DRG C64Z - Glaukom, Katarakt und Erkrankungen des Augenlides

MDC 02 - Krankheiten und Störungen des Auges

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.452
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 2.6
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.317)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 5 (0.121)
Verlegungsabschlag 0.125


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 249 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 2.64%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.03%
Anzahl Fälle: 245 (98.4%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 2.82%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.03%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 3'562.63 CHF

Median: 3'718.26 CHF

Standardabweichung: 2'156.65

Homogenitätskoeffizient: 0.62

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
H021 Ektropium des Augenlides 1 0.40 %
H022 Lagophthalmus 1 0.40 %
H028 Sonstige näher bezeichnete Affektionen des Augenlides 6 2.41 %
H045 Stenose und Insuffizienz der Tränenwege 1 0.40 %
H250 Cataracta senilis incipiens 1 0.40 %
H251 Cataracta nuclearis senilis 3 1.20 %
H258 Sonstige senile Kataraktformen 1 0.40 %
H264 Cataracta secundaria 2 0.80 %
H269 Katarakt, nicht näher bezeichnet 1 0.40 %
H400 Glaukomverdacht 24 9.64 %
H401 Primäres Weitwinkelglaukom 145 58.23 %
H402 Primäres Engwinkelglaukom 22 8.84 %
H404 Glaukom (sekundär) nach Entzündung des Auges 1 0.40 %
H405 Glaukom (sekundär) nach sonstigen Affektionen des Auges 11 4.42 %
H406 Glaukom (sekundär) nach Arzneimittelverabreichung 3 1.20 %
H408 Sonstiges Glaukom 12 4.82 %
H409 Glaukom, nicht näher bezeichnet 12 4.82 %
Q150 Angeborenes Glaukom 2 0.80 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
B349 Virusinfektion, nicht näher bezeichnet 1 0.55 %
B91 Folgezustände der Poliomyelitis 1 0.55 %
C693 Bösartige Neubildung: Chorioidea 1 0.55 %
D320 Gutartige Neubildung: Hirnhäute 1 0.55 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.55 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 1 0.55 %
D680 Willebrand-Jürgens-Syndrom 1 0.55 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 4 2.20 %
E1072 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 1 0.55 %
E1130 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Augenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.55 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 1 0.55 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 11 6.04 %
E1430 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Mit Augenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.55 %
E1490 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.55 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 1 0.55 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 5 2.75 %
E86 Volumenmangel 1 0.55 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 3 1.65 %
E876 Hypokaliämie 2 1.10 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 1 0.55 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 1 0.55 %
F209 Schizophrenie, nicht näher bezeichnet 1 0.55 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 1 0.55 %
G431 Migräne mit Aura [Klassische Migräne] 1 0.55 %
G440 Cluster-Kopfschmerz 1 0.55 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 1 0.55 %
G500 Trigeminusneuralgie 1 0.55 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 1 0.55 %
G711 Myotone Syndrome 1 0.55 %
G9129 Normaldruckhydrozephalus, nicht näher bezeichnet 1 0.55 %
H010 Blepharitis 3 1.65 %
H024 Ptosis des Augenlides 1 0.55 %
H041 Sonstige Affektionen der Tränendrüse 1 0.55 %
H160 Ulcus corneae 4 2.20 %
H182 Sonstiges Hornhautödem 2 1.10 %
H184 Hornhautdegeneration 1 0.55 %
H188 Sonstige näher bezeichnete Affektionen der Hornhaut 2 1.10 %
H200 Akute und subakute Iridozyklitis 1 0.55 %
H208 Sonstige Iridozyklitis 1 0.55 %
H209 Iridozyklitis, nicht näher bezeichnet 1 0.55 %
H215 Sonstige Adhäsionen und Abriss der Iris und des Ziliarkörpers 1 0.55 %
H250 Cataracta senilis incipiens 4 2.20 %
H251 Cataracta nuclearis senilis 10 5.49 %
H258 Sonstige senile Kataraktformen 1 0.55 %
H259 Senile Katarakt, nicht näher bezeichnet 3 1.65 %
H262 Cataracta complicata 1 0.55 %
H268 Sonstige näher bezeichnete Kataraktformen 1 0.55 %
H269 Katarakt, nicht näher bezeichnet 2 1.10 %
H270 Aphakie 1 0.55 %
H278 Sonstige näher bezeichnete Affektionen der Linse 4 2.20 %
H311 Degenerative Veränderung der Aderhaut 1 0.55 %
H331 Retinoschisis und Zysten der Netzhaut 1 0.55 %
H342 Sonstiger Verschluss retinaler Arterien 2 1.10 %
H348 Sonstiger Netzhautgefäßverschluss 2 1.10 %
H350 Retinopathien des Augenhintergrundes und Veränderungen der Netzhautgefäße 1 0.55 %
H352 Sonstige proliferative Retinopathie 2 1.10 %
H353 Degeneration der Makula und des hinteren Poles 8 4.40 %
H358 Sonstige näher bezeichnete Affektionen der Netzhaut 2 1.10 %
H359 Affektion der Netzhaut, nicht näher bezeichnet 1 0.55 %
H360 Retinopathia diabetica {E10-E14, vierte Stelle .3} 3 1.65 %
H400 Glaukomverdacht 3 1.65 %
H401 Primäres Weitwinkelglaukom 1 0.55 %
H402 Primäres Engwinkelglaukom 1 0.55 %
H428 Glaukom bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.55 %
H431 Glaskörperblutung 1 0.55 %
H438 Sonstige Affektionen des Glaskörpers 1 0.55 %
H442 Degenerative Myopie 1 0.55 %
H445 Degenerationszustände des Augapfels 3 1.65 %
H46 Neuritis nervi optici 1 0.55 %
H470 Affektionen des N. opticus, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.10 %
H472 Optikusatrophie 15 8.24 %
H473 Sonstige Affektionen der Papille 4 2.20 %
H488 Sonstige Affektionen des N. opticus und der Sehbahn bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.55 %
H500 Strabismus concomitans convergens 1 0.55 %
H501 Strabismus concomitans divergens 1 0.55 %
H520 Hypermetropie 4 2.20 %
H521 Myopie 15 8.24 %
H522 Astigmatismus 4 2.20 %
H530 Amblyopia ex anopsia 1 0.55 %
H531 Subjektive Sehstörungen 1 0.55 %
H534 Gesichtsfelddefekte 7 3.85 %
H540 Blindheit und hochgradige Sehbehinderung, binokular 1 0.55 %
H544 Blindheit und hochgradige Sehbehinderung, monokular 7 3.85 %
H546 Mittelschwere Sehbeeinträchtigung, monokular 3 1.65 %
H55 Nystagmus und sonstige abnorme Augenbewegungen 1 0.55 %
H570 Pupillenfunktionsstörungen 1 0.55 %
H810 Ménière-Krankheit 1 0.55 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 4 2.20 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 41 22.53 %
I1091 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 2 1.10 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 1.65 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 1 0.55 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 1 0.55 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 2 1.10 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 8 4.40 %
I2521 Alter Myokardinfarkt: 4 Monate bis unter 1 Jahr zurückliegend 1 0.55 %
I2529 Alter Myokardinfarkt: Nicht näher bezeichnet 1 0.55 %
I350 Aortenklappenstenose 1 0.55 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 3 1.65 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 1 0.55 %
I495 Sick-Sinus-Syndrom 1 0.55 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 1 0.55 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 1 0.55 %
I6788 Sonstige näher bezeichnete zerebrovaskuläre Krankheiten 1 0.55 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 1 0.55 %
I708 Atherosklerose sonstiger Arterien 1 0.55 %
I739 Periphere Gefäßkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.55 %
I792 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.55 %
I872 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) 1 0.55 %
I959 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 2 1.10 %
I99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Krankheiten des Kreislaufsystems 1 0.55 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 1.10 %
J450 Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale 1 0.55 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 1 0.55 %
K590 Obstipation 1 0.55 %
M0699 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 3 1.65 %
M159 Polyarthrose, nicht näher bezeichnet 1 0.55 %
M2106 Valgusdeformität, anderenorts nicht klassifiziert: Unterschenkel 1 0.55 %
M350 Sicca-Syndrom [Sjögren-Syndrom] 1 0.55 %
M353 Polymyalgia rheumatica 1 0.55 %
M5386 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens: Lumbalbereich 1 0.55 %
M7909 Rheumatismus, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.55 %
M8008 Postmenopausale Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.55 %
M8098 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.55 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 3 1.65 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 1 0.55 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 1 0.55 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 1 0.55 %
N40 Prostatahyperplasie 1 0.55 %
Q048 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Gehirns 1 0.55 %
R060 Dyspnoe 1 0.55 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 1 0.55 %
R42 Schwindel und Taumel 1 0.55 %
R441 Optische Halluzinationen 1 0.55 %
R51 Kopfschmerz 2 1.10 %
R938 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik an sonstigen näher bezeichneten Körperstrukturen 1 0.55 %
S0023 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Augenlides und der Periokularregion: Insektenbiss oder -stich (ungiftig) 1 0.55 %
T852 Mechanische Komplikation durch eine intraokulare Linse 1 0.55 %
W649 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften belebter Objekte 1 0.55 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 1 0.55 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 2 1.10 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 2 1.10 %
Z53 Personen, die Einrichtungen des Gesundheitswesens wegen spezifischer Maßnahmen aufgesucht haben, die aber nicht durchgeführt wurden 7 3.85 %
Z850 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 1 0.55 %
Z853 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 2 1.10 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 2 1.10 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 1 0.55 %
Z888 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 2 1.10 %
Z900 Verlust von Teilen des Kopfes oder des Halses 1 0.55 %
Z902 Verlust der Lunge [Teile der Lunge] 1 0.55 %
Z905 Verlust der Niere(n) 1 0.55 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 5 2.75 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 1 0.55 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 1 0.55 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 1 0.55 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 2 1.10 %
Z960 Vorhandensein von urogenitalen Implantaten 1 0.55 %
Z961 Vorhandensein eines intraokularen Linsenimplantates 50 27.47 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 17 9.34 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
03.31 Lumbalpunktion 1 0.74 % 1
11.29 Sonstige diagnostische Massnahmen an der Kornea 1 0.74 % 1
12.29.99 Sonstige diagnostische Massnahmen an Iris, Corpus ciliare, Sklera und vorderer Augenkammer, sonstige 35 25.74 % 35
16.91 Retrobulbäre Injektion einer therapeutischen Substanz 1 0.74 % 1
39.95.B1 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 0.74 % 1
87.02 Sonstige Kontrastradiographie von Gehirn und Schädel 2 1.47 % 2
87.03 Computertomographie des Schädels 5 3.68 % 5
87.04.11 Computertomographie des Halses 1 0.74 % 1
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 1 0.74 % 1
88.71.19 Sonographie der Gefässen von Kopf und Hals, sonstige 1 0.74 % 1
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 8 5.88 % 8
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 2 1.47 % 2
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 7 5.15 % 7
89.04 Sonstige Befragung und Beurteilung 3 2.21 % 3
89.11 Tonometrie 48 35.29 % 70
95.03.99 Ausgedehnte Augenuntersuchung, sonstige 1 0.74 % 1
95.05 Untersuchung des Gesichtfeldes 1 0.74 % 1
95.12 Fluoreszein-Angiographie oder -Angioskopie am Auge 6 4.41 % 6
95.13 Ultraschalluntersuchung des Auges 1 0.74 % 1
95.26 Tonographie, Provokationstests und andere Glaukomuntersuchungen 9 6.62 % 9
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 1 0.74 % 1