DRG D63Z - Otitis media oder Infektionen der oberen Atemwege, Alter < 3 Jahre

MDC 03 - Krankheiten und Störungen des Ohres, der Nase, des Mundes und des Halses

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.487
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 2.9
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.24)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 7 (0.119)
Verlegungsabschlag 0.119


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 1'411 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 3.6%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.15%
Anzahl Fälle: 1'373 (97.3%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 3.79%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.16%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 4'277.02 CHF

Median: 3'322.90 CHF

Standardabweichung: 4'461.39

Homogenitätskoeffizient: 0.49

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
B085 Vesikuläre Pharyngitis durch Enteroviren 27 1.91 %
H650 Akute seröse Otitis media 1 0.07 %
H651 Sonstige akute nichteitrige Otitis media 19 1.35 %
H652 Chronische seröse Otitis media 1 0.07 %
H659 Nichteitrige Otitis media, nicht näher bezeichnet 3 0.21 %
H660 Akute eitrige Otitis media 8 0.57 %
H669 Otitis media, nicht näher bezeichnet 65 4.61 %
H700 Akute Mastoiditis 9 0.64 %
H709 Mastoiditis, nicht näher bezeichnet 1 0.07 %
H730 Akute Myringitis 2 0.14 %
J00 Akute Rhinopharyngitis [Erkältungsschnupfen] 74 5.24 %
J012 Akute Sinusitis ethmoidalis 1 0.07 %
J020 Streptokokken-Pharyngitis 5 0.35 %
J028 Akute Pharyngitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger 24 1.70 %
J029 Akute Pharyngitis, nicht näher bezeichnet 35 2.48 %
J030 Streptokokken-Tonsillitis 2 0.14 %
J038 Akute Tonsillitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger 13 0.92 %
J039 Akute Tonsillitis, nicht näher bezeichnet 21 1.49 %
J040 Akute Laryngitis 8 0.57 %
J060 Akute Laryngopharyngitis 3 0.21 %
J068 Sonstige akute Infektionen an mehreren Lokalisationen der oberen Atemwege 71 5.03 %
J069 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 851 60.31 %
J101 Grippe mit sonstigen Manifestationen an den Atemwegen, sonstige Influenzaviren nachgewiesen 146 10.35 %
J111 Grippe mit sonstigen Manifestationen an den Atemwegen, Viren nicht nachgewiesen 5 0.35 %
J310 Chronische Rhinitis 4 0.28 %
J322 Chronische Sinusitis ethmoidalis 1 0.07 %
J36 Peritonsillarabszess 4 0.28 %
J390 Retropharyngealabszess und Parapharyngealabszess 2 0.14 %
J3980 Erworbene Stenose der Trachea 2 0.14 %
J3988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der oberen Atemwege 3 0.21 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A047 Enterokolitis durch Clostridium difficile 2 0.20 %
A080 Enteritis durch Rotaviren 6 0.60 %
A082 Enteritis durch Adenoviren 1 0.10 %
A083 Enteritis durch sonstige Viren 3 0.30 %
A084 Virusbedingte Darminfektion, nicht näher bezeichnet 16 1.60 %
A090 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs 17 1.70 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 14 1.40 %
A403 Sepsis durch Streptococcus pneumoniae 2 0.20 %
A413 Sepsis durch Haemophilus influenzae 1 0.10 %
A418 Sonstige näher bezeichnete Sepsis 1 0.10 %
A419 Sepsis, nicht näher bezeichnet 4 0.40 %
A490 Staphylokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.10 %
A491 Streptokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.10 %
A492 Infektion durch Haemophilus influenzae nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.10 %
A499 Bakterielle Infektion, nicht näher bezeichnet 4 0.40 %
B084 Vesikuläre Stomatitis mit Exanthem durch Enteroviren 1 0.10 %
B085 Vesikuläre Pharyngitis durch Enteroviren 1 0.10 %
B09 Nicht näher bezeichnete Virusinfektion, die durch Haut- und Schleimhautläsionen gekennzeichnet ist 4 0.40 %
B309 Konjunktivitis durch Viren, nicht näher bezeichnet 2 0.20 %
B340 Infektion durch Adenoviren nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.10 %
B341 Infektion durch Enteroviren nicht näher bezeichneter Lokalisation 2 0.20 %
B348 Sonstige Virusinfektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.10 %
B349 Virusinfektion, nicht näher bezeichnet 7 0.70 %
B358 Sonstige Dermatophytosen 1 0.10 %
B369 Oberflächliche Mykose, nicht näher bezeichnet 1 0.10 %
B370 Candida-Stomatitis 32 3.20 %
B372 Kandidose der Haut und der Nägel 10 1.00 %
B373 Kandidose der Vulva und der Vagina {N77.1} 1 0.10 %
B374 Kandidose an sonstigen Lokalisationen des Urogenitalsystems 3 0.30 %
B3788 Kandidose an sonstigen Lokalisationen 2 0.20 %
B49 Nicht näher bezeichnete Mykose 2 0.20 %
B950 Streptokokken, Gruppe A, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.20 %
B951 Streptokokken, Gruppe B, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.10 %
B953 Streptococcus pneumoniae als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.20 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 0.40 %
B9590 Sonstige näher bezeichnete grampositive aerobe Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.10 %
B960 Mykoplasmen und Ureaplasmen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.10 %
B963 Haemophilus und Moraxella als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.20 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.10 %
B968 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.10 %
B970 Adenoviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 30 3.00 %
B971 Enteroviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 82 8.21 %
B972 Koronaviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 15 1.50 %
B974 Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 65 6.51 %
B976 Parvoviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 7 0.70 %
B978 Sonstige Viren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 81 8.11 %
D1801 Hämangiom: Haut und Unterhaut 2 0.20 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 2 0.20 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 0.20 %
D570 Sichelzellenanämie mit Krisen 1 0.10 %
D571 Sichelzellenanämie ohne Krisen 1 0.10 %
D580 Hereditäre Sphärozytose 1 0.10 %
D593 Hämolytisch-urämisches Syndrom 1 0.10 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 2 0.20 %
D6830 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 1 0.10 %
D685 Primäre Thrombophilie 1 0.10 %
D6961 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.10 %
D706 Sonstige Neutropenie 2 0.20 %
D707 Neutropenie, nicht näher bezeichnet 2 0.20 %
D728 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leukozyten 1 0.10 %
D821 Di-George-Syndrom 5 0.50 %
D828 Immundefekte in Verbindung mit anderen näher bezeichneten schweren Defekten 2 0.20 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 2 0.20 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 1 0.10 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 4 0.40 %
E161 Sonstige Hypoglykämie 5 0.50 %
E162 Hypoglykämie, nicht näher bezeichnet 1 0.10 %
E209 Hypoparathyreoidismus, nicht näher bezeichnet 1 0.10 %
E230 Hypopituitarismus 2 0.20 %
E273 Arzneimittelinduzierte Nebennierenrindeninsuffizienz 1 0.10 %
E274 Sonstige und nicht näher bezeichnete Nebennierenrindeninsuffizienz 1 0.10 %
E45 Entwicklungsverzögerung durch Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.10 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 2 0.20 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 1 0.10 %
E60 Alimentärer Zinkmangel 1 0.10 %
E611 Eisenmangel 1 0.10 %
E713 Störungen des Fettsäurestoffwechsels 1 0.10 %
E725 Störungen des Glyzinstoffwechsels 1 0.10 %
E742 Störungen des Galaktosestoffwechsels 1 0.10 %
E750 GM2-Gangliosidose 1 0.10 %
E86 Volumenmangel 63 6.31 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 6 0.60 %
E872 Azidose 4 0.40 %
E873 Alkalose 1 0.10 %
E876 Hypokaliämie 1 0.10 %
E878 Sonstige Störungen des Wasser- und Elektrolythaushaltes, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.20 %
F729 Schwere Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 1 0.10 %
F799 Nicht näher bezeichnete Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 1 0.10 %
F829 Umschriebene Entwicklungsstörung der motorischen Funktionen, nicht näher bezeichnet 1 0.10 %
F83 Kombinierte umschriebene Entwicklungsstörungen 2 0.20 %
F88 Andere Entwicklungsstörungen 1 0.10 %
F89 Nicht näher bezeichnete Entwicklungsstörung 1 0.10 %
F982 Fütterstörung im frühen Kindesalter 1 0.10 %
G248 Sonstige Dystonie 1 0.10 %
G401 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen 1 0.10 %
G403 Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome 1 0.10 %
G404 Sonstige generalisierte Epilepsie und epileptische Syndrome 4 0.40 %
G408 Sonstige Epilepsien 1 0.10 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 2 0.20 %
G419 Status epilepticus, nicht näher bezeichnet 1 0.10 %
G470 Ein- und Durchschlafstörungen 1 0.10 %
G472 Störungen des Schlaf-Wach-Rhythmus 1 0.10 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 3 0.30 %
G4739 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 1 0.10 %
G479 Schlafstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.10 %
G712 Angeborene Myopathien 1 0.10 %
G803 Dyskinetische Zerebralparese 2 0.20 %
G808 Sonstige infantile Zerebralparese 1 0.10 %
G809 Infantile Zerebralparese, nicht näher bezeichnet 2 0.20 %
G8388 Sonstige näher bezeichnete Lähmungssyndrome 1 0.10 %
G931 Anoxische Hirnschädigung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.10 %
G948 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Gehirns bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.10 %
H000 Hordeolum und sonstige tiefe Entzündung des Augenlides 1 0.10 %
H018 Sonstige näher bezeichnete Entzündungen des Augenlides 1 0.10 %
H050 Akute Entzündung der Orbita 2 0.20 %
H100 Mukopurulente Konjunktivitis 1 0.10 %
H102 Sonstige akute Konjunktivitis 2 0.20 %
H103 Akute Konjunktivitis, nicht näher bezeichnet 8 0.80 %
H108 Sonstige Konjunktivitis 8 0.80 %
H109 Konjunktivitis, nicht näher bezeichnet 6 0.60 %
H442 Degenerative Myopie 1 0.10 %
H501 Strabismus concomitans divergens 1 0.10 %
H503 Intermittierender Strabismus concomitans 2 0.20 %
H508 Sonstiger näher bezeichneter Strabismus 1 0.10 %
H520 Hypermetropie 1 0.10 %
H522 Astigmatismus 1 0.10 %
H531 Subjektive Sehstörungen 1 0.10 %
H578 Sonstige näher bezeichnete Affektionen des Auges und der Augenanhangsgebilde 1 0.10 %
H603 Sonstige infektiöse Otitis externa 1 0.10 %
H612 Zeruminalpfropf 1 0.10 %
H650 Akute seröse Otitis media 3 0.30 %
H651 Sonstige akute nichteitrige Otitis media 19 1.90 %
H659 Nichteitrige Otitis media, nicht näher bezeichnet 5 0.50 %
H660 Akute eitrige Otitis media 11 1.10 %
H664 Eitrige Otitis media, nicht näher bezeichnet 1 0.10 %
H669 Otitis media, nicht näher bezeichnet 83 8.31 %
H671 Otitis media bei anderenorts klassifizierten Viruskrankheiten 1 0.10 %
H698 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Tuba auditiva 1 0.10 %
H728 Sonstige Trommelfellperforationen 2 0.20 %
H729 Trommelfellperforation, nicht näher bezeichnet 11 1.10 %
H730 Akute Myringitis 3 0.30 %
H738 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Trommelfells 1 0.10 %
H906 Kombinierter beidseitiger Hörverlust durch Schallleitungs- und Schallempfindungsstörung 2 0.20 %
I1580 Sonstige sekundäre Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.10 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 1 0.10 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 1 0.10 %
I427 Kardiomyopathie durch Arzneimittel oder sonstige exogene Substanzen 1 0.10 %
I460 Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung 1 0.10 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 1 0.10 %
I498 Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien 2 0.20 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 1 0.10 %
I513 Intrakardiale Thrombose, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.20 %
I738 Sonstige näher bezeichnete periphere Gefäßkrankheiten 1 0.10 %
I822 Embolie und Thrombose der V. cava 2 0.20 %
I8288 Embolie und Thrombose sonstiger näher bezeichneter Venen 1 0.10 %
I888 Sonstige unspezifische Lymphadenitis 1 0.10 %
I889 Unspezifische Lymphadenitis, nicht näher bezeichnet 1 0.10 %
I898 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Krankheiten der Lymphgefäße und Lymphknoten 1 0.10 %
J00 Akute Rhinopharyngitis [Erkältungsschnupfen] 10 1.00 %
J028 Akute Pharyngitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger 6 0.60 %
J029 Akute Pharyngitis, nicht näher bezeichnet 7 0.70 %
J030 Streptokokken-Tonsillitis 1 0.10 %
J038 Akute Tonsillitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger 5 0.50 %
J039 Akute Tonsillitis, nicht näher bezeichnet 6 0.60 %
J040 Akute Laryngitis 2 0.20 %
J068 Sonstige akute Infektionen an mehreren Lokalisationen der oberen Atemwege 3 0.30 %
J069 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 30 3.00 %
J108 Grippe mit sonstigen Manifestationen, sonstige Influenzaviren nachgewiesen 2 0.20 %
J118 Grippe mit sonstigen Manifestationen, Viren nicht nachgewiesen 1 0.10 %
J129 Viruspneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.10 %
J13 Pneumonie durch Streptococcus pneumoniae 1 0.10 %
J188 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 1 0.10 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.10 %
J205 Akute Bronchitis durch Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] 2 0.20 %
J206 Akute Bronchitis durch Rhinoviren 1 0.10 %
J208 Akute Bronchitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger 4 0.40 %
J209 Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet 12 1.20 %
J210 Akute Bronchiolitis durch Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] 2 0.20 %
J218 Akute Bronchiolitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger 2 0.20 %
J219 Akute Bronchiolitis, nicht näher bezeichnet 5 0.50 %
J22 Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet 16 1.60 %
J301 Allergische Rhinopathie durch Pollen 1 0.10 %
J310 Chronische Rhinitis 2 0.20 %
J328 Sonstige chronische Sinusitis 1 0.10 %
J329 Chronische Sinusitis, nicht näher bezeichnet 1 0.10 %
J351 Hyperplasie der Gaumenmandeln 2 0.20 %
J352 Hyperplasie der Rachenmandel 1 0.10 %
J3801 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Einseitig, partiell 1 0.10 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 1 0.10 %
J690 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 2 0.20 %
J869 Pyothorax ohne Fistel 1 0.10 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.10 %
J955 Subglottische Stenose nach medizinischen Maßnahmen 1 0.10 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 30 3.00 %
J9609 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet 9 0.90 %
J9610 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 0.10 %
J9619 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet 1 0.10 %
J9690 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ I [hypoxisch] 2 0.20 %
J981 Lungenkollaps 3 0.30 %
J984 Sonstige Veränderungen der Lunge 1 0.10 %
J988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Atemwege 2 0.20 %
K070 Stärkere Anomalien der Kiefergröße 1 0.10 %
K071 Anomalien des Kiefer-Schädelbasis-Verhältnisses 3 0.30 %
K112 Sialadenitis 1 0.10 %
K121 Sonstige Formen der Stomatitis 2 0.20 %
K140 Glossitis 1 0.10 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 1 0.10 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 14 1.40 %
K226 Mallory-Weiss-Syndrom 1 0.10 %
K291 Sonstige akute Gastritis 1 0.10 %
K4090 Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet 2 0.20 %
K529 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet 2 0.20 %
K590 Obstipation 11 1.10 %
K599 Funktionelle Darmstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.10 %
L0301 Phlegmone an Fingern 1 0.10 %
L0302 Phlegmone an Zehen 1 0.10 %
L040 Akute Lymphadenitis an Gesicht, Kopf und Hals 3 0.30 %
L043 Akute Lymphadenitis an der unteren Extremität 1 0.10 %
L088 Sonstige näher bezeichnete lokale Infektionen der Haut und der Unterhaut 1 0.10 %
L208 Sonstiges atopisches [endogenes] Ekzem 4 0.40 %
L209 Atopisches [endogenes] Ekzem, nicht näher bezeichnet 1 0.10 %
L211 Seborrhoisches Ekzem der Kinder 1 0.10 %
L22 Windeldermatitis 8 0.80 %
L270 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.10 %
L280 Lichen simplex chronicus [Vidal] 1 0.10 %
L308 Sonstige näher bezeichnete Dermatitis 2 0.20 %
L500 Allergische Urtikaria 1 0.10 %
L600 Unguis incarnatus 1 0.10 %
M303 Mukokutanes Lymphknotensyndrom [Kawasaki-Krankheit] 1 0.10 %
M436 Tortikollis 2 0.20 %
M8695 Osteomyelitis, nicht näher bezeichnet: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.10 %
N137 Uropathie in Zusammenhang mit vesikoureteralem Reflux 1 0.10 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 1 0.10 %
N258 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 1 0.10 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 1 0.10 %
N433 Hydrozele, nicht näher bezeichnet 2 0.20 %
N481 Balanoposthitis 2 0.20 %
N771 Vaginitis, Vulvitis oder Vulvovaginitis bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 0.10 %
P0712 Neugeborenes: Geburtsgewicht 1500 bis unter 2500 Gramm 1 0.10 %
P073 Sonstige vor dem Termin Geborene 1 0.10 %
P271 Bronchopulmonale Dysplasie mit Ursprung in der Perinatalperiode 5 0.50 %
P293 Persistierender Fetalkreislauf 1 0.10 %
P391 Konjunktivitis und Dakryozystitis beim Neugeborenen 1 0.10 %
P593 Neugeborenenikterus durch Muttermilch-Inhibitor 1 0.10 %
P612 Anämie bei Prämaturität 2 0.20 %
P788 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Verdauungssystems in der Perinatalperiode 2 0.20 %
P912 Zerebrale Leukomalazie beim Neugeborenen 1 0.10 %
P916 Hypoxisch-ischämische Enzephalopathie beim Neugeborenen [HIE] 1 0.10 %
P920 Erbrechen beim Neugeborenen 1 0.10 %
P921 Regurgitation und Rumination beim Neugeborenen 2 0.20 %
P922 Trinkunlust beim Neugeborenen 1 0.10 %
P928 Sonstige Ernährungsprobleme beim Neugeborenen 3 0.30 %
P941 Angeborene Muskelhypertonie 1 0.10 %
P942 Angeborene Muskelhypotonie 2 0.20 %
P960 Angeborene Niereninsuffizienz 1 0.10 %
Q02 Mikrozephalie 3 0.30 %
Q031 Atresie der Apertura mediana [Foramen Magendii] oder der Aperturae laterales [Foramina Luschkae] des vierten Ventrikels 2 0.20 %
Q040 Angeborene Fehlbildungen des Corpus callosum 1 0.10 %
Q043 Sonstige Reduktionsdeformitäten des Gehirns 3 0.30 %
Q100 Angeborene Ptose 1 0.10 %
Q103 Sonstige angeborene Fehlbildungen des Augenlides 1 0.10 %
Q142 Angeborene Fehlbildung der Papille 1 0.10 %
Q148 Sonstige angeborene Fehlbildungen des hinteren Augenabschnittes 1 0.10 %
Q165 Angeborene Fehlbildung des Innenohres 1 0.10 %
Q172 Mikrotie 1 0.10 %
Q201 Rechter Doppelausstromventrikel [Double outlet right ventricle] 1 0.10 %
Q203 Diskordante ventrikuloarterielle Verbindung 1 0.10 %
Q204 Doppeleinstromventrikel [Double inlet ventricle] 1 0.10 %
Q205 Diskordante atrioventrikuläre Verbindung 2 0.20 %
Q210 Ventrikelseptumdefekt 2 0.20 %
Q211 Vorhofseptumdefekt 10 1.00 %
Q212 Defekt des Vorhof- und Kammerseptums 7 0.70 %
Q213 Fallot-Tetralogie 1 0.10 %
Q220 Pulmonalklappenatresie 3 0.30 %
Q221 Angeborene Pulmonalklappenstenose 1 0.10 %
Q228 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Trikuspidalklappe 2 0.20 %
Q233 Angeborene Mitralklappeninsuffizienz 2 0.20 %
Q240 Dextrokardie 1 0.10 %
Q248 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Herzens 3 0.30 %
Q250 Offener Ductus arteriosus 2 0.20 %
Q255 Atresie der A. pulmonalis 2 0.20 %
Q256 Stenose der A. pulmonalis (angeboren) 5 0.50 %
Q257 Sonstige angeborene Fehlbildungen der A. pulmonalis 2 0.20 %
Q258 Sonstige angeborene Fehlbildungen der großen Arterien 1 0.10 %
Q300 Choanalatresie 2 0.20 %
Q308 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Nase 1 0.10 %
Q315 Angeborene Laryngomalazie 5 0.50 %
Q318 Sonstige angeborene Fehlbildungen des Kehlkopfes 1 0.10 %
Q320 Angeborene Tracheomalazie 4 0.40 %
Q322 Angeborene Bronchomalazie 1 0.10 %
Q336 Hypoplasie und Dysplasie der Lunge 3 0.30 %
Q338 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Lunge 1 0.10 %
Q348 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Atmungssystems 1 0.10 %
Q359 Gaumenspalte, nicht näher bezeichnet 1 0.10 %
Q375 Spalte des harten und des weichen Gaumens mit einseitiger Lippenspalte 1 0.10 %
Q383 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Zunge 1 0.10 %
Q391 Ösophagusatresie mit Ösophagotrachealfistel 2 0.20 %
Q400 Angeborene hypertrophische Pylorusstenose 1 0.10 %
Q431 Hirschsprung-Krankheit 1 0.10 %
Q442 Atresie der Gallengänge 1 0.10 %
Q525 Verschmelzung der Labien 1 0.10 %
Q532 Nondescensus testis, beidseitig 2 0.20 %
Q556 Sonstige angeborene Fehlbildungen des Penis 1 0.10 %
Q604 Nierenhypoplasie, beidseitig 1 0.10 %
Q613 Polyzystische Niere, nicht näher bezeichnet 1 0.10 %
Q620 Angeborene Hydronephrose 2 0.20 %
Q627 Angeborener vesiko-uretero-renaler Reflux 2 0.20 %
Q638 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen der Niere 1 0.10 %
Q660 Pes equinovarus congenitus 1 0.10 %
Q667 Pes cavus 1 0.10 %
Q673 Plagiozephalie 3 0.30 %
Q676 Pectus excavatum 1 0.10 %
Q688 Sonstige näher bezeichnete angeborene Muskel-Skelett-Deformitäten 1 0.10 %
Q743 Arthrogryposis multiplex congenita 1 0.10 %
Q750 Kraniosynostose 2 0.20 %
Q751 Dysostosis craniofacialis 1 0.10 %
Q752 Hypertelorismus 1 0.10 %
Q790 Angeborene Zwerchfellhernie 1 0.10 %
Q791 Sonstige angeborene Fehlbildungen des Zwerchfells 1 0.10 %
Q792 Exomphalus 1 0.10 %
Q798 Sonstige angeborene Fehlbildungen des Muskel-Skelett-Systems 1 0.10 %
Q828 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen der Haut 1 0.10 %
Q829 Angeborene Fehlbildung der Haut, nicht näher bezeichnet 1 0.10 %
Q870 Angeborene Fehlbildungssyndrome mit vorwiegender Beteiligung des Gesichtes 6 0.60 %
Q871 Angeborene Fehlbildungssyndrome, die vorwiegend mit Kleinwuchs einhergehen 3 0.30 %
Q878 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungssyndrome, anderenorts nicht klassifiziert 5 0.50 %
Q909 Down-Syndrom, nicht näher bezeichnet 5 0.50 %
Q935 Sonstige Deletionen eines Chromosomenteils 1 0.10 %
Q998 Sonstige näher bezeichnete Chromosomenanomalien 2 0.20 %
R000 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 3 0.30 %
R001 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 7 0.70 %
R010 Benigne und akzidentelle Herzgeräusche 4 0.40 %
R011 Herzgeräusch, nicht näher bezeichnet 2 0.20 %
R042 Hämoptoe 1 0.10 %
R05 Husten 3 0.30 %
R060 Dyspnoe 1 0.10 %
R061 Stridor 3 0.30 %
R063 Periodische Atmung 1 0.10 %
R065 Mundatmung 1 0.10 %
R0680 Akutes lebensbedrohliches Ereignis im Säuglingsalter 4 0.40 %
R0688 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen der Atmung 19 1.90 %
R103 Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches 1 0.10 %
R104 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 4 0.40 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 20 2.00 %
R130 Dysphagie mit Beaufsichtigungspflicht während der Nahrungsaufnahme 1 0.10 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 3 0.30 %
R194 Veränderungen der Stuhlgewohnheiten 1 0.10 %
R195 Sonstige Stuhlveränderungen 1 0.10 %
R21 Hautausschlag und sonstige unspezifische Hauteruptionen 6 0.60 %
R230 Zyanose 5 0.50 %
R233 Spontane Ekchymosen 6 0.60 %
R234 Veränderungen des Hautreliefs 1 0.10 %
R238 Sonstige und nicht näher bezeichnete Hautveränderungen 1 0.10 %
R260 Ataktischer Gang 2 0.20 %
R262 Gehbeschwerden, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.10 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 1 0.10 %
R291 Meningismus 1 0.10 %
R292 Abnorme Reflexe 1 0.10 %
R298 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Nervensystem und das Muskel-Skelett-System betreffen 10 1.00 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 2 0.20 %
R33 Harnverhaltung 1 0.10 %
R35 Polyurie 1 0.10 %
R418 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 1 0.10 %
R5080 Fieber unbekannter Ursache 2 0.20 %
R5088 Sonstiges näher bezeichnetes Fieber 4 0.40 %
R509 Fieber, nicht näher bezeichnet 5 0.50 %
R51 Kopfschmerz 1 0.10 %
R560 Fieberkrämpfe 259 25.93 %
R568 Sonstige und nicht näher bezeichnete Krämpfe 8 0.80 %
R571 Hypovolämischer Schock 1 0.10 %
R628 Sonstiges Ausbleiben der erwarteten physiologischen Entwicklung 18 1.80 %
R629 Ausbleiben der erwarteten physiologischen Entwicklung, nicht näher bezeichnet 1 0.10 %
R630 Anorexie 1 0.10 %
R631 Polydipsie 2 0.20 %
R633 Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung 97 9.71 %
R634 Abnorme Gewichtsabnahme 1 0.10 %
R635 Abnorme Gewichtszunahme 1 0.10 %
R636 Ungenügende Aufnahme von Nahrung und Flüssigkeit infolge Vernachlässigung der eigenen Person 1 0.10 %
R638 Sonstige Symptome, die die Nahrungs- und Flüssigkeitsaufnahme betreffen 52 5.21 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 10 1.00 %
R681 Unspezifische Symptome im Kleinkindalter 6 0.60 %
R688 Sonstige näher bezeichnete Allgemeinsymptome 1 0.10 %
R72 Veränderung der Leukozyten, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.10 %
R739 Hyperglykämie, nicht näher bezeichnet 1 0.10 %
R740 Erhöhung der Transaminasenwerte und des Laktat-Dehydrogenase-Wertes [LDH] 1 0.10 %
R7788 Sonstige näher bezeichnete Veränderungen der Plasmaproteine 1 0.10 %
R80 Isolierte Proteinurie 1 0.10 %
R828 Abnorme Befunde bei der zytologischen und histologischen Urinuntersuchung 2 0.20 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 1 0.10 %
R930 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik des Schädels und des Kopfes, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.20 %
R931 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik des Herzens und des Koronarkreislaufes 1 0.10 %
R941 Abnorme Ergebnisse von Funktionsprüfungen des peripheren Nervensystems und bestimmter Sinnesorgane 1 0.10 %
R942 Abnorme Ergebnisse von Lungenfunktionsprüfungen 1 0.10 %
R943 Abnorme Ergebnisse von kardiovaskulären Funktionsprüfungen 1 0.10 %
S0005 Oberflächliche Verletzung der behaarten Kopfhaut: Prellung 1 0.10 %
S0085 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Prellung 1 0.10 %
S0095 Oberflächliche Verletzung des Kopfes, Teil nicht näher bezeichnet: Prellung 1 0.10 %
S060 Gehirnerschütterung 2 0.20 %
S8081 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterschenkels: Schürfwunde 1 0.10 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.10 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.10 %
T820 Mechanische Komplikation durch eine Herzklappenprothese 3 0.30 %
T825 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen 1 0.10 %
T855 Mechanische Komplikation durch gastrointestinale Prothesen, Implantate oder Transplantate 1 0.10 %
T8588 Sonstige Komplikationen durch interne Prothesen, Implantate oder Transplantate, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.10 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 6 0.60 %
Y349 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 1 0.10 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 3 0.30 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 2 0.20 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 4 0.40 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 2 0.20 %
Z030 Beobachtung bei Verdacht auf Tuberkulose 1 0.10 %
Z038 Beobachtung bei sonstigen Verdachtsfällen 4 0.40 %
Z090 Nachuntersuchung nach chirurgischem Eingriff wegen anderer Krankheitszustände 1 0.10 %
Z201 Kontakt mit und Exposition gegenüber Tuberkulose 1 0.10 %
Z208 Kontakt mit und Exposition gegenüber sonstigen übertragbaren Krankheiten 2 0.20 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 1 0.10 %
Z268 Notwendigkeit der Impfung gegen sonstige näher bezeichnete einzelne Infektionskrankheiten 1 0.10 %
Z271 Notwendigkeit der Impfung gegen Diphtherie-Pertussis-Tetanus [DPT] 1 0.10 %
Z273 Notwendigkeit der Impfung gegen Diphtherie-Pertussis-Tetanus mit Poliomyelitis [DPT+Polio] 1 0.10 %
Z278 Notwendigkeit der Impfung gegen sonstige Kombinationen von Infektionskrankheiten 1 0.10 %
Z28 Nicht durchgeführte Impfung [Immunisierung] 1 0.10 %
Z290 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 32 3.20 %
Z430 Versorgung eines Tracheostomas 3 0.30 %
Z431 Versorgung eines Gastrostomas 8 0.80 %
Z432 Versorgung eines Ileostomas 1 0.10 %
Z434 Versorgung anderer künstlicher Körperöffnungen des Verdauungstraktes 1 0.10 %
Z478 Sonstige näher bezeichnete orthopädische Nachbehandlung 1 0.10 %
Z480 Kontrolle von Verbänden und Nähten 1 0.10 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 1 0.10 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 3 0.30 %
Z59 Kontaktanlässe mit Bezug auf das Wohnumfeld oder die wirtschaftliche Lage 1 0.10 %
Z60 Kontaktanlässe mit Bezug auf die soziale Umgebung 4 0.40 %
Z63 Andere Kontaktanlässe mit Bezug auf den engeren Familienkreis 11 1.10 %
Z65 Kontaktanlässe mit Bezug auf andere psychosoziale Umstände 3 0.30 %
Z82 Bestimmte Behinderungen oder chronische Krankheiten in der Familienanamnese, die zu Schädigung oder Behinderung führen 1 0.10 %
Z848 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten oder Zustände in der Familienanamnese 1 0.10 %
Z861 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Eigenanamnese 3 0.30 %
Z862 Krankheiten des Blutes und der blutbildenden Organe sowie bestimmte Störungen mit Beteiligung des Immunsystems in der Eigenanamnese 1 0.10 %
Z866 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 1 0.10 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 2 0.20 %
Z870 Krankheiten des Atmungssystems in der Eigenanamnese 1 0.10 %
Z873 Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes in der Eigenanamnese 1 0.10 %
Z874 Krankheiten des Urogenitalsystems in der Eigenanamnese 1 0.10 %
Z876 Bestimmte in der Perinatalperiode entstandene Zustände in der Eigenanamnese 14 1.40 %
Z877 Angeborene Fehlbildungen, Deformitäten oder Chromosomenanomalien in der Eigenanamnese 5 0.50 %
Z878 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten oder Zustände in der Eigenanamnese 1 0.10 %
Z890 Verlust eines oder mehrerer Finger [einschließlich Daumen], einseitig 1 0.10 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 2 0.20 %
Z924 Größerer operativer Eingriff in der Eigenanamnese, anderenorts nicht klassifiziert 4 0.40 %
Z930 Vorhandensein eines Tracheostomas 2 0.20 %
Z931 Vorhandensein eines Gastrostomas 9 0.90 %
Z934 Vorhandensein anderer künstlicher Körperöffnungen des Magen-Darmtraktes 1 0.10 %
Z944 Zustand nach Lebertransplantation 2 0.20 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 1 0.10 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 5 0.50 %
Z960 Vorhandensein von urogenitalen Implantaten 1 0.10 %
Z962 Vorhandensein von Implantaten im Gehörorgan 1 0.10 %
Z9688 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 2 0.20 %
Z978 Vorhandensein sonstiger und nicht näher bezeichneter medizinischer Geräte oder Hilfsmittel 1 0.10 %
Z982 Vorhandensein einer Drainage des Liquor cerebrospinalis 2 0.20 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 7 0.70 %
Z991 Langzeitige Abhängigkeit vom Respirator 1 0.10 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
03.31 Lumbalpunktion 104 11.47 % 104
18.11 Otoskopie 2 0.22 % 2
20.31.10 Akustisch evozierte Potentiale (AEP) 1 0.11 % 1
21.21 Rhinoskopie 1 0.11 % 1
31.42.10 Laryngoskopie 2 0.22 % 2
33.22 Fiberoptische Bronchoskopie 4 0.44 % 4
33.23.99 Sonstige Bronchoskopie, sonstige 1 0.11 % 1
33.24.11 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit bronchoalveolärer Lavage 1 0.11 % 1
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 3 0.33 % 3
38.93.99 Venöse Katheterisation, sonstige 1 0.11 % 1
41.31 Knochenmarkbiopsie 1 0.11 % 1
42.23 Sonstige Ösophagoskopie 1 0.11 % 1
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 1 0.11 % 1
57.0X.99 Transurethrale Drainage der Harnblase, sonstige 1 0.11 % 1
87.03 Computertomographie des Schädels 5 0.55 % 5
87.04.10 Computertomographie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 1 0.11 % 1
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 1 0.11 % 1
87.62 Magen-Darm-Passage 1 0.11 % 1
88.71.12 Schädelsonographie über der Fontanelle 1 0.11 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 2 0.22 % 2
88.73.99 Diagnostischer Ultraschall einer anderen Thoraxlokalisation, sonstige 1 0.11 % 2
88.75.99 Diagnostischer Ultraschall der Harnwege, sonstige 1 0.11 % 1
88.76.10 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) ohne Gefäss-Sonographie 2 0.22 % 2
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 6 0.66 % 6
88.94.14 MRI-Kniegelenk und Unterschenkel 1 0.11 % 1
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 1 0.11 % 1
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 1 0.11 % 1
89.04 Sonstige Befragung und Beurteilung 9 0.99 % 9
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 4 0.44 % 4
89.13.09 Neurologische Untersuchung, sonstige 5 0.55 % 5
89.14.11 Schlaf-Elektroenzephalographie 3 0.33 % 3
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 40 4.41 % 40
89.15.70 Neuropädiatrische Entwicklungsuntersuchung 2 0.22 % 2
89.38.14 Nächtliche Pulsoxymetrie 4 0.44 % 4
89.38.15 Oxy-Cardio-Respirogramm bei stationärer Überwachung 42 4.63 % 42
89.61.10 Überwachung des systemisch-arteriellen Blutdrucks, durch Monitoring 1 0.11 % 1
93.38.90 Kombinierte Physiotherapie, ohne Auflistung der Komponenten, n.n.bez. 1 0.11 % 1
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 4 0.44 % 5
93.92.11 Inhalationsanästhesie 1 0.11 % 1
93.92.13 Analgosedierung 1 0.11 % 1
93.92.14 Klinische Untersuchung in Allgemeinanästhesie 1 0.11 % 1
93.93 Nicht-mechanische Methoden der Reanimation 1 0.11 % 1
93.94 Durch Vernebler applizierte Atemwegsmedikation 36 3.97 % 36
93.96.00 Sonstige Sauerstoffanreicherung, n.n.bez. 1 0.11 % 1
93.96.99 Sonstige Sauerstoffanreicherung, sonstige 28 3.09 % 28
94.8X.10 Sozialrechtliche Beratung, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.11 % 1
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.11 % 1
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.11 % 1
94.8X.31 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 2 0.22 % 2
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 5 0.55 % 5
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 1 0.11 % 1
94.8X.50 Einleiten behördlicher Massnahmen, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.11 % 1
95.03.99 Ausgedehnte Augenuntersuchung, sonstige 1 0.11 % 1
96.01 Einsetzen eines nasopharyngealen Tubus 1 0.11 % 1
96.04 Einsetzen eines endotrachealen Tubus 3 0.33 % 3
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 26 2.87 % 26
96.35 Gastrische Gavage 26 2.87 % 26
96.56 Sonstige Lavage von Bronchus und Trachea 1 0.11 % 1
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 84 9.26 % 84
96.A1.12 Mechanische Beatmung mit kontinuierlichem positivem Atemwegsdruck und Atemwegsunterstützung bei Neugeborenen und Säuglingen 1 0.11 % 1
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 1 0.11 % 1
99.18 Injektion oder Infusion von Elektrolyten 42 4.63 % 43
99.22.09 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, sonstige 5 0.55 % 5
99.22.10 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, Behandlungsdauer, n.n.bez. 1 0.11 % 1
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 80 8.82 % 80
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 7 Tage 26 2.87 % 26
99.22.13 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 8 bis 14 Tage 1 0.11 % 1
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 6 0.66 % 6
99.39 Verabreichung von kombiniertem DTP Diphtherie-Tetanus-Pertussis Impfstoff [DTP] 1 0.11 % 1
99.41 Verabreichung von Poliomyelitisimpfstoff 1 0.11 % 1
99.60 Kardiopulmonale Reanimation, n.n.bez. 1 0.11 % 1
99.84.00 Isolierung, n.n.bez. 2 0.22 % 2
99.84.09 Isolierung, sonstige 1 0.11 % 1
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 91 10.03 % 92
99.84.12 Kontaktisolation, 8 bis 14 Tage 1 0.11 % 1
99.84.21 Tröpfchenisolation, bis 7 Tage 118 13.01 % 118
99.84.22 Tröpfchenisolation, 8 bis 14 Tage 4 0.44 % 4
99.84.30 Aerosolisolation, n.n.bez. 1 0.11 % 1
99.84.31 Aerosolisolation, bis 7 Tage 1 0.11 % 1
99.84.41 Einfache protektive Isolierung, bis 7 Tage 15 1.65 % 15
99.B7.20 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 14 1.54 % 14
99.B8.20 IMC-Komplexbehandlung im Kindesalter, 1 bis 196 Aufwandspunkte 7 0.77 % 7