DRG F95B - Interventioneller Verschluss eines Atrium- oder Ventrikelseptumdefekts, Alter > 17 Jahre

MDC 05 - Krankheiten und Störungen des Kreislaufsystems

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.964
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 2.3
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.1)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 5 (0.183)
Verlegungsabschlag 0.166


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 288 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.3%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.03%
Anzahl Fälle: 285 (99.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.3%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.03%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 9'981.19 CHF

Median: 8'685.26 CHF

Standardabweichung: 4'487.27

Homogenitätskoeffizient: 0.69

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 1 0.35 %
I510 Herzseptumdefekt, erworben 11 3.82 %
I742 Embolie und Thrombose der Arterien der oberen Extremitäten 2 0.69 %
Q210 Ventrikelseptumdefekt 1 0.35 %
Q211 Vorhofseptumdefekt 272 94.44 %
Q213 Fallot-Tetralogie 1 0.35 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A047 Enterokolitis durch Clostridium difficile 1 0.42 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 1 0.42 %
C500 Bösartige Neubildung: Brustwarze und Warzenhof 1 0.42 %
C9140 Haarzellenleukämie: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.42 %
D487 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Sonstige näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.42 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 1 0.42 %
D6830 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 1 0.42 %
D685 Primäre Thrombophilie 3 1.26 %
D686 Sonstige Thrombophilien 1 0.42 %
D688 Sonstige näher bezeichnete Koagulopathien 1 0.42 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 2 0.84 %
E049 Nichttoxische Struma, nicht näher bezeichnet 1 0.42 %
E059 Hyperthyreose, nicht näher bezeichnet 1 0.42 %
E063 Autoimmunthyreoiditis 1 0.42 %
E1130 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Augenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.42 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 13 5.46 %
E2509 Angeborene adrenogenitale Störung in Verbindung mit Enzymmangel, nicht näher bezeichnet 1 0.42 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 1 0.42 %
E6680 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.42 %
E6690 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.42 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 21 8.82 %
E782 Gemischte Hyperlipidämie 2 0.84 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 8 3.36 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 1 0.42 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 26 10.92 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 1 0.42 %
E876 Hypokaliämie 1 0.42 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 1 0.42 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 1 0.42 %
F068 Sonstige näher bezeichnete organische psychische Störungen aufgrund einer Schädigung oder Funktionsstörung des Gehirns oder einer körperlichen Krankheit 1 0.42 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 2 0.84 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 1 0.42 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 1 0.42 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 1 0.42 %
F209 Schizophrenie, nicht näher bezeichnet 1 0.42 %
F321 Mittelgradige depressive Episode 3 1.26 %
F322 Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome 1 0.42 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 3 1.26 %
F338 Sonstige rezidivierende depressive Störungen 1 0.42 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 2 0.84 %
F848 Sonstige tief greifende Entwicklungsstörungen 1 0.42 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 2 0.84 %
G310 Umschriebene Hirnatrophie 1 0.42 %
G3510 Multiple Sklerose mit vorherrschend schubförmigem Verlauf: Ohne Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 1 0.42 %
G408 Sonstige Epilepsien 1 0.42 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 1 0.42 %
G430 Migräne ohne Aura [Gewöhnliche Migräne] 1 0.42 %
G431 Migräne mit Aura [Klassische Migräne] 2 0.84 %
G439 Migräne, nicht näher bezeichnet 2 0.84 %
G448 Sonstige näher bezeichnete Kopfschmerzsyndrome 1 0.42 %
G4589 Sonstige zerebrale transitorische Ischämie und verwandte Syndrome: Verlauf der Rückbildung nicht näher bezeichnet 1 0.42 %
G4592 Zerebrale transitorische Ischämie, nicht näher bezeichnet: Komplette Rückbildung innerhalb von 1 bis 24 Stunden 1 0.42 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 4 1.68 %
G4738 Sonstige Schlafapnoe 1 0.42 %
G478 Sonstige Schlafstörungen 1 0.42 %
G510 Fazialisparese 3 1.26 %
G810 Schlaffe Hemiparese und Hemiplegie 1 0.42 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 8 3.36 %
G831 Monoparese und Monoplegie einer unteren Extremität 1 0.42 %
G934 Enzephalopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.42 %
H360 Retinopathia diabetica {E10-E14, vierte Stelle .3} 1 0.42 %
H409 Glaukom, nicht näher bezeichnet 1 0.42 %
H510 Konjugierte Blicklähmung 1 0.42 %
H512 Internukleäre Ophthalmoplegie 1 0.42 %
H55 Nystagmus und sonstige abnorme Augenbewegungen 1 0.42 %
H918 Sonstiger näher bezeichneter Hörverlust 1 0.42 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 6 2.52 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 52 21.85 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 9 3.78 %
I201 Angina pectoris mit nachgewiesenem Koronarspasmus 1 0.42 %
I236 Thrombose des Vorhofes, des Herzohres oder der Kammer als akute Komplikation nach akutem Myokardinfarkt 1 0.42 %
I240 Koronarthrombose ohne nachfolgenden Myokardinfarkt 1 0.42 %
I250 Atherosklerotische Herz-Kreislauf-Krankheit, so beschrieben 2 0.84 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 33 13.87 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 8 3.36 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 1 0.42 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 3 1.26 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 3 1.26 %
I2520 Alter Myokardinfarkt: 29 Tage bis unter 4 Monate zurückliegend 3 1.26 %
I2521 Alter Myokardinfarkt: 4 Monate bis unter 1 Jahr zurückliegend 2 0.84 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 2 0.84 %
I253 Herz (-Wand) -Aneurysma 33 13.87 %
I260 Lungenembolie mit Angabe eines akuten Cor pulmonale 1 0.42 %
I269 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 1 0.42 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 2 0.84 %
I279 Pulmonale Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.42 %
I308 Sonstige Formen der akuten Perikarditis 1 0.42 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 1 0.42 %
I341 Mitralklappenprolaps 1 0.42 %
I361 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 1 0.42 %
I370 Pulmonalklappenstenose 1 0.42 %
I372 Pulmonalklappenstenose mit Insuffizienz 1 0.42 %
I408 Sonstige akute Myokarditis 1 0.42 %
I451 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Rechtsschenkelblock 1 0.42 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 1 0.42 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 2 0.84 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 4 1.68 %
I493 Ventrikuläre Extrasystolie 1 0.42 %
I494 Sonstige und nicht näher bezeichnete Extrasystolie 2 0.84 %
I495 Sick-Sinus-Syndrom 1 0.42 %
I498 Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien 1 0.42 %
I5011 Linksherzinsuffizienz: Ohne Beschwerden 1 0.42 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 1 0.42 %
I517 Kardiomegalie 2 0.84 %
I632 Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose präzerebraler Arterien 1 0.42 %
I634 Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien 6 2.52 %
I635 Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien 1 0.42 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 1 0.42 %
I672 Zerebrale Atherosklerose 2 0.84 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 7 2.94 %
I698 Folgen sonstiger und nicht näher bezeichneter zerebrovaskulärer Krankheiten 2 0.84 %
I700 Atherosklerose der Aorta 1 0.42 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 1 0.42 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 3 1.26 %
I712 Aneurysma der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur 3 1.26 %
I720 Aneurysma und Dissektion der A. carotis 1 0.42 %
I724 Aneurysma und Dissektion einer Arterie der unteren Extremität 1 0.42 %
I739 Periphere Gefäßkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.42 %
I740 Embolie und Thrombose der Aorta abdominalis 1 0.42 %
I780 Hereditäre hämorrhagische Teleangiektasie 1 0.42 %
I801 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der V. femoralis 1 0.42 %
I8020 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der Beckenvenen 2 0.84 %
I81 Pfortaderthrombose 1 0.42 %
I8288 Embolie und Thrombose sonstiger näher bezeichneter Venen 1 0.42 %
I951 Orthostatische Hypotonie 1 0.42 %
I952 Hypotonie durch Arzneimittel 1 0.42 %
I958 Sonstige Hypotonie 1 0.42 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 2 0.84 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.42 %
J4492 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 0.42 %
J450 Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale 1 0.42 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 1 0.42 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 4 1.68 %
K227 Barrett-Ösophagus 1 0.42 %
K319 Krankheit des Magens und des Duodenums, nicht näher bezeichnet 1 0.42 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.42 %
K519 Colitis ulcerosa, nicht näher bezeichnet 1 0.42 %
K5730 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 1 0.42 %
K640 Hämorrhoiden 1. Grades 1 0.42 %
K729 Leberversagen, nicht näher bezeichnet 1 0.42 %
K766 Portale Hypertonie 1 0.42 %
K921 Meläna 1 0.42 %
L279 Dermatitis durch nicht näher bezeichnete oral, enteral oder parenteral aufgenommene Substanz 1 0.42 %
L52 Erythema nodosum 1 0.42 %
L732 Hidradenitis suppurativa 1 0.42 %
M0689 Sonstige näher bezeichnete chronische Polyarthritis: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.42 %
M0699 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.42 %
M353 Polymyalgia rheumatica 1 0.42 %
M4786 Sonstige Spondylose: Lumbalbereich 1 0.42 %
M544 Lumboischialgie 1 0.42 %
M8188 Sonstige Osteoporose: Sonstige 1 0.42 %
M8189 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.42 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.42 %
N179 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet 1 0.42 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 1 0.42 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 4 1.68 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 1 0.42 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 1 0.42 %
N280 Ischämie und Infarkt der Niere 1 0.42 %
Q211 Vorhofseptumdefekt 3 1.26 %
Q213 Fallot-Tetralogie 1 0.42 %
Q225 Ebstein-Anomalie 1 0.42 %
Q261 Persistenz der linken V. cava superior 1 0.42 %
Q878 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungssyndrome, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.42 %
Q909 Down-Syndrom, nicht näher bezeichnet 1 0.42 %
R002 Palpitationen 1 0.42 %
R060 Dyspnoe 1 0.42 %
R064 Hyperventilation 1 0.42 %
R071 Brustschmerzen bei der Atmung 1 0.42 %
R072 Präkordiale Schmerzen 1 0.42 %
R104 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 1 0.42 %
R201 Hypästhesie der Haut 1 0.42 %
R270 Ataxie, nicht näher bezeichnet 1 0.42 %
R278 Sonstige und nicht näher bezeichnete Koordinationsstörungen 2 0.84 %
R295 Neurologischer Neglect 1 0.42 %
R42 Schwindel und Taumel 1 0.42 %
R438 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Geruchs- und Geschmackssinnes 1 0.42 %
R470 Dysphasie und Aphasie 1 0.42 %
R55 Synkope und Kollaps 2 0.84 %
R938 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik an sonstigen näher bezeichneten Körperstrukturen 1 0.42 %
T796 Traumatische Muskelischämie 1 0.42 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 7 2.94 %
T812 Versehentliche Stich- oder Risswunde während eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.42 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.42 %
T825 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen 1 0.42 %
T884 Misslungene oder schwierige Intubation 1 0.42 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 2 0.84 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 5 2.10 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 11 4.62 %
Z006 Untersuchung von Personen zu Vergleichs- und Kontrollzwecken im Rahmen klinischer Forschungsprogramme 2 0.84 %
Z035 Beobachtung bei Verdacht auf sonstige kardiovaskuläre Krankheiten 2 0.84 %
Z4588 Anpassung und Handhabung von sonstigen implantierten medizinischen Geräten 1 0.42 %
Z73 Probleme mit Bezug auf Schwierigkeiten bei der Lebensbewältigung 1 0.42 %
Z741 Probleme mit Bezug auf: Notwendigkeit der Hilfestellung bei der Körperpflege 1 0.42 %
Z82 Bestimmte Behinderungen oder chronische Krankheiten in der Familienanamnese, die zu Schädigung oder Behinderung führen 1 0.42 %
Z853 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 1 0.42 %
Z864 Missbrauch einer psychotropen Substanz in der Eigenanamnese 1 0.42 %
Z866 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 17 7.14 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 85 35.71 %
Z874 Krankheiten des Urogenitalsystems in der Eigenanamnese 1 0.42 %
Z877 Angeborene Fehlbildungen, Deformitäten oder Chromosomenanomalien in der Eigenanamnese 1 0.42 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 2 0.84 %
Z888 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 3 1.26 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 19 7.98 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 15 6.30 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 2 0.84 %
Z924 Größerer operativer Eingriff in der Eigenanamnese, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.42 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 2 0.84 %
Z928 Sonstige medizinische Behandlung in der Eigenanamnese 1 0.42 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 7 2.94 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 3 1.26 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 3 1.26 %
Z954 Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes 1 0.42 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 4 1.68 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 7 2.94 %
Z980 Zustand nach intestinalem Bypass oder intestinaler Anastomose 1 0.42 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 1 0.42 %
Z992 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 1 0.42 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.33 Computergesteuerte Chirurgie mit Fluoroskopie 1 0.11 % 1
00.4D Assistierende Stent- und Ballonsysteme 4 0.46 % 4
00.99.10 Reoperation 1 0.11 % 1
00.99.60 Anwendung eines Navigationssystems 1 0.11 % 1
00.99.70 Fluoreszenzgestützte Therapieverfahren 1 0.11 % 1
04.43.99 Entlastung am Karpaltunnel, sonstige 1 0.11 % 1
35.55 Korrektur eines Ventrikelseptumdefekts mit Prothese, geschlossen 3 0.34 % 3
35.98.11 Perkutan-transluminaler Verschluss eines Vorhofseptumdefekts (ein Verschlussdevice) 284 32.31 % 284
35.98.12 Perkutan-transluminaler Verschluss eines Vorhofseptumdefekts (mehr als ein Verschlussdevice) 1 0.11 % 1
37.21 Rechtsherzkatheter 14 1.59 % 14
37.22 Linksherzkatheter 63 7.17 % 64
37.23 Kombinierter Rechts- und Linksherzkatheter 47 5.35 % 47
37.28 Intrakardiale Echokardiographie (IKE) 3 0.34 % 3
37.29 Sonstige diagnostische Massnahmen an Herz und Perikard 1 0.11 % 1
37.2A.21 Invasive intravaskuläre Koronardiagnostik mittels Katheter, Druckmessung 1 0.11 % 1
37.90.21 Kathetertechnische transseptale Punktion 1 0.11 % 1
37.90.29 Transseptale Katheteruntersuchung des linken Herzens, sonstige 1 0.11 % 1
38.03.11 Inzision der A. axillaris 2 0.23 % 2
38.03.19 Inzision von sonstigen Arterien des Oberarms 1 0.11 % 1
38.03.20 Inzision von Arterien des Unterarms 1 0.11 % 1
38.1A Selektive Thrombolyse im Rahmen eines gefässchirurgischen Eingriffs 1 0.11 % 1
38.7X.22 Entfernung eines Vena cava Filters, perkutan transluminal 1 0.11 % 1
39.30.11 Anwendung eines Nahtsystems an Blutgefässen 25 2.84 % 25
39.30.12 Anwendung eines Clipsystems an Blutgefässen 12 1.37 % 12
39.30.13 Verschluss eines Stichkanals mit Kollagen an Blutgefässen 32 3.64 % 32
39.30.19 Anwendung eines Gefässverschlusssystems, sonstige 2 0.23 % 2
39.31.22 Naht der A. brachialis 1 0.11 % 1
39.31.50 Naht einer Arterie der unteren Extremität 1 0.11 % 1
39.32.99 Naht einer Vene, sonstige 2 0.23 % 2
39.41 Stillung einer Blutung nach vaskulärem Eingriff 1 0.11 % 1
39.52.99 Sonstige Korrektur eines Aneurysmas, sonstige 1 0.11 % 1
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 1 0.11 % 1
45.23 Koloskopie 1 0.11 % 1
50.13.10 Transvenöse oder transarterielle [Nadel-] Biopsie an der Leber 1 0.11 % 1
83.14.13 Fasziotomie oder Aponeurotomie, Unterarm 1 0.11 % 1
86.28 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung ohne Exzision 1 0.11 % 1
86.59.20 Sekundärnaht von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 1 0.11 % 1
86.59.99 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, sonstige 1 0.11 % 1
87.03 Computertomographie des Schädels 3 0.34 % 4
87.41.11 Computertomographie des Herzens, nativ, in Ruhe 1 0.11 % 1
87.41.14 Computertomographie des Herzens, mit Kontrastmittel, in Ruhe 1 0.11 % 1
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 3 0.34 % 3
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 5 0.57 % 6
88.42.10 Arteriographie, obere Extremitäten und thorakale Aorta 3 0.34 % 3
88.42.11 Arteriographie, abdominelle Aorta 2 0.23 % 2
88.43 Arteriographie der Pulmonalarterien 1 0.11 % 1
88.44 Arteriographie anderer intrathorakaler Gefässe 1 0.11 % 1
88.45 Arteriographie der Nierenarterien 5 0.57 % 5
88.52 Angiokardiographie von Strukturen des rechten Herzens 4 0.46 % 4
88.53 Angiokardiographie von Strukturen des linken Herzens 45 5.12 % 46
88.54 Kombinierte Angiokardiographie des rechten und linken Herzens 7 0.80 % 7
88.55 Koronare Arteriographie mit einem einzigen Katheter 4 0.46 % 4
88.56 Koronare Arteriographie mit zwei Kathetern 96 10.92 % 96
88.57 Sonstige und nicht näher bezeichnete koronare Arteriographie 2 0.23 % 2
88.63.10 Phlebographie der V. cava superior 1 0.11 % 1
88.71.19 Sonographie der Gefässen von Kopf und Hals, sonstige 1 0.11 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 57 6.48 % 60
88.72.14 Echokardiographie, transthorakal, mit Kontrastmittel 9 1.02 % 9
88.72.21 Echokardiographie, transoesophageal, in Ruhe 51 5.80 % 52
88.72.24 Echokardiographie, transoesophageal, mit Kontrastmittel 9 1.02 % 9
88.72.25 Echokardiographie, transoesophageal, mit komplexer Methodik (4-D, tissue-doppler, speckle-tracking) 2 0.23 % 2
88.72.29 Echokardiographie, transoesophageal, sonstige 3 0.34 % 3
88.79.50 Intraoperativer Ultraschall 3 0.34 % 3
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 4 0.46 % 4
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 9 1.02 % 9
88.91.99 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm, sonstige 1 0.11 % 1
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 3 0.34 % 3
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 1 0.11 % 1
89.17.11 Kardiorespiratorische Polygraphie 1 0.11 % 1
89.38.22 Vollständige Ergospirometrie 1 0.11 % 1
89.49 Kontrolle eines implantierbaren automatischen Kardioverter/Defibrillator-Systems (AICD) 1 0.11 % 1
89.67 Überwachung des Herzminutenvolumens durch Sauerstoffverbrauchsverfahren 1 0.11 % 1
93.57.99 Applikation eines anderen Wundverbands, sonstige 1 0.11 % 1
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 2 0.23 % 2
99.00 Perioperative autologe Transfusion von Vollblut oder Blutkomponenten 1 0.11 % 1
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 1 0.11 % 1
99.10.99 Injektion oder Infusion von thrombolytischer Substanz, sonstige 2 0.23 % 2
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 1 0.11 % 1
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 2 0.23 % 2
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 3 0.34 % 3
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.11 % 1
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 0.11 % 1
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 1 0.11 % 1
99.BA.11 Neurologische Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls in Stroke Center (SC), mindestens 24 Stunden bis höchstens 72 Stunden 4 0.46 % 4