DRG C03B - Eingriff an der Retina mit Pars-plana-Vitrektomie und andere komplexe Prozedur

MDC 02 - Krankheiten und Störungen des Auges

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.731
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 2.2
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.22)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 4 (0.165)
Verlegungsabschlag 0.157


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 725 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 7.68%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.08%
Anzahl Fälle: 579 (79.9%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 6.67%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.07%
Anzahl Fälle: 126 (17.4%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 34.05%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.77%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 6'890.19 CHF

Median: 6'702.32 CHF

Standardabweichung: 2'853.26

Homogenitätskoeffizient: 0.71

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
B023 Zoster ophthalmicus 1 0.14 %
B580 Augenerkrankung durch Toxoplasmen 1 0.14 %
C692 Bösartige Neubildung: Retina 1 0.14 %
C693 Bösartige Neubildung: Chorioidea 148 20.41 %
C694 Bösartige Neubildung: Ziliarkörper 4 0.55 %
C698 Bösartige Neubildung: Auge und Augenanhangsgebilde, mehrere Teilbereiche überlappend 10 1.38 %
D313 Gutartige Neubildung: Chorioidea 9 1.24 %
E1130 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Augenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 4 0.55 %
E1430 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Mit Augenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.28 %
H045 Stenose und Insuffizienz der Tränenwege 1 0.14 %
H218 Sonstige näher bezeichnete Affektionen der Iris und des Ziliarkörpers 1 0.14 %
H251 Cataracta nuclearis senilis 2 0.28 %
H252 Cataracta senilis, Morgagni-Typ 1 0.14 %
H264 Cataracta secundaria 6 0.83 %
H269 Katarakt, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
H270 Aphakie 13 1.79 %
H271 Luxation der Linse 9 1.24 %
H278 Sonstige näher bezeichnete Affektionen der Linse 1 0.14 %
H330 Netzhautablösung mit Netzhautriss 71 9.79 %
H331 Retinoschisis und Zysten der Netzhaut 2 0.28 %
H332 Seröse Netzhautablösung 19 2.62 %
H333 Netzhautriss ohne Netzhautablösung 8 1.10 %
H334 Traktionsablösung der Netzhaut 25 3.45 %
H335 Sonstige Netzhautablösungen 9 1.24 %
H350 Retinopathien des Augenhintergrundes und Veränderungen der Netzhautgefäße 1 0.14 %
H352 Sonstige proliferative Retinopathie 5 0.69 %
H353 Degeneration der Makula und des hinteren Poles 115 15.86 %
H354 Periphere Netzhautdegeneration 1 0.14 %
H356 Netzhautblutung 2 0.28 %
H358 Sonstige näher bezeichnete Affektionen der Netzhaut 17 2.34 %
H400 Glaukomverdacht 2 0.28 %
H401 Primäres Weitwinkelglaukom 4 0.55 %
H402 Primäres Engwinkelglaukom 5 0.69 %
H405 Glaukom (sekundär) nach sonstigen Affektionen des Auges 3 0.41 %
H408 Sonstiges Glaukom 1 0.14 %
H409 Glaukom, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
H430 Glaskörperprolaps 2 0.28 %
H431 Glaskörperblutung 20 2.76 %
H433 Sonstige Glaskörpertrübungen 20 2.76 %
H438 Sonstige Affektionen des Glaskörpers 8 1.10 %
H440 Purulente Endophthalmitis 2 0.28 %
H441 Sonstige Endophthalmitis 4 0.55 %
H444 Hypotonia bulbi 1 0.14 %
H447 Verbliebener (alter) amagnetischer intraokularer Fremdkörper 1 0.14 %
H449 Affektion des Augapfels, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
H578 Sonstige näher bezeichnete Affektionen des Auges und der Augenanhangsgebilde 1 0.14 %
H590 Keratopathie (bullös-aphak) nach Kataraktextraktion 3 0.41 %
H598 Sonstige Affektionen des Auges und der Augenanhangsgebilde nach medizinischen Maßnahmen 10 1.38 %
Q150 Angeborenes Glaukom 1 0.14 %
S050 Verletzung der Konjunktiva und Abrasio corneae ohne Angabe eines Fremdkörpers 1 0.14 %
S051 Prellung des Augapfels und des Orbitagewebes 2 0.28 %
S058 Sonstige Verletzungen des Auges und der Orbita 2 0.28 %
T852 Mechanische Komplikation durch eine intraokulare Linse 140 19.31 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A084 Virusbedingte Darminfektion, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 1 0.22 %
B022 Zoster mit Beteiligung anderer Abschnitte des Nervensystems 1 0.22 %
B24 Nicht näher bezeichnete HIV-Krankheit [Humane Immundefizienz-Viruskrankheit] 1 0.22 %
B9548 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.22 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.22 %
B9591 Sonstige näher bezeichnete grampositive anaerobe, nicht sporenbildende Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.22 %
C787 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 1 0.22 %
C821 Follikuläres Lymphom Grad II 1 0.22 %
D210 Sonstige gutartige Neubildungen: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 1 0.22 %
D680 Willebrand-Jürgens-Syndrom 1 0.22 %
D6830 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 1 0.22 %
D848 Sonstige näher bezeichnete Immundefekte 1 0.22 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 4 0.87 %
E059 Hyperthyreose, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
E1030 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit Augenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.44 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.22 %
E1130 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Augenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 6 1.31 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 18 3.92 %
E1430 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Mit Augenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.22 %
E1490 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.22 %
E568 Mangel an sonstigen Vitaminen 1 0.22 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 6 1.31 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 3 0.65 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 1 0.22 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 2 0.44 %
E876 Hypokaliämie 1 0.22 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 1 0.22 %
F009 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {G30.9} 1 0.22 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 2 0.44 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 4 0.87 %
F338 Sonstige rezidivierende depressive Störungen 1 0.22 %
F432 Anpassungsstörungen 1 0.22 %
G051 Enzephalitis, Myelitis und Enzephalomyelitis bei anderenorts klassifizierten Viruskrankheiten 1 0.22 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 1 0.22 %
G250 Essentieller Tremor 2 0.44 %
G309 Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {F00.9} 1 0.22 %
G404 Sonstige generalisierte Epilepsie und epileptische Syndrome 1 0.22 %
G407 Petit-mal-Anfälle, nicht näher bezeichnet, ohne Grand-mal-Anfälle 1 0.22 %
G4739 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
G629 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
G8229 Paraparese und Paraplegie, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
G8269 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: Nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
H010 Blepharitis 1 0.22 %
H021 Ektropium des Augenlides 1 0.22 %
H048 Sonstige Affektionen des Tränenapparates 1 0.22 %
H105 Blepharokonjunktivitis 1 0.22 %
H158 Sonstige Affektionen der Sklera 1 0.22 %
H160 Ulcus corneae 1 0.22 %
H162 Keratokonjunktivitis 2 0.44 %
H178 Sonstige Hornhautnarben und -trübungen 1 0.22 %
H179 Hornhautnarbe und -trübung, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
H182 Sonstiges Hornhautödem 4 0.87 %
H184 Hornhautdegeneration 1 0.22 %
H185 Hereditäre Hornhautdystrophien 2 0.44 %
H188 Sonstige näher bezeichnete Affektionen der Hornhaut 1 0.22 %
H200 Akute und subakute Iridozyklitis 2 0.44 %
H201 Chronische Iridozyklitis 1 0.22 %
H202 Phakogene Iridozyklitis 1 0.22 %
H209 Iridozyklitis, nicht näher bezeichnet 2 0.44 %
H210 Hyphäma 3 0.65 %
H215 Sonstige Adhäsionen und Abriss der Iris und des Ziliarkörpers 7 1.53 %
H218 Sonstige näher bezeichnete Affektionen der Iris und des Ziliarkörpers 1 0.22 %
H250 Cataracta senilis incipiens 2 0.44 %
H251 Cataracta nuclearis senilis 4 0.87 %
H259 Senile Katarakt, nicht näher bezeichnet 2 0.44 %
H262 Cataracta complicata 3 0.65 %
H264 Cataracta secundaria 4 0.87 %
H268 Sonstige näher bezeichnete Kataraktformen 1 0.22 %
H269 Katarakt, nicht näher bezeichnet 5 1.09 %
H270 Aphakie 11 2.40 %
H271 Luxation der Linse 2 0.44 %
H278 Sonstige näher bezeichnete Affektionen der Linse 11 2.40 %
H313 Blutung und Ruptur der Aderhaut 7 1.53 %
H314 Ablatio chorioideae 3 0.65 %
H330 Netzhautablösung mit Netzhautriss 1 0.22 %
H331 Retinoschisis und Zysten der Netzhaut 1 0.22 %
H332 Seröse Netzhautablösung 65 14.16 %
H333 Netzhautriss ohne Netzhautablösung 16 3.49 %
H334 Traktionsablösung der Netzhaut 5 1.09 %
H335 Sonstige Netzhautablösungen 3 0.65 %
H341 Verschluss der A. centralis retinae 1 0.22 %
H342 Sonstiger Verschluss retinaler Arterien 55 11.98 %
H348 Sonstiger Netzhautgefäßverschluss 1 0.22 %
H350 Retinopathien des Augenhintergrundes und Veränderungen der Netzhautgefäße 2 0.44 %
H352 Sonstige proliferative Retinopathie 3 0.65 %
H353 Degeneration der Makula und des hinteren Poles 37 8.06 %
H354 Periphere Netzhautdegeneration 10 2.18 %
H356 Netzhautblutung 7 1.53 %
H358 Sonstige näher bezeichnete Affektionen der Netzhaut 7 1.53 %
H360 Retinopathia diabetica {E10-E14, vierte Stelle .3} 7 1.53 %
H400 Glaukomverdacht 9 1.96 %
H401 Primäres Weitwinkelglaukom 23 5.01 %
H402 Primäres Engwinkelglaukom 3 0.65 %
H403 Glaukom (sekundär) nach Verletzung des Auges 1 0.22 %
H405 Glaukom (sekundär) nach sonstigen Affektionen des Auges 6 1.31 %
H406 Glaukom (sekundär) nach Arzneimittelverabreichung 2 0.44 %
H408 Sonstiges Glaukom 4 0.87 %
H409 Glaukom, nicht näher bezeichnet 3 0.65 %
H430 Glaskörperprolaps 1 0.22 %
H431 Glaskörperblutung 13 2.83 %
H433 Sonstige Glaskörpertrübungen 3 0.65 %
H438 Sonstige Affektionen des Glaskörpers 4 0.87 %
H440 Purulente Endophthalmitis 1 0.22 %
H444 Hypotonia bulbi 3 0.65 %
H445 Degenerationszustände des Augapfels 2 0.44 %
H458 Sonstige Affektionen des Glaskörpers und des Augapfels bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.22 %
H501 Strabismus concomitans divergens 1 0.22 %
H520 Hypermetropie 2 0.44 %
H521 Myopie 26 5.66 %
H522 Astigmatismus 4 0.87 %
H523 Anisometropie und Aniseikonie 1 0.22 %
H524 Presbyopie 1 0.22 %
H530 Amblyopia ex anopsia 1 0.22 %
H531 Subjektive Sehstörungen 1 0.22 %
H534 Gesichtsfelddefekte 2 0.44 %
H544 Blindheit und hochgradige Sehbehinderung, monokular 1 0.22 %
H546 Mittelschwere Sehbeeinträchtigung, monokular 3 0.65 %
H55 Nystagmus und sonstige abnorme Augenbewegungen 1 0.22 %
H590 Keratopathie (bullös-aphak) nach Kataraktextraktion 3 0.65 %
H598 Sonstige Affektionen des Auges und der Augenanhangsgebilde nach medizinischen Maßnahmen 8 1.74 %
H599 Affektion des Auges und der Augenanhangsgebilde nach medizinischen Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 2 0.44 %
I081 Krankheiten der Mitral- und Trikuspidalklappe, kombiniert 1 0.22 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 7 1.53 %
I1010 Maligne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.22 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 51 11.11 %
I1091 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.22 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 5 1.09 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 1 0.22 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 2 0.44 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 11 2.40 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 2 0.44 %
I2529 Alter Myokardinfarkt: Nicht näher bezeichnet 2 0.44 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 1 0.22 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 3 0.65 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 10 2.18 %
I494 Sonstige und nicht näher bezeichnete Extrasystolie 1 0.22 %
I495 Sick-Sinus-Syndrom 1 0.22 %
I498 Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien 2 0.44 %
I669 Verschluss und Stenose einer nicht näher bezeichneten zerebralen Arterie 1 0.22 %
I698 Folgen sonstiger und nicht näher bezeichneter zerebrovaskulärer Krankheiten 1 0.22 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 3 0.65 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 1 0.22 %
I7023 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 1 0.22 %
I709 Generalisierte und nicht näher bezeichnete Atherosklerose 1 0.22 %
J42 Nicht näher bezeichnete chronische Bronchitis 2 0.44 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 0.44 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 3 0.65 %
J450 Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale 1 0.22 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 4 0.87 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 5 1.09 %
K3188 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Magens und des Duodenums 1 0.22 %
K598 Sonstige näher bezeichnete funktionelle Darmstörungen 1 0.22 %
L602 Onychogryposis [Onychogryphosis] 1 0.22 %
M1099 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.22 %
M4806 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 2 0.44 %
M8099 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.22 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 0.44 %
M8899 Osteodystrophia deformans, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.22 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 1 0.22 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 2 0.44 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 1 0.22 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 1 0.22 %
N189 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 3 0.65 %
N319 Neuromuskuläre Dysfunktion der Harnblase, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
N393 Belastungsinkontinenz [Stressinkontinenz] 1 0.22 %
N40 Prostatahyperplasie 3 0.65 %
Q120 Cataracta congenita 1 0.22 %
Q139 Angeborene Fehlbildung des vorderen Augenabschnittes, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
Q141 Angeborene Fehlbildung der Retina 1 0.22 %
Q874 Marfan-Syndrom 2 0.44 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 2 0.44 %
R263 Immobilität 1 0.22 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 1 0.22 %
R33 Harnverhaltung 1 0.22 %
R451 Ruhelosigkeit und Erregung 1 0.22 %
R568 Sonstige und nicht näher bezeichnete Krämpfe 1 0.22 %
R730 Abnormer Glukosetoleranztest 1 0.22 %
R749 Abnormer Wert nicht näher bezeichneter Serumenzyme 1 0.22 %
S0121 Offene Wunde: Äußere Haut der Nase 1 0.22 %
S0151 Offene Wunde: Lippe 1 0.22 %
S0180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Kopfes 1 0.22 %
S022 Nasenbeinfraktur 1 0.22 %
S051 Prellung des Augapfels und des Orbitagewebes 1 0.22 %
S058 Sonstige Verletzungen des Auges und der Orbita 2 0.44 %
S060 Gehirnerschütterung 2 0.44 %
S2232 Fraktur einer sonstigen Rippe 1 0.22 %
S300 Prellung der Lumbosakralgegend und des Beckens 1 0.22 %
S3201 Fraktur eines Lendenwirbels: L1 1 0.22 %
S4088 Sonstige oberflächliche Verletzungen der Schulter und des Oberarmes: Sonstige 1 0.22 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.22 %
T812 Versehentliche Stich- oder Risswunde während eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.22 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.22 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.22 %
T852 Mechanische Komplikation durch eine intraokulare Linse 8 1.74 %
T904 Folgen einer Verletzung des Auges und der Orbita 9 1.96 %
U603 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie C 1 0.22 %
U609 Klinische Kategorie der HIV-Krankheit nicht näher bezeichnet 2 0.44 %
U613 Anzahl der T-Helferzellen bei HIV-Krankheit: Kategorie 3 1 0.22 %
U619 Anzahl der (CD4+-) T-Helferzellen nicht näher bezeichnet 2 0.44 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 3 0.65 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 5 1.09 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 6 1.31 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 5 1.09 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 26 5.66 %
Z21 Asymptomatische HIV-Infektion [Humane Immundefizienz-Virusinfektion] 2 0.44 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 76 16.56 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 1 0.22 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 1 0.22 %
Z866 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 3 0.65 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 4 0.87 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 4 0.87 %
Z881 Allergie gegenüber anderen Antibiotika in der Eigenanamnese 2 0.44 %
Z883 Allergie gegenüber anderen Antiinfektiva in der Eigenanamnese 2 0.44 %
Z884 Allergie gegenüber Anästhetikum in der Eigenanamnese 2 0.44 %
Z886 Allergie gegenüber Analgetikum in der Eigenanamnese 1 0.22 %
Z888 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 2 0.44 %
Z895 Verlust der unteren Extremität unterhalb oder bis zum Knie, einseitig 1 0.22 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 11 2.40 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 7 1.53 %
Z931 Vorhandensein eines Gastrostomas 1 0.22 %
Z933 Vorhandensein eines Kolostomas 1 0.22 %
Z947 Zustand nach Keratoplastik 1 0.22 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 2 0.44 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 1 0.22 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 1 0.22 %
Z954 Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes 1 0.22 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 3 0.65 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 2 0.44 %
Z961 Vorhandensein eines intraokularen Linsenimplantates 146 31.81 %
Z978 Vorhandensein sonstiger und nicht näher bezeichneter medizinischer Geräte oder Hilfsmittel 1 0.22 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 8 1.74 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.99.10 Reoperation 90 4.92 % 90
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 101 5.52 % 102
00.99.30 Lasertechnik 15 0.82 % 15
00.99.40 Minimalinvasive Technik 66 3.60 % 66
00.9A.27 (Teil-) resorbierbares Material, biologisch 1 0.05 % 2
08.20.99 Sonstige Exzision einer Läsion am Augenlid 1 0.05 % 1
08.51 Kanthotomie 1 0.05 % 1
10.31.99 Exzision von Läsion oder Gewebe der Konjunktiva, sonstige 1 0.05 % 1
10.91 Subkonjunktivale Injektion 1 0.05 % 1
11.41 Mechanisches Entfernen von Korneaepithel 3 0.16 % 3
11.42 Thermokauterisation einer Kornealäsion 1 0.05 % 1
11.49.29 Sonstige Keratektomie einer Kornealäsion 1 0.05 % 1
11.51 Naht einer Korneaverletzung 1 0.05 % 1
12.02 Entfernen eines intraokulären Fremdkörpers aus der vorderen Augenkammer ohne Magnet 4 0.22 % 4
12.11 Iridotomie mit Transfixation 2 0.11 % 2
12.12 Sonstige Iridotomie 20 1.09 % 21
12.14 Sonstige Iridektomie 64 3.50 % 64
12.21 Diagnostische Aspiration der vorderen Augenkammer 1 0.05 % 1
12.29.20 Biopsie der Sklera 2 0.11 % 2
12.31 Lösung von Goniosynechien 1 0.05 % 1
12.32 Lösung von anderen vorderen Synechien 3 0.16 % 3
12.33 Lösung von hinteren Synechien 5 0.27 % 5
12.39.99 Sonstige Iridoplastik, sonstige 1 0.05 % 1
12.40 Entfernen einer Läsion der vorderen Augenkammer, n.n.bez. 1 0.05 % 1
12.64.99 Sonstige Trabekulektomie ab externo 3 0.16 % 3
12.69.10 Filtrierende Operationen zur Senkung des Augeninnendrucks 1 0.05 % 1
12.72 Zyklokryotherapie 1 0.05 % 1
12.73 Zyklophotokoagulation 3 0.16 % 3
12.79.20 Implantation eines Glaukom-Drainage-Implantats 2 0.11 % 2
12.83 Revision einer Operationswunde der vorderen Augenkammer, n.a.klass. 12 0.66 % 12
12.84 Exzision oder Destruktion einer Skleraläsion 2 0.11 % 2
12.89 Sonstige Operationen an der Sklera 4 0.22 % 4
12.92.11 Injektion von Flüssigkeit in die vordere Augenkammer 2 0.11 % 2
12.92.12 Injektion von flüssigem Medikament in die vordere Augenkammer 99 5.41 % 101
12.92.19 Sonstige Injektion von flüssiger Substanz in die vordere Augenkammer 2 0.11 % 2
12.92.20 Injektion von Gas in die vordere Augenkammer, n.n.bez. 9 0.49 % 9
12.92.21 Injektion von Luft in die vordere Augenkammer 5 0.27 % 5
12.92.29 Sonstige Injektion von Gas in die vordere Augenkammer 7 0.38 % 7
12.92.99 Sonstige Injektion in die vordere Augenkammer 2 0.11 % 2
12.93 Exzision oder Destruktion einer Epitheleinwucherung in die vordere Augenkammer 1 0.05 % 1
12.97 Sonstige Operationen an der Iris 2 0.11 % 2
13.02 Entfernen eines Fremdkörpers aus der Linse ohne Magnet 1 0.05 % 1
13.19 Sonstige intrakapsuläre Extraktion der Linse 7 0.38 % 7
13.64 Diszision einer Sekundärmembran [nach Katarakt] 2 0.11 % 2
13.65 Exzision einer Sekundärmembran [nach Katarakt] 13 0.71 % 13
13.70 Einsetzen einer Intraokularlinse, n.n.bez. 14 0.76 % 14
13.72 Sekundäres Einsetzen einer Intraokularlinse 152 8.30 % 152
13.8 Entfernen einer Intraokularlinse 150 8.19 % 150
13.90 Operation an der Linse, n.a.klass. 1 0.05 % 1
13.92 Kapsulotomie an der Linse 6 0.33 % 6
13.99 Sonstige Operationen an der Linse, sonstige 11 0.60 % 11
14.19 Sonstige diagnostische Massnahmen an Retina, Chorioidea, Glaskörper und hinterer Augenkammer 6 0.33 % 6
14.31 Versorgung eines Retinarisses durch Diathermie 6 0.33 % 6
14.32 Versorgung eines Retinarisses durch Kryotherapie 20 1.09 % 20
14.34 Versorgung eines Retinarisses durch Laser-Photokoagulation 54 2.95 % 55
14.35 Versorgung eines Retinarisses durch nicht näher bezeichnete Photokoagulation 1 0.05 % 1
14.39.10 Versorgung eines Retinarisses durch schwere Flüssigkeiten 8 0.44 % 8
14.39.99 Sonstige Versorgung eines Retinarisses, sonstige 5 0.27 % 5
14.6X.20 Entfernung einer Sklera-Cerclage 1 0.05 % 1
14.71.00 Entfernen des Glaskörpers (anteriorer Zugang), n.n.bez. 5 0.27 % 5
14.71.10 Vordere Vitrektomie über Pars plana 111 6.06 % 111
14.71.19 Sonstige Vitrektomie über Pars plana 168 9.18 % 169
14.71.99 Entfernen des Glaskörpers (anteriorer Zugang), sonstige 15 0.82 % 15
14.73.00 Mechanische Vitrektomie (anteriorer Zugang), n.n.bez. 3 0.16 % 3
14.73.10 Mechanische Vitrektomie (anteriorer Zugang), Pars-plana-Vitrektomie 205 11.20 % 205
14.73.19 Mechanische Vitrektomie durch sonstigen anterioren Zugang 32 1.75 % 32
14.73.99 Mechanische Vitrektomie (anteriorer Zugang), sonstige 12 0.66 % 12
14.75 Injektion von Glaskörperersatz 8 0.44 % 8
14.9X.00 Sonstige Operationen an Retina, Chorioidea und hinterer Augenkammer, n.n.bez. 2 0.11 % 2
14.9X.10 Sonstige Operation an der Retina, Rotation der Netzhaut 2 0.11 % 2
14.9X.20 Fixierung von Markierungsplättchen für die Strahlentherapie an Retina, Chorioidea und hinterer Augenkammer 170 9.28 % 170
14.9X.21 Entfernung von Markierungsplättchen für die Strahlentherapie an Retina, Chorioidea und hinterer Augenkammer 1 0.05 % 1
14.9X.23 Entfernung eines strahlenden Applikators an Retina, Chorioidea und hinterer Augenkammer 1 0.05 % 1
14.9X.99 Sonstige Operationen an Retina, Chorioidea und hinterer Augenkammer, sonstige 67 3.66 % 67
15.13.10 Resektion von einem äusseren Augenmuskel, an einem geraden Augenmuskel 1 0.05 % 1
15.13.11 Resektion von einem äusseren Augenmuskel, an einem schrägen Augenmuskel 1 0.05 % 1
27.51 Naht einer Rissverletzung an der Lippe 1 0.05 % 1
39.95.B1 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 0.05 % 2
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.05 % 1
86.51 Reimplantation von Kopfhaut 1 0.05 % 1
86.59.99 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, sonstige 1 0.05 % 1
87.03 Computertomographie des Schädels 2 0.11 % 2
87.04.10 Computertomographie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 1 0.05 % 1
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 1 0.05 % 1
89.11 Tonometrie 3 0.16 % 4
89.54 Elektrokardiographische Überwachung 1 0.05 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.05 % 1
95.04 Augenuntersuchung in Narkose 3 0.16 % 3
95.26 Tonographie, Provokationstests und andere Glaukomuntersuchungen 1 0.05 % 1
95.31 Anpassung und Abgabe einer Brille 1 0.05 % 1
96.04 Einsetzen eines endotrachealen Tubus 1 0.05 % 1
99.06.10 Behandlung von Hämophiliepatienten (Bluter, angeboren) mit Blutgerinnungsfaktoren 1 0.05 % 1
99.28.11 Andere Immuntherapie, mit nicht modifizierten Antikörpern 2 0.11 % 2
99.84.21 Tröpfchenisolation, bis 7 Tage 1 0.05 % 1
99.85 Hyperthermie zur Krebsbehandlung 1 0.05 % 1