DRG F03A - Herzklappeneingriff mit Herz-Lungen-Maschine, mit komplizierenden Prozeduren oder Herzschrittmacher mit bestimmtem Herzklappenersatz

MDC 05 - Krankheiten und Störungen des Kreislaufsystems

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 8.905
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 21.6
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 6 (0.909)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 40 (0.214)
Verlegungspauschale Ja


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 45 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.05%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0%
Anzahl Fälle: 40 (88.9%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.04%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 94'963.43 CHF

Median: 96'314.00 CHF

Standardabweichung: 24'521.33

Homogenitätskoeffizient: 0.79

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
I060 Rheumatische Aortenklappenstenose 1 2.22 %
I080 Krankheiten der Mitral- und Aortenklappe, kombiniert 1 2.22 %
I081 Krankheiten der Mitral- und Trikuspidalklappe, kombiniert 1 2.22 %
I213 Akuter transmuraler Myokardinfarkt an nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 2.22 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 2 4.44 %
I330 Akute und subakute infektiöse Endokarditis 6 13.33 %
I342 Nichtrheumatische Mitralklappenstenose 1 2.22 %
I350 Aortenklappenstenose 5 11.11 %
I351 Aortenklappeninsuffizienz 3 6.67 %
I352 Aortenklappenstenose mit Insuffizienz 3 6.67 %
I359 Aortenklappenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 2.22 %
I361 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 1 2.22 %
I7103 Dissektion der Aorta, thorakoabdominal, ohne Angabe einer Ruptur 1 2.22 %
I7105 Dissektion der Aorta thoracica, rupturiert 1 2.22 %
I712 Aneurysma der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur 2 4.44 %
T820 Mechanische Komplikation durch eine Herzklappenprothese 5 11.11 %
T826 Infektion und entzündliche Reaktion durch eine Herzklappenprothese 8 17.78 %
T827 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 2.22 %
T828 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 2.22 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A410 Sepsis durch Staphylococcus aureus 1 2.22 %
A414 Sepsis durch Anaerobier 1 2.22 %
A4152 Sepsis: Pseudomonas 1 2.22 %
A4158 Sepsis: Sonstige gramnegative Erreger 1 2.22 %
A419 Sepsis, nicht näher bezeichnet 1 2.22 %
A490 Staphylokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 2.22 %
A491 Streptokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 2.22 %
B001 Dermatitis vesicularis durch Herpesviren 1 2.22 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 6.67 %
B9548 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 8.89 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 6.67 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 5 11.11 %
B9591 Sonstige näher bezeichnete grampositive anaerobe, nicht sporenbildende Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 4.44 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 8.89 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 6.67 %
B968 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 2.22 %
C844 Peripheres T-Zell-Lymphom, nicht spezifiziert 1 2.22 %
D1803 Hämangiom: Hepatobiliäres System und Pankreas 1 2.22 %
D500 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 1 2.22 %
D594 Sonstige nicht-autoimmunhämolytische Anämien 1 2.22 %
D62 Akute Blutungsanämie 26 57.78 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 3 6.67 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 1 2.22 %
D6830 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 3 6.67 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 18 40.00 %
D688 Sonstige näher bezeichnete Koagulopathien 1 2.22 %
D689 Koagulopathie, nicht näher bezeichnet 4 8.89 %
D6953 Heparin-induzierte Thrombozytopenie Typ II 1 2.22 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 8 17.78 %
D6959 Sekundäre Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet 2 4.44 %
D6961 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 5 11.11 %
D699 Hämorrhagische Diathese, nicht näher bezeichnet 1 2.22 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 5 11.11 %
E1073 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, als entgleist bezeichnet 1 2.22 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 11 24.44 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 1 2.22 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 1 2.22 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 5 11.11 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 1 2.22 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 2 4.44 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 3 6.67 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 1 2.22 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 1 2.22 %
E8339 Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase, nicht näher bezeichnet 1 2.22 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 2 4.44 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 1 2.22 %
E86 Volumenmangel 1 2.22 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 1 2.22 %
E872 Azidose 1 2.22 %
E875 Hyperkaliämie 2 4.44 %
E876 Hypokaliämie 8 17.78 %
E877 Flüssigkeitsüberschuss 4 8.89 %
E880 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.22 %
F050 Delir ohne Demenz 1 2.22 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 10 22.22 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 1 2.22 %
F131 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Schädlicher Gebrauch 1 2.22 %
F322 Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome 1 2.22 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 2 4.44 %
F4533 Somatoforme autonome Funktionsstörung: Atmungssystem 1 2.22 %
F6031 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Borderline-Typ 1 2.22 %
F900 Einfache Aktivitäts- und Aufmerksamkeitsstörung 1 2.22 %
G058 Enzephalitis, Myelitis und Enzephalomyelitis bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 2.22 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 2 4.44 %
G402 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 1 2.22 %
G405 Spezielle epileptische Syndrome 2 4.44 %
G408 Sonstige Epilepsien 1 2.22 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 2 4.44 %
G4738 Sonstige Schlafapnoe 1 2.22 %
G4739 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 2 4.44 %
G510 Fazialisparese 2 4.44 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 3 6.67 %
G832 Monoparese und Monoplegie einer oberen Extremität 1 2.22 %
G931 Anoxische Hirnschädigung, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.22 %
G936 Hirnödem 1 2.22 %
H919 Hörverlust, nicht näher bezeichnet 1 2.22 %
I050 Mitralklappenstenose 1 2.22 %
I051 Rheumatische Mitralklappeninsuffizienz 1 2.22 %
I071 Trikuspidalklappeninsuffizienz 1 2.22 %
I080 Krankheiten der Mitral- und Aortenklappe, kombiniert 1 2.22 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 6.67 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 14 31.11 %
I1091 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 2.22 %
I1101 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 2.22 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 2.22 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 2.22 %
I200 Instabile Angina pectoris 1 2.22 %
I219 Akuter Myokardinfarkt, nicht näher bezeichnet 1 2.22 %
I240 Koronarthrombose ohne nachfolgenden Myokardinfarkt 1 2.22 %
I241 Postmyokardinfarkt-Syndrom 1 2.22 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 3 6.67 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 4 8.89 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 3 6.67 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 8 17.78 %
I2514 Atherosklerotische Herzkrankheit: Stenose des linken Hauptstammes 1 2.22 %
I2515 Atherosklerotische Herzkrankheit: Mit stenosierten Bypass-Gefäßen 3 6.67 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 2 4.44 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 1 2.22 %
I253 Herz (-Wand) -Aneurysma 2 4.44 %
I254 Koronararterienaneurysma 1 2.22 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 4 8.89 %
I301 Infektiöse Perikarditis 1 2.22 %
I310 Chronische adhäsive Perikarditis 3 6.67 %
I312 Hämoperikard, anderenorts nicht klassifiziert 6 13.33 %
I313 Perikarderguss (nichtentzündlich) 1 2.22 %
I318 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Perikards 1 2.22 %
I319 Krankheit des Perikards, nicht näher bezeichnet 1 2.22 %
I330 Akute und subakute infektiöse Endokarditis 6 13.33 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 9 20.00 %
I341 Mitralklappenprolaps 1 2.22 %
I342 Nichtrheumatische Mitralklappenstenose 1 2.22 %
I349 Nichtrheumatische Mitralklappenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 2.22 %
I350 Aortenklappenstenose 2 4.44 %
I351 Aortenklappeninsuffizienz 6 13.33 %
I352 Aortenklappenstenose mit Insuffizienz 2 4.44 %
I358 Sonstige Aortenklappenkrankheiten 1 2.22 %
I361 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 3 6.67 %
I400 Infektiöse Myokarditis 1 2.22 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 1 2.22 %
I440 Atrioventrikulärer Block 1. Grades 1 2.22 %
I441 Atrioventrikulärer Block 2. Grades 1 2.22 %
I442 Atrioventrikulärer Block 3. Grades 10 22.22 %
I447 Linksschenkelblock, nicht näher bezeichnet 1 2.22 %
I451 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Rechtsschenkelblock 1 2.22 %
I460 Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung 3 6.67 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 1 2.22 %
I472 Ventrikuläre Tachykardie 2 4.44 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 9 20.00 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 3 6.67 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 3 6.67 %
I483 Vorhofflattern, typisch 1 2.22 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 7 15.56 %
I490 Kammerflattern und Kammerflimmern 1 2.22 %
I493 Ventrikuläre Extrasystolie 2 4.44 %
I494 Sonstige und nicht näher bezeichnete Extrasystolie 2 4.44 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 7 15.56 %
I5011 Linksherzinsuffizienz: Ohne Beschwerden 2 4.44 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 3 6.67 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 3 6.67 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 4 8.89 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 1 2.22 %
I513 Intrakardiale Thrombose, anderenorts nicht klassifiziert 2 4.44 %
I517 Kardiomegalie 3 6.67 %
I634 Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien 1 2.22 %
I635 Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien 1 2.22 %
I638 Sonstiger Hirninfarkt 1 2.22 %
I639 Hirninfarkt, nicht näher bezeichnet 1 2.22 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 3 6.67 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 1 2.22 %
I7023 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 1 2.22 %
I7102 Dissektion der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 1 2.22 %
I712 Aneurysma der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur 5 11.11 %
I723 Aneurysma und Dissektion der A. iliaca 1 2.22 %
I724 Aneurysma und Dissektion einer Arterie der unteren Extremität 1 2.22 %
I728 Aneurysma und Dissektion sonstiger näher bezeichneter Arterien 1 2.22 %
I771 Arterienstriktur 1 2.22 %
I8288 Embolie und Thrombose sonstiger näher bezeichneter Venen 1 2.22 %
I872 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) 1 2.22 %
I959 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 2 4.44 %
I971 Sonstige Funktionsstörungen nach kardiochirurgischem Eingriff 5 11.11 %
I982 Ösophagus- und Magenvarizen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten, ohne Angabe einer Blutung 1 2.22 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 1 2.22 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 2 4.44 %
J3801 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Einseitig, partiell 1 2.22 %
J4481 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 2.22 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 2.22 %
J4492 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 2.22 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 2.22 %
J690 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 1 2.22 %
J81 Lungenödem 1 2.22 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 6 13.33 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 2.22 %
J938 Sonstiger Pneumothorax 1 2.22 %
J942 Hämatothorax 2 4.44 %
J951 Akute pulmonale Insuffizienz nach Thoraxoperation 2 4.44 %
J9580 Iatrogener Pneumothorax 1 2.22 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 2.22 %
J9850 Mediastinitis 1 2.22 %
K028 Sonstige Zahnkaries 1 2.22 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 2 4.44 %
K518 Sonstige Colitis ulcerosa 1 2.22 %
K529 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet 2 4.44 %
K566 Sonstige und nicht näher bezeichnete intestinale Obstruktion 1 2.22 %
K590 Obstipation 1 2.22 %
K703 Alkoholische Leberzirrhose 1 2.22 %
K761 Chronische Stauungsleber 1 2.22 %
L500 Allergische Urtikaria 1 2.22 %
L8914 Dekubitus 2. Grades: Kreuzbein 1 2.22 %
M1007 Idiopathische Gicht: Knöchel und Fuß 1 2.22 %
M341 CR(E)ST-Syndrom 1 2.22 %
M7960 Schmerzen in den Extremitäten: Mehrere Lokalisationen 1 2.22 %
M8088 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 2.22 %
M9680 Elektiv offen belassenes Sternum nach thoraxchirurgischem Eingriff 2 4.44 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 1 2.22 %
N178 Sonstiges akutes Nierenversagen 1 2.22 %
N179 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet 3 6.67 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 2 4.44 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 4 8.89 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 2 4.44 %
N189 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 2.22 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 5 11.11 %
N258 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 2 4.44 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 2 4.44 %
N40 Prostatahyperplasie 3 6.67 %
N990 Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen 1 2.22 %
Q211 Vorhofseptumdefekt 2 4.44 %
Q213 Fallot-Tetralogie 1 2.22 %
Q231 Angeborene Aortenklappeninsuffizienz 1 2.22 %
Q248 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Herzens 1 2.22 %
Q874 Marfan-Syndrom 1 2.22 %
R05 Husten 1 2.22 %
R0688 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen der Atmung 2 4.44 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 4 8.89 %
R18 Aszites 1 2.22 %
R195 Sonstige Stuhlveränderungen 1 2.22 %
R202 Parästhesie der Haut 1 2.22 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 2 4.44 %
R33 Harnverhaltung 3 6.67 %
R400 Somnolenz 1 2.22 %
R402 Koma, nicht näher bezeichnet 1 2.22 %
R410 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 3 6.67 %
R418 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 1 2.22 %
R451 Ruhelosigkeit und Erregung 1 2.22 %
R470 Dysphasie und Aphasie 2 4.44 %
R5080 Fieber unbekannter Ursache 1 2.22 %
R51 Kopfschmerz 1 2.22 %
R529 Schmerz, nicht näher bezeichnet 1 2.22 %
R570 Kardiogener Schock 3 6.67 %
R571 Hypovolämischer Schock 4 8.89 %
R600 Umschriebenes Ödem 1 2.22 %
R601 Generalisiertes Ödem 2 4.44 %
R635 Abnorme Gewichtszunahme 1 2.22 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 5 11.11 %
R652 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] nichtinfektiöser Genese ohne Organkomplikationen 2 4.44 %
R653 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] nichtinfektiöser Genese mit Organkomplikationen 1 2.22 %
R739 Hyperglykämie, nicht näher bezeichnet 1 2.22 %
R740 Erhöhung der Transaminasenwerte und des Laktat-Dehydrogenase-Wertes [LDH] 1 2.22 %
R748 Sonstige abnorme Serumenzymwerte 1 2.22 %
R798 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 2 4.44 %
S271 Traumatischer Hämatothorax 1 2.22 %
S2738 Sonstige und nicht näher bezeichnete Verletzungen der Lunge 1 2.22 %
S3603 Rissverletzung der Milz mit Beteiligung des Parenchyms 1 2.22 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 10 22.22 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.22 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.22 %
T820 Mechanische Komplikation durch eine Herzklappenprothese 2 4.44 %
T823 Mechanische Komplikation durch sonstige Gefäßtransplantate 1 2.22 %
T825 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen 1 2.22 %
T827 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 6 13.33 %
T828 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 2.22 %
T856 Mechanische Komplikation durch sonstige näher bezeichnete interne Prothesen, Implantate oder Transplantate 1 2.22 %
T888 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen bei chirurgischen Eingriffen und medizinischer Behandlung, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.22 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 3 6.67 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 7 15.56 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 1 2.22 %
U81 Bakterien mit Multiresistenz gegen Antibiotika 1 2.22 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 4 8.89 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 6 13.33 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 5 11.11 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 23 51.11 %
Z4500 Anpassung und Handhabung eines implantierten Herzschrittmachers 1 2.22 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 1 2.22 %
Z62 Andere Kontaktanlässe mit Bezug auf die Erziehung 1 2.22 %
Z850 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 1 2.22 %
Z854 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 1 2.22 %
Z864 Missbrauch einer psychotropen Substanz in der Eigenanamnese 1 2.22 %
Z866 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 1 2.22 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 1 2.22 %
Z874 Krankheiten des Urogenitalsystems in der Eigenanamnese 1 2.22 %
Z877 Angeborene Fehlbildungen, Deformitäten oder Chromosomenanomalien in der Eigenanamnese 1 2.22 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 1 2.22 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 8 17.78 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 2 4.44 %
Z924 Größerer operativer Eingriff in der Eigenanamnese, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.22 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 5 11.11 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 4 8.89 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 5 11.11 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 6 13.33 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 1 2.22 %
Z9581 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 1 2.22 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 4 8.89 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 1 2.22 %
Z991 Langzeitige Abhängigkeit vom Respirator 1 2.22 %
Z992 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 1 2.22 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 14 1.61 % 18
00.40 Massnahme auf einem Gefäss 2 0.23 % 2
00.41 Massnahme auf zwei Gefässen 1 0.12 % 1
00.4B.13 PTKI an Lungengefässen 1 0.12 % 1
00.4D Assistierende Stent- und Ballonsysteme 1 0.12 % 1
00.90.31 Xenogenes Transplantat 1 0.12 % 1
00.99.10 Reoperation 1 0.12 % 1
00.99.40 Minimalinvasive Technik 1 0.12 % 1
00.9A.21 Nicht resorbierbares Material ohne Beschichtung 2 0.23 % 2
00.9A.24 Nicht resorbierbares Material, mit sonstiger Beschichtung 2 0.23 % 3
00.9A.27 (Teil-) resorbierbares Material, biologisch 5 0.58 % 7
00.9A.31 Verwendung einer Kunststoff- oder biologischen Membran zur Prophylaxe von Adhäsionen 1 0.12 % 1
01.18.99 Sonstige diagnostische Massnahmen an Gehirn und Hirnhäuten, sonstige 5 0.58 % 6
03.31 Lumbalpunktion 1 0.12 % 1
33.43 Verschluss einer Lungenverletzung 1 0.12 % 1
34.03 Wiedereröffnung einer Thorakotomie 7 0.81 % 8
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 4 0.46 % 4
34.09.99 Sonstige Inzision an der Pleura, sonstige 2 0.23 % 2
34.3X.10 Exzision von Läsion oder Gewebe des Mediastinums 1 0.12 % 1
34.79.11 Sonstige plastische Rekonstruktion an der Brustwand, sekundärer Verschluss einer Thorakotomie, durch Draht 3 0.35 % 3
34.91 Pleurale Punktion 2 0.23 % 2
35.14.11 Segelrekonstruktion der Trikuspidalklappe am offenen Herzen 1 0.12 % 1
35.21.10 Aortenklappenersatz mit Graft, Bioprothese 20 2.31 % 20
35.21.20 Implantation einer klappentragenden Gefässprothese, biologische Aortenklappe 9 1.04 % 9
35.21.99 Aortenklappenersatz mit Graft, sonstige 1 0.12 % 1
35.22.21 Offener Ersatz einer mechanischen Aortenklappenprothese 2 0.23 % 2
35.22.30 Implantation einer klappentragenden Gefässprothese, mechanische Aortenklappe 2 0.23 % 2
35.22.99 Sonstiger Aortenklappenersatz, sonstige 4 0.46 % 4
35.23 Mitralklappenersatz mit Graft 4 0.46 % 4
35.24 Sonstiger Mitralklappenersatz 9 1.04 % 9
35.25.20 Implantation einer klappentragenden Gefässprothese, biologische Pulmonalklappe 1 0.12 % 1
35.27 Trikuspidalklappenersatz mit Graft 1 0.12 % 1
35.28 Sonstiger Trikuspidalklappenersatz 1 0.12 % 1
35.33.11 Anuloplastik der Mitralklappe, offen 2 0.23 % 2
35.33.31 Anuloplastik der Trikuspidalklappe, offen 4 0.46 % 4
35.33.41 Anuloplastik der Aortenklappe, offen 3 0.35 % 3
35.39.11 Supravalvuläre Resektion, Aortenklappe 1 0.12 % 1
35.39.99 Operationen an anderen an die Herzklappen angrenzende Strukturen, sonstige 3 0.35 % 3
35.61 Korrektur eines Vorhofseptumdefekts mit Bio-Graft 2 0.23 % 2
35.71 Sonstige nicht näher bezeichnete Korrektur eines Vorhofseptumdefekts 1 0.12 % 1
35.72.99 Korrektur eines Ventrikelseptumdefekts, sonstige 1 0.12 % 1
35.98.99 Sonstige Operationen an Herzsepten, sonstige 1 0.12 % 1
35.99.11 Sonstige Operationen bei kongenitalen Klappenanomalien des Herzens, Aortenklappe 1 0.12 % 1
36.03 Koronarangioplastik am offenen Thorax 3 0.35 % 3
36.11.22 Einfacher (aorto)koronarer Bypass, offen chirurgisch (Thorakotomie, Minithorakotomie, Sternotomie), mit autogener Arterie, A. mammaria interna (A. thoracica interna) 9 1.04 % 9
36.11.26 Einfacher (aorto)koronarer Bypass, offen chirurgisch (Thorakotomie, Minithorakotomie, Sternotomie), mit autogener Vene, ohne externes Stabilisierungsnetz 5 0.58 % 5
36.12.26 Zweifacher (aorto)koronarer Bypass, offen chirurgisch (Thorakotomie, Minithorakotomie, Sternotomie), mit autogener Vene, ohne externes Stabilisierungsnetz 4 0.46 % 4
36.13.26 Dreifacher (aorto)koronarer Bypass, offen chirurgisch (Thorakotomie, Minithorakotomie, Sternotomie), mit autogener Vene, ohne externes Stabilisierungsnetz 1 0.12 % 1
36.1C.11 Einfacher (aorto)koronarer Bypass 5 0.58 % 5
36.1C.12 Zweifacher (aorto)koronarer Bypass 5 0.58 % 5
36.1C.13 Dreifacher (aorto)koronarer Bypass 2 0.23 % 2
36.1C.14 Vierfacher (aorto)koronarer Bypass 1 0.12 % 1
36.39.11 Revision eines Koronararterienbypass 2 0.23 % 2
36.99.99 Sonstige Operationen an Herzgefässen, sonstige 3 0.35 % 3
37.11.99 Kardiotomie, sonstige 1 0.12 % 1
37.12 Perikardiotomie 8 0.92 % 8
37.22 Linksherzkatheter 7 0.81 % 8
37.23 Kombinierter Rechts- und Linksherzkatheter 2 0.23 % 2
37.31.10 Perikardektomie, partiell 1 0.12 % 1
37.31.30 Adhäsiolyse am Perikard 7 0.81 % 7
37.31.99 Perikardektomie, sonstige 2 0.23 % 2
37.32 Aneurysmektomie am Herzen 1 0.12 % 1
37.49 Sonstige plastische Rekonstruktion am Herzen und Perikard 1 0.12 % 1
37.4X.11 Plastische Rekonstruktion des Perikards, sonstige 4 0.46 % 4
37.4X.21 Plastische Rekonstruktion des Myokard, sonstige 1 0.12 % 1
37.69.11 Dauer der Behandlung mit einer intraaortalen Ballonpumpe, 24 Stunden bis weniger als 48 Stunden 2 0.23 % 2
37.69.12 Dauer der Behandlung mit einer intraaortalen Ballonpumpe, 48 Stunden bis weniger als 72 Stunden 1 0.12 % 1
37.69.A0 Dauer der Behandlung mit einem herzkreislauf- und lungenunterstützenden System, mit Pumpe, mit Oxygenator (inkl. CO2-removal), extrakorporal, veno-arteriell oder veno-venoarteriell, weniger als 24 Stunden 1 0.12 % 1
37.6A.71 Implantation eines herzkreislauf- und lungenunterstützenden Systems, mit Pumpe, mit Oxygenator (inkl. CO2-removal), extrakorporal, veno-arteriell oder veno-venoarteriell, offen chirurgisch thorakal (Thorakotomie, Minithorakotomie, Sternotomie) 1 0.12 % 1
37.6A.82 Implantation einer intraaortalen Ballonpumpe (IABP), perkutan 3 0.35 % 3
37.6B.71 Entfernen eines herzkreislauf- und lungenunterstützenden Systems, mit Pumpe, mit Oxygenator (inkl. CO2-removal), extrakorporal, veno-arteriell oder veno-venoarteriell, offen chirurgisch thorakal (Thorakotomie, Minithorakotomie, Sternotomie) 1 0.12 % 1
37.6B.82 Entfernen einer intraaortalen Ballonpumpe (IABP), perkutan 3 0.35 % 3
37.79 Revision oder Verlagerung von Tasche von kardialer Vorrichtung 1 0.12 % 1
37.7A.11 Implantation einer transvenösen Ventrikelelektrode 8 0.92 % 8
37.7A.13 Implantation einer transvenösen Vorhofelektrode 8 0.92 % 8
37.7A.21 Implantation einer Elektrode am Epikard, durch Thorakotomie und Sternotomie, offen chirurgisch 6 0.69 % 10
37.7B.11 Entfernen einer transvenösen Ventrikelelektrode 4 0.46 % 4
37.7B.13 Entfernen einer transvenösen Vorhofelektrode 3 0.35 % 3
37.8A.11 Implantation eines Einkammer-Schrittmachers 3 0.35 % 3
37.8A.21 Implantation eines Zweikammer-Schrittmachers, ohne antitachykarde Stimulation 7 0.81 % 7
37.8A.22 Implantation eines Zweikammer-Schrittmachers, mit antitachykarder Stimulation 5 0.58 % 5
37.8B.21 Entfernen eines Zweikammerschrittmachers, ohne antitachykarde Stimulation 2 0.23 % 2
37.8B.22 Entfernen eines Zweikammerschrittmachers, mit antitachykarder Stimulation 1 0.12 % 1
37.8E.11 Implantation eines Einkammer-Defibrillators 1 0.12 % 1
37.91 Offene Herzmassage 1 0.12 % 1
37.99.80 Reoperation an Herz und Perikard 45 5.19 % 52
38.18.10 Endarterektomie der A. femoralis (communis) (superficialis) 1 0.12 % 1
38.45.11 Resektion der Aorta ascendens oder des Aortenbogens mit Ersatz 5 0.58 % 5
38.45.12 Resektion der Aorta thoracica mit Ersatz 1 0.12 % 1
38.48.10 Resektion der A. femoralis mit Ersatz (communis) (superficials) 1 0.12 % 1
38.69 Sonstige Exzision von Venen der unteren Extremität 1 0.12 % 1
38.6A Endoskopische Exzision eines Blutgefässes zur Transplantation 1 0.12 % 1
38.91 Arterielle Katheterisation 3 0.35 % 3
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 1 0.12 % 1
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 2 0.23 % 3
38.95 Venöse Katheterisation für Hämodialyse 2 0.23 % 3
39.29.13 Femorocruraler Gefäss-Shunt oder -Bypass 1 0.12 % 1
39.30.11 Anwendung eines Nahtsystems an Blutgefässen 1 0.12 % 1
39.30.13 Verschluss eines Stichkanals mit Kollagen an Blutgefässen 5 0.58 % 6
39.41 Stillung einer Blutung nach vaskulärem Eingriff 3 0.35 % 3
39.49.10 Revision einer Gefässanastomose 1 0.12 % 2
39.49.99 Sonstige Revision nach vaskulärem Eingriff, sonstige 1 0.12 % 1
39.56.31 Plastische Rekonstruktion der thorakalen Aorta mit Gewebe-Patch 1 0.12 % 1
39.56.32 Plastische Rekonstruktion der V. pulmonalis mit Gewebe-Patch 1 0.12 % 1
39.59.51 Sonstige plastische Rekonstruktion der thorakalen Aorta 1 0.12 % 1
39.61.10 Konventionelle extrakorporelle Zirkulation (ECC) unter Normothermie (mehr als 35° C) 4 0.46 % 4
39.61.11 Konventionelle extrakorporelle Zirkulation (ECC) unter milder Hypothermie (32 - 35° C) 25 2.88 % 27
39.61.12 Konventionelle extrakorporelle Zirkulation (ECC) unter moderater Hypothermie (26 bis unter 32° C) 11 1.27 % 11
39.61.13 Konventionelle extrakorporelle Zirkulation (ECC) unter tiefer Hypothermie (20 bis unter 26° C) 5 0.58 % 5
39.61.14 Konventionelle extrakorporelle Zirkulation (ECC) unter profunder Hypothermie (unter 20° C) 1 0.12 % 1
39.61.15 Konventionelle extrakorporale Zirkulation (ECC) unter Hypothermie, unbekannte Temperatur 1 0.12 % 1
39.62 (Systemische) Hypothermie bei offener Herzchirurgie 2 0.23 % 2
39.63 Kardioplegie 38 4.38 % 41
39.64 Intraoperativer kardialer Schrittmacher 43 4.96 % 45
39.75.01 Perkutan-transluminale Gefässintervention, Fremdkörperentfernung mit Bergekatheter, Körbchenkatheter, etc. 1 0.12 % 1
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 2 0.23 % 16
39.95.42 Hämodialyse: Kontinuierlich, venovenös, pumpengetrieben (CVVHD), Antikoagulation mit sonstigen Substanzen: Mehr als 24 bis 72 Stunden 2 0.23 % 2
39.95.B1 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 0.12 % 9
39.95.C1 Hämodiafiltration: Kontinuierlich, venovenös, pumpengetrieben (CVVHDF), Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation: Bis 24 Stunden 1 0.12 % 1
39.95.C4 Hämodiafiltration: Kontinuierlich, venovenös, pumpengetrieben (CVVHDF), Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation: Mehr als 144 bis 264 Stunden 1 0.12 % 1
39.95.D1 Hämodiafiltration: Kontinuierlich, venovenös, pumpengetrieben (CVVHDF), Antikoagulation mit sonstigen Substanzen: Bis 24 Stunden 1 0.12 % 1
39.97.99 Sonstige Perfusion, sonstige 3 0.35 % 3
39.98 Blutstillung n.n.bez. 3 0.35 % 3
39.A2.11 Verwendung eines MRI-fähigen Herzschrittmachers oder Defibrillators 8 0.92 % 8
39.A2.12 Verwendung eines Herzschrittmachers oder Defibrillators mit der Möglichkeit der Fernüberwachung 3 0.35 % 3
41.42.20 Destruktion von Läsion oder Gewebe der Milz 1 0.12 % 1
41.5 Totale Splenektomie 1 0.12 % 1
50.92 Extrakorporelle Leberassistierung 1 0.12 % 1
54.12.99 Relaparotomie sonstige 1 0.12 % 1
54.19.99 Sonstige Laparotomie, sonstige 1 0.12 % 1
54.25 Peritoneallavage 1 0.12 % 2
54.73 Sonstige Rekonstruktion am Peritoneum 1 0.12 % 1
57.32 Sonstige Zystoskopie 1 0.12 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 2 0.23 % 2
83.95 Aspiration an anderen Weichteilen 1 0.12 % 1
86.07.30 Entfernung eines vollständig implantierbaren Katheterverweilsystems 2 0.23 % 2
86.22.17 Grossflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der Leisten- und Genitalregion 1 0.12 % 1
86.22.19 Grossflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision, andere Lokalisation 1 0.12 % 1
86.22.98 Sonstiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der unteren Extremität 1 0.12 % 1
86.59.20 Sekundärnaht von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 1 0.12 % 1
86.88.59 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Haut und Unterhaut oder sonstigen Lokalisationen 2 0.23 % 3
87.03 Computertomographie des Schädels 4 0.46 % 4
87.41.11 Computertomographie des Herzens, nativ, in Ruhe 1 0.12 % 1
87.41.14 Computertomographie des Herzens, mit Kontrastmittel, in Ruhe 1 0.12 % 1
87.41.19 Computertomographie des Herzens, sonstige 1 0.12 % 1
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 4 0.46 % 4
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 3 0.35 % 3
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 3 0.35 % 3
88.42.10 Arteriographie, obere Extremitäten und thorakale Aorta 2 0.23 % 2
88.42.11 Arteriographie, abdominelle Aorta 1 0.12 % 1
88.42.99 Aortographie, sonstige 1 0.12 % 1
88.48.10 Arteriographie, Beinangiographie 1 0.12 % 2
88.49.11 Arteriographie, Beckenarterien als Übersicht 1 0.12 % 1
88.55 Koronare Arteriographie mit einem einzigen Katheter 2 0.23 % 2
88.56 Koronare Arteriographie mit zwei Kathetern 10 1.15 % 11
88.57 Sonstige und nicht näher bezeichnete koronare Arteriographie 1 0.12 % 1
88.71.14 Duplex-Sonographie der supraaortalen extrakraniellen Arterien und Venen 1 0.12 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 7 0.81 % 11
88.72.21 Echokardiographie, transoesophageal, in Ruhe 22 2.54 % 28
88.72.29 Echokardiographie, transoesophageal, sonstige 1 0.12 % 1
88.77 Diagnostischer Ultraschall des peripheren vaskulären Systems 1 0.12 % 1
88.79.50 Intraoperativer Ultraschall 12 1.38 % 15
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 1 0.12 % 2
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 4 0.46 % 4
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 2 0.23 % 2
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 1 0.12 % 1
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 1 0.12 % 1
89.0A.13 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 4 bis 7 Mal während des Aufenthaltes 1 0.12 % 1
89.0A.19 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, häufiger während des Aufenthaltes 1 0.12 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 1 0.12 % 1
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 1 0.12 % 1
89.54 Elektrokardiographische Überwachung 4 0.46 % 4
89.61.10 Überwachung des systemisch-arteriellen Blutdrucks, durch Monitoring 2 0.23 % 2
89.62 Überwachung des zentralvenösen Drucks 2 0.23 % 2
89.63 Überwachung des pulmonal-arteriellen Blutdrucks 2 0.23 % 2
89.64 Überwachung des pulmonal-kapillaren Blutdrucks 3 0.35 % 3
89.65 Messung der systemisch-arteriellen Blutgase 2 0.23 % 2
89.66 Messung der gemischt-venösen Blutgase 2 0.23 % 2
89.68 Überwachung des Herzminutenvolumens durch andere Verfahren 1 0.12 % 1
89.82 Histopathologische Untersuchung 2 0.23 % 2
93.57.11 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, bis 7 Tage 1 0.12 % 1
93.57.12 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, 8 Tage und länger 1 0.12 % 1
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 1 0.12 % 1
93.90.09 Kontinuierliche positive Druckbeatmung, (NIV non-invasiv ventilation), sonstige 1 0.12 % 1
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 1 0.12 % 1
93.9A.09 Pneumologische Rehabilitation, sonstige 2 0.23 % 2
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 1 0.12 % 1
93.A3.11 Akutschmerztherapie postoperativ, mehr als 48 Stunden 4 0.46 % 4
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 10 1.15 % 10
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.12 % 1
95.41 Audiometrie 1 0.12 % 2
96.04 Einsetzen eines endotrachealen Tubus 4 0.46 % 4
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 1 0.12 % 1
99.00 Perioperative autologe Transfusion von Vollblut oder Blutkomponenten 14 1.61 % 14
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 15 1.73 % 15
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 20 2.31 % 20
99.04.12 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 11 TE bis 15 TE 5 0.58 % 5
99.04.14 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 16 TE bis 20 TE 2 0.23 % 2
99.04.15 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 21 TE bis 30 TE 1 0.12 % 1
99.05.10 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 1 bis 3 Konzentrate 15 1.73 % 15
99.05.11 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 4 bis 5 Konzentrate 1 0.12 % 1
99.05.30 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 1 Konzentrat 8 0.92 % 8
99.05.32 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 2 Konzentrate 2 0.23 % 2
99.05.33 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 3 Konzentrate 2 0.23 % 2
99.05.34 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 4 Konzentrate 2 0.23 % 2
99.05.36 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 6 bis 8 Konzentrate 1 0.12 % 1
99.06.10 Behandlung von Hämophiliepatienten (Bluter, angeboren) mit Blutgerinnungsfaktoren 9 1.04 % 9
99.06.99 Transfusion von Gerinnungsfaktoren, sonstige 15 1.73 % 15
99.07.10 Transfusion von Plasma, 1 TE bis 5 TE 15 1.73 % 15
99.07.12 Transfusion von Plasma, 6 TE bis 10 TE 8 0.92 % 8
99.07.14 Transfusion von Plasma, 16 TE bis 20 TE 1 0.12 % 1
99.22.19 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mehr Tage 1 0.12 % 1
99.60 Kardiopulmonale Reanimation, n.n.bez. 2 0.23 % 2
99.61 Vorhofskardioversion 2 0.23 % 2
99.62 Sonstiger Elektroschock am Herzen 3 0.35 % 3
99.63 Äussere Herzmassage 2 0.23 % 2
99.69 Sonstige Konversion des Herzrhythmus 2 0.23 % 2
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 4 0.46 % 4
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 18 2.08 % 18
99.B7.14 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 361 bis 552 Aufwandspunkte 17 1.96 % 17
99.B7.15 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 553 bis 828 Aufwandspunkte 2 0.23 % 2
99.B7.16 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 829 bis 1104 Aufwandspunkte 1 0.12 % 1
99.B7.17 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1105 bis 1380 Aufwandspunkte 1 0.12 % 1
99.B7.22 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 393 bis 588 Aufwandspunkte 2 0.23 % 2
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 2 0.23 % 2
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 0.12 % 1
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 4 0.46 % 4
99.B8.14 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 361 bis 552 Aufwandspunkte 1 0.12 % 1
99.B8.21 IMC-Komplexbehandlung im Kindesalter, 197 bis 392 Aufwandspunkte 1 0.12 % 1
99.C1.13 Pflege-Komplexbehandlung, 26 bis 30 Aufwandspunkte 1 0.12 % 1