DRG I14Z - Revision eines Amputationsstumpfes

MDC 08 - Krankheiten und Störungen an Muskel-Skelett-System und Bindegewebe

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.68
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 13.3
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 3 (0.347)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 27 (0.114)
Verlegungsabschlag 0.097


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 133 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.07%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 104 (78.2%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.07%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 25 (18.8%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.06%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.04%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 20'002.87 CHF

Median: 15'139.20 CHF

Standardabweichung: 17'707.70

Homogenitätskoeffizient: 0.53

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
M0004 Arthritis und Polyarthritis durch Staphylokokken: Hand 1 0.75 %
M0007 Arthritis und Polyarthritis durch Staphylokokken: Knöchel und Fuß 1 0.75 %
M0027 Arthritis und Polyarthritis durch sonstige Streptokokken: Knöchel und Fuß 1 0.75 %
M0097 Eitrige Arthritis, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 1 0.75 %
M2157 Erworbene Klauenhand, Klumphand, erworbener Klauenfuß und Klumpfuß: Knöchel und Fuß 1 0.75 %
M2454 Gelenkkontraktur: Hand 1 0.75 %
M6787 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Synovialis und der Sehnen: Knöchel und Fuß 1 0.75 %
M7964 Schmerzen in den Extremitäten: Hand 1 0.75 %
M8616 Sonstige akute Osteomyelitis: Unterschenkel 1 0.75 %
M8617 Sonstige akute Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 1 0.75 %
M8664 Sonstige chronische Osteomyelitis: Hand 1 0.75 %
M8667 Sonstige chronische Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 4 3.01 %
M8684 Sonstige Osteomyelitis: Hand 1 0.75 %
M8686 Sonstige Osteomyelitis: Unterschenkel 1 0.75 %
M8687 Sonstige Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 3 2.26 %
M8697 Osteomyelitis, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 3 2.26 %
M8985 Sonstige näher bezeichnete Knochenkrankheiten: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.75 %
M960 Pseudarthrose nach Fusion oder Arthrodese 1 0.75 %
M9688 Sonstige Krankheiten des Muskel-Skelett-System nach medizinischen Maßnahmen 1 0.75 %
S6261 Fraktur eines sonstigen Fingers: Proximale Phalanx 1 0.75 %
S660 Verletzung der langen Beugemuskeln und -sehnen des Daumens in Höhe des Handgelenkes und der Hand 1 0.75 %
T796 Traumatische Muskelischämie 1 0.75 %
T845 Infektion und entzündliche Reaktion durch eine Gelenkendoprothese 1 0.75 %
T848 Sonstige Komplikationen durch orthopädische Endoprothesen, Implantate oder Transplantate 1 0.75 %
T870 Komplikationen durch replantierte (Teile der) obere(n) Extremität 1 0.75 %
T871 Komplikationen durch replantierte (Teile der) untere(n) Extremität 1 0.75 %
T873 Neurom des Amputationsstumpfes 5 3.76 %
T874 Infektion des Amputationsstumpfes 45 33.83 %
T875 Nekrose des Amputationsstumpfes 9 6.77 %
T876 Sonstige und nicht näher bezeichnete Komplikationen am Amputationsstumpf 41 30.83 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A048 Sonstige näher bezeichnete bakterielle Darminfektionen 1 0.83 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 1 0.83 %
A410 Sepsis durch Staphylococcus aureus 2 1.65 %
A411 Sepsis durch sonstige näher bezeichnete Staphylokokken 1 0.83 %
A419 Sepsis, nicht näher bezeichnet 3 2.48 %
A46 Erysipel [Wundrose] 2 1.65 %
A490 Staphylokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.83 %
B182 Chronische Virushepatitis C 1 0.83 %
B3781 Candida-Ösophagitis 1 0.83 %
B3788 Kandidose an sonstigen Lokalisationen 1 0.83 %
B950 Streptokokken, Gruppe A, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.83 %
B951 Streptokokken, Gruppe B, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 2.48 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 6 4.96 %
B9542 Streptokokken, Gruppe G, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.83 %
B9548 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 5 4.13 %
B955 Nicht näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.83 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 27 22.31 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 12 9.92 %
B958 Nicht näher bezeichnete Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.83 %
B9590 Sonstige näher bezeichnete grampositive aerobe Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 3.31 %
B9591 Sonstige näher bezeichnete grampositive anaerobe, nicht sporenbildende Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.83 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 12 9.92 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 10 8.26 %
B966 Bacteroides fragilis [B. fragilis] und andere gramnegative Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 1.65 %
B968 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.83 %
C402 Bösartige Neubildung des Knochens und des Gelenkknorpels: Lange Knochen der unteren Extremität 1 0.83 %
C9210 Chronische myeloische Leukämie [CML], BCR/ABL-positiv: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.83 %
D172 Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut der Extremitäten 1 0.83 %
D381 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Trachea, Bronchus und Lunge 1 0.83 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 1 0.83 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.83 %
D519 Vitamin-B12-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 1.65 %
D529 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.83 %
D62 Akute Blutungsanämie 4 3.31 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 6 4.96 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 2 1.65 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 3 2.48 %
D6830 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 2 1.65 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.83 %
D6961 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.83 %
D699 Hämorrhagische Diathese, nicht näher bezeichnet 1 0.83 %
D860 Sarkoidose der Lunge 1 0.83 %
D868 Sarkoidose an sonstigen und kombinierten Lokalisationen 1 0.83 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 1 0.83 %
E032 Hypothyreose durch Arzneimittel oder andere exogene Substanzen 1 0.83 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 1 0.83 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 4 3.31 %
E042 Nichttoxische mehrknotige Struma 1 0.83 %
E1020 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.83 %
E1050 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit peripheren vaskulären Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.83 %
E1074 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, nicht als entgleist bezeichnet 1 0.83 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.83 %
E1121 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.83 %
E1140 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 4 3.31 %
E1150 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit peripheren vaskulären Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 1.65 %
E1160 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.83 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 7 5.79 %
E1173 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, als entgleist bezeichnet 3 2.48 %
E1174 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, nicht als entgleist bezeichnet 10 8.26 %
E1175 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, als entgleist bezeichnet 3 2.48 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 17 14.05 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 3 2.48 %
E1374 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, nicht als entgleist bezeichnet 1 0.83 %
E1390 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.83 %
E1391 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.83 %
E273 Arzneimittelinduzierte Nebennierenrindeninsuffizienz 1 0.83 %
E310 Autoimmune polyglanduläre Insuffizienz 1 0.83 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 2 1.65 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 4 3.31 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 2 1.65 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 2 1.65 %
E611 Eisenmangel 1 0.83 %
E6680 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.83 %
E6681 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.83 %
E6690 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 2 1.65 %
E6691 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 3 2.48 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 7 5.79 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 2 1.65 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 4 3.31 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 8 6.61 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 1 0.83 %
E831 Störungen des Eisenstoffwechsels 1 0.83 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 1 0.83 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 1 0.83 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 1 0.83 %
E875 Hyperkaliämie 4 3.31 %
E876 Hypokaliämie 3 2.48 %
E877 Flüssigkeitsüberschuss 1 0.83 %
E878 Sonstige Störungen des Wasser- und Elektrolythaushaltes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.83 %
E881 Lipodystrophie, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.83 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 2 1.65 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 2 1.65 %
F067 Leichte kognitive Störung 2 1.65 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 5 4.13 %
F103 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom 1 0.83 %
F104 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom mit Delir 1 0.83 %
F132 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 1 0.83 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 2 1.65 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 1 0.83 %
F209 Schizophrenie, nicht näher bezeichnet 1 0.83 %
F321 Mittelgradige depressive Episode 1 0.83 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 2 1.65 %
F410 Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] 1 0.83 %
F431 Posttraumatische Belastungsstörung 1 0.83 %
F432 Anpassungsstörungen 4 3.31 %
F555 Schädlicher Gebrauch von nichtabhängigkeitserzeugenden Substanzen: Steroide und Hormone 1 0.83 %
F6031 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Borderline-Typ 1 0.83 %
F61 Kombinierte und andere Persönlichkeitsstörungen 1 0.83 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 1 0.83 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 1 0.83 %
G2588 Sonstige näher bezeichnete extrapyramidale Krankheiten und Bewegungsstörungen 2 1.65 %
G359 Multiple Sklerose, nicht näher bezeichnet 1 0.83 %
G402 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 2 1.65 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 1 0.83 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 2 1.65 %
G4739 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 1 0.83 %
G510 Fazialisparese 1 0.83 %
G546 Phantomschmerz 5 4.13 %
G553 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens {M45-M46}, {M48.-}, {M53-M54} 1 0.83 %
G568 Sonstige Mononeuropathien der oberen Extremität 1 0.83 %
G621 Alkohol-Polyneuropathie 4 3.31 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 16 13.22 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 1 0.83 %
G8341 Inkomplettes Cauda- (equina-) Syndrom 2 1.65 %
G8388 Sonstige näher bezeichnete Lähmungssyndrome 1 0.83 %
H911 Presbyakusis 2 1.65 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 12 9.92 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 27 22.31 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 4 3.31 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 16 13.22 %
I1310 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 1.65 %
I1510 Hypertonie als Folge von sonstigen Nierenkrankheiten: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.83 %
I208 Sonstige Formen der Angina pectoris 1 0.83 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 2 1.65 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 2 1.65 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 3 2.48 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 9 7.44 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 12 9.92 %
I2520 Alter Myokardinfarkt: 29 Tage bis unter 4 Monate zurückliegend 1 0.83 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 2 1.65 %
I259 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.83 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 2 1.65 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 1 0.83 %
I350 Aortenklappenstenose 2 1.65 %
I351 Aortenklappeninsuffizienz 1 0.83 %
I352 Aortenklappenstenose mit Insuffizienz 1 0.83 %
I361 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 1 0.83 %
I371 Pulmonalklappeninsuffizienz 1 0.83 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 2 1.65 %
I426 Alkoholische Kardiomyopathie 1 0.83 %
I4288 Sonstige Kardiomyopathien 1 0.83 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 5 4.13 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 3 2.48 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 9 7.44 %
I483 Vorhofflattern, typisch 2 1.65 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 4 3.31 %
I499 Kardiale Arrhythmie, nicht näher bezeichnet 1 0.83 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 3 2.48 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 1 0.83 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 1 0.83 %
I630 Hirninfarkt durch Thrombose präzerebraler Arterien 1 0.83 %
I672 Zerebrale Atherosklerose 2 1.65 %
I6788 Sonstige näher bezeichnete zerebrovaskuläre Krankheiten 1 0.83 %
I688 Sonstige zerebrovaskuläre Störungen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.83 %
I694 Folgen eines Schlaganfalls, nicht als Blutung oder Infarkt bezeichnet 2 1.65 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 14 11.57 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 6 4.96 %
I7022 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ruheschmerzen 2 1.65 %
I7023 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 13 10.74 %
I7024 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Gangrän 15 12.40 %
I708 Atherosklerose sonstiger Arterien 1 0.83 %
I712 Aneurysma der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.83 %
I730 Raynaud-Syndrom 1 0.83 %
I731 Thrombangiitis obliterans [Endangiitis von-Winiwarter-Buerger] 1 0.83 %
I771 Arterienstriktur 1 0.83 %
I792 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 18 14.88 %
I830 Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration 1 0.83 %
I872 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) 1 0.83 %
I891 Lymphangitis 1 0.83 %
I951 Orthostatische Hypotonie 1 0.83 %
I978 Sonstige Kreislaufkomplikationen nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.83 %
I982 Ösophagus- und Magenvarizen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten, ohne Angabe einer Blutung 1 0.83 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.83 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.83 %
J4402 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 0.83 %
J4481 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 0.83 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 0.83 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 1.65 %
J4492 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 2 1.65 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 4 3.31 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 1 0.83 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.83 %
J9699 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ nicht näher bezeichnet 1 0.83 %
K20 Ösophagitis 1 0.83 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 1 0.83 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 1 0.83 %
K227 Barrett-Ösophagus 1 0.83 %
K228 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Ösophagus 1 0.83 %
K295 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 0.83 %
K432 Narbenhernie ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.83 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 2 1.65 %
K529 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet 1 0.83 %
K5588 Sonstige Gefäßkrankheiten des Darmes 1 0.83 %
K590 Obstipation 1 0.83 %
K703 Alkoholische Leberzirrhose 1 0.83 %
K716 Toxische Leberkrankheit mit Hepatitis, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.83 %
K720 Akutes und subakutes Leberversagen 1 0.83 %
K766 Portale Hypertonie 1 0.83 %
K868 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas 1 0.83 %
K921 Meläna 1 0.83 %
L0302 Phlegmone an Zehen 1 0.83 %
L0310 Phlegmone an der oberen Extremität 1 0.83 %
L0311 Phlegmone an der unteren Extremität 2 1.65 %
L089 Lokale Infektion der Haut und der Unterhaut, nicht näher bezeichnet 1 0.83 %
L208 Sonstiges atopisches [endogenes] Ekzem 1 0.83 %
L271 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 2 1.65 %
L304 Intertriginöses Ekzem 1 0.83 %
L400 Psoriasis vulgaris 1 0.83 %
L538 Sonstige näher bezeichnete erythematöse Krankheiten 1 0.83 %
L600 Unguis incarnatus 1 0.83 %
L720 Epidermalzyste 2 1.65 %
L721 Trichilemmalzyste 1 0.83 %
L851 Erworbene Keratosis palmoplantaris [Erworbenes Keratoma palmoplantare] 1 0.83 %
L859 Epidermisverdickung, nicht näher bezeichnet 1 0.83 %
L8904 Dekubitus 1. Grades: Kreuzbein 1 0.83 %
L8914 Dekubitus 2. Grades: Kreuzbein 1 0.83 %
L8917 Dekubitus 2. Grades: Ferse 1 0.83 %
L8994 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Kreuzbein 1 0.83 %
L8997 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Ferse 1 0.83 %
L8998 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 1 0.83 %
L905 Narben und Fibrosen der Haut 2 1.65 %
L923 Fremdkörpergranulom der Haut und der Unterhaut 1 0.83 %
L984 Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert 5 4.13 %
L988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut 3 2.48 %
M0087 Arthritis und Polyarthritis durch sonstige näher bezeichnete bakterielle Erreger: Knöchel und Fuß 1 0.83 %
M0600 Seronegative chronische Polyarthritis: Mehrere Lokalisationen 1 0.83 %
M0699 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.83 %
M1007 Idiopathische Gicht: Knöchel und Fuß 2 1.65 %
M1009 Idiopathische Gicht: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.83 %
M1090 Gicht, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.83 %
M1093 Gicht, nicht näher bezeichnet: Unterarm 1 0.83 %
M1099 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.83 %
M146 Neuropathische Arthropathie 2 1.65 %
M204 Sonstige Hammerzehe(n) (erworben) 1 0.83 %
M2424 Krankheiten der Bänder: Hand 1 0.83 %
M2465 Ankylose eines Gelenkes: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.83 %
M2550 Gelenkschmerz: Mehrere Lokalisationen 1 0.83 %
M2551 Gelenkschmerz: Schulterregion 1 0.83 %
M340 Progressive systemische Sklerose 1 0.83 %
M341 CR(E)ST-Syndrom 1 0.83 %
M353 Polymyalgia rheumatica 1 0.83 %
M5419 Radikulopathie: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.83 %
M6258 Muskelschwund und -atrophie, anderenorts nicht klassifiziert: Sonstige 1 0.83 %
M706 Bursitis trochanterica 1 0.83 %
M7196 Bursopathie, nicht näher bezeichnet: Unterschenkel 1 0.83 %
M7964 Schmerzen in den Extremitäten: Hand 1 0.83 %
M7984 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Weichteilgewebes: Hand 1 0.83 %
M8149 Arzneimittelinduzierte Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.83 %
M8180 Sonstige Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 1 0.83 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.83 %
M8445 Pathologische Fraktur, anderenorts nicht klassifiziert: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.83 %
M8446 Pathologische Fraktur, anderenorts nicht klassifiziert: Unterschenkel 1 0.83 %
M8447 Pathologische Fraktur, anderenorts nicht klassifiziert: Knöchel und Fuß 1 0.83 %
M8564 Sonstige Knochenzyste: Hand 1 0.83 %
M8607 Akute hämatogene Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 1 0.83 %
M8617 Sonstige akute Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 3 2.48 %
M8666 Sonstige chronische Osteomyelitis: Unterschenkel 2 1.65 %
M8667 Sonstige chronische Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 4 3.31 %
M8687 Sonstige Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 1 0.83 %
M8694 Osteomyelitis, nicht näher bezeichnet: Hand 2 1.65 %
M8696 Osteomyelitis, nicht näher bezeichnet: Unterschenkel 1 0.83 %
M8697 Osteomyelitis, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 3 2.48 %
M8734 Sonstige sekundäre Knochennekrose: Hand 1 0.83 %
M8986 Sonstige näher bezeichnete Knochenkrankheiten: Unterschenkel 1 0.83 %
M9688 Sonstige Krankheiten des Muskel-Skelett-System nach medizinischen Maßnahmen 2 1.65 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 14 11.57 %
N179 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet 1 0.83 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 2 1.65 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 14 11.57 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 5 4.13 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 6 4.96 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 2 1.65 %
N258 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 5 4.13 %
N3188 Sonstige neuromuskuläre Dysfunktion der Harnblase 2 1.65 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 2 1.65 %
N40 Prostatahyperplasie 3 2.48 %
N990 Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen 1 0.83 %
Q068 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Rückenmarks 2 1.65 %
Q726 Longitudinaler Reduktionsdefekt der Fibula 1 0.83 %
Q780 Osteogenesis imperfecta 1 0.83 %
R02 Gangrän, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.83 %
R072 Präkordiale Schmerzen 1 0.83 %
R073 Sonstige Brustschmerzen 1 0.83 %
R101 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 1 0.83 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 1 0.83 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 1 0.83 %
R18 Aszites 1 0.83 %
R203 Hyperästhesie der Haut 1 0.83 %
R251 Tremor, nicht näher bezeichnet 1 0.83 %
R263 Immobilität 1 0.83 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 2 1.65 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 2 1.65 %
R33 Harnverhaltung 1 0.83 %
R471 Dysarthrie und Anarthrie 1 0.83 %
R55 Synkope und Kollaps 1 0.83 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 5 4.13 %
R651 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese mit Organkomplikationen 1 0.83 %
R682 Mundtrockenheit, nicht näher bezeichnet 1 0.83 %
R700 Beschleunigte Blutkörperchensenkungsreaktion 1 0.83 %
R900 Intrakranielle Raumforderung 1 0.83 %
R942 Abnorme Ergebnisse von Lungenfunktionsprüfungen 1 0.83 %
S0085 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Prellung 1 0.83 %
S019 Offene Wunde des Kopfes, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.83 %
S143 Verletzung des Plexus brachialis 1 0.83 %
S4222 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Collum chirurgicum 1 0.83 %
S519 Offene Wunde des Unterarmes, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.83 %
S610 Offene Wunde eines oder mehrerer Finger ohne Schädigung des Nagels 1 0.83 %
S6186 Weichteilschaden III. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Handgelenkes und der Hand 1 0.83 %
S6262 Fraktur eines sonstigen Fingers: Mittlere Phalanx 1 0.83 %
S723 Fraktur des Femurschaftes 1 0.83 %
S800 Prellung des Knies 1 0.83 %
S801 Prellung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Unterschenkels 1 0.83 %
S8180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Unterschenkels 2 1.65 %
S929 Fraktur des Fußes, nicht näher bezeichnet 1 0.83 %
T801 Gefäßkomplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 0.83 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 3 2.48 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 6 4.96 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 4 3.31 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 4 3.31 %
T827 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 0.83 %
T840 Mechanische Komplikation durch eine Gelenkendoprothese 1 0.83 %
T841 Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an Extremitätenknochen 1 0.83 %
T846 Infektion und entzündliche Reaktion durch eine interne Osteosynthesevorrichtung [jede Lokalisation] 1 0.83 %
T8610 Akute Funktionsverschlechterung eines Nierentransplantates 1 0.83 %
T8611 Chronische Funktionsverschlechterung eines Nierentransplantates 1 0.83 %
T873 Neurom des Amputationsstumpfes 3 2.48 %
T874 Infektion des Amputationsstumpfes 7 5.79 %
T875 Nekrose des Amputationsstumpfes 8 6.61 %
T876 Sonstige und nicht näher bezeichnete Komplikationen am Amputationsstumpf 18 14.88 %
T905 Folgen einer intrakraniellen Verletzung 2 1.65 %
T922 Folgen einer Fraktur in Höhe des Handgelenkes und der Hand 1 0.83 %
T926 Folgen einer Zerquetschung oder einer traumatischen Amputation der oberen Extremität 3 2.48 %
U5030 Mittelschwere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 40-55 Punkte 1 0.83 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 1 0.83 %
U8000 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin oder Methicillin [MRSA] 2 1.65 %
U8020 Enterococcus faecalis mit Resistenz gegen Glykopeptid-Antibiotika 1 0.83 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 2 1.65 %
U81 Bakterien mit Multiresistenz gegen Antibiotika 1 0.83 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 5 4.13 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 6 4.96 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 2 1.65 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 4 3.31 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 22 18.18 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 3 2.48 %
Z422 Nachbehandlung unter Anwendung plastischer Chirurgie an anderen Teilen des Rumpfes 1 0.83 %
Z441 Versorgen mit und Anpassen eines künstlichen Beins (komplett) (partiell) 1 0.83 %
Z4501 Anpassung und Handhabung eines implantierten Kardiodefibrillators 1 0.83 %
Z478 Sonstige näher bezeichnete orthopädische Nachbehandlung 4 3.31 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 2 1.65 %
Z851 Bösartige Neubildung der Trachea, der Bronchien oder der Lunge in der Eigenanamnese 1 0.83 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 1 0.83 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 4 3.31 %
Z870 Krankheiten des Atmungssystems in der Eigenanamnese 1 0.83 %
Z871 Krankheiten des Verdauungssystems in der Eigenanamnese 1 0.83 %
Z872 Krankheiten der Haut und der Unterhaut in der Eigenanamnese 1 0.83 %
Z877 Angeborene Fehlbildungen, Deformitäten oder Chromosomenanomalien in der Eigenanamnese 4 3.31 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 1 0.83 %
Z888 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 1 0.83 %
Z890 Verlust eines oder mehrerer Finger [einschließlich Daumen], einseitig 4 3.31 %
Z894 Verlust des Fußes und des Knöchels, einseitig 16 13.22 %
Z895 Verlust der unteren Extremität unterhalb oder bis zum Knie, einseitig 13 10.74 %
Z896 Verlust der unteren Extremität oberhalb des Knies, einseitig 7 5.79 %
Z897 (Teilweiser) Verlust der unteren Extremität, beidseitig 4 3.31 %
Z902 Verlust der Lunge [Teile der Lunge] 1 0.83 %
Z905 Verlust der Niere(n) 1 0.83 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 7 5.79 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 3 2.48 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 1 0.83 %
Z936 Vorhandensein anderer künstlicher Körperöffnungen der Harnwege 1 0.83 %
Z940 Zustand nach Nierentransplantation 1 0.83 %
Z945 Zustand nach Hauttransplantation 1 0.83 %
Z9488 Zustand nach sonstiger Organ- oder Gewebetransplantation 1 0.83 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 2 1.65 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 3 2.48 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 3 2.48 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 2 1.65 %
Z954 Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes 1 0.83 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 8 6.61 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 11 9.09 %
Z960 Vorhandensein von urogenitalen Implantaten 1 0.83 %
Z966 Vorhandensein von orthopädischen Gelenkimplantaten 5 4.13 %
Z967 Vorhandensein von anderen Knochen- und Sehnenimplantaten 1 0.83 %
Z971 Vorhandensein einer künstlichen Extremität (komplett) (partiell) 1 0.83 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 2 1.65 %
Z992 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 1 0.83 %
Z993 Langzeitige Abhängigkeit vom Rollstuhl 1 0.83 %
Z998 Langzeitige Abhängigkeit von sonstigen unterstützenden Apparaten, medizinischen Geräten oder Hilfsmitteln 1 0.83 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.11 Infusion von Drotrecogin alfa (aktiviert) 1 0.19 % 1
00.41 Massnahme auf zwei Gefässen 1 0.19 % 1
00.90.31 Xenogenes Transplantat 1 0.19 % 1
00.93.00 Transplantat von einer Leiche, n.n.bez. 1 0.19 % 2
00.95.21 Patientenschulung bei neu diagnostiziertem oder entgleistem Diabetes mellitus (Typ 1 oder Typ 2), 3 - 5 Behandlungen 1 0.19 % 1
00.99.10 Reoperation 7 1.35 % 7
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 6 1.15 % 6
00.9A.22 Nicht resorbierbares Material mit antimikrobieller Beschichtung 1 0.19 % 1
03.90.99 Einsetzen eines Katheters in den Spinalkanal zur Infusion von therapeutischen oder palliativen Substanzen, sonstige 1 0.19 % 1
04.07.42 Sonstige Exzision oder Avulsion von Nerven des Armes und der Hand 2 0.38 % 2
04.3X.14 Epineurale Naht von Nerven der Hand, primär 1 0.19 % 1
04.43.99 Entlastung am Karpaltunnel, sonstige 1 0.19 % 1
04.49.13 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen an Nerven der Hand 2 0.38 % 2
04.49.15 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen an Nerven des Beines 2 0.38 % 2
04.5X.12 Transplantation von Nerven des Armes und der Hand 1 0.19 % 1
04.6X.60 Transposition eines Nerven der Hand mit interfaszikulärer primärer und sekundärer Naht 1 0.19 % 1
04.6X.73 Transposition mit Neurolyse und Dekompression eines Nerven der Hand 2 0.38 % 2
04.79.99 Sonstige Neuroplastik, sonstige 1 0.19 % 2
04.81.11 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie ohne bildgebende Verfahren (BV) 2 0.38 % 2
04.81.12 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie mit BV 1 0.19 % 2
34.91 Pleurale Punktion 1 0.19 % 1
37.22 Linksherzkatheter 1 0.19 % 1
37.7A.11 Implantation einer transvenösen Ventrikelelektrode 1 0.19 % 1
37.7A.13 Implantation einer transvenösen Vorhofelektrode 1 0.19 % 1
37.8A.22 Implantation eines Zweikammer-Schrittmachers, mit antitachykarder Stimulation 1 0.19 % 1
38.18.12 Endarterektomie der A. poplitea 1 0.19 % 1
38.69 Sonstige Exzision von Venen der unteren Extremität 1 0.19 % 1
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 1 0.19 % 1
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 3 0.58 % 4
38.93.99 Venöse Katheterisation, sonstige 1 0.19 % 2
39.25.22 Ilio-femoraler Bypass 1 0.19 % 1
39.29.12 Femoropoplitealer Gefäss-Shunt oder -Bypass 1 0.19 % 1
39.49.22 Entfernung eines vaskulären Implantats 1 0.19 % 1
39.49.99 Sonstige Revision nach vaskulärem Eingriff, sonstige 1 0.19 % 1
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 2 0.38 % 23
39.95.B1 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 2 0.38 % 12
39.95.B2 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit sonstigen Substanzen 1 0.19 % 3
39.A2.11 Verwendung eines MRI-fähigen Herzschrittmachers oder Defibrillators 1 0.19 % 1
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 2 0.38 % 2
45.14 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dünndarm 1 0.19 % 1
53.61 Operation einer Narbenhernie mit Transplantat oder Prothese 1 0.19 % 1
54.3X.20 Destruktion von Läsion oder Gewebe an Bauchwand oder Nabel 1 0.19 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 3 0.58 % 3
77.47.20 Knochenbiopsie an Tibia und Fibula, Offene Knochenbiopsie 4 0.77 % 4
77.48.20 Knochenbiopsie an Tarsalia und Metatarsalia, Offene Knochenbiopsie 4 0.77 % 4
77.49.41 Knochenbiopsie an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, Knochenbiopsie an Phalangen des Fusses, Offene Knochenbiopsie 1 0.19 % 1
77.49.91 Knochenbiopsie an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, Offene Knochenbiopsie 1 0.19 % 1
77.64.99 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe an Karpalia und Metakarpalia, sonstige 1 0.19 % 1
77.65.20 Débridement am Femur 1 0.19 % 1
77.67.10 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe an Tibia 1 0.19 % 1
77.68.21 Débridement an Metatarsalia 1 0.19 % 1
77.69.20 Débridement an Phalangen der Hand 1 0.19 % 4
77.79 Knochenentnahme für Transplantation an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen 1 0.19 % 1
77.85 Sonstige partielle Knochenresektion am Femur 1 0.19 % 1
77.88 Sonstige partielle Knochenresektion an Tarsalia und Metatarsalia 3 0.58 % 3
78.04.19 Sonstige Knochentransplantation an Karpalia und Metakarpalia (z.B. autogene Spongiosa, kortikospongiöser Span, nicht gefässgestieltes Transplantat) 1 0.19 % 1
78.05.19 Sonstige Knochentransplantation am Femur (z.B. autogene Spongiosa, kortikospongiöser Span, nicht gefässgestieltes Transplantat) 1 0.19 % 1
78.64.01 Knochenimplantatentfernung an Karpalia und Metakarpalia, (intramedullärer) Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, (winkelstabile) Platte, Fixateur externe, Ringfixateur, (Blount-)Klammern 1 0.19 % 1
78.65.01 Knochenimplantatentfernung am Femur, Draht, intramedullärer Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, (winkelstabile) Platte, Winkelplatte/Kondylenplatte, dynamische Kompressionsschraube, Marknagel, Fixateur externe, (Blount-)Klammern 1 0.19 % 1
78.67.01 Knochenimplantatentfernung an Tibia und Fibula, (intramedullärer) Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, Fixateur externe, Ringfixateur, (Blount-)Klammern 1 0.19 % 1
78.68.08 Knochenimplantatentfernung an Tarsalia und Metatarsalia, sonstiges Osteosynthesematerial 1 0.19 % 1
78.69.11 Knochenimplantatentfernung an Phalangen der Hand, (intramedullärer) Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, (winkelstabile) Platte, Fixateur externe, (Blount-)Klammern 2 0.38 % 3
78.69.48 Knochenimplantatentfernung an Phalangen des Fusses, sonstiges Osteosynthesematerial 1 0.19 % 1
79.34 Offene Reposition einer Fingerfraktur mit innerer Knochenfixation 1 0.19 % 1
80.18.99 Sonstige Arthrotomie von Fuss und Zehen, sonstige 1 0.19 % 1
80.44.99 Durchtrennung von Gelenkkapsel, Ligament oder Knorpel an Hand und Fingern, sonstige 1 0.19 % 1
80.88.20 Débridement am Metatarsophalangealgelenk 1 0.19 % 1
80.88.30 Débridement an Zehengelenken 1 0.19 % 1
81.92.31 Injektion / Infusion eines Medikamentes in periphere Gelenke zur Schmerzbehandlung ohne BV 1 0.19 % 1
81.92.39 Injektion / Infusion eines Medikamentes in periphere Gelenke, sonstige 1 0.19 % 1
81.93.99 Naht an Kapsel oder Ligament der oberen Extremitäten, sonstige 1 0.19 % 1
81.97.17 Revision und Wechsel einer sonstigen Fingergelenkendoprothese 1 0.19 % 1
81.99.5C Arthrorise und Temporäre Fixation eines Gelenkes, Oberes Sprunggelenk 1 0.19 % 1
82.01.11 Exploration an der Handsehnenscheide, Flexoren 3 0.58 % 3
82.11.20 Tenotomie der Hand, offen chirurgisch 1 0.19 % 1
82.29 Exzision einer anderen Läsion an den Weichteilen der Hand 1 0.19 % 1
82.79 Plastische Operation an der Hand mit anderem Transplantat oder Implantat 1 0.19 % 1
82.81 Transfer eines Fingers, ausgenommen Daumen 1 0.19 % 1
82.86.11 Schaffung eines Transplantlagers für Sehnen an der Hand 1 0.19 % 1
82.91 Lösung von Adhäsionen an der Hand 2 0.38 % 2
83.09.16 Fremdkörperentfernung aus Muskel, Sehne oder Faszie, Untere Extremität 1 0.19 % 1
83.09.93 Sonstige Inzision an den Weichteilen, Unterarm 1 0.19 % 1
83.13.16 Inzision einer Sehne, Untere Extremität 1 0.19 % 1
83.21.11 Offene Biopsie an den Weichteilen 1 0.19 % 2
83.32.14 Exzision einer Läsion an einem Muskel, Untere Extremität 1 0.19 % 1
83.39.24 Exzision einer Läsion an einer Faszie, Untere Extremität 1 0.19 % 1
83.39.99 Exzision einer Läsion an anderen Weichteilen, sonstige 1 0.19 % 1
83.49.36 Sonstige Exzision von Weichteilen, Untere Extremität 1 0.19 % 2
83.5X.16 Bursektomie, Untere Extremität 1 0.19 % 1
83.87.16 Muskelplastik, Untere Extremität 1 0.19 % 1
84.01 Amputation und Exartikulation an einem Finger (ausgenommen am Daumen) 4 0.77 % 4
84.11 Zehenamputation 9 1.73 % 11
84.3X.10 Revision eines Amputationsstumpfes, Schulter- und Oberarmregion 1 0.19 % 1
84.3X.12 Revision eines Amputationsstumpfes, Handregion 20 3.85 % 24
84.3X.13 Revision eines Amputationsstumpfes, Untere Extremität 112 21.54 % 123
84.45 Anpassen einer Oberschenkel-Prothese 1 0.19 % 1
84.46 Anpassen einer Unterschenkel-Prothese 2 0.38 % 2
84.55.20 Einsetzen von Knochenersatzmaterial, Tarsalia und Metatarsalia 2 0.38 % 2
84.57 Entfernen von Spacer (Zement) 1 0.19 % 1
86.02 Injektion oder Tätowierung von Hautläsion oder Hautdefekt 1 0.19 % 1
86.04.16 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe der unteren Extremitäten 2 0.38 % 2
86.04.99 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 0.19 % 1
86.22.18 Grossflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der unteren Extremität 8 1.54 % 8
86.22.98 Sonstiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der unteren Extremität 12 2.31 % 12
86.22.99 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision, sonstige 3 0.58 % 3
86.23 Entfernen von Nagel, Nagelbett oder Nagelfalz 2 0.38 % 2
86.27 Débridement an Nagel, Nagelbett oder Nagelfalz 1 0.19 % 1
86.28 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung ohne Exzision 10 1.92 % 15
86.3X.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 3 0.58 % 3
86.3X.29 Sonstige Destruktion von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 1 0.19 % 1
86.59.20 Sekundärnaht von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 1 0.19 % 1
86.59.99 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, sonstige 2 0.38 % 2
86.61.10 Kleinflächiges Vollhauttransplantat an die Hand 1 0.19 % 1
86.69.2A Grossflächige Spalthauttransplantation an Oberschenkel und Unterschenkel 4 0.77 % 4
86.71 Herauspräparieren und Vorbereiten von gestielten oder freien Lappen 3 0.58 % 3
86.72 Verschiebung eines gestielten Lappens 3 0.58 % 3
86.73.11 Kleinflächige Verschiebe-Rotationsplastik an die Hand 1 0.19 % 1
86.73.13 Kleinflächige Insellappenplastik an die Hand 1 0.19 % 1
86.73.40 Anbringen von gestieltem regionalem oder gestieltem Fernlappen an die Hand 1 0.19 % 1
86.73.99 Anbringen von gestielten oder freien Lappen an die Hand, sonstige 1 0.19 % 1
86.76.1A Grossflächige Dehnungsplastik an Oberschenkel und Unterschenkel 1 0.19 % 1
86.78.48 Anbringen von sonstigem gestielten oder freien Lappen an der unteren Extremität 1 0.19 % 1
86.83.15 Gewebereduktionsplastik an der Bauchregion 2 0.38 % 2
86.83.17 Gewebereduktionsplastik an der unteren Extremität 1 0.19 % 1
86.84.14 Korrektur einer Narbenkontraktur oder Bride an der Hand 1 0.19 % 1
86.84.18 Korrektur einer Narbenkontraktur oder Bride an der unteren Extremität 1 0.19 % 1
86.86 Onychoplastik 1 0.19 % 1
86.88.50 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, tiefreichend, an Knochen und Gelenken der Extremitäten 7 1.35 % 14
86.88.59 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Haut und Unterhaut oder sonstigen Lokalisationen 11 2.12 % 19
87.03 Computertomographie des Schädels 2 0.38 % 5
87.04.11 Computertomographie des Halses 1 0.19 % 1
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 3 0.58 % 3
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 2 0.38 % 2
88.38.30 Computertomographie der Hüfte und des Oberschenkel 2 0.38 % 2
88.38.31 Computertomographie des Kniegelenks und der Unterschenkel 1 0.19 % 1
88.38.32 Computertomographie des Fusses und der Sprunggelenke 1 0.19 % 1
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 2 0.38 % 3
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 1 0.19 % 1
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 2 0.38 % 2
88.38.60 {CT}-gesteuerte Intervention 1 0.19 % 1
88.39.10 Intraoperatives Röntgen 1 0.19 % 1
88.48.99 Arteriographie der A. femoralis und anderer Arterien der unteren Extremitäten, sonstige 1 0.19 % 1
88.55 Koronare Arteriographie mit einem einzigen Katheter 1 0.19 % 1
88.71.14 Duplex-Sonographie der supraaortalen extrakraniellen Arterien und Venen 1 0.19 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 2 0.38 % 2
88.72.19 Echokardiographie, transthorakal, sonstige 2 0.38 % 3
88.72.21 Echokardiographie, transoesophageal, in Ruhe 1 0.19 % 1
88.74.21 Diagnostischer Ultraschall des Verdauungstrakts, transabdominale Sonographie, mit Punktion 1 0.19 % 1
88.79.50 Intraoperativer Ultraschall 1 0.19 % 1
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 1 0.19 % 1
88.94.12 MRI-Handgelenke und Hand 1 0.19 % 1
88.94.13 MRI-Hüfte und Oberschenkel 2 0.38 % 2
88.94.14 MRI-Kniegelenk und Unterschenkel 5 0.96 % 5
88.94.16 MRI-Fuss und Sprunggelenke, Fussgelenke 4 0.77 % 4
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 1 0.19 % 2
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 6 1.15 % 6
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 3 0.58 % 3
89.13.09 Neurologische Untersuchung, sonstige 1 0.19 % 1
89.15.10 Somatosensibel evozierte Potentiale (SEP) 1 0.19 % 1
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 1 0.19 % 2
89.49 Kontrolle eines implantierbaren automatischen Kardioverter/Defibrillator-Systems (AICD) 1 0.19 % 2
89.54 Elektrokardiographische Überwachung 2 0.38 % 2
89.82 Histopathologische Untersuchung 4 0.77 % 4
92.24.11 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, mit bildgestützter Einstellung, bis zu 2 Bestrahlungsfelder 1 0.19 % 1
92.29.70 Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie, n.n.bez. 1 0.19 % 1
93.24 Training im Gebrauch einer Orthese oder Prothese 1 0.19 % 1
93.39.99 Sonstige Physiotherapie, sonstige 1 0.19 % 1
93.57.11 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, bis 7 Tage 12 2.31 % 12
93.57.12 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, 8 Tage und länger 13 2.50 % 13
93.57.99 Applikation eines anderen Wundverbands, sonstige 1 0.19 % 3
93.59.09 Sonstige Immobilisation, Kompression und Wundpflege, sonstige 1 0.19 % 1
93.59.51 Komplexbehandlung bei Besiedlung oder Infektion mit multiresistenten Erregern, 7 bis 13 Behandlungstage 1 0.19 % 1
93.66 Osteopathische manipulative Behandlung zur Mobilisation von Gewebeflüssigkeit 1 0.19 % 1
93.83 Ergotherapie 2 0.38 % 2
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 2 0.38 % 2
93.95.10 Hyperbare Sauerstofftherapie, routinemässig, bis 2 Stunden, ohne Überwachung 1 0.19 % 8
93.A3.10 Akutschmerztherapie postoperativ, weniger als 48 Stunden 1 0.19 % 1
93.A3.11 Akutschmerztherapie postoperativ, mehr als 48 Stunden 3 0.58 % 3
94.8X.11 Sozialrechtliche Beratung, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.19 % 1
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.19 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 9 1.73 % 9
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.19 % 1
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 1 0.19 % 1
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 1 0.19 % 1
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 9 1.73 % 9
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 1 0.19 % 1
99.06.10 Behandlung von Hämophiliepatienten (Bluter, angeboren) mit Blutgerinnungsfaktoren 1 0.19 % 1
99.07.12 Transfusion von Plasma, 6 TE bis 10 TE 1 0.19 % 1
99.22.10 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, Behandlungsdauer, n.n.bez. 3 0.58 % 3
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 1 0.19 % 1
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 7 Tage 1 0.19 % 1
99.22.13 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 8 bis 14 Tage 2 0.38 % 2
99.28.11 Andere Immuntherapie, mit nicht modifizierten Antikörpern 1 0.19 % 1
99.28.15 Andere Immuntherapie, Immunsuppression, sonstige Applikationsform 1 0.19 % 1
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 1 0.19 % 1
99.62 Sonstiger Elektroschock am Herzen 1 0.19 % 1
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 1 0.19 % 1
99.84.13 Kontaktisolation, 15 bis 21 Tage 1 0.19 % 1
99.84.19 Kontaktisolation, mehr als 21 Tage 3 0.58 % 3
99.84.42 Einfache protektive Isolierung, 8 bis 14 Tage 1 0.19 % 1
99.92 Sonstige Akupunktur 1 0.19 % 1
99.B5.40 Interdisziplinäre Therapie bei diabetischen Fusskomplikationen, mindestens 7 bis höchstens 13 Behandlungstage 2 0.38 % 2
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.19 % 1
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 0.19 % 1
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 1 0.19 % 1
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 1 0.19 % 1
99.BA.12 Neurologische Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls in Stroke Center (SC), mehr als 72 Stunden 1 0.19 % 1