DRG H60A - Leberzirrhose und bestimmte nichtinfektiöse Hepatitiden oder endoskopische Eingriffe am Ösophagus, mit IntK /IMCK > 360 Aufwandspunkte, mehr als ein Belegungstag

MDC 07 - Krankheiten und Störungen an hepatobiliärem System und Pankreas

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 5.523
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 21.8
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 6 (0.769)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 40 (0.173)
Verlegungsabschlag 0.237


Alle

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 29 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.11%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0%
Anzahl Fälle: 28 (96.6%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.11%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 51'749.37 CHF

Median: 47'894.60 CHF

Standardabweichung: 28'418.13

Homogenitätskoeffizient: 0.65

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
K701 Alkoholische Hepatitis 1 3.45 %
K703 Alkoholische Leberzirrhose 18 62.07 %
K704 Alkoholisches Leberversagen 4 13.79 %
K746 Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber 6 20.69 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 1 3.45 %
A408 Sonstige Sepsis durch Streptokokken 1 3.45 %
A4151 Sepsis: Escherichia coli [E. coli] 1 3.45 %
A4158 Sepsis: Sonstige gramnegative Erreger 1 3.45 %
A419 Sepsis, nicht näher bezeichnet 2 6.90 %
A438 Sonstige Formen der Nokardiose 1 3.45 %
B172 Akute Virushepatitis E 1 3.45 %
B181 Chronische Virushepatitis B ohne Delta-Virus 3 10.34 %
B182 Chronische Virushepatitis C 2 6.90 %
B356 Tinea cruris 1 3.45 %
B370 Candida-Stomatitis 3 10.34 %
B373 Kandidose der Vulva und der Vagina {N77.1} 1 3.45 %
B3781 Candida-Ösophagitis 2 6.90 %
B942 Folgezustände der Virushepatitis 1 3.45 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 3.45 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 3.45 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 13.79 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 1 3.45 %
C220 Leberzellkarzinom 3 10.34 %
D376 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Leber, Gallenblase und Gallengänge 1 3.45 %
D489 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens, nicht näher bezeichnet 1 3.45 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 6.90 %
D599 Erworbene hämolytische Anämie, nicht näher bezeichnet 1 3.45 %
D6118 Sonstige arzneimittelinduzierte aplastische Anämie 1 3.45 %
D62 Akute Blutungsanämie 10 34.48 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 3.45 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 5 17.24 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 2 6.90 %
D6830 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 1 3.45 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 11 37.93 %
D689 Koagulopathie, nicht näher bezeichnet 2 6.90 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 4 13.79 %
D6959 Sekundäre Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet 2 6.90 %
D6960 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 3.45 %
D6961 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 3.45 %
D706 Sonstige Neutropenie 2 6.90 %
D731 Hypersplenismus 1 3.45 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 2 6.90 %
E1173 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, als entgleist bezeichnet 1 3.45 %
E1174 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, nicht als entgleist bezeichnet 1 3.45 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 3 10.34 %
E1390 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 3.45 %
E274 Sonstige und nicht näher bezeichnete Nebennierenrindeninsuffizienz 1 3.45 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 2 6.90 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 1 3.45 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 1 3.45 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 4 13.79 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 2 6.90 %
E6699 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 3.45 %
E722 Störungen des Harnstoffzyklus 2 6.90 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 2 6.90 %
E8339 Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase, nicht näher bezeichnet 1 3.45 %
E86 Volumenmangel 4 13.79 %
E870 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 2 6.90 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 8 27.59 %
E872 Azidose 3 10.34 %
E875 Hyperkaliämie 4 13.79 %
E876 Hypokaliämie 6 20.69 %
E877 Flüssigkeitsüberschuss 1 3.45 %
E880 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 1 3.45 %
F009 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {G30.9} 1 3.45 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 1 3.45 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 2 6.90 %
F100 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch] 1 3.45 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 10 34.48 %
F103 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom 2 6.90 %
F104 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom mit Delir 2 6.90 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 2 6.90 %
F121 Psychische und Verhaltensstörungen durch Cannabinoide: Schädlicher Gebrauch 1 3.45 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 2 6.90 %
F313 Bipolare affektive Störung, gegenwärtig leichte oder mittelgradige depressive Episode 1 3.45 %
F321 Mittelgradige depressive Episode 1 3.45 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 1 3.45 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 1 3.45 %
G309 Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {F00.9} 1 3.45 %
G406 Grand-mal-Anfälle, nicht näher bezeichnet (mit oder ohne Petit mal) 1 3.45 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 2 6.90 %
G92 Toxische Enzephalopathie 1 3.45 %
H360 Retinopathia diabetica {E10-E14, vierte Stelle .3} 1 3.45 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 6.90 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 10.34 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 2 6.90 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 1 3.45 %
I269 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 1 3.45 %
I458 Sonstige näher bezeichnete kardiale Erregungsleitungsstörungen 1 3.45 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 3 10.34 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 1 3.45 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 1 3.45 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 1 3.45 %
I7023 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 1 3.45 %
I709 Generalisierte und nicht näher bezeichnete Atherosklerose 1 3.45 %
I792 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 3.45 %
I81 Pfortaderthrombose 2 6.90 %
I864 Magenvarizen 1 3.45 %
I868 Varizen sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen 1 3.45 %
I952 Hypotonie durch Arzneimittel 1 3.45 %
I959 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 1 3.45 %
I983 Ösophagus- und Magenvarizen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten, mit Angabe einer Blutung 1 3.45 %
J101 Grippe mit sonstigen Manifestationen an den Atemwegen, sonstige Influenzaviren nachgewiesen 1 3.45 %
J180 Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet 1 3.45 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 2 6.90 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 3.45 %
J4492 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 2 6.90 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 1 3.45 %
J690 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 2 6.90 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 3.45 %
J948 Sonstige näher bezeichnete Krankheitszustände der Pleura 1 3.45 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 3 10.34 %
J9601 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 1 3.45 %
J9699 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ nicht näher bezeichnet 1 3.45 %
J981 Lungenkollaps 1 3.45 %
J988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Atemwege 1 3.45 %
K029 Zahnkaries, nicht näher bezeichnet 1 3.45 %
K068 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Gingiva und des zahnlosen Alveolarkammes 1 3.45 %
K20 Ösophagitis 1 3.45 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 2 6.90 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 1 3.45 %
K221 Ösophagusulkus 1 3.45 %
K228 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Ösophagus 1 3.45 %
K259 Ulcus ventriculi: Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation 3 10.34 %
K260 Ulcus duodeni: Akut, mit Blutung 1 3.45 %
K296 Sonstige Gastritis 1 3.45 %
K3188 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Magens und des Duodenums 2 6.90 %
K4090 Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet 1 3.45 %
K429 Hernia umbilicalis ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 3.45 %
K560 Paralytischer Ileus 1 3.45 %
K590 Obstipation 1 3.45 %
K635 Polyp des Kolons 1 3.45 %
K640 Hämorrhoiden 1. Grades 1 3.45 %
K650 Akute Peritonitis 6 20.69 %
K658 Sonstige Peritonitis 1 3.45 %
K700 Alkoholische Fettleber 2 6.90 %
K701 Alkoholische Hepatitis 1 3.45 %
K702 Alkoholische Fibrose und Sklerose der Leber 1 3.45 %
K703 Alkoholische Leberzirrhose 2 6.90 %
K704 Alkoholisches Leberversagen 1 3.45 %
K720 Akutes und subakutes Leberversagen 4 13.79 %
K7271 Hepatische Enzephalopathie Grad 1 1 3.45 %
K7272 Hepatische Enzephalopathie Grad 2 4 13.79 %
K7273 Hepatische Enzephalopathie Grad 3 6 20.69 %
K7274 Hepatische Enzephalopathie Grad 4 3 10.34 %
K7279 Hepatische Enzephalopathie, Grad nicht näher bezeichnet 2 6.90 %
K746 Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber 2 6.90 %
K758 Sonstige näher bezeichnete entzündliche Leberkrankheiten 1 3.45 %
K766 Portale Hypertonie 10 34.48 %
K767 Hepatorenales Syndrom 9 31.03 %
K868 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas 1 3.45 %
K920 Hämatemesis 1 3.45 %
K921 Meläna 3 10.34 %
K922 Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet 1 3.45 %
L304 Intertriginöses Ekzem 2 6.90 %
L8914 Dekubitus 2. Grades: Kreuzbein 1 3.45 %
M161 Sonstige primäre Koxarthrose 1 3.45 %
M545 Kreuzschmerz 1 3.45 %
M6285 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Beckenregion und Oberschenkel 1 3.45 %
M7986 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Weichteilgewebes: Unterschenkel 1 3.45 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 2 6.90 %
N170 Akutes Nierenversagen mit Tubulusnekrose 1 3.45 %
N178 Sonstiges akutes Nierenversagen 1 3.45 %
N179 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet 1 3.45 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 3 10.34 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 4 13.79 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 1 3.45 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 1 3.45 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 7 24.14 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 4 13.79 %
N40 Prostatahyperplasie 1 3.45 %
N62 Hypertrophie der Mamma [Brustdrüse] 1 3.45 %
N771 Vaginitis, Vulvitis oder Vulvovaginitis bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 3.45 %
R001 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 1 3.45 %
R18 Aszites 19 65.52 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 1 3.45 %
R34 Anurie und Oligurie 1 3.45 %
R400 Somnolenz 2 6.90 %
R402 Koma, nicht näher bezeichnet 1 3.45 %
R410 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 3.45 %
R571 Hypovolämischer Schock 7 24.14 %
R572 Septischer Schock 3 10.34 %
R579 Schock, nicht näher bezeichnet 1 3.45 %
R600 Umschriebenes Ödem 2 6.90 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 1 3.45 %
R651 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese mit Organkomplikationen 4 13.79 %
R680 Hypothermie, nicht in Verbindung mit niedriger Umgebungstemperatur 1 3.45 %
R770 Veränderungen der Albumine 1 3.45 %
R932 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Leber und der Gallenwege 1 3.45 %
S001 Prellung des Augenlides und der Periokularregion 1 3.45 %
S358 Verletzung sonstiger Blutgefäße in Höhe des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens 1 3.45 %
S3681 Verletzung: Peritoneum 1 3.45 %
S4220 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Teil nicht näher bezeichnet 1 3.45 %
S7201 Schenkelhalsfraktur: Intrakapsulär 1 3.45 %
S820 Fraktur der Patella 1 3.45 %
T827 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 3.45 %
T828 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 3.45 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 2 6.90 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 2 6.90 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 1 3.45 %
U822 Atypische Mykobakterien oder Nocardia mit Resistenz gegen ein oder mehrere Erstrangmedikamente 1 3.45 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 1 3.45 %
Y349 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 3 10.34 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 5 17.24 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 1 3.45 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 1 3.45 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 1 3.45 %
Z225 Keimträger der Virushepatitis 1 3.45 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 2 6.90 %
Z850 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 1 3.45 %
Z888 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 1 3.45 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 1 3.45 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 1 3.45 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 1 3.45 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 1 3.45 %
Z980 Zustand nach intestinalem Bypass oder intestinaler Anastomose 1 3.45 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 8 2.87 % 8
00.46 Einsetzen von zwei Gefässstents 1 0.36 % 1
00.4A.04 Einsetzen von 4 Coils 1 0.36 % 1
00.4A.11 Einsetzen von 11 Coils 1 0.36 % 1
00.99.40 Minimalinvasive Technik 1 0.36 % 1
03.31 Lumbalpunktion 1 0.36 % 1
23.09 Extraktion eines anderen Zahns 1 0.36 % 1
33.24.11 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit bronchoalveolärer Lavage 2 0.72 % 2
34.91 Pleurale Punktion 1 0.36 % 1
38.57 Ligatur und Stripping von abdominalen Varizen 1 0.36 % 1
38.91 Arterielle Katheterisation 4 1.43 % 5
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 3 1.08 % 3
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 3 1.08 % 3
38.93.99 Venöse Katheterisation, sonstige 1 0.36 % 1
39.11.11 Anlage portosystemischer Shunt, Einsatz von perkutaner (Ballon-)Angioplastie 1 0.36 % 1
39.11.13 Anlage portosystemischer Shunt, Einsatz von Stent 2 0.72 % 2
39.11.22 Revision portosystemischer Shunt, Einsatz von Stenteinlage 1 0.36 % 1
39.30.12 Anwendung eines Clipsystems an Blutgefässen 1 0.36 % 1
39.79.24 Coil-Embolisation oder -Verschluss von thorakalen Gefässen 1 0.36 % 1
39.79.25 Coil-Embolisation oder -Verschluss von viszeralen Gefässen 1 0.36 % 1
39.79.65 Selektive Embolisation mit Partikeln von viszeralen Gefässen 1 0.36 % 1
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 0.36 % 2
39.95.32 Hämodialyse: Kontinuierlich, venovenös, pumpengetrieben (CVVHD), Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation: Mehr als 24 bis 72 Stunden 1 0.36 % 1
39.95.42 Hämodialyse: Kontinuierlich, venovenös, pumpengetrieben (CVVHD), Antikoagulation mit sonstigen Substanzen: Mehr als 24 bis 72 Stunden 1 0.36 % 1
42.33.29 Endoskopische Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Oesophagus, sonstige Verfahren 7 2.51 % 7
42.33.99 Endoskopische Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe aus dem Ösophagus, sonstige 2 0.72 % 4
42.91 Ligatur von Ösophagusvarizen 2 0.72 % 2
44.13 Sonstige Gastroskopie 1 0.36 % 1
44.43.10 Endoskopische Sklerosierung von Fundusvarizen 1 0.36 % 1
44.43.99 Endoskopische Blutstillung in Magen oder Duodenum, sonstige 2 0.72 % 2
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 15 5.38 % 21
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 1 0.36 % 1
45.23 Koloskopie 1 0.36 % 1
45.24 Flexible Sigmoidoskopie 1 0.36 % 1
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 1 0.36 % 1
48.23 Starre Rektosigmoidoskopie 1 0.36 % 1
50.11 Geschlossene [Nadel-] Biopsie an der Leber 1 0.36 % 1
50.13.10 Transvenöse oder transarterielle [Nadel-] Biopsie an der Leber 4 1.43 % 4
54.19.10 Sonstige Laparotomie, Laparotomie mit Drainage 1 0.36 % 1
54.91 Perkutane abdominale Drainage (Punktion) 19 6.81 % 43
57.0X.99 Transurethrale Drainage der Harnblase, sonstige 1 0.36 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 3 1.08 % 3
81.51.11 Erstimplantation einer Totalendoprothese des Hüftgelenks 1 0.36 % 1
87.03 Computertomographie des Schädels 5 1.79 % 7
87.04.10 Computertomographie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 1 0.36 % 1
87.41.11 Computertomographie des Herzens, nativ, in Ruhe 1 0.36 % 1
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 2 0.72 % 3
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 3 1.08 % 4
88.01.20 Computertomographie Oberbauch 1 0.36 % 1
88.38.20 Computertomographie des Schultergelenkes und der Oberarme 1 0.36 % 1
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 2 0.72 % 2
88.47 Arteriographie anderer intraabdominaler Arterien 2 0.72 % 2
88.63.99 Phlebographie anderer intrathorakaler Venen mit Kontrastmittel, sonstige 1 0.36 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 2 0.72 % 2
88.74.99 Diagnostischer Ultraschall des Verdauungstrakts, sonstige 2 0.72 % 3
88.76.99 Diagnostischer Ultraschall von Abdomen und Retroperitoneum, sonstige 1 0.36 % 1
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 1 0.36 % 1
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 1 0.36 % 1
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 3 1.08 % 3
89.07.24 Teilweise Evaluation, ohne Aufnahme eines Patienten auf eine Warteliste zur Lebertransplantation 1 0.36 % 1
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 1 0.36 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 5 1.79 % 5
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 3 1.08 % 3
89.61.10 Überwachung des systemisch-arteriellen Blutdrucks, durch Monitoring 3 1.08 % 4
89.64 Überwachung des pulmonal-kapillaren Blutdrucks 1 0.36 % 1
89.65 Messung der systemisch-arteriellen Blutgase 2 0.72 % 2
89.68 Überwachung des Herzminutenvolumens durch andere Verfahren 1 0.36 % 1
89.93 Interdisziplinäre (Tumor-)fallbesprechung (Tumorboard) 2 0.72 % 3
92.05.11 Myokardperfusionsszintigraphie in Ruhe 1 0.36 % 1
92.05.13 Myokardperfusionsszintigraphie mit pharmakologischer Belastung 1 0.36 % 1
92.05.14 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), Myokard 1 0.36 % 2
92.09.10 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), andere Lokalisationen 1 0.36 % 1
92.14 Knochen-Szintigraphie 1 0.36 % 1
92.15 Lungen-Szintigraphie 1 0.36 % 1
93.92.11 Inhalationsanästhesie 1 0.36 % 1
93.92.99 Anästhesie, sonstige 1 0.36 % 1
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 2 0.72 % 2
94.11 Psychiatrische Erhebung des Geisteszustandes 1 0.36 % 1
94.19 Sonstige psychiatrische Befragung und Untersuchungsverfahren 1 0.36 % 1
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.36 % 1
94.8X.31 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.36 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.36 % 1
96.04 Einsetzen eines endotrachealen Tubus 12 4.30 % 13
96.06 Einsetzen einer Sengstaken-Sonde 2 0.72 % 2
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 2 0.72 % 2
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 7 2.51 % 7
99.00 Perioperative autologe Transfusion von Vollblut oder Blutkomponenten 1 0.36 % 1
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 13 4.66 % 13
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 2 0.72 % 2
99.04.12 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 11 TE bis 15 TE 4 1.43 % 4
99.05.10 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 1 bis 3 Konzentrate 1 0.36 % 1
99.05.11 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 4 bis 5 Konzentrate 1 0.36 % 1
99.05.30 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 1 Konzentrat 2 0.72 % 2
99.05.32 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 2 Konzentrate 1 0.36 % 1
99.05.33 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 3 Konzentrate 1 0.36 % 1
99.05.34 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 4 Konzentrate 1 0.36 % 1
99.05.35 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 5 Konzentrate 1 0.36 % 1
99.06.99 Transfusion von Gerinnungsfaktoren, sonstige 4 1.43 % 4
99.07.10 Transfusion von Plasma, 1 TE bis 5 TE 5 1.79 % 5
99.07.12 Transfusion von Plasma, 6 TE bis 10 TE 5 1.79 % 5
99.07.14 Transfusion von Plasma, 16 TE bis 20 TE 1 0.36 % 1
99.07.99 Transfusion von anderem Serum, sonstige 4 1.43 % 4
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 5 1.79 % 5
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 1 0.36 % 1
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 7 Tage 1 0.36 % 1
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 1 0.36 % 1
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 0.36 % 1
99.B7.14 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 361 bis 552 Aufwandspunkte 27 9.68 % 27
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 0.36 % 1
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 1 0.36 % 1
99.B8.14 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 361 bis 552 Aufwandspunkte 2 0.72 % 2
99.C1.13 Pflege-Komplexbehandlung, 26 bis 30 Aufwandspunkte 1 0.36 % 1