DRG F98A - Endovaskuläre Implantation eines Herzklappenersatzes, mit Aortenklappenersatz transapikal oder angeborene Fehlbildung oder Alter < 16 Jahre

MDC 05 - Krankheiten und Störungen des Kreislaufsystems

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 6.956
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 10.2
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 2 (0.8)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 20 (0.172)
Verlegungsabschlag 0.214


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 84 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.09%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 74 (88.1%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.08%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 74'570.59 CHF

Median: 71'398.54 CHF

Standardabweichung: 19'000.66

Homogenitätskoeffizient: 0.80

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
I080 Krankheiten der Mitral- und Aortenklappe, kombiniert 1 1.19 %
I3480 Nichtrheumatische Mitralklappenstenose mit Mitralklappeninsuffizienz 1 1.19 %
I350 Aortenklappenstenose 52 61.90 %
I352 Aortenklappenstenose mit Insuffizienz 17 20.24 %
Q200 Truncus arteriosus communis 1 1.19 %
Q213 Fallot-Tetralogie 4 4.76 %
Q253 Stenose der Aorta (angeboren) 1 1.19 %
Q255 Atresie der A. pulmonalis 3 3.57 %
Q256 Stenose der A. pulmonalis (angeboren) 1 1.19 %
T820 Mechanische Komplikation durch eine Herzklappenprothese 1 1.19 %
T828 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 2 2.38 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A047 Enterokolitis durch Clostridium difficile 1 1.19 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 4.76 %
C509 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 1 1.19 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 1 1.19 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 4 4.76 %
D591 Sonstige autoimmunhämolytische Anämien 1 1.19 %
D619 Aplastische Anämie, nicht näher bezeichnet 1 1.19 %
D62 Akute Blutungsanämie 7 8.33 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.19 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 2 2.38 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 2 2.38 %
D6830 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 5 5.95 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 5 5.95 %
E032 Hypothyreose durch Arzneimittel oder andere exogene Substanzen 1 1.19 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 3 3.57 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 3 3.57 %
E049 Nichttoxische Struma, nicht näher bezeichnet 1 1.19 %
E052 Hyperthyreose mit toxischer mehrknotiger Struma 1 1.19 %
E059 Hyperthyreose, nicht näher bezeichnet 2 2.38 %
E079 Krankheit der Schilddrüse, nicht näher bezeichnet 1 1.19 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.19 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 1 1.19 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 18 21.43 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 1.19 %
E291 Testikuläre Unterfunktion 1 1.19 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 1 1.19 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 1 1.19 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 2 2.38 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 1 1.19 %
E6690 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 1.19 %
E6691 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 1.19 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 13 15.48 %
E784 Sonstige Hyperlipidämien 1 1.19 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 4 4.76 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 3 3.57 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 11 13.10 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 2 2.38 %
E86 Volumenmangel 2 2.38 %
E872 Azidose 1 1.19 %
E875 Hyperkaliämie 1 1.19 %
E876 Hypokaliämie 5 5.95 %
E877 Flüssigkeitsüberschuss 2 2.38 %
F023 Demenz bei primärem Parkinson-Syndrom {G20.-} 1 1.19 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 2 2.38 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 6 7.14 %
F328 Sonstige depressive Episoden 1 1.19 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 1 1.19 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 1 1.19 %
F83 Kombinierte umschriebene Entwicklungsstörungen 1 1.19 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 1 1.19 %
G408 Sonstige Epilepsien 1 1.19 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 2 2.38 %
G4738 Sonstige Schlafapnoe 2 2.38 %
G510 Fazialisparese 1 1.19 %
G700 Myasthenia gravis 1 1.19 %
G811 Spastische Hemiparese und Hemiplegie 1 1.19 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 1 1.19 %
H000 Hordeolum und sonstige tiefe Entzündung des Augenlides 1 1.19 %
H400 Glaukomverdacht 1 1.19 %
H905 Hörverlust durch Schallempfindungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 1.19 %
H911 Presbyakusis 1 1.19 %
H919 Hörverlust, nicht näher bezeichnet 1 1.19 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 6 7.14 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 34 40.48 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 4 4.76 %
I1101 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 2 2.38 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 6 7.14 %
I1191 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.19 %
I211 Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Hinterwand 1 1.19 %
I212 Akuter transmuraler Myokardinfarkt an sonstigen Lokalisationen 1 1.19 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 7 8.33 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 7 8.33 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 9 10.71 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 23 27.38 %
I2514 Atherosklerotische Herzkrankheit: Stenose des linken Hauptstammes 2 2.38 %
I2515 Atherosklerotische Herzkrankheit: Mit stenosierten Bypass-Gefäßen 4 4.76 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 7 8.33 %
I2520 Alter Myokardinfarkt: 29 Tage bis unter 4 Monate zurückliegend 1 1.19 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 1 1.19 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 15 17.86 %
I288 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Lungengefäße 1 1.19 %
I318 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Perikards 1 1.19 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 5 5.95 %
I342 Nichtrheumatische Mitralklappenstenose 2 2.38 %
I3480 Nichtrheumatische Mitralklappenstenose mit Mitralklappeninsuffizienz 1 1.19 %
I350 Aortenklappenstenose 1 1.19 %
I358 Sonstige Aortenklappenkrankheiten 1 1.19 %
I361 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 2 2.38 %
I408 Sonstige akute Myokarditis 1 1.19 %
I421 Hypertrophische obstruktive Kardiomyopathie 1 1.19 %
I440 Atrioventrikulärer Block 1. Grades 3 3.57 %
I441 Atrioventrikulärer Block 2. Grades 1 1.19 %
I442 Atrioventrikulärer Block 3. Grades 5 5.95 %
I444 Linksanteriorer Faszikelblock 3 3.57 %
I445 Linksposteriorer Faszikelblock 1 1.19 %
I446 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Faszikelblock 1 1.19 %
I447 Linksschenkelblock, nicht näher bezeichnet 3 3.57 %
I450 Rechtsfaszikulärer Block 1 1.19 %
I451 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Rechtsschenkelblock 1 1.19 %
I452 Bifaszikulärer Block 1 1.19 %
I460 Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung 1 1.19 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 22 26.19 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 5 5.95 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 6 7.14 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 7 8.33 %
I493 Ventrikuläre Extrasystolie 1 1.19 %
I498 Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien 1 1.19 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 3 3.57 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 6 7.14 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 12 14.29 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 3 3.57 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 1 1.19 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 2 2.38 %
I513 Intrakardiale Thrombose, anderenorts nicht klassifiziert 3 3.57 %
I515 Myokarddegeneration 1 1.19 %
I634 Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien 1 1.19 %
I650 Verschluss und Stenose der A. vertebralis 1 1.19 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 3 3.57 %
I660 Verschluss und Stenose der A. cerebri media 1 1.19 %
I661 Verschluss und Stenose der A. cerebri anterior 1 1.19 %
I6788 Sonstige näher bezeichnete zerebrovaskuläre Krankheiten 2 2.38 %
I691 Folgen einer intrazerebralen Blutung 1 1.19 %
I698 Folgen sonstiger und nicht näher bezeichneter zerebrovaskulärer Krankheiten 2 2.38 %
I700 Atherosklerose der Aorta 5 5.95 %
I701 Atherosklerose der Nierenarterie 1 1.19 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 13 15.48 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 6 7.14 %
I7022 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ruheschmerzen 1 1.19 %
I7023 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 1 1.19 %
I708 Atherosklerose sonstiger Arterien 2 2.38 %
I709 Generalisierte und nicht näher bezeichnete Atherosklerose 2 2.38 %
I7101 Dissektion der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur 1 1.19 %
I714 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 3 3.57 %
I723 Aneurysma und Dissektion der A. iliaca 1 1.19 %
I724 Aneurysma und Dissektion einer Arterie der unteren Extremität 2 2.38 %
I730 Raynaud-Syndrom 1 1.19 %
I739 Periphere Gefäßkrankheit, nicht näher bezeichnet 5 5.95 %
I740 Embolie und Thrombose der Aorta abdominalis 1 1.19 %
I745 Embolie und Thrombose der A. iliaca 1 1.19 %
I771 Arterienstriktur 1 1.19 %
I8701 Postthrombotisches Syndrom mit Ulzeration 1 1.19 %
I872 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) 1 1.19 %
I970 Postkardiotomie-Syndrom 1 1.19 %
I971 Sonstige Funktionsstörungen nach kardiochirurgischem Eingriff 1 1.19 %
J180 Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet 1 1.19 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 4 4.76 %
J4411 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 1.19 %
J4419 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 1.19 %
J4481 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 1.19 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 1.19 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 1.19 %
J4492 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 1.19 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 1.19 %
J458 Mischformen des Asthma bronchiale 1 1.19 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 1 1.19 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 6 7.14 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.19 %
J938 Sonstiger Pneumothorax 1 1.19 %
J942 Hämatothorax 2 2.38 %
J951 Akute pulmonale Insuffizienz nach Thoraxoperation 1 1.19 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 1.19 %
J9601 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 1 1.19 %
J981 Lungenkollaps 2 2.38 %
J988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Atemwege 1 1.19 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 2 2.38 %
K222 Ösophagusverschluss 1 1.19 %
K253 Ulcus ventriculi: Akut, ohne Blutung oder Perforation 1 1.19 %
K295 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 1.19 %
K296 Sonstige Gastritis 2 2.38 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 1.19 %
K5588 Sonstige Gefäßkrankheiten des Darmes 1 1.19 %
K560 Paralytischer Ileus 1 1.19 %
K760 Fettleber [fettige Degeneration], anderenorts nicht klassifiziert 1 1.19 %
K766 Portale Hypertonie 1 1.19 %
L8997 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Ferse 1 1.19 %
M0699 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.19 %
M161 Sonstige primäre Koxarthrose 1 1.19 %
M4796 Spondylose, nicht näher bezeichnet: Lumbalbereich 1 1.19 %
M8188 Sonstige Osteoporose: Sonstige 1 1.19 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 1 1.19 %
N178 Sonstiges akutes Nierenversagen 1 1.19 %
N179 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet 1 1.19 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 1 1.19 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 16 19.05 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 1 1.19 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 2 2.38 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 2 2.38 %
N258 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 1 1.19 %
N319 Neuromuskuläre Dysfunktion der Harnblase, nicht näher bezeichnet 1 1.19 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 10 11.90 %
N40 Prostatahyperplasie 5 5.95 %
N990 Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen 1 1.19 %
Q148 Sonstige angeborene Fehlbildungen des hinteren Augenabschnittes 1 1.19 %
Q200 Truncus arteriosus communis 2 2.38 %
Q203 Diskordante ventrikuloarterielle Verbindung 1 1.19 %
Q210 Ventrikelseptumdefekt 1 1.19 %
Q211 Vorhofseptumdefekt 1 1.19 %
Q256 Stenose der A. pulmonalis (angeboren) 1 1.19 %
Q258 Sonstige angeborene Fehlbildungen der großen Arterien 1 1.19 %
Q878 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungssyndrome, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.19 %
Q935 Sonstige Deletionen eines Chromosomenteils 1 1.19 %
R001 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 1 1.19 %
R072 Präkordiale Schmerzen 1 1.19 %
R15 Stuhlinkontinenz 1 1.19 %
R202 Parästhesie der Haut 1 1.19 %
R270 Ataxie, nicht näher bezeichnet 1 1.19 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 1 1.19 %
R33 Harnverhaltung 2 2.38 %
R391 Sonstige Miktionsstörungen 1 1.19 %
R400 Somnolenz 1 1.19 %
R451 Ruhelosigkeit und Erregung 1 1.19 %
R470 Dysphasie und Aphasie 1 1.19 %
R482 Apraxie 1 1.19 %
R5080 Fieber unbekannter Ursache 1 1.19 %
R509 Fieber, nicht näher bezeichnet 1 1.19 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 1 1.19 %
R700 Beschleunigte Blutkörperchensenkungsreaktion 1 1.19 %
S066 Traumatische subarachnoidale Blutung 1 1.19 %
S2080 Oberflächliche Verletzung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Thorax: Art der Verletzung nicht näher bezeichnet 1 1.19 %
S271 Traumatischer Hämatothorax 1 1.19 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 6 7.14 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 2 2.38 %
T820 Mechanische Komplikation durch eine Herzklappenprothese 4 4.76 %
T821 Mechanische Komplikation durch ein kardiales elektronisches Gerät 2 2.38 %
T824 Mechanische Komplikation durch Gefäßkatheter bei Dialyse 1 1.19 %
U5112 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 17-23 Punkte 1 1.19 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 2 2.38 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 2 2.38 %
U81 Bakterien mit Multiresistenz gegen Antibiotika 1 1.19 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 1 1.19 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 1 1.19 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 9 10.71 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 2 2.38 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 19 22.62 %
Z006 Untersuchung von Personen zu Vergleichs- und Kontrollzwecken im Rahmen klinischer Forschungsprogramme 10 11.90 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 1 1.19 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 1 1.19 %
Z740 Probleme mit Bezug auf: Hilfsbedürftigkeit wegen eingeschränkter Mobilität 1 1.19 %
Z850 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 2 2.38 %
Z865 Andere psychische Krankheiten oder Verhaltensstörungen in der Eigenanamnese 1 1.19 %
Z866 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 1 1.19 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 6 7.14 %
Z904 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 2 2.38 %
Z911 Nichtbefolgung ärztlicher Anordnungen [Non-compliance] in der Eigenanamnese 1 1.19 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 14 16.67 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 1 1.19 %
Z924 Größerer operativer Eingriff in der Eigenanamnese, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.19 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 8 9.52 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 9 10.71 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 2 2.38 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 2 2.38 %
Z954 Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes 1 1.19 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 17 20.24 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 6 7.14 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 8 9.52 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 3 0.47 % 3
00.40 Massnahme auf einem Gefäss 14 2.20 % 14
00.41 Massnahme auf zwei Gefässen 2 0.31 % 2
00.42 Massnahme auf drei Gefässen 2 0.31 % 2
00.43 Massnahmen auf vier oder weiteren Gefässen 1 0.16 % 1
00.45 Einsetzen von einem Gefässstent 9 1.42 % 10
00.46 Einsetzen von zwei Gefässstents 2 0.31 % 2
00.47 Einsetzen von drei Gefässstents 1 0.16 % 1
00.48 Einsetzen von vier oder weiteren Gefässstents 2 0.31 % 2
00.4A.01 Einsetzen von 1 Coil 1 0.16 % 1
00.4B.12 PTKI an der Aorta 1 0.16 % 1
00.4B.13 PTKI an Lungengefässen 6 0.94 % 6
00.4B.17 PTKI an anderen abdominalen Arterien 1 0.16 % 1
00.4B.18 PTKI an Oberschenkel- Arterien und A. poplitea 1 0.16 % 1
00.4B.43 PTKI an thorakalen künstlich angelegten Gefässen 2 0.31 % 2
00.4B.49 PTKI an künstlich angelegten Gefässen an anderer Lokalisation 1 0.16 % 1
00.4D Assistierende Stent- und Ballonsysteme 2 0.31 % 2
00.66.29 Koronarangioplastik [PTCA], mit Ballons, sonstige 5 0.79 % 5
00.99.10 Reoperation 1 0.16 % 1
00.99.40 Minimalinvasive Technik 1 0.16 % 1
00.99.70 Fluoreszenzgestützte Therapieverfahren 1 0.16 % 1
00.99.80 Hybridtherapie 21 3.31 % 21
01.18.99 Sonstige diagnostische Massnahmen an Gehirn und Hirnhäuten, sonstige 4 0.63 % 4
04.81.19 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie, sonstige 2 0.31 % 2
21.21 Rhinoskopie 1 0.16 % 1
34.01.99 Inzision an der Brustwand, sonstige 1 0.16 % 1
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 8 1.26 % 8
34.09.99 Sonstige Inzision an der Pleura, sonstige 2 0.31 % 2
34.91 Pleurale Punktion 4 0.63 % 4
35.11.99 Valvuloplastik der Aortenklappe am offenen Herzen, ohne Ersatz, sonstige 9 1.42 % 9
35.22.11 Minimal-invasive Implantation einer Aortenklappe, transapikal 72 11.34 % 75
35.96.09 Perkutane transluminale Valvuloplastik, sonstige 7 1.10 % 7
35.96.11 Aortenklappenersatz, endovaskulär, transluminal 2 0.31 % 2
35.96.12 Pulmonalklappenersatz, endovaskulär 11 1.73 % 11
36.06.99 Einsetzen von Herzkranzarterien-Stent(s) ohne Medikamenten-Freisetzung, sonstige 1 0.16 % 1
36.07.99 Einsetzen Herzkranzarterien-Stent(s) mit Medikamenten-Freisetzung, sonstige 4 0.63 % 4
36.11.22 Einfacher (aorto)koronarer Bypass, offen chirurgisch (Thorakotomie, Minithorakotomie, Sternotomie), mit autogener Arterie, A. mammaria interna (A. thoracica interna) 2 0.31 % 2
36.11.26 Einfacher (aorto)koronarer Bypass, offen chirurgisch (Thorakotomie, Minithorakotomie, Sternotomie), mit autogener Vene, ohne externes Stabilisierungsnetz 1 0.16 % 1
36.12.26 Zweifacher (aorto)koronarer Bypass, offen chirurgisch (Thorakotomie, Minithorakotomie, Sternotomie), mit autogener Vene, ohne externes Stabilisierungsnetz 1 0.16 % 1
36.1C.12 Zweifacher (aorto)koronarer Bypass 1 0.16 % 1
36.1C.13 Dreifacher (aorto)koronarer Bypass 1 0.16 % 1
36.1D.11 OPCAB (off-pump coronary artery bypass) (Operation am schlagenden Herzen) 2 0.31 % 2
37.22 Linksherzkatheter 5 0.79 % 5
37.23 Kombinierter Rechts- und Linksherzkatheter 5 0.79 % 5
37.31.30 Adhäsiolyse am Perikard 1 0.16 % 1
37.78 Einsetzen eines temporären transvenösen Schrittmacher-Systems 22 3.46 % 24
37.7A.11 Implantation einer transvenösen Ventrikelelektrode 5 0.79 % 5
37.7A.12 Implantation einer transvenösen Ventrikelelektrode mit atrialem Sensing 1 0.16 % 1
37.7A.13 Implantation einer transvenösen Vorhofelektrode 2 0.31 % 2
37.8A.11 Implantation eines Einkammer-Schrittmachers 3 0.47 % 3
37.8A.21 Implantation eines Zweikammer-Schrittmachers, ohne antitachykarde Stimulation 3 0.47 % 3
37.8A.41 Implantation eines transvenösen, sondenlosen, Herzschrittmachers 1 0.16 % 1
37.8C Implantation eines Ereignisrekorders 1 0.16 % 1
37.99.80 Reoperation an Herz und Perikard 1 0.16 % 1
38.18.10 Endarterektomie der A. femoralis (communis) (superficialis) 1 0.16 % 1
38.69 Sonstige Exzision von Venen der unteren Extremität 1 0.16 % 1
38.6A Endoskopische Exzision eines Blutgefässes zur Transplantation 1 0.16 % 1
38.95 Venöse Katheterisation für Hämodialyse 1 0.16 % 1
39.27.99 Arteriovenöser Shunt für Hämodialyse, sonstige 1 0.16 % 1
39.30.11 Anwendung eines Nahtsystems an Blutgefässen 1 0.16 % 1
39.30.12 Anwendung eines Clipsystems an Blutgefässen 3 0.47 % 3
39.30.13 Verschluss eines Stichkanals mit Kollagen an Blutgefässen 15 2.36 % 16
39.31.50 Naht einer Arterie der unteren Extremität 1 0.16 % 1
39.50.11 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit einfacher Ballon 4 0.63 % 4
39.50.19 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit sonstiger Ballon 7 1.10 % 7
39.50.99 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en), sonstige 1 0.16 % 1
39.64 Intraoperativer kardialer Schrittmacher 46 7.24 % 47
39.75.15 Perkutan-transluminale Gefässintervention, sonstige Gefässe, selektive Thrombolyse 1 0.16 % 1
39.79.22 Coil-Embolisation oder -Verschluss der Aorta 1 0.16 % 1
39.90.10 Einsetzen von Gefässstent(s) in nicht-kardiale Gefässe, bare Stents 2 0.31 % 2
39.90.13 Einsetzen von Gefässstent(s) in nicht-kardiale Gefässe, grosslumige Stents ungecovered 1 0.16 % 1
39.90.14 Einsetzen von Gefässstent(s) in nicht-kardiale Gefässe, Grosslumige Stents gecovered 1 0.16 % 1
39.90.15 Einsetzen von Gefässstent(s) in nicht-kardiale Gefässe, gecovered Stents (Stentgrafts) in nicht-aneurysmatischen Gefässen 3 0.47 % 3
39.90.19 Einsetzen von Gefässstent(s) in nicht-kardiale Gefässe, sonstige Stents 4 0.63 % 4
39.90.99 Einsetzen von peripheren Gefässstent(s) ohne Medikamenten-Freisetzung, sonstige 1 0.16 % 1
39.91.10 Freilegung eines Gefässes zur endovaskulären Intervention 1 0.16 % 1
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 0.16 % 1
39.95.B1 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 0.16 % 11
39.95.B2 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit sonstigen Substanzen 1 0.16 % 3
39.A2.11 Verwendung eines MRI-fähigen Herzschrittmachers oder Defibrillators 2 0.31 % 2
39.A2.12 Verwendung eines Herzschrittmachers oder Defibrillators mit der Möglichkeit der Fernüberwachung 1 0.16 % 1
42.92 Dilatation des Ösophagus 1 0.16 % 1
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 1 0.16 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 2 0.31 % 2
87.03 Computertomographie des Schädels 1 0.16 % 2
87.41.11 Computertomographie des Herzens, nativ, in Ruhe 1 0.16 % 1
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 2 0.31 % 2
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 2 0.31 % 2
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 1 0.16 % 1
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 2 0.31 % 2
88.39.10 Intraoperatives Röntgen 1 0.16 % 1
88.42.10 Arteriographie, obere Extremitäten und thorakale Aorta 4 0.63 % 4
88.45 Arteriographie der Nierenarterien 1 0.16 % 1
88.48.10 Arteriographie, Beinangiographie 2 0.31 % 2
88.49.11 Arteriographie, Beckenarterien als Übersicht 1 0.16 % 1
88.53 Angiokardiographie von Strukturen des linken Herzens 5 0.79 % 5
88.54 Kombinierte Angiokardiographie des rechten und linken Herzens 1 0.16 % 1
88.55 Koronare Arteriographie mit einem einzigen Katheter 3 0.47 % 3
88.56 Koronare Arteriographie mit zwei Kathetern 7 1.10 % 7
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 9 1.42 % 11
88.72.21 Echokardiographie, transoesophageal, in Ruhe 16 2.52 % 16
88.72.24 Echokardiographie, transoesophageal, mit Kontrastmittel 2 0.31 % 2
88.79.50 Intraoperativer Ultraschall 10 1.57 % 10
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 6 0.94 % 6
88.79.63 Duplex-Sonographie der Arterien, iliacofemoral bis popliteal 1 0.16 % 3
88.79.73 Duplex-Sonographie der iliakalen bis poplitealen Venen 1 0.16 % 1
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 2 0.31 % 2
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 2 0.31 % 2
89.04 Sonstige Befragung und Beurteilung 1 0.16 % 1
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 1 0.16 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 4 0.63 % 4
89.38.11 Plethysmographie zur Bestimmung der Lungenfunktion 2 0.31 % 2
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 4 0.63 % 4
89.47 Kontrolle der Elektrodenimpedanz eines künstlichen Schrittmachers 3 0.47 % 3
89.48 Kontrolle der Volt- oder Ampèreschwelle eines künstlichen Schrittmachers 2 0.31 % 2
89.54 Elektrokardiographische Überwachung 11 1.73 % 12
89.61.10 Überwachung des systemisch-arteriellen Blutdrucks, durch Monitoring 2 0.31 % 2
89.65 Messung der systemisch-arteriellen Blutgase 1 0.16 % 1
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 3 0.47 % 3
93.90.11 CPAP Ersteinstellung 1 0.16 % 1
93.9A.09 Pneumologische Rehabilitation, sonstige 4 0.63 % 4
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 1 0.16 % 1
93.A3.11 Akutschmerztherapie postoperativ, mehr als 48 Stunden 1 0.16 % 1
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.16 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 14 2.20 % 14
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 2 0.31 % 2
96.04 Einsetzen eines endotrachealen Tubus 2 0.31 % 2
99.00 Perioperative autologe Transfusion von Vollblut oder Blutkomponenten 1 0.16 % 1
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 20 3.15 % 21
99.05.10 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 1 bis 3 Konzentrate 1 0.16 % 1
99.06.99 Transfusion von Gerinnungsfaktoren, sonstige 4 0.63 % 4
99.07.10 Transfusion von Plasma, 1 TE bis 5 TE 2 0.31 % 2
99.10.11 Tägliche Infusion mit thrombolytischer Substanz, 1-2 Tage 1 0.16 % 1
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 1 0.16 % 1
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 1 0.16 % 1
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 7 Tage 1 0.16 % 1
99.62 Sonstiger Elektroschock am Herzen 2 0.31 % 2
99.63 Äussere Herzmassage 1 0.16 % 1
99.69 Sonstige Konversion des Herzrhythmus 2 0.31 % 2
99.84.32 Aerosolisolation, 8 bis 14 Tage 1 0.16 % 1
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 41 6.46 % 41
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 12 1.89 % 12
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 12 1.89 % 12
99.B7.14 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 361 bis 552 Aufwandspunkte 5 0.79 % 5
99.B7.20 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 1 0.16 % 1
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 4 0.63 % 4
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 2 0.31 % 2
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 3 0.47 % 3