DRG H16Z - Andere Strahlentherapie bei Krankheiten und Störungen an hepatobiliärem System und Pankreas

MDC 07 - Krankheiten und Störungen an hepatobiliärem System und Pankreas

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.859
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 3
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.419)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 8 (0.217)
Verlegungsabschlag 0.208


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 248 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.95%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.03%
Anzahl Fälle: 199 (80.2%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.78%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%
Anzahl Fälle: 45 (18.1%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 10.49%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.27%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 10'764.35 CHF

Median: 8'000.00 CHF

Standardabweichung: 8'676.36

Homogenitätskoeffizient: 0.55

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C220 Leberzellkarzinom 19 7.66 %
C241 Bösartige Neubildung: Ampulla hepatopancreatica [Ampulla Vateri] 1 0.40 %
C250 Bösartige Neubildung: Pankreaskopf 38 15.32 %
C251 Bösartige Neubildung: Pankreaskörper 16 6.45 %
C252 Bösartige Neubildung: Pankreasschwanz 55 22.18 %
C253 Bösartige Neubildung: Ductus pancreaticus 1 0.40 %
C254 Bösartige Neubildung: Endokriner Drüsenanteil des Pankreas 24 9.68 %
C258 Bösartige Neubildung: Pankreas, mehrere Teilbereiche überlappend 15 6.05 %
C259 Bösartige Neubildung: Pankreas, nicht näher bezeichnet 54 21.77 %
C787 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 18 7.26 %
D3770 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Pankreas 1 0.40 %
K768 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leber 1 0.40 %
K8000 Gallenblasenstein mit akuter Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 1 0.40 %
K830 Cholangitis 2 0.81 %
K8580 Sonstige akute Pankreatitis: Ohne Angabe einer Organkomplikation 1 0.40 %
K8590 Akute Pankreatitis, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer Organkomplikation 1 0.40 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A4151 Sepsis: Escherichia coli [E. coli] 2 0.82 %
A418 Sonstige näher bezeichnete Sepsis 1 0.41 %
A419 Sepsis, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
A498 Sonstige bakterielle Infektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation 2 0.82 %
B181 Chronische Virushepatitis B ohne Delta-Virus 1 0.41 %
B182 Chronische Virushepatitis C 3 1.23 %
B370 Candida-Stomatitis 1 0.41 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.41 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 1.23 %
B980 Helicobacter pylori [H. pylori] als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.41 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 2 0.82 %
C170 Bösartige Neubildung: Duodenum 1 0.41 %
C172 Bösartige Neubildung: Ileum 1 0.41 %
C187 Bösartige Neubildung: Colon sigmoideum 4 1.65 %
C189 Bösartige Neubildung: Kolon, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
C20 Bösartige Neubildung des Rektums 2 0.82 %
C220 Leberzellkarzinom 1 0.41 %
C221 Intrahepatisches Gallengangskarzinom 1 0.41 %
C250 Bösartige Neubildung: Pankreaskopf 1 0.41 %
C252 Bösartige Neubildung: Pankreasschwanz 2 0.82 %
C259 Bösartige Neubildung: Pankreas, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
C269 Bösartige Neubildung: Ungenau bezeichnete Lokalisationen des Verdauungssystems 1 0.41 %
C341 Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus) 1 0.41 %
C348 Bösartige Neubildung: Bronchus und Lunge, mehrere Teilbereiche überlappend 1 0.41 %
C499 Bösartige Neubildung: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
C503 Bösartige Neubildung: Unterer innerer Quadrant der Brustdrüse 1 0.41 %
C508 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, mehrere Teilbereiche überlappend 1 0.41 %
C509 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 3 1.23 %
C693 Bösartige Neubildung: Chorioidea 3 1.23 %
C696 Bösartige Neubildung: Orbita 1 0.41 %
C73 Bösartige Neubildung der Schilddrüse 1 0.41 %
C770 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 1 0.41 %
C771 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrathorakale Lymphknoten 5 2.06 %
C772 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intraabdominale Lymphknoten 60 24.69 %
C773 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Axilläre Lymphknoten und Lymphknoten der oberen Extremität 1 0.41 %
C778 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten mehrerer Regionen 15 6.17 %
C779 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten, nicht näher bezeichnet 3 1.23 %
C780 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 11 4.53 %
C782 Sekundäre bösartige Neubildung der Pleura 3 1.23 %
C786 Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums 34 13.99 %
C787 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 160 65.84 %
C788 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger und nicht näher bezeichneter Verdauungsorgane 7 2.88 %
C793 Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute 2 0.82 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 65 26.75 %
C796 Sekundäre bösartige Neubildung des Ovars 3 1.23 %
C797 Sekundäre bösartige Neubildung der Nebenniere 5 2.06 %
C7982 Sekundäre bösartige Neubildung der Genitalorgane 1 0.41 %
C7988 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen 6 2.47 %
C97 Bösartige Neubildungen als Primärtumoren an mehreren Lokalisationen 1 0.41 %
D057 Sonstiges Carcinoma in situ der Brustdrüse 1 0.41 %
D331 Gutartige Neubildung: Gehirn, infratentoriell 1 0.41 %
D334 Gutartige Neubildung: Rückenmark 1 0.41 %
D352 Gutartige Neubildung: Hypophyse 1 0.41 %
D441 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Nebenniere 1 0.41 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 1 0.41 %
D62 Akute Blutungsanämie 5 2.06 %
D630 Anämie bei Neubildungen {C00-D48} 3 1.23 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.41 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 3 1.23 %
D6830 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 1 0.41 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 2 0.82 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.41 %
D6959 Sekundäre Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
D728 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leukozyten 1 0.41 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 1 0.41 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 3 1.23 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 4 1.65 %
E050 Hyperthyreose mit diffuser Struma 1 0.41 %
E052 Hyperthyreose mit toxischer mehrknotiger Struma 1 0.41 %
E063 Autoimmunthyreoiditis 4 1.65 %
E1090 Diabetes mellitus, Typ 1: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.41 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.41 %
E1121 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.41 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 18 7.41 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 2 0.82 %
E1390 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 16 6.58 %
E1391 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.41 %
E1490 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 14 5.76 %
E161 Sonstige Hypoglykämie 2 0.82 %
E163 Erhöhte Glukagonsekretion 4 1.65 %
E221 Hyperprolaktinämie 1 0.41 %
E274 Sonstige und nicht näher bezeichnete Nebennierenrindeninsuffizienz 1 0.41 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 4 1.65 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 2 0.82 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 3 1.23 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 6 2.47 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 2 0.82 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 4 1.65 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 1 0.41 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 2 0.82 %
E86 Volumenmangel 4 1.65 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 3 1.23 %
E872 Azidose 2 0.82 %
E875 Hyperkaliämie 3 1.23 %
E876 Hypokaliämie 7 2.88 %
E877 Flüssigkeitsüberschuss 1 0.41 %
E878 Sonstige Störungen des Wasser- und Elektrolythaushaltes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.41 %
E880 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.41 %
E883 Tumorlyse-Syndrom 1 0.41 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 1 0.41 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 1 0.41 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 2 0.82 %
F103 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom 1 0.41 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 3 1.23 %
F419 Angststörung, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
F432 Anpassungsstörungen 1 0.41 %
G09 Folgen entzündlicher Krankheiten des Zentralnervensystems 1 0.41 %
G408 Sonstige Epilepsien 1 0.41 %
G553 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens {M45-M46}, {M48.-}, {M53-M54} 1 0.41 %
G832 Monoparese und Monoplegie einer oberen Extremität 1 0.41 %
H918 Sonstiger näher bezeichneter Hörverlust 1 0.41 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 0.82 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 51 20.99 %
I1091 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.41 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.41 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 1.23 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.41 %
I208 Sonstige Formen der Angina pectoris 1 0.41 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 1 0.41 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 1 0.41 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 2 0.82 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 2 0.82 %
I258 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 1 0.41 %
I269 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 1 0.41 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 3 1.23 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 1 0.41 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 2 0.82 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 3 1.23 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 1 0.41 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 4 1.65 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 3 1.23 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
I638 Sonstiger Hirninfarkt 1 0.41 %
I801 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der V. femoralis 1 0.41 %
I8028 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger tiefer Gefäße der unteren Extremitäten 2 0.82 %
I81 Pfortaderthrombose 1 0.41 %
I821 Thrombophlebitis migrans 1 0.41 %
I8280 Embolie und Thrombose der Milzvene 1 0.41 %
I850 Ösophagusvarizen mit Blutung 1 0.41 %
I859 Ösophagusvarizen ohne Blutung 1 0.41 %
I864 Magenvarizen 1 0.41 %
I8700 Postthrombotisches Syndrom ohne Ulzeration 1 0.41 %
I871 Venenkompression 2 0.82 %
I958 Sonstige Hypotonie 1 0.41 %
I982 Ösophagus- und Magenvarizen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten, ohne Angabe einer Blutung 2 0.82 %
J188 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
J4491 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 0.41 %
J4492 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 0.41 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
J690 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 1 0.41 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.41 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.41 %
J9690 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ I [hypoxisch] 1 0.41 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 1 0.41 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 4 1.65 %
K264 Ulcus duodeni: Chronisch oder nicht näher bezeichnet, mit Blutung 1 0.41 %
K295 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
K297 Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
K315 Duodenalverschluss 1 0.41 %
K5732 Divertikulitis des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 1 0.41 %
K590 Obstipation 2 0.82 %
K650 Akute Peritonitis 1 0.41 %
K703 Alkoholische Leberzirrhose 3 1.23 %
K7279 Hepatische Enzephalopathie, Grad nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
K729 Leberversagen, nicht näher bezeichnet 2 0.82 %
K744 Sekundäre biliäre Zirrhose 1 0.41 %
K746 Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber 4 1.65 %
K766 Portale Hypertonie 3 1.23 %
K8000 Gallenblasenstein mit akuter Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 1 0.41 %
K830 Cholangitis 3 1.23 %
K862 Pankreaszyste 1 0.41 %
K868 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas 3 1.23 %
K920 Hämatemesis 1 0.41 %
L409 Psoriasis, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
L8914 Dekubitus 2. Grades: Kreuzbein 1 0.41 %
L8924 Dekubitus 3. Grades: Kreuzbein 1 0.41 %
L8934 Dekubitus 4. Grades: Kreuzbein 1 0.41 %
M0599 Seropositive chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.41 %
M4954 Wirbelkörperkompression bei anderenorts klassifizierten Krankheiten: Thorakalbereich 1 0.41 %
M5499 Rückenschmerzen, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.41 %
M6580 Sonstige Synovitis und Tenosynovitis: Mehrere Lokalisationen 1 0.41 %
M7926 Neuralgie und Neuritis, nicht näher bezeichnet: Unterschenkel 1 0.41 %
M9973 Stenose der Foramina intervertebralia, bindegewebig oder durch Bandscheiben: Lumbalbereich 1 0.41 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 2 0.82 %
N130 Hydronephrose bei ureteropelviner Obstruktion 1 0.41 %
N178 Sonstiges akutes Nierenversagen 1 0.41 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 8 3.29 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 14 5.76 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 1 0.41 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 1 0.41 %
N189 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 3 1.23 %
N258 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 1 0.41 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 3 1.23 %
N40 Prostatahyperplasie 1 0.41 %
N809 Endometriose, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
N990 Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen 1 0.41 %
Q858 Sonstige Phakomatosen, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.82 %
R101 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 2 0.82 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 5 2.06 %
R18 Aszites 8 3.29 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 1 0.41 %
R5080 Fieber unbekannter Ursache 2 0.82 %
R5088 Sonstiges näher bezeichnetes Fieber 1 0.41 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 1 0.41 %
R571 Hypovolämischer Schock 1 0.41 %
R572 Septischer Schock 1 0.41 %
R600 Umschriebenes Ödem 2 0.82 %
R630 Anorexie 1 0.41 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 3 1.23 %
R651 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese mit Organkomplikationen 1 0.41 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 1 0.41 %
S4301 Luxation des Humerus nach vorne 1 0.41 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.41 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.41 %
T825 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen 1 0.41 %
T827 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 0.41 %
T838 Sonstige Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Urogenitaltrakt 1 0.41 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 1 0.41 %
Y349 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 1 0.41 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 5 2.06 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 2 0.82 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 1 0.41 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 2 0.82 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 1 0.41 %
Z4520 Anpassung und Handhabung eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 2 0.82 %
Z515 Palliativbehandlung 1 0.41 %
Z850 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 4 1.65 %
Z854 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 1 0.41 %
Z855 Bösartige Neubildung der Harnorgane in der Eigenanamnese 1 0.41 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 1 0.41 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 7 2.88 %
Z870 Krankheiten des Atmungssystems in der Eigenanamnese 1 0.41 %
Z886 Allergie gegenüber Analgetikum in der Eigenanamnese 1 0.41 %
Z888 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 2 0.82 %
Z900 Verlust von Teilen des Kopfes oder des Halses 1 0.41 %
Z904 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 6 2.47 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 14 5.76 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 115 47.33 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 2 0.82 %
Z932 Vorhandensein eines Ileostomas 1 0.41 %
Z935 Vorhandensein eines Zystostomas 1 0.41 %
Z944 Zustand nach Lebertransplantation 1 0.41 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 1 0.41 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 1 0.41 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 3 1.23 %
Z9581 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 3 1.23 %
Z980 Zustand nach intestinalem Bypass oder intestinaler Anastomose 1 0.41 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.42 Massnahme auf drei Gefässen 1 0.12 % 1
00.4A.03 Einsetzen von 3 Coils 1 0.12 % 1
00.4A.04 Einsetzen von 4 Coils 1 0.12 % 1
00.4A.06 Einsetzen von 6 Coils 1 0.12 % 1
00.4B.15 PTKI an visceralen Arterien 2 0.24 % 2
00.4B.17 PTKI an anderen abdominalen Arterien 1 0.12 % 1
00.4B.22 PTKI an der V. Cava 1 0.12 % 1
00.95.30 Patienten- und Angehörigenschulung zum Umgang mit einem Stoma, bis 2 Behandlungen 1 0.12 % 1
04.81.19 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie, sonstige 1 0.12 % 1
04.81.24 Injektion eines Medikamentes zur Schmerztherapie an der Lendenwirbelsäule, mit BV 1 0.12 % 1
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 2 0.24 % 2
38.86.12 Sonstiger chirurgischer Verschluss der A. gastrica 1 0.12 % 1
39.30.11 Anwendung eines Nahtsystems an Blutgefässen 1 0.12 % 1
39.30.13 Verschluss eines Stichkanals mit Kollagen an Blutgefässen 10 1.19 % 10
39.30.19 Anwendung eines Gefässverschlusssystems, sonstige 1 0.12 % 1
39.79.25 Coil-Embolisation oder -Verschluss von viszeralen Gefässen 4 0.48 % 4
39.79.34 Selektive Embolisation mit embolisierenden Flüssigkeiten von thorakalen Gefässen 1 0.12 % 1
39.79.35 Selektive Embolisation mit embolisierenden Flüssigkeiten von viszeralen Gefässen 4 0.48 % 4
39.79.60 Selektive Embolisation mit Partikeln von sonstigen Gefässen, n.n.bez. 1 0.12 % 1
39.79.65 Selektive Embolisation mit Partikeln von viszeralen Gefässen 2 0.24 % 2
39.79.66 Selektive Embolisation mit Partikeln von abdominalen Gefässen 1 0.12 % 1
39.95.22 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit sonstigen Substanzen 1 0.12 % 2
40.11.99 Biopsie an einer lymphatischen Struktur, sonstige 1 0.12 % 1
42.33.29 Endoskopische Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Oesophagus, sonstige Verfahren 1 0.12 % 1
44.13 Sonstige Gastroskopie 1 0.12 % 1
44.14 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Magen 1 0.12 % 1
44.43.99 Endoskopische Blutstillung in Magen oder Duodenum, sonstige 1 0.12 % 1
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 3 0.36 % 3
50.11 Geschlossene [Nadel-] Biopsie an der Leber 2 0.24 % 2
50.93 Lokalisierte Leberperfusion 5 0.60 % 5
50.94 Sonstige Injektion einer therapeutischen Substanz in die Leber 5 0.60 % 5
51.23 Laparoskopische Cholezystektomie 1 0.12 % 1
52.11 Geschlossene [Aspirations-] [Nadel-] [perkutane] Biopsie am Pankreas 1 0.12 % 1
54.24 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an einer intraabdominalen Raumforderung 1 0.12 % 1
54.91 Perkutane abdominale Drainage (Punktion) 5 0.60 % 9
55.02.10 Nephrostomie, perkutan-transrenal 1 0.12 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 2 0.24 % 2
57.95 Ersetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.12 % 1
59.8X.11 Ureter-Katheterisierung, Wechsel, transuretral 1 0.12 % 1
79.71 Geschlossene Reposition einer Luxation der Schulter 1 0.12 % 1
86.07.10 Einsetzen und Wechsel einer vollständig implantierbaren Vorrichtung mit vaskulärem Zugang (Port-System) 2 0.24 % 2
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 2 0.24 % 2
87.53 Intraoperative Cholangiographie 1 0.12 % 1
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 4 0.48 % 5
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 1 0.12 % 1
88.47 Arteriographie anderer intraabdominaler Arterien 9 1.07 % 9
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 2 0.24 % 5
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 1 0.12 % 1
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 2 0.24 % 2
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 18 2.15 % 19
89.0A.42 Multimodale Ernährungstherapie, 7 bis 13 Tage 1 0.12 % 1
89.61.10 Überwachung des systemisch-arteriellen Blutdrucks, durch Monitoring 1 0.12 % 1
89.93 Interdisziplinäre (Tumor-)fallbesprechung (Tumorboard) 1 0.12 % 1
92.02 Leberszintigraphie und Radioisotopenfunktionsstudie 1 0.12 % 1
92.03 Nierenszintigraphie und Radioisotopenfunktionsstudie 3 0.36 % 3
92.09.10 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), andere Lokalisationen 189 22.53 % 190
92.18.08 Ganzkörperszintigraphie zur Lokalisationsdiagnostik, sonstige 92 10.97 % 96
92.19.02 Andere Positronenemissionstomographie 1 0.12 % 1
92.19.05 Positronenemissionstomographie mit Computertomographie (PET/CT) des gesamten Körperstammes/Kopfes mit DOTA-markierten Rezeptorliganden 10 1.19 % 10
92.19.06 Positronenemissionstomographie mit Computertomographie (PET/CT) des gesamten Körperstammes/Kopfes mit 18-F-DOPA 1 0.12 % 1
92.19.08 Sonstige Szintigraphie anderer Lokalisationen 76 9.06 % 95
92.24.00 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, n.n.bez. 1 0.12 % 3
92.24.11 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, mit bildgestützter Einstellung, bis zu 2 Bestrahlungsfelder 3 0.36 % 13
92.24.12 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, mit bildgestützter Einstellung, mehr als 2 Bestrahlungsfelder 14 1.67 % 56
92.24.13 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, mit bildgestützter Einstellung, 3D-geplante Bestrahlung 2 0.24 % 8
92.24.14 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, mit bildgestützter Einstellung, intensitätsmodulierte Radiotherapie 4 0.48 % 16
92.24.21 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, ohne bildgestützte Einstellung, bis zu 2 Bestrahlungsfelder: 5 0.60 % 18
92.24.22 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, ohne bildgestützte Einstellung, mehr als 2 Bestrahlungsfelder 6 0.72 % 30
92.24.23 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, ohne bildgestützte Einstellung, 3D-geplante Bestrahlung 2 0.24 % 10
92.24.24 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, ohne bildgestützte Einstellung, intensitätsmodulierte Radiotherapie 3 0.36 % 11
92.24.30 Teleradiotherapie mit Photonen, hochkomplexe Radiotherapie mit spezialisierter Ausstattung 3 0.36 % 18
92.25.01 Teleradiotherapie mit Elektronen, Linearbeschleuniger, Grossfeldbestrahlung 1 0.12 % 1
92.28.13 Radiorezeptortherapie mit DOTA-konjugierten Somatostatin-Analoga 175 20.86 % 175
92.28.31 Selektive intravaskuläre Radiochemoembolisation mit I-131-Lipiodol 9 1.07 % 9
92.28.32 Selektive intravaskuläre Radionuklidtherapie (SIRT) durch Embolisation von Yttrium-90-markierten Mikrosphären 17 2.03 % 17
92.28.99 Injektion, Instillation oder orale Gabe von Radioisotopen, sonstige 3 0.36 % 3
92.29.61 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, Fixationsvorrichtung, einfach 2 0.24 % 2
92.29.62 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, Fixationsvorrichtung, mittlerer Schwierigkeitsgrad 2 0.24 % 2
92.29.63 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, Fixationsvorrichtung, komplex 4 0.48 % 4
92.29.64 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, Behandlungshilfen 3 0.36 % 3
92.29.65 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, individuelle Blöcke oder Viellamellenkollimator (MLC) 7 0.83 % 7
92.29.69 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, sonstige 1 0.12 % 1
92.29.70 Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie, n.n.bez. 3 0.36 % 3
92.29.71 Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie, CT-gesteuerte Simulation für die externe Bestrahlung 4 0.48 % 4
92.29.73 Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie, Feldfestlegung mit Simulator, ohne 3D-Plan 1 0.12 % 1
92.29.74 Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie, Feldfestlegung mit Simulator, mit 3D-Plan 1 0.12 % 1
92.29.79 Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie, sonstige 2 0.24 % 2
92.29.80 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, n.n.bez. 1 0.12 % 1
92.29.81 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung für die intensitätsmodulierte Radiotherapie 2 0.24 % 2
92.29.82 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung mit Fusion von CT- und MRT-Bildern 2 0.24 % 2
92.29.85 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung ohne individuelle Dosisplanung 1 0.12 % 1
92.29.86 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung, mit individueller Dosisplanung 6 0.72 % 6
92.29.89 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, sonstige 2 0.24 % 2
92.30.32 Stereotaktische Bestrahlung, einzeitig, extrazerebral, bildgestützte Einstellung 1 0.12 % 5
92.39.11 Andere Hochvoltstrahlentherapie, stereotaktische Bestrahlung, fraktioniert, extrazerebral, n.n.bez. 1 0.12 % 3
92.39.32 Andere Hochvoltstrahlentherapie, stereotaktische Bestrahlung, fraktioniert, extrazerebral, bildgestützte Einstellung 2 0.24 % 6
93.39.99 Sonstige Physiotherapie, sonstige 1 0.12 % 1
93.57.11 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, bis 7 Tage 1 0.12 % 1
93.83 Ergotherapie 1 0.12 % 1
93.8A.11 Multidimensionales palliativmedizinisches Screening und Minimalassessment 1 0.12 % 1
93.8A.31 Spezialisierte Palliative Care, Komplexbehandlung von 2 bis zu 7 Behandlungstagen 1 0.12 % 1
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 2 0.24 % 2
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 1 0.12 % 1
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 1 0.12 % 1
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 11 1.31 % 11
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 2 0.24 % 2
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 1 0.12 % 1
99.25.01 Nicht komplexe Chemotherapie 10 1.19 % 10
99.25.02 Mittelgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie 7 0.83 % 7
99.28.01 Instillation von zytotoxischen Materialien und Immunmodulatoren, intrathekal 1 0.12 % 1
99.28.07 Instillation von und lokoregional zytotoxischen Materialien und Immunmodulatoren, arteriell 4 0.48 % 4
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 1 0.12 % 1
99.84.19 Kontaktisolation, mehr als 21 Tage 1 0.12 % 1
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.12 % 1
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 3 0.36 % 3