DRG B75Z - Fieberkrämpfe

MDC 01 - Krankheiten und Störungen des Nervensystems

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.542
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 2.7
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.275)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 5 (0.138)
Verlegungsabschlag 0.137


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 701 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 1%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.07%
Anzahl Fälle: 659 (94.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 1.06%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.08%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 4'105.77 CHF

Median: 3'158.00 CHF

Standardabweichung: 3'133.98

Homogenitätskoeffizient: 0.57

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
R560 Fieberkrämpfe 252 35.95 %
R568 Sonstige und nicht näher bezeichnete Krämpfe 449 64.05 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A080 Enteritis durch Rotaviren 9 2.04 %
A082 Enteritis durch Adenoviren 1 0.23 %
A084 Virusbedingte Darminfektion, nicht näher bezeichnet 6 1.36 %
A090 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs 14 3.17 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 11 2.49 %
A419 Sepsis, nicht näher bezeichnet 1 0.23 %
B002 Gingivostomatitis herpetica und Pharyngotonsillitis herpetica 1 0.23 %
B029 Zoster ohne Komplikation 1 0.23 %
B082 Exanthema subitum [Sechste Krankheit] 1 0.23 %
B084 Vesikuläre Stomatitis mit Exanthem durch Enteroviren 1 0.23 %
B085 Vesikuläre Pharyngitis durch Enteroviren 3 0.68 %
B338 Sonstige näher bezeichnete Viruskrankheiten 1 0.23 %
B348 Sonstige Virusinfektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation 2 0.45 %
B349 Virusinfektion, nicht näher bezeichnet 13 2.95 %
B372 Kandidose der Haut und der Nägel 1 0.23 %
B950 Streptokokken, Gruppe A, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.23 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.23 %
B960 Mykoplasmen und Ureaplasmen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.23 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 9 2.04 %
B970 Adenoviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.23 %
B971 Enteroviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 6 1.36 %
B978 Sonstige Viren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 5 1.13 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 1 0.23 %
C187 Bösartige Neubildung: Colon sigmoideum 1 0.23 %
C341 Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus) 1 0.23 %
C349 Bösartige Neubildung: Bronchus oder Lunge, nicht näher bezeichnet 1 0.23 %
C538 Bösartige Neubildung: Cervix uteri, mehrere Teilbereiche überlappend 1 0.23 %
C64 Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken 1 0.23 %
C715 Bösartige Neubildung: Hirnventrikel 1 0.23 %
C775 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrapelvine Lymphknoten 1 0.23 %
C780 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 2 0.45 %
C786 Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums 1 0.23 %
C787 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 1 0.23 %
C793 Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute 1 0.23 %
C797 Sekundäre bösartige Neubildung der Nebenniere 1 0.23 %
C833 Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom 1 0.23 %
C9330 Juvenile myelomonozytäre Leukämie: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.23 %
D430 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Gehirn, supratentoriell 1 0.23 %
D45 Polycythaemia vera 1 0.23 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 6 1.36 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 0.45 %
D519 Vitamin-B12-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.23 %
D619 Aplastische Anämie, nicht näher bezeichnet 1 0.23 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 1 0.23 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 1 0.23 %
D685 Primäre Thrombophilie 1 0.23 %
D688 Sonstige näher bezeichnete Koagulopathien 1 0.23 %
D6961 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 2 0.45 %
D821 Di-George-Syndrom 1 0.23 %
E032 Hypothyreose durch Arzneimittel oder andere exogene Substanzen 1 0.23 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 1 0.23 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 4 0.91 %
E041 Nichttoxischer solitärer Schilddrüsenknoten 1 0.23 %
E050 Hyperthyreose mit diffuser Struma 1 0.23 %
E052 Hyperthyreose mit toxischer mehrknotiger Struma 1 0.23 %
E059 Hyperthyreose, nicht näher bezeichnet 1 0.23 %
E1090 Diabetes mellitus, Typ 1: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.23 %
E1091 Diabetes mellitus, Typ 1: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.23 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 10 2.27 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.23 %
E1360 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.23 %
E1390 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.23 %
E161 Sonstige Hypoglykämie 1 0.23 %
E162 Hypoglykämie, nicht näher bezeichnet 1 0.23 %
E278 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Nebenniere 1 0.23 %
E344 Konstitutioneller Hochwuchs 1 0.23 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.23 %
E512 Wernicke-Enzephalopathie 1 0.23 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 1 0.23 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 8 1.81 %
E612 Magnesiummangel 1 0.23 %
E6601 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.23 %
E6699 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 0.23 %
E740 Glykogenspeicherkrankheit [Glykogenose] 1 0.23 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 8 1.81 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 2 0.45 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 2 0.45 %
E86 Volumenmangel 6 1.36 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 3 0.68 %
E872 Azidose 2 0.45 %
E876 Hypokaliämie 14 3.17 %
F009 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {G30.9} 3 0.68 %
F018 Sonstige vaskuläre Demenz 2 0.45 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 6 1.36 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 1 0.23 %
F078 Sonstige organische Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen aufgrund einer Krankheit, Schädigung oder Funktionsstörung des Gehirns 1 0.23 %
F09 Nicht näher bezeichnete organische oder symptomatische psychische Störung 1 0.23 %
F100 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch] 4 0.91 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 1 0.23 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 8 1.81 %
F103 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom 5 1.13 %
F104 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom mit Delir 1 0.23 %
F110 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Akute Intoxikation [akuter Rausch] 1 0.23 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 3 0.68 %
F121 Psychische und Verhaltensstörungen durch Cannabinoide: Schädlicher Gebrauch 3 0.68 %
F122 Psychische und Verhaltensstörungen durch Cannabinoide: Abhängigkeitssyndrom 1 0.23 %
F131 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Schädlicher Gebrauch 2 0.45 %
F132 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 2 0.45 %
F141 Psychische und Verhaltensstörungen durch Kokain: Schädlicher Gebrauch 1 0.23 %
F142 Psychische und Verhaltensstörungen durch Kokain: Abhängigkeitssyndrom 1 0.23 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 1 0.23 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 1 0.23 %
F192 Psychische und Verhaltensstörungen durch multiplen Substanzgebrauch und Konsum anderer psychotroper Substanzen: Abhängigkeitssyndrom 1 0.23 %
F200 Paranoide Schizophrenie 1 0.23 %
F230 Akute polymorphe psychotische Störung ohne Symptome einer Schizophrenie 1 0.23 %
F259 Schizoaffektive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.23 %
F319 Bipolare affektive Störung, nicht näher bezeichnet 2 0.45 %
F322 Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome 1 0.23 %
F328 Sonstige depressive Episoden 4 0.91 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 13 2.95 %
F332 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode ohne psychotische Symptome 1 0.23 %
F338 Sonstige rezidivierende depressive Störungen 1 0.23 %
F408 Sonstige phobische Störungen 1 0.23 %
F411 Generalisierte Angststörung 1 0.23 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 1 0.23 %
F419 Angststörung, nicht näher bezeichnet 2 0.45 %
F430 Akute Belastungsreaktion 1 0.23 %
F431 Posttraumatische Belastungsstörung 2 0.45 %
F439 Reaktion auf schwere Belastung, nicht näher bezeichnet 1 0.23 %
F4533 Somatoforme autonome Funktionsstörung: Atmungssystem 1 0.23 %
F500 Anorexia nervosa 2 0.45 %
F550 Schädlicher Gebrauch von nichtabhängigkeitserzeugenden Substanzen: Antidepressiva 1 0.23 %
F558 Schädlicher Gebrauch von nichtabhängigkeitserzeugenden Substanzen: Sonstige Substanzen 1 0.23 %
F602 Dissoziale Persönlichkeitsstörung 1 0.23 %
F6030 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Impulsiver Typ 1 0.23 %
F6031 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Borderline-Typ 3 0.68 %
F69 Nicht näher bezeichnete Persönlichkeits- und Verhaltensstörung 2 0.45 %
F709 Leichte Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 1 0.23 %
F799 Nicht näher bezeichnete Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 1 0.23 %
F820 Umschriebene Entwicklungsstörung der Grobmotorik 1 0.23 %
F83 Kombinierte umschriebene Entwicklungsstörungen 5 1.13 %
F88 Andere Entwicklungsstörungen 2 0.45 %
F89 Nicht näher bezeichnete Entwicklungsstörung 1 0.23 %
F900 Einfache Aktivitäts- und Aufmerksamkeitsstörung 2 0.45 %
F99 Psychische Störung ohne nähere Angabe 1 0.23 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 2 0.45 %
G240 Arzneimittelinduzierte Dystonie 1 0.23 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 1 0.23 %
G259 Extrapyramidale Krankheit oder Bewegungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.23 %
G309 Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {F00.9} 3 0.68 %
G319 Degenerative Krankheit des Nervensystems, nicht näher bezeichnet 1 0.23 %
G328 Sonstige näher bezeichnete degenerative Krankheiten des Nervensystems bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.23 %
G359 Multiple Sklerose, nicht näher bezeichnet 1 0.23 %
G402 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 1 0.23 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 2 0.45 %
G431 Migräne mit Aura [Klassische Migräne] 1 0.23 %
G439 Migräne, nicht näher bezeichnet 1 0.23 %
G440 Cluster-Kopfschmerz 1 0.23 %
G442 Spannungskopfschmerz 1 0.23 %
G448 Sonstige näher bezeichnete Kopfschmerzsyndrome 1 0.23 %
G470 Ein- und Durchschlafstörungen 1 0.23 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 4 0.91 %
G510 Fazialisparese 1 0.23 %
G571 Meralgia paraesthetica 1 0.23 %
G801 Spastische diplegische Zerebralparese 1 0.23 %
G808 Sonstige infantile Zerebralparese 1 0.23 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 6 1.36 %
G8229 Paraparese und Paraplegie, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnet 1 0.23 %
G8249 Spastische Tetraparese und Tetraplegie: Nicht näher bezeichnet 1 0.23 %
G832 Monoparese und Monoplegie einer oberen Extremität 1 0.23 %
G8388 Sonstige näher bezeichnete Lähmungssyndrome 7 1.59 %
G911 Hydrocephalus occlusus 1 0.23 %
G92 Toxische Enzephalopathie 1 0.23 %
G930 Hirnzysten 1 0.23 %
G931 Anoxische Hirnschädigung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.23 %
G934 Enzephalopathie, nicht näher bezeichnet 3 0.68 %
G939 Krankheit des Gehirns, nicht näher bezeichnet 2 0.45 %
G971 Sonstige Reaktion auf Spinal- und Lumbalpunktion 1 0.23 %
H101 Akute allergische Konjunktivitis 1 0.23 %
H103 Akute Konjunktivitis, nicht näher bezeichnet 1 0.23 %
H109 Konjunktivitis, nicht näher bezeichnet 2 0.45 %
H518 Sonstige näher bezeichnete Störungen der Blickbewegungen 1 0.23 %
H519 Störung der Blickbewegungen, nicht näher bezeichnet 1 0.23 %
H651 Sonstige akute nichteitrige Otitis media 7 1.59 %
H660 Akute eitrige Otitis media 2 0.45 %
H669 Otitis media, nicht näher bezeichnet 21 4.76 %
H700 Akute Mastoiditis 1 0.23 %
H730 Akute Myringitis 2 0.45 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 15 3.40 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 22 4.99 %
I1091 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.23 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 8 1.81 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 2 0.45 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 1 0.23 %
I2515 Atherosklerotische Herzkrankheit: Mit stenosierten Bypass-Gefäßen 1 0.23 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 2 0.45 %
I258 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 1 0.23 %
I259 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.23 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 1 0.23 %
I351 Aortenklappeninsuffizienz 2 0.45 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 1 0.23 %
I441 Atrioventrikulärer Block 2. Grades 3 0.68 %
I447 Linksschenkelblock, nicht näher bezeichnet 1 0.23 %
I458 Sonstige näher bezeichnete kardiale Erregungsleitungsstörungen 2 0.45 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 1 0.23 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 4 0.91 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 1 0.23 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 2 0.45 %
I499 Kardiale Arrhythmie, nicht näher bezeichnet 1 0.23 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 1 0.23 %
I518 Sonstige ungenau bezeichnete Herzkrankheiten 1 0.23 %
I6202 Subdurale Blutung (nichttraumatisch): Chronisch 1 0.23 %
I638 Sonstiger Hirninfarkt 1 0.23 %
I672 Zerebrale Atherosklerose 1 0.23 %
I673 Progressive subkortikale vaskuläre Enzephalopathie 1 0.23 %
I690 Folgen einer Subarachnoidalblutung 1 0.23 %
I691 Folgen einer intrazerebralen Blutung 1 0.23 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 4 0.91 %
I694 Folgen eines Schlaganfalls, nicht als Blutung oder Infarkt bezeichnet 1 0.23 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 3 0.68 %
I7023 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 1 0.23 %
I708 Atherosklerose sonstiger Arterien 1 0.23 %
I731 Thrombangiitis obliterans [Endangiitis von-Winiwarter-Buerger] 1 0.23 %
I780 Hereditäre hämorrhagische Teleangiektasie 1 0.23 %
I8700 Postthrombotisches Syndrom ohne Ulzeration 1 0.23 %
I880 Unspezifische mesenteriale Lymphadenitis 1 0.23 %
I951 Orthostatische Hypotonie 1 0.23 %
I952 Hypotonie durch Arzneimittel 2 0.45 %
J00 Akute Rhinopharyngitis [Erkältungsschnupfen] 8 1.81 %
J010 Akute Sinusitis maxillaris 2 0.45 %
J011 Akute Sinusitis frontalis 1 0.23 %
J012 Akute Sinusitis ethmoidalis 2 0.45 %
J013 Akute Sinusitis sphenoidalis 1 0.23 %
J020 Streptokokken-Pharyngitis 3 0.68 %
J028 Akute Pharyngitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger 5 1.13 %
J029 Akute Pharyngitis, nicht näher bezeichnet 8 1.81 %
J030 Streptokokken-Tonsillitis 1 0.23 %
J039 Akute Tonsillitis, nicht näher bezeichnet 1 0.23 %
J040 Akute Laryngitis 1 0.23 %
J042 Akute Laryngotracheitis 2 0.45 %
J068 Sonstige akute Infektionen an mehreren Lokalisationen der oberen Atemwege 2 0.45 %
J069 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 55 12.47 %
J100 Grippe mit Pneumonie, sonstige Influenzaviren nachgewiesen 1 0.23 %
J101 Grippe mit sonstigen Manifestationen an den Atemwegen, sonstige Influenzaviren nachgewiesen 5 1.13 %
J108 Grippe mit sonstigen Manifestationen, sonstige Influenzaviren nachgewiesen 2 0.45 %
J118 Grippe mit sonstigen Manifestationen, Viren nicht nachgewiesen 1 0.23 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.23 %
J209 Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet 5 1.13 %
J210 Akute Bronchiolitis durch Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] 1 0.23 %
J219 Akute Bronchiolitis, nicht näher bezeichnet 1 0.23 %
J22 Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet 2 0.45 %
J310 Chronische Rhinitis 3 0.68 %
J385 Laryngospasmus 1 0.23 %
J4481 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 2 0.45 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 0.23 %
J4491 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 0.23 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.23 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 3 0.68 %
J690 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 4 0.91 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 0.23 %
J9601 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 1 0.23 %
J9611 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 1 0.23 %
J9699 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ nicht näher bezeichnet 1 0.23 %
J981 Lungenkollaps 1 0.23 %
J988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Atemwege 3 0.68 %
K112 Sialadenitis 1 0.23 %
K115 Sialolithiasis 1 0.23 %
K117 Störungen der Speichelsekretion 1 0.23 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 2 0.45 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 8 1.81 %
K296 Sonstige Gastritis 1 0.23 %
K509 Crohn-Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.23 %
K529 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet 2 0.45 %
K590 Obstipation 4 0.91 %
K703 Alkoholische Leberzirrhose 2 0.45 %
K709 Alkoholische Leberkrankheit, nicht näher bezeichnet 2 0.45 %
K769 Leberkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.23 %
K860 Alkoholinduzierte chronische Pankreatitis 1 0.23 %
K863 Pseudozyste des Pankreas 1 0.23 %
K868 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas 1 0.23 %
K900 Zöliakie 1 0.23 %
L010 Impetigo contagiosa [jeder Erreger] [jede Lokalisation] 1 0.23 %
L209 Atopisches [endogenes] Ekzem, nicht näher bezeichnet 1 0.23 %
L270 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.23 %
L309 Dermatitis, nicht näher bezeichnet 1 0.23 %
M0584 Sonstige seropositive chronische Polyarthritis: Hand 1 0.23 %
M0587 Sonstige seropositive chronische Polyarthritis: Knöchel und Fuß 1 0.23 %
M1126 Sonstige Chondrokalzinose: Unterschenkel 1 0.23 %
M165 Sonstige posttraumatische Koxarthrose 1 0.23 %
M170 Primäre Gonarthrose, beidseitig 1 0.23 %
M171 Sonstige primäre Gonarthrose 1 0.23 %
M2551 Gelenkschmerz: Schulterregion 1 0.23 %
M2555 Gelenkschmerz: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.23 %
M436 Tortikollis 1 0.23 %
M4633 Bandscheibeninfektion (pyogen): Zervikothorakalbereich 1 0.23 %
M4806 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 1 0.23 %
M4809 Spinal(kanal)stenose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.23 %
M545 Kreuzschmerz 1 0.23 %
M5487 Sonstige Rückenschmerzen: Lumbosakralbereich 1 0.23 %
M6288 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Sonstige 1 0.23 %
M705 Sonstige Bursitis im Bereich des Knies 1 0.23 %
M7919 Myalgie: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.23 %
M7969 Schmerzen in den Extremitäten: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.23 %
M8008 Postmenopausale Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.23 %
M8189 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.23 %
N10 Akute tubulointerstitielle Nephritis 3 0.68 %
N12 Tubulointerstitielle Nephritis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet 1 0.23 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 2 0.45 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 5 1.13 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 1 0.23 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 4 0.91 %
N201 Ureterstein 1 0.23 %
N300 Akute Zystitis 1 0.23 %
N309 Zystitis, nicht näher bezeichnet 1 0.23 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 7 1.59 %
N40 Prostatahyperplasie 2 0.45 %
N760 Akute Kolpitis 1 0.23 %
O093 Schwangerschaftsdauer: 20. Woche bis 25 vollendete Wochen 1 0.23 %
Q048 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Gehirns 1 0.23 %
Q250 Offener Ductus arteriosus 1 0.23 %
Q627 Angeborener vesiko-uretero-renaler Reflux 1 0.23 %
Q631 Gelappte Niere, verschmolzene Niere und Hufeisenniere 1 0.23 %
Q743 Arthrogryposis multiplex congenita 1 0.23 %
Q926 Überzählige Marker-Chromosomen 1 0.23 %
Q928 Sonstige näher bezeichnete Trisomien und partielle Trisomien der Autosomen 2 0.45 %
Q934 Deletion des kurzen Armes des Chromosoms 5 1 0.23 %
Q935 Sonstige Deletionen eines Chromosomenteils 2 0.45 %
Q980 Klinefelter-Syndrom, Karyotyp 47,XXY 1 0.23 %
Q986 Männlicher Phänotyp mit Strukturanomalie der Gonosomen 1 0.23 %
R000 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.23 %
R001 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 4 0.91 %
R010 Benigne und akzidentelle Herzgeräusche 1 0.23 %
R011 Herzgeräusch, nicht näher bezeichnet 1 0.23 %
R030 Erhöhter Blutdruckwert ohne Diagnose eines Bluthochdrucks 1 0.23 %
R040 Epistaxis 1 0.23 %
R05 Husten 2 0.45 %
R064 Hyperventilation 3 0.68 %
R0688 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen der Atmung 2 0.45 %
R104 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 1 0.23 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 3 0.68 %
R21 Hautausschlag und sonstige unspezifische Hauteruptionen 2 0.45 %
R230 Zyanose 1 0.23 %
R252 Krämpfe und Spasmen der Muskulatur 2 0.45 %
R260 Ataktischer Gang 1 0.23 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 2 0.45 %
R296 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.23 %
R298 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Nervensystem und das Muskel-Skelett-System betreffen 1 0.23 %
R33 Harnverhaltung 2 0.45 %
R391 Sonstige Miktionsstörungen 1 0.23 %
R400 Somnolenz 4 0.91 %
R401 Sopor 3 0.68 %
R402 Koma, nicht näher bezeichnet 4 0.91 %
R410 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 2 0.45 %
R412 Retrograde Amnesie 5 1.13 %
R413 Sonstige Amnesie 1 0.23 %
R418 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 5 1.13 %
R42 Schwindel und Taumel 3 0.68 %
R451 Ruhelosigkeit und Erregung 4 0.91 %
R458 Sonstige Symptome, die die Stimmung betreffen 1 0.23 %
R470 Dysphasie und Aphasie 6 1.36 %
R471 Dysarthrie und Anarthrie 1 0.23 %
R478 Sonstige und nicht näher bezeichnete Sprech- und Sprachstörungen 1 0.23 %
R482 Apraxie 1 0.23 %
R5080 Fieber unbekannter Ursache 9 2.04 %
R5088 Sonstiges näher bezeichnetes Fieber 2 0.45 %
R509 Fieber, nicht näher bezeichnet 3 0.68 %
R51 Kopfschmerz 3 0.68 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 3 0.68 %
R55 Synkope und Kollaps 5 1.13 %
R568 Sonstige und nicht näher bezeichnete Krämpfe 1 0.23 %
R619 Hyperhidrose, nicht näher bezeichnet 1 0.23 %
R620 Verzögertes Erreichen von Entwicklungsstufen 1 0.23 %
R628 Sonstiges Ausbleiben der erwarteten physiologischen Entwicklung 1 0.23 %
R633 Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung 1 0.23 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 1 0.23 %
R680 Hypothermie, nicht in Verbindung mit niedriger Umgebungstemperatur 1 0.23 %
R681 Unspezifische Symptome im Kleinkindalter 1 0.23 %
R688 Sonstige näher bezeichnete Allgemeinsymptome 1 0.23 %
R739 Hyperglykämie, nicht näher bezeichnet 1 0.23 %
R740 Erhöhung der Transaminasenwerte und des Laktat-Dehydrogenase-Wertes [LDH] 1 0.23 %
R748 Sonstige abnorme Serumenzymwerte 1 0.23 %
R779 Veränderung eines Plasmaproteins, nicht näher bezeichnet 1 0.23 %
R825 Erhöhte Urinwerte für Drogen, Arzneimittel und biologisch aktive Substanzen 1 0.23 %
R908 Sonstige abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik des Zentralnervensystems 2 0.45 %
R930 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik des Schädels und des Kopfes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.23 %
R938 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik an sonstigen näher bezeichneten Körperstrukturen 1 0.23 %
R943 Abnorme Ergebnisse von kardiovaskulären Funktionsprüfungen 2 0.45 %
S0005 Oberflächliche Verletzung der behaarten Kopfhaut: Prellung 4 0.91 %
S0085 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Prellung 3 0.68 %
S0095 Oberflächliche Verletzung des Kopfes, Teil nicht näher bezeichnet: Prellung 4 0.91 %
S010 Offene Wunde der behaarten Kopfhaut 4 0.91 %
S0143 Offene Wunde: Unterkieferregion 1 0.23 %
S0154 Offene Wunde: Zunge und Mundboden 1 0.23 %
S0180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Kopfes 2 0.45 %
S019 Offene Wunde des Kopfes, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.23 %
S060 Gehirnerschütterung 12 2.72 %
S0670 Bewusstlosigkeit bei Schädel-Hirn-Trauma: Weniger als 30 Minuten 2 0.45 %
S1225 Fraktur des 7. Halswirbels 1 0.23 %
S134 Verstauchung und Zerrung der Halswirbelsäule 1 0.23 %
S2041 Sonstige oberflächliche Verletzungen der hinteren Thoraxwand: Schürfwunde 1 0.23 %
S2206 Fraktur eines Brustwirbels: T11 und T12 1 0.23 %
S300 Prellung der Lumbosakralgegend und des Beckens 3 0.68 %
S400 Prellung der Schulter und des Oberarmes 8 1.81 %
S4301 Luxation des Humerus nach vorne 1 0.23 %
S500 Prellung des Ellenbogens 1 0.23 %
S5180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Unterarmes 1 0.23 %
S602 Prellung sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand 1 0.23 %
S701 Prellung des Oberschenkels 1 0.23 %
S832 Meniskusriss, akut 1 0.23 %
T175 Fremdkörper im Bronchus 1 0.23 %
T178 Fremdkörper an sonstigen und mehreren Lokalisationen der Atemwege 1 0.23 %
T2221 Verbrennung Grad 2a der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand: Unterarm und Ellenbogen 1 0.23 %
T3100 Verbrennungen von weniger als 10 % der Körperoberfläche: Weniger als 10 % oder nicht näher bezeichneter Anteil von Verbrennungen 3. Grades 1 0.23 %
T391 Vergiftung: 4-Aminophenol-Derivate 1 0.23 %
T393 Vergiftung: Sonstige nichtsteroidale Antiphlogistika [NSAID] 3 0.68 %
T402 Vergiftung: Sonstige Opioide 1 0.23 %
T403 Vergiftung: Methadon 1 0.23 %
T425 Vergiftung: Gemischte Antiepileptika, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.23 %
T430 Vergiftung: Tri- und tetrazyklische Antidepressiva 1 0.23 %
T432 Vergiftung: Sonstige und nicht näher bezeichnete Antidepressiva 2 0.45 %
T518 Toxische Wirkung: Sonstige Alkohole 1 0.23 %
T622 Toxische Wirkung: Sonstige verzehrte Pflanze(n) oder Teil(e) davon 1 0.23 %
T808 Sonstige Komplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 0.23 %
T827 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 0.23 %
T887 Nicht näher bezeichnete unerwünschte Nebenwirkung eines Arzneimittels oder einer Droge 1 0.23 %
T905 Folgen einer intrakraniellen Verletzung 2 0.45 %
T909 Folgen einer nicht näher bezeichneten Verletzung des Kopfes 1 0.23 %
U5010 Leichte motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 80-95 Punkte 1 0.23 %
U5102 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 24-30 Punkte 1 0.23 %
U5112 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 17-23 Punkte 1 0.23 %
U601 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie A 1 0.23 %
U609 Klinische Kategorie der HIV-Krankheit nicht näher bezeichnet 2 0.45 %
U611 Anzahl der T-Helferzellen bei HIV-Krankheit: Kategorie 1 1 0.23 %
U619 Anzahl der (CD4+-) T-Helferzellen nicht näher bezeichnet 2 0.45 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 1 0.23 %
X499 Akzidentelle Vergiftung 1 0.23 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 41 9.30 %
X849 Absichtliche Selbstbeschädigung 1 0.23 %
Y349 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 3 0.68 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 5 1.13 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 2 0.45 %
Z038 Beobachtung bei sonstigen Verdachtsfällen 3 0.68 %
Z21 Asymptomatische HIV-Infektion [Humane Immundefizienz-Virusinfektion] 3 0.68 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 1 0.23 %
Z290 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 9 2.04 %
Z34 Überwachung einer normalen Schwangerschaft 1 0.23 %
Z430 Versorgung eines Tracheostomas 1 0.23 %
Z478 Sonstige näher bezeichnete orthopädische Nachbehandlung 1 0.23 %
Z515 Palliativbehandlung 1 0.23 %
Z5183 Opiatsubstitution 1 0.23 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 2 0.45 %
Z60 Kontaktanlässe mit Bezug auf die soziale Umgebung 2 0.45 %
Z62 Andere Kontaktanlässe mit Bezug auf die Erziehung 1 0.23 %
Z728 Sonstige Probleme mit Bezug auf die Lebensführung 1 0.23 %
Z73 Probleme mit Bezug auf Schwierigkeiten bei der Lebensbewältigung 1 0.23 %
Z850 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 1 0.23 %
Z853 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 1 0.23 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 2 0.45 %
Z860 Andere Neubildungen in der Eigenanamnese 2 0.45 %
Z866 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 2 0.45 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 5 1.13 %
Z901 Verlust der Mamma(e) [Brustdrüse] 1 0.23 %
Z911 Nichtbefolgung ärztlicher Anordnungen [Non-compliance] in der Eigenanamnese 2 0.45 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 7 1.59 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 1 0.23 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 1 0.23 %
Z931 Vorhandensein eines Gastrostomas 2 0.45 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 2 0.45 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 1 0.23 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 1 0.23 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 1 0.23 %
Z954 Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes 1 0.23 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 2 0.45 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 2 0.45 %
Z960 Vorhandensein von urogenitalen Implantaten 1 0.23 %
Z964 Vorhandensein von endokrinen Implantaten 1 0.23 %
Z966 Vorhandensein von orthopädischen Gelenkimplantaten 1 0.23 %
Z978 Vorhandensein sonstiger und nicht näher bezeichneter medizinischer Geräte oder Hilfsmittel 1 0.23 %
Z982 Vorhandensein einer Drainage des Liquor cerebrospinalis 1 0.23 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 1 0.23 %
Z991 Langzeitige Abhängigkeit vom Respirator 1 0.23 %
Z993 Langzeitige Abhängigkeit vom Rollstuhl 1 0.23 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.95.20 Patientenschulung bei neu diagnostiziertem oder entgleistem Diabetes mellitus (Typ 1 oder Typ 2) bis 2 Behandlungen 1 0.16 % 1
01.16 Monitoring der zerebralen Sauerstoffsättigung (PtiO2) 1 0.16 % 1
01.18.99 Sonstige diagnostische Massnahmen an Gehirn und Hirnhäuten, sonstige 1 0.16 % 1
03.31 Lumbalpunktion 43 6.77 % 43
21.01 Stillung einer Epistaxis durch vordere Nasentamponade 1 0.16 % 1
25.99 Sonstige Operationen an der Zunge 1 0.16 % 1
41.31 Knochenmarkbiopsie 1 0.16 % 1
57.0X.99 Transurethrale Drainage der Harnblase, sonstige 1 0.16 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 2 0.31 % 2
79.71 Geschlossene Reposition einer Luxation der Schulter 1 0.16 % 1
81.91 Gelenkspunktion 1 0.16 % 1
86.59.99 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, sonstige 4 0.63 % 4
87.03 Computertomographie des Schädels 58 9.13 % 58
87.04.11 Computertomographie des Halses 1 0.16 % 1
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 4 0.63 % 4
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 2 0.31 % 2
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 2 0.31 % 2
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 6 0.94 % 6
88.71.11 Duplex-Sonographie der intrakraniellen Arterien 1 0.16 % 1
88.71.12 Schädelsonographie über der Fontanelle 2 0.31 % 2
88.71.14 Duplex-Sonographie der supraaortalen extrakraniellen Arterien und Venen 3 0.47 % 3
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 1 0.16 % 1
88.72.19 Echokardiographie, transthorakal, sonstige 1 0.16 % 1
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 87 13.70 % 87
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 7 1.10 % 7
88.97.11 MRI-Spektroskopie 1 0.16 % 1
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 3 0.47 % 3
88.97.16 MRI-Hals 1 0.16 % 1
89.03 Befragung und Beurteilung, als ausführlich bezeichnet 1 0.16 % 1
89.04 Sonstige Befragung und Beurteilung 8 1.26 % 8
89.08.09 Sonstige Konsultation, sonstige 2 0.31 % 2
89.0A.09 Spezielle Verlaufskontrolle (des Patienten), sonstige 1 0.16 % 1
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 1 0.16 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 3 0.47 % 3
89.13.00 Neurologische Untersuchung, n.n.bez. 1 0.16 % 1
89.13.09 Neurologische Untersuchung, sonstige 6 0.94 % 6
89.14.00 Elektroenzephalographie, n.n.bez. 3 0.47 % 3
89.14.11 Schlaf-Elektroenzephalographie 23 3.62 % 23
89.14.12 Langzeit-Elektroenzephalographie, Dauer mehr als 12 Stunden 15 2.36 % 15
89.14.13 Amplitudenintegriertes EEG (aEEG) 2 0.31 % 2
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 166 26.14 % 179
89.15.99 Sonstige nicht invasive neurologische Funktionsstudien, sonstige 1 0.16 % 1
89.19.30 Video- und radiotelemetriertes elektroenzephalographisches Monitoring mit permanenter Überwachung 3 0.47 % 3
89.19.40 Video-elektroenzephalographisches Monitoring, polygraphisches Nachtschlaf-EEG 2 0.31 % 2
89.19.99 Video- und radiotelemetriertes elektroenzephalographisches Monitoring, sonstige 1 0.16 % 1
89.38.14 Nächtliche Pulsoxymetrie 1 0.16 % 1
89.38.15 Oxy-Cardio-Respirogramm bei stationärer Überwachung 13 2.05 % 13
89.43 Kardialer Belastungstest auf dem Fahrradergometer 1 0.16 % 1
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 1 0.16 % 1
89.54 Elektrokardiographische Überwachung 1 0.16 % 1
89.59.00 Sonstige nicht-operative Messungen an Herz und Gefässen, n.n.bez. 1 0.16 % 1
89.59.99 Sonstige nicht-operative Messungen an Herz und Gefässen, sonstige 1 0.16 % 1
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 5 0.79 % 5
93.92.12 Balancierte Anästhesie 2 0.31 % 2
93.92.13 Analgosedierung 6 0.94 % 6
93.92.14 Klinische Untersuchung in Allgemeinanästhesie 1 0.16 % 1
93.93 Nicht-mechanische Methoden der Reanimation 1 0.16 % 1
93.94 Durch Vernebler applizierte Atemwegsmedikation 1 0.16 % 1
93.96.00 Sonstige Sauerstoffanreicherung, n.n.bez. 1 0.16 % 1
93.96.99 Sonstige Sauerstoffanreicherung, sonstige 3 0.47 % 3
94.12 Psychiatrische Visite, n.n.bez. 1 0.16 % 1
94.13 Psychiatrische Abklärung zum fürsorgerischen Freiheitsentzug (FFE) 1 0.16 % 1
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.16 % 1
94.8X.99 Psychosoziale Interventionen, sonstige 2 0.31 % 2
95.11 Fundus-Photographie 1 0.16 % 1
96.04 Einsetzen eines endotrachealen Tubus 7 1.10 % 7
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 2 0.31 % 2
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 1 0.16 % 1
97.65 Entfernen eines Urethra-Stents 1 0.16 % 1
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 1 0.16 % 1
99.18 Injektion oder Infusion von Elektrolyten 5 0.79 % 5
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 1 0.16 % 1
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 1 0.16 % 1
99.38 Verabreichung von Tetanus-Toxoid 1 0.16 % 1
99.84.00 Isolierung, n.n.bez. 1 0.16 % 1
99.84.09 Isolierung, sonstige 1 0.16 % 1
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 21 3.31 % 21
99.84.21 Tröpfchenisolation, bis 7 Tage 10 1.57 % 10
99.84.41 Einfache protektive Isolierung, bis 7 Tage 1 0.16 % 1
99.A3.11 Komplexe neuropädiatrische Diagnostik, mit neurometabolischer Labordiagnostik und/oder infektiologischer/autoimmunentzündlicher Labordiagnostik 1 0.16 % 1
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 5 0.79 % 5
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 18 2.83 % 18
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 4 0.63 % 4
99.B7.14 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 361 bis 552 Aufwandspunkte 1 0.16 % 1
99.B7.20 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 15 2.36 % 15
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 2 0.31 % 2
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 2 0.31 % 2
99.B8.20 IMC-Komplexbehandlung im Kindesalter, 1 bis 196 Aufwandspunkte 10 1.57 % 10
99.BA.22 Andere neurologische Komplexbehandlung des Schlaganfalls in einer Stroke Unit (SU), mehr als 72 Stunden 1 0.16 % 1