DRG F28C - Amputation bei Kreislauferkrankungen ausser an oberer Extremität und Zehen

MDC 05 - Krankheiten und Störungen des Kreislaufsystems

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 2.427
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 19.1
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 5 (0.342)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 36 (0.077)
Verlegungsabschlag 0.102


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 42 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.04%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0%
Anzahl Fälle: 42 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.04%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 29'323.57 CHF

Median: 25'015.40 CHF

Standardabweichung: 17'204.65

Homogenitätskoeffizient: 0.63

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
E1075 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, als entgleist bezeichnet 1 2.38 %
E1160 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 2.38 %
E1174 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, nicht als entgleist bezeichnet 11 26.19 %
E1175 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, als entgleist bezeichnet 2 4.76 %
I7022 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ruheschmerzen 2 4.76 %
I7023 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 5 11.90 %
I7024 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Gangrän 17 40.48 %
I743 Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten 2 4.76 %
T823 Mechanische Komplikation durch sonstige Gefäßtransplantate 1 2.38 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A46 Erysipel [Wundrose] 1 2.44 %
A498 Sonstige bakterielle Infektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 2.44 %
B951 Streptokokken, Gruppe B, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 2.44 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 2.44 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 7.32 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 7.32 %
D500 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 1 2.44 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 2.44 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 1 2.44 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 5 12.20 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 2 4.88 %
E063 Autoimmunthyreoiditis 1 2.44 %
E1150 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit peripheren vaskulären Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 2.44 %
E1161 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 2.44 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 2 4.88 %
E1174 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, nicht als entgleist bezeichnet 1 2.44 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 7 17.07 %
E1420 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 2.44 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 1 2.44 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 1 2.44 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 2 4.88 %
E611 Eisenmangel 1 2.44 %
E6601 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 2.44 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 4 9.76 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 1 2.44 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 1 2.44 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 2 4.88 %
E86 Volumenmangel 1 2.44 %
E875 Hyperkaliämie 3 7.32 %
E876 Hypokaliämie 1 2.44 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 2 4.88 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 1 2.44 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 1 2.44 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 1 2.44 %
F432 Anpassungsstörungen 1 2.44 %
G253 Myoklonus 1 2.44 %
G546 Phantomschmerz 2 4.88 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 5 12.20 %
G831 Monoparese und Monoplegie einer unteren Extremität 1 2.44 %
H353 Degeneration der Makula und des hinteren Poles 1 2.44 %
H409 Glaukom, nicht näher bezeichnet 1 2.44 %
H931 Tinnitus aurium 1 2.44 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 7.32 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 8 19.51 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 2.44 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 11 26.83 %
I1310 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 2.44 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 1 2.44 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 2 4.88 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 1 2.44 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 6 14.63 %
I259 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 2.44 %
I440 Atrioventrikulärer Block 1. Grades 1 2.44 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 3 7.32 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 1 2.44 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 2 4.88 %
I499 Kardiale Arrhythmie, nicht näher bezeichnet 1 2.44 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 1 2.44 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 2 4.88 %
I672 Zerebrale Atherosklerose 1 2.44 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 1 2.44 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 7 17.07 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 3 7.32 %
I7022 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ruheschmerzen 1 2.44 %
I7023 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 1 2.44 %
I7024 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Gangrän 4 9.76 %
I731 Thrombangiitis obliterans [Endangiitis von-Winiwarter-Buerger] 1 2.44 %
I739 Periphere Gefäßkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 2.44 %
I743 Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten 1 2.44 %
I792 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 8 19.51 %
I872 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) 1 2.44 %
I890 Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.44 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 2.44 %
J61 Pneumokoniose durch Asbest und sonstige anorganische Fasern 1 2.44 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 1 2.44 %
L024 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten 1 2.44 %
L0302 Phlegmone an Zehen 1 2.44 %
L088 Sonstige näher bezeichnete lokale Infektionen der Haut und der Unterhaut 1 2.44 %
L600 Unguis incarnatus 1 2.44 %
L8904 Dekubitus 1. Grades: Kreuzbein 1 2.44 %
L8908 Dekubitus 1. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 1 2.44 %
L8928 Dekubitus 3. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 1 2.44 %
L8997 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Ferse 1 2.44 %
L984 Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert 5 12.20 %
L988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut 1 2.44 %
M1009 Idiopathische Gicht: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 2.44 %
M201 Hallux valgus (erworben) 1 2.44 %
M2551 Gelenkschmerz: Schulterregion 1 2.44 %
M316 Sonstige Riesenzellarteriitis 1 2.44 %
M7966 Schmerzen in den Extremitäten: Unterschenkel 1 2.44 %
M8189 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 4.88 %
M8197 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 1 2.44 %
M8667 Sonstige chronische Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 1 2.44 %
M8687 Sonstige Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 1 2.44 %
M8697 Osteomyelitis, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 1 2.44 %
M8957 Osteolyse: Knöchel und Fuß 1 2.44 %
M9688 Sonstige Krankheiten des Muskel-Skelett-System nach medizinischen Maßnahmen 1 2.44 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 5 12.20 %
N179 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet 1 2.44 %
N181 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 1 1 2.44 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 1 2.44 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 3 7.32 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 1 2.44 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 2 4.88 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 1 2.44 %
N258 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 2 4.88 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 1 2.44 %
N766 Ulzeration der Vulva 1 2.44 %
R001 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 1 2.44 %
R02 Gangrän, anderenorts nicht klassifiziert 2 4.88 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 1 2.44 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 1 2.44 %
R33 Harnverhaltung 1 2.44 %
R600 Umschriebenes Ödem 1 2.44 %
R798 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 1 2.44 %
R895 Abnorme Befunde in Untersuchungsmaterialien aus anderen Körperorganen, -systemen und -geweben: Abnorme mikrobiologische Befunde 1 2.44 %
S060 Gehirnerschütterung 1 2.44 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 2 4.88 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 2 4.88 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.44 %
T827 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 2.44 %
T876 Sonstige und nicht näher bezeichnete Komplikationen am Amputationsstumpf 5 12.20 %
T8902 Komplikationen einer offenen Wunde: Infektion 1 2.44 %
U81 Bakterien mit Multiresistenz gegen Antibiotika 1 2.44 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 1 2.44 %
Y349 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 1 2.44 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 1 2.44 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 13 31.71 %
Z489 Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff, nicht näher bezeichnet 1 2.44 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 1 2.44 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 1 2.44 %
Z894 Verlust des Fußes und des Knöchels, einseitig 8 19.51 %
Z895 Verlust der unteren Extremität unterhalb oder bis zum Knie, einseitig 2 4.88 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 4 9.76 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 1 2.44 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 1 2.44 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 1 2.44 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 4 9.76 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 1 2.44 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 1 2.44 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 10 24.39 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 2 4.88 %
Z992 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 1 2.44 %
Z993 Langzeitige Abhängigkeit vom Rollstuhl 1 2.44 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.99.10 Reoperation 4 2.82 % 5
04.81.11 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie ohne bildgebende Verfahren (BV) 1 0.70 % 1
04.81.19 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie, sonstige 1 0.70 % 1
05.31.19 Injektion an das sympathische Nervensystem zur Schmerztherapie, sonstige 1 0.70 % 1
05.32 Injektion einer neurolytischen Substanz in einen sympathischen Nerv 1 0.70 % 1
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 1 0.70 % 1
39.49.22 Entfernung eines vaskulären Implantats 2 1.41 % 3
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 0.70 % 30
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 1 0.70 % 1
45.23 Koloskopie 1 0.70 % 1
77.48.20 Knochenbiopsie an Tarsalia und Metatarsalia, Offene Knochenbiopsie 3 2.11 % 6
77.88 Sonstige partielle Knochenresektion an Tarsalia und Metatarsalia 1 0.70 % 2
80.38.30 Offene Gelenksbiopsie an Fuss und Zehen 1 0.70 % 1
83.21.11 Offene Biopsie an den Weichteilen 1 0.70 % 1
83.21.99 Biopsie an den Weichteilen, sonstige 1 0.70 % 1
83.42.16 Sonstige Tenonektomie, Untere Extremität 1 0.70 % 2
83.75.16 Sehnentransfer oder -transplantation, Untere Extremität 1 0.70 % 1
83.85.16 Verlängerung von Muskel oder Sehne, Untere Extremität 1 0.70 % 1
84.11 Zehenamputation 4 2.82 % 6
84.12 Amputation durch Fuss 17 11.97 % 17
84.15 Sonstige Unterschenkel-Amputation 18 12.68 % 18
84.16 Knie-Exartikulation 3 2.11 % 3
84.17 Oberschenkel-Amputation 5 3.52 % 5
84.3X.13 Revision eines Amputationsstumpfes, Untere Extremität 4 2.82 % 5
86.04.16 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe der unteren Extremitäten 1 0.70 % 1
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 1 0.70 % 1
86.22.18 Grossflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der unteren Extremität 1 0.70 % 1
86.22.19 Grossflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision, andere Lokalisation 1 0.70 % 2
86.22.97 Sonstiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der Leisten- und Genitalregion 1 0.70 % 1
86.22.98 Sonstiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der unteren Extremität 2 1.41 % 2
86.28 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung ohne Exzision 1 0.70 % 1
86.88.50 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, tiefreichend, an Knochen und Gelenken der Extremitäten 2 1.41 % 3
86.88.59 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Haut und Unterhaut oder sonstigen Lokalisationen 1 0.70 % 1
87.03 Computertomographie des Schädels 2 1.41 % 2
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 1 0.70 % 1
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 1 0.70 % 2
88.38.30 Computertomographie der Hüfte und des Oberschenkel 1 0.70 % 1
88.38.31 Computertomographie des Kniegelenks und der Unterschenkel 1 0.70 % 1
88.38.32 Computertomographie des Fusses und der Sprunggelenke 1 0.70 % 1
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 1 0.70 % 1
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 1 0.70 % 1
88.38.60 {CT}-gesteuerte Intervention 2 1.41 % 2
88.48.10 Arteriographie, Beinangiographie 2 1.41 % 2
88.94.16 MRI-Fuss und Sprunggelenke, Fussgelenke 1 0.70 % 1
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 1 0.70 % 1
89.0A.13 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 4 bis 7 Mal während des Aufenthaltes 1 0.70 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 3 2.11 % 4
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 1 0.70 % 1
93.39.99 Sonstige Physiotherapie, sonstige 1 0.70 % 1
93.57.11 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, bis 7 Tage 2 1.41 % 2
93.57.12 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, 8 Tage und länger 1 0.70 % 1
93.57.99 Applikation eines anderen Wundverbands, sonstige 1 0.70 % 1
93.83 Ergotherapie 1 0.70 % 1
93.89.50 Durchschnittlicher Einsatz von 15 Therapieeinheiten (jeweils von mindestens 30 Minuten) pro Woche 1 0.70 % 1
93.89.A2 Standardisiertes geriatrisches Basisassessment (GBA) 1 0.70 % 1
93.A3.11 Akutschmerztherapie postoperativ, mehr als 48 Stunden 3 2.11 % 3
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 1.41 % 2
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.70 % 1
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 9 6.34 % 9
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 2 1.41 % 2
99.10.11 Tägliche Infusion mit thrombolytischer Substanz, 1-2 Tage 1 0.70 % 1
99.10.12 Tägliche Infusion mit thrombolytischer Substanz, 3-8 Tage 1 0.70 % 1
99.10.13 Tägliche Infusion mit thrombolytischer Substanz, 9-14 Tage 1 0.70 % 1
99.10.14 Tägliche Infusion mit thrombolytischer Substanz, 15-21 Tage 1 0.70 % 1
99.69 Sonstige Konversion des Herzrhythmus 1 0.70 % 1
99.B5.49 Interdisziplinäre Therapie bei diabetischen Fusskomplikationen, mehr Behandlungstage 1 0.70 % 1
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 0.70 % 1
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 1 0.70 % 1
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 2 1.41 % 2
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 0.70 % 1