Dura mater des Gehirns 1 0.17 % 1
02.12.10 Sonstige Rekonstruktion an den Hirnhäuten ohne Kranioplastik 5 0.83 % 5
02.12.20 Sonstige Rekonstruktion an den Hirnhäuten mit Kranioplastik 11 1.82 % 11
02.12.21 Sonstige Duraplastik mit Kranioplastik an der Konvexität 2 0.33 % 2
02.12.31 Duraplastik an der Frontobasis mit gestieltem Lappen 2 0.33 % 2
02.12.99 Sonstige Rekonstruktion an den Hirnhäuten, sonstige 2 0.33 % 2
02.99.30 Implantation oder Wechsel einer intrakraniellen Messsonde 1 0.17 % 1
03.09.14 Zugang zur Halswirbelsäule (durch Laminotomie oder Hemilaminektomie), dorsal, 1 Segment 2 0.33 % 2
03.09.17 Zugang zum kraniozervikalen Übergang 1 0.17 % 1
03.09.24 Zugang zur Brustwirbelsäule (durch Laminotomie oder Hemilaminektomie), dorsal, 1 Segment 1 0.17 % 1
03.09.34 Zugang zur Lendenwirbelsäule (durch Laminotomie oder Flavektomie), dorsal, 1 Segment 3 0.50 % 3
03.09.49 Inzision des Spinalkanals, Rückenmarks und Rückenmarkhäute, sonstige 2 0.33 % 3
03.09.91 Sonstige Dekompression des Spinalkanals 2 0.33 % 2
03.09.99 Sonstige Exploration und Dekompression am Spinalkanal, sonstige 1 0.17 % 1
03.31 Lumbalpunktion 5 0.83 % 5
03.4X.11 Exzision oder Destruktion von Tumorgewebe an Rückenmarkhäuten und Knochen 1 0.17 % 1
03.53.20 Offene Reposition einer Wirbelfraktur 1 0.17 % 1
03.6 Lösung von Adhäsionen an Rückenmark und Nervenwurzeln 1 0.17 % 1
03.95 Spinaler Blut-Patch 1 0.17 % 1
04.19.10 Anwendung eines Endoskopiesystems bei Eingriffen am Nervensystem 3 0.50 % 4
04.41 Dekompression an der Wurzel des N. trigeminus 1 0.17 % 1
07.71 Exploration der Fossa hypophysialis 1 0.17 % 2
08.59.11 Kanthopexie 1 0.17 % 1
16.09 Sonstige Orbitotomie 1 0.17 % 1
16.21 Ophthalmoskopie 1 0.17 % 1
16.92 Exzision einer Orbitaläsion 1 0.17 % 1
16.98.19 Sonstige Rekonstruktion der Orbitawand 2 0.33 % 2
18.71.19 Ohrmuschelaufbau, partiell, sonstige 1 0.17 % 2
20.92 Revision einer Mastoidektomie 1 0.17 % 1
21.21 Rhinoskopie 1 0.17 % 1
21.31.10 Lokale Exzision einer endonasalen Läsion, Zugang endonasal 1 0.17 % 1
21.85 Augmentationsrhinoplastik 1 0.17 % 1
22.11 Geschlossene [endoskopische] [Nadel-] Biopsie an einer Nasennebenhöhle 1 0.17 % 1
22.2X.10 Infundibulotomie ohne Kieferhöhlenfensterung 1 0.17 % 1
22.2X.11 Infundibulotomie mit Kieferhöhlenfensterung 1 0.17 % 1
22.41.11 Sinusotomie des Sinus frontalis, endonasal 1 0.17 % 1
22.41.12 Sinusotomie des Sinus frontalis, Anlage einer Mediandrainage 1 0.17 % 1
22.42.10 Osteoplastische Stirnhöhlenoperation mit Obliteration 4 0.66 % 4
22.42.99 Sinusektomie des Sinus frontalis, sonstige 1 0.17 % 1
22.52 Sphenoidotomie 1 0.17 % 1
22.62.29 Exzision einer Läsion am Sinus maxillaris, offen chirurgisch, sonstige 1 0.17 % 1
22.62.99 Exzision einer Läsion am Sinus maxillaris durch anderen Zugang, sonstige 1 0.17 % 1
22.63.10 Ethmoidektomie von außen 1 0.17 % 1
22.63.11 Ethmoidektomie, endonasal oder transmaxillär 3 0.50 % 3
22.64 Sphenoidektomie 2 0.33 % 2
22.79.11 Rekonstruktion oder Kranialisation einer Stirnhöhlenwand 3 0.50 % 3
22.79.19 Sonstige Rekonstruktion einer Nasennebenhöhle 1 0.17 % 1
26.31.11 Partielle Parotidektomie mit intraoperatives Fazialismonitoring 1 0.17 % 1
27.51 Naht einer Rissverletzung an der Lippe 1 0.17 % 1
27.52 Naht einer Rissverletzung an anderen Teilen des Mundes 1 0.17 % 1
27.69.11 Plastische Rekonstruktion am knöchernen Gaumen 1 0.17 % 1
29.12.10 Geschlossene (Nadel-) Biopsie am Pharynx 1 0.17 % 1
29.12.30 Offene Biopsie am Nasopharynx 1 0.17 % 1
33.24.13 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit Exzisions- (Zangen-) Biopsie 1 0.17 % 1
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 2 0.33 % 2
57.17 Perkutane Zystostomie 1 0.17 % 1
57.32 Sonstige Zystoskopie 1 0.17 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.17 % 1
60.11 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Prostata 1 0.17 % 1
76.2X.12 Abtragung (modellierende Osteotomie) an Gesichtsschädelknochen 1 0.17 % 1
76.2X.99 Lokale Exzision oder Destruktion einer Läsion an Gesichtsschädelknochen, sonstige 3 0.50 % 3
76.66.99 Totale Osteoplastik [Osteotomie] der Maxilla, sonstige 1 0.17 % 1
76.69.99 Sonstige plastische Rekonstruktion an Gesichtsschädelknochen, sonstige 1 0.17 % 1
76.91.10 Transplantat an Gesichtsschädelknochen 1 0.17 % 1
76.91.99 Knochentransplantat an Gesichtsschädelknochen, sonstige 3 0.50 % 3
76.92.20 Einsetzen von CAD-Implantat an Gesichtsschädel ohne Beteiligung des Hirnschädels, bis zu 2 Regionen 1 0.17 % 1
76.92.99 Einsetzen von synthetischem Implantat an Gesichtsschädelknochen, sonstige 2 0.33 % 2
76.97 Entfernen von internem Osteosynthesematerial vom Gesichtsschädelknochen 4 0.66 % 4
77.79 Knochenentnahme für Transplantation an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen 1 0.17 % 1
78.49.89 Knochentransplantation und Verwendung von Knochenersatzmaterial an der Wirbelsäule, sonstige 1 0.17 % 1
78.50.31 Osteosynthese durch Schrauben an der Wirbelsäule 1 0.17 % 2
78.50.32 Osteosynthese durch Drahtcerclage an der Wirbelsäule 1 0.17 % 1
78.69.61 Entfernung von Osteosynthesematerial an Wirbelsäule 1 0.17 % 1
80.16.20 Arthrotomie des Kniegelenks, Gelenkspülung mit Drainage 1 0.17 % 1
80.59.20 Sonstige Diskusdestruktion, Reoperation bei Rezidiv 1 0.17 % 1
80.86.11 Débridement am Kniegelenk 1 0.17 % 1
80.89.42 Zystenexstirpation an Gelenken anderer bezeichneter Lokalisation 1 0.17 % 1
81.47.30 Sonstige Refixation und Naht am Kapselbandapparat des Kniegelenks 1 0.17 % 1
81.47.40 Sonstige Rekonstruktion am Kniegelenk, Patella und ihr Halteapparat 1 0.17 % 1
83.43.99 Exzision von Muskel oder Faszie zur Transplantation, sonstige 3 0.50 % 3
83.65.10 Sonstige Naht an Muskel oder Faszie, Kopf und Hals 1 0.17 % 1
84.55.29 Einsetzen von Knochenersatzmaterial, Andere Lokalisation 6 0.99 % 6
86.01 Aspiration an Haut und Subkutangewebe 1 0.17 % 1
86.05.19 Inzision mit Entfernen eines Fremdkörpers oder einer Vorrichtung von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 1 0.17 % 1
86.22.10 Grossflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision am Kopf (ausser Lippe und Mund) 3 0.50 % 3
86.22.90 Sonstiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision am Kopf (außer Lippe und Mund) 2 0.33 % 2
86.28 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung ohne Exzision 1 0.17 % 1
86.3X.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 1 0.17 % 1
86.59.99 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, sonstige 1 0.17 % 2
86.66.10 Kleinflächige homologe Hauttransplantation an den Kopf 1 0.17 % 1
86.69.10 Kleinflächige Spalthauttransplantation an den Kopf (außer Lippe und Mund) 1 0.17 % 1
86.71 Herauspräparieren und Vorbereiten von gestielten oder freien Lappen 1 0.17 % 1
86.72 Verschiebung eines gestielten Lappens 1 0.17 % 1
86.74.99 Anbringen von gestieltem oder freiem Lappen an andere Lokalisationen, sonstige 1 0.17 % 1
86.76.10 Grossflächige Dehnungsplastik am Kopf (ausser Lippe und Mund) 1 0.17 % 1
86.76.50 Grossflächige Z-Plastik am Kopf (ausser Lippe und Mund) 1 0.17 % 1
86.89.99 Sonstige plastische Rekonstruktion an Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 0.17 % 1
87.03 Computertomographie des Schädels 16 2.64 % 21
87.04.10 Computertomographie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 2 0.33 % 2
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 1 0.17 % 1
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 1 0.17 % 1
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 1 0.17 % 1
88.39.10 Intraoperatives Röntgen 1 0.17 % 1
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 1 0.17 % 1
88.41 Arteriographie der Zerebralarterien 1 0.17 % 1
88.72.21 Echokardiographie, transoesophageal, in Ruhe 1 0.17 % 1
88.72.24 Echokardiographie, transoesophageal, mit Kontrastmittel 1 0.17 % 1
88.79.50 Intraoperativer Ultraschall 1 0.17 % 1
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 1 0.17 % 1
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 14 2.31 % 15
88.91.99 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm, sonstige 1 0.17 % 1
88.96 Sonstige intraoperative Kernspintomographie 2 0.33 % 3
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 3 0.50 % 3
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 1 0.17 % 1
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 1 0.17 % 1
89.08.09 Sonstige Konsultation, sonstige 1 0.17 % 1
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 1 0.17 % 1
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 2 0.33 % 2
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 2 0.33 % 2
89.15.10 Somatosensibel evozierte Potentiale (SEP) 2 0.33 % 2
89.15.11 Motorisch evozierte Potentiale (MEP) 2 0.33 % 2
89.82 Histopathologische Untersuchung 3 0.50 % 4
89.83 Zytopathologische Untersuchung 1 0.17 % 1
89.93 Interdisziplinäre (Tumor-)fallbesprechung (Tumorboard) 1 0.17 % 2
92.19.01 Positronenemissionstomographie des gesamten Körperstammes 1 0.17 % 1
92.19.06 Positronenemissionstomographie mit Computertomographie (PET/CT) des gesamten Körperstammes/Kopfes mit 18-F-DOPA 1 0.17 % 1
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 1 0.17 % 1
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 0.33 % 2
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.17 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 5 0.83 % 5
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 2 0.33 % 2
96.04 Einsetzen eines endotrachealen Tubus 5 0.83 % 5
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 1 0.17 % 1
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 3 0.50 % 3
99.06.99 Transfusion von Gerinnungsfaktoren, sonstige 2 0.33 % 2
99.07.10 Transfusion von Plasma, 1 TE bis 5 TE 2 0.33 % 2
99.28.14 Andere Immuntherapie, Immunsuppression, intravenös 2 0.33 % 3
99.84.12 Kontaktisolation, 8 bis 14 Tage 1 0.17 % 1
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.17 % 1
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 18 2.98 % 18
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 2 0.33 % 2
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 1 0.17 % 1
99.B7.14 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 361 bis 552 Aufwandspunkte 1 0.17 % 1
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.17 % 1
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 20 3.31 % 20
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 2 0.33 % 2
99.B8.14 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 361 bis 552 Aufwandspunkte 1 0.17 % 1
99.BA.11 Neurologische Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls in Stroke Center (SC), mindestens 24 Stunden bis höchstens 72 Stunden 1 0.17 % 1