DRG C12Z - Andere Rekonstruktionen der Augenlider

MDC 02 - Krankheiten und Störungen des Auges

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.994
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 3.3
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.467)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 8 (0.137)
Verlegungsabschlag 0.141


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 91 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.96%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 85 (93.4%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.98%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 9'013.05 CHF

Median: 7'985.53 CHF

Standardabweichung: 7'032.77

Homogenitätskoeffizient: 0.56

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C431 Bösartiges Melanom des Augenlides, einschließlich Kanthus 4 4.40 %
C441 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut des Augenlides, einschließlich Kanthus 55 60.44 %
C690 Bösartige Neubildung: Konjunktiva 1 1.10 %
D031 Melanoma in situ des Augenlides, einschließlich Kanthus 2 2.20 %
D041 Carcinoma in situ: Haut des Augenlides, einschließlich Kanthus 2 2.20 %
D231 Sonstige gutartige Neubildungen: Haut des Augenlides, einschließlich Kanthus 2 2.20 %
H020 Entropium und Trichiasis des Augenlides 1 1.10 %
H021 Ektropium des Augenlides 4 4.40 %
H022 Lagophthalmus 1 1.10 %
H024 Ptosis des Augenlides 2 2.20 %
H025 Sonstige Affektionen mit Auswirkung auf die Augenlidfunktion 4 4.40 %
H027 Sonstige degenerative Affektionen des Augenlides und der Umgebung des Auges 1 1.10 %
H028 Sonstige näher bezeichnete Affektionen des Augenlides 2 2.20 %
Q100 Angeborene Ptose 1 1.10 %
S011 Offene Wunde des Augenlides und der Periokularregion 6 6.59 %
S051 Prellung des Augapfels und des Orbitagewebes 1 1.10 %
S053 Rissverletzung des Auges ohne Prolaps oder Verlust intraokularen Gewebes 1 1.10 %
S054 Penetrierende Wunde der Orbita mit oder ohne Fremdkörper 1 1.10 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
B005 Augenkrankheit durch Herpesviren 1 1.56 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.56 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.56 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.56 %
C07 Bösartige Neubildung der Parotis 1 1.56 %
C431 Bösartiges Melanom des Augenlides, einschließlich Kanthus 1 1.56 %
C443 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 3 4.69 %
C444 Sonstige bösartige Neubildungen: Behaarte Kopfhaut und Haut des Halses 1 1.56 %
C445 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut des Rumpfes 1 1.56 %
C480 Bösartige Neubildung: Retroperitoneum 1 1.56 %
C97 Bösartige Neubildungen als Primärtumoren an mehreren Lokalisationen 2 3.12 %
D031 Melanoma in situ des Augenlides, einschließlich Kanthus 1 1.56 %
D097 Carcinoma in situ sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen 1 1.56 %
D685 Primäre Thrombophilie 1 1.56 %
E030 Angeborene Hypothyreose mit diffuser Struma 1 1.56 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 3 4.69 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 4 6.25 %
E049 Nichttoxische Struma, nicht näher bezeichnet 1 1.56 %
E1160 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.56 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 5 7.81 %
E1490 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.56 %
E274 Sonstige und nicht näher bezeichnete Nebennierenrindeninsuffizienz 1 1.56 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 2 3.12 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 1 1.56 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 2 3.12 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 1 1.56 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 2 3.12 %
F013 Gemischte kortikale und subkortikale vaskuläre Demenz 1 1.56 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 1 1.56 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 1 1.56 %
F308 Sonstige manische Episoden 1 1.56 %
F321 Mittelgradige depressive Episode 1 1.56 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 2 3.12 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 1 1.56 %
G510 Fazialisparese 2 3.12 %
H021 Ektropium des Augenlides 1 1.56 %
H023 Blepharochalasis 4 6.25 %
H025 Sonstige Affektionen mit Auswirkung auf die Augenlidfunktion 1 1.56 %
H045 Stenose und Insuffizienz der Tränenwege 2 3.12 %
H161 Sonstige oberflächliche Keratitis ohne Konjunktivitis 1 1.56 %
H191 Keratitis und Keratokonjunktivitis durch Herpesviren {B00.5} 1 1.56 %
H259 Senile Katarakt, nicht näher bezeichnet 1 1.56 %
H353 Degeneration der Makula und des hinteren Poles 1 1.56 %
H400 Glaukomverdacht 1 1.56 %
H409 Glaukom, nicht näher bezeichnet 3 4.69 %
H520 Hypermetropie 1 1.56 %
H522 Astigmatismus 1 1.56 %
H524 Presbyopie 1 1.56 %
H540 Blindheit und hochgradige Sehbehinderung, binokular 1 1.56 %
H570 Pupillenfunktionsstörungen 1 1.56 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 3.12 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 19 29.69 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.56 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 2 3.12 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 2 3.12 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 6 9.38 %
I2521 Alter Myokardinfarkt: 4 Monate bis unter 1 Jahr zurückliegend 1 1.56 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 3 4.69 %
I258 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 2 3.12 %
I259 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.56 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 2 3.12 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 1 1.56 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 3 4.69 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 1 1.56 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 2 3.12 %
I7022 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ruheschmerzen 1 1.56 %
I7023 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 1 1.56 %
I951 Orthostatische Hypotonie 1 1.56 %
I982 Ösophagus- und Magenvarizen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten, ohne Angabe einer Blutung 1 1.56 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 1.56 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 1 1.56 %
J47 Bronchiektasen 2 3.12 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 1 1.56 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 1 1.56 %
K227 Barrett-Ösophagus 1 1.56 %
K528 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis 1 1.56 %
K746 Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber 1 1.56 %
L218 Sonstiges seborrhoisches Ekzem 1 1.56 %
L570 Aktinische Keratose 2 3.12 %
L721 Trichilemmalzyste 1 1.56 %
L82 Seborrhoische Keratose 1 1.56 %
L988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut 1 1.56 %
M0584 Sonstige seropositive chronische Polyarthritis: Hand 1 1.56 %
M130 Polyarthritis, nicht näher bezeichnet 1 1.56 %
M173 Sonstige posttraumatische Gonarthrose 1 1.56 %
M8088 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 1.56 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.56 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 2 3.12 %
N40 Prostatahyperplasie 1 1.56 %
N481 Balanoposthitis 1 1.56 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 1 1.56 %
R33 Harnverhaltung 1 1.56 %
S010 Offene Wunde der behaarten Kopfhaut 1 1.56 %
S011 Offene Wunde des Augenlides und der Periokularregion 1 1.56 %
S0141 Offene Wunde: Wange 1 1.56 %
S0151 Offene Wunde: Lippe 1 1.56 %
S0180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Kopfes 2 3.12 %
S0187 Weichteilschaden I. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Kopfes 1 1.56 %
S020 Schädeldachfraktur 1 1.56 %
S022 Nasenbeinfraktur 1 1.56 %
S023 Fraktur des Orbitabodens 1 1.56 %
S024 Fraktur des Jochbeins und des Oberkiefers 2 3.12 %
S0260 Unterkieferfraktur: Teil nicht näher bezeichnet 1 1.56 %
S028 Frakturen sonstiger Schädel- und Gesichtsschädelknochen 1 1.56 %
S050 Verletzung der Konjunktiva und Abrasio corneae ohne Angabe eines Fremdkörpers 1 1.56 %
S051 Prellung des Augapfels und des Orbitagewebes 2 3.12 %
S058 Sonstige Verletzungen des Auges und der Orbita 1 1.56 %
S060 Gehirnerschütterung 3 4.69 %
S0670 Bewusstlosigkeit bei Schädel-Hirn-Trauma: Weniger als 30 Minuten 1 1.56 %
S068 Sonstige intrakranielle Verletzungen 1 1.56 %
S091 Verletzung von Muskeln und Sehnen des Kopfes 1 1.56 %
S323 Fraktur des Os ilium 1 1.56 %
S325 Fraktur des Os pubis 1 1.56 %
S3281 Fraktur: Os ischium 1 1.56 %
S6180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand 1 1.56 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.56 %
T901 Folgen einer offenen Wunde des Kopfes 1 1.56 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 1 1.56 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 1 1.56 %
Z420 Nachbehandlung unter Anwendung plastischer Chirurgie des Kopfes oder des Halses 6 9.38 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 3 4.69 %
Z808 Bösartige Neubildung sonstiger Organe und Systeme in der Familienanamnese 1 1.56 %
Z854 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 1 1.56 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 7 10.94 %
Z900 Verlust von Teilen des Kopfes oder des Halses 1 1.56 %
Z904 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 1 1.56 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 7 10.94 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 3 4.69 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 1 1.56 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 1 1.56 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 2 3.12 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 3 4.69 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 1 1.56 %
Z961 Vorhandensein eines intraokularen Linsenimplantates 7 10.94 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 1 1.56 %
Z991 Langzeitige Abhängigkeit vom Respirator 1 1.56 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.99.10 Reoperation 21 6.71 % 22
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 2 0.64 % 2
00.99.40 Minimalinvasive Technik 1 0.32 % 1
08.02 Eröffnung einer Blepharorrhaphie 1 0.32 % 1
08.20.99 Sonstige Exzision einer Läsion am Augenlid 8 2.56 % 8
08.22.00 Exzision einer anderen kleineren Läsion am Augenlid, n.n.bez. 1 0.32 % 1
08.22.10 Exzision einer anderen kleineren Läsion am Augenlid, nicht histographisch kontrolliert (mikrographische Chirurgie) 3 0.96 % 3
08.22.11 Exzision einer anderen kleineren Läsion am Augenlid, histographisch kontrolliert (mikrographische Chirurgie) 11 3.51 % 12
08.22.99 Exzision einer anderen kleineren Läsion am Augenlid, sonstige 2 0.64 % 2
08.23.10 Exzision einer grösseren Läsion am Augenlid, nicht durchgehend, nicht histographisch kontrolliert (mikrographische Chirurgie) 7 2.24 % 7
08.23.11 Exzision einer grösseren Läsion am Augenlid, nicht durchgehend, histographisch kontrolliert (mikrographische Chirurgie) 10 3.19 % 10
08.23.99 Exzision einer grösseren Läsion am Augenlid, nicht durchgehend, sonstige 1 0.32 % 1
08.24.10 Exzision einer grösseren Läsion am Augenlid, perforierend, nicht histographisch kontrolliert (mikrographische Chirurgie) 3 0.96 % 3
08.24.11 Exzision einer grösseren Läsion am Augenlid, perforierend, histographisch kontrolliert (mikrographische Chirurgie) 15 4.79 % 16
08.24.99 Exzision einer grösseren Läsion am Augenlid, perforierend, sonstige 3 0.96 % 3
08.33 Behebung einer Blepharoptose durch Resektion oder Verlagerung des M. levator palpebrae oder seiner Aponeurose 1 0.32 % 1
08.34 Behebung einer Blepharoptose durch andere Verfahren am M. levator palpebrae 1 0.32 % 1
08.36 Behebung einer Blepharoptose durch andere Verfahren 1 0.32 % 1
08.43 Behebung von Entropium oder Ektropium durch Keilresektion 1 0.32 % 1
08.44.99 Sonstige Behebung von Entropium oder Ektropium durch Lidplastik 2 0.64 % 2
08.51 Kanthotomie 1 0.32 % 1
08.52 Blepharorrhaphie 4 1.28 % 4
08.59.11 Kanthopexie 8 2.56 % 8
08.59.99 Sonstige Anpassung der Lidposition, sonstige 2 0.64 % 2
08.61.10 Plastische Rekonstruktion des Augenlids mit Hautlappen 15 4.79 % 15
08.61.11 Plastische Rekonstruktion des Augenlids mit Hauttransplantat 12 3.83 % 12
08.61.99 Sonstige plastische Rekonstruktion des Augenlids mit Hautlappen oder -transplantat 2 0.64 % 2
08.62 Plastische Rekonstruktion des Augenlids mit Schleimhautlappen oder -transplantat 2 0.64 % 2
08.64 Plastische Rekonstruktion des Augenlids mit tarsokonjunktivalem Lappen 14 4.47 % 14
08.69.10 Plastische Rekonstruktion des Augenlids mit Knorpel 3 0.96 % 3
08.69.11 Plastische Rekonstruktion des Augenlids mit alloplastischem Material 1 0.32 % 1
08.69.12 Plastische Rekonstruktion des Augenlids mit Verschiebe- und Rotationsplastik des Lides 28 8.95 % 28
08.69.19 Plastische Rekonstruktion des Augenlids mit sonstigem Lappen oder Transplantaten 10 3.19 % 10
08.69.99 Sonstige plastische Rekonstruktion des Augenlids mit Lappen oder Transplantaten, sonstige 1 0.32 % 1
08.72 Sonstige plastische Rekonstruktion des Augenlids, partielle Tiefe 2 0.64 % 2
08.73.00 Den Lidrand umfassende plastische Rekonstruktion des Augenlids, volle Tiefe, n.n.bez. 1 0.32 % 1
08.73.99 Den Lidrand umfassende plastische Rekonstruktion des Augenlids, volle Tiefe, sonstige 2 0.64 % 2
08.74.99 Sonstige plastische Rekonstruktion des Augenlids, volle Tiefe, sonstige 1 0.32 % 1
08.84 Versorgung einer Risswunde des Augenlids, den Lidrand umfassend, volle Tiefe 1 0.32 % 1
08.89.10 Plastische Rekonstruktion des Augenlids, medialer oder lateraler Lidwinkel 10 3.19 % 10
08.89.11 Plastische Rekonstruktion des Augenlids durch Hebung der Augenbraue 3 0.96 % 3
08.89.12 Plastische Rekonstruktion des Augenlids durch Entfernung eines Fettgewebeprolapses der Orbita 1 0.32 % 1
08.89.99 Sonstige plastische Rekonstruktion des Augenlids, sonstige 7 2.24 % 7
08.99.99 Sonstige Operation am Augenlid, sonstige 1 0.32 % 1
09.41 Sondierung des Tränenpünktchens 3 0.96 % 3
09.42 Sondierung des Canaliculus lacrimalis 2 0.64 % 2
09.44 Intubation des Ductus nasolacrimalis 3 0.96 % 3
09.49.99 Sonstige Manipulation an den ableitenden Tränenwegen, sonstige 1 0.32 % 1
09.52 Inzision des Canaliculus lacrimalis 1 0.32 % 1
10.31.99 Exzision von Läsion oder Gewebe der Konjunktiva, sonstige 3 0.96 % 3
10.44.10 Sonstiges freies Transplantat an die Konjunktiva, autogen 1 0.32 % 1
10.6X.10 Versorgung einer Konjunktivaverletzung, durch Naht 1 0.32 % 1
11.51 Naht einer Korneaverletzung 1 0.32 % 1
12.91.19 Sonstige Vorderkammerspülung 1 0.32 % 1
12.91.20 Parazentese der vorderen Augenkammer 1 0.32 % 1
15.29.09 Sonstige Operationen an einem einzelnen äusseren Augenmuskel, sonstige 1 0.32 % 1
16.29 Sonstige diagnostische Massnahmen an Orbita und Augapfel 1 0.32 % 1
18.39.19 Sonstige Resektion der Ohrmuschel, sonstige 1 0.32 % 1
21.32.10 Exzision und lokale Destruktion einer anderen Läsion an der Nase, nicht histographisch kontrolliert 1 0.32 % 1
21.32.11 Exzision und lokale Destruktion einer anderen Läsion an der Nase, histographisch kontrolliert 1 0.32 % 2
21.72 Offene Reposition einer Nasenfraktur 1 0.32 % 1
24.39.11 Schleimhautentnahme von der Wange für Transplantation 1 0.32 % 1
26.0X.99 Inzision an Speicheldrüse oder -gang, sonstige 1 0.32 % 1
27.51 Naht einer Rissverletzung an der Lippe 1 0.32 % 1
40.21.11 Exzision einzelner Lymphknoten und Lymphgefässe, zervikal, mit Radionuklidmarkierung oder Farbstoffmarkierung (Sentinel-Lymphonodektomie) 1 0.32 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.32 % 1
76.92.99 Einsetzen von synthetischem Implantat an Gesichtsschädelknochen, sonstige 1 0.32 % 1
83.43.10 Entnahme eines myokutanen Lappens zur Transplantation 1 0.32 % 1
83.82.20 Transplantation eines lokalen Muskel- oder Faszienlappens, Kopf und Hals 1 0.32 % 1
83.82.30 Transplantation eines osteomyokutanen oder osteofasziokutanen Lappens, Kopf und Hals 1 0.32 % 1
86.22.90 Sonstiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision am Kopf (außer Lippe und Mund) 2 0.64 % 2
86.28 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung ohne Exzision 3 0.96 % 3
86.3X.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 4 1.28 % 4
86.3X.99 Sonstige lokale Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 0.32 % 1
86.4X.10 Radikale Exzision einer Hautläsion am Kopf mit histographischer Kontrolle 3 0.96 % 3
86.4X.20 Radikale Exzision einer Hautläsion am Kopf mit Transplantation oder Transposition von Haut 2 0.64 % 2
86.4X.30 Mikrographische Chirurgie am Schnellschnitt (Mohs' Micrographic Surgery) 1 0.32 % 2
86.59.99 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, sonstige 3 0.96 % 3
86.63.99 Vollhauttransplantat an andere Lokalisationen, sonstige 1 0.32 % 1
86.69.20 Grossflächige Spalthauttransplantation am Kopf (ausser Lippe und Mund) 1 0.32 % 1
86.71 Herauspräparieren und Vorbereiten von gestielten oder freien Lappen 4 1.28 % 4
86.72 Verschiebung eines gestielten Lappens 1 0.32 % 1
86.74.20 Kleinflächige Verschiebe-Rotationsplastik am Kopf (außer Lippe und Mund) 1 0.32 % 1
86.76.50 Grossflächige Z-Plastik am Kopf (ausser Lippe und Mund) 1 0.32 % 1
86.78.40 Anbringen von sonstigem gestielten oder freien Lappen am Kopf (außer Lippe und Mund) 2 0.64 % 2
86.88.90 Sonstige temporäre Weichteildeckung am Kopf 2 0.64 % 2
86.91 Exzision von Haut zur Transplantation 6 1.92 % 6
87.03 Computertomographie des Schädels 2 0.64 % 2
87.04.10 Computertomographie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 1 0.32 % 1
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 1 0.32 % 1
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 1 0.32 % 1
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 1 0.32 % 1
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 1 0.32 % 1
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 1 0.32 % 1
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 1 0.32 % 1
88.97.16 MRI-Hals 1 0.32 % 1
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 1 0.32 % 1
89.82 Histopathologische Untersuchung 1 0.32 % 1
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 1 0.32 % 1
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 1 0.32 % 1
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 0.32 % 1