DRG F10Z - Aggregatwechsel eines Kardioverters / Defibrillators (AICD), Ein-Kammer-Stimulation

MDC 05 - Krankheiten und Störungen des Kreislaufsystems

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 3.563
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 2.5
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.235)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 6 (0.15)
Verlegungsabschlag 0.134


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 64 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.07%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 64 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.07%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 39'390.19 CHF

Median: 32'557.50 CHF

Standardabweichung: 16'414.17

Homogenitätskoeffizient: 0.71

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
I212 Akuter transmuraler Myokardinfarkt an sonstigen Lokalisationen 1 1.56 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 1 1.56 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 2 3.12 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 2 3.12 %
I255 Ischämische Kardiomyopathie 1 1.56 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 3 4.69 %
I472 Ventrikuläre Tachykardie 1 1.56 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 1 1.56 %
I517 Kardiomegalie 1 1.56 %
R51 Kopfschmerz 1 1.56 %
R55 Synkope und Kollaps 1 1.56 %
T821 Mechanische Komplikation durch ein kardiales elektronisches Gerät 3 4.69 %
Z4500 Anpassung und Handhabung eines implantierten Herzschrittmachers 6 9.38 %
Z4501 Anpassung und Handhabung eines implantierten Kardiodefibrillators 40 62.50 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
B951 Streptokokken, Gruppe B, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.61 %
C341 Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus) 1 1.61 %
C509 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 1 1.61 %
D6830 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 1 1.61 %
D868 Sarkoidose an sonstigen und kombinierten Lokalisationen 1 1.61 %
E032 Hypothyreose durch Arzneimittel oder andere exogene Substanzen 1 1.61 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 2 3.23 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 4 6.45 %
E1150 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit peripheren vaskulären Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.61 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 2 3.23 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 7 11.29 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 1 1.61 %
E6690 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 1.61 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 6 9.68 %
E784 Sonstige Hyperlipidämien 5 8.06 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 2 3.23 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 4 6.45 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 8 12.90 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 1 1.61 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 2 3.23 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 1 1.61 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 2 3.23 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 3.23 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 22 35.48 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.61 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 4.84 %
I208 Sonstige Formen der Angina pectoris 1 1.61 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 7 11.29 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 2 3.23 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 15 24.19 %
I2514 Atherosklerotische Herzkrankheit: Stenose des linken Hauptstammes 1 1.61 %
I2515 Atherosklerotische Herzkrankheit: Mit stenosierten Bypass-Gefäßen 1 1.61 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 4 6.45 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 16 25.81 %
I253 Herz (-Wand) -Aneurysma 1 1.61 %
I254 Koronararterienaneurysma 1 1.61 %
I255 Ischämische Kardiomyopathie 4 6.45 %
I3480 Nichtrheumatische Mitralklappenstenose mit Mitralklappeninsuffizienz 1 1.61 %
I350 Aortenklappenstenose 1 1.61 %
I351 Aortenklappeninsuffizienz 1 1.61 %
I409 Akute Myokarditis, nicht näher bezeichnet 1 1.61 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 7 11.29 %
I421 Hypertrophische obstruktive Kardiomyopathie 1 1.61 %
I4280 Arrhythmogene rechtsventrikuläre Kardiomyopathie [ARVCM] 2 3.23 %
I458 Sonstige näher bezeichnete kardiale Erregungsleitungsstörungen 2 3.23 %
I460 Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung 1 1.61 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 1 1.61 %
I472 Ventrikuläre Tachykardie 8 12.90 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 6 9.68 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 2 3.23 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 5 8.06 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 2 3.23 %
I490 Kammerflattern und Kammerflimmern 3 4.84 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 1 1.61 %
I5011 Linksherzinsuffizienz: Ohne Beschwerden 2 3.23 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 4 6.45 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 2 3.23 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 2 3.23 %
I513 Intrakardiale Thrombose, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.61 %
I517 Kardiomegalie 3 4.84 %
I519 Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.61 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 4 6.45 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 1 1.61 %
I712 Aneurysma der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur 1 1.61 %
I792 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.61 %
I8081 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis tiefer Gefäße der oberen Extremitäten 1 1.61 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 1.61 %
J4481 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 1.61 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 2 3.23 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 1.61 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 1 1.61 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.61 %
N181 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 1 1 1.61 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 1 1.61 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 6 9.68 %
N300 Akute Zystitis 1 1.61 %
N40 Prostatahyperplasie 3 4.84 %
N47 Vorhauthypertrophie, Phimose und Paraphimose 1 1.61 %
Q248 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Herzens 1 1.61 %
R55 Synkope und Kollaps 1 1.61 %
R590 Lymphknotenvergrößerung, umschrieben 1 1.61 %
R700 Beschleunigte Blutkörperchensenkungsreaktion 1 1.61 %
R748 Sonstige abnorme Serumenzymwerte 1 1.61 %
S024 Fraktur des Jochbeins und des Oberkiefers 1 1.61 %
S202 Prellung des Thorax 1 1.61 %
S222 Fraktur des Sternums 1 1.61 %
S2244 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von vier und mehr Rippen 1 1.61 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 2 3.23 %
T821 Mechanische Komplikation durch ein kardiales elektronisches Gerät 1 1.61 %
T8611 Chronische Funktionsverschlechterung eines Nierentransplantates 1 1.61 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 1 1.61 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 1 1.61 %
Y599 Komplikationen durch Impfstoffe oder biologisch aktive Substanzen 1 1.61 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 1 1.61 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 2 3.23 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 4 6.45 %
Z2921 Systemische prophylaktische Chemotherapie 1 1.61 %
Z4500 Anpassung und Handhabung eines implantierten Herzschrittmachers 2 3.23 %
Z4501 Anpassung und Handhabung eines implantierten Kardiodefibrillators 2 3.23 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 1 1.61 %
Z850 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 2 3.23 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 5 8.06 %
Z903 Verlust von Teilen des Magens 1 1.61 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 11 17.74 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 4 6.45 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 1 1.61 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 2 3.23 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 8 12.90 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 1 1.61 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 1 1.61 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 15 24.19 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 1 1.61 %
Z980 Zustand nach intestinalem Bypass oder intestinaler Anastomose 1 1.61 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.40 Massnahme auf einem Gefäss 2 0.99 % 2
00.41 Massnahme auf zwei Gefässen 1 0.49 % 1
00.43 Massnahmen auf vier oder weiteren Gefässen 1 0.49 % 1
00.45 Einsetzen von einem Gefässstent 1 0.49 % 1
00.46 Einsetzen von zwei Gefässstents 2 0.99 % 2
00.48 Einsetzen von vier oder weiteren Gefässstents 1 0.49 % 1
00.66.29 Koronarangioplastik [PTCA], mit Ballons, sonstige 2 0.99 % 3
00.66.99 Perkutane transluminale Koronarangioplastik [PTCA] oder koronare Atherektomie, sonstige 1 0.49 % 1
00.99.10 Reoperation 4 1.97 % 4
03.31 Lumbalpunktion 1 0.49 % 1
33.24.15 Bronchoskopie mit Endobronchial Ultrasound EBUS Bronchoskop mit transbronchiale Nadelaspiration 1 0.49 % 1
34.22 Mediastinoskopie 1 0.49 % 1
36.07.99 Einsetzen Herzkranzarterien-Stent(s) mit Medikamenten-Freisetzung, sonstige 3 1.48 % 3
37.22 Linksherzkatheter 3 1.48 % 3
37.25.20 Transvasale Biopsie des Endokards, Myokards und Endomyokards 1 0.49 % 1
37.26 Invasiver elektrophysiologischer Test durch Katheter 2 0.99 % 2
37.27 Herz-Mapping 1 0.49 % 1
37.34.11 Konventionelle Radiofrequenz-Ablation 1 0.49 % 1
37.34.21 Lokalisationen bei Ablationsverfahren bei Tachyarrhythmien, rechter Vorhof 1 0.49 % 1
37.7B.13 Entfernen einer transvenösen Vorhofelektrode 1 0.49 % 1
37.8B.11 Entfernen eines Einkammer-Schrittmachers 1 0.49 % 1
37.8B.21 Entfernen eines Zweikammerschrittmachers, ohne antitachykarde Stimulation 1 0.49 % 1
37.8E.11 Implantation eines Einkammer-Defibrillators 58 28.57 % 58
37.8E.31 Implantation eines subkutanen Defibrillatorsystems 5 2.46 % 5
37.8E.99 Implantation eines Kardioverters oder Defibrillators, sonstige 1 0.49 % 1
37.8F.11 Entfernen eines Einkammer-Defibrillators 44 21.67 % 44
37.8F.12 Entfernen eines Zweikammer-Defibrillators 3 1.48 % 3
37.8F.21 Entfernen eines Resynchronisationsdefibrillators (CRT-D) 1 0.49 % 1
37.8F.99 Entfernen eines Kardioverters oder Defibrillators, sonstige 1 0.49 % 1
39.30.12 Anwendung eines Clipsystems an Blutgefässen 1 0.49 % 1
39.30.13 Verschluss eines Stichkanals mit Kollagen an Blutgefässen 1 0.49 % 1
39.A2.11 Verwendung eines MRI-fähigen Herzschrittmachers oder Defibrillators 9 4.43 % 9
39.A2.12 Verwendung eines Herzschrittmachers oder Defibrillators mit der Möglichkeit der Fernüberwachung 8 3.94 % 8
39.A2.13 Einsatz eines Senders zur Fernüberwachung 2 0.99 % 2
39.A2.99 Spezifikationen von am Herzen implantierten Geräten, sonstige 2 0.99 % 2
40.11.10 Offene (Inzisions-) Biopsie eines mediastinalen, paraaortalen, iliakalen oder pelvinen Lymphknotens 1 0.49 % 1
40.11.20 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie von Lymphknoten 1 0.49 % 1
64.0 Zirkumzision 1 0.49 % 1
76.72 Offene Reposition einer Jochbein- und Jochbogenfraktur 1 0.49 % 1
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 2 0.99 % 2
88.42.10 Arteriographie, obere Extremitäten und thorakale Aorta 1 0.49 % 1
88.45 Arteriographie der Nierenarterien 1 0.49 % 1
88.53 Angiokardiographie von Strukturen des linken Herzens 2 0.99 % 2
88.56 Koronare Arteriographie mit zwei Kathetern 2 0.99 % 2
88.57 Sonstige und nicht näher bezeichnete koronare Arteriographie 1 0.49 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 3 1.48 % 3
88.92.21 MRI von Herz und zentralen Gefäss in Ruhe, n.n.bez. 1 0.49 % 1
88.92.29 MRI von Herz und zentralen Gefäss, sonstige 1 0.49 % 1
89.48 Kontrolle der Volt- oder Ampèreschwelle eines künstlichen Schrittmachers 1 0.49 % 1
89.49 Kontrolle eines implantierbaren automatischen Kardioverter/Defibrillator-Systems (AICD) 1 0.49 % 1
89.54 Elektrokardiographische Überwachung 2 0.99 % 2
89.59.20 Medikamentöser Provokationstest (zur Erkennung von Arrhythmien) 1 0.49 % 1
92.19.01 Positronenemissionstomographie des gesamten Körperstammes 2 0.99 % 2
93.92.13 Analgosedierung 1 0.49 % 1
96.56 Sonstige Lavage von Bronchus und Trachea 1 0.49 % 1
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.49 % 1
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 0.49 % 1
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 0.49 % 1
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 1 0.49 % 1
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.49 % 1
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 0.49 % 1
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 0.49 % 1