DRG F90B - IMC Komplexbehandlung > 392/552 Aufwandspunkte

MDC 05 - Krankheiten und Störungen des Kreislaufsystems

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 5.582
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 26.3
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 8 (0.575)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 44 (0.146)
Verlegungsabschlag 0.189


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 32 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.03%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0%
Anzahl Fälle: 30 (93.8%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.03%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 64'084.26 CHF

Median: 60'295.56 CHF

Standardabweichung: 25'188.36

Homogenitätskoeffizient: 0.72

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
I200 Instabile Angina pectoris 1 3.12 %
I211 Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Hinterwand 1 3.12 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 5 15.62 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 1 3.12 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 1 3.12 %
I472 Ventrikuläre Tachykardie 1 3.12 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 1 3.12 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 7 21.88 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 7 21.88 %
I701 Atherosklerose der Nierenarterie 1 3.12 %
I7100 Dissektion der Aorta nicht näher bezeichneter Lokalisation, ohne Angabe einer Ruptur 1 3.12 %
I713 Aneurysma der Aorta abdominalis, rupturiert 1 3.12 %
I723 Aneurysma und Dissektion der A. iliaca 1 3.12 %
I830 Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration 1 3.12 %
R570 Kardiogener Schock 1 3.12 %
T826 Infektion und entzündliche Reaktion durch eine Herzklappenprothese 1 3.12 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A047 Enterokolitis durch Clostridium difficile 1 3.12 %
A4151 Sepsis: Escherichia coli [E. coli] 2 6.25 %
A4158 Sepsis: Sonstige gramnegative Erreger 1 3.12 %
A419 Sepsis, nicht näher bezeichnet 1 3.12 %
A490 Staphylokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 3.12 %
A491 Streptokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 3.12 %
B951 Streptokokken, Gruppe B, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 3.12 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 6.25 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 6.25 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 3.12 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 5 15.62 %
C9000 Multiples Myelom: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 3.12 %
D123 Gutartige Neubildung: Colon transversum 1 3.12 %
D126 Gutartige Neubildung: Kolon, nicht näher bezeichnet 1 3.12 %
D472 Monoklonale Gammopathie unbestimmter Signifikanz [MGUS] 1 3.12 %
D500 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 1 3.12 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 1 3.12 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 6.25 %
D519 Vitamin-B12-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 6.25 %
D529 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 3.12 %
D569 Thalassämie, nicht näher bezeichnet 1 3.12 %
D62 Akute Blutungsanämie 2 6.25 %
D630 Anämie bei Neubildungen {C00-D48} 1 3.12 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 3.12 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 1 3.12 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 2 6.25 %
D6830 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 2 6.25 %
D6959 Sekundäre Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet 1 3.12 %
D698 Sonstige näher bezeichnete hämorrhagische Diathesen 1 3.12 %
D707 Neutropenie, nicht näher bezeichnet 1 3.12 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 4 12.50 %
E059 Hyperthyreose, nicht näher bezeichnet 1 3.12 %
E063 Autoimmunthyreoiditis 1 3.12 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 6.25 %
E1140 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 3.12 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 2 6.25 %
E1173 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, als entgleist bezeichnet 1 3.12 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 3 9.38 %
E1490 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 3.12 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 1 3.12 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 1 3.12 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 4 12.50 %
E6681 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 3.12 %
E6690 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 3.12 %
E6699 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 3.12 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 2 6.25 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 7 21.88 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 1 3.12 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 1 3.12 %
E870 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 1 3.12 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 1 3.12 %
E873 Alkalose 1 3.12 %
E875 Hyperkaliämie 4 12.50 %
E876 Hypokaliämie 3 9.38 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 4 12.50 %
F059 Delir, nicht näher bezeichnet 3 9.38 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 1 3.12 %
F104 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom mit Delir 1 3.12 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 1 3.12 %
F338 Sonstige rezidivierende depressive Störungen 1 3.12 %
F419 Angststörung, nicht näher bezeichnet 1 3.12 %
F432 Anpassungsstörungen 1 3.12 %
F439 Reaktion auf schwere Belastung, nicht näher bezeichnet 1 3.12 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 1 3.12 %
G4592 Zerebrale transitorische Ischämie, nicht näher bezeichnet: Komplette Rückbildung innerhalb von 1 bis 24 Stunden 1 3.12 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 6 18.75 %
G4739 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 2 6.25 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 1 3.12 %
H360 Retinopathia diabetica {E10-E14, vierte Stelle .3} 1 3.12 %
H534 Gesichtsfelddefekte 1 3.12 %
H544 Blindheit und hochgradige Sehbehinderung, monokular 1 3.12 %
H911 Presbyakusis 1 3.12 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 9.38 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 8 25.00 %
I1091 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 2 6.25 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 9.38 %
I1101 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 3.12 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 3.12 %
I1320 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz und Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 9.38 %
I1321 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz und Niereninsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 3.12 %
I1501 Renovaskuläre Hypertonie: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 3.12 %
I210 Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Vorderwand 1 3.12 %
I211 Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Hinterwand 1 3.12 %
I212 Akuter transmuraler Myokardinfarkt an sonstigen Lokalisationen 1 3.12 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 1 3.12 %
I240 Koronarthrombose ohne nachfolgenden Myokardinfarkt 1 3.12 %
I249 Akute ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 3.12 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 2 6.25 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 1 3.12 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 4 12.50 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 9 28.12 %
I2514 Atherosklerotische Herzkrankheit: Stenose des linken Hauptstammes 3 9.38 %
I2516 Atherosklerotische Herzkrankheit: Mit stenosierten Stents 2 6.25 %
I253 Herz (-Wand) -Aneurysma 2 6.25 %
I258 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 2 6.25 %
I260 Lungenembolie mit Angabe eines akuten Cor pulmonale 1 3.12 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 5 15.62 %
I339 Akute Endokarditis, nicht näher bezeichnet 1 3.12 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 6 18.75 %
I350 Aortenklappenstenose 4 12.50 %
I351 Aortenklappeninsuffizienz 2 6.25 %
I352 Aortenklappenstenose mit Insuffizienz 1 3.12 %
I361 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 1 3.12 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 2 6.25 %
I421 Hypertrophische obstruktive Kardiomyopathie 1 3.12 %
I4288 Sonstige Kardiomyopathien 1 3.12 %
I429 Kardiomyopathie, nicht näher bezeichnet 1 3.12 %
I442 Atrioventrikulärer Block 3. Grades 1 3.12 %
I446 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Faszikelblock 1 3.12 %
I447 Linksschenkelblock, nicht näher bezeichnet 1 3.12 %
I451 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Rechtsschenkelblock 1 3.12 %
I458 Sonstige näher bezeichnete kardiale Erregungsleitungsstörungen 1 3.12 %
I459 Kardiale Erregungsleitungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 3.12 %
I460 Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung 1 3.12 %
I472 Ventrikuläre Tachykardie 3 9.38 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 3 9.38 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 4 12.50 %
I484 Vorhofflattern, atypisch 2 6.25 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 7 21.88 %
I491 Vorhofextrasystolie 1 3.12 %
I493 Ventrikuläre Extrasystolie 2 6.25 %
I498 Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien 1 3.12 %
I499 Kardiale Arrhythmie, nicht näher bezeichnet 1 3.12 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 7 21.88 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 1 3.12 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 6 18.75 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 2 6.25 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 2 6.25 %
I513 Intrakardiale Thrombose, anderenorts nicht klassifiziert 2 6.25 %
I514 Myokarditis, nicht näher bezeichnet 1 3.12 %
I517 Kardiomegalie 1 3.12 %
I619 Intrazerebrale Blutung, nicht näher bezeichnet 1 3.12 %
I630 Hirninfarkt durch Thrombose präzerebraler Arterien 1 3.12 %
I634 Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien 2 6.25 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 1 3.12 %
I7023 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 1 3.12 %
I724 Aneurysma und Dissektion einer Arterie der unteren Extremität 1 3.12 %
I739 Periphere Gefäßkrankheit, nicht näher bezeichnet 2 6.25 %
I741 Embolie und Thrombose sonstiger und nicht näher bezeichneter Abschnitte der Aorta 1 3.12 %
I8081 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis tiefer Gefäße der oberen Extremitäten 1 3.12 %
I872 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) 3 9.38 %
I978 Sonstige Kreislaufkomplikationen nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert 1 3.12 %
I982 Ösophagus- und Magenvarizen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten, ohne Angabe einer Blutung 1 3.12 %
J100 Grippe mit Pneumonie, sonstige Influenzaviren nachgewiesen 1 3.12 %
J101 Grippe mit sonstigen Manifestationen an den Atemwegen, sonstige Influenzaviren nachgewiesen 1 3.12 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 5 15.62 %
J3802 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Einseitig, komplett 1 3.12 %
J4400 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 < 35 % des Sollwertes 1 3.12 %
J4411 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 3.12 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 2 6.25 %
J4492 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 3.12 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 3.12 %
J690 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 1 3.12 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 2 6.25 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 6.25 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 2 6.25 %
J9601 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 1 3.12 %
J9609 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet 1 3.12 %
J9690 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ I [hypoxisch] 1 3.12 %
J9699 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ nicht näher bezeichnet 1 3.12 %
J984 Sonstige Veränderungen der Lunge 1 3.12 %
K264 Ulcus duodeni: Chronisch oder nicht näher bezeichnet, mit Blutung 1 3.12 %
K625 Hämorrhagie des Anus und des Rektums 1 3.12 %
K635 Polyp des Kolons 1 3.12 %
K649 Hämorrhoiden, nicht näher bezeichnet 1 3.12 %
K703 Alkoholische Leberzirrhose 1 3.12 %
K761 Chronische Stauungsleber 1 3.12 %
K768 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leber 1 3.12 %
K831 Verschluss des Gallenganges 1 3.12 %
K922 Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet 1 3.12 %
L282 Sonstige Prurigo 1 3.12 %
L8915 Dekubitus 2. Grades: Sitzbein 1 3.12 %
M0699 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 3.12 %
M353 Polymyalgia rheumatica 1 3.12 %
M8090 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Mehrere Lokalisationen 1 3.12 %
N081 Glomeruläre Krankheiten bei Neubildungen 1 3.12 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 4 12.50 %
N12 Tubulointerstitielle Nephritis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet 1 3.12 %
N170 Akutes Nierenversagen mit Tubulusnekrose 1 3.12 %
N178 Sonstiges akutes Nierenversagen 2 6.25 %
N179 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet 1 3.12 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 7 21.88 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 5 15.62 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 1 3.12 %
N189 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 2 6.25 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 3 9.38 %
N26 Schrumpfniere, nicht näher bezeichnet 1 3.12 %
N288 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Niere und des Ureters 1 3.12 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 8 25.00 %
N40 Prostatahyperplasie 1 3.12 %
N62 Hypertrophie der Mamma [Brustdrüse] 1 3.12 %
Q211 Vorhofseptumdefekt 1 3.12 %
R000 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 2 6.25 %
R008 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Herzschlages 1 3.12 %
R05 Husten 1 3.12 %
R061 Stridor 1 3.12 %
R0680 Akutes lebensbedrohliches Ereignis im Säuglingsalter 1 3.12 %
R098 Sonstige näher bezeichnete Symptome, die das Kreislaufsystem und das Atmungssystem betreffen 1 3.12 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 2 6.25 %
R160 Hepatomegalie, anderenorts nicht klassifiziert 1 3.12 %
R262 Gehbeschwerden, anderenorts nicht klassifiziert 1 3.12 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 1 3.12 %
R278 Sonstige und nicht näher bezeichnete Koordinationsstörungen 1 3.12 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 1 3.12 %
R34 Anurie und Oligurie 1 3.12 %
R35 Polyurie 1 3.12 %
R418 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 1 3.12 %
R570 Kardiogener Schock 1 3.12 %
R600 Umschriebenes Ödem 1 3.12 %
R634 Abnorme Gewichtsabnahme 1 3.12 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 2 6.25 %
R798 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 2 6.25 %
R80 Isolierte Proteinurie 1 3.12 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 1 3.12 %
R942 Abnorme Ergebnisse von Lungenfunktionsprüfungen 1 3.12 %
S022 Nasenbeinfraktur 2 6.25 %
S065 Traumatische subdurale Blutung 1 3.12 %
S0679 Bewusstlosigkeit bei Schädel-Hirn-Trauma: Dauer nicht näher bezeichnet 1 3.12 %
S202 Prellung des Thorax 1 3.12 %
S2738 Sonstige und nicht näher bezeichnete Verletzungen der Lunge 1 3.12 %
S314 Offene Wunde der Vagina und der Vulva 1 3.12 %
S526 Distale Fraktur der Ulna und des Radius, kombiniert 1 3.12 %
S7201 Schenkelhalsfraktur: Intrakapsulär 1 3.12 %
S750 Verletzung der A. femoralis 1 3.12 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 4 12.50 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 1 3.12 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 1 3.12 %
T817 Gefäßkomplikationen nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 1 3.12 %
T823 Mechanische Komplikation durch sonstige Gefäßtransplantate 1 3.12 %
T825 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen 1 3.12 %
T827 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 3.12 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 3 9.38 %
U8000 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin oder Methicillin [MRSA] 2 6.25 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 1 3.12 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 3 9.38 %
Y349 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 1 3.12 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 6 18.75 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 2 6.25 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 3 9.38 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 11 34.38 %
Z006 Untersuchung von Personen zu Vergleichs- und Kontrollzwecken im Rahmen klinischer Forschungsprogramme 1 3.12 %
Z208 Kontakt mit und Exposition gegenüber sonstigen übertragbaren Krankheiten 1 3.12 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 1 3.12 %
Z238 Notwendigkeit der Impfung gegen sonstige einzelne bakterielle Krankheiten 1 3.12 %
Z53 Personen, die Einrichtungen des Gesundheitswesens wegen spezifischer Maßnahmen aufgesucht haben, die aber nicht durchgeführt wurden 1 3.12 %
Z857 Andere bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden oder verwandten Gewebes in der Eigenanamnese 1 3.12 %
Z861 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Eigenanamnese 1 3.12 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 1 3.12 %
Z886 Allergie gegenüber Analgetikum in der Eigenanamnese 1 3.12 %
Z911 Nichtbefolgung ärztlicher Anordnungen [Non-compliance] in der Eigenanamnese 1 3.12 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 6 18.75 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 1 3.12 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 5 15.62 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 2 6.25 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 2 6.25 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 1 3.12 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 3 9.38 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 1 3.12 %
Z966 Vorhandensein von orthopädischen Gelenkimplantaten 1 3.12 %
Z998 Langzeitige Abhängigkeit von sonstigen unterstützenden Apparaten, medizinischen Geräten oder Hilfsmitteln 1 3.12 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 6 1.53 % 7
00.40 Massnahme auf einem Gefäss 8 2.04 % 9
00.41 Massnahme auf zwei Gefässen 1 0.26 % 1
00.42 Massnahme auf drei Gefässen 2 0.51 % 2
00.44 Massnahme auf Gefässbifurkation 2 0.51 % 2
00.45 Einsetzen von einem Gefässstent 5 1.28 % 5
00.46 Einsetzen von zwei Gefässstents 1 0.26 % 1
00.48 Einsetzen von vier oder weiteren Gefässstents 1 0.26 % 1
00.4A.20 Einsetzen von 20 Coils 1 0.26 % 1
00.4B.12 PTKI an der Aorta 1 0.26 % 1
00.4B.16 PTKI an der A. renalis 1 0.26 % 1
00.4B.17 PTKI an anderen abdominalen Arterien 2 0.51 % 2
00.4C.11 Einsetzen von 1 medikamentenfreisetzendem Ballon 1 0.26 % 1
00.66.21 Koronarangioplastik [PTCA] mit medikamentenfreisetzenden Ballons 1 0.26 % 1
00.66.29 Koronarangioplastik [PTCA], mit Ballons, sonstige 6 1.53 % 8
00.66.36 Perkutan-transluminale Gefässintervention an den Koronarien mittels Thrombektomie 1 0.26 % 1
00.66.99 Perkutane transluminale Koronarangioplastik [PTCA] oder koronare Atherektomie, sonstige 1 0.26 % 1
01.18.99 Sonstige diagnostische Massnahmen an Gehirn und Hirnhäuten, sonstige 1 0.26 % 1
21.71 Geschlossene Reposition einer Nasenfraktur 1 0.26 % 1
21.88.13 Septumplastik, Plastische Korrektur mit Resektion 1 0.26 % 1
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 1 0.26 % 1
34.91 Pleurale Punktion 2 0.51 % 2
35.96.09 Perkutane transluminale Valvuloplastik, sonstige 1 0.26 % 1
36.04 Thrombolytische Koronararterieninfusion 1 0.26 % 1
36.07.10 Einsetzen Herzkranzarterien-Stent(s) mit Medikamenten-Freisetzung, bioresorbierbare (r) Stent(s) 1 0.26 % 1
36.07.99 Einsetzen Herzkranzarterien-Stent(s) mit Medikamenten-Freisetzung, sonstige 5 1.28 % 5
37.21 Rechtsherzkatheter 2 0.51 % 2
37.22 Linksherzkatheter 8 2.04 % 9
37.23 Kombinierter Rechts- und Linksherzkatheter 5 1.28 % 5
37.2A.21 Invasive intravaskuläre Koronardiagnostik mittels Katheter, Druckmessung 2 0.51 % 2
37.34.11 Konventionelle Radiofrequenz-Ablation 1 0.26 % 1
37.34.1A Ablation mit Hilfe dreidimensionaler Mappingverfahren ohne Messung des Anpressdrucks 2 0.51 % 2
37.34.23 Lokalisationen bei Ablationsverfahren bei Tachyarrhythmien, Rechter Ventrikel 2 0.51 % 2
37.34.25 Lokalisationen bei Ablationsverfahren bei Tachyarrhythmien, Linker Ventrikel 1 0.26 % 1
37.69.11 Dauer der Behandlung mit einer intraaortalen Ballonpumpe, 24 Stunden bis weniger als 48 Stunden 1 0.26 % 1
37.69.A0 Dauer der Behandlung mit einem herzkreislauf- und lungenunterstützenden System, mit Pumpe, mit Oxygenator (inkl. CO2-removal), extrakorporal, veno-arteriell oder veno-venoarteriell, weniger als 24 Stunden 1 0.26 % 1
37.6A.73 Implantation eines herzkreislauf- und lungenunterstützenden Systems, mit Pumpe, mit Oxygenator (inkl. CO2-removal), extrakorporal, veno-arteriell oder veno-venoarteriell, perkutan 1 0.26 % 1
37.6A.82 Implantation einer intraaortalen Ballonpumpe (IABP), perkutan 1 0.26 % 1
37.6B.72 Entfernen eines herzkreislauf- und lungenunterstützenden Systems, mit Pumpe, mit Oxygenator (inkl. CO2-removal), extrakorporal, veno-arteriell oder veno-venoarteriell, offen chirurgisch extra-thorakal (z.B. Gefässfreilegung) 1 0.26 % 1
37.90.21 Kathetertechnische transseptale Punktion 1 0.26 % 1
38.91 Arterielle Katheterisation 6 1.53 % 7
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 3 0.77 % 3
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 4 1.02 % 4
39.30.12 Anwendung eines Clipsystems an Blutgefässen 1 0.26 % 1
39.30.13 Verschluss eines Stichkanals mit Kollagen an Blutgefässen 3 0.77 % 3
39.30.19 Anwendung eines Gefässverschlusssystems, sonstige 1 0.26 % 1
39.31.50 Naht einer Arterie der unteren Extremität 1 0.26 % 1
39.41 Stillung einer Blutung nach vaskulärem Eingriff 1 0.26 % 1
39.49.21 Wechsel eines vaskulären Implantats 1 0.26 % 1
39.50.11 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit einfacher Ballon 1 0.26 % 1
39.71.12 Endovaskuläre Implantation eines Grafts in Aorta abdominalis, Bifurkationsprothese, aortobiiliakal, ohne Fenestrierung oder Seitenarm 1 0.26 % 1
39.71.99 Endovaskuläre Implantation eines Grafts in Aorta abdominalis, sonstige 1 0.26 % 1
39.78.33 Art und Typ von endovaskulär implantierten Grafts an der Aorta abdominalis, aortobiiliakal, Bifurkationsprothese, ohne Fenestrierung oder Seitenarm 1 0.26 % 1
39.78.3S Art und Typ von endovaskulär implantierten Grafts an der Aorta abdominalis, sonstige 1 0.26 % 1
39.79.26 Coil-Embolisation oder -Verschluss von abdominalen Gefässen 1 0.26 % 1
39.90.10 Einsetzen von Gefässstent(s) in nicht-kardiale Gefässe, bare Stents 1 0.26 % 1
39.91.10 Freilegung eines Gefässes zur endovaskulären Intervention 1 0.26 % 1
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 2 0.51 % 32
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 2 0.51 % 2
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 1 0.26 % 1
45.42 Endoskopische Polypektomie im Dickdarm 1 0.26 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 2 0.51 % 2
57.95 Ersetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.26 % 1
59.8X.10 Ureter-Katheterisierung, Einlage, transurethral 1 0.26 % 1
83.14.16 Fasziotomie oder Aponeurotomie, Untere Extremität 1 0.26 % 1
86.01 Aspiration an Haut und Subkutangewebe 1 0.26 % 1
86.22.99 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision, sonstige 1 0.26 % 1
86.28 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung ohne Exzision 1 0.26 % 1
86.59.20 Sekundärnaht von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 2 0.51 % 2
87.03 Computertomographie des Schädels 6 1.53 % 9
87.04.10 Computertomographie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 1 0.26 % 1
87.04.11 Computertomographie des Halses 3 0.77 % 4
87.41.11 Computertomographie des Herzens, nativ, in Ruhe 1 0.26 % 1
87.41.19 Computertomographie des Herzens, sonstige 1 0.26 % 1
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 6 1.53 % 8
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 8 2.04 % 9
88.38.30 Computertomographie der Hüfte und des Oberschenkel 1 0.26 % 1
88.38.31 Computertomographie des Kniegelenks und der Unterschenkel 1 0.26 % 1
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 3 0.77 % 3
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 2 0.51 % 2
88.53 Angiokardiographie von Strukturen des linken Herzens 4 1.02 % 4
88.55 Koronare Arteriographie mit einem einzigen Katheter 2 0.51 % 2
88.56 Koronare Arteriographie mit zwei Kathetern 8 2.04 % 8
88.57 Sonstige und nicht näher bezeichnete koronare Arteriographie 1 0.26 % 1
88.71.11 Duplex-Sonographie der intrakraniellen Arterien 2 0.51 % 2
88.71.13 Ultraschalluntersuchung der Schilddrüse 1 0.26 % 1
88.71.14 Duplex-Sonographie der supraaortalen extrakraniellen Arterien und Venen 5 1.28 % 5
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 18 4.59 % 30
88.72.19 Echokardiographie, transthorakal, sonstige 1 0.26 % 2
88.72.21 Echokardiographie, transoesophageal, in Ruhe 5 1.28 % 5
88.73.10 Ultraschalluntersuchung der Mamma, vollständig, beidseitig 1 0.26 % 1
88.76.10 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) ohne Gefäss-Sonographie 1 0.26 % 1
88.76.12 Gefäss-Sonographie viszerale Arterien 1 0.26 % 1
88.79.50 Intraoperativer Ultraschall 2 0.51 % 2
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 1 0.26 % 1
88.79.61 Duplex-Sonographie der Nierenarterien 1 0.26 % 1
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 1 0.26 % 1
88.91.11 Funktionelle Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 3 0.77 % 4
88.92.22 MRI von Herz und zentralen Gefäss in Ruhe, mit Kontrastmittel 1 0.26 % 1
88.92.24 MRI von Herz und zentralen Gefäss mit Belastung und Kontrastmittel 4 1.02 % 5
88.95 Kernspintomographie von Becken, Prostata und Harnblase 1 0.26 % 1
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 1 0.26 % 1
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 1 0.26 % 1
89.07.33 Vollständige Evaluation, mit Aufnahme eines Patienten auf eine Warteliste zur Herz-Lungen-Transplantation 1 0.26 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 2 0.51 % 2
89.14.12 Langzeit-Elektroenzephalographie, Dauer mehr als 12 Stunden 1 0.26 % 1
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 2 0.51 % 2
89.38.11 Plethysmographie zur Bestimmung der Lungenfunktion 3 0.77 % 3
89.38.15 Oxy-Cardio-Respirogramm bei stationärer Überwachung 1 0.26 % 1
89.38.21 Messung des CO (Kohlenmonoxyd)- Gehaltes in der Ausatmungsluft 3 0.77 % 3
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 2 0.51 % 2
89.49 Kontrolle eines implantierbaren automatischen Kardioverter/Defibrillator-Systems (AICD) 1 0.26 % 1
89.54 Elektrokardiographische Überwachung 2 0.51 % 2
89.61.10 Überwachung des systemisch-arteriellen Blutdrucks, durch Monitoring 8 2.04 % 8
89.62 Überwachung des zentralvenösen Drucks 3 0.77 % 3
89.63 Überwachung des pulmonal-arteriellen Blutdrucks 1 0.26 % 1
89.64 Überwachung des pulmonal-kapillaren Blutdrucks 1 0.26 % 1
89.65 Messung der systemisch-arteriellen Blutgase 8 2.04 % 9
89.66 Messung der gemischt-venösen Blutgase 1 0.26 % 1
89.69 Überwachung der Koronardurchblutung 3 0.77 % 4
92.05.11 Myokardperfusionsszintigraphie in Ruhe 5 1.28 % 5
92.05.13 Myokardperfusionsszintigraphie mit pharmakologischer Belastung 6 1.53 % 6
92.09.10 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), andere Lokalisationen 5 1.28 % 9
92.15 Lungen-Szintigraphie 3 0.77 % 3
92.19.00 Positronenemissionstomographie des Herzens 2 0.51 % 3
92.19.01 Positronenemissionstomographie des gesamten Körperstammes 2 0.51 % 2
93.18.99 Atemübung, sonstige 2 0.51 % 2
93.22.99 Gehtraining und Gangtraining, sonstige 1 0.26 % 1
93.39.99 Sonstige Physiotherapie, sonstige 1 0.26 % 1
93.57.99 Applikation eines anderen Wundverbands, sonstige 1 0.26 % 1
93.59.09 Sonstige Immobilisation, Kompression und Wundpflege, sonstige 1 0.26 % 1
93.59.50 Komplexbehandlung bei Besiedlung oder Infektion mit multiresistenten Erregern, bis zu 6 Behandlungstage 2 0.51 % 2
93.90.09 Kontinuierliche positive Druckbeatmung, (NIV non-invasiv ventilation), sonstige 1 0.26 % 1
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 1 0.26 % 1
93.96.99 Sonstige Sauerstoffanreicherung, sonstige 6 1.53 % 6
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 2 0.51 % 2
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.26 % 1
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.26 % 1
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 1 0.26 % 1
96.04 Einsetzen eines endotrachealen Tubus 3 0.77 % 3
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 1 0.26 % 1
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 2 0.51 % 2
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 10 2.55 % 10
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 1 0.26 % 1
99.04.12 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 11 TE bis 15 TE 1 0.26 % 1
99.05.30 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 1 Konzentrat 1 0.26 % 1
99.07.10 Transfusion von Plasma, 1 TE bis 5 TE 3 0.77 % 3
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 1 0.26 % 1
99.28.11 Andere Immuntherapie, mit nicht modifizierten Antikörpern 1 0.26 % 1
99.60 Kardiopulmonale Reanimation, n.n.bez. 1 0.26 % 1
99.61 Vorhofskardioversion 1 0.26 % 1
99.63 Äussere Herzmassage 1 0.26 % 1
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 3 0.77 % 3
99.84.13 Kontaktisolation, 15 bis 21 Tage 1 0.26 % 1
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 2 0.51 % 2
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 2 0.51 % 2
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 5 1.28 % 5
99.B7.14 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 361 bis 552 Aufwandspunkte 4 1.02 % 4
99.B7.20 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 1 0.26 % 1
99.B8.15 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 553 bis 828 Aufwandspunkte 19 4.85 % 19
99.B8.16 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 829 bis 1104 Aufwandspunkte 8 2.04 % 8
99.B8.17 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1105 bis 1380 Aufwandspunkte 3 0.77 % 3
99.B8.18 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1381 bis 1656 Aufwandspunkte 1 0.26 % 1
99.B8.25 IMC-Komplexbehandlung im Kindesalter, 981 bis 1176 Aufwandspunkte 1 0.26 % 1