DRG C01Z - Eingriffe bei penetrierenden Augenverletzungen und Amnionmembranaufnähung

MDC 02 - Krankheiten und Störungen des Auges

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.935
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 4.3
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.33)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 11 (0.123)
Verlegungsabschlag 0.124


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 170 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 1.8%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%
Anzahl Fälle: 104 (61.2%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 1.2%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 63 (37.1%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 20.32%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.11%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 11'847.80 CHF

Median: 8'838.40 CHF

Standardabweichung: 9'177.22

Homogenitätskoeffizient: 0.56

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C690 Bösartige Neubildung: Konjunktiva 1 0.59 %
H112 Narben der Konjunktiva 1 0.59 %
H160 Ulcus corneae 18 10.59 %
H163 Interstitielle und tiefe Keratitis 3 1.76 %
H188 Sonstige näher bezeichnete Affektionen der Hornhaut 3 1.76 %
H258 Sonstige senile Kataraktformen 1 0.59 %
H262 Cataracta complicata 1 0.59 %
H268 Sonstige näher bezeichnete Kataraktformen 2 1.18 %
H330 Netzhautablösung mit Netzhautriss 2 1.18 %
H441 Sonstige Endophthalmitis 1 0.59 %
S050 Verletzung der Konjunktiva und Abrasio corneae ohne Angabe eines Fremdkörpers 1 0.59 %
S052 Rissverletzung und Ruptur des Auges mit Prolaps oder Verlust intraokularen Gewebes 43 25.29 %
S053 Rissverletzung des Auges ohne Prolaps oder Verlust intraokularen Gewebes 22 12.94 %
S055 Penetrierende Wunde des Augapfels mit Fremdkörper 30 17.65 %
S056 Penetrierende Wunde des Augapfels ohne Fremdkörper 29 17.06 %
S058 Sonstige Verletzungen des Auges und der Orbita 1 0.59 %
T266 Verätzung der Kornea und des Konjunktivalsackes 5 2.94 %
T852 Mechanische Komplikation durch eine intraokulare Linse 1 0.59 %
T853 Mechanische Komplikation durch sonstige Augenprothesen, -implantate oder -transplantate 1 0.59 %
T8683 Versagen und Abstoßung: Hornhauttransplantat des Auges 4 2.35 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 2 1.64 %
B005 Augenkrankheit durch Herpesviren 2 1.64 %
B379 Kandidose, nicht näher bezeichnet 1 0.82 %
B448 Sonstige Formen der Aspergillose 1 0.82 %
B963 Haemophilus und Moraxella als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.82 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.82 %
C189 Bösartige Neubildung: Kolon, nicht näher bezeichnet 1 0.82 %
C690 Bösartige Neubildung: Konjunktiva 1 0.82 %
C9000 Multiples Myelom: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.82 %
D698 Sonstige näher bezeichnete hämorrhagische Diathesen 1 0.82 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 1 0.82 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 4 3.28 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 5 4.10 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.82 %
E1490 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.82 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 2 1.64 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 1 0.82 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 1 0.82 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 1 0.82 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 1 0.82 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 1 0.82 %
F328 Sonstige depressive Episoden 1 0.82 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 2 1.64 %
F410 Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] 1 0.82 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 1 0.82 %
G410 Grand-mal-Status 1 0.82 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 1 0.82 %
G809 Infantile Zerebralparese, nicht näher bezeichnet 1 0.82 %
H020 Entropium und Trichiasis des Augenlides 1 0.82 %
H041 Sonstige Affektionen der Tränendrüse 1 0.82 %
H114 Sonstige Gefäßkrankheiten und Zysten der Konjunktiva 1 0.82 %
H118 Sonstige näher bezeichnete Affektionen der Konjunktiva 1 0.82 %
H160 Ulcus corneae 2 1.64 %
H163 Interstitielle und tiefe Keratitis 2 1.64 %
H169 Keratitis, nicht näher bezeichnet 1 0.82 %
H182 Sonstiges Hornhautödem 2 1.64 %
H183 Veränderungen an den Hornhautmembranen 1 0.82 %
H184 Hornhautdegeneration 2 1.64 %
H185 Hereditäre Hornhautdystrophien 1 0.82 %
H186 Keratokonus 3 2.46 %
H187 Sonstige Hornhautdeformitäten 2 1.64 %
H188 Sonstige näher bezeichnete Affektionen der Hornhaut 2 1.64 %
H193 Keratitis und Keratokonjunktivitis bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 1.64 %
H198 Sonstige Affektionen der Sklera und der Hornhaut bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.82 %
H210 Hyphäma 1 0.82 %
H251 Cataracta nuclearis senilis 1 0.82 %
H261 Cataracta traumatica 7 5.74 %
H269 Katarakt, nicht näher bezeichnet 1 0.82 %
H270 Aphakie 5 4.10 %
H271 Luxation der Linse 2 1.64 %
H313 Blutung und Ruptur der Aderhaut 1 0.82 %
H314 Ablatio chorioideae 8 6.56 %
H330 Netzhautablösung mit Netzhautriss 4 3.28 %
H332 Seröse Netzhautablösung 2 1.64 %
H333 Netzhautriss ohne Netzhautablösung 4 3.28 %
H334 Traktionsablösung der Netzhaut 1 0.82 %
H335 Sonstige Netzhautablösungen 1 0.82 %
H353 Degeneration der Makula und des hinteren Poles 1 0.82 %
H354 Periphere Netzhautdegeneration 1 0.82 %
H356 Netzhautblutung 2 1.64 %
H358 Sonstige näher bezeichnete Affektionen der Netzhaut 1 0.82 %
H400 Glaukomverdacht 3 2.46 %
H401 Primäres Weitwinkelglaukom 5 4.10 %
H403 Glaukom (sekundär) nach Verletzung des Auges 1 0.82 %
H409 Glaukom, nicht näher bezeichnet 1 0.82 %
H431 Glaskörperblutung 7 5.74 %
H433 Sonstige Glaskörpertrübungen 1 0.82 %
H438 Sonstige Affektionen des Glaskörpers 2 1.64 %
H441 Sonstige Endophthalmitis 3 2.46 %
H444 Hypotonia bulbi 3 2.46 %
H446 Verbliebener (alter) magnetischer intraokularer Fremdkörper 1 0.82 %
H448 Sonstige Affektionen des Augapfels 3 2.46 %
H521 Myopie 4 3.28 %
H541 Schwere Sehbeeinträchtigung, binokular 1 0.82 %
H544 Blindheit und hochgradige Sehbehinderung, monokular 2 1.64 %
H546 Mittelschwere Sehbeeinträchtigung, monokular 1 0.82 %
H549 Nicht näher bezeichnete Sehbeeinträchtigung (binokular) 1 0.82 %
H578 Sonstige näher bezeichnete Affektionen des Auges und der Augenanhangsgebilde 1 0.82 %
H911 Presbyakusis 1 0.82 %
H919 Hörverlust, nicht näher bezeichnet 1 0.82 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 4 3.28 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 11 9.02 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 1.64 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 1 0.82 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 2 1.64 %
I2529 Alter Myokardinfarkt: Nicht näher bezeichnet 1 0.82 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 2 1.64 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 1 0.82 %
I350 Aortenklappenstenose 1 0.82 %
I440 Atrioventrikulärer Block 1. Grades 1 0.82 %
I469 Herzstillstand, nicht näher bezeichnet 1 0.82 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 3 2.46 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 3 2.46 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 1 0.82 %
I638 Sonstiger Hirninfarkt 1 0.82 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 1 0.82 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 1 0.82 %
J069 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 0.82 %
J438 Sonstiges Emphysem 1 0.82 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 0.82 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.82 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 2 1.64 %
J841 Sonstige interstitielle Lungenkrankheiten mit Fibrose 1 0.82 %
K296 Sonstige Gastritis 1 0.82 %
L304 Intertriginöses Ekzem 1 0.82 %
L5120 Toxische epidermale Nekrolyse [Lyell-Syndrom]: Befall von weniger als 30 % der Körperoberfläche 2 1.64 %
L718 Sonstige Rosazea 1 0.82 %
M0690 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.82 %
M0699 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 1.64 %
M1994 Arthrose, nicht näher bezeichnet: Hand 1 0.82 %
M2556 Gelenkschmerz: Unterschenkel 1 0.82 %
M350 Sicca-Syndrom [Sjögren-Syndrom] 1 0.82 %
M4509 Spondylitis ankylosans: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.82 %
M545 Kreuzschmerz 1 0.82 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.82 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 1 0.82 %
N40 Prostatahyperplasie 1 0.82 %
R060 Dyspnoe 2 1.64 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 1 0.82 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 1 0.82 %
R33 Harnverhaltung 1 0.82 %
R412 Retrograde Amnesie 1 0.82 %
R441 Optische Halluzinationen 1 0.82 %
R491 Aphonie 1 0.82 %
R55 Synkope und Kollaps 2 1.64 %
R943 Abnorme Ergebnisse von kardiovaskulären Funktionsprüfungen 1 0.82 %
S011 Offene Wunde des Augenlides und der Periokularregion 9 7.38 %
S0121 Offene Wunde: Äußere Haut der Nase 2 1.64 %
S017 Multiple offene Wunden des Kopfes 1 0.82 %
S0180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Kopfes 1 0.82 %
S022 Nasenbeinfraktur 2 1.64 %
S023 Fraktur des Orbitabodens 5 4.10 %
S024 Fraktur des Jochbeins und des Oberkiefers 1 0.82 %
S0261 Unterkieferfraktur: Processus condylaris 1 0.82 %
S050 Verletzung der Konjunktiva und Abrasio corneae ohne Angabe eines Fremdkörpers 1 0.82 %
S051 Prellung des Augapfels und des Orbitagewebes 7 5.74 %
S052 Rissverletzung und Ruptur des Auges mit Prolaps oder Verlust intraokularen Gewebes 3 2.46 %
S053 Rissverletzung des Auges ohne Prolaps oder Verlust intraokularen Gewebes 4 3.28 %
S056 Penetrierende Wunde des Augapfels ohne Fremdkörper 2 1.64 %
S060 Gehirnerschütterung 3 2.46 %
S066 Traumatische subarachnoidale Blutung 1 0.82 %
S0671 Bewusstlosigkeit bei Schädel-Hirn-Trauma: 30 Minuten bis 24 Stunden 1 0.82 %
S0679 Bewusstlosigkeit bei Schädel-Hirn-Trauma: Dauer nicht näher bezeichnet 1 0.82 %
S210 Offene Wunde der Mamma [Brustdrüse] 1 0.82 %
S211 Offene Wunde der vorderen Thoraxwand 1 0.82 %
S301 Prellung der Bauchdecke 1 0.82 %
S4229 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Sonstige und multiple Teile 1 0.82 %
S5250 Distale Fraktur des Radius: Nicht näher bezeichnet 1 0.82 %
S6081 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Handgelenkes und der Hand: Schürfwunde 1 0.82 %
S610 Offene Wunde eines oder mehrerer Finger ohne Schädigung des Nagels 1 0.82 %
S700 Prellung der Hüfte 1 0.82 %
S701 Prellung des Oberschenkels 1 0.82 %
S7081 Sonstige oberflächliche Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels: Schürfwunde 1 0.82 %
S8081 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterschenkels: Schürfwunde 1 0.82 %
S810 Offene Wunde des Knies 1 0.82 %
T3200 Verätzungen von weniger als 10 % der Körperoberfläche: Weniger als 10 % oder nicht näher bezeichneter Anteil von Verätzungen 3. Grades 3 2.46 %
T792 Traumatisch bedingte sekundäre oder rezidivierende Blutung 1 0.82 %
T796 Traumatische Muskelischämie 1 0.82 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 3 2.46 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.82 %
T819 Nicht näher bezeichnete Komplikation eines Eingriffes 1 0.82 %
T852 Mechanische Komplikation durch eine intraokulare Linse 2 1.64 %
T853 Mechanische Komplikation durch sonstige Augenprothesen, -implantate oder -transplantate 2 1.64 %
T8603 Chronische Graft-versus-host-Krankheit, begrenzte Form 1 0.82 %
T8683 Versagen und Abstoßung: Hornhauttransplantat des Auges 2 1.64 %
T904 Folgen einer Verletzung des Auges und der Orbita 2 1.64 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 1 0.82 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 3 2.46 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 4 3.28 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 1 0.82 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 16 13.11 %
Z235 Notwendigkeit der Impfung gegen Tetanus, nicht kombiniert 8 6.56 %
Z290 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 1 0.82 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 12 9.84 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 1 0.82 %
Z866 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 1 0.82 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 3 2.46 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 1 0.82 %
Z947 Zustand nach Keratoplastik 5 4.10 %
Z9481 Zustand nach hämatopoetischer Stammzelltransplantation mit gegenwärtiger Immunsuppression 1 0.82 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 1 0.82 %
Z961 Vorhandensein eines intraokularen Linsenimplantates 18 14.75 %
Z9688 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 2 1.64 %
Z978 Vorhandensein sonstiger und nicht näher bezeichneter medizinischer Geräte oder Hilfsmittel 1 0.82 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 2 1.64 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 1 0.18 % 1
00.99.10 Reoperation 18 3.16 % 20
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 9 1.58 % 9
00.99.30 Lasertechnik 2 0.35 % 2
00.99.40 Minimalinvasive Technik 1 0.18 % 1
00.9A.27 (Teil-) resorbierbares Material, biologisch 1 0.18 % 1
08.09 Sonstige Inzision am Augenlid 1 0.18 % 1
08.49.10 Sonstiger Eingriff zur Korrektur eines Entropiums oder Ektropiums, Operation an den Lidretraktoren 1 0.18 % 1
08.51 Kanthotomie 1 0.18 % 1
08.52 Blepharorrhaphie 2 0.35 % 4
08.81 Lineare Naht einer Risswunde von Augenlid oder Augenbraue 5 0.88 % 5
08.84 Versorgung einer Risswunde des Augenlids, den Lidrand umfassend, volle Tiefe 1 0.18 % 1
08.85 Sonstige Versorgung einer Risswunde des Augenlids, volle Tiefe 1 0.18 % 1
08.99.99 Sonstige Operation am Augenlid, sonstige 1 0.18 % 1
10.1 Sonstige Inzision der Konjunktiva 2 0.35 % 2
10.31.99 Exzision von Läsion oder Gewebe der Konjunktiva, sonstige 1 0.18 % 1
10.44.11 Sonstiges freies Transplantat an die Konjunktiva, nicht autogen 1 0.18 % 1
10.6X.10 Versorgung einer Konjunktivaverletzung, durch Naht 9 1.58 % 9
10.91 Subkonjunktivale Injektion 1 0.18 % 1
11.1 Inzision der Kornea 1 0.18 % 1
11.21 Scraping der Kornea für Ausstrich oder Kultur 5 0.88 % 5
11.22.20 Offene Biopsie der Kornea 1 0.18 % 1
11.41 Mechanisches Entfernen von Korneaepithel 2 0.35 % 2
11.43 Kryotherapie einer Kornealäsion 1 0.18 % 1
11.49.00 Sonstiges Entfernen oder Destruktion einer Kornealäsion, n.n.bez. 1 0.18 % 1
11.49.19 Sonstige Destruktion einer Kornealäsion 1 0.18 % 1
11.51 Naht einer Korneaverletzung 56 9.84 % 59
11.52 Korrektur einer postoperativen Wunddehiszenz an der Kornea 3 0.53 % 3
11.59.11 Rekonstruktion durch Deckung der Kornea durch eine Amnionmembran 38 6.68 % 46
11.59.12 Rekonstruktion durch sonstige Deckung der Kornea 1 0.18 % 1
11.59.99 Sonstige Rekonstruktion der Kornea, sonstige 1 0.18 % 1
11.92 Entfernen eines künstlichen Korneaimplantats 1 0.18 % 1
11.99 Sonstige Operationen an der Kornea 4 0.70 % 5
12.01 Entfernen eines intraokulären Fremdkörpers aus der vorderen Augenkammer mittels Magnet 2 0.35 % 2
12.02 Entfernen eines intraokulären Fremdkörpers aus der vorderen Augenkammer ohne Magnet 4 0.70 % 4
12.11 Iridotomie mit Transfixation 1 0.18 % 1
12.13 Exzision einer prolabierten Iris 4 0.70 % 4
12.14 Sonstige Iridektomie 2 0.35 % 2
12.21 Diagnostische Aspiration der vorderen Augenkammer 2 0.35 % 2
12.32 Lösung von anderen vorderen Synechien 1 0.18 % 1
12.35 Koreplastik 1 0.18 % 1
12.39.99 Sonstige Iridoplastik, sonstige 10 1.76 % 10
12.42 Exzision einer Irisläsion 1 0.18 % 1
12.73 Zyklophotokoagulation 1 0.18 % 1
12.81 Naht einer Skleraverletzung 59 10.37 % 59
12.83 Revision einer Operationswunde der vorderen Augenkammer, n.a.klass. 2 0.35 % 2
12.89 Sonstige Operationen an der Sklera 2 0.35 % 2
12.91.10 Vorderkammerspülung, n.n.bez. 1 0.18 % 1
12.91.11 Vorderkammerspülung mit Entfernung von Silikonöl 2 0.35 % 2
12.91.19 Sonstige Vorderkammerspülung 14 2.46 % 15
12.91.20 Parazentese der vorderen Augenkammer 10 1.76 % 10
12.91.99 Therapeutische Evakuation der vorderen Augenkammer, sonstige 1 0.18 % 1
12.92.11 Injektion von Flüssigkeit in die vordere Augenkammer 5 0.88 % 5
12.92.12 Injektion von flüssigem Medikament in die vordere Augenkammer 4 0.70 % 4
12.92.19 Sonstige Injektion von flüssiger Substanz in die vordere Augenkammer 3 0.53 % 3
12.92.21 Injektion von Luft in die vordere Augenkammer 2 0.35 % 2
12.92.29 Sonstige Injektion von Gas in die vordere Augenkammer 1 0.18 % 1
12.97 Sonstige Operationen an der Iris 14 2.46 % 14
12.99.10 Entfernung einer Naht an der vorderen Augenkammer 1 0.18 % 1
12.99.99 Sonstige Operationen an der vorderen Augenkammer, sonstige 1 0.18 % 1
13.19 Sonstige intrakapsuläre Extraktion der Linse 1 0.18 % 1
13.3 Extrakapsuläre Extraktion der Linse durch einfaches Aspirations- (und Irrigations-) Verfahren 5 0.88 % 5
13.41 Phakoemulsifikation und Aspiration eines Katarakts 6 1.05 % 6
13.59 Sonstige extrakapsuläre Extraktion der Linse 2 0.35 % 2
13.70 Einsetzen einer Intraokularlinse, n.n.bez. 1 0.18 % 1
13.71 Einsetzen einer Intraokularlinse anlässlich einer Kataraktextraktion, einzeitig 4 0.70 % 4
13.72 Sekundäres Einsetzen einer Intraokularlinse 4 0.70 % 4
13.8 Entfernen einer Intraokularlinse 5 0.88 % 5
14.01 Entfernen eines Fremdkörpers aus der hinteren Augenkammer mittels Magnet 6 1.05 % 6
14.02 Entfernen eines Fremdkörpers aus der hinteren Augenkammer ohne Magnet 7 1.23 % 7
14.21 Destruktion einer chorioretinalen Läsion durch Diathermie 1 0.18 % 1
14.22 Destruktion einer chorioretinalen Läsion durch Kryotherapie 3 0.53 % 3
14.24 Destruktion einer chorioretinalen Läsion durch Laser-Photokoagulation 8 1.41 % 8
14.29 Sonstige Destruktion einer chorioretinalen Läsion 1 0.18 % 1
14.31 Versorgung eines Retinarisses durch Diathermie 2 0.35 % 2
14.32 Versorgung eines Retinarisses durch Kryotherapie 5 0.88 % 5
14.34 Versorgung eines Retinarisses durch Laser-Photokoagulation 10 1.76 % 11
14.39.10 Versorgung eines Retinarisses durch schwere Flüssigkeiten 1 0.18 % 1
14.39.99 Sonstige Versorgung eines Retinarisses, sonstige 3 0.53 % 3
14.49 Sonstige Sklera-Cerclage 3 0.53 % 3
14.51 Behebung einer Amotio retinae durch Diathermie 3 0.53 % 3
14.52 Behebung einer Amotio retinae durch Kryotherapie 4 0.70 % 4
14.54 Behebung einer Amotio retinae durch Laser-Photokoagulation 7 1.23 % 7
14.59.10 Behebung einer Amotio retinae durch schwere Flüssigkeiten 2 0.35 % 2
14.59.11 Behebung einer Amotio retinae durch Endotamponade (Gas) 4 0.70 % 4
14.59.99 Sonstige Verfahren zur Behebung einer Amotio retinae, sonstige 4 0.70 % 4
14.6X.99 Entfernen von chirurgisch implantiertem Material aus der hinteren Augenkammer, sonstige 1 0.18 % 1
14.71.00 Entfernen des Glaskörpers (anteriorer Zugang), n.n.bez. 1 0.18 % 1
14.71.10 Vordere Vitrektomie über Pars plana 2 0.35 % 2
14.71.19 Sonstige Vitrektomie über Pars plana 20 3.51 % 20
14.71.99 Entfernen des Glaskörpers (anteriorer Zugang), sonstige 2 0.35 % 2
14.72 Sonstiges Entfernen des Glaskörpers 6 1.05 % 6
14.73.10 Mechanische Vitrektomie (anteriorer Zugang), Pars-plana-Vitrektomie 8 1.41 % 8
14.73.19 Mechanische Vitrektomie durch sonstigen anterioren Zugang 1 0.18 % 1
14.74 Sonstige mechanische Vitrektomie 15 2.64 % 15
14.75 Injektion von Glaskörperersatz 1 0.18 % 1
14.79 Sonstige Operationen am Glaskörper 10 1.76 % 10
14.9X.99 Sonstige Operationen an Retina, Chorioidea und hinterer Augenkammer, sonstige 5 0.88 % 5
15.29.01 Sonstige Operationen an einem einzelnen äusseren geraden Augenmuskel 1 0.18 % 1
15.29.41 Refixation eines einzelnen äusseren geraden Augenmuskels 1 0.18 % 1
16.1 Entfernen eines penetrierenden Fremdkörpers aus dem Auge, n.n.bez. 1 0.18 % 1
16.21 Ophthalmoskopie 2 0.35 % 2
16.29 Sonstige diagnostische Massnahmen an Orbita und Augapfel 3 0.53 % 3
21.81 Naht einer Risswunde an der Nase 1 0.18 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.18 % 1
81.91 Gelenkspunktion 1 0.18 % 1
86.59.99 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, sonstige 3 0.53 % 5
87.03 Computertomographie des Schädels 11 1.93 % 12
87.04.10 Computertomographie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 9 1.58 % 9
87.41.11 Computertomographie des Herzens, nativ, in Ruhe 2 0.35 % 2
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 1 0.18 % 1
88.38.30 Computertomographie der Hüfte und des Oberschenkel 1 0.18 % 1
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 1 0.18 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 2 0.35 % 2
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 1 0.18 % 1
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 1 0.18 % 1
89.37 Bestimmung der Vitalkapazität 1 0.18 % 1
89.38.21 Messung des CO (Kohlenmonoxyd)- Gehaltes in der Ausatmungsluft 1 0.18 % 1
92.05.11 Myokardperfusionsszintigraphie in Ruhe 2 0.35 % 2
92.05.13 Myokardperfusionsszintigraphie mit pharmakologischer Belastung 1 0.18 % 1
92.05.14 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), Myokard 2 0.35 % 2
93.57.00 Applikation eines anderen Wundverbands, n.n.bez. 1 0.18 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.18 % 1
95.03.99 Ausgedehnte Augenuntersuchung, sonstige 1 0.18 % 1
95.11 Fundus-Photographie 2 0.35 % 5
95.13 Ultraschalluntersuchung des Auges 1 0.18 % 1
95.26 Tonographie, Provokationstests und andere Glaukomuntersuchungen 1 0.18 % 1
95.32 Verordnung, Anpassung und Abgabe von Kontaktlinsen 1 0.18 % 1
98.21 Entfernen eines oberflächlichen Fremdkörpers vom Auge ohne Inzision 1 0.18 % 1
99.00 Perioperative autologe Transfusion von Vollblut oder Blutkomponenten 1 0.18 % 1
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 1 0.18 % 1
99.38 Verabreichung von Tetanus-Toxoid 3 0.53 % 3
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 1 0.18 % 1
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.18 % 1
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 1 0.18 % 1
99.B7.20 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 1 0.18 % 1
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 0.18 % 1