DRG B82Z - Andere Erkrankungen an peripheren Nerven

MDC 01 - Krankheiten und Störungen des Nervensystems

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.563
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 5
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.261)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 12 (0.078)
Verlegungsabschlag 0.087


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 54 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.08%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 43 (79.6%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.07%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 4'347.46 CHF

Median: 3'819.71 CHF

Standardabweichung: 3'297.52

Homogenitätskoeffizient: 0.57

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
G560 Karpaltunnel-Syndrom 17 31.48 %
G580 Interkostalneuropathie 22 40.74 %
S640 Verletzung des N. ulnaris in Höhe des Handgelenkes und der Hand 2 3.70 %
S642 Verletzung des N. radialis in Höhe des Handgelenkes und der Hand 2 3.70 %
S643 Verletzung der Nn. digitales des Daumens 2 3.70 %
S644 Verletzung der Nn. digitales sonstiger Finger 5 9.26 %
S648 Verletzung sonstiger Nerven in Höhe des Handgelenkes und der Hand 2 3.70 %
S649 Verletzung eines nicht näher bezeichneten Nervs in Höhe des Handgelenkes und der Hand 2 3.70 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 2.33 %
B980 Helicobacter pylori [H. pylori] als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 2.33 %
C343 Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus) 1 2.33 %
D171 Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut des Rumpfes 1 2.33 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 1 2.33 %
D6830 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 1 2.33 %
D721 Eosinophilie 1 2.33 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 1 2.33 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 2.33 %
E1140 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 2.33 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 3 6.98 %
E258 Sonstige adrenogenitale Störungen 1 2.33 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 2 4.65 %
E6690 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 2.33 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 3 6.98 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 1 2.33 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 1 2.33 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 2 4.65 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 1 2.33 %
E86 Volumenmangel 1 2.33 %
E876 Hypokaliämie 2 4.65 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 2 4.65 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 1 2.33 %
F132 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 1 2.33 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 1 2.33 %
F328 Sonstige depressive Episoden 1 2.33 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 1 2.33 %
F431 Posttraumatische Belastungsstörung 1 2.33 %
F432 Anpassungsstörungen 1 2.33 %
F4538 Somatoforme autonome Funktionsstörung: Sonstige Organe und Systeme 1 2.33 %
G2000 Primäres Parkinson-Syndrom mit fehlender oder geringer Beeinträchtigung: Ohne Wirkungsfluktuation 1 2.33 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 1 2.33 %
G3510 Multiple Sklerose mit vorherrschend schubförmigem Verlauf: Ohne Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 1 2.33 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 2 4.65 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 1 2.33 %
G800 Spastische tetraplegische Zerebralparese 1 2.33 %
H103 Akute Konjunktivitis, nicht näher bezeichnet 1 2.33 %
H353 Degeneration der Makula und des hinteren Poles 1 2.33 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 7 16.28 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 7 16.28 %
I1091 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 2.33 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 4.65 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 2.33 %
I1580 Sonstige sekundäre Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 2.33 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 1 2.33 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 1 2.33 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 1 2.33 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 1 2.33 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 2 4.65 %
I672 Zerebrale Atherosklerose 1 2.33 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 2 4.65 %
I709 Generalisierte und nicht näher bezeichnete Atherosklerose 1 2.33 %
I831 Varizen der unteren Extremitäten mit Entzündung 1 2.33 %
I890 Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.33 %
J010 Akute Sinusitis maxillaris 1 2.33 %
J322 Chronische Sinusitis ethmoidalis 1 2.33 %
J323 Chronische Sinusitis sphenoidalis 1 2.33 %
J4491 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 2.33 %
J4493 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 70 % des Sollwertes 1 2.33 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 1 2.33 %
J849 Interstitielle Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 2.33 %
J949 Pleurakrankheit, nicht näher bezeichnet 1 2.33 %
J984 Sonstige Veränderungen der Lunge 1 2.33 %
J991 Krankheiten der Atemwege bei sonstigen diffusen Bindegewebskrankheiten 1 2.33 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 1 2.33 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 2 4.65 %
K296 Sonstige Gastritis 1 2.33 %
K5730 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 1 2.33 %
K590 Obstipation 1 2.33 %
K701 Alkoholische Hepatitis 1 2.33 %
L270 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 2.33 %
M0590 Seropositive chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 2.33 %
M1099 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 2.33 %
M159 Polyarthrose, nicht näher bezeichnet 1 2.33 %
M169 Koxarthrose, nicht näher bezeichnet 1 2.33 %
M2183 Sonstige näher bezeichnete erworbene Deformitäten der Extremitäten: Unterarm 1 2.33 %
M350 Sicca-Syndrom [Sjögren-Syndrom] 1 2.33 %
M353 Polymyalgia rheumatica 2 4.65 %
M4186 Sonstige Formen der Skoliose: Lumbalbereich 1 2.33 %
M4783 Sonstige Spondylose: Zervikothorakalbereich 1 2.33 %
M4786 Sonstige Spondylose: Lumbalbereich 1 2.33 %
M4789 Sonstige Spondylose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 2.33 %
M4806 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 1 2.33 %
M542 Zervikalneuralgie 1 2.33 %
M754 Impingement-Syndrom der Schulter 1 2.33 %
M7965 Schmerzen in den Extremitäten: Beckenregion und Oberschenkel 1 2.33 %
M8098 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 2.33 %
M9971 Stenose der Foramina intervertebralia, bindegewebig oder durch Bandscheiben: Zervikalbereich 1 2.33 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 1 2.33 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 2 4.65 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 1 2.33 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 3 6.98 %
N40 Prostatahyperplasie 1 2.33 %
R05 Husten 1 2.33 %
R074 Brustschmerzen, nicht näher bezeichnet 1 2.33 %
R101 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 1 2.33 %
R202 Parästhesie der Haut 1 2.33 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 1 2.33 %
R458 Sonstige Symptome, die die Stimmung betreffen 1 2.33 %
R522 Sonstiger chronischer Schmerz 1 2.33 %
R941 Abnorme Ergebnisse von Funktionsprüfungen des peripheren Nervensystems und bestimmter Sinnesorgane 1 2.33 %
S610 Offene Wunde eines oder mehrerer Finger ohne Schädigung des Nagels 4 9.30 %
S6180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand 2 4.65 %
S659 Verletzung eines nicht näher bezeichneten Blutgefäßes im Bereich des Handgelenkes und der Hand 1 2.33 %
S669 Verletzung eines nicht näher bezeichneten Muskels oder einer nicht näher bezeichneten Sehne in Höhe des Handgelenkes und der Hand 1 2.33 %
S911 Offene Wunde einer oder mehrerer Zehen ohne Schädigung des Nagels 1 2.33 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.33 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 1 2.33 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 1 2.33 %
Z038 Beobachtung bei sonstigen Verdachtsfällen 1 2.33 %
Z53 Personen, die Einrichtungen des Gesundheitswesens wegen spezifischer Maßnahmen aufgesucht haben, die aber nicht durchgeführt wurden 1 2.33 %
Z854 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 1 2.33 %
Z866 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 1 2.33 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 1 2.33 %
Z902 Verlust der Lunge [Teile der Lunge] 1 2.33 %
Z911 Nichtbefolgung ärztlicher Anordnungen [Non-compliance] in der Eigenanamnese 1 2.33 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 4 9.30 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 1 2.33 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 1 2.33 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 1 2.33 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 3 6.98 %
Z998 Langzeitige Abhängigkeit von sonstigen unterstützenden Apparaten, medizinischen Geräten oder Hilfsmitteln 1 2.33 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.99.10 Reoperation 1 1.75 % 1
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 1 1.75 % 1
03.31 Lumbalpunktion 2 3.51 % 2
04.81.11 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie ohne bildgebende Verfahren (BV) 1 1.75 % 1
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 1 1.75 % 1
45.23 Koloskopie 2 3.51 % 2
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 1.75 % 1
81.92.09 Injektion einer therapeutischen Substanz in Gelenk oder Ligamente, sonstige 1 1.75 % 1
86.19 Sonstige diagnostische Massnahmen an Haut und Subkutangewebe 1 1.75 % 1
86.22.99 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision, sonstige 2 3.51 % 2
86.59.99 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, sonstige 4 7.02 % 4
87.03 Computertomographie des Schädels 4 7.02 % 4
87.04.11 Computertomographie des Halses 1 1.75 % 1
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 3 5.26 % 3
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 1 1.75 % 1
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 2 3.51 % 2
88.76.10 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) ohne Gefäss-Sonographie 1 1.75 % 1
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 5 8.77 % 6
89.13.09 Neurologische Untersuchung, sonstige 1 1.75 % 1
89.14.12 Langzeit-Elektroenzephalographie, Dauer mehr als 12 Stunden 1 1.75 % 1
89.15.00 Sonstige nicht invasive neurologische Funktionsstudien, n.n.bez. 1 1.75 % 1
89.15.10 Somatosensibel evozierte Potentiale (SEP) 1 1.75 % 1
89.15.20 Untersuchung der sensiblen Nervenleitgeschwindigkeit (NLG) 5 8.77 % 5
89.15.21 Untersuchung der motorischen Nervenleitgeschwindigkeit (NLG) 4 7.02 % 4
89.17.10 Polysomnograhie 1 1.75 % 1
89.39.09 Sonstige nicht-operative Messungen und Untersuchungen, sonstige 1 1.75 % 1
89.54 Elektrokardiographische Überwachung 1 1.75 % 1
92.15 Lungen-Szintigraphie 1 1.75 % 1
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 1 1.75 % 1
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 1.75 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 3.51 % 2
99.18 Injektion oder Infusion von Elektrolyten 1 1.75 % 1
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 1 1.75 % 2