DRG B06B - Eingriffe bei zerebraler Lähmung, Muskeldystrophie oder Neuropathie, Alter < 19 und > 15 Jahre oder mit schweren CC

MDC 01 - Krankheiten und Störungen des Nervensystems

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.84
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 4.4
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.278)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 12 (0.104)
Verlegungsabschlag 0.102


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 77 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.11%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 67 (87.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.11%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 9'781.16 CHF

Median: 6'690.49 CHF

Standardabweichung: 7'395.09

Homogenitätskoeffizient: 0.57

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
G500 Trigeminusneuralgie 5 6.49 %
G508 Sonstige Krankheiten des N. trigeminus 1 1.30 %
G510 Fazialisparese 1 1.30 %
G540 Läsionen des Plexus brachialis 4 5.19 %
G560 Karpaltunnel-Syndrom 15 19.48 %
G561 Sonstige Läsionen des N. medianus 1 1.30 %
G562 Läsion des N. ulnaris 14 18.18 %
G568 Sonstige Mononeuropathien der oberen Extremität 2 2.60 %
G571 Meralgia paraesthetica 2 2.60 %
G573 Läsion des N. fibularis (peronaeus) communis 3 3.90 %
G575 Tarsaltunnel-Syndrom 5 6.49 %
G576 Läsion des N. plantaris 8 10.39 %
G578 Sonstige Mononeuropathien der unteren Extremität 5 6.49 %
G579 Mononeuropathie der unteren Extremität, nicht näher bezeichnet 1 1.30 %
G587 Mononeuritis multiplex 1 1.30 %
G801 Spastische diplegische Zerebralparese 1 1.30 %
G811 Spastische Hemiparese und Hemiplegie 1 1.30 %
G832 Monoparese und Monoplegie einer oberen Extremität 1 1.30 %
I634 Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien 2 2.60 %
I638 Sonstiger Hirninfarkt 2 2.60 %
M531 Zervikobrachial-Syndrom 1 1.30 %
M7922 Neuralgie und Neuritis, nicht näher bezeichnet: Oberarm 1 1.30 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 4.17 %
C509 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 1 1.39 %
C64 Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken 1 1.39 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 1 1.39 %
C830 Kleinzelliges B-Zell-Lymphom 1 1.39 %
D110 Gutartige Neubildung: Parotis 1 1.39 %
D172 Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut der Extremitäten 1 1.39 %
D361 Gutartige Neubildung: Periphere Nerven und autonomes Nervensystem 1 1.39 %
D487 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Sonstige näher bezeichnete Lokalisationen 1 1.39 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 1.39 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 1 1.39 %
D66 Hereditärer Faktor-VIII-Mangel 1 1.39 %
D680 Willebrand-Jürgens-Syndrom 1 1.39 %
D681 Hereditärer Faktor-XI-Mangel 1 1.39 %
D6830 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 2 2.78 %
D685 Primäre Thrombophilie 2 2.78 %
D689 Koagulopathie, nicht näher bezeichnet 1 1.39 %
D691 Qualitative Thrombozytendefekte 1 1.39 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 1 1.39 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 3 4.17 %
E1090 Diabetes mellitus, Typ 1: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.39 %
E1131 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Augenkomplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 1.39 %
E1150 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit peripheren vaskulären Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.39 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 3 4.17 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 5 6.94 %
E1390 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 2.78 %
E222 Syndrom der inadäquaten Sekretion von Adiuretin 2 2.78 %
E230 Hypopituitarismus 1 1.39 %
E271 Primäre Nebennierenrindeninsuffizienz 1 1.39 %
E41 Alimentärer Marasmus 1 1.39 %
E6600 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 1.39 %
E6682 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 1.39 %
E6692 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 2 2.78 %
E730 Angeborener Laktasemangel 1 1.39 %
E739 Laktoseintoleranz, nicht näher bezeichnet 1 1.39 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 5 6.94 %
E784 Sonstige Hyperlipidämien 1 1.39 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 1 1.39 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 1 1.39 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 6 8.33 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 2 2.78 %
E876 Hypokaliämie 2 2.78 %
F028 Demenz bei anderenorts klassifizierten Krankheitsbildern 1 1.39 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 1 1.39 %
F200 Paranoide Schizophrenie 1 1.39 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 1 1.39 %
F331 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig mittelgradige Episode 1 1.39 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 2 2.78 %
F4541 Chronische Schmerzstörung mit somatischen und psychischen Faktoren 1 1.39 %
F6031 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Borderline-Typ 1 1.39 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 2 2.78 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 1 1.39 %
G3510 Multiple Sklerose mit vorherrschend schubförmigem Verlauf: Ohne Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 1 1.39 %
G3511 Multiple Sklerose mit vorherrschend schubförmigem Verlauf: Mit Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 1 1.39 %
G403 Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome 2 2.78 %
G404 Sonstige generalisierte Epilepsie und epileptische Syndrome 1 1.39 %
G406 Grand-mal-Anfälle, nicht näher bezeichnet (mit oder ohne Petit mal) 1 1.39 %
G408 Sonstige Epilepsien 1 1.39 %
G510 Fazialisparese 1 1.39 %
G551 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Bandscheibenschäden {M50-M51} 1 1.39 %
G553 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens {M45-M46}, {M48.-}, {M53-M54} 1 1.39 %
G560 Karpaltunnel-Syndrom 3 4.17 %
G562 Läsion des N. ulnaris 3 4.17 %
G578 Sonstige Mononeuropathien der unteren Extremität 1 1.39 %
G629 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 1 1.39 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 1 1.39 %
G8223 Paraparese und Paraplegie, nicht näher bezeichnet: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 1 1.39 %
G8242 Spastische Tetraparese und Tetraplegie: Chronische komplette Querschnittlähmung 1 1.39 %
G8264 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: Th7-Th10 1 1.39 %
G831 Monoparese und Monoplegie einer unteren Extremität 1 1.39 %
G934 Enzephalopathie, nicht näher bezeichnet 1 1.39 %
G9580 Harnblasenlähmung bei Schädigung des oberen motorischen Neurons [UMNL] 1 1.39 %
H341 Verschluss der A. centralis retinae 1 1.39 %
H510 Konjugierte Blicklähmung 1 1.39 %
H532 Diplopie 1 1.39 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 5 6.94 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 15 20.83 %
I1091 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.39 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 4.17 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.39 %
I1290 Hypertensive Nierenkrankheit ohne Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.39 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 2 2.78 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 4 5.56 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 3 4.17 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 1 1.39 %
I351 Aortenklappeninsuffizienz 1 1.39 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 3 4.17 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 3 4.17 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 1 1.39 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 1 1.39 %
I650 Verschluss und Stenose der A. vertebralis 1 1.39 %
I651 Verschluss und Stenose der A. basilaris 1 1.39 %
I660 Verschluss und Stenose der A. cerebri media 1 1.39 %
I691 Folgen einer intrazerebralen Blutung 1 1.39 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 1 1.39 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 2 2.78 %
I7024 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Gangrän 1 1.39 %
I709 Generalisierte und nicht näher bezeichnete Atherosklerose 1 1.39 %
I743 Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten 1 1.39 %
I771 Arterienstriktur 1 1.39 %
I792 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.39 %
I800 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der unteren Extremitäten 1 1.39 %
I820 Budd-Chiari-Syndrom 1 1.39 %
I8288 Embolie und Thrombose sonstiger näher bezeichneter Venen 1 1.39 %
I839 Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung 2 2.78 %
I890 Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.39 %
J42 Nicht näher bezeichnete chronische Bronchitis 1 1.39 %
J4481 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 1.39 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 1.39 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 1 1.39 %
J991 Krankheiten der Atemwege bei sonstigen diffusen Bindegewebskrankheiten 1 1.39 %
K1028 Sonstige näher bezeichnete entzündliche Zustände der Kiefer 1 1.39 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 3 4.17 %
K4090 Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet 1 1.39 %
K4091 Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän: Rezidivhernie 1 1.39 %
K419 Hernia femoralis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 1.39 %
K509 Crohn-Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.39 %
K641 Hämorrhoiden 2. Grades 1 1.39 %
L0310 Phlegmone an der oberen Extremität 1 1.39 %
L298 Sonstiger Pruritus 1 1.39 %
L905 Narben und Fibrosen der Haut 3 4.17 %
L97 Ulcus cruris, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.39 %
M0699 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.39 %
M1007 Idiopathische Gicht: Knöchel und Fuß 1 1.39 %
M1099 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.39 %
M1193 Kristall-Arthropathie, nicht näher bezeichnet: Unterarm 1 1.39 %
M158 Sonstige Polyarthrose 1 1.39 %
M159 Polyarthrose, nicht näher bezeichnet 1 1.39 %
M189 Rhizarthrose, nicht näher bezeichnet 1 1.39 %
M2107 Valgusdeformität, anderenorts nicht klassifiziert: Knöchel und Fuß 1 1.39 %
M2552 Gelenkschmerz: Oberarm 1 1.39 %
M316 Sonstige Riesenzellarteriitis 1 1.39 %
M358 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten mit Systembeteiligung des Bindegewebes 1 1.39 %
M4807 Spinal(kanal)stenose: Lumbosakralbereich 1 1.39 %
M511 Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie {G55.1} 1 1.39 %
M544 Lumboischialgie 1 1.39 %
M545 Kreuzschmerz 1 1.39 %
M654 Tendovaginitis stenosans [de Quervain] 1 1.39 %
M6583 Sonstige Synovitis und Tenosynovitis: Unterarm 2 2.78 %
M6584 Sonstige Synovitis und Tenosynovitis: Hand 1 1.39 %
M6592 Synovitis und Tenosynovitis, nicht näher bezeichnet: Oberarm 1 1.39 %
M6743 Ganglion: Unterarm 1 1.39 %
M7132 Sonstige Schleimbeutelzyste: Oberarm 1 1.39 %
M751 Läsionen der Rotatorenmanschette 1 1.39 %
M755 Bursitis im Schulterbereich 1 1.39 %
M8189 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 2.78 %
M8401 Frakturheilung in Fehlstellung: Schulterregion 1 1.39 %
M8402 Frakturheilung in Fehlstellung: Oberarm 1 1.39 %
M8413 Nichtvereinigung der Frakturenden [Pseudarthrose]: Unterarm 1 1.39 %
M8421 Verzögerte Frakturheilung: Schulterregion 1 1.39 %
M960 Pseudarthrose nach Fusion oder Arthrodese 2 2.78 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 3 4.17 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 2 2.78 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 2 2.78 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 2 2.78 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 2 2.78 %
N309 Zystitis, nicht näher bezeichnet 1 1.39 %
N312 Schlaffe neurogene Harnblase, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.39 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 2 2.78 %
N40 Prostatahyperplasie 1 1.39 %
Q798 Sonstige angeborene Fehlbildungen des Muskel-Skelett-Systems 2 2.78 %
R030 Erhöhter Blutdruckwert ohne Diagnose eines Bluthochdrucks 1 1.39 %
R073 Sonstige Brustschmerzen 1 1.39 %
R201 Hypästhesie der Haut 1 1.39 %
R261 Paretischer Gang 1 1.39 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 1 1.39 %
R270 Ataxie, nicht näher bezeichnet 1 1.39 %
R295 Neurologischer Neglect 1 1.39 %
R296 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.39 %
R470 Dysphasie und Aphasie 1 1.39 %
R471 Dysarthrie und Anarthrie 2 2.78 %
R522 Sonstiger chronischer Schmerz 1 1.39 %
R600 Umschriebenes Ödem 1 1.39 %
R610 Hyperhidrose, umschrieben 1 1.39 %
S0085 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Prellung 1 1.39 %
S060 Gehirnerschütterung 1 1.39 %
S202 Prellung des Thorax 1 1.39 %
S3728 Sonstige Verletzungen der Harnblase 1 1.39 %
S400 Prellung der Schulter und des Oberarmes 1 1.39 %
S533 Traumatische Ruptur des Lig. collaterale ulnare 1 1.39 %
S6180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand 1 1.39 %
S723 Fraktur des Femurschaftes 1 1.39 %
S8211 Fraktur des proximalen Endes der Tibia: Mit Fraktur der Fibula (jeder Teil) 1 1.39 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 4 5.56 %
T811 Schock während oder als Folge eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.39 %
T812 Versehentliche Stich- oder Risswunde während eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.39 %
T825 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen 1 1.39 %
T841 Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an Extremitätenknochen 2 2.78 %
T845 Infektion und entzündliche Reaktion durch eine Gelenkendoprothese 1 1.39 %
T848 Sonstige Komplikationen durch orthopädische Endoprothesen, Implantate oder Transplantate 1 1.39 %
T8651 Nekrose eines Hauttransplantates 1 1.39 %
T921 Folgen einer Fraktur des Armes 1 1.39 %
T922 Folgen einer Fraktur in Höhe des Handgelenkes und der Hand 1 1.39 %
T923 Folgen einer Luxation, Verstauchung oder Zerrung der oberen Extremität 1 1.39 %
T924 Folgen einer Verletzung von Nerven der oberen Extremität 3 4.17 %
T925 Folgen einer Verletzung von Muskeln und Sehnen der oberen Extremität 2 2.78 %
T928 Folgen sonstiger näher bezeichneter Verletzungen der oberen Extremität 1 1.39 %
T933 Folgen einer Luxation, Verstauchung oder Zerrung der unteren Extremität 1 1.39 %
T934 Folgen einer Verletzung von Nerven der unteren Extremität 1 1.39 %
U601 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie A 3 4.17 %
U611 Anzahl der T-Helferzellen bei HIV-Krankheit: Kategorie 1 1 1.39 %
U619 Anzahl der (CD4+-) T-Helferzellen nicht näher bezeichnet 1 1.39 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 1 1.39 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 2 2.78 %
X849 Absichtliche Selbstbeschädigung 1 1.39 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 2 2.78 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 3 4.17 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 5 6.94 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 5 6.94 %
Z21 Asymptomatische HIV-Infektion [Humane Immundefizienz-Virusinfektion] 3 4.17 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 1 1.39 %
Z290 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 1 1.39 %
Z418 Sonstige Maßnahmen aus anderen Gründen als der Wiederherstellung des Gesundheitszustandes 1 1.39 %
Z435 Versorgung eines Zystostomas 1 1.39 %
Z470 Entfernung einer Metallplatte oder einer anderen inneren Fixationsvorrichtung 4 5.56 %
Z480 Kontrolle von Verbänden und Nähten 1 1.39 %
Z866 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 1 1.39 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 2 2.78 %
Z888 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 4 5.56 %
Z900 Verlust von Teilen des Kopfes oder des Halses 2 2.78 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 2 2.78 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 3 4.17 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 1 1.39 %
Z933 Vorhandensein eines Kolostomas 2 2.78 %
Z935 Vorhandensein eines Zystostomas 1 1.39 %
Z936 Vorhandensein anderer künstlicher Körperöffnungen der Harnwege 1 1.39 %
Z940 Zustand nach Nierentransplantation 1 1.39 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 2 2.78 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 1 1.39 %
Z954 Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes 1 1.39 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 1 1.39 %
Z964 Vorhandensein von endokrinen Implantaten 1 1.39 %
Z966 Vorhandensein von orthopädischen Gelenkimplantaten 2 2.78 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 3 4.17 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.40 Massnahme auf einem Gefäss 2 0.74 % 2
00.4B.18 PTKI an Oberschenkel- Arterien und A. poplitea 2 0.74 % 2
00.95.31 Patienten- und Angehörigenschulung zum Umgang mit einem Stoma, 3 bis 5 Behandlungen 1 0.37 % 1
00.99.10 Reoperation 10 3.69 % 11
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 6 2.21 % 6
00.99.40 Minimalinvasive Technik 1 0.37 % 1
00.9A.23 Nicht resorbierbares Material mit Titanbeschichtung 1 0.37 % 1
04.03.33 Durchtrennung oder Quetschen (Crushing) von Nerven des Rumpfes und der unteren Extremität 2 0.74 % 2
04.04.30 Sonstige Inzision am Plexus brachialis 1 0.37 % 2
04.05.20 Destruktion des Ganglion Gasseri 4 1.48 % 4
04.07.42 Sonstige Exzision oder Avulsion von Nerven des Armes und der Hand 3 1.11 % 3
04.07.43 Sonstige Exzision oder Avulsion von Nerven des Rumpfes und der unteren Extremität 12 4.43 % 15
04.12.35 Offene Biopsie an Nerven der unteren Extremität 1 0.37 % 1
04.2X.20 Destruktion von extrakraniellen Hirnnerven 1 0.37 % 1
04.3X.13 Epineurale Naht von Nerven am Arm, primär 1 0.37 % 1
04.42.20 Sonstige Dekompression an kranialen Nerven, extrakraniell 1 0.37 % 1
04.43.00 Entlastung am Karpaltunnel, n.n.bez. 2 0.74 % 2
04.43.99 Entlastung am Karpaltunnel, sonstige 13 4.80 % 13
04.44 Entlastung am Tarsaltunnel 2 0.74 % 2
04.49.10 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen am Plexus brachialis 3 1.11 % 3
04.49.11 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen an Nerven der Schulter 1 0.37 % 1
04.49.12 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen an Nerven des Armes 11 4.06 % 11
04.49.13 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen an Nerven der Hand 9 3.32 % 9
04.49.15 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen an Nerven des Beines 4 1.48 % 4
04.49.16 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen an Nerven des Fusses 5 1.85 % 5
04.6X.42 Transposition eines Nerven des Armes mit interfaszikulärer primärer Naht 1 0.37 % 1
04.6X.72 Transposition mit Neurolyse und Dekompression eines Nerven des Armes 8 2.95 % 8
04.6X.74 Transposition mit Neurolyse und Dekompression eines Nerven des Rumpfes und der unteren Extremität 1 0.37 % 1
04.74.99 Sonstige Anastomose eines kranialen oder peripheren Nervs, sonstige 1 0.37 % 1
04.81.11 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie ohne bildgebende Verfahren (BV) 2 0.74 % 2
04.81.12 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie mit BV 1 0.37 % 1
04.81.29 Injektion eines Medikamentes an Nervenwurzeln und wirbelsäulennahe Nerven zur Schmerztherapie, sonstige 1 0.37 % 2
27.57.10 Anbringen eines freien mikrovaskulär-anastomosierten Transplantats an Lippe und Mund 1 0.37 % 1
38.21 Biopsie eines Blutgefässes 2 0.74 % 2
38.59.99 Ligatur und Stripping von Varizen der unteren Extremität, sonstige 1 0.37 % 1
38.63.29 Sonstige Exzision von Venen der oberen Extremität, sonstige 1 0.37 % 1
38.69 Sonstige Exzision von Venen der unteren Extremität 1 0.37 % 1
38.83.99 Sonstiger chirurgischer Verschluss von Gefässen der oberen Extremität, sonstige 1 0.37 % 1
39.50.11 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit einfacher Ballon 1 0.37 % 1
39.50.21 Angioplastik Thrombektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) 1 0.37 % 1
39.75.11 Perkutan-transluminale Gefässintervention, sonstige Gefässe, Rotationsthrombektomie 1 0.37 % 1
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 0.37 % 1
39.95.B1 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 0.37 % 1
48.23 Starre Rektosigmoidoskopie 1 0.37 % 1
49.45 Ligatur von Hämorrhoiden 1 0.37 % 1
53.16 Beidseitige Operation von Inguinalhernien, einer direkten und einer indirekten mit Transplantat oder Prothese 1 0.37 % 1
54.21.20 Laparoskopie, Zugangsweg für chirurgische (therapeutische) Interventionen 1 0.37 % 1
57.81 Naht einer Harnblasenverletzung 1 0.37 % 1
59.94 Ersetzen eines Zystostomie-Katheters 1 0.37 % 1
77.38.19 Sonstige Knochendurchtrennung an Tarsalia 1 0.37 % 1
77.64.20 Débridement an Karpalia und Metakarpalia 1 0.37 % 1
77.79 Knochenentnahme für Transplantation an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen 3 1.11 % 3
77.81.10 Sonstige partielle Knochenresektion an Skapula und Klavikula 1 0.37 % 1
77.81.11 Sonstige partielle Knochenresektion an einer Rippe 1 0.37 % 1
77.98.99 Totale Resektion von Tarsalia und Metatarsalia, sonstige 1 0.37 % 1
77.99.00 Totale Knochenresektionen an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, n.n.bez. 1 0.37 % 1
78.01.19 Knochentransplantation an Skapula und Klavikula, sonstige (z.B. Spongiosa, kortikospongiöser Span, nicht gefässgestieltes Transplantat) 1 0.37 % 1
78.04.19 Sonstige Knochentransplantation an Karpalia und Metakarpalia (z.B. autogene Spongiosa, kortikospongiöser Span, nicht gefässgestieltes Transplantat) 2 0.74 % 2
78.28.22 Sonstige Verkürzungsosteotomie an Metatarsalia 1 0.37 % 1
78.50.21 Osteosynthese durch Schraube(n) nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition 1 0.37 % 1
78.50.27 Osteosynthese durch sonstige Platte nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition 2 0.74 % 2
78.63.01 Knochenimplantatentfernung an Radius und Ulna, (intramedullärer) Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, (winkelstabile) Platte, Winkelplatte/Kondylenplatte, Marknagel, Verriegelungsnagel, Transfixationsnagel, Fixateur externe, Ringfixateur, (Blount-)Klammern 1 0.37 % 1
78.64.01 Knochenimplantatentfernung an Karpalia und Metakarpalia, (intramedullärer) Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, (winkelstabile) Platte, Fixateur externe, Ringfixateur, (Blount-)Klammern 1 0.37 % 1
78.65.01 Knochenimplantatentfernung am Femur, Draht, intramedullärer Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, (winkelstabile) Platte, Winkelplatte/Kondylenplatte, dynamische Kompressionsschraube, Marknagel, Fixateur externe, (Blount-)Klammern 1 0.37 % 1
78.65.02 Knochenimplantatentfernung am Femur (Schenkelhals / proximal / distal, ausser Schaft), Marknagel mit Gelenkkomponente, Verriegelungsnagel, Transfixationsnagel 1 0.37 % 1
78.67.01 Knochenimplantatentfernung an Tibia und Fibula, (intramedullärer) Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, Fixateur externe, Ringfixateur, (Blount-)Klammern 1 0.37 % 1
78.67.11 Knochenimplantatentfernung an der Tibia, (winkelstabile) Platte, Winkelplatte / Kondylenplatte 2 0.74 % 2
78.67.12 Knochenimplantatentfernung an der Tibia, Marknagel, Verriegelungsnagel, Transfixationsnagel 1 0.37 % 1
78.67.99 Knochenimplantatentfernung an Tibia und Fibula, sonstige 1 0.37 % 1
78.68.01 Knochenimplantatentfernung an Tarsalia und Metatarsalia, (intramedullärer) Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, winkelstabile) Platte, Fixateur externe, Ringfixateur, (Blount-)Klammern 1 0.37 % 1
80.15.20 Arthrotomie der Hüfte, Gelenkspülung mit Drainage 1 0.37 % 1
80.22.99 Arthroskopie des Ellenbogens, sonstige 1 0.37 % 1
80.42 Durchtrennung von Gelenkskapsel, Ligament oder Knorpel am Ellenbogen 1 0.37 % 1
80.44.11 Durchtrennung von Gelenkskapsel, Ligament oder Knorpel, Durchtrennung des Retinakulum flexorum 2 0.74 % 2
80.44.91 Durchtrennung von Gelenkskapsel, Ligament oder Knorpel, Sonstige Operationen an sonstigen Bändern der Hand 1 0.37 % 1
80.44.99 Durchtrennung von Gelenkkapsel, Ligament oder Knorpel an Hand und Fingern, sonstige 1 0.37 % 1
80.6X.10 Meniskektomie am Knie, arthroskopisch, partiell 1 0.37 % 1
80.72.20 Offene Synovektomie am Ellenbogen 1 0.37 % 1
80.73.20 Offene Synovektomie am Handgelenk 2 0.74 % 2
80.74.11 Synovektomie an Sehnen und Sehnenscheiden von Hand und Fingern 1 0.37 % 1
80.82.10 Arthroskopische lokale Exzision oder Destruktion einer Gelenksläsion am Ellenbogen 1 0.37 % 1
80.82.12 Zystenexstirpation am Ellenbogengelenk 1 0.37 % 1
80.82.99 Sonstige lokale Exzision oder Destruktion einer Gelenksläsion am Ellenbogen, sonstige 1 0.37 % 1
81.25 Arthrodese am Radiokarpalgelenk 1 0.37 % 1
81.26 Arthrodese am Karpometakarpalgelenk 1 0.37 % 1
81.83.33 Erweiterung des subakromialen Raumes, arthroskopisch 1 0.37 % 1
81.83.40 Resektionsarthroplastik am Schultergelenk 1 0.37 % 1
81.92.31 Injektion / Infusion eines Medikamentes in periphere Gelenke zur Schmerzbehandlung ohne BV 1 0.37 % 1
81.93.99 Naht an Kapsel oder Ligament der oberen Extremitäten, sonstige 1 0.37 % 1
81.96.92 Sonstige gelenkrekonstruktive und gelenkplastische Eingriffe, Refixation am Kapselbandapparat anderer Gelenke 2 0.74 % 2
82.11.20 Tenotomie der Hand, offen chirurgisch 1 0.37 % 2
82.21 Exzision einer Läsion an einer Sehnenscheide der Hand 1 0.37 % 1
82.33 Sonstige Tenonektomie an der Hand 2 0.74 % 2
82.35.10 Fasziektomie der Hohlhand 1 0.37 % 1
82.51 Verlängerung einer Sehne der Hand 1 0.37 % 1
82.56 Sonstiger Transfer oder Transplantation einer Sehne der Hand 2 0.74 % 4
82.79 Plastische Operation an der Hand mit anderem Transplantat oder Implantat 1 0.37 % 1
83.13.13 Inzision einer Sehne, Unterarm 1 0.37 % 3
83.21.21 Offene Biopsie am Muskel 1 0.37 % 1
83.31.13 Exzision einer Läsion an einer Sehnenscheide, Unterarm 1 0.37 % 1
83.39.11 Exzision einer Läsion an einer Sehne, Schulter und Arm 1 0.37 % 1
83.43.10 Entnahme eines myokutanen Lappens zur Transplantation 1 0.37 % 1
83.43.99 Exzision von Muskel oder Faszie zur Transplantation, sonstige 1 0.37 % 1
83.49.30 Sonstige Exzision von Weichteilen, Kopf und Hals 1 0.37 % 1
83.5X.11 Bursektomie, Schulter und Axilla 1 0.37 % 1
83.63 Plastische Rekonstruktion der Rotatorenmanschette 1 0.37 % 1
83.75.12 Sehnentransfer oder -transplantation, Oberarm und Ellenbogen 1 0.37 % 1
83.75.13 Sehnentransfer oder -transplantation, Unterarm 1 0.37 % 2
83.75.16 Sehnentransfer oder -transplantation, Untere Extremität 1 0.37 % 1
83.82.11 Faszientransplantation, Schulter und Axilla 1 0.37 % 1
83.82.23 Transplantation eines lokalen Muskel- oder Faszienlappens, Unterarm 1 0.37 % 1
83.85.13 Verlängerung von Muskel oder Sehne, Unterarm 3 1.11 % 14
83.85.16 Verlängerung von Muskel oder Sehne, Untere Extremität 1 0.37 % 1
83.87.13 Muskelplastik, Unterarm 1 0.37 % 1
83.88.41 Tenodese, Schulter und Axilla 1 0.37 % 1
83.91.11 Lösung von Adhäsionen von Muskel, Sehne, Faszie und Bursa, Schulter und Axilla 1 0.37 % 1
83.91.13 Lösung von Adhäsionen von Muskel, Sehne, Faszie und Bursa, Unterarm 3 1.11 % 4
84.55.13 Einsetzen von Knochenersatzmaterial, Karpalia und Metakarpalia 1 0.37 % 1
86.04.12 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe der oberen Extremitäten 2 0.74 % 2
86.05.19 Inzision mit Entfernen eines Fremdkörpers oder einer Vorrichtung von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 1 0.37 % 1
86.3X.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 5 1.85 % 5
86.59.20 Sekundärnaht von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 1 0.37 % 1
86.71 Herauspräparieren und Vorbereiten von gestielten oder freien Lappen 2 0.74 % 2
86.73.22 Grossflächige Transpositionsplastik an der Hand 1 0.37 % 1
86.74.53 Kleinflächige Z-Plastik am Unterarm 1 0.37 % 1
86.78.10 Anbringen von freiem Lappen mit mikrovaskulärer Anastomosierung am Kopf (außer Lippe und Mund) 1 0.37 % 1
86.81 Straffungsoperation am Gesicht 1 0.37 % 1
87.03 Computertomographie des Schädels 2 0.74 % 3
87.04.10 Computertomographie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 1 0.37 % 1
87.04.11 Computertomographie des Halses 1 0.37 % 1
88.38.31 Computertomographie des Kniegelenks und der Unterschenkel 1 0.37 % 1
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 2 0.74 % 2
88.39.10 Intraoperatives Röntgen 1 0.37 % 1
88.48.10 Arteriographie, Beinangiographie 1 0.37 % 1
88.71.11 Duplex-Sonographie der intrakraniellen Arterien 1 0.37 % 1
88.71.14 Duplex-Sonographie der supraaortalen extrakraniellen Arterien und Venen 1 0.37 % 1
88.72.21 Echokardiographie, transoesophageal, in Ruhe 1 0.37 % 1
88.90.30 Radiographiegesteuerte Intervention 1 0.37 % 1
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 3 1.11 % 3
88.91.11 Funktionelle Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 1 0.37 % 1
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 1 0.37 % 1
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 1 0.37 % 1
89.15.00 Sonstige nicht invasive neurologische Funktionsstudien, n.n.bez. 1 0.37 % 1
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 1 0.37 % 1
93.57.99 Applikation eines anderen Wundverbands, sonstige 1 0.37 % 1
93.59.60 Spezielle Komplexbehandlung der Hand, bis zu 6 Behandlungstage 1 0.37 % 1
93.59.61 Spezielle Komplexbehandlung der Hand, 7 bis 13 Behandlungstage 1 0.37 % 1
93.59.62 Spezielle Komplexbehandlung der Hand, 14 bis 20 Behandlungstage 1 0.37 % 1
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 1 0.37 % 1
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 1 0.37 % 1
93.A3.10 Akutschmerztherapie postoperativ, weniger als 48 Stunden 3 1.11 % 3
93.A3.20 Komplexe Akutschmerzbehandlung, n.n.bez. 2 0.74 % 2
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 0.74 % 2
99.06.10 Behandlung von Hämophiliepatienten (Bluter, angeboren) mit Blutgerinnungsfaktoren 2 0.74 % 2
99.10.12 Tägliche Infusion mit thrombolytischer Substanz, 3-8 Tage 1 0.37 % 1
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 1 0.37 % 1
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.37 % 1
99.BA.11 Neurologische Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls in Stroke Center (SC), mindestens 24 Stunden bis höchstens 72 Stunden 1 0.37 % 1
99.BA.12 Neurologische Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls in Stroke Center (SC), mehr als 72 Stunden 1 0.37 % 1