DRG D06A - Aufwendige Eingriffe an Nasennebenhöhle, Mastoid, Mittelohr und andere Eingriffe an der Speicheldrüse, mit komplexer Tympanoplastik oder Alter < 6 Jahre

MDC 03 - Krankheiten und Störungen des Ohres, der Nase, des Mundes und des Halses

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.867
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 2.5
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.088)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 5 (0.134)
Verlegungsabschlag 0.13


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 626 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 1.6%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.06%
Anzahl Fälle: 603 (96.3%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 1.66%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.07%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 9'400.73 CHF

Median: 8'783.74 CHF

Standardabweichung: 3'910.75

Homogenitätskoeffizient: 0.71

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
D140 Gutartige Neubildung: Mittelohr, Nasenhöhle und Nasennebenhöhlen 2 0.32 %
H604 Cholesteatom im äußeren Ohr 4 0.64 %
H609 Otitis externa, nicht näher bezeichnet 1 0.16 %
H618 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des äußeren Ohres 3 0.48 %
H651 Sonstige akute nichteitrige Otitis media 1 0.16 %
H652 Chronische seröse Otitis media 12 1.92 %
H653 Chronische muköse Otitis media 7 1.12 %
H654 Sonstige chronische nichteitrige Otitis media 118 18.85 %
H659 Nichteitrige Otitis media, nicht näher bezeichnet 2 0.32 %
H660 Akute eitrige Otitis media 3 0.48 %
H661 Chronische mesotympanale eitrige Otitis media 6 0.96 %
H662 Chronische epitympanale Otitis media 21 3.35 %
H663 Sonstige chronische eitrige Otitis media 12 1.92 %
H664 Eitrige Otitis media, nicht näher bezeichnet 3 0.48 %
H669 Otitis media, nicht näher bezeichnet 27 4.31 %
H698 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Tuba auditiva 2 0.32 %
H700 Akute Mastoiditis 10 1.60 %
H701 Chronische Mastoiditis 8 1.28 %
H708 Sonstige Mastoiditis und verwandte Zustände 2 0.32 %
H71 Cholesteatom des Mittelohres 227 36.26 %
H720 Zentrale Perforation des Trommelfells 18 2.88 %
H721 Trommelfellperforation am Recessus epitympanicus 1 0.16 %
H722 Sonstige randständige Trommelfellperforationen 4 0.64 %
H728 Sonstige Trommelfellperforationen 19 3.04 %
H729 Trommelfellperforation, nicht näher bezeichnet 1 0.16 %
H738 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Trommelfells 3 0.48 %
H740 Tympanosklerose 7 1.12 %
H741 Otitis media adhaesiva 4 0.64 %
H742 Kontinuitätsunterbrechung oder Dislokation der Gehörknöchelchenkette 2 0.32 %
H743 Sonstige erworbene Anomalien der Gehörknöchelchen 6 0.96 %
H748 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Mittelohres und des Warzenfortsatzes 3 0.48 %
H802 Otosclerosis cochleae 1 0.16 %
H808 Sonstige Otosklerose 1 0.16 %
H809 Otosklerose, nicht näher bezeichnet 6 0.96 %
H831 Labyrinthfistel 1 0.16 %
H900 Beidseitiger Hörverlust durch Schallleitungsstörung 3 0.48 %
H901 Einseitiger Hörverlust durch Schallleitungsstörung bei nicht eingeschränktem Hörvermögen der anderen Seite 20 3.19 %
H902 Hörverlust durch Schallleitungsstörung, nicht näher bezeichnet 7 1.12 %
H903 Beidseitiger Hörverlust durch Schallempfindungsstörung 1 0.16 %
H904 Einseitiger Hörverlust durch Schallempfindungsstörung bei nicht eingeschränktem Hörvermögen der anderen Seite 1 0.16 %
H905 Hörverlust durch Schallempfindungsstörung, nicht näher bezeichnet 2 0.32 %
H906 Kombinierter beidseitiger Hörverlust durch Schallleitungs- und Schallempfindungsstörung 2 0.32 %
H918 Sonstiger näher bezeichneter Hörverlust 1 0.16 %
H919 Hörverlust, nicht näher bezeichnet 3 0.48 %
H950 Rezidivierendes Cholesteatom in der Mastoidhöhle nach Mastoidektomie 19 3.04 %
H951 Sonstige Krankheiten nach Mastoidektomie 2 0.32 %
J012 Akute Sinusitis ethmoidalis 2 0.32 %
J013 Akute Sinusitis sphenoidalis 1 0.16 %
J014 Akute Pansinusitis 1 0.16 %
J322 Chronische Sinusitis ethmoidalis 1 0.16 %
J350 Chronische Tonsillitis 1 0.16 %
K091 Entwicklungsbedingte (nichtodontogene) Zysten der Mundregion 1 0.16 %
K1020 Maxillärer Abszess ohne Angabe einer Ausbreitung nach retromaxillär oder in die Fossa canina 1 0.16 %
K1021 Maxillärer Abszess mit Angabe einer Ausbreitung nach retromaxillär oder in die Fossa canina 1 0.16 %
K117 Störungen der Speichelsekretion 1 0.16 %
K1221 Submandibularabszess ohne Angabe einer Ausbreitung nach mediastinal, parapharyngeal oder zervikal 2 0.32 %
K1228 Sonstige Phlegmone und Abszess des Mundes 1 0.16 %
K130 Krankheiten der Lippen 1 0.16 %
Q375 Spalte des harten und des weichen Gaumens mit einseitiger Lippenspalte 1 0.16 %
S092 Traumatische Trommelfellruptur 2 0.32 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
B349 Virusinfektion, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
B948 Folgezustände sonstiger näher bezeichneter infektiöser und parasitärer Krankheiten 1 0.21 %
B950 Streptokokken, Gruppe A, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 0.63 %
B951 Streptokokken, Gruppe B, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.21 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.21 %
B953 Streptococcus pneumoniae als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.42 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 5 1.06 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.42 %
B9590 Sonstige näher bezeichnete grampositive aerobe Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.21 %
B963 Haemophilus und Moraxella als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.42 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.42 %
B968 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.21 %
C509 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
C761 Bösartige Neubildung ungenau bezeichneter Lokalisationen: Thorax 1 0.21 %
D140 Gutartige Neubildung: Mittelohr, Nasenhöhle und Nasennebenhöhlen 1 0.21 %
D222 Melanozytennävus des Ohres und des äußeren Gehörganges 1 0.21 %
D232 Sonstige gutartige Neubildungen: Haut des Ohres und des äußeren Gehörganges 3 0.63 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 2 0.42 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
D66 Hereditärer Faktor-VIII-Mangel 1 0.21 %
D67 Hereditärer Faktor-IX-Mangel 1 0.21 %
D689 Koagulopathie, nicht näher bezeichnet 2 0.42 %
D860 Sarkoidose der Lunge 1 0.21 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 4 0.85 %
E1090 Diabetes mellitus, Typ 1: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.42 %
E1091 Diabetes mellitus, Typ 1: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.21 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 3 0.63 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.21 %
E1490 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.21 %
E6600 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.21 %
E6689 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
E6690 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.21 %
E728 Sonstige näher bezeichnete Störungen des Aminosäurestoffwechsels 1 0.21 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 4 0.85 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 1 0.21 %
E86 Volumenmangel 1 0.21 %
E875 Hyperkaliämie 1 0.21 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 1 0.21 %
F020 Demenz bei Pick-Krankheit {G31.0} 1 0.21 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 2 0.42 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 1 0.21 %
F200 Paranoide Schizophrenie 1 0.21 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 3 0.63 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
F442 Dissoziativer Stupor 1 0.21 %
F791 Nicht näher bezeichnete Intelligenzminderung: Deutliche Verhaltensstörung, die Beobachtung oder Behandlung erfordert 1 0.21 %
G08 Intrakranielle und intraspinale Phlebitis und Thrombophlebitis 1 0.21 %
G310 Umschriebene Hirnatrophie 1 0.21 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 2 0.42 %
G439 Migräne, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 3 0.63 %
G510 Fazialisparese 1 0.21 %
G518 Sonstige Krankheiten des N. facialis 2 0.42 %
G801 Spastische diplegische Zerebralparese 1 0.21 %
G8249 Spastische Tetraparese und Tetraplegie: Nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
H010 Blepharitis 1 0.21 %
H028 Sonstige näher bezeichnete Affektionen des Augenlides 1 0.21 %
H050 Akute Entzündung der Orbita 4 0.85 %
H051 Chronische entzündliche Affektionen der Orbita 1 0.21 %
H341 Verschluss der A. centralis retinae 1 0.21 %
H428 Glaukom bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.21 %
H509 Strabismus, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
H602 Otitis externa maligna 1 0.21 %
H604 Cholesteatom im äußeren Ohr 7 1.48 %
H608 Sonstige Otitis externa 2 0.42 %
H609 Otitis externa, nicht näher bezeichnet 2 0.42 %
H611 Nichtinfektiöse Krankheiten der Ohrmuschel 1 0.21 %
H612 Zeruminalpfropf 1 0.21 %
H613 Erworbene Stenose des äußeren Gehörganges 13 2.75 %
H618 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des äußeren Ohres 17 3.59 %
H619 Krankheit des äußeren Ohres, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
H650 Akute seröse Otitis media 4 0.85 %
H652 Chronische seröse Otitis media 4 0.85 %
H653 Chronische muköse Otitis media 6 1.27 %
H654 Sonstige chronische nichteitrige Otitis media 53 11.21 %
H659 Nichteitrige Otitis media, nicht näher bezeichnet 6 1.27 %
H660 Akute eitrige Otitis media 3 0.63 %
H661 Chronische mesotympanale eitrige Otitis media 2 0.42 %
H662 Chronische epitympanale Otitis media 3 0.63 %
H663 Sonstige chronische eitrige Otitis media 8 1.69 %
H664 Eitrige Otitis media, nicht näher bezeichnet 2 0.42 %
H669 Otitis media, nicht näher bezeichnet 13 2.75 %
H678 Otitis media bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.21 %
H698 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Tuba auditiva 14 2.96 %
H699 Krankheit der Tuba auditiva, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
H700 Akute Mastoiditis 2 0.42 %
H701 Chronische Mastoiditis 9 1.90 %
H708 Sonstige Mastoiditis und verwandte Zustände 1 0.21 %
H71 Cholesteatom des Mittelohres 21 4.44 %
H720 Zentrale Perforation des Trommelfells 39 8.25 %
H721 Trommelfellperforation am Recessus epitympanicus 4 0.85 %
H722 Sonstige randständige Trommelfellperforationen 26 5.50 %
H728 Sonstige Trommelfellperforationen 89 18.82 %
H729 Trommelfellperforation, nicht näher bezeichnet 11 2.33 %
H738 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Trommelfells 21 4.44 %
H739 Krankheit des Trommelfells, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
H740 Tympanosklerose 25 5.29 %
H741 Otitis media adhaesiva 6 1.27 %
H742 Kontinuitätsunterbrechung oder Dislokation der Gehörknöchelchenkette 11 2.33 %
H743 Sonstige erworbene Anomalien der Gehörknöchelchen 26 5.50 %
H744 Polyp im Mittelohr 6 1.27 %
H748 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Mittelohres und des Warzenfortsatzes 16 3.38 %
H749 Krankheit des Mittelohres und des Warzenfortsatzes, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
H818 Sonstige Störungen der Vestibularfunktion 2 0.42 %
H830 Labyrinthitis 3 0.63 %
H831 Labyrinthfistel 1 0.21 %
H838 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Innenohres 2 0.42 %
H900 Beidseitiger Hörverlust durch Schallleitungsstörung 9 1.90 %
H901 Einseitiger Hörverlust durch Schallleitungsstörung bei nicht eingeschränktem Hörvermögen der anderen Seite 27 5.71 %
H902 Hörverlust durch Schallleitungsstörung, nicht näher bezeichnet 17 3.59 %
H903 Beidseitiger Hörverlust durch Schallempfindungsstörung 1 0.21 %
H904 Einseitiger Hörverlust durch Schallempfindungsstörung bei nicht eingeschränktem Hörvermögen der anderen Seite 3 0.63 %
H905 Hörverlust durch Schallempfindungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
H906 Kombinierter beidseitiger Hörverlust durch Schallleitungs- und Schallempfindungsstörung 4 0.85 %
H907 Kombinierter einseitiger Hörverlust durch Schallleitungs- und Schallempfindungsstörung bei nicht eingeschränktem Hörvermögen der anderen Seite 1 0.21 %
H911 Presbyakusis 1 0.21 %
H918 Sonstiger näher bezeichneter Hörverlust 6 1.27 %
H919 Hörverlust, nicht näher bezeichnet 4 0.85 %
H921 Otorrhoe 4 0.85 %
H931 Tinnitus aurium 2 0.42 %
H950 Rezidivierendes Cholesteatom in der Mastoidhöhle nach Mastoidektomie 3 0.63 %
H958 Sonstige Krankheiten des Ohres und des Warzenfortsatzes nach medizinischen Maßnahmen 2 0.42 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 17 3.59 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 17 3.59 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.21 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 1 0.21 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 1 0.21 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 3 0.63 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 1 0.21 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 4 0.85 %
I872 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) 1 0.21 %
I978 Sonstige Kreislaufkomplikationen nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.21 %
J010 Akute Sinusitis maxillaris 1 0.21 %
J012 Akute Sinusitis ethmoidalis 1 0.21 %
J069 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
J209 Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
J304 Allergische Rhinopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
J330 Polyp der Nasenhöhle 2 0.42 %
J338 Sonstige Polypen der Nasennebenhöhlen 1 0.21 %
J342 Nasenseptumdeviation 3 0.63 %
J343 Hypertrophie der Nasenmuscheln 2 0.42 %
J348 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Nase und der Nasennebenhöhlen 1 0.21 %
J352 Hyperplasie der Rachenmandel 10 2.11 %
J385 Laryngospasmus 1 0.21 %
J3988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der oberen Atemwege 1 0.21 %
J4481 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 0.21 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
J450 Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale 2 0.42 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 2 0.42 %
J9588 Sonstige Krankheiten der Atemwege nach medizinischen Maßnahmen 1 0.21 %
J980 Krankheiten der Bronchien, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.21 %
K029 Zahnkaries, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
K116 Mukozele der Speicheldrüsen 1 0.21 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 2 0.42 %
K589 Reizdarmsyndrom ohne Diarrhoe 1 0.21 %
K599 Funktionelle Darmstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
L032 Phlegmone im Gesicht 1 0.21 %
L270 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.21 %
L405 Psoriasis-Arthropathie {M07.0-M07.3}, {M09.0-} 1 0.21 %
L500 Allergische Urtikaria 1 0.21 %
L923 Fremdkörpergranulom der Haut und der Unterhaut 1 0.21 %
M0539 Seropositive chronische Polyarthritis mit Beteiligung sonstiger Organe und Organsysteme: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.21 %
M0699 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.21 %
M0739 Sonstige psoriatische Arthritiden {L40.5}: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.21 %
M1099 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.21 %
M353 Polymyalgia rheumatica 1 0.21 %
M542 Zervikalneuralgie 1 0.21 %
M545 Kreuzschmerz 1 0.21 %
M6288 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Sonstige 1 0.21 %
M7268 Nekrotisierende Fasziitis: Sonstige 1 0.21 %
M8618 Sonstige akute Osteomyelitis: Sonstige 1 0.21 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 2 0.42 %
N189 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
N328 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Harnblase 1 0.21 %
N40 Prostatahyperplasie 1 0.21 %
Q100 Angeborene Ptose 1 0.21 %
Q163 Angeborene Fehlbildung der Gehörknöchelchen 1 0.21 %
Q164 Sonstige angeborene Fehlbildungen des Mittelohres 1 0.21 %
Q178 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Ohres 1 0.21 %
Q613 Polyzystische Niere, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
Q780 Osteogenesis imperfecta 1 0.21 %
Q870 Angeborene Fehlbildungssyndrome mit vorwiegender Beteiligung des Gesichtes 1 0.21 %
Q909 Down-Syndrom, nicht näher bezeichnet 2 0.42 %
R040 Epistaxis 1 0.21 %
R065 Mundatmung 1 0.21 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 3 0.63 %
R201 Hypästhesie der Haut 1 0.21 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 1 0.21 %
R35 Polyurie 1 0.21 %
R410 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
R42 Schwindel und Taumel 2 0.42 %
R51 Kopfschmerz 1 0.21 %
S0151 Offene Wunde: Lippe 1 0.21 %
S092 Traumatische Trommelfellruptur 1 0.21 %
T808 Sonstige Komplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 0.21 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 7 1.48 %
T812 Versehentliche Stich- oder Risswunde während eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 3 0.63 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.21 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.42 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 4 0.85 %
T838 Sonstige Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Urogenitaltrakt 1 0.21 %
T856 Mechanische Komplikation durch sonstige näher bezeichnete interne Prothesen, Implantate oder Transplantate 2 0.42 %
T884 Misslungene oder schwierige Intubation 2 0.42 %
T887 Nicht näher bezeichnete unerwünschte Nebenwirkung eines Arzneimittels oder einer Droge 1 0.21 %
T902 Folgen einer Fraktur des Schädels und der Gesichtsschädelknochen 3 0.63 %
T908 Folgen sonstiger näher bezeichneter Verletzungen des Kopfes 2 0.42 %
T909 Folgen einer nicht näher bezeichneten Verletzung des Kopfes 1 0.21 %
U601 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie A 2 0.42 %
U611 Anzahl der T-Helferzellen bei HIV-Krankheit: Kategorie 1 1 0.21 %
U619 Anzahl der (CD4+-) T-Helferzellen nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
U8000 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin oder Methicillin [MRSA] 1 0.21 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 1 0.21 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 3 0.63 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 10 2.11 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 24 5.07 %
Z030 Beobachtung bei Verdacht auf Tuberkulose 1 0.21 %
Z094 Nachuntersuchung nach Frakturbehandlung 1 0.21 %
Z21 Asymptomatische HIV-Infektion [Humane Immundefizienz-Virusinfektion] 2 0.42 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 2 0.42 %
Z453 Anpassung und Handhabung eines implantierten Hörgerätes 1 0.21 %
Z480 Kontrolle von Verbänden und Nähten 1 0.21 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 18 3.81 %
Z5183 Opiatsubstitution 1 0.21 %
Z861 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Eigenanamnese 1 0.21 %
Z866 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 13 2.75 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 2 0.42 %
Z877 Angeborene Fehlbildungen, Deformitäten oder Chromosomenanomalien in der Eigenanamnese 1 0.21 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 3 0.63 %
Z881 Allergie gegenüber anderen Antibiotika in der Eigenanamnese 1 0.21 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 3 0.63 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 3 0.63 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 1 0.21 %
Z924 Größerer operativer Eingriff in der Eigenanamnese, anderenorts nicht klassifiziert 5 1.06 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 1 0.21 %
Z933 Vorhandensein eines Kolostomas 1 0.21 %
Z940 Zustand nach Nierentransplantation 1 0.21 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 1 0.21 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 1 0.21 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 2 0.42 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 1 0.21 %
Z962 Vorhandensein von Implantaten im Gehörorgan 2 0.42 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 7 1.48 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.90.31 Xenogenes Transplantat 2 0.09 % 2
00.90.32 Alloplastisches Transplantat 1 0.05 % 1
00.90.99 Art eines Gewebetransplantates und Art der Organkonservierung, sonstige 1 0.05 % 1
00.91.10 Autogenes Transplantat, ohne externe In-vitro-Aufbereitung 3 0.14 % 3
00.94.10 Monitoring des Nervus recurrens im Rahmen einer anderen Operation 1 0.05 % 1
00.94.17 Monitoring des Nervus facialis im Rahmen einer anderen Operation 207 9.45 % 207
00.94.20 Monitoring mehrerer Nerven im Rahmen einer anderen Operation 2 0.09 % 2
00.94.30 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, bis 4 Stunden 192 8.76 % 192
00.94.31 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, mehr als 4 bis 8 Stunden 11 0.50 % 11
00.94.99 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, sonstige 1 0.05 % 1
00.99.10 Reoperation 77 3.51 % 77
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 39 1.78 % 39
00.99.30 Lasertechnik 1 0.05 % 1
00.99.41 Operationen über natürliche Körperöffnungen (NOTES), transoraler Zugangsweg 1 0.05 % 1
00.99.60 Anwendung eines Navigationssystems 1 0.05 % 1
00.9A.21 Nicht resorbierbares Material ohne Beschichtung 4 0.18 % 4
00.9A.24 Nicht resorbierbares Material, mit sonstiger Beschichtung 1 0.05 % 1
00.9A.27 (Teil-) resorbierbares Material, biologisch 2 0.09 % 2
03.31 Lumbalpunktion 1 0.05 % 1
04.03.11 Durchtrennung oder Quetschen (Crushing) von intrakraniellen Anteilen von sonstigen Hirnnerven und Ganglien 1 0.05 % 1
04.07.30 Sonstige Exzision oder Avulsion von extrakraniellen Hirnnerven 4 0.18 % 4
04.42.10 Sonstige Dekompression an kranialen Nerven, intrakraniell 1 0.05 % 1
04.42.20 Sonstige Dekompression an kranialen Nerven, extrakraniell 3 0.14 % 3
04.42.99 Sonstige Dekompression an kranialen Nerven, sonstige 1 0.05 % 1
04.49.99 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen an sonstigen peripheren Nerven oder Ganglion, sonstige 1 0.05 % 1
04.6X.70 Transposition mit Neurolyse und Dekompression eines extrakraniellen Hirnnerven 20 0.91 % 20
08.51 Kanthotomie 1 0.05 % 1
08.89.10 Plastische Rekonstruktion des Augenlids, medialer oder lateraler Lidwinkel 1 0.05 % 1
16.21 Ophthalmoskopie 1 0.05 % 1
16.98.20 Knöcherne Dekompression der Orbita 1 0.05 % 1
16.98.99 Sonstige Operationen an der Orbita, sonstige 1 0.05 % 1
18.11 Otoskopie 39 1.78 % 39
18.29.01 Destruktion einer Läsion am äusseren Ohr oder im äusseren Gehörgang 3 0.14 % 3
18.29.10 Exzision einer anderen Läsion am äusseren Ohr oder im äusseren Gehörgang, nicht histographisch kontrolliert 11 0.50 % 11
18.29.11 Exzision einer anderen Läsion am äusseren Ohr oder im äusseren Gehörgang, histographisch kontrolliert 2 0.09 % 2
18.29.99 Exzision oder Destruktion einer anderen Läsion am äusseren Ohr, sonstige 3 0.14 % 3
18.39.19 Sonstige Resektion der Ohrmuschel, sonstige 1 0.05 % 1
18.39.99 Sonstige Exzision am äusseren Ohr, sonstige 48 2.19 % 48
18.6X.10 Erweiterung des äusseren Gehörgangs 108 4.93 % 108
18.6X.20 Rekonstruktion eines (bestehenden) äusseren Gehörgangs 40 1.83 % 40
18.6X.99 Rekonstruktion des äusseren Gehörgangs, sonstige 11 0.50 % 11
18.9 Sonstige Operation am äusseren Ohr 1 0.05 % 1
19.0 Mobilisation des Stapes 14 0.64 % 14
19.11 Stapedektomie und Stapesplastik mit Einpassen einer Stapesprothese 1 0.05 % 1
19.19.10 Stapedotomie mit Einpassen einer autogenen Stapes-Prothese (Inkus-Stapedotomie) 2 0.09 % 2
19.19.11 Stapedotomie mit Einpassen einer alloplastischen Stapes-Prothese (Inkus-Stapedotomie) 4 0.18 % 4
19.19.99 Sonstige Stapedektomie und Stapesplastiken, sonstige 3 0.14 % 3
19.3 Sonstige Operationen an den Gehörknöchelchen 54 2.46 % 54
19.4 Myringoplastik 4 0.18 % 4
19.52 Tympanoplastik Typ II 110 5.02 % 110
19.53 Tympanoplastik Typ III 166 7.58 % 166
19.54 Tympanoplastik Typ IV 4 0.18 % 4
19.55 Tympanoplastik Typ V 3 0.14 % 3
19.56.10 Tympanoplastik mit Antrotomie, Attikotomie, Attikoantrotomie oder Mastoidektomie, ohne Implantation einer Prothese oder mit Implantation eines autogenen Ossikels 171 7.80 % 171
19.56.11 Tympanoplastik mit Antrotomie, Attikotomie, Attikoantrotomie oder Mastoidektomie, mit Implantation einer alloplastischen, allogenen oder xenogenen Prothese 63 2.88 % 63
19.56.20 Tympanoplastik mit Anlage einer Ohrradikalhöhle (offene Kavität), ohne Implantation einer Prothese oder mit Implantation eines autogenen Ossikels 41 1.87 % 41
19.56.21 Tympanoplastik mit Anlage einer Ohrradikalhöhle (offene Kavität), mit Implantation einer alloplastischen, allogenen oder xenogenen Prothese 21 0.96 % 21
19.56.99 Tympanoplastik und Ossikuloplastik, sonstige 27 1.23 % 27
19.6 Revision einer Tympanoplastik 23 1.05 % 23
19.9X.11 Verkleinerung einer Radikalhöhle 34 1.55 % 34
19.9X.12 Rekonstruktion des Mittelohrs, Reimplantation, Rekonstruktion der hinteren Gehörgangswand 18 0.82 % 18
19.9X.13 Rekonstruktion des Mittelohrs 11 0.50 % 11
19.9X.19 Mikrochirurgische Operationen am Mittelohr, sonstige 1 0.05 % 1
19.9X.99 Sonstige plastische Rekonstruktion am Mittelohr, sonstige 5 0.23 % 5
20.01 Myringotomie mit Paukenröhrcheneinlage 20 0.91 % 21
20.09.10 Sonstige Myringotomie ohne Paukenröhrcheneinlage 3 0.14 % 4
20.21 Inzision am Mastoid 2 0.09 % 2
20.23.00 Inzision am Mittelohr, n.n.bez. 1 0.05 % 1
20.23.10 Antrotomie 10 0.46 % 10
20.23.11 Attikotomie 4 0.18 % 4
20.23.13 Explorative Tympanotomie 5 0.23 % 5
20.23.99 Inzision am Mittelohr, sonstige 14 0.64 % 14
20.31.10 Akustisch evozierte Potentiale (AEP) 1 0.05 % 1
20.32.01 Biopsie am Mittelohr 2 0.09 % 2
20.39 Sonstige diagnostische Massnahmen an Mittel- und Innenohr 2 0.09 % 2
20.41 Einfache Mastoidektomie 15 0.68 % 15
20.42.00 Radikale Mastoidektomie, n.n.bez. 1 0.05 % 1
20.42.10 Mastoidektomie, mit Freilegung des Fazialiskanals, ohne Dekompression des Nerven 3 0.14 % 3
20.42.11 Mastoidektomie, mit Freilegung des Fazialiskanals, mit Dekompression des Nerven 3 0.14 % 3
20.42.21 Mastoidektomie, subtotale Resektion des Felsenbeins (subtotale Petrosektomie), ohne Obliteration 3 0.14 % 3
20.42.23 Mastoidektomie, subtotale Resektion des Felsenbeins (subtotale Petrosektomie), mit Obliteration von Muskelgewebe 2 0.09 % 2
20.42.24 Mastoidektomie, subtotale Resektion des Felsenbeins (subtotale Petrosektomie), mit Obliteration von Fett- und Muskelgewebe 2 0.09 % 2
20.42.31 Mastoidektomie, partielle Resektion des Felsenbeins, ohne Obliteration 8 0.37 % 8
20.42.32 Mastoidektomie, partielle Resektion des Felsenbeins, mit Obliteration von Fettgewebe 1 0.05 % 1
20.42.33 Mastoidektomie, partielle Resektion des Felsenbeins, mit Obliteration von Muskelgewebe 15 0.68 % 15
20.42.99 Radikale Mastoidektomie, sonstige 9 0.41 % 9
20.49 Sonstige Mastoidektomie 29 1.32 % 29
20.51.10 Exzision einer Läsion an der Paukenhöhle 30 1.37 % 30
20.51.99 Exzision einer Läsion am Mittelohr, sonstige 38 1.73 % 38
20.59 Sonstige Exzision am Mittelohr 32 1.46 % 32
20.79.99 Sonstige Inzision, Exzision und Destruktion am Innenohr, sonstige 1 0.05 % 1
20.92 Revision einer Mastoidektomie 17 0.78 % 17
20.94 Injektion am Trommelfell 1 0.05 % 1
20.99.10 Implantation von Knochenverankerungen am Felsenbein, Mittel- oder Innenohr 1 0.05 % 1
20.99.20 Verschluss einer Labyrinthfistel 2 0.09 % 2
20.99.99 Sonstige Operationen an Innen- und Mittelohr, sonstige 2 0.09 % 2
21.21 Rhinoskopie 17 0.78 % 17
21.31.10 Lokale Exzision einer endonasalen Läsion, Zugang endonasal 1 0.05 % 1
21.62 Frakturierung der Nasenmuscheln 2 0.09 % 2
21.69.10 Konchotomie und Abtragung von hinteren Enden 1 0.05 % 1
21.83.10 Septorhinoplastik mit Korrektur des Knorpels oder des Knochens, mit lokalen autogenen Transplantaten 1 0.05 % 1
21.85 Augmentationsrhinoplastik 1 0.05 % 1
21.88.13 Septumplastik, Plastische Korrektur mit Resektion 1 0.05 % 1
22.2X.10 Infundibulotomie ohne Kieferhöhlenfensterung 1 0.05 % 1
22.2X.11 Infundibulotomie mit Kieferhöhlenfensterung 4 0.18 % 4
22.39 Sonstige externe Antrotomie des Sinus maxillaris 1 0.05 % 1
22.63.11 Ethmoidektomie, endonasal oder transmaxillär 4 0.18 % 4
22.9X.22 Operationen an mehreren Nasennebenhöhlen, endonasal, mit Entlastung eines Abszesses 1 0.05 % 1
22.9X.23 Operationen an mehreren Nasennebenhöhlen, endonasal, mit Darstellung der Schädelbasis (endonasale Pansinusoperation) 1 0.05 % 1
22.9X.24 Operationen an mehreren Nasennebenhöhlen, endonasal, mit Teilentfernung der Lamina papyracea oder Schlitzung der Periorbita 2 0.09 % 2
23.01 Extraktion eines Milchzahns 2 0.09 % 2
26.29.99 Sonstige Exzision einer Läsion an einer Speicheldrüse, sonstige 1 0.05 % 1
26.49.12 Verlagerung eines Speicheldrüsenausführungsganges 1 0.05 % 1
27.0 Drainage an Gesicht und Mundboden 6 0.27 % 6
27.49.11 Exzision am Mundboden 1 0.05 % 1
27.49.99 Sonstige Exzision in der Mundhöhle, sonstige 1 0.05 % 1
28.3X.11 Totale Tonsillektomie mit Adenoidektomie 1 0.05 % 1
28.6 Adenoidektomie ohne Tonsillektomie 10 0.46 % 10
29.11 Pharyngoskopie 5 0.23 % 5
31.42.10 Laryngoskopie 7 0.32 % 7
33.22 Fiberoptische Bronchoskopie 1 0.05 % 1
38.93.00 Venöse Katheterisation, n.n.bez. 1 0.05 % 1
78.09.99 Knochentransplantation an andere näher bezeichnete Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, sonstige 1 0.05 % 1
83.43.10 Entnahme eines myokutanen Lappens zur Transplantation 2 0.09 % 2
83.43.11 Entnahme eines osteomyokutanen oder osteofasziokutanen Lappens zur Transplantation 1 0.05 % 1
83.43.12 Entnahme eines sonstigen Lappentransplantates mit mikrovaskulärer Anastomosierung aus Muskel oder Faszie 1 0.05 % 1
83.43.99 Exzision von Muskel oder Faszie zur Transplantation, sonstige 90 4.11 % 90
83.44.10 Sonstige Fasziektomie, Kopf und Hals 7 0.32 % 7
84.55.29 Einsetzen von Knochenersatzmaterial, Andere Lokalisation 1 0.05 % 1
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 1 0.05 % 1
86.3X.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 3 0.14 % 3
86.91 Exzision von Haut zur Transplantation 2 0.09 % 2
87.03 Computertomographie des Schädels 4 0.18 % 4
87.04.10 Computertomographie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 36 1.64 % 36
87.04.11 Computertomographie des Halses 1 0.05 % 1
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 3 0.14 % 3
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 2 0.09 % 5
88.91.99 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm, sonstige 1 0.05 % 1
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 2 0.09 % 4
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 1 0.05 % 4
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 1 0.05 % 1
89.82 Histopathologische Untersuchung 4 0.18 % 4
93.92.00 Anästhesie, n.n.bez. 1 0.05 % 1
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 2 0.09 % 2
93.94 Durch Vernebler applizierte Atemwegsmedikation 1 0.05 % 1
94.8X.10 Sozialrechtliche Beratung, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.05 % 1
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.05 % 1
94.8X.31 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.05 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.05 % 2
95.22 Elektrookulographie [EOG] 1 0.05 % 1
95.41 Audiometrie 11 0.50 % 12
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 1 0.05 % 1
99.06.99 Transfusion von Gerinnungsfaktoren, sonstige 1 0.05 % 1
99.18 Injektion oder Infusion von Elektrolyten 1 0.05 % 1
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 2 0.09 % 2
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 7 Tage 3 0.14 % 3
99.22.14 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 15 bis 30 Tage 1 0.05 % 1
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 2 0.09 % 2
99.84.21 Tröpfchenisolation, bis 7 Tage 1 0.05 % 1
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.05 % 1
99.B7.20 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 3 0.14 % 3
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.05 % 1
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 0.05 % 1
99.B8.20 IMC-Komplexbehandlung im Kindesalter, 1 bis 196 Aufwandspunkte 4 0.18 % 4