DRG G03B - Grosse Eingriffe an Magen, Ösophagus und Duodenum ausser bei bestimmter bösartiger Neubildung

MDC 06 - Krankheiten und Störungen der Verdauungsorgane

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 3.254
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 13.7
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 4 (0.482)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 27 (0.127)
Verlegungsabschlag 0.164


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 104 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.11%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 102 (98.1%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.11%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 36'582.03 CHF

Median: 33'313.88 CHF

Standardabweichung: 16'226.13

Homogenitätskoeffizient: 0.69

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C160 Bösartige Neubildung: Kardia 10 9.62 %
C161 Bösartige Neubildung: Fundus ventriculi 3 2.88 %
C162 Bösartige Neubildung: Corpus ventriculi 11 10.58 %
C163 Bösartige Neubildung: Antrum pyloricum 13 12.50 %
C164 Bösartige Neubildung: Pylorus 1 0.96 %
C165 Bösartige Neubildung: Kleine Kurvatur des Magens, nicht näher bezeichnet 7 6.73 %
C166 Bösartige Neubildung: Große Kurvatur des Magens, nicht näher bezeichnet 3 2.88 %
C168 Bösartige Neubildung: Magen, mehrere Teilbereiche überlappend 14 13.46 %
C169 Bösartige Neubildung: Magen, nicht näher bezeichnet 4 3.85 %
C182 Bösartige Neubildung: Colon ascendens 1 0.96 %
D371 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Magen 1 0.96 %
E6601 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 4 3.85 %
E6602 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 8 7.69 %
E6681 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 6 5.77 %
E6682 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 8 7.69 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 1 0.96 %
K255 Ulcus ventriculi: Chronisch oder nicht näher bezeichnet, mit Perforation 1 0.96 %
K287 Ulcus pepticum jejuni: Chronisch, ohne Blutung oder Perforation 1 0.96 %
K294 Chronische atrophische Gastritis 1 0.96 %
K311 Hypertrophische Pylorusstenose beim Erwachsenen 1 0.96 %
K315 Duodenalverschluss 1 0.96 %
K316 Fistel des Magens und des Duodenums 1 0.96 %
K911 Syndrome des operierten Magens 1 0.96 %
K922 Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet 1 0.96 %
T855 Mechanische Komplikation durch gastrointestinale Prothesen, Implantate oder Transplantate 1 0.96 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 1 0.97 %
A419 Sepsis, nicht näher bezeichnet 4 3.88 %
B370 Candida-Stomatitis 2 1.94 %
B374 Kandidose an sonstigen Lokalisationen des Urogenitalsystems 1 0.97 %
B377 Candida-Sepsis 1 0.97 %
B3781 Candida-Ösophagitis 1 0.97 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 1.94 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 1.94 %
B980 Helicobacter pylori [H. pylori] als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.97 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 1 0.97 %
C162 Bösartige Neubildung: Corpus ventriculi 1 0.97 %
C163 Bösartige Neubildung: Antrum pyloricum 1 0.97 %
C211 Bösartige Neubildung: Analkanal 1 0.97 %
C341 Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus) 1 0.97 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 1 0.97 %
C713 Bösartige Neubildung: Parietallappen 1 0.97 %
C772 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intraabdominale Lymphknoten 36 34.95 %
C775 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrapelvine Lymphknoten 1 0.97 %
C786 Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums 4 3.88 %
C787 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 3 2.91 %
C788 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger und nicht näher bezeichneter Verdauungsorgane 2 1.94 %
C7988 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen 2 1.94 %
C833 Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom 1 0.97 %
C97 Bösartige Neubildungen als Primärtumoren an mehreren Lokalisationen 3 2.91 %
D126 Gutartige Neubildung: Kolon, nicht näher bezeichnet 1 0.97 %
D128 Gutartige Neubildung: Rektum 1 0.97 %
D134 Gutartige Neubildung: Leber 1 0.97 %
D136 Gutartige Neubildung: Pankreas 1 0.97 %
D225 Melanozytennävus des Rumpfes 1 0.97 %
D371 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Magen 1 0.97 %
D500 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 2 1.94 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 3 2.91 %
D6110 Aplastische Anämie infolge zytostatischer Therapie 1 0.97 %
D62 Akute Blutungsanämie 6 5.83 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 5 4.85 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 1 0.97 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 1 0.97 %
D688 Sonstige näher bezeichnete Koagulopathien 1 0.97 %
D7019 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie, nicht näher bezeichnet 1 0.97 %
D735 Infarzierung der Milz 1 0.97 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 4 3.88 %
E058 Sonstige Hyperthyreose 2 1.94 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 1 0.97 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 13 12.62 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 4 3.88 %
E161 Sonstige Hypoglykämie 1 0.97 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 5 4.85 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 9 8.74 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 6 5.83 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 4 3.88 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 2 1.94 %
E539 Vitamin-B-Mangel, nicht näher bezeichnet 1 0.97 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 3 2.91 %
E6622 Übermäßige Adipositas mit alveolärer Hypoventilation: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.97 %
E6680 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.97 %
E6682 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.97 %
E6690 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.97 %
E6692 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.97 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 3 2.91 %
E784 Sonstige Hyperlipidämien 1 0.97 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 5 4.85 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 1 0.97 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 3 2.91 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 1 0.97 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 1 0.97 %
E86 Volumenmangel 3 2.91 %
E870 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 1 0.97 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 1 0.97 %
E872 Azidose 1 0.97 %
E876 Hypokaliämie 11 10.68 %
E877 Flüssigkeitsüberschuss 3 2.91 %
E878 Sonstige Störungen des Wasser- und Elektrolythaushaltes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.97 %
E880 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.94 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 2 1.94 %
E891 Hypoinsulinämie nach medizinischen Maßnahmen 1 0.97 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 2 1.94 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 2 1.94 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 2 1.94 %
F313 Bipolare affektive Störung, gegenwärtig leichte oder mittelgradige depressive Episode 1 0.97 %
F320 Leichte depressive Episode 1 0.97 %
F322 Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome 1 0.97 %
F328 Sonstige depressive Episoden 2 1.94 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 3 2.91 %
F432 Anpassungsstörungen 2 1.94 %
F6031 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Borderline-Typ 1 0.97 %
F709 Leichte Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 1 0.97 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 1 0.97 %
G359 Multiple Sklerose, nicht näher bezeichnet 1 0.97 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 1 0.97 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 5 4.85 %
G629 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 1 0.97 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 7 6.80 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 23 22.33 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.97 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 2.91 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 1 0.97 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 1 0.97 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 4 3.88 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 2 1.94 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 4 3.88 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 3 2.91 %
I2529 Alter Myokardinfarkt: Nicht näher bezeichnet 1 0.97 %
I258 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 1 0.97 %
I259 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.97 %
I269 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 1 0.97 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 1 0.97 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 1 0.97 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 5 4.85 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 1 0.97 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 1 0.97 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 1 0.97 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 2 1.94 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 1 0.97 %
I716 Aortenaneurysma, thorakoabdominal, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.97 %
I8700 Postthrombotisches Syndrom ohne Ulzeration 1 0.97 %
I958 Sonstige Hypotonie 2 1.94 %
I978 Sonstige Kreislaufkomplikationen nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.97 %
J152 Pneumonie durch Staphylokokken 1 0.97 %
J154 Pneumonie durch sonstige Streptokokken 1 0.97 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 3 2.91 %
J3801 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Einseitig, partiell 1 0.97 %
J4419 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.97 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 2 1.94 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 3 2.91 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 1 0.97 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 3 2.91 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 1.94 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 0.97 %
J9609 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet 2 1.94 %
J9690 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ I [hypoxisch] 1 0.97 %
J981 Lungenkollaps 2 1.94 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 7 6.80 %
K221 Ösophagusulkus 1 0.97 %
K251 Ulcus ventriculi: Akut, mit Perforation 1 0.97 %
K259 Ulcus ventriculi: Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation 1 0.97 %
K260 Ulcus duodeni: Akut, mit Blutung 1 0.97 %
K295 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 2 1.94 %
K297 Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 0.97 %
K316 Fistel des Magens und des Duodenums 1 0.97 %
K3188 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Magens und des Duodenums 4 3.88 %
K432 Narbenhernie ohne Einklemmung und ohne Gangrän 2 1.94 %
K4399 Nicht näher bezeichnete Hernia ventralis ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.97 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 3 2.91 %
K450 Sonstige näher bezeichnete abdominale Hernien mit Einklemmung, ohne Gangrän 1 0.97 %
K458 Sonstige näher bezeichnete abdominale Hernien ohne Einklemmung und ohne Gangrän 2 1.94 %
K560 Paralytischer Ileus 1 0.97 %
K564 Sonstige Obturation des Darmes 1 0.97 %
K565 Intestinale Adhäsionen [Briden] mit Obstruktion 1 0.97 %
K5710 Divertikulose des Dünndarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 1 0.97 %
K5732 Divertikulitis des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 1 0.97 %
K625 Hämorrhagie des Anus und des Rektums 1 0.97 %
K650 Akute Peritonitis 1 0.97 %
K660 Peritoneale Adhäsionen 20 19.42 %
K661 Hämoperitoneum 1 0.97 %
K720 Akutes und subakutes Leberversagen 1 0.97 %
K760 Fettleber [fettige Degeneration], anderenorts nicht klassifiziert 1 0.97 %
K768 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leber 1 0.97 %
K8010 Gallenblasenstein mit sonstiger Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 5 4.85 %
K8020 Gallenblasenstein ohne Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 1 0.97 %
K811 Chronische Cholezystitis 3 2.91 %
K818 Sonstige Formen der Cholezystitis 1 0.97 %
K838 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Gallenwege 1 0.97 %
K868 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas 1 0.97 %
K910 Erbrechen nach gastrointestinalem chirurgischem Eingriff 3 2.91 %
K913 Postoperativer Darmverschluss 1 0.97 %
K9183 Insuffizienzen von Anastomosen und Nähten nach Operationen am sonstigen Verdauungstrakt 6 5.83 %
K9188 Sonstige Krankheiten des Verdauungssystems nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.97 %
K920 Hämatemesis 1 0.97 %
K921 Meläna 2 1.94 %
K922 Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet 1 0.97 %
L299 Pruritus, nicht näher bezeichnet 1 0.97 %
L8914 Dekubitus 2. Grades: Kreuzbein 1 0.97 %
M1120 Sonstige Chondrokalzinose: Mehrere Lokalisationen 1 0.97 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 1 0.97 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 1 0.97 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 1 0.97 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 4 3.88 %
N40 Prostatahyperplasie 3 2.91 %
N990 Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen 1 0.97 %
R060 Dyspnoe 2 1.94 %
R073 Sonstige Brustschmerzen 1 0.97 %
R104 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 2 1.94 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 2 1.94 %
R33 Harnverhaltung 1 0.97 %
R391 Sonstige Miktionsstörungen 1 0.97 %
R451 Ruhelosigkeit und Erregung 1 0.97 %
R572 Septischer Schock 2 1.94 %
R590 Lymphknotenvergrößerung, umschrieben 1 0.97 %
R633 Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung 1 0.97 %
R634 Abnorme Gewichtsabnahme 1 0.97 %
R64 Kachexie 1 0.97 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 4 3.88 %
R651 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese mit Organkomplikationen 1 0.97 %
R700 Beschleunigte Blutkörperchensenkungsreaktion 1 0.97 %
R740 Erhöhung der Transaminasenwerte und des Laktat-Dehydrogenase-Wertes [LDH] 1 0.97 %
R748 Sonstige abnorme Serumenzymwerte 1 0.97 %
R942 Abnorme Ergebnisse von Lungenfunktionsprüfungen 1 0.97 %
S276 Verletzung der Pleura 1 0.97 %
S2783 Verletzung: Ösophagus, Pars thoracica 1 0.97 %
S3621 Verletzung des Pankreas: Kopf 1 0.97 %
S3640 Verletzung: Dünndarm, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.97 %
S3641 Verletzung: Duodenum 1 0.97 %
S3682 Verletzung: Mesenterium 1 0.97 %
T182 Fremdkörper im Magen 1 0.97 %
T68 Hypothermie 1 0.97 %
T781 Sonstige Nahrungsmittelunverträglichkeit, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.97 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.94 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.97 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 3 2.91 %
T815 Fremdkörper, der versehentlich nach einem Eingriff in einer Körperhöhle oder Operationswunde zurückgeblieben ist 1 0.97 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.94 %
T825 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen 1 0.97 %
T827 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 2 1.94 %
T835 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 1 0.97 %
T855 Mechanische Komplikation durch gastrointestinale Prothesen, Implantate oder Transplantate 1 0.97 %
T856 Mechanische Komplikation durch sonstige näher bezeichnete interne Prothesen, Implantate oder Transplantate 1 0.97 %
T8581 Sonstige Komplikationen durch interne Prothesen, Implantate oder Transplantate im Nervensystem 1 0.97 %
T884 Misslungene oder schwierige Intubation 1 0.97 %
T888 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen bei chirurgischen Eingriffen und medizinischer Behandlung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.97 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 4 3.88 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 1 0.97 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 1 0.97 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 6 5.83 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 3 2.91 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 19 18.45 %
Z4520 Anpassung und Handhabung eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 2 1.94 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 1 0.97 %
Z800 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Familienanamnese 1 0.97 %
Z864 Missbrauch einer psychotropen Substanz in der Eigenanamnese 2 1.94 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 5 4.85 %
Z871 Krankheiten des Verdauungssystems in der Eigenanamnese 1 0.97 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 1 0.97 %
Z886 Allergie gegenüber Analgetikum in der Eigenanamnese 1 0.97 %
Z888 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 1 0.97 %
Z902 Verlust der Lunge [Teile der Lunge] 1 0.97 %
Z903 Verlust von Teilen des Magens 2 1.94 %
Z904 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 3 2.91 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 3 2.91 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 1 0.97 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 1 0.97 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 21 20.39 %
Z940 Zustand nach Nierentransplantation 1 0.97 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 2 1.94 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 5 4.85 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 4 3.88 %
Z9581 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 4 3.88 %
Z980 Zustand nach intestinalem Bypass oder intestinaler Anastomose 18 17.48 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 1 0.97 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.09 Sonstiger therapeutischer Ultraschall 1 0.12 % 1
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 6 0.70 % 6
00.99.10 Reoperation 11 1.28 % 11
00.9A.10 Einsatz eines Klammernahtgerätes, n.n.bez. 1 0.12 % 1
00.9A.11 Einsatz eines zirkulären Klammernahtgerätes, offen chirurgisch 29 3.37 % 29
00.9A.12 Einsatz eines zirkulären Klammernahtgerätes, über vorbestehende Körperöffnungen 6 0.70 % 6
00.9A.13 Einsatz eines linearen Klammernahtgerätes, offen chirurgisch 56 6.50 % 56
00.9A.14 Einsatz eines linearen Klammernahtgerätes, laparoskopisch oder thorakoskopisch 31 3.60 % 31
00.9A.15 Einsatz eines Klammernahtgerätes, sonstige 10 1.16 % 10
00.9A.25 Composite-Material 1 0.12 % 1
03.90.99 Einsetzen eines Katheters in den Spinalkanal zur Infusion von therapeutischen oder palliativen Substanzen, sonstige 2 0.23 % 2
03.91 Injektion eines Anästhetikums in den Spinalkanal zur Analgesie 1 0.12 % 1
04.81.10 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie, n.n.bez. 1 0.12 % 1
04.81.19 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie, sonstige 2 0.23 % 2
04.81.29 Injektion eines Medikamentes an Nervenwurzeln und wirbelsäulennahe Nerven zur Schmerztherapie, sonstige 1 0.12 % 1
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 2 0.23 % 3
34.81 Exzision von Läsion oder Gewebe am Zwerchfell 1 0.12 % 1
34.89.99 Sonstige Operationen am Zwerchfell, sonstige 1 0.12 % 1
34.93 Plastische Rekonstruktion an der Pleura 1 0.12 % 1
38.91 Arterielle Katheterisation 1 0.12 % 1
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 4 0.46 % 4
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 1 0.12 % 1
39.31.89 Naht von abdominalen Arterien, sonstige 1 0.12 % 1
40.3X.13 Regionale Lymphadenektomie als selbständiger Eingriff, paraaortal, pelvin, obturatorisch oder Iliakal 1 0.12 % 1
40.3X.15 Regionale Lymphadenektomie als selbständiger Eingriff, inguinale, laparoskopisch 1 0.12 % 1
40.3X.23 Regionale Lymphadenektomie im Rahmen eines anderen Eingriffs, paraaortal, pelvin oder Iliakal 8 0.93 % 8
40.3X.26 Regionale Lymphadenektomie im Rahmen eines anderen Eingriffs, mediastinal und peribronchial 3 0.35 % 3
40.3X.29 Regionale Lymphadenektomie im Rahmen eines anderen Eingriffs, sonstige 28 3.25 % 28
40.59.20 Radikale Exzision anderer Lymphknoten im Rahmen eines anderen Eingriffs, n.n.bez. 1 0.12 % 1
40.59.29 Radikale Exzision anderer Lymphknoten im Rahmen eines anderen Eingriffs, sonstige 8 0.93 % 8
43.19 Sonstige Gastrostomie 1 0.12 % 1
43.6X.10 Pylorusresektion mit Anastomose zum Duodenum 3 0.35 % 3
43.6X.20 Billroth I 3 0.35 % 3
43.6X.99 Partielle Gastrektomie mit Anastomose zum Duodenum, sonstige 1 0.12 % 1
43.81 Partielle Gastrektomie mit Dünndarmtransposition 1 0.12 % 1
43.89.10 Segmentresektion des Magens 1 0.12 % 1
43.89.20 Biliopankreatische Diversion des Magens nach Scopinaro, offen chirurgisch 4 0.46 % 4
43.89.21 Biliopankreatische Diversion des Magens nach Scopinaro, laparoskopisch 17 1.97 % 17
43.89.31 Biliopankreatische Diversion des Magens mit Duodenal-Switch [BPD-DS], laparoskopisch 3 0.35 % 3
43.89.45 Re-sleeve resection, laparoskopisch 1 0.12 % 1
43.91 Totale Gastrektomie mit intestinaler Interposition 9 1.05 % 9
43.99.10 Restgastrektomie nach bariatrischem Voreingriff, offen chirurgisch 2 0.23 % 2
43.99.11 Restgastrektomie nach bariatrischem Voreingriff, laparoskopisch 6 0.70 % 6
43.99.99 Sonstige totale Gastrektomie, sonstige 55 6.39 % 55
44.13 Sonstige Gastroskopie 3 0.35 % 6
44.31.12 Proximaler Magenbypass (alimentärer Schenkel <150cm), laparoskopisch 1 0.12 % 1
44.31.14 Proximaler Magenbypass nach Sleeve resection, reversal Eingriff, laparoskopisch 1 0.12 % 1
44.43.99 Endoskopische Blutstillung in Magen oder Duodenum, sonstige 1 0.12 % 1
44.5X.21 Revision einer Magenanastomose nach Magenbypass oder mit intestinaler Interposition, offen chirurgisch 1 0.12 % 1
44.5X.22 Revision einer Magenanastomose nach Magenbypass oder mit intestinaler Interposition, laparoskopisch 4 0.46 % 4
44.5X.32 Pouchrevision nach Gastric Bypass, laparoskopisch 1 0.12 % 1
44.5X.41 Revision nach biliopankreatischer Diversion [BPD], offen chirurgisch 1 0.12 % 1
44.5X.52 Reversal nach Gastric Bypass, laparoskopisch 1 0.12 % 1
44.5X.99 Revision einer Magenanastomose, sonstige 1 0.12 % 1
44.65.00 Ösophagogastroplastik, n.n.bez. 1 0.12 % 1
44.67.00 Laparoskopische Massnahmen zur Rekonstuktion der ösophagogastrischen Sphinkterfunktion, n.n.bez. 1 0.12 % 1
44.67.20 Laparoskopische Massnahmen zur Rekonstuktion der ösophagogastrischen Sphinkterfunktion, (Hemi-)Fundoplikatio, laparoskopisch 1 0.12 % 1
44.69 Sonstige Rekonstruktion am Magen 1 0.12 % 1
44.97.12 Entfernen von Magenband, laparoskopisch 2 0.23 % 2
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 8 0.93 % 8
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 4 0.46 % 5
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 2 0.23 % 3
45.42 Endoskopische Polypektomie im Dickdarm 1 0.12 % 1
45.62 Sonstige Teilresektion am Dünndarm 12 1.39 % 12
45.73 Hemikolektomie rechts 1 0.12 % 1
45.74 Resektion des Colon transversum 1 0.12 % 1
45.79.99 Sonstige Teilresektion am Dickdarm, sonstige 1 0.12 % 1
45.91.12 Neuanlage einer Fusspunktanastomose am Dünndarm nach bariatrischem Voreingriff, laparoskopisch 2 0.23 % 2
45.91.99 Dünndarm-Dünndarm-Anastomose, sonstige 20 2.32 % 20
45.93 Sonstige Dünndarm-Dickdarm-Anastomose 1 0.12 % 1
46.32 Perkutane [endoskopische] Jejunostomie [PEJ] 1 0.12 % 1
46.34 Offen chirurgische Anlage einer Jejunostomie 13 1.51 % 13
46.39.99 Sonstige Enterostomie, sonstige 1 0.12 % 1
46.62 Sonstige Fixierung des Dünndarms 2 0.23 % 2
46.71 Naht einer Duodenalverletzung 1 0.12 % 1
46.99.91 Sonstige Operationen am Darm, offen chirurgisch 1 0.12 % 1
46.99.94 Verschluss Mesolücke bei innerer Hernie, laparoskopisch 1 0.12 % 1
47.01 Laparoskopische Appendektomie 1 0.12 % 1
47.19 Sonstige inzidente Appendektomie 1 0.12 % 1
49.23 Biopsie am Anus 1 0.12 % 1
50.11 Geschlossene [Nadel-] Biopsie an der Leber 1 0.12 % 1
50.12 Offene Biopsie an der Leber 3 0.35 % 3
50.14 Laparoskopische Leberbiopsie 2 0.23 % 2
50.23 Offene Exzision von Läsion oder Gewebe an der Leber 1 0.12 % 1
50.25 Laparoskopische Exzision von Läsion oder Gewebe an der Leber 1 0.12 % 1
50.26 Sonstige und nicht näher bezeichnete Exzision von Läsion oder Gewebe an der Leber 1 0.12 % 1
51.22.00 Cholezystektomie, n.n.bez. 1 0.12 % 1
51.22.10 Cholezystektomie ohne operative Revision der Gallengänge 26 3.02 % 26
51.22.11 Cholezystektomie mit operativer Revision der Gallengänge 1 0.12 % 1
51.22.99 Cholezystektomie, sonstige 3 0.35 % 3
51.23 Laparoskopische Cholezystektomie 8 0.93 % 8
51.98.12 Sonstige perkutane Massnahmen an den Gallenwegen, Perkutan-transhepatische Einlage einer Drainage in den Gallengang 1 0.12 % 1
52.22.99 Sonstige Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe an Pankreas und an Ductus pancreaticus, sonstige 1 0.12 % 1
53.51 Operation einer Narbenhernie 1 0.12 % 1
53.59 Operation einer anderen Hernie der ventralen Bauchwand 1 0.12 % 1
53.61 Operation einer Narbenhernie mit Transplantat oder Prothese 1 0.12 % 1
53.9 Sonstige Operation einer Hernie 1 0.12 % 1
54.12.99 Relaparotomie sonstige 3 0.35 % 3
54.21.10 Laparoskopie, Diagnostische Laparoskopie 3 0.35 % 3
54.21.20 Laparoskopie, Zugangsweg für chirurgische (therapeutische) Interventionen 3 0.35 % 3
54.21.30 Laparoskopie, Laparoskopie mit Drainage 1 0.12 % 1
54.23 Biopsie am Peritoneum 2 0.23 % 2
54.25 Peritoneallavage 4 0.46 % 4
54.3X.19 Sonstige Exzision von Läsion oder Gewebe an Bauchwand oder Nabel 1 0.12 % 1
54.4X.11 Exzision von Mesenterium 2 0.23 % 2
54.4X.12 Exzision von Omentum 7 0.81 % 7
54.51 Laparoskopische Lösung von peritonealen Adhäsionen 3 0.35 % 3
54.59 Sonstige Lösung von peritonealen Adhäsionen 3 0.35 % 3
54.61 Wiederverschluss einer postoperativen abdominalen Wunddehiszenz 1 0.12 % 1
54.62 Verzögerter Verschluss einer granulierenden Abdominalwunde 1 0.12 % 1
54.64.10 Naht am Peritoneum, Naht von Mesenterium, Omentum majus oder minus (nach Verletzung) 1 0.12 % 1
54.64.99 Naht am Peritoneum, sonstige 2 0.23 % 2
54.75 Sonstige Rekonstruktion am Mesenterium 1 0.12 % 1
54.91 Perkutane abdominale Drainage (Punktion) 1 0.12 % 1
54.92 Entfernen eines Fremdkörpers aus der Peritonealhöhle 1 0.12 % 1
57.17 Perkutane Zystostomie 1 0.12 % 1
57.32 Sonstige Zystoskopie 1 0.12 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 2 0.23 % 3
81.91 Gelenkspunktion 1 0.12 % 1
86.05.19 Inzision mit Entfernen eines Fremdkörpers oder einer Vorrichtung von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 1 0.12 % 1
86.07.10 Einsetzen und Wechsel einer vollständig implantierbaren Vorrichtung mit vaskulärem Zugang (Port-System) 3 0.35 % 3
86.3X.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 1 0.12 % 1
86.59.20 Sekundärnaht von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 1 0.12 % 2
86.88.59 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Haut und Unterhaut oder sonstigen Lokalisationen 2 0.23 % 4
87.03 Computertomographie des Schädels 1 0.12 % 1
87.41.00 Computertomographie des Thorax, n.n.bez. 1 0.12 % 1
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 8 0.93 % 9
87.61.10 Pharynxoesophagus-Darstellung 2 0.23 % 2
87.61.99 Oesophagusbreischluck, sonstige 3 0.35 % 3
87.62 Magen-Darm-Passage 2 0.23 % 4
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 13 1.51 % 18
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 2 0.23 % 4
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 2 0.23 % 2
88.38.60 {CT}-gesteuerte Intervention 2 0.23 % 2
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 1 0.12 % 1
88.71.10 Sonographie der Gefässe von Kopf und Hals, n.n.bez. 1 0.12 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 1 0.12 % 1
88.74.13 Endosonographie des Magens 1 0.12 % 1
88.74.16 Endosonographie des Pankreas 1 0.12 % 1
88.74.30 Diagnostischer Ultraschall des Verdauungstrakts, flexible Endosonographie, ohne Punktion 1 0.12 % 1
88.76.20 Endosonographie der Bauchhöhle (laparoskopisch) 1 0.12 % 1
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 2 0.23 % 2
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 1 0.12 % 1
89.08.09 Sonstige Konsultation, sonstige 2 0.23 % 2
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 1 0.12 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 44 5.11 % 46
89.0A.41 Multimodale Ernährungstherapie, 3 bis 6 Tage 3 0.35 % 3
89.0A.42 Multimodale Ernährungstherapie, 7 bis 13 Tage 2 0.23 % 2
89.61.10 Überwachung des systemisch-arteriellen Blutdrucks, durch Monitoring 1 0.12 % 1
89.65 Messung der systemisch-arteriellen Blutgase 1 0.12 % 1
89.82 Histopathologische Untersuchung 5 0.58 % 5
89.83 Zytopathologische Untersuchung 1 0.12 % 1
89.93 Interdisziplinäre (Tumor-)fallbesprechung (Tumorboard) 23 2.67 % 24
93.18.99 Atemübung, sonstige 1 0.12 % 1
93.38.90 Kombinierte Physiotherapie, ohne Auflistung der Komponenten, n.n.bez. 1 0.12 % 1
93.39.99 Sonstige Physiotherapie, sonstige 1 0.12 % 1
93.57.12 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, 8 Tage und länger 2 0.23 % 2
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 3 0.35 % 3
93.90.29 BiPAP, sonstige 1 0.12 % 1
93.92.14 Klinische Untersuchung in Allgemeinanästhesie 1 0.12 % 2
93.96.99 Sonstige Sauerstoffanreicherung, sonstige 1 0.12 % 1
93.A3.10 Akutschmerztherapie postoperativ, weniger als 48 Stunden 2 0.23 % 2
93.A3.11 Akutschmerztherapie postoperativ, mehr als 48 Stunden 16 1.86 % 16
93.A3.20 Komplexe Akutschmerzbehandlung, n.n.bez. 2 0.23 % 2
94.12 Psychiatrische Visite, n.n.bez. 1 0.12 % 1
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.12 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.12 % 1
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 2 0.23 % 2
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 1 0.12 % 1
96.35 Gastrische Gavage 1 0.12 % 1
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 22 2.56 % 23
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 20 2.32 % 21
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 1 0.12 % 1
99.06.99 Transfusion von Gerinnungsfaktoren, sonstige 1 0.12 % 1
99.08 Transfusion von Blutexpander 3 0.35 % 3
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 33 3.83 % 34
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 7 Tage 1 0.12 % 1
99.22.13 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 8 bis 14 Tage 2 0.23 % 2
99.25.02 Mittelgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie 1 0.12 % 1
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 1 0.12 % 1
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 1 0.12 % 1
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 38 4.41 % 38
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 15 1.74 % 15
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 12 1.39 % 12
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.12 % 1
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 5 0.58 % 5
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 0.12 % 1
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 3 0.35 % 3
99.C1.15 Pflege-Komplexbehandlung, 36 bis 40 Aufwandspunkte 1 0.12 % 1