DRG B05Z - Dekompression bei Karpal- oder Tarsaltunnelsyndrom

MDC 01 - Krankheiten und Störungen des Nervensystems

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.461
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 2.4
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.111)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 5 (0.106)
Verlegungsabschlag 0.103


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 561 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.8%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.06%
Anzahl Fälle: 543 (96.8%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.88%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.06%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 4'480.46 CHF

Median: 4'051.53 CHF

Standardabweichung: 2'155.68

Homogenitätskoeffizient: 0.68

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
G540 Läsionen des Plexus brachialis 1 0.18 %
G560 Karpaltunnel-Syndrom 498 88.77 %
G561 Sonstige Läsionen des N. medianus 4 0.71 %
G575 Tarsaltunnel-Syndrom 49 8.73 %
G576 Läsion des N. plantaris 1 0.18 %
I6201 Subdurale Blutung (nichttraumatisch): Subakut 1 0.18 %
I638 Sonstiger Hirninfarkt 1 0.18 %
R208 Sonstige und nicht näher bezeichnete Sensibilitätsstörungen der Haut 1 0.18 %
S541 Verletzung des N. medianus in Höhe des Unterarmes 1 0.18 %
S641 Verletzung des N. medianus in Höhe des Handgelenkes und der Hand 3 0.53 %
S840 Verletzung des N. tibialis in Höhe des Unterschenkels 1 0.18 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 1 0.24 %
B022 Zoster mit Beteiligung anderer Abschnitte des Nervensystems 1 0.24 %
B91 Folgezustände der Poliomyelitis 1 0.24 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.24 %
C509 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 1 0.24 %
C835 Lymphoblastisches Lymphom 1 0.24 %
C9000 Multiples Myelom: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.24 %
D172 Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut der Extremitäten 2 0.48 %
D1802 Hämangiom: Intrakraniell 1 0.24 %
D481 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe 1 0.24 %
D487 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Sonstige näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.24 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 1 0.24 %
D680 Willebrand-Jürgens-Syndrom 2 0.48 %
D6830 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 1 0.24 %
D689 Koagulopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.24 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 3 0.72 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 18 4.32 %
E050 Hyperthyreose mit diffuser Struma 1 0.24 %
E059 Hyperthyreose, nicht näher bezeichnet 2 0.48 %
E063 Autoimmunthyreoiditis 1 0.24 %
E1090 Diabetes mellitus, Typ 1: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 3 0.72 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.24 %
E1140 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 3 0.72 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 3 0.72 %
E1174 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, nicht als entgleist bezeichnet 1 0.24 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 67 16.07 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.24 %
E1490 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.24 %
E211 Sekundärer Hyperparathyreoidismus, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.24 %
E271 Primäre Nebennierenrindeninsuffizienz 1 0.24 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 1 0.24 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 3 0.72 %
E6600 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.24 %
E6601 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.24 %
E6682 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 2 0.48 %
E6690 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 3 0.72 %
E6692 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 3 0.72 %
E713 Störungen des Fettsäurestoffwechsels 1 0.24 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 29 6.95 %
E782 Gemischte Hyperlipidämie 1 0.24 %
E784 Sonstige Hyperlipidämien 2 0.48 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 6 1.44 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 4 0.96 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 6 1.44 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 4 0.96 %
E876 Hypokaliämie 3 0.72 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 4 0.96 %
F009 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {G30.9} 1 0.24 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 4 0.96 %
F059 Delir, nicht näher bezeichnet 1 0.24 %
F067 Leichte kognitive Störung 1 0.24 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 1 0.24 %
F132 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 1 0.24 %
F200 Paranoide Schizophrenie 1 0.24 %
F319 Bipolare affektive Störung, nicht näher bezeichnet 2 0.48 %
F328 Sonstige depressive Episoden 2 0.48 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 11 2.64 %
F331 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig mittelgradige Episode 1 0.24 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.24 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 3 0.72 %
F419 Angststörung, nicht näher bezeichnet 1 0.24 %
F4541 Chronische Schmerzstörung mit somatischen und psychischen Faktoren 3 0.72 %
F799 Nicht näher bezeichnete Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 1 0.24 %
F900 Einfache Aktivitäts- und Aufmerksamkeitsstörung 1 0.24 %
F952 Kombinierte vokale und multiple motorische Tics [Tourette-Syndrom] 1 0.24 %
G111 Früh beginnende zerebellare Ataxie 1 0.24 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 5 1.20 %
G250 Essentieller Tremor 1 0.24 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 3 0.72 %
G309 Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {F00.9} 1 0.24 %
G359 Multiple Sklerose, nicht näher bezeichnet 2 0.48 %
G401 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen 1 0.24 %
G403 Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome 1 0.24 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 4 0.96 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 3 0.72 %
G4738 Sonstige Schlafapnoe 1 0.24 %
G4739 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 3 0.72 %
G478 Sonstige Schlafstörungen 1 0.24 %
G530 Neuralgie nach Zoster {B02.2} 1 0.24 %
G540 Läsionen des Plexus brachialis 1 0.24 %
G560 Karpaltunnel-Syndrom 4 0.96 %
G562 Läsion des N. ulnaris 1 0.24 %
G564 Kausalgie 1 0.24 %
G6288 Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien 1 0.24 %
G629 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 1 0.24 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 1 0.24 %
G735 Myopathie bei endokrinen Krankheiten 1 0.24 %
G803 Dyskinetische Zerebralparese 1 0.24 %
G809 Infantile Zerebralparese, nicht näher bezeichnet 3 0.72 %
G811 Spastische Hemiparese und Hemiplegie 1 0.24 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 4 0.96 %
G8203 Schlaffe Paraparese und Paraplegie: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 1 0.24 %
G8212 Spastische Paraparese und Paraplegie: Chronische komplette Querschnittlähmung 2 0.48 %
G8222 Paraparese und Paraplegie, nicht näher bezeichnet: Chronische komplette Querschnittlähmung 1 0.24 %
G8229 Paraparese und Paraplegie, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnet 1 0.24 %
G8243 Spastische Tetraparese und Tetraplegie: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 1 0.24 %
G8249 Spastische Tetraparese und Tetraplegie: Nicht näher bezeichnet 2 0.48 %
G8263 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: Th1-Th6 2 0.48 %
G8265 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: Th11-L1 2 0.48 %
G8269 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: Nicht näher bezeichnet 1 0.24 %
G831 Monoparese und Monoplegie einer unteren Extremität 1 0.24 %
G8341 Inkomplettes Cauda- (equina-) Syndrom 1 0.24 %
G9580 Harnblasenlähmung bei Schädigung des oberen motorischen Neurons [UMNL] 3 0.72 %
H353 Degeneration der Makula und des hinteren Poles 1 0.24 %
H409 Glaukom, nicht näher bezeichnet 3 0.72 %
H810 Ménière-Krankheit 1 0.24 %
H918 Sonstiger näher bezeichneter Hörverlust 1 0.24 %
I071 Trikuspidalklappeninsuffizienz 1 0.24 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 67 16.07 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 109 26.14 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 31 7.43 %
I200 Instabile Angina pectoris 1 0.24 %
I208 Sonstige Formen der Angina pectoris 1 0.24 %
I209 Angina pectoris, nicht näher bezeichnet 1 0.24 %
I250 Atherosklerotische Herz-Kreislauf-Krankheit, so beschrieben 1 0.24 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 2 0.48 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 4 0.96 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 2 0.48 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 4 0.96 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 28 6.71 %
I2521 Alter Myokardinfarkt: 4 Monate bis unter 1 Jahr zurückliegend 1 0.24 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 5 1.20 %
I2529 Alter Myokardinfarkt: Nicht näher bezeichnet 1 0.24 %
I258 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 3 0.72 %
I259 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 3 0.72 %
I278 Sonstige näher bezeichnete pulmonale Herzkrankheiten 1 0.24 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 1 0.24 %
I350 Aortenklappenstenose 3 0.72 %
I351 Aortenklappeninsuffizienz 1 0.24 %
I358 Sonstige Aortenklappenkrankheiten 2 0.48 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 1 0.24 %
I429 Kardiomyopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.24 %
I440 Atrioventrikulärer Block 1. Grades 1 0.24 %
I441 Atrioventrikulärer Block 2. Grades 1 0.24 %
I447 Linksschenkelblock, nicht näher bezeichnet 1 0.24 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 12 2.88 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 3 0.72 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 13 3.12 %
I483 Vorhofflattern, typisch 1 0.24 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 10 2.40 %
I494 Sonstige und nicht näher bezeichnete Extrasystolie 2 0.48 %
I498 Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien 1 0.24 %
I499 Kardiale Arrhythmie, nicht näher bezeichnet 1 0.24 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 1 0.24 %
I518 Sonstige ungenau bezeichnete Herzkrankheiten 1 0.24 %
I519 Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.24 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 4 0.96 %
I653 Verschluss und Stenose mehrerer und beidseitiger präzerebraler Arterien 1 0.24 %
I672 Zerebrale Atherosklerose 1 0.24 %
I679 Zerebrovaskuläre Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.24 %
I691 Folgen einer intrazerebralen Blutung 1 0.24 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 3 0.72 %
I701 Atherosklerose der Nierenarterie 1 0.24 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 5 1.20 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 1 0.24 %
I7024 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Gangrän 1 0.24 %
I709 Generalisierte und nicht näher bezeichnete Atherosklerose 1 0.24 %
I712 Aneurysma der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.24 %
I739 Periphere Gefäßkrankheit, nicht näher bezeichnet 3 0.72 %
I792 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 0.48 %
I839 Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung 2 0.48 %
I878 Sonstige näher bezeichnete Venenkrankheiten 1 0.24 %
I951 Orthostatische Hypotonie 1 0.24 %
I952 Hypotonie durch Arzneimittel 2 0.48 %
J4483 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 70 % des Sollwertes 1 0.24 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 0.48 %
J4493 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 70 % des Sollwertes 1 0.24 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 5 1.20 %
J451 Nichtallergisches Asthma bronchiale 1 0.24 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 15 3.60 %
J991 Krankheiten der Atemwege bei sonstigen diffusen Bindegewebskrankheiten 1 0.24 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 5 1.20 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 20 4.80 %
K259 Ulcus ventriculi: Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation 1 0.24 %
K295 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 0.24 %
K298 Duodenitis 1 0.24 %
K299 Gastroduodenitis, nicht näher bezeichnet 1 0.24 %
K3188 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Magens und des Duodenums 1 0.24 %
K4090 Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet 1 0.24 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.24 %
K528 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis 1 0.24 %
K564 Sonstige Obturation des Darmes 1 0.24 %
K589 Reizdarmsyndrom ohne Diarrhoe 1 0.24 %
K592 Neurogene Darmstörung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.24 %
L0301 Phlegmone an Fingern 1 0.24 %
L218 Sonstiges seborrhoisches Ekzem 1 0.24 %
L858 Sonstige näher bezeichnete Epidermisverdickungen 1 0.24 %
L8904 Dekubitus 1. Grades: Kreuzbein 1 0.24 %
L8905 Dekubitus 1. Grades: Sitzbein 1 0.24 %
L905 Narben und Fibrosen der Haut 1 0.24 %
L909 Atrophische Hautkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.24 %
L910 Hypertrophe Narbe 1 0.24 %
L97 Ulcus cruris, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.24 %
L988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut 1 0.24 %
M0609 Seronegative chronische Polyarthritis: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 3 0.72 %
M0634 Rheumaknoten: Hand 1 0.24 %
M0684 Sonstige näher bezeichnete chronische Polyarthritis: Hand 1 0.24 %
M0689 Sonstige näher bezeichnete chronische Polyarthritis: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 0.48 %
M0690 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.24 %
M0699 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 0.48 %
M1001 Idiopathische Gicht: Schulterregion 1 0.24 %
M1003 Idiopathische Gicht: Unterarm 1 0.24 %
M159 Polyarthrose, nicht näher bezeichnet 1 0.24 %
M160 Primäre Koxarthrose, beidseitig 1 0.24 %
M179 Gonarthrose, nicht näher bezeichnet 3 0.72 %
M181 Sonstige primäre Rhizarthrose 5 1.20 %
M184 Sonstige sekundäre Rhizarthrose, beidseitig 1 0.24 %
M189 Rhizarthrose, nicht näher bezeichnet 1 0.24 %
M1921 Sonstige sekundäre Arthrose: Schulterregion 1 0.24 %
M2424 Krankheiten der Bänder: Hand 1 0.24 %
M2537 Sonstige Instabilität eines Gelenkes: Knöchel und Fuß 1 0.24 %
M2574 Osteophyt: Hand 1 0.24 %
M348 Sonstige Formen der systemischen Sklerose 1 0.24 %
M353 Polymyalgia rheumatica 2 0.48 %
M4216 Osteochondrose der Wirbelsäule beim Erwachsenen: Lumbalbereich 1 0.24 %
M4316 Spondylolisthesis: Lumbalbereich 1 0.24 %
M4806 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 3 0.72 %
M5386 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens: Lumbalbereich 2 0.48 %
M5387 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens: Lumbosakralbereich 1 0.24 %
M544 Lumboischialgie 1 0.24 %
M545 Kreuzschmerz 5 1.20 %
M5489 Sonstige Rückenschmerzen: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.24 %
M6248 Muskelkontraktur: Sonstige 1 0.24 %
M6254 Muskelschwund und -atrophie, anderenorts nicht klassifiziert: Hand 1 0.24 %
M6513 Sonstige infektiöse (Teno-) Synovitis: Unterarm 1 0.24 %
M653 Schnellender Finger 9 2.16 %
M654 Tendovaginitis stenosans [de Quervain] 17 4.08 %
M6583 Sonstige Synovitis und Tenosynovitis: Unterarm 19 4.56 %
M6584 Sonstige Synovitis und Tenosynovitis: Hand 32 7.67 %
M6586 Sonstige Synovitis und Tenosynovitis: Unterschenkel 2 0.48 %
M6593 Synovitis und Tenosynovitis, nicht näher bezeichnet: Unterarm 2 0.48 %
M6594 Synovitis und Tenosynovitis, nicht näher bezeichnet: Hand 4 0.96 %
M6723 Hypertrophie der Synovialis, anderenorts nicht klassifiziert: Unterarm 2 0.48 %
M6724 Hypertrophie der Synovialis, anderenorts nicht klassifiziert: Hand 25 6.00 %
M6733 Transitorische Synovitis: Unterarm 2 0.48 %
M6743 Ganglion: Unterarm 2 0.48 %
M6744 Ganglion: Hand 8 1.92 %
M6747 Ganglion: Knöchel und Fuß 1 0.24 %
M6784 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Synovialis und der Sehnen: Hand 5 1.20 %
M6793 Krankheit der Synovialis und der Sehnen, nicht näher bezeichnet: Unterarm 1 0.24 %
M700 Chronische Tenosynovitis crepitans der Hand und des Handgelenkes 1 0.24 %
M712 Synovialzyste im Bereich der Kniekehle [Baker-Zyste] 1 0.24 %
M753 Tendinitis calcarea im Schulterbereich 1 0.24 %
M754 Impingement-Syndrom der Schulter 1 0.24 %
M758 Sonstige Schulterläsionen 1 0.24 %
M773 Kalkaneussporn 1 0.24 %
M7909 Rheumatismus, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.24 %
M7918 Myalgie: Sonstige 1 0.24 %
M7965 Schmerzen in den Extremitäten: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.24 %
M8008 Postmenopausale Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.24 %
M8159 Idiopathische Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.24 %
M8188 Sonstige Osteoporose: Sonstige 1 0.24 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 11 2.64 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 2 0.48 %
N181 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 1 1 0.24 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 9 2.16 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 1 0.24 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 6 1.44 %
N189 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.24 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 3 0.72 %
N310 Ungehemmte neurogene Blasenentleerung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.24 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 2 0.48 %
N3942 Dranginkontinenz 1 0.24 %
N40 Prostatahyperplasie 7 1.68 %
Q719 Reduktionsdefekt der oberen Extremität, nicht näher bezeichnet 1 0.24 %
R001 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.24 %
R040 Epistaxis 1 0.24 %
R064 Hyperventilation 1 0.24 %
R070 Halsschmerzen 1 0.24 %
R073 Sonstige Brustschmerzen 1 0.24 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 2 0.48 %
R12 Sodbrennen 3 0.72 %
R208 Sonstige und nicht näher bezeichnete Sensibilitätsstörungen der Haut 1 0.24 %
R262 Gehbeschwerden, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.24 %
R263 Immobilität 1 0.24 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 1 0.24 %
R391 Sonstige Miktionsstörungen 1 0.24 %
R418 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 1 0.24 %
R42 Schwindel und Taumel 2 0.48 %
R51 Kopfschmerz 1 0.24 %
R520 Akuter Schmerz 1 0.24 %
R522 Sonstiger chronischer Schmerz 1 0.24 %
S0095 Oberflächliche Verletzung des Kopfes, Teil nicht näher bezeichnet: Prellung 1 0.24 %
S0180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Kopfes 1 0.24 %
S060 Gehirnerschütterung 1 0.24 %
S5200 Fraktur des proximalen Endes der Ulna: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.24 %
S5219 Fraktur des proximalen Endes des Radius: Sonstige und multiple Teile 1 0.24 %
S5250 Distale Fraktur des Radius: Nicht näher bezeichnet 1 0.24 %
S528 Fraktur sonstiger Teile des Unterarmes 1 0.24 %
S6088 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Handgelenkes und der Hand: Sonstige 1 0.24 %
S617 Multiple offene Wunden des Handgelenkes und der Hand 1 0.24 %
S6212 Fraktur: Os triquetrum 1 0.24 %
S640 Verletzung des N. ulnaris in Höhe des Handgelenkes und der Hand 1 0.24 %
S668 Verletzung sonstiger Muskeln und Sehnen in Höhe des Handgelenkes und der Hand 1 0.24 %
S698 Sonstige näher bezeichnete Verletzungen des Handgelenkes und der Hand 1 0.24 %
S8228 Fraktur des Tibiaschaftes: Sonstige 1 0.24 %
S910 Offene Wunde der Knöchelregion 1 0.24 %
S968 Verletzung sonstiger Muskeln und Sehnen in Höhe des Knöchels und des Fußes 1 0.24 %
T781 Sonstige Nahrungsmittelunverträglichkeit, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.24 %
T793 Posttraumatische Wundinfektion, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.24 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.48 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.24 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.24 %
T835 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 1 0.24 %
T905 Folgen einer intrakraniellen Verletzung 1 0.24 %
T921 Folgen einer Fraktur des Armes 3 0.72 %
T922 Folgen einer Fraktur in Höhe des Handgelenkes und der Hand 2 0.48 %
T923 Folgen einer Luxation, Verstauchung oder Zerrung der oberen Extremität 1 0.24 %
T932 Folgen sonstiger Frakturen der unteren Extremität 2 0.48 %
T933 Folgen einer Luxation, Verstauchung oder Zerrung der unteren Extremität 1 0.24 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 3 0.72 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 3 0.72 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 1 0.24 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 7 1.68 %
Z035 Beobachtung bei Verdacht auf sonstige kardiovaskuläre Krankheiten 1 0.24 %
Z21 Asymptomatische HIV-Infektion [Humane Immundefizienz-Virusinfektion] 4 0.96 %
Z423 Nachbehandlung unter Anwendung plastischer Chirurgie der oberen Extremität 1 0.24 %
Z435 Versorgung eines Zystostomas 1 0.24 %
Z468 Versorgen mit und Anpassen von sonstigen näher bezeichneten medizinischen Geräten oder Hilfsmitteln 1 0.24 %
Z470 Entfernung einer Metallplatte oder einer anderen inneren Fixationsvorrichtung 2 0.48 %
Z853 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 1 0.24 %
Z855 Bösartige Neubildung der Harnorgane in der Eigenanamnese 1 0.24 %
Z865 Andere psychische Krankheiten oder Verhaltensstörungen in der Eigenanamnese 1 0.24 %
Z866 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 7 1.68 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 15 3.60 %
Z878 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten oder Zustände in der Eigenanamnese 1 0.24 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 5 1.20 %
Z881 Allergie gegenüber anderen Antibiotika in der Eigenanamnese 1 0.24 %
Z884 Allergie gegenüber Anästhetikum in der Eigenanamnese 1 0.24 %
Z886 Allergie gegenüber Analgetikum in der Eigenanamnese 3 0.72 %
Z888 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 6 1.44 %
Z891 Verlust der Hand und des Handgelenkes, einseitig 1 0.24 %
Z892 Verlust der oberen Extremität oberhalb des Handgelenkes, einseitig 1 0.24 %
Z895 Verlust der unteren Extremität unterhalb oder bis zum Knie, einseitig 2 0.48 %
Z896 Verlust der unteren Extremität oberhalb des Knies, einseitig 1 0.24 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 43 10.31 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 22 5.28 %
Z935 Vorhandensein eines Zystostomas 1 0.24 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 8 1.92 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 9 2.16 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 1 0.24 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 1 0.24 %
Z954 Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes 1 0.24 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 17 4.08 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 4 0.96 %
Z966 Vorhandensein von orthopädischen Gelenkimplantaten 3 0.72 %
Z9688 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 1 0.24 %
Z978 Vorhandensein sonstiger und nicht näher bezeichneter medizinischer Geräte oder Hilfsmittel 1 0.24 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 8 1.92 %
Z992 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 3 0.72 %
Z993 Langzeitige Abhängigkeit vom Rollstuhl 5 1.20 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.40 Massnahme auf einem Gefäss 1 0.10 % 1
00.99.10 Reoperation 41 4.15 % 41
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 120 12.13 % 121
00.99.40 Minimalinvasive Technik 1 0.10 % 2
00.9A.21 Nicht resorbierbares Material ohne Beschichtung 1 0.10 % 1
04.43.00 Entlastung am Karpaltunnel, n.n.bez. 6 0.61 % 6
04.43.10 Entlastung am Karpaltunnel, endoskopisch 18 1.82 % 18
04.43.99 Entlastung am Karpaltunnel, sonstige 486 49.14 % 489
04.44 Entlastung am Tarsaltunnel 52 5.26 % 52
04.81.11 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie ohne bildgebende Verfahren (BV) 1 0.10 % 1
04.81.12 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie mit BV 2 0.20 % 2
04.81.19 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie, sonstige 1 0.10 % 1
21.03 Stillung einer Epistaxis durch Kauterisation oder Verätzung (und Tamponade) 1 0.10 % 1
38.09.99 Inzision von Venen der unteren Extremität, sonstige 1 0.10 % 1
38.59.99 Ligatur und Stripping von Varizen der unteren Extremität, sonstige 1 0.10 % 1
38.89 Sonstiger chirurgischer Verschluss von Venen der unteren Extremität 2 0.20 % 2
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 4 0.40 % 10
39.95.22 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit sonstigen Substanzen 1 0.10 % 1
39.98 Blutstillung n.n.bez. 1 0.10 % 1
53.03 Einseitige Operation einer direkten Inguinalhernie mit Transplantat oder Prothese 1 0.10 % 1
77.67.99 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe an Tibia und Fibula, sonstige 1 0.10 % 1
78.03.13 Knorpel-Knochentransplantation an Radius und Ulna 1 0.10 % 1
78.67.11 Knochenimplantatentfernung an der Tibia, (winkelstabile) Platte, Winkelplatte / Kondylenplatte 1 0.10 % 1
78.68.01 Knochenimplantatentfernung an Tarsalia und Metatarsalia, (intramedullärer) Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, winkelstabile) Platte, Fixateur externe, Ringfixateur, (Blount-)Klammern 1 0.10 % 1
79.32.10 Offene Reposition einer distalen Radiusfraktur mit innerer Knochenfixation 1 0.10 % 1
79.32.19 Offene Reposition einer sonstigen Radiusfraktur mit innerer Knochenfixation 1 0.10 % 1
79.32.29 Offene Reposition einer Ulnafraktur mit innerer Knochenfixation 1 0.10 % 1
80.13.99 Sonstige Arthrotomie des Handgelenks, sonstige 1 0.10 % 1
80.44.10 Durchtrennung von Gelenkskapsel, Ligament oder Knorpel, Durchtrennung der Bänder der Mittelhand 4 0.40 % 4
80.44.11 Durchtrennung von Gelenkskapsel, Ligament oder Knorpel, Durchtrennung des Retinakulum flexorum 14 1.42 % 14
80.44.20 Durchtrennung von Gelenkskapsel, Ligament oder Knorpel, Exzision von Bändern der Mittelhand 1 0.10 % 1
80.44.91 Durchtrennung von Gelenkskapsel, Ligament oder Knorpel, Sonstige Operationen an sonstigen Bändern der Hand 2 0.20 % 3
80.44.99 Durchtrennung von Gelenkkapsel, Ligament oder Knorpel an Hand und Fingern, sonstige 10 1.01 % 11
80.72.10 Arthroskopische Synovektomie am Ellenbogen 1 0.10 % 1
80.73.10 Arthroskopische Synovektomie am Handgelenk 2 0.20 % 2
80.73.20 Offene Synovektomie am Handgelenk 21 2.12 % 22
80.73.99 Synovektomie am Handgelenk, sonstige 1 0.10 % 1
80.74.10 Synovektomie an Hand und Finger 13 1.31 % 13
80.74.11 Synovektomie an Sehnen und Sehnenscheiden von Hand und Fingern 49 4.95 % 49
80.74.99 Synovektomie an Hand und Finger, sonstige 1 0.10 % 1
80.84.99 Sonstige lokale Exzision oder Destruktion einer Gelenksläsion an Hand und Finger, sonstige 4 0.40 % 4
81.75 Arthroplastik ohne Implantat am Karpokarpal- oder Karpometakarpalgelenks 1 0.10 % 1
81.79 Sonstige Rekonstruktion an Hand, Fingern und Handgelenk 1 0.10 % 1
81.92.09 Injektion einer therapeutischen Substanz in Gelenk oder Ligamente, sonstige 1 0.10 % 1
81.92.31 Injektion / Infusion eines Medikamentes in periphere Gelenke zur Schmerzbehandlung ohne BV 2 0.20 % 3
81.92.32 Injektion / Infusion eines Medikamentes in periphere Gelenke zur Schmerzbehandlung mit BV 3 0.30 % 3
81.92.39 Injektion / Infusion eines Medikamentes in periphere Gelenke, sonstige 2 0.20 % 2
81.92.43 Injektion / Infusion eines Medikamentes an Ligamenta und/oder Muskulatur zur Schmerztherapie, sonstige 1 0.10 % 1
82.01.11 Exploration an der Handsehnenscheide, Flexoren 3 0.30 % 3
82.01.99 Exploration an der Handsehnenscheide, sonstige 1 0.10 % 1
82.09.99 Sonstige Inzision an den Weichteilen der Hand, sonstige 2 0.20 % 2
82.11.20 Tenotomie der Hand, offen chirurgisch 2 0.20 % 6
82.19.10 Sonstige Durchtrennung von Weichteilen der Hand, Durchtrennung von Muskeln der Hand 1 0.10 % 1
82.19.99 Sonstige Durchtrennung von Weichteilen der Hand, sonstige 1 0.10 % 1
82.21 Exzision einer Läsion an einer Sehnenscheide der Hand 12 1.21 % 13
82.33 Sonstige Tenonektomie an der Hand 31 3.13 % 32
82.45 Sonstige Naht an einer anderen Sehne der Hand 1 0.10 % 1
82.91 Lösung von Adhäsionen an der Hand 3 0.30 % 3
82.94 Injektion einer therapeutischen Substanz in eine Bursa der Hand 1 0.10 % 1
82.99.20 Sonstige Operationen an Faszien der Hand 1 0.10 % 1
83.14.19 Fasziotomie oder Aponeurotomie, Andere Lokalisation 1 0.10 % 1
84.01 Amputation und Exartikulation an einem Finger (ausgenommen am Daumen) 1 0.10 % 1
86.04.17 Sonstige Inzision mit Drainage an Nagel, Nagelbett oder Nagelfalz 1 0.10 % 1
86.09.99 Sonstige Inzision an Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 0.10 % 1
86.3X.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 6 0.61 % 6
86.59.20 Sekundärnaht von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 1 0.10 % 1
86.99.99 Sonstige Operationen an Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 0.10 % 1
87.37.99 Sonstige Mammographie, sonstige 1 0.10 % 1
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 1 0.10 % 1
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 1 0.10 % 1
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 1 0.10 % 1
88.91.99 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm, sonstige 1 0.10 % 1
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 1 0.10 % 1
89.06 Konsultation, als beschränkt bezeichnet 1 0.10 % 1
89.08.09 Sonstige Konsultation, sonstige 1 0.10 % 1
89.13.09 Neurologische Untersuchung, sonstige 1 0.10 % 1
89.15.20 Untersuchung der sensiblen Nervenleitgeschwindigkeit (NLG) 1 0.10 % 1
89.15.21 Untersuchung der motorischen Nervenleitgeschwindigkeit (NLG) 1 0.10 % 1
89.39.09 Sonstige nicht-operative Messungen und Untersuchungen, sonstige 1 0.10 % 1
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 1 0.10 % 1
89.47 Kontrolle der Elektrodenimpedanz eines künstlichen Schrittmachers 1 0.10 % 1
89.48 Kontrolle der Volt- oder Ampèreschwelle eines künstlichen Schrittmachers 1 0.10 % 1
89.82 Histopathologische Untersuchung 1 0.10 % 1
93.39.99 Sonstige Physiotherapie, sonstige 2 0.20 % 2
93.54 Applikation einer Schiene 1 0.10 % 1
93.83 Ergotherapie 2 0.20 % 2
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 1 0.10 % 1
93.92.11 Inhalationsanästhesie 1 0.10 % 1
93.A3.11 Akutschmerztherapie postoperativ, mehr als 48 Stunden 1 0.10 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 0.20 % 2
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.10 % 1
99.05.10 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 1 bis 3 Konzentrate 1 0.10 % 1
99.06.99 Transfusion von Gerinnungsfaktoren, sonstige 2 0.20 % 2
99.77 Applikation oder Anwendung von Anti-Adhäsionen Substanz 1 0.10 % 1
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 0.10 % 1
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.10 % 1
99.BA.21 Andere neurologische Komplexbehandlung des Schlaganfalls in einer Stroke Unit (SU), mindestens 24 bis höchstens 72 Stunden 1 0.10 % 1