DRG G33Z - Mehrzeitige komplexe OR-Prozeduren bei Krankheiten und Störungen der Verdauungsorgane

MDC 06 - Krankheiten und Störungen der Verdauungsorgane

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 5.089
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 20.6
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 6 (0.557)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 38 (0.183)
Verlegungsabschlag 0.18


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 55 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.06%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 54 (98.2%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.06%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 60'720.08 CHF

Median: 56'060.66 CHF

Standardabweichung: 33'787.75

Homogenitätskoeffizient: 0.64

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C153 Bösartige Neubildung: Ösophagus, oberes Drittel 1 1.82 %
C155 Bösartige Neubildung: Ösophagus, unteres Drittel 3 5.45 %
C160 Bösartige Neubildung: Kardia 2 3.64 %
C163 Bösartige Neubildung: Antrum pyloricum 2 3.64 %
C170 Bösartige Neubildung: Duodenum 2 3.64 %
C171 Bösartige Neubildung: Jejunum 1 1.82 %
C172 Bösartige Neubildung: Ileum 1 1.82 %
C180 Bösartige Neubildung: Zäkum 3 5.45 %
C181 Bösartige Neubildung: Appendix vermiformis 1 1.82 %
C187 Bösartige Neubildung: Colon sigmoideum 1 1.82 %
C19 Bösartige Neubildung am Rektosigmoid, Übergang 1 1.82 %
C20 Bösartige Neubildung des Rektums 2 3.64 %
C481 Bösartige Neubildung: Näher bezeichnete Teile des Peritoneums 1 1.82 %
C786 Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums 2 3.64 %
D120 Gutartige Neubildung: Zäkum 1 1.82 %
E6601 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 4 7.27 %
E6602 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 6 10.91 %
E6680 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 2 3.64 %
E6681 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 4 7.27 %
E6682 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 2 3.64 %
K252 Ulcus ventriculi: Akut, mit Blutung und Perforation 1 1.82 %
K441 Hernia diaphragmatica mit Gangrän 1 1.82 %
K565 Intestinale Adhäsionen [Briden] mit Obstruktion 1 1.82 %
K5720 Divertikulose des Dickdarmes mit Perforation und Abszess, ohne Angabe einer Blutung 1 1.82 %
K5722 Divertikulitis des Dickdarmes mit Perforation und Abszess, ohne Angabe einer Blutung 4 7.27 %
K660 Peritoneale Adhäsionen 1 1.82 %
K9188 Sonstige Krankheiten des Verdauungssystems nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert 2 3.64 %
N823 Fistel zwischen Vagina und Dickdarm 1 1.82 %
R15 Stuhlinkontinenz 1 1.82 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A047 Enterokolitis durch Clostridium difficile 1 1.82 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 1 1.82 %
A402 Sepsis durch Streptokokken, Gruppe D 1 1.82 %
A4151 Sepsis: Escherichia coli [E. coli] 1 1.82 %
A418 Sonstige näher bezeichnete Sepsis 1 1.82 %
A419 Sepsis, nicht näher bezeichnet 1 1.82 %
A498 Sonstige bakterielle Infektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 1.82 %
B373 Kandidose der Vulva und der Vagina {N77.1} 2 3.64 %
B374 Kandidose an sonstigen Lokalisationen des Urogenitalsystems 1 1.82 %
B3788 Kandidose an sonstigen Lokalisationen 1 1.82 %
B379 Kandidose, nicht näher bezeichnet 1 1.82 %
B951 Streptokokken, Gruppe B, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.82 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 7 12.73 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.82 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.82 %
B9591 Sonstige näher bezeichnete grampositive anaerobe, nicht sporenbildende Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.82 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 14 25.45 %
B963 Haemophilus und Moraxella als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.82 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.82 %
B966 Bacteroides fragilis [B. fragilis] und andere gramnegative Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.82 %
B967 Clostridium perfringens [C. perfringens] und andere grampositive, sporenbildende Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.82 %
B968 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.82 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 1 1.82 %
C184 Bösartige Neubildung: Colon transversum 1 1.82 %
C20 Bösartige Neubildung des Rektums 2 3.64 %
C509 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 1 1.82 %
C541 Bösartige Neubildung: Endometrium 1 1.82 %
C674 Bösartige Neubildung: Hintere Harnblasenwand 1 1.82 %
C771 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrathorakale Lymphknoten 3 5.45 %
C772 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intraabdominale Lymphknoten 11 20.00 %
C775 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrapelvine Lymphknoten 1 1.82 %
C780 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 1 1.82 %
C784 Sekundäre bösartige Neubildung des Dünndarmes 1 1.82 %
C786 Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums 1 1.82 %
C787 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 5 9.09 %
C792 Sekundäre bösartige Neubildung der Haut 1 1.82 %
C7988 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen 1 1.82 %
D122 Gutartige Neubildung: Colon ascendens 1 1.82 %
D123 Gutartige Neubildung: Colon transversum 1 1.82 %
D124 Gutartige Neubildung: Colon descendens 2 3.64 %
D1803 Hämangiom: Hepatobiliäres System und Pankreas 1 1.82 %
D34 Gutartige Neubildung der Schilddrüse 1 1.82 %
D485 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Haut 1 1.82 %
D500 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 4 7.27 %
D62 Akute Blutungsanämie 9 16.36 %
D630 Anämie bei Neubildungen {C00-D48} 1 1.82 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 1 1.82 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 1 1.82 %
D6830 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 1 1.82 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 2 3.64 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 2 3.64 %
E058 Sonstige Hyperthyreose 1 1.82 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 6 10.91 %
E340 Karzinoid-Syndrom 1 1.82 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 6 10.91 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 1 1.82 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 1 1.82 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 7 12.73 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 4 7.27 %
E6601 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 1.82 %
E6681 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 1.82 %
E6689 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 1.82 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 5 9.09 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 1 1.82 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 1 1.82 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 1 1.82 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 5 9.09 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 1 1.82 %
E870 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 1 1.82 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 1 1.82 %
E875 Hyperkaliämie 1 1.82 %
E876 Hypokaliämie 19 34.55 %
E877 Flüssigkeitsüberschuss 1 1.82 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 2 3.64 %
F059 Delir, nicht näher bezeichnet 1 1.82 %
F208 Sonstige Schizophrenie 1 1.82 %
F319 Bipolare affektive Störung, nicht näher bezeichnet 1 1.82 %
F321 Mittelgradige depressive Episode 1 1.82 %
F322 Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome 1 1.82 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 3 5.45 %
F338 Sonstige rezidivierende depressive Störungen 1 1.82 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 1 1.82 %
F413 Andere gemischte Angststörungen 1 1.82 %
F432 Anpassungsstörungen 4 7.27 %
F900 Einfache Aktivitäts- und Aufmerksamkeitsstörung 1 1.82 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 1 1.82 %
G3510 Multiple Sklerose mit vorherrschend schubförmigem Verlauf: Ohne Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 1 1.82 %
G444 Arzneimittelinduzierter Kopfschmerz, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.82 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 3 5.45 %
G4732 Schlafbezogenes Hypoventilations-Syndrom 1 1.82 %
G500 Trigeminusneuralgie 1 1.82 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 1 1.82 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 5 9.09 %
I1001 Benigne essentielle Hypertonie: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.82 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 13 23.64 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 3.64 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 5.45 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 1 1.82 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 3 5.45 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 1 1.82 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 1 1.82 %
I350 Aortenklappenstenose 1 1.82 %
I440 Atrioventrikulärer Block 1. Grades 1 1.82 %
I442 Atrioventrikulärer Block 3. Grades 4 7.27 %
I460 Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung 2 3.64 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 1 1.82 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 1 1.82 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 2 3.64 %
I498 Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien 1 1.82 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 1 1.82 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 1 1.82 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 1 1.82 %
I859 Ösophagusvarizen ohne Blutung 1 1.82 %
I952 Hypotonie durch Arzneimittel 1 1.82 %
I979 Kreislaufkomplikation nach medizinischer Maßnahme, nicht näher bezeichnet 1 1.82 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 1 1.82 %
J188 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 1 1.82 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 1.82 %
J4481 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 1.82 %
J4483 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 70 % des Sollwertes 1 1.82 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 3 5.45 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 4 7.27 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.82 %
J938 Sonstiger Pneumothorax 1 1.82 %
J9580 Iatrogener Pneumothorax 1 1.82 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 1.82 %
J981 Lungenkollaps 4 7.27 %
J982 Interstitielles Emphysem 1 1.82 %
J984 Sonstige Veränderungen der Lunge 1 1.82 %
J9850 Mediastinitis 1 1.82 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 8 14.55 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 1 1.82 %
K227 Barrett-Ösophagus 1 1.82 %
K259 Ulcus ventriculi: Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation 1 1.82 %
K260 Ulcus duodeni: Akut, mit Blutung 1 1.82 %
K293 Chronische Oberflächengastritis 1 1.82 %
K295 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 1.82 %
K296 Sonstige Gastritis 1 1.82 %
K297 Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 1.82 %
K310 Akute Magendilatation 1 1.82 %
K3188 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Magens und des Duodenums 1 1.82 %
K4090 Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet 1 1.82 %
K420 Hernia umbilicalis mit Einklemmung, ohne Gangrän 1 1.82 %
K429 Hernia umbilicalis ohne Einklemmung und ohne Gangrän 2 3.64 %
K430 Narbenhernie mit Einklemmung, ohne Gangrän 2 3.64 %
K432 Narbenhernie ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 1.82 %
K4368 Sonstige Hernia ventralis mit Einklemmung, ohne Gangrän 1 1.82 %
K4399 Nicht näher bezeichnete Hernia ventralis ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 1.82 %
K440 Hernia diaphragmatica mit Einklemmung, ohne Gangrän 1 1.82 %
K441 Hernia diaphragmatica mit Gangrän 1 1.82 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 2 3.64 %
K458 Sonstige näher bezeichnete abdominale Hernien ohne Einklemmung und ohne Gangrän 2 3.64 %
K560 Paralytischer Ileus 1 1.82 %
K564 Sonstige Obturation des Darmes 2 3.64 %
K565 Intestinale Adhäsionen [Briden] mit Obstruktion 1 1.82 %
K566 Sonstige und nicht näher bezeichnete intestinale Obstruktion 1 1.82 %
K5730 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 2 3.64 %
K598 Sonstige näher bezeichnete funktionelle Darmstörungen 1 1.82 %
K603 Analfistel 1 1.82 %
K631 Perforation des Darmes (nichttraumatisch) 2 3.64 %
K632 Darmfistel 1 1.82 %
K635 Polyp des Kolons 1 1.82 %
K650 Akute Peritonitis 9 16.36 %
K658 Sonstige Peritonitis 1 1.82 %
K660 Peritoneale Adhäsionen 12 21.82 %
K750 Leberabszess 1 1.82 %
K766 Portale Hypertonie 1 1.82 %
K8010 Gallenblasenstein mit sonstiger Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 3 5.45 %
K8020 Gallenblasenstein ohne Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 1 1.82 %
K811 Chronische Cholezystitis 3 5.45 %
K821 Hydrops der Gallenblase 1 1.82 %
K823 Gallenblasenfistel 1 1.82 %
K8581 Sonstige akute Pankreatitis: Mit Organkomplikation 1 1.82 %
K910 Erbrechen nach gastrointestinalem chirurgischem Eingriff 3 5.45 %
K913 Postoperativer Darmverschluss 10 18.18 %
K914 Funktionsstörung nach Kolostomie oder Enterostomie 1 1.82 %
K9181 Insuffizienzen von Anastomosen und Nähten nach Operationen an Gallenblase und Gallenwegen 1 1.82 %
K9183 Insuffizienzen von Anastomosen und Nähten nach Operationen am sonstigen Verdauungstrakt 5 9.09 %
K9188 Sonstige Krankheiten des Verdauungssystems nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert 3 5.45 %
K922 Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet 1 1.82 %
L270 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 1.82 %
L299 Pruritus, nicht näher bezeichnet 1 1.82 %
M161 Sonstige primäre Koxarthrose 3 5.45 %
M171 Sonstige primäre Gonarthrose 3 5.45 %
M2106 Valgusdeformität, anderenorts nicht klassifiziert: Unterschenkel 1 1.82 %
M2546 Gelenkerguss: Unterschenkel 1 1.82 %
M4806 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 1 1.82 %
M7967 Schmerzen in den Extremitäten: Knöchel und Fuß 1 1.82 %
M8088 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 1.82 %
M8189 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.82 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.82 %
M9426 Chondromalazie: Unterschenkel 1 1.82 %
M966 Knochenfraktur nach Einsetzen eines orthopädischen Implantates, einer Gelenkprothese oder einer Knochenplatte 1 1.82 %
N12 Tubulointerstitielle Nephritis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet 1 1.82 %
N131 Hydronephrose bei Ureterstriktur, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.82 %
N179 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet 1 1.82 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 4 7.27 %
N189 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.82 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 1 1.82 %
N321 Vesikointestinalfistel 1 1.82 %
N328 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Harnblase 1 1.82 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 4 7.27 %
N393 Belastungsinkontinenz [Stressinkontinenz] 1 1.82 %
N40 Prostatahyperplasie 4 7.27 %
N771 Vaginitis, Vulvitis oder Vulvovaginitis bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 2 3.64 %
N994 Peritoneale Adhäsionen im Becken nach medizinischen Maßnahmen 1 1.82 %
R000 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 1 1.82 %
R040 Epistaxis 1 1.82 %
R060 Dyspnoe 1 1.82 %
R101 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 1 1.82 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 2 3.64 %
R18 Aszites 1 1.82 %
R202 Parästhesie der Haut 1 1.82 %
R21 Hautausschlag und sonstige unspezifische Hauteruptionen 1 1.82 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 2 3.64 %
R33 Harnverhaltung 2 3.64 %
R441 Optische Halluzinationen 1 1.82 %
R452 Unglücklichsein 1 1.82 %
R522 Sonstiger chronischer Schmerz 1 1.82 %
R571 Hypovolämischer Schock 1 1.82 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 4 7.27 %
R652 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] nichtinfektiöser Genese ohne Organkomplikationen 1 1.82 %
R739 Hyperglykämie, nicht näher bezeichnet 1 1.82 %
R740 Erhöhung der Transaminasenwerte und des Laktat-Dehydrogenase-Wertes [LDH] 1 1.82 %
R798 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 1 1.82 %
R827 Abnorme Befunde bei der mikrobiologischen Urinuntersuchung 1 1.82 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 1 1.82 %
R934 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Harnorgane 1 1.82 %
S2782 Verletzung: Ductus thoracicus 1 1.82 %
S3618 Verletzung: Gallengang 1 1.82 %
S3640 Verletzung: Dünndarm, Teil nicht näher bezeichnet 2 3.64 %
S3649 Verletzung: Sonstiger und mehrere Teile des Dünndarmes 1 1.82 %
S3650 Verletzung: Dickdarm, Teil nicht näher bezeichnet 1 1.82 %
S3681 Verletzung: Peritoneum 1 1.82 %
S3682 Verletzung: Mesenterium 1 1.82 %
S371 Verletzung des Harnleiters 1 1.82 %
S763 Verletzung von Muskeln und Sehnen der posterioren Muskelgruppe in Höhe des Oberschenkels 1 1.82 %
T68 Hypothermie 1 1.82 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 2 3.64 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 3 5.45 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 9 16.36 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 3 5.45 %
T827 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 1.82 %
T828 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 1.82 %
T855 Mechanische Komplikation durch gastrointestinale Prothesen, Implantate oder Transplantate 3 5.45 %
T886 Anaphylaktischer Schock als unerwünschte Nebenwirkung eines indikationsgerechten Arzneimittels oder einer indikationsgerechten Droge bei ordnungsgemäßer Verabreichung 1 1.82 %
T888 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen bei chirurgischen Eingriffen und medizinischer Behandlung, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.82 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 3 5.45 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 1 1.82 %
Y349 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 1 1.82 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 2 3.64 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 7 12.73 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 5 9.09 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 25 45.45 %
Z006 Untersuchung von Personen zu Vergleichs- und Kontrollzwecken im Rahmen klinischer Forschungsprogramme 2 3.64 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 2 3.64 %
Z432 Versorgung eines Ileostomas 1 1.82 %
Z837 Krankheiten des Verdauungssystems in der Familienanamnese 1 1.82 %
Z850 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 3 5.45 %
Z853 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 1 1.82 %
Z854 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 1 1.82 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 1 1.82 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 3 5.45 %
Z903 Verlust von Teilen des Magens 1 1.82 %
Z904 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 2 3.64 %
Z907 Verlust eines oder mehrerer Genitalorgane 2 3.64 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 3 5.45 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 1 1.82 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 2 3.64 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 3 5.45 %
Z933 Vorhandensein eines Kolostomas 1 1.82 %
Z936 Vorhandensein anderer künstlicher Körperöffnungen der Harnwege 1 1.82 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 1 1.82 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 1 1.82 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 1 1.82 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 2 3.64 %
Z9688 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 2 3.64 %
Z980 Zustand nach intestinalem Bypass oder intestinaler Anastomose 6 10.91 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 1 1.82 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 7 0.95 % 7
00.95.31 Patienten- und Angehörigenschulung zum Umgang mit einem Stoma, 3 bis 5 Behandlungen 3 0.41 % 3
00.95.32 Patienten- und Angehörigenschulung zum Umgang mit einem Stoma, 6 bis 10 Behandlungen 1 0.14 % 1
00.99.10 Reoperation 9 1.23 % 12
00.99.31 Irreversible Elektroporation 1 0.14 % 1
00.99.40 Minimalinvasive Technik 3 0.41 % 3
00.99.50 Anwendung eines OP-Roboters 1 0.14 % 1
00.99.60 Anwendung eines Navigationssystems 1 0.14 % 1
00.9A.11 Einsatz eines zirkulären Klammernahtgerätes, offen chirurgisch 9 1.23 % 9
00.9A.12 Einsatz eines zirkulären Klammernahtgerätes, über vorbestehende Körperöffnungen 4 0.54 % 4
00.9A.13 Einsatz eines linearen Klammernahtgerätes, offen chirurgisch 31 4.22 % 34
00.9A.14 Einsatz eines linearen Klammernahtgerätes, laparoskopisch oder thorakoskopisch 25 3.41 % 33
00.9A.15 Einsatz eines Klammernahtgerätes, sonstige 4 0.54 % 4
00.9A.25 Composite-Material 1 0.14 % 1
00.9A.26 (Teil-) resorbierbares Material, synthetisch 3 0.41 % 3
03.90.99 Einsetzen eines Katheters in den Spinalkanal zur Infusion von therapeutischen oder palliativen Substanzen, sonstige 1 0.14 % 1
03.91 Injektion eines Anästhetikums in den Spinalkanal zur Analgesie 6 0.82 % 6
04.81.10 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie, n.n.bez. 2 0.27 % 2
06.2X.11 Unilaterale Hemithyreoidektomie, ohne Parathyreoidektomie 1 0.14 % 1
21.02 Stillung einer Epistaxis durch hintere (und vordere) Nasentamponade 1 0.14 % 1
32.20 Thorakoskopische Exzision von Läsion oder Gewebe an der Lunge 1 0.14 % 1
32.29 Sonstige lokale Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe an der Lunge 1 0.14 % 1
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 4 0.54 % 4
34.21.10 Transpleurale Thorakoskopie, Ersteingriff 1 0.14 % 1
34.21.20 Transpleurale Thorakoskopie, Reeingriff 1 0.14 % 2
34.24 Sonstige Pleurabiopsie 1 0.14 % 1
34.3X.10 Exzision von Läsion oder Gewebe des Mediastinums 1 0.14 % 1
34.59.20 Sonstige Exzision an der Pleura, offen chirurgische Pleurektomie 2 0.27 % 2
34.6X.12 Pleurodese, offen chirurgisch, mit Dekortikation 1 0.14 % 1
34.81 Exzision von Läsion oder Gewebe am Zwerchfell 3 0.41 % 3
34.84 Sonstige plastische Rekonstruktion am Zwerchfell 2 0.27 % 2
34.91 Pleurale Punktion 1 0.14 % 1
37.7A.11 Implantation einer transvenösen Ventrikelelektrode 2 0.27 % 2
37.7A.12 Implantation einer transvenösen Ventrikelelektrode mit atrialem Sensing 1 0.14 % 1
37.7A.13 Implantation einer transvenösen Vorhofelektrode 1 0.14 % 1
37.8A.11 Implantation eines Einkammer-Schrittmachers 3 0.41 % 3
37.8A.21 Implantation eines Zweikammer-Schrittmachers, ohne antitachykarde Stimulation 1 0.14 % 1
38.87.19 Sonstiger chirurgischer Verschluss von tiefen abdominalen Venen, sonstige 1 0.14 % 1
38.87.99 Sonstiger chirurgischer Verschluss von abdominalen Venen, sonstige 1 0.14 % 1
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 1 0.14 % 1
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 1 0.14 % 1
39.A2.11 Verwendung eines MRI-fähigen Herzschrittmachers oder Defibrillators 2 0.27 % 2
39.A2.12 Verwendung eines Herzschrittmachers oder Defibrillators mit der Möglichkeit der Fernüberwachung 1 0.14 % 1
40.11.20 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie von Lymphknoten 1 0.14 % 1
40.29.81 Exzision mehrerer abdominaler Lymphknotenstationen (mit Leberbiopsie), offen chirurgisch [Staging-Laparotomie] 1 0.14 % 1
40.3X.23 Regionale Lymphadenektomie im Rahmen eines anderen Eingriffs, paraaortal, pelvin oder Iliakal 3 0.41 % 3
40.3X.26 Regionale Lymphadenektomie im Rahmen eines anderen Eingriffs, mediastinal und peribronchial 1 0.14 % 1
40.3X.29 Regionale Lymphadenektomie im Rahmen eines anderen Eingriffs, sonstige 6 0.82 % 6
40.52.99 Radikale Exzision von periaortalen Lymphknoten, sonstige 1 0.14 % 1
40.59.21 Radikale Exzision mediastinaler Lymphknoten im Rahmen eines anderen Eingriffs 1 0.14 % 1
40.59.29 Radikale Exzision anderer Lymphknoten im Rahmen eines anderen Eingriffs, sonstige 4 0.54 % 4
40.64 Ligatur des Ductus thoracicus 1 0.14 % 2
41.5 Totale Splenektomie 1 0.14 % 1
42.11 Zervikale Ösophagostomie 1 0.14 % 1
42.23 Sonstige Ösophagoskopie 1 0.14 % 1
42.41.20 Partielle Ösophagektomie mit Wiederherstellung der Kontinuität 6 0.82 % 6
42.52 Intrathorakale Ösophagogastrostomie 2 0.27 % 2
42.54 Sonstige intrathorakale Ösophagoenterostomie 1 0.14 % 1
42.64 Sonstige prästernale Ösophagoenterostomie 1 0.14 % 1
43.0 Gastrotomie 2 0.27 % 2
43.11 Perkutane [endoskopische] Gastrostomie [PEG] 1 0.14 % 1
43.19 Sonstige Gastrostomie 4 0.54 % 5
43.42 Lokale Exzision von anderer Läsion oder Gewebe am Magen 1 0.14 % 1
43.5 Partielle Gastrektomie mit Anastomose zum Ösophagus 2 0.27 % 2
43.6X.10 Pylorusresektion mit Anastomose zum Duodenum 1 0.14 % 1
43.7X.10 Partielle Gastrektomie (2/3-Resektion) mit Anastomose zum Jejunum 2 0.27 % 2
43.89.21 Biliopankreatische Diversion des Magens nach Scopinaro, laparoskopisch 1 0.14 % 1
43.89.40 Sleeve resection, offen chirurgisch 1 0.14 % 1
43.89.41 Sleeve resection, laparoskopisch 1 0.14 % 1
43.89.90 Sonstige atypische partielle Gastrektomie 1 0.14 % 1
43.89.99 Sonstige partielle Gastrektomie, sonstige 3 0.41 % 3
43.99.99 Sonstige totale Gastrektomie, sonstige 4 0.54 % 4
44.11 Transabdominale Gastroskopie 1 0.14 % 1
44.13 Sonstige Gastroskopie 3 0.41 % 4
44.22 Endoskopische Dilatation des Pylorus 1 0.14 % 1
44.31.12 Proximaler Magenbypass (alimentärer Schenkel <150cm), laparoskopisch 13 1.77 % 13
44.31.14 Proximaler Magenbypass nach Sleeve resection, reversal Eingriff, laparoskopisch 1 0.14 % 1
44.31.15 Proximaler Magenbypass nach Gastric Banding, nach bariatrischem Voreingriff, offen chirurgisch 1 0.14 % 1
44.31.16 Proximaler Magenbypass nach Gastric Banding, nach bariatrischem Voreingriff, laparoskopisch 2 0.27 % 2
44.31.22 Distaler Magenbypass, gemeinsamer Schenkel (common channel) < oder = 100 cm, laparoskopisch 1 0.14 % 1
44.31.99 Magenbypass, sonstige 1 0.14 % 1
44.39.99 Sonstige Gastroenterostomie, sonstige 1 0.14 % 1
44.5X.21 Revision einer Magenanastomose nach Magenbypass oder mit intestinaler Interposition, offen chirurgisch 1 0.14 % 1
44.5X.22 Revision einer Magenanastomose nach Magenbypass oder mit intestinaler Interposition, laparoskopisch 2 0.27 % 2
44.62 Verschluss einer Gastrostomie 1 0.14 % 1
44.64 Gastropexie 1 0.14 % 1
44.67.10 Laparoskopische Massnahmen zur Rekonstuktion der ösophagogastrischen Sphinkterfunktion, Kardiaplastik, laparoskopisch 1 0.14 % 1
44.69 Sonstige Rekonstruktion am Magen 1 0.14 % 1
44.95.12 Gastric banding, laparoskopisch 1 0.14 % 1
44.97.12 Entfernen von Magenband, laparoskopisch 3 0.41 % 3
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 7 0.95 % 8
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 3 0.41 % 4
45.24 Flexible Sigmoidoskopie 1 0.14 % 1
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 2 0.27 % 2
45.31 Sonstige lokale Exzision einer Läsion im Duodenum 1 0.14 % 1
45.33 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe im Dünndarm, ausser Duodenum 1 0.14 % 1
45.42 Endoskopische Polypektomie im Dickdarm 3 0.41 % 4
45.61 Multiple Segmentresektion am Dünndarm 1 0.14 % 1
45.62 Sonstige Teilresektion am Dünndarm 13 1.77 % 13
45.72 Zäkumresektion 1 0.14 % 1
45.73 Hemikolektomie rechts 4 0.54 % 4
45.75 Hemikolektomie links 1 0.14 % 1
45.76 Sigmoidektomie 1 0.14 % 1
45.79.10 Segmentresektion am Dickdarm 1 0.14 % 1
45.79.12 Subtotale Kolektomie 1 0.14 % 1
45.8X.99 Totale intraabdominelle Kolektomie, sonstige 1 0.14 % 1
45.91.11 Neuanlage einer Fusspunktanastomose am Dünndarm nach bariatrischem Voreingriff, offen chirurgisch 11 1.50 % 11
45.91.12 Neuanlage einer Fusspunktanastomose am Dünndarm nach bariatrischem Voreingriff, laparoskopisch 4 0.54 % 4
45.91.99 Dünndarm-Dünndarm-Anastomose, sonstige 18 2.45 % 19
45.92 Anastomose des Dünndarms zum Rektumstumpf 1 0.14 % 1
45.93 Sonstige Dünndarm-Dickdarm-Anastomose 4 0.54 % 5
45.94 Dickdarm-Dickdarm-Anastomose 1 0.14 % 1
46.11 Temporäre Kolostomie 2 0.27 % 2
46.21 Temporäre Ileostomie 4 0.54 % 4
46.32 Perkutane [endoskopische] Jejunostomie [PEJ] 1 0.14 % 1
46.34 Offen chirurgische Anlage einer Jejunostomie 2 0.27 % 2
46.39.99 Sonstige Enterostomie, sonstige 1 0.14 % 1
46.52.20 Verschluss einer endständigen Kolostomie 1 0.14 % 1
46.73 Naht einer Dünndarmverletzung, ausgenommen Duodenum 5 0.68 % 5
46.79.99 Sonstige Rekonstruktion am Darm, sonstige 1 0.14 % 1
46.81 Intra-abdominale Manipulation am Dünndarm 2 0.27 % 3
46.93 Revision einer Dünndarmanastomose 1 0.14 % 1
46.99.10 Dekompression des Darmes 3 0.41 % 3
46.99.94 Verschluss Mesolücke bei innerer Hernie, laparoskopisch 2 0.27 % 2
47.19 Sonstige inzidente Appendektomie 1 0.14 % 1
48.23 Starre Rektosigmoidoskopie 1 0.14 % 1
48.62 Anteriore Rektumresektion mit gleichzeitiger Kolostomie 1 0.14 % 1
48.63.10 Sonstige anteriore Rektumresektion, Erweiterte anteriore Resektion 2 0.27 % 2
48.63.99 Sonstige anteriore Rektumresektion, sonstige 2 0.27 % 2
48.69.10 Sonstige Rektumresektion mit Enterostoma und Blindverschluss 2 0.27 % 2
48.69.99 Sonstige Rektumresektion, sonstige 2 0.27 % 2
49.99.99 Sonstige Operationen am Anus, sonstige 1 0.14 % 1
50.0 Hepatotomie 2 0.27 % 2
50.14 Laparoskopische Leberbiopsie 1 0.14 % 1
50.22.30 Partielle Hepatektomie, Keilresektion, offen chirurgisch 1 0.14 % 1
50.22.40 Partielle Hepatektomie, Resektion eines Lebersegments 2 0.27 % 2
50.22.99 Partielle Hepatektomie, sonstige 1 0.14 % 1
50.23 Offene Exzision von Läsion oder Gewebe an der Leber 1 0.14 % 1
50.26 Sonstige und nicht näher bezeichnete Exzision von Läsion oder Gewebe an der Leber 1 0.14 % 1
50.29.12 Perkutane Destruktion einer Läsion der Leber durch Thermotherapie 1 0.14 % 1
50.3X.01 Lobektomie, Hemihepatektomie, Resektion mehrerer Lebersegmente, ausser zur Transplantation 2 0.27 % 2
50.3X.18 Sonstige oder n.n.bez. anatomische Leberresektion, zur Transplantation 1 0.14 % 1
50.61.10 Verschluss einer Leberverletzung, durch Naht 1 0.14 % 1
51.22.10 Cholezystektomie ohne operative Revision der Gallengänge 4 0.54 % 4
51.22.12 Erweiterte Cholezystektomie 1 0.14 % 1
51.22.99 Cholezystektomie, sonstige 5 0.68 % 5
51.23 Laparoskopische Cholezystektomie 3 0.41 % 3
51.37 Anastomose zwischen Ductus hepaticus und Gastrointestinaltrakt 1 0.14 % 1
51.79 Plastische Rekonstruktion anderer Gallenwege 2 0.27 % 2
52.22.99 Sonstige Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe an Pankreas und an Ductus pancreaticus, sonstige 1 0.14 % 1
52.7 Radikale Pankreatikoduodenektomie 1 0.14 % 1
53.05 Operation einer Inguinalhernie mit Transplantat oder Prothese, n.n.bez. 1 0.14 % 1
53.49 Sonstige Operation einer Umbilikalhernie 3 0.41 % 3
53.51 Operation einer Narbenhernie 3 0.41 % 4
53.59 Operation einer anderen Hernie der ventralen Bauchwand 1 0.14 % 1
53.61 Operation einer Narbenhernie mit Transplantat oder Prothese 1 0.14 % 1
53.7 Operation einer Zwerchfellhernie, abdominaler Zugang 3 0.41 % 4
54.11 Probelaparotomie 1 0.14 % 1
54.12.10 Relaparotomie, Second-look-Laparotomie 4 0.54 % 4
54.12.99 Relaparotomie sonstige 11 1.50 % 12
54.19.10 Sonstige Laparotomie, Laparotomie mit Drainage 4 0.54 % 4
54.21.10 Laparoskopie, Diagnostische Laparoskopie 2 0.27 % 3
54.21.20 Laparoskopie, Zugangsweg für chirurgische (therapeutische) Interventionen 8 1.09 % 9
54.21.30 Laparoskopie, Laparoskopie mit Drainage 1 0.14 % 1
54.23 Biopsie am Peritoneum 2 0.27 % 2
54.25 Peritoneallavage 13 1.77 % 13
54.3X.19 Sonstige Exzision von Läsion oder Gewebe an Bauchwand oder Nabel 1 0.14 % 1
54.4X.12 Exzision von Omentum 3 0.41 % 3
54.4X.99 Exzision oder Destruktion von Peritonealgewebe, sonstige 2 0.27 % 2
54.51 Laparoskopische Lösung von peritonealen Adhäsionen 1 0.14 % 1
54.59 Sonstige Lösung von peritonealen Adhäsionen 7 0.95 % 7
54.61 Wiederverschluss einer postoperativen abdominalen Wunddehiszenz 2 0.27 % 2
54.64.10 Naht am Peritoneum, Naht von Mesenterium, Omentum majus oder minus (nach Verletzung) 2 0.27 % 2
54.72 Sonstige Rekonstruktion an der Bauchwand 1 0.14 % 1
54.74 Sonstige Rekonstruktion am Omentum 3 0.41 % 4
54.91 Perkutane abdominale Drainage (Punktion) 5 0.68 % 8
54.99.31 Debulking über Laparotomie 1 0.14 % 1
55.02.10 Nephrostomie, perkutan-transrenal 1 0.14 % 1
56.0X.99 Transurethrales Entfernen einer Obstruktion von Ureter und Nierenbecken, sonstige 1 0.14 % 1
57.0X.12 Transurethrale Drainage der Harnblase, Operative Ausräumung einer Harnblasentamponade 2 0.27 % 2
57.17 Perkutane Zystostomie 2 0.27 % 2
57.32 Sonstige Zystoskopie 1 0.14 % 1
57.49.12 Sonstige transurethrale Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe der Harnblase, Resektion, transurethral 1 0.14 % 2
57.84.10 Verschluss einer vesikovaginalen Fistel, offen chirurgisch (abdominal) 1 0.14 % 1
57.87.10 Rekonstruktion an der Harnblase, mit Ileum, Kolon oder Magen, offen chirurgisch 1 0.14 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.14 % 2
59.8X.10 Ureter-Katheterisierung, Einlage, transurethral 1 0.14 % 1
59.8X.11 Ureter-Katheterisierung, Wechsel, transuretral 1 0.14 % 1
59.8X.99 Ureter-Katheterisierung, sonstige 1 0.14 % 1
59.93 Ersetzen eines Ureterostomie-Katheters 1 0.14 % 1
60.29.10 Sonstige transurethrale Prostatektomie, Elektroresektion von Prostatagewebe 1 0.14 % 1
70.32.99 Exzision oder Destruktion einer Läsion im Douglasraum, sonstige 1 0.14 % 1
70.33.99 Exzision oder Destruktion einer Läsion an der Vagina, sonstige 1 0.14 % 1
79.35.11 Offene Reposition einer Schenkelhalsfraktur und proximalen Femurfraktur mit innerer Knochenfixation 1 0.14 % 1
80.05.18 Entfernen von Schaft, Kopf, sowie Inlay einer Hüftendoprothese 1 0.14 % 1
81.51.11 Erstimplantation einer Totalendoprothese des Hüftgelenks 4 0.54 % 4
81.52.5B Implantation bei Wechsel von Schaft, Kopf sowie Inlay einer Hüftendoprothese 1 0.14 % 1
81.54.21 Erstimplantation einer Standard-Totalendoprothese des Kniegelenks 1 0.14 % 1
81.54.24 Erstimplantation einer unikondylären Schlittenprothese am Kniegelenk 1 0.14 % 1
81.65.12 Vertebroplastik, 3 Wirbelkörper 1 0.14 % 1
81.95.99 Naht an Kapsel oder Ligament der übrigen unteren Extremitäten, sonstige 1 0.14 % 1
86.07.10 Einsetzen und Wechsel einer vollständig implantierbaren Vorrichtung mit vaskulärem Zugang (Port-System) 1 0.14 % 1
86.22.19 Grossflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision, andere Lokalisation 2 0.27 % 7
86.28 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung ohne Exzision 1 0.14 % 1
86.3X.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 1 0.14 % 1
86.59.20 Sekundärnaht von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 3 0.41 % 4
86.59.99 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, sonstige 1 0.14 % 1
86.88.52 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, am offenen Abdomen 2 0.27 % 12
86.88.59 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Haut und Unterhaut oder sonstigen Lokalisationen 4 0.54 % 17
87.03 Computertomographie des Schädels 1 0.14 % 1
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 6 0.82 % 10
87.53 Intraoperative Cholangiographie 1 0.14 % 1
87.61.00 Oesophagusbreischluck, n.n.bez. 1 0.14 % 1
87.62 Magen-Darm-Passage 3 0.41 % 3
87.76.10 Zystographie 1 0.14 % 2
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 17 2.32 % 22
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 4 0.54 % 5
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 1 0.14 % 1
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 2 0.27 % 2
88.38.60 {CT}-gesteuerte Intervention 5 0.68 % 9
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 1 0.14 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 2 0.27 % 2
88.74.14 Endosonographie des Duodenums 1 0.14 % 1
88.79.50 Intraoperativer Ultraschall 2 0.27 % 3
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 1 0.14 % 1
88.94.14 MRI-Kniegelenk und Unterschenkel 1 0.14 % 1
89.02 Befragung und Beurteilung, als beschränkt bezeichnet 1 0.14 % 1
89.03 Befragung und Beurteilung, als ausführlich bezeichnet 1 0.14 % 1
89.08.09 Sonstige Konsultation, sonstige 1 0.14 % 1
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 1 0.14 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 18 2.45 % 19
89.0A.40 Multimodale Ernährungstherapie, n.n.bez. 1 0.14 % 1
89.0A.41 Multimodale Ernährungstherapie, 3 bis 6 Tage 1 0.14 % 1
89.24 Uroflowmessung 1 0.14 % 2
89.38.11 Plethysmographie zur Bestimmung der Lungenfunktion 1 0.14 % 1
89.61.10 Überwachung des systemisch-arteriellen Blutdrucks, durch Monitoring 1 0.14 % 1
89.62 Überwachung des zentralvenösen Drucks 1 0.14 % 1
89.65 Messung der systemisch-arteriellen Blutgase 1 0.14 % 1
89.93 Interdisziplinäre (Tumor-)fallbesprechung (Tumorboard) 5 0.68 % 5
93.57.11 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, bis 7 Tage 1 0.14 % 1
93.57.12 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, 8 Tage und länger 7 0.95 % 7
93.57.99 Applikation eines anderen Wundverbands, sonstige 1 0.14 % 1
93.59.50 Komplexbehandlung bei Besiedlung oder Infektion mit multiresistenten Erregern, bis zu 6 Behandlungstage 1 0.14 % 1
93.66 Osteopathische manipulative Behandlung zur Mobilisation von Gewebeflüssigkeit 1 0.14 % 1
93.94 Durch Vernebler applizierte Atemwegsmedikation 1 0.14 % 1
93.A3.10 Akutschmerztherapie postoperativ, weniger als 48 Stunden 1 0.14 % 1
93.A3.11 Akutschmerztherapie postoperativ, mehr als 48 Stunden 7 0.95 % 7
93.A3.20 Komplexe Akutschmerzbehandlung, n.n.bez. 1 0.14 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 0.27 % 2
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.14 % 1
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 3 0.41 % 3
96.08 Einsetzen einer (naso-) intestinalen Sonde 3 0.41 % 3
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 10 1.36 % 10
97.62 Entfernen eines Ureterostomie- oder Ureterkatheters 1 0.14 % 1
97.69 Entfernen einer sonstigen Vorrichtung vom Harnsystem 1 0.14 % 1
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 9 1.23 % 9
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 4 0.54 % 4
99.04.12 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 11 TE bis 15 TE 2 0.27 % 2
99.07.10 Transfusion von Plasma, 1 TE bis 5 TE 3 0.41 % 3
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 16 2.18 % 16
99.18 Injektion oder Infusion von Elektrolyten 1 0.14 % 1
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 1 0.14 % 1
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 7 Tage 1 0.14 % 1
99.22.13 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 8 bis 14 Tage 2 0.27 % 2
99.25.04 Hypertherme intraperitoneale Chemotherapie [HIPEC] 1 0.14 % 1
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 1 0.14 % 1
99.61 Vorhofskardioversion 1 0.14 % 1
99.63 Äussere Herzmassage 1 0.14 % 1
99.85 Hyperthermie zur Krebsbehandlung 1 0.14 % 1
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.14 % 1
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 13 1.77 % 13
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 7 0.95 % 7
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 11 1.50 % 11
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.14 % 1
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 4 0.54 % 4
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 3 0.41 % 3
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 2 0.27 % 2
99.B8.14 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 361 bis 552 Aufwandspunkte 2 0.27 % 2