DRG B84Z - Vaskuläre Myelopathien

MDC 01 - Krankheiten und Störungen des Nervensystems

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.674
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 9.6
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 2 (0.51)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 20 (0.111)
Verlegungsabschlag 0.144


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 42 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.06%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0%
Anzahl Fälle: 40 (95.2%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.06%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 15'089.76 CHF

Median: 12'907.00 CHF

Standardabweichung: 9'764.86

Homogenitätskoeffizient: 0.61

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
G951 Vaskuläre Myelopathien 42 100.00 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A4151 Sepsis: Escherichia coli [E. coli] 1 2.50 %
A530 Latente Syphilis, nicht als früh oder spät bezeichnet 1 2.50 %
B029 Zoster ohne Komplikation 1 2.50 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 2.50 %
D131 Gutartige Neubildung: Magen 1 2.50 %
D334 Gutartige Neubildung: Rückenmark 1 2.50 %
D45 Polycythaemia vera 2 5.00 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 1 2.50 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 2.50 %
D519 Vitamin-B12-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 2.50 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 1 2.50 %
E042 Nichttoxische mehrknotige Struma 1 2.50 %
E1141 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 2.50 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 6 15.00 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 1 2.50 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 7 17.50 %
E781 Reine Hypertriglyzeridämie 1 2.50 %
E784 Sonstige Hyperlipidämien 1 2.50 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 1 2.50 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 2 5.00 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 2 5.00 %
E876 Hypokaliämie 1 2.50 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 1 2.50 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 1 2.50 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 1 2.50 %
F103 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom 1 2.50 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 2 5.00 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 1 2.50 %
F39 Nicht näher bezeichnete affektive Störung 1 2.50 %
F419 Angststörung, nicht näher bezeichnet 1 2.50 %
G042 Bakterielle Meningoenzephalitis und Meningomyelitis, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.50 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 1 2.50 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 1 2.50 %
G510 Fazialisparese 1 2.50 %
G621 Alkohol-Polyneuropathie 1 2.50 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 1 2.50 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 3 7.50 %
G8229 Paraparese und Paraplegie, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnet 8 20.00 %
G8259 Tetraparese und Tetraplegie, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnet 1 2.50 %
G8261 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: C4-C5 2 5.00 %
G8263 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: Th1-Th6 1 2.50 %
G8265 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: Th11-L1 3 7.50 %
G831 Monoparese und Monoplegie einer unteren Extremität 3 7.50 %
G832 Monoparese und Monoplegie einer oberen Extremität 3 7.50 %
G8388 Sonstige näher bezeichnete Lähmungssyndrome 1 2.50 %
G902 Horner-Syndrom 1 2.50 %
G9580 Harnblasenlähmung bei Schädigung des oberen motorischen Neurons [UMNL] 1 2.50 %
G9581 Harnblasenlähmung bei Schädigung des unteren motorischen Neurons [LMNL] 1 2.50 %
G9780 Postoperative Liquorfistel 1 2.50 %
G992 Myelopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 2.50 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 17 42.50 %
I1091 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 2.50 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 2.50 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 2.50 %
I219 Akuter Myokardinfarkt, nicht näher bezeichnet 1 2.50 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 2 5.00 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 2 5.00 %
I253 Herz (-Wand) -Aneurysma 1 2.50 %
I269 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 1 2.50 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 1 2.50 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 3 7.50 %
I5011 Linksherzinsuffizienz: Ohne Beschwerden 1 2.50 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 2 5.00 %
I638 Sonstiger Hirninfarkt 1 2.50 %
I712 Aneurysma der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur 1 2.50 %
I714 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 1 2.50 %
I740 Embolie und Thrombose der Aorta abdominalis 1 2.50 %
I748 Embolie und Thrombose sonstiger Arterien 1 2.50 %
I770 Arteriovenöse Fistel, erworben 2 5.00 %
I99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Krankheiten des Kreislaufsystems 1 2.50 %
J178 Pneumonie bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 2.50 %
J9858 Sonstige Krankheiten des Mediastinums, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.50 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 1 2.50 %
K227 Barrett-Ösophagus 1 2.50 %
K296 Sonstige Gastritis 1 2.50 %
K590 Obstipation 4 10.00 %
K594 Analspasmus 1 2.50 %
K8050 Gallengangsstein ohne Cholangitis oder Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 1 2.50 %
K922 Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet 1 2.50 %
L811 Chloasma [Melasma] 1 2.50 %
M158 Sonstige Polyarthrose 1 2.50 %
M2555 Gelenkschmerz: Beckenregion und Oberschenkel 1 2.50 %
M4703 Arteria-spinalis-anterior-Kompressionssyndrom und Arteria-vertebralis-Kompressionssyndrom {G99.2}: Zervikothorakalbereich 1 2.50 %
M4802 Spinal(kanal)stenose: Zervikalbereich 1 2.50 %
M4806 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 1 2.50 %
M4819 Spondylitis hyperostotica [Forestier-Ott]: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 2.50 %
M512 Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung 3 7.50 %
M5416 Radikulopathie: Lumbalbereich 1 2.50 %
M544 Lumboischialgie 1 2.50 %
M545 Kreuzschmerz 2 5.00 %
M6280 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Mehrere Lokalisationen 1 2.50 %
M7960 Schmerzen in den Extremitäten: Mehrere Lokalisationen 1 2.50 %
M8180 Sonstige Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 1 2.50 %
N139 Obstruktive Uropathie und Refluxuropathie, nicht näher bezeichnet 1 2.50 %
N178 Sonstiges akutes Nierenversagen 1 2.50 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 2 5.00 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 1 2.50 %
N311 Neurogene Reflexblase, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.50 %
N319 Neuromuskuläre Dysfunktion der Harnblase, nicht näher bezeichnet 1 2.50 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 5 12.50 %
N3941 Überlaufinkontinenz 1 2.50 %
N3948 Sonstige näher bezeichnete Harninkontinenz 1 2.50 %
N40 Prostatahyperplasie 1 2.50 %
N459 Orchitis, Epididymitis und Epididymoorchitis ohne Abszess 1 2.50 %
N481 Balanoposthitis 1 2.50 %
N951 Zustände im Zusammenhang mit der Menopause und dem Klimakterium 1 2.50 %
Q211 Vorhofseptumdefekt 2 5.00 %
R030 Erhöhter Blutdruckwert ohne Diagnose eines Bluthochdrucks 1 2.50 %
R071 Brustschmerzen bei der Atmung 1 2.50 %
R103 Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches 1 2.50 %
R104 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 1 2.50 %
R202 Parästhesie der Haut 1 2.50 %
R208 Sonstige und nicht näher bezeichnete Sensibilitätsstörungen der Haut 1 2.50 %
R260 Ataktischer Gang 2 5.00 %
R291 Meningismus 1 2.50 %
R298 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Nervensystem und das Muskel-Skelett-System betreffen 2 5.00 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 2 5.00 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 1 2.50 %
R33 Harnverhaltung 8 20.00 %
R391 Sonstige Miktionsstörungen 1 2.50 %
R42 Schwindel und Taumel 1 2.50 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 1 2.50 %
R730 Abnormer Glukosetoleranztest 1 2.50 %
T703 Caissonkrankheit [Dekompressionskrankheit] 1 2.50 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.50 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 1 2.50 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 1 2.50 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 1 2.50 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 2 5.00 %
Z874 Krankheiten des Urogenitalsystems in der Eigenanamnese 1 2.50 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 2 5.00 %
Z978 Vorhandensein sonstiger und nicht näher bezeichneter medizinischer Geräte oder Hilfsmittel 1 2.50 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
03.31 Lumbalpunktion 16 8.04 % 17
06.11 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Schilddrüse 1 0.50 % 1
33.23.12 Bronchoskopie mit Endobronchial Ultrasound (EBUS) Bronchoskop 1 0.50 % 1
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 1 0.50 % 1
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 1 0.50 % 1
57.17 Perkutane Zystostomie 1 0.50 % 1
57.32 Sonstige Zystoskopie 1 0.50 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 5 2.51 % 5
57.95 Ersetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.50 % 1
87.03 Computertomographie des Schädels 10 5.03 % 11
87.04.11 Computertomographie des Halses 3 1.51 % 3
87.41.00 Computertomographie des Thorax, n.n.bez. 1 0.50 % 1
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 8 4.02 % 9
87.76.10 Zystographie 1 0.50 % 1
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 8 4.02 % 8
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 1 0.50 % 1
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 9 4.52 % 11
88.42.99 Aortographie, sonstige 1 0.50 % 1
88.44 Arteriographie anderer intrathorakaler Gefässe 1 0.50 % 1
88.47 Arteriographie anderer intraabdominaler Arterien 1 0.50 % 1
88.49.99 Arteriographie anderer bezeichneter Lokalisationen, sonstige 1 0.50 % 1
88.71.11 Duplex-Sonographie der intrakraniellen Arterien 2 1.01 % 2
88.71.14 Duplex-Sonographie der supraaortalen extrakraniellen Arterien und Venen 2 1.01 % 2
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 6 3.02 % 6
88.72.14 Echokardiographie, transthorakal, mit Kontrastmittel 1 0.50 % 1
88.72.21 Echokardiographie, transoesophageal, in Ruhe 2 1.01 % 2
88.72.24 Echokardiographie, transoesophageal, mit Kontrastmittel 2 1.01 % 2
88.74.13 Endosonographie des Magens 1 0.50 % 1
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 1 0.50 % 1
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 18 9.05 % 19
88.91.11 Funktionelle Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 1 0.50 % 2
88.91.99 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm, sonstige 2 1.01 % 2
88.92.24 MRI von Herz und zentralen Gefäss mit Belastung und Kontrastmittel 1 0.50 % 1
88.94.99 Kernspintomographie des Muskuloskelettalsystems, sonstige 1 0.50 % 1
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 12 6.03 % 12
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 34 17.09 % 45
88.97.16 MRI-Hals 2 1.01 % 2
88.98.99 Radiologische Mineralgehaltsbestimmung, sonstige 1 0.50 % 1
89.15.10 Somatosensibel evozierte Potentiale (SEP) 3 1.51 % 3
89.15.11 Motorisch evozierte Potentiale (MEP) 3 1.51 % 3
89.15.20 Untersuchung der sensiblen Nervenleitgeschwindigkeit (NLG) 1 0.50 % 1
89.15.21 Untersuchung der motorischen Nervenleitgeschwindigkeit (NLG) 1 0.50 % 1
89.17.11 Kardiorespiratorische Polygraphie 1 0.50 % 1
89.22 Zystomanometrie 1 0.50 % 1
89.24 Uroflowmessung 1 0.50 % 2
92.19.06 Positronenemissionstomographie mit Computertomographie (PET/CT) des gesamten Körperstammes/Kopfes mit 18-F-DOPA 1 0.50 % 1
93.22.99 Gehtraining und Gangtraining, sonstige 1 0.50 % 1
93.39.99 Sonstige Physiotherapie, sonstige 1 0.50 % 1
93.83 Ergotherapie 1 0.50 % 1
93.95.10 Hyperbare Sauerstofftherapie, routinemässig, bis 2 Stunden, ohne Überwachung 1 0.50 % 6
93.95.21 Hyperbare Sauerstofftherapie, notfallmässig, von mehr als 2 bis 5 Stunden, ohne Überwachung 1 0.50 % 7
93.95.31 Hyperbare Sauerstofftherapie, notfallmässig, von mehr als 2 bis 5 Stunden, mit kontinuierlicher Überwachung durch Pflegefachperson 1 0.50 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.50 % 1
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.50 % 1
96.09 Einsetzen einer rektalen Sonde 1 0.50 % 1
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 1 0.50 % 1
99.10.99 Injektion oder Infusion von thrombolytischer Substanz, sonstige 1 0.50 % 1
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 7 Tage 1 0.50 % 1
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.50 % 1
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 2 1.01 % 2
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 1 0.50 % 1
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.50 % 1
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 0.50 % 1
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 0.50 % 1
99.BA.11 Neurologische Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls in Stroke Center (SC), mindestens 24 Stunden bis höchstens 72 Stunden 4 2.01 % 4
99.BA.12 Neurologische Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls in Stroke Center (SC), mehr als 72 Stunden 2 1.01 % 2