DRG E07Z - Eingriffe bei Schlafapnoesyndrom

MDC 04 - Krankheiten und Störungen der Atmungsorgane

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.687
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 3.5
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.227)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 7 (0.094)
Verlegungsabschlag 0.099


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 180 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.3%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%
Anzahl Fälle: 175 (97.2%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.31%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 7'301.48 CHF

Median: 6'337.52 CHF

Standardabweichung: 3'825.93

Homogenitätskoeffizient: 0.66

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 170 94.44 %
G4738 Sonstige Schlafapnoe 4 2.22 %
G4739 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 6 3.33 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A428 Sonstige Formen der Aktinomykose 1 0.62 %
A429 Aktinomykose, nicht näher bezeichnet 1 0.62 %
B471 Aktinomyzetom 1 0.62 %
B9591 Sonstige näher bezeichnete grampositive anaerobe, nicht sporenbildende Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.62 %
B963 Haemophilus und Moraxella als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.62 %
C444 Sonstige bösartige Neubildungen: Behaarte Kopfhaut und Haut des Halses 1 0.62 %
D101 Gutartige Neubildung: Zunge 1 0.62 %
D103 Gutartige Neubildung: Sonstige und nicht näher bezeichnete Teile des Mundes 2 1.25 %
D105 Gutartige Neubildung: Sonstige Teile des Oropharynx 1 0.62 %
D170 Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 1 0.62 %
D6830 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 1 0.62 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 1 0.62 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 7 4.38 %
E6600 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.62 %
E6691 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.62 %
E6692 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.62 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 4 2.50 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 1 0.62 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 1 0.62 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 1 0.62 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 1 0.62 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 1 0.62 %
F209 Schizophrenie, nicht näher bezeichnet 1 0.62 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 2 1.25 %
G408 Sonstige Epilepsien 1 0.62 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 1 0.62 %
G4730 Zentrales Schlafapnoe-Syndrom 1 0.62 %
G8242 Spastische Tetraparese und Tetraplegie: Chronische komplette Querschnittlähmung 1 0.62 %
G8263 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: Th1-Th6 1 0.62 %
G831 Monoparese und Monoplegie einer unteren Extremität 1 0.62 %
H650 Akute seröse Otitis media 2 1.25 %
H651 Sonstige akute nichteitrige Otitis media 1 0.62 %
H652 Chronische seröse Otitis media 1 0.62 %
H653 Chronische muköse Otitis media 1 0.62 %
H654 Sonstige chronische nichteitrige Otitis media 4 2.50 %
H659 Nichteitrige Otitis media, nicht näher bezeichnet 2 1.25 %
H698 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Tuba auditiva 2 1.25 %
H900 Beidseitiger Hörverlust durch Schallleitungsstörung 1 0.62 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 1.25 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 21 13.12 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 1 0.62 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 1 0.62 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 2 1.25 %
I441 Atrioventrikulärer Block 2. Grades 1 0.62 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 1 0.62 %
I499 Kardiale Arrhythmie, nicht näher bezeichnet 1 0.62 %
I776 Arteriitis, nicht näher bezeichnet 1 0.62 %
J038 Akute Tonsillitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger 1 0.62 %
J039 Akute Tonsillitis, nicht näher bezeichnet 2 1.25 %
J069 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 0.62 %
J180 Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.62 %
J342 Nasenseptumdeviation 41 25.62 %
J343 Hypertrophie der Nasenmuscheln 41 25.62 %
J348 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Nase und der Nasennebenhöhlen 12 7.50 %
J350 Chronische Tonsillitis 39 24.38 %
J351 Hyperplasie der Gaumenmandeln 43 26.88 %
J352 Hyperplasie der Rachenmandel 9 5.62 %
J353 Hyperplasie der Gaumenmandeln mit Hyperplasie der Rachenmandel 20 12.50 %
J358 Sonstige chronische Krankheiten der Gaumenmandeln und der Rachenmandel 3 1.88 %
J3800 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Nicht näher bezeichnet 1 0.62 %
J3802 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Einseitig, komplett 1 0.62 %
J392 Sonstige Krankheiten des Rachenraumes 12 7.50 %
J4493 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 70 % des Sollwertes 1 0.62 %
J450 Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale 1 0.62 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 1 0.62 %
J9581 Stenose der Trachea nach medizinischen Maßnahmen 1 0.62 %
K137 Sonstige und nicht näher bezeichnete Läsionen der Mundschleimhaut 2 1.25 %
K148 Sonstige Krankheiten der Zunge 1 0.62 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 12 7.50 %
K920 Hämatemesis 1 0.62 %
L121 Vernarbendes Pemphigoid 1 0.62 %
L270 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 2 1.25 %
M0589 Sonstige seropositive chronische Polyarthritis: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.62 %
M1099 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 1.25 %
M2557 Gelenkschmerz: Knöchel und Fuß 1 0.62 %
M542 Zervikalneuralgie 1 0.62 %
M544 Lumboischialgie 1 0.62 %
M950 Erworbene Deformität der Nase 1 0.62 %
N039 Chronisches nephritisches Syndrom: Art der morphologischen Veränderung nicht näher bezeichnet 1 0.62 %
N47 Vorhauthypertrophie, Phimose und Paraphimose 1 0.62 %
N998 Sonstige Krankheiten des Urogenitalsystems nach medizinischen Maßnahmen 1 0.62 %
Q178 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Ohres 1 0.62 %
Q211 Vorhofseptumdefekt 1 0.62 %
Q311 Angeborene subglottische Stenose 1 0.62 %
Q315 Angeborene Laryngomalazie 2 1.25 %
Q381 Ankyloglosson 1 0.62 %
Q385 Angeborene Fehlbildungen des Gaumens, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.62 %
Q774 Achondroplasie 1 0.62 %
Q900 Trisomie 21, meiotische Non-disjunction 1 0.62 %
Q909 Down-Syndrom, nicht näher bezeichnet 3 1.88 %
R001 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.62 %
R040 Epistaxis 3 1.88 %
R060 Dyspnoe 1 0.62 %
R065 Mundatmung 2 1.25 %
R070 Halsschmerzen 2 1.25 %
R071 Brustschmerzen bei der Atmung 1 0.62 %
R073 Sonstige Brustschmerzen 2 1.25 %
R093 Abnormes Sputum 1 0.62 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 2 1.25 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 1 0.62 %
R451 Ruhelosigkeit und Erregung 1 0.62 %
R509 Fieber, nicht näher bezeichnet 3 1.88 %
R520 Akuter Schmerz 3 1.88 %
R600 Umschriebenes Ödem 1 0.62 %
R682 Mundtrockenheit, nicht näher bezeichnet 1 0.62 %
T808 Sonstige Komplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 0.62 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 14 8.75 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 6 3.75 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.62 %
T884 Misslungene oder schwierige Intubation 1 0.62 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 1 0.62 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 1 0.62 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 32 20.00 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 1 0.62 %
Z886 Allergie gegenüber Analgetikum in der Eigenanamnese 1 0.62 %
Z902 Verlust der Lunge [Teile der Lunge] 1 0.62 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 1 0.62 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 1 0.62 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 3 1.88 %
Z962 Vorhandensein von Implantaten im Gehörorgan 1 0.62 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 2 1.25 %
Z998 Langzeitige Abhängigkeit von sonstigen unterstützenden Apparaten, medizinischen Geräten oder Hilfsmitteln 1 0.62 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.99.10 Reoperation 13 2.34 % 13
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 7 1.26 % 7
00.99.30 Lasertechnik 2 0.36 % 2
00.99.50 Anwendung eines OP-Roboters 4 0.72 % 4
18.11 Otoskopie 5 0.90 % 5
18.39.99 Sonstige Exzision am äusseren Ohr, sonstige 6 1.08 % 6
19.9X.10 Mikrochirurgische Operationen am Mittelohr, n.n.bez. 1 0.18 % 1
20.01 Myringotomie mit Paukenröhrcheneinlage 6 1.08 % 6
20.09.00 Sonstige Myringotomie, n.n.bez. 1 0.18 % 1
20.09.10 Sonstige Myringotomie ohne Paukenröhrcheneinlage 9 1.62 % 9
20.09.99 Sonstige Myringotomie, sonstige 1 0.18 % 1
20.1 Entfernen einer Paukendrainage 1 0.18 % 1
20.31.11 Oto-akustische Emissionen 1 0.18 % 1
21.03 Stillung einer Epistaxis durch Kauterisation oder Verätzung (und Tamponade) 1 0.18 % 1
21.21 Rhinoskopie 5 0.90 % 5
21.31.19 Lokale Exzision einer endonasalen Läsion, sonstige 1 0.18 % 1
21.5 Submuköse Resektion des Nasenseptums 4 0.72 % 4
21.61 Konchektomie durch Kauterisation oder Kryochirurgie 6 1.08 % 6
21.69.10 Konchotomie und Abtragung von hinteren Enden 2 0.36 % 2
21.69.11 Submuköse Resektion (Turbinoplastik) 44 7.93 % 44
21.69.12 Sonstige Operationen an der unteren Nasenmuschel 10 1.80 % 10
21.69.99 Sonstige Konchektomie, sonstige 1 0.18 % 1
21.83.12 Septorhinoplastik mit Korrektur des Knochens und des Knorpels 1 0.18 % 1
21.84 Revision einer Rhinoplastik 1 0.18 % 1
21.86.99 Rhinoplastik der Nasenweichteile, sonstige 1 0.18 % 1
21.88.12 Septumplastik, Plastische Korrektur ohne Resektion 2 0.36 % 2
21.88.13 Septumplastik, Plastische Korrektur mit Resektion 39 7.03 % 39
21.88.14 Septumplastik, Plastische Rekonstruktion des Nasenseptums, mit lokalen autogenen Transplantaten (Austauschplastik) 6 1.08 % 6
21.88.99 Sonstige Septumplastik, sonstige 1 0.18 % 1
25.1 Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe an der Zunge 1 0.18 % 1
25.59.11 Reduktionsplastik der Zunge 4 0.72 % 4
25.91 Linguale Frenulotomie 1 0.18 % 1
27.24.20 Offene Biopsie (mit Inzision) an Wangenschleimhaut, Mundboden und sonstigen Strukturen in der Mundhöhle 1 0.18 % 1
27.49.99 Sonstige Exzision in der Mundhöhle, sonstige 3 0.54 % 3
27.62.12 Primäre plastische Rekonstruktion am weichen Gaumen 8 1.44 % 8
27.62.22 Sekundäre plastische Rekonstruktion am weichen Gaumen 1 0.18 % 1
27.69.10 Plastische Rekonstruktion am weichen Gaumen 44 7.93 % 44
27.69.99 Sonstige plastische Rekonstruktion am Gaumen, sonstige 3 0.54 % 3
27.72 Exzision an der Uvula 16 2.88 % 16
27.73 Plastische Rekonstruktion an der Uvula 6 1.08 % 6
27.79 Sonstige Operationen an der Uvula 4 0.72 % 4
28.2X.10 Partielle Resektion der Tonsille [Tonsillotomie] ohne Adenoidektomie 2 0.36 % 2
28.2X.11 Totale Tonsillektomie ohne Adenoidektomie 92 16.58 % 92
28.2X.99 Tonsillektomie ohne Adenoidektomie, sonstige 3 0.54 % 3
28.3X.00 Tonsillektomie mit Adenoidektomie, n.n.bez. 1 0.18 % 1
28.3X.10 Partielle Resektion der Tonsille [Tonsillotomie] mit Adenoidektomie 7 1.26 % 7
28.3X.11 Totale Tonsillektomie mit Adenoidektomie 35 6.31 % 35
28.4 Exzision eines Tonsillenrestes 1 0.18 % 1
28.6 Adenoidektomie ohne Tonsillektomie 5 0.90 % 5
28.7X.10 Blutstillung nach Tonsillektomie 1 0.18 % 1
29.11 Pharyngoskopie 2 0.36 % 2
29.19 Sonstige diagnostische Massnahmen am Pharynx 12 2.16 % 12
29.39 Sonstige Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Pharynx 2 0.36 % 2
29.4X.10 Plastische Rekonstruktion am Pharynx, mit lokaler Schleimhaut oder freiem Hautlappen 3 0.54 % 3
29.4X.99 Plastische Rekonstruktion am Pharynx, sonstige 38 6.85 % 38
29.59 Sonstige plastische Rekonstruktion am Pharynx 9 1.62 % 9
30.09.10 Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Larynx ohne Thyreotomie 2 0.36 % 2
30.21 Epiglottidektomie 1 0.18 % 1
31.1 Temporäre Tracheostomie 3 0.54 % 3
31.3 Sonstige Inzisionen an Larynx und Trachea 1 0.18 % 1
31.42.10 Laryngoskopie 11 1.98 % 11
31.42.12 Tracheo(broncho)skopie, starres Instrument 1 0.18 % 1
31.42.99 Laryngoskopie und andere Tracheoskopie, sonstige 1 0.18 % 1
31.69.30 Cricothyroïdopexie 1 0.18 % 1
31.99.99 Sonstige Operationen an der Trachea, sonstige 1 0.18 % 1
33.23.99 Sonstige Bronchoskopie, sonstige 1 0.18 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.18 % 1
64.0 Zirkumzision 1 0.18 % 1
83.77.10 Muskeltransfer oder -transplantation, Kopf und Hals 1 0.18 % 1
86.3X.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 1 0.18 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 1 0.18 % 1
89.12 Nasenfunktionsprüfung 1 0.18 % 1
89.17.10 Polysomnograhie 1 0.18 % 1
89.18.99 Sonstige Funktionsstudien bei Schlafstörungen, sonstige 6 1.08 % 6
89.32.10 Manometrie Oesophagus 6 1.08 % 6
93.92.99 Anästhesie, sonstige 1 0.18 % 1
93.96.99 Sonstige Sauerstoffanreicherung, sonstige 1 0.18 % 1
93.A3.10 Akutschmerztherapie postoperativ, weniger als 48 Stunden 1 0.18 % 1
96.04 Einsetzen eines endotrachealen Tubus 1 0.18 % 1
99.18 Injektion oder Infusion von Elektrolyten 1 0.18 % 1
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 2 0.36 % 2
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 2 0.36 % 2
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 4 0.72 % 4
99.B7.20 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 1 0.18 % 1
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 4 0.72 % 4
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 3 0.54 % 3
99.B8.20 IMC-Komplexbehandlung im Kindesalter, 1 bis 196 Aufwandspunkte 5 0.90 % 5