DRG F50D - Ablative Ma§nahmen bei Tachyarrhythmie mit komplexem Eingriff, Alter > 15 Jahre

MDC 05 - Krankheiten und Störungen des Kreislaufsystems

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.312
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 2.7
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.223)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 7 (0.206)
Verlegungsabschlag 0.338


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 457 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.47%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.05%
Anzahl Fälle: 447 (97.8%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.47%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.05%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 13'529.14 CHF

Median: 12'634.00 CHF

Standardabweichung: 8'019.96

Homogenitätskoeffizient: 0.63

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
I421 Hypertrophische obstruktive Kardiomyopathie 1 0.22 %
I4280 Arrhythmogene rechtsventrikuläre Kardiomyopathie [ARVCM] 1 0.22 %
I4288 Sonstige Kardiomyopathien 1 0.22 %
I456 Präexzitations-Syndrom 19 4.16 %
I458 Sonstige näher bezeichnete kardiale Erregungsleitungsstörungen 2 0.44 %
I470 Ventrikuläre Arrhythmie durch Re-entry 13 2.84 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 108 23.63 %
I472 Ventrikuläre Tachykardie 23 5.03 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 17 3.72 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 18 3.94 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 10 2.19 %
I483 Vorhofflattern, typisch 149 32.60 %
I484 Vorhofflattern, atypisch 18 3.94 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 16 3.50 %
I493 Ventrikuläre Extrasystolie 53 11.60 %
I495 Sick-Sinus-Syndrom 1 0.22 %
I498 Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien 2 0.44 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 4 0.88 %
J81 Lungenödem 1 0.22 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A047 Enterokolitis durch Clostridium difficile 1 0.28 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 1 0.28 %
B07 Viruswarzen 1 0.28 %
B182 Chronische Virushepatitis C 1 0.28 %
B22 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten infolge HIV-Krankheit [Humane Immundefizienz-Viruskrankheit] 1 0.28 %
B3781 Candida-Ösophagitis 1 0.28 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.28 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.28 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.28 %
C320 Bösartige Neubildung: Glottis 1 0.28 %
C56 Bösartige Neubildung des Ovars 1 0.28 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 1 0.28 %
C64 Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken 1 0.28 %
C672 Bösartige Neubildung: Laterale Harnblasenwand 1 0.28 %
C674 Bösartige Neubildung: Hintere Harnblasenwand 1 0.28 %
C786 Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums 1 0.28 %
C8800 Makroglobulinämie Waldenström: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.28 %
D350 Gutartige Neubildung: Nebenniere 1 0.28 %
D473 Essentielle (hämorrhagische) Thrombozythämie 1 0.28 %
D500 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 1 0.28 %
D528 Sonstige Folsäure-Mangelanämien 1 0.28 %
D529 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 0.56 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 2 0.56 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
D6830 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 6 1.68 %
D685 Primäre Thrombophilie 1 0.28 %
D6961 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.28 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 2 0.56 %
E02 Subklinische Jodmangel-Hypothyreose 1 0.28 %
E032 Hypothyreose durch Arzneimittel oder andere exogene Substanzen 2 0.56 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 7 1.96 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 8 2.23 %
E058 Sonstige Hyperthyreose 2 0.56 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.28 %
E1140 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 3 0.84 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 2 0.56 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 37 10.34 %
E162 Hypoglykämie, nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 2 0.56 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 1 0.28 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 3 0.84 %
E6680 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.28 %
E6681 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.28 %
E6682 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 3 0.84 %
E6690 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.28 %
E6691 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 2 0.56 %
E6692 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.28 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 23 6.42 %
E784 Sonstige Hyperlipidämien 4 1.12 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 11 3.07 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 6 1.68 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 21 5.87 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 1 0.28 %
E858 Sonstige Amyloidose 1 0.28 %
E86 Volumenmangel 1 0.28 %
E870 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 1 0.28 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 3 0.84 %
E875 Hyperkaliämie 3 0.84 %
E876 Hypokaliämie 11 3.07 %
E877 Flüssigkeitsüberschuss 1 0.28 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 1 0.28 %
F019 Vaskuläre Demenz, nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 1 0.28 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 1 0.28 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 1 0.28 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 1 0.28 %
F151 Psychische und Verhaltensstörungen durch andere Stimulanzien, einschließlich Koffein: Schädlicher Gebrauch 1 0.28 %
F319 Bipolare affektive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
F321 Mittelgradige depressive Episode 1 0.28 %
F323 Schwere depressive Episode mit psychotischen Symptomen 1 0.28 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 2 0.56 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 2 0.56 %
F430 Akute Belastungsreaktion 1 0.28 %
F432 Anpassungsstörungen 1 0.28 %
F4541 Chronische Schmerzstörung mit somatischen und psychischen Faktoren 1 0.28 %
F555 Schädlicher Gebrauch von nichtabhängigkeitserzeugenden Substanzen: Steroide und Hormone 1 0.28 %
F719 Mittelgradige Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 1 0.28 %
G122 Motoneuron-Krankheit 1 0.28 %
G250 Essentieller Tremor 2 0.56 %
G251 Arzneimittelinduzierter Tremor 1 0.28 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 2 0.56 %
G408 Sonstige Epilepsien 1 0.28 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 3 0.84 %
G4592 Zerebrale transitorische Ischämie, nicht näher bezeichnet: Komplette Rückbildung innerhalb von 1 bis 24 Stunden 1 0.28 %
G4730 Zentrales Schlafapnoe-Syndrom 1 0.28 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 8 2.23 %
G4738 Sonstige Schlafapnoe 1 0.28 %
G4739 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 2 0.56 %
G510 Fazialisparese 1 0.28 %
G629 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 2 0.56 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 1 0.28 %
G719 Primäre Myopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
G948 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Gehirns bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.28 %
H109 Konjunktivitis, nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
H409 Glaukom, nicht näher bezeichnet 2 0.56 %
H470 Affektionen des N. opticus, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.28 %
H811 Benigner paroxysmaler Schwindel 1 0.28 %
I071 Trikuspidalklappeninsuffizienz 1 0.28 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 12 3.35 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 101 28.21 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 14 3.91 %
I1101 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.28 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 37 10.34 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 0.56 %
I1310 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.28 %
I1390 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.28 %
I208 Sonstige Formen der Angina pectoris 1 0.28 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 15 4.19 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 19 5.31 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 13 3.63 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 20 5.59 %
I2515 Atherosklerotische Herzkrankheit: Mit stenosierten Bypass-Gefäßen 2 0.56 %
I2516 Atherosklerotische Herzkrankheit: Mit stenosierten Stents 1 0.28 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 17 4.75 %
I2521 Alter Myokardinfarkt: 4 Monate bis unter 1 Jahr zurückliegend 2 0.56 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 7 1.96 %
I253 Herz (-Wand) -Aneurysma 1 0.28 %
I255 Ischämische Kardiomyopathie 2 0.56 %
I258 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 1 0.28 %
I259 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
I269 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 2 0.56 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 10 2.79 %
I278 Sonstige näher bezeichnete pulmonale Herzkrankheiten 1 0.28 %
I313 Perikarderguss (nichtentzündlich) 1 0.28 %
I318 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Perikards 1 0.28 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 30 8.38 %
I341 Mitralklappenprolaps 1 0.28 %
I351 Aortenklappeninsuffizienz 2 0.56 %
I352 Aortenklappenstenose mit Insuffizienz 1 0.28 %
I361 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 10 2.79 %
I371 Pulmonalklappeninsuffizienz 1 0.28 %
I372 Pulmonalklappenstenose mit Insuffizienz 1 0.28 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 17 4.75 %
I422 Sonstige hypertrophische Kardiomyopathie 2 0.56 %
I425 Sonstige restriktive Kardiomyopathie 1 0.28 %
I427 Kardiomyopathie durch Arzneimittel oder sonstige exogene Substanzen 1 0.28 %
I4288 Sonstige Kardiomyopathien 13 3.63 %
I431 Kardiomyopathie bei Stoffwechselkrankheiten 1 0.28 %
I440 Atrioventrikulärer Block 1. Grades 4 1.12 %
I441 Atrioventrikulärer Block 2. Grades 3 0.84 %
I442 Atrioventrikulärer Block 3. Grades 2 0.56 %
I444 Linksanteriorer Faszikelblock 1 0.28 %
I447 Linksschenkelblock, nicht näher bezeichnet 2 0.56 %
I450 Rechtsfaszikulärer Block 3 0.84 %
I451 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Rechtsschenkelblock 2 0.56 %
I454 Unspezifischer intraventrikulärer Block 1 0.28 %
I456 Präexzitations-Syndrom 2 0.56 %
I458 Sonstige näher bezeichnete kardiale Erregungsleitungsstörungen 3 0.84 %
I470 Ventrikuläre Arrhythmie durch Re-entry 2 0.56 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 7 1.96 %
I472 Ventrikuläre Tachykardie 9 2.51 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 34 9.50 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 12 3.35 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 2 0.56 %
I483 Vorhofflattern, typisch 11 3.07 %
I484 Vorhofflattern, atypisch 16 4.47 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 9 2.51 %
I491 Vorhofextrasystolie 1 0.28 %
I493 Ventrikuläre Extrasystolie 10 2.79 %
I494 Sonstige und nicht näher bezeichnete Extrasystolie 1 0.28 %
I495 Sick-Sinus-Syndrom 5 1.40 %
I498 Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien 2 0.56 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 16 4.47 %
I5011 Linksherzinsuffizienz: Ohne Beschwerden 5 1.40 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 15 4.19 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 18 5.03 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 11 3.07 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 10 2.79 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 4 1.12 %
I510 Herzseptumdefekt, erworben 1 0.28 %
I513 Intrakardiale Thrombose, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.56 %
I517 Kardiomegalie 3 0.84 %
I634 Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien 1 0.28 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 1 0.28 %
I672 Zerebrale Atherosklerose 1 0.28 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 1 0.28 %
I694 Folgen eines Schlaganfalls, nicht als Blutung oder Infarkt bezeichnet 1 0.28 %
I700 Atherosklerose der Aorta 5 1.40 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 7 1.96 %
I7101 Dissektion der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.28 %
I7103 Dissektion der Aorta, thorakoabdominal, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.28 %
I712 Aneurysma der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur 4 1.12 %
I714 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.28 %
I724 Aneurysma und Dissektion einer Arterie der unteren Extremität 1 0.28 %
I958 Sonstige Hypotonie 4 1.12 %
J182 Hypostatische Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
J387 Sonstige Krankheiten des Kehlkopfes 1 0.28 %
J40 Bronchitis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet 1 0.28 %
J4481 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 2 0.56 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 0.28 %
J4483 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 70 % des Sollwertes 1 0.28 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 3 0.84 %
J4491 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 2 0.56 %
J4492 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 4 1.12 %
J4493 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 70 % des Sollwertes 1 0.28 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 0.56 %
J450 Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale 1 0.28 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 8 2.23 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 3 0.84 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 3 0.84 %
J9610 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 0.28 %
J9690 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ I [hypoxisch] 1 0.28 %
K115 Sialolithiasis 1 0.28 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 8 2.23 %
K224 Dyskinesie des Ösophagus 1 0.28 %
K296 Sonstige Gastritis 1 0.28 %
K297 Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.28 %
K519 Colitis ulcerosa, nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
K528 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis 1 0.28 %
K529 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
K565 Intestinale Adhäsionen [Briden] mit Obstruktion 1 0.28 %
K625 Hämorrhagie des Anus und des Rektums 1 0.28 %
K769 Leberkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
L309 Dermatitis, nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
L400 Psoriasis vulgaris 1 0.28 %
L732 Hidradenitis suppurativa 1 0.28 %
L8907 Dekubitus 1. Grades: Ferse 1 0.28 %
M0699 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 0.56 %
M1006 Idiopathische Gicht: Unterschenkel 1 0.28 %
M1096 Gicht, nicht näher bezeichnet: Unterschenkel 1 0.28 %
M1187 Sonstige näher bezeichnete Kristall-Arthropathien: Knöchel und Fuß 1 0.28 %
M1317 Monarthritis, anderenorts nicht klassifiziert: Knöchel und Fuß 1 0.28 %
M161 Sonstige primäre Koxarthrose 1 0.28 %
M353 Polymyalgia rheumatica 1 0.28 %
M4509 Spondylitis ankylosans: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.28 %
M5415 Radikulopathie: Thorakolumbalbereich 1 0.28 %
M545 Kreuzschmerz 1 0.28 %
M7910 Myalgie: Mehrere Lokalisationen 1 0.28 %
M7970 Fibromyalgie: Mehrere Lokalisationen 2 0.56 %
M8190 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.28 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 5 1.40 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 2 0.56 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 2 0.56 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 27 7.54 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 8 2.23 %
N189 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 5 1.40 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 2 0.56 %
N40 Prostatahyperplasie 2 0.56 %
Q201 Rechter Doppelausstromventrikel [Double outlet right ventricle] 1 0.28 %
Q204 Doppeleinstromventrikel [Double inlet ventricle] 1 0.28 %
Q210 Ventrikelseptumdefekt 1 0.28 %
Q211 Vorhofseptumdefekt 6 1.68 %
Q212 Defekt des Vorhof- und Kammerseptums 1 0.28 %
Q213 Fallot-Tetralogie 2 0.56 %
Q2188 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Herzsepten 1 0.28 %
Q225 Ebstein-Anomalie 2 0.56 %
Q231 Angeborene Aortenklappeninsuffizienz 1 0.28 %
Q874 Marfan-Syndrom 1 0.28 %
R000 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
R001 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 2 0.56 %
R002 Palpitationen 1 0.28 %
R060 Dyspnoe 1 0.28 %
R064 Hyperventilation 1 0.28 %
R072 Präkordiale Schmerzen 2 0.56 %
R073 Sonstige Brustschmerzen 1 0.28 %
R101 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 1 0.28 %
R160 Hepatomegalie, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.28 %
R202 Parästhesie der Haut 1 0.28 %
R222 Lokalisierte Schwellung, Raumforderung und Knoten der Haut und der Unterhaut am Rumpf 1 0.28 %
R33 Harnverhaltung 1 0.28 %
R410 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
R42 Schwindel und Taumel 1 0.28 %
R451 Ruhelosigkeit und Erregung 1 0.28 %
R480 Dyslexie und Alexie 1 0.28 %
R5088 Sonstiges näher bezeichnetes Fieber 1 0.28 %
R522 Sonstiger chronischer Schmerz 1 0.28 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 1 0.28 %
R55 Synkope und Kollaps 4 1.12 %
R601 Generalisiertes Ödem 1 0.28 %
R740 Erhöhung der Transaminasenwerte und des Laktat-Dehydrogenase-Wertes [LDH] 1 0.28 %
R7788 Sonstige näher bezeichnete Veränderungen der Plasmaproteine 2 0.56 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 1 0.28 %
R943 Abnorme Ergebnisse von kardiovaskulären Funktionsprüfungen 1 0.28 %
S0180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Kopfes 1 0.28 %
S260 Traumatisches Hämoperikard 1 0.28 %
S3083 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens: Insektenbiss oder -stich (ungiftig) 1 0.28 %
S903 Prellung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Fußes 1 0.28 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.56 %
T821 Mechanische Komplikation durch ein kardiales elektronisches Gerät 1 0.28 %
T827 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 0.28 %
U609 Klinische Kategorie der HIV-Krankheit nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
U619 Anzahl der (CD4+-) T-Helferzellen nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 1 0.28 %
W499 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften unbelebter Objekte 1 0.28 %
W649 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften belebter Objekte 1 0.28 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 1 0.28 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 5 1.40 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 8 2.23 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 1 0.28 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 16 4.47 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 1 0.28 %
Z4500 Anpassung und Handhabung eines implantierten Herzschrittmachers 5 1.40 %
Z4501 Anpassung und Handhabung eines implantierten Kardiodefibrillators 1 0.28 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 1 0.28 %
Z82 Bestimmte Behinderungen oder chronische Krankheiten in der Familienanamnese, die zu Schädigung oder Behinderung führen 2 0.56 %
Z853 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 1 0.28 %
Z854 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 1 0.28 %
Z855 Bösartige Neubildung der Harnorgane in der Eigenanamnese 1 0.28 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 1 0.28 %
Z860 Andere Neubildungen in der Eigenanamnese 1 0.28 %
Z861 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Eigenanamnese 1 0.28 %
Z863 Endokrine, Ernährungs- oder Stoffwechselkrankheiten in der Eigenanamnese 1 0.28 %
Z866 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 2 0.56 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 34 9.50 %
Z871 Krankheiten des Verdauungssystems in der Eigenanamnese 1 0.28 %
Z873 Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes in der Eigenanamnese 1 0.28 %
Z877 Angeborene Fehlbildungen, Deformitäten oder Chromosomenanomalien in der Eigenanamnese 2 0.56 %
Z886 Allergie gegenüber Analgetikum in der Eigenanamnese 1 0.28 %
Z888 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 1 0.28 %
Z901 Verlust der Mamma(e) [Brustdrüse] 1 0.28 %
Z907 Verlust eines oder mehrerer Genitalorgane 1 0.28 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 101 28.21 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 4 1.12 %
Z924 Größerer operativer Eingriff in der Eigenanamnese, anderenorts nicht klassifiziert 3 0.84 %
Z928 Sonstige medizinische Behandlung in der Eigenanamnese 1 0.28 %
Z940 Zustand nach Nierentransplantation 3 0.84 %
Z941 Zustand nach Herztransplantation 1 0.28 %
Z942 Zustand nach Lungentransplantation 1 0.28 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 64 17.88 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 18 5.03 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 10 2.79 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 8 2.23 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 23 6.42 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 9 2.51 %
Z966 Vorhandensein von orthopädischen Gelenkimplantaten 1 0.28 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 4 1.12 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 1 0.05 % 1
00.99.10 Reoperation 12 0.65 % 12
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 1 0.05 % 1
21.21 Rhinoskopie 1 0.05 % 1
31.43 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Larynx 1 0.05 % 1
37.0 Perikardiozentese 3 0.16 % 3
37.21 Rechtsherzkatheter 15 0.81 % 15
37.22 Linksherzkatheter 14 0.76 % 14
37.23 Kombinierter Rechts- und Linksherzkatheter 6 0.32 % 6
37.26 Invasiver elektrophysiologischer Test durch Katheter 133 7.17 % 134
37.27 Herz-Mapping 55 2.97 % 55
37.28 Intrakardiale Echokardiographie (IKE) 1 0.05 % 1
37.29 Sonstige diagnostische Massnahmen an Herz und Perikard 26 1.40 % 26
37.2A.21 Invasive intravaskuläre Koronardiagnostik mittels Katheter, Druckmessung 1 0.05 % 1
37.34.11 Konventionelle Radiofrequenz-Ablation 80 4.31 % 81
37.34.12 Gekühlte Ablation 324 17.48 % 326
37.34.15 Kryoablation 2 0.11 % 2
37.34.1A Ablation mit Hilfe dreidimensionaler Mappingverfahren ohne Messung des Anpressdrucks 113 6.09 % 113
37.34.1B Ablation mit Hilfe dreidimensionaler Mappingverfahren mit Messung des Anpressdrucks 172 9.28 % 172
37.34.21 Lokalisationen bei Ablationsverfahren bei Tachyarrhythmien, rechter Vorhof 291 15.70 % 293
37.34.22 Lokalisationen bei Ablationsverfahren bei Tachyarrhythmien, AV- Knoten 74 3.99 % 75
37.34.23 Lokalisationen bei Ablationsverfahren bei Tachyarrhythmien, Rechter Ventrikel 85 4.58 % 85
37.34.29 Lokalisationen bei Ablationsverfahren bei Tachyarrhythmien, sonstige 24 1.29 % 24
37.34.99 Exzision oder Destruktion von anderer Läsion oder Gewebe des Herzens, sonstiger Zugang, sonstige 1 0.05 % 1
37.93 Injektion einer therapeutischen Substanz ins Perikard 1 0.05 % 1
38.91 Arterielle Katheterisation 2 0.11 % 2
38.93.99 Venöse Katheterisation, sonstige 1 0.05 % 1
39.30.11 Anwendung eines Nahtsystems an Blutgefässen 2 0.11 % 2
39.30.12 Anwendung eines Clipsystems an Blutgefässen 3 0.16 % 3
39.30.13 Verschluss eines Stichkanals mit Kollagen an Blutgefässen 7 0.38 % 7
39.30.19 Anwendung eines Gefässverschlusssystems, sonstige 1 0.05 % 1
39.91.10 Freilegung eines Gefässes zur endovaskulären Intervention 1 0.05 % 1
42.23 Sonstige Ösophagoskopie 1 0.05 % 1
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 1 0.05 % 1
50.13.10 Transvenöse oder transarterielle [Nadel-] Biopsie an der Leber 1 0.05 % 1
54.59 Sonstige Lösung von peritonealen Adhäsionen 1 0.05 % 1
57.32 Sonstige Zystoskopie 1 0.05 % 1
57.49.12 Sonstige transurethrale Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe der Harnblase, Resektion, transurethral 1 0.05 % 1
83.95 Aspiration an anderen Weichteilen 1 0.05 % 1
86.59.99 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, sonstige 1 0.05 % 1
87.03 Computertomographie des Schädels 3 0.16 % 3
87.41.11 Computertomographie des Herzens, nativ, in Ruhe 2 0.11 % 2
87.41.14 Computertomographie des Herzens, mit Kontrastmittel, in Ruhe 3 0.16 % 3
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 3 0.16 % 4
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 1 0.05 % 1
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 1 0.05 % 1
88.44 Arteriographie anderer intrathorakaler Gefässe 1 0.05 % 1
88.52 Angiokardiographie von Strukturen des rechten Herzens 2 0.11 % 2
88.53 Angiokardiographie von Strukturen des linken Herzens 7 0.38 % 7
88.54 Kombinierte Angiokardiographie des rechten und linken Herzens 1 0.05 % 1
88.55 Koronare Arteriographie mit einem einzigen Katheter 2 0.11 % 2
88.56 Koronare Arteriographie mit zwei Kathetern 17 0.92 % 17
88.57 Sonstige und nicht näher bezeichnete koronare Arteriographie 1 0.05 % 1
88.72.10 Echokardiographie, transthorakal, n.n.bez. 2 0.11 % 2
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 36 1.94 % 40
88.72.14 Echokardiographie, transthorakal, mit Kontrastmittel 1 0.05 % 1
88.72.15 Echokardiographie, transthorakal, mit komplexer Methodik (4-D, tissue-doppler, speckle-tracking) 1 0.05 % 1
88.72.19 Echokardiographie, transthorakal, sonstige 1 0.05 % 1
88.72.20 Echokardiographie, transoesophageal, n.n.bez. 3 0.16 % 3
88.72.21 Echokardiographie, transoesophageal, in Ruhe 72 3.88 % 72
88.72.24 Echokardiographie, transoesophageal, mit Kontrastmittel 9 0.49 % 9
88.72.29 Echokardiographie, transoesophageal, sonstige 1 0.05 % 1
88.79.20 Diagnostischer Ultraschall von Weichteilen 1 0.05 % 1
88.79.50 Intraoperativer Ultraschall 1 0.05 % 1
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 2 0.11 % 2
88.92.22 MRI von Herz und zentralen Gefäss in Ruhe, mit Kontrastmittel 6 0.32 % 6
88.92.24 MRI von Herz und zentralen Gefäss mit Belastung und Kontrastmittel 3 0.16 % 3
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 3 0.16 % 3
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 1 0.05 % 1
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 1 0.05 % 1
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 1 0.05 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 2 0.11 % 2
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 1 0.05 % 1
89.17.10 Polysomnograhie 1 0.05 % 1
89.37 Bestimmung der Vitalkapazität 1 0.05 % 1
89.38.11 Plethysmographie zur Bestimmung der Lungenfunktion 2 0.11 % 2
89.38.13 Kapnographie 2 0.11 % 2
89.38.21 Messung des CO (Kohlenmonoxyd)- Gehaltes in der Ausatmungsluft 1 0.05 % 1
89.38.22 Vollständige Ergospirometrie 1 0.05 % 1
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 31 1.67 % 33
89.46 Kontrolle der Artefaktwellenform eines künstlichen Schrittmachers 1 0.05 % 1
89.47 Kontrolle der Elektrodenimpedanz eines künstlichen Schrittmachers 6 0.32 % 6
89.48 Kontrolle der Volt- oder Ampèreschwelle eines künstlichen Schrittmachers 7 0.38 % 7
89.49 Kontrolle eines implantierbaren automatischen Kardioverter/Defibrillator-Systems (AICD) 7 0.38 % 10
89.54 Elektrokardiographische Überwachung 20 1.08 % 20
89.59.20 Medikamentöser Provokationstest (zur Erkennung von Arrhythmien) 11 0.59 % 11
89.61.10 Überwachung des systemisch-arteriellen Blutdrucks, durch Monitoring 1 0.05 % 1
89.64 Überwachung des pulmonal-kapillaren Blutdrucks 1 0.05 % 1
89.65 Messung der systemisch-arteriellen Blutgase 1 0.05 % 1
89.67 Überwachung des Herzminutenvolumens durch Sauerstoffverbrauchsverfahren 1 0.05 % 1
89.68 Überwachung des Herzminutenvolumens durch andere Verfahren 1 0.05 % 1
89.69 Überwachung der Koronardurchblutung 1 0.05 % 1
92.05.11 Myokardperfusionsszintigraphie in Ruhe 1 0.05 % 1
92.05.13 Myokardperfusionsszintigraphie mit pharmakologischer Belastung 1 0.05 % 1
92.05.14 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), Myokard 1 0.05 % 2
93.90.20 BiPAP, n.n.bez. 2 0.11 % 2
93.90.22 Kontrolle oder Optimierung einer früher eingestellten BiPAP Therapie 2 0.11 % 2
93.92.12 Balancierte Anästhesie 2 0.11 % 2
93.92.13 Analgosedierung 10 0.54 % 10
93.92.99 Anästhesie, sonstige 1 0.05 % 1
93.96.99 Sonstige Sauerstoffanreicherung, sonstige 1 0.05 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.05 % 1
94.8X.99 Psychosoziale Interventionen, sonstige 1 0.05 % 1
96.04 Einsetzen eines endotrachealen Tubus 1 0.05 % 1
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 1 0.05 % 1
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 1 0.05 % 1
99.61 Vorhofskardioversion 17 0.92 % 17
99.62 Sonstiger Elektroschock am Herzen 21 1.13 % 24
99.64 Stimulation des Karotissinus 1 0.05 % 1
99.69 Sonstige Konversion des Herzrhythmus 3 0.16 % 4
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 2 0.11 % 2
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 4 0.22 % 4
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 6 0.32 % 6
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 2 0.11 % 2
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 1 0.05 % 1
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 10 0.54 % 10
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 4 0.22 % 4
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 2 0.11 % 2
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 3 0.16 % 3
99.C1.13 Pflege-Komplexbehandlung, 26 bis 30 Aufwandspunkte 1 0.05 % 1